Urtica urens


Quelle: John Henry Clark. "Wörterbuch der praktischen Materia Medica in 6

Bände "(Verlag" Homöopathische Medizin ". Moskau. 2001).

Brennessel gehört zur Brennnesselfamilie.
Das Medikament wird während der Blüte aus der Tinktur einer frischen Pflanze zubereitet.

MERKMALE
Es kann ohne Übertreibung gesagt werden, dass Burnett Urtica urens für die Medizin wiederentdeckt hat.

Er kam auf die Art, wie er über die Verwendung dieses Medikaments nachdachte

von den Höhen seiner Aktivitäten.

Er besitzt vollständig die Entdeckung der Wirksamkeit von Urtica urens mit

Gichtanfälle, die zweifellos zu einer Manifestation von ihm wurden

erstaunliche medizinische Intuition.

Im Allgemeinen wird Brennnessel seit langem für Läsionen der Harnorgane verwendet.

und in Gegenwart von Sand im Urin.

"Dioscorides sagt: Brennnessel, gekocht mit Immergrün, erweicht den Körper, mit

die Fähigkeit, es zu reinigen, verdrängt den Urin und stößt Steine ​​aus den Nieren aus; gekocht mit

Gerste, kann klebrigen Schleim aus der Brust heben. "

Gerarde, den ich zitierte, stellt einige andere Hinweise für die Verwendung von Brennnessel fest:

1. Der in die Nasenhöhle eingeführte Saft stoppt die Nasenblutung.

es ist auch "nützlich bei entzündungen der uvula".

2. Pleuritis, Lungenentzündung, Keuchhusten.

3. Das Gegenmittel mit Hemlockvergiftung, Pilzen, Quecksilber, gebleicht,

mit Bissen giftiger Schlangen und Skorpione.

Cooper-Notizen: „Externe Bündel frischer Brennnessel während der Behandlung verwenden

Gelenkrheumatismus und andere Krankheiten - langjährig und weit verbreitet

Volksheilmittel. Das gleiche Brennnesselblatt, auf die Zunge gelegt und gepresst

am Gaumen stoppt Nasenbluten. "

Burnett bereitete seine Infusion der Brennnessel vor, Urtica urens; diese Ansicht und

wurde die Grundlage für ein homöopathisches Mittel.

Burnett verwendete Urtica urens mit großem Erfolg bei Läsionen der Milz.

TROPISCH
Präferenzielle Niederlage der rechten Seite; auch Hypochondrium (Milz).

KLINIK
Anämie Ascariasis Beli Weiße schmerzhafte Phlebitis Halsschmerzen. Vesikulär

Becher Hämorrhoiden Würmer Kopfschmerzen. Schwindel Jucken Ruhr

Keuchhusten. Urtikaria; knotige Urtikaria. Blutungen Menorrhagie

Laktationsstörungen. Verbrennungen Lebertumor Ödem Mangel an Milch

Intermittierendes Fieber. Sand im Urin. Gicht Die Niederlage der Milz.

Renale Kolik Rheuma Deltoid-Rheuma. Erbrechen

Stranguria Übelkeit Biene sticht Urämie Erythem

ALLGEMEINE SYMPTOME
Die Symptome wiederholen sich jährlich zur selben Jahreszeit.

Häufigkeit - ein Hinweis auf die Möglichkeit der Verwendung von Urtica urens bei Malaria.

Brennen, stechender Schmerz, Juckreiz und Schmerzen.

Blutungen aus verschiedenen Organen. Ödem

LEDER
Juckende Schwellung über die gesamte Oberfläche der Hände und Finger,

einem Brennesselbrand ähnelnd; Schwellungen und rote Flecken an den Händen und

fieberhafte Blasen an den Lippen, mit Juckreiz.

Hitze in Gesicht, Händen, Schultern und Brust, mit Kribbeln und Taubheit

und Juckreiz; Schwellung der Lippen, der Nase und der Ohren; Augenlidödem ist so stark, dass kaum

schafft es, die Augen zu öffnen; bald alle Oberkörper bis zur Nabelebene

wird blass und ödematös; transparente Blasen erscheinen,

gefüllt mit klarer Flüssigkeit, die an Wärmeverlust erinnert; Blasen

verschmelzen, die Haut faltig erscheinen lassen, die Augenlider schließen, werden

transparent; bläulich glänzend erscheinen an verschiedenen Stellen

Schwellung in der Größe eines Hühnereis; am sechsten tag vergeht alles

mit abblätternder Haut.

Intensiver Juckreiz der Haut nach dem Schlaf.

Erythem Vesikuläres Erysipel. Verbrennungen Urtikaria; knotige Urtikaria.

Liegen lindert Urtikaria.
Brennen in der Haut ist nach dem Schlaf schlechter.

Schlimmer bei Kontakt mit Hautwasser.

TRAUM
Schläfrigkeit beim Lesen.

FEVER
Generalisiertes Fieber im Bett mit Schmerzen im Unterleib.

Fieber bei der Einnahme von Urtica urens für die Nacht (am Morgen)

Empfang findet nicht statt).

HEAD
Völlegefühl im Kopf; Gefühl, dass Blut in den Kopf rauscht und

Dummheit in ihr; den ganzen Tag über mit Schwindel.

Kopfschmerzen mit Punktionen in der Milz.

Schmerz: in der rechten Hälfte der vorderen Kopfpartien; auch in der rechten hälfte

Personen, die den Jochbeinknochen bedecken; über dem rechten Auge und im Auge

Apfel; über den Augen während des Tages und des Abends; neuralgisch rechts

Hälfte der Stirn und Gesicht um 21 Uhr.

Stechender Schmerz im rechten Parietalknochen, zwang ihn zu reiben und zu quetschen.

Dumpfer Schmerz im Hinterkopf und über den Augen.

Kopfbüschel
Großer Schwindel, als würde er auf seinen Kopf fallen; dann

Kopfschmerzen auftreten

KOPF AUSSERHALB
Urtikaria auf der Haut der Kopfhaut, erscheint plötzlich und verursacht

Augen
Schmerzen im rechten Auge; auf dem linken Auge um 1 5 Uhr.

Schmerz in den Augäpfeln, als ob von ihnen getroffen, mit einem Gefühl von Sand in den Augen.

Schwäche und Schmerzen in den Augen.

Das Gefühl, als hätte etwas die Augen getroffen.

Sandgefühl in den Augen.

ATEMSYSTEM
Keuchhusten. Unbeholfener Ausfluss von schaumigem Auswurf.

Hämoptyse von der geringsten Belastung der Lunge.

Brustzelle
Schmerzen, als wäre er verletzt, in der linken Seite der Brust.

Periodisch auftretender Schmerz in der rechten Brusthälfte

Zellen während des Tages.

THROAT
Brennender Hals mit häufigem Auswurf von schaumigem Schleim; trotzig

Husten mit schlechtem Auswurf.

HERZ UND KREISLAUF
Die Beendigung des Herzschlags.

Blutungen aus verschiedenen Organen.

Anämie Weiße schmerzhafte Phlebitis

STOMACH
Übelkeit mit brennendem Hals.

Erbrechen durch Unterdrückung der Urtikaria.

Magen
Schmerzen im Bauch um 10 Uhr morgens, liegend; bei

Drücken auf den Bauch rumpelt, wie ein Darm voller Wasser.

Schmerzen im linken Hypochondrium um 22 Uhr.

Liegen verursacht Schmerzen im Darm.

Anus und Direktwaffe
Der Stuhl am Morgen fährt nicht ab, sondern tritt um 14 Uhr auf, arm, Ruhr,

in Form von grünlich-braunem Schleim mit Drängen und Tenesmus, gefolgt von

Verstopfung, wenn nach einer starken Belastung eine kleine Menge

fester Kot; dann wieder Ruhr, mit häufigen Wünschen, spärlich

schmerzhafte Hocker in Form von mit weißen Massen vermischten Schleim

gekochtes Eiweiß; manchmal mit etwas Blut

und Bauchschmerzen während der Woche.

Milde Hämorrhoiden mit Rauheit und Brennen im After beim Stuhlgang

und danach mit Juckreiz und Brennen am Nachmittag und Abend.

Ascariasis mit schwerer rektaler Reizung. Würmer

URINÄRES SYSTEM
Erkrankungen der Nieren und der Blase.

Unterdrückung des Wasserlassen für acht Tage mit Abschälen der Haut.

Unterdrückung des Wasserlassen für zwölf Tage; Geschwollenheit überall

Oberkörper bis zur Höhe des Nabels.

Sand im Urin. Verhinderung der Bildung von Steinen.

Blase blutet.

FRAU
Menorrhagie; starke Blutung

Bleichmittel wirkt sehr ätzend oder störend.

Starker Juckreiz der Vulva mit starkem Brennen und Anschwellen der betroffenen Stellen.

Brustdrüsen
Laktationsstörungen. Mangel an Milch

Beendigung der Stillzeit nach dem Entwöhnen eines Kindes von der Brust.

MÄNNER
Juckender Hodensack, der den Patienten mitten in der Nacht weckte und ihn fast quälte

ganztägig; der Hodensack ist geschwollen; Brennen und Jucken; kein einweichen

MUSKEL
Deltoid-Rheuma.

Gliedmaßen
Gichtige Ablagerungen

• Hände. Rheumatischer Schmerz; in der rechten Hand intensiver.
Schmerzen im rechten Deltamuskel, schlimmer um 21 Uhr; der Patient ist nicht

kann unabhängig einen Mantel anziehen. Krampfhafte Schmerzen im rechten Bereich

Deltamuskel an den Abenden; schlimmer, wenn der Arm nach innen gedreht wird

wund zu berühren, mit rheumatischen Schmerzen in

linke Hand; Am nächsten Tag - in der rechten Hand mit erhöhten Schmerzen

in der Rückenlage; Beim Bewegen erfolgt das Nähen in der Hand

Schießen, Ausbreitung auf der Vorderseite des Humerus.

In der linken Hand gibt es periodisch Schmerzen; Die Muskeln des rechten Arms sind schmerzhaft

wie geschlagen, kann der Patient seinen Arm aus Schmerzen nicht heben oder strecken;

dann rheumatische Steifheit und Schmerzen im rechten Handgelenk

rheumatischer Schmerz im gesamten linken Arm, Handgelenk und in den Fingern.

Aufsteigende, rote, juckende Blasen auf der Haut der Hände und Finger.

Knoten der Fingergelenke. In den Muskeln der rechten Hand ist das Gefühl gequetscht.

• Füße. Steifheit und Schmerz werden durch innere lokalisiert

Seite des linken Kniegelenks. Rheumatischer Schmerz in beiden Knöcheln.

INFEKTIONEN
Keuchhusten.

MODALITÄTEN
• Schlimmer. Berühren Sie In Bauchlage am Arm. Von stark

körperliche Aktivität (Hämoptyse). Auswirkungen auf die Haut von Wasser. Kalt

ETIOLOGIE
Verbrennungen Biene sticht Quetschungen Unterdrückung der Laktation. Unterdrückung der Urtikaria

BEZIEHUNGEN
Neutralisiert die Brennnesselaktion: Reiben in verbrannten Blattbereichen

Sauerampfer (Rumex) lindert Schmerzen; auch Brennnesselsaft selbst; entweder Auswahl

Urtica urens dient als Gegenmittel für Apis (Bienenstiche).

http://homeopat-sam.com/-/a52

Homöopathische Monopräparationen

Urtika Urens (Urtica urens)

Urtica urens L. - Brennnessel.
Jährliche Pflanze mit steifen Kieselhaaren bedeckt, die im Inneren Ameisensäure enthalten. Stängel verzweigt, 30-50 cm hoch. Blätter eiförmig, gekerbt-palmiert. Die Blüten sind kleine, unisexuelle, grünliche Blüten mit einfachen, fast blühenden Blüten, die in spitzenähnlichen, achselförmigen Blütenständen angeordnet sind. Die Frucht ist ein Nussstück. Wächst wie ein Unkraut. UdSSR in Europa, Asien und Amerika.

Anwendbarer Teil: alle frische blühende Pflanze.
Chemische Zusammensetzung: Urticinglycosid, Ameisensäure, Kieselsäure, Kaliumphosphat und -nitrat, Ammoniumcarbonat, Eisenoxid, Tannine, Vitamine C, A und K.

Familie: Brennnessel - Urticaceae.

Homöopathische Körnchen D3, C3, C6 und darüber. Tropfen D3, C3, C6 und höher.

Medizinische anwendungen

Die Brennnessel wurde von Dioscorides verwendet, um das Wasserlassen zu verbessern und Urolithiasis zu behandeln. Dieses Werkzeug ist in der traditionellen Medizin seit langem bekannt. Frischer Saft wurde mehrmals täglich 10-15 Tropfen mit Blutungen oral eingenommen: nasal, hämorrhoidal und uterine, mit Hämoptyse, mit Durchfall, Gicht. Äußerlich wurde eine frische Pflanze zum Nähen der Haut zur Lähmung, Nervenschmerzen und zum Herbeiführen von Hautausschlag (Hager) verwendet.

Anwendung in der Homöopathie

Urtica urens wird seit 1836 in der Homöopathie verwendet. Tinkturversuche wurden an zwei Seiten durchgeführt. Es wurde festgestellt, dass die Tinktur aus Brennnessel, oral eingenommen, einen Hautausschlag verursachen kann, der im Wohnheim als Urtikaria bekannt ist, ähnlich dem, der beim Berühren der Brennnessel auftritt. Die irritierende Wirkung der Brennnessel auf die Haut äußert sich in Verbrennungen, Rötungen und Blasen.
T-ra Urtica urens wird in der Homöopathie bei Verbrennungen ersten und zweiten Grades in Form einer Lotion verwendet (einige Tropfen der Tinktur werden mit Wasser verdünnt) - Brennen und Schmerzen hören schnell auf, Blasenbildung tritt nicht auf. Urtica urens ist eines der Hauptmittel bei Urtikaria mit starkem Juckreiz der Haut. Der englische Homöopath Burnet sagte: "Brennnessel heilt Urtikaria, weil sie es verursacht." Brennnessel ist als Blutstillungsmittel für Blutungen aus verschiedenen Organen bekannt. Eine der Indikationen für die Verschreibung von Urtica urens ist das Fehlen oder Fehlen von Milch bei stillenden Frauen, aber Clarke empfiehlt Urtica urens, auch die Milchabtrennung zu stoppen, wenn ein Kind entwöhnt wird.
Es ist seit langem bekannt, dass die Eigenschaft von Urtica die Freisetzung von Sand in der Urolithiasis fördert, was von Burnet bestätigt wurde, der Urtica urens intensiv in der Harnsäurediathese einsetzte.

Klinik Gicht. Urolithiasis. Jucken Urtikaria Agalactia Verbrennungen Blutung Erythem

Haut Blasen mit starkem Juckreiz. Burns I, II und III Grad.

Die Bewegungsorgane. Schmerz rheumatisch oder gichtig in den Fingergelenken mit Schwellung, Juckreiz und Brennen. Schmerzen in den Knöcheln und Händen.

Weibliche Organe Menorrhagie Leikorey ärgert sich. Pruritus vulvae mit unerträglichem Juckreiz. Reduzierte Milchabscheidung nach der Geburt.

Modalitäten. Schlimmer kalte Luft.

Dosen Es wird in 1x, 3x-Division angegeben. Bei Uratdiathese und Urtikaria wird 1x Division verwendet. Bei einem Mangel an Milch sowie zum Unterbrechen der Milchabtrennung beim Abstillen des Babys von der Brust wird die dreifache Teilung angewendet.

http://www.doctor-n.ru/homeopat/prepar/list_one_component.shtml?number=187

Urtika Urens

Indikationen zur Verwendung

Im Rahmen der Kombinationstherapie als symptomatisches Mittel gegen Krankheiten und Zustände:

Blasen, Juckreiz, Verbrennungen, rheumatische und gichtige Gelenkschmerzen in den Fingern, Leukorrhoe, Menorrhagie.

Gruppe

Dosierungsform

Gegenanzeigen

Überempfindlichkeit gegen die Bestandteile der Wirkstoffgranulate.

Anwendung: Dosierung und Behandlung

Körnchen werden oral eingenommen, acht Körnchen Urtika Urens drei bis vier Mal pro Tag, eine halbe Stunde vor oder eine Stunde nach dem Essen, die sich unter der Zunge auflösen, dauern drei Wochen bis einen Monat, und anschließend werden Unterstützungskurse durchgeführt.

Pharmakologische Wirkung

Einkomponentige homöopathische Medizin, deren Wirkung auf ihre Komponente zurückzuführen ist.

Nebenwirkungen

Allergische Reaktionen auf die Bestandteile von Urtika Urens.

Besondere Anweisungen

Möglicherweise eine vorübergehende Verschlimmerung bestehender oder zuvor beobachteter Symptome: Sie sollten eine 5-7-tägige Einnahmepause einlegen.

In Abwesenheit der therapeutischen Wirkung von Urtika urens sowie der anhaltenden Nebenwirkungen sollten Sie einen Arzt aufsuchen.

Interaktion

Urtica kann im Rahmen einer Kombinationstherapie in Kombination mit anderen Arzneimitteln mit Urenen behandelt werden.

Fragen, Antworten, Rezensionen zum Medikament Urtika Urens

Agnus plus.
Zusammensetzung (pro 100 g):
Wirkstoffe: Vitex agnus-castus (Agnus castus) (Vitex agnus-casus (agnus casus)) C3 - 0,17 g; Urtica urens (Urtika urens) C3 - 0,17 g; Schwefel C 6 - 0,17 g; Chamomilla recutita (Chamomilla) (Hamomilla recutit (Hamomilla)) C3 - 0,17 g; Phytolacca americana (Phytolacca) (Fitolacca americana (Fitolacca)) C3 - 0,17 g; Pulsatilla pratensis (Pulsatilla) (Pulsatilla pratensis (Pulsatilla)) C3 - 0,17 g.
Hilfskomponenten: Zuckergranulat - 100 g
Indikationen zur Verwendung
Zur Behandlung von Hypogalaktie.
Gegenanzeigen
Überempfindlichkeit gegen das Medikament.
Dosierung und Verabreichung
Das Medikament wird unter der Zunge genommen, bis es 15 Minuten vor einer Mahlzeit oder in den Pausen zwischen den Mahlzeiten vollständig eingezogen ist, 8 Granulate viermal täglich für 5-7 Tage.
Nebenwirkungen
Allergische Reaktionen sind möglich.
Formular freigeben
Homöopathische Körnchen.

Sie können in der Apotheke Homöopathie und Kräutermedizin (812) 591-60-61, 597-62-33 kaufen


Die bereitgestellten Informationen sind für medizinische und pharmazeutische Fachkräfte bestimmt. Die genauesten Informationen zur Zubereitung finden Sie in den Anweisungen des Herstellers, die der Verpackung beigefügt sind. Keine auf dieser oder einer anderen Seite unserer Website veröffentlichten Informationen können als Ersatz für eine persönliche Berufung an einen Spezialisten dienen.

http://www.webapteka.ru/drugbase/name17662.html

Urtika Urens (Urtica urens) in der Homöopathie: Indikationen zur Verwendung

Synonyme: Urtica urens, Brennesselbiss

Urtica urens ist eine Pflanze der Brennnesselfamilie. Es wächst in verschiedenen Ländern stark und ist ein Unkraut. Wird seit 1836 in der Homöopathie verwendet. Brennessel bezieht sich auf bedingt giftige Pflanzen.

Das Medikament wird aus der Tinktur einer grünen Pflanze während der aktiven Blütezeit hergestellt. Das Kraut wird in der Volksmedizin seit langem als Blutstillungsmittel eingesetzt.

Wir können sagen, dass Dr. Barnett Urtica Urens speziell für die homöopathische Medizin wiedereröffnet hat. Er kam zu dem Gedanken, diese Droge zu verwenden, und dies ist eine Errungenschaft der Höhe seiner Tätigkeit. Er beherrschte die Therapie mit diesem Medikament nach der Entdeckung der Wirksamkeit von Urtica urens für die produktive Behandlung von Gicht, was zweifellos ein Ausdruck seiner erstaunlichen medizinischen Intuition war.

Im Allgemeinen wird Brennnessel lange verwendet, um die betroffenen Organe der Harnwege und die Entfernung von Steinen und Sand im Urin zu behandeln.

Dioscorides sagt, dass Brennnesselmilch den menschlichen Körper positiv beeinflusst und:

  • erweicht den Körper und hat die Fähigkeit, ihn zu reinigen;
  • führt Urin und wirft Nierensteine ​​aus;
  • Komposition aus Gerste, kann den Darm von klebrigem Schleim im Darm befreien.

Gerard stellt einige andere Hinweise für die Verwendung von Brennnesseln fest:

  • Saft, der in die Nasenhöhle injiziert wird, stoppt die Nasenblutung;
  • es ist auch nützlich bei entzündungen der lymphknoten;
  • wirksam gegen Pleuritis, Lungenentzündung, Keuchhusten;
  • wirkt als Gegenmittel gegen Vergiftungen mit Algen, Pilzen, Schimmel;
  • hilft gegen die Bisse giftiger Schlangen und Skorpione.
  • Frische Brennesselbündel behandeln Gelenkrheumatismus und andere Krankheiten - ein altes und weit verbreitetes Volksheilmittel;
  • dasselbe Nesselblatt, auf die Zunge gelegt und gegen den Himmel gedrückt, stoppt Nasenbluten.

Burnett bereitete seine Infusion vor, um den Zustand eines Fiebers zu lindern.

Urtica urens - dies ist ein unkonventioneller Blick auf die üblichen Medikamente, die zur Grundlage des homöopathischen Mittels wurden.

Burnett verwendete Urtica urens mit großem Erfolg bei der Verletzung seiner Milz.

Urtica-Präparate sind in Form von homöopathischen Granulaten und Tropfen erhältlich.

Indikationen zur Verwendung

Die Hauptwirkung des Arzneimittels auf den Körper ist urtika, was mit dem Aussehen eines bestimmten Hautausschlags auf der Haut zusammenhängt. Die Leute nennen es Nesselsucht, weil es wie ein Ausschlag aussieht, der den Körper bedeckt, nachdem er die Brennnessel berührt hat. Wir fügen hinzu, dass sich die Auswirkungen der Brennnessel auch in Brennen, Rötung und Blasenbildung manifestieren.

Trotz der eher begrenzten, schmalen Wirkung der Brennnessel auf den menschlichen Körper in der Homöopathie, so scheint es, ist sie weit verbreitet. Im Allgemeinen wird das Medikament am effektivsten verwendet, wenn das Hauptsymptom in Form von Juckreiz und Brennen an einem beliebigen Ort auftritt.

  1. Gicht;
  2. Urolithiasis;
  3. Agalaktie.

Von Hautkrankheiten behandelt:

  • Verbrennungen unterschiedlicher Schwere;
  • Blasen;
  • begleitet von starkem Juckreiz, Urtikaria.

Die nächste Gruppe von Krankheiten, bei denen dieses homöopathische Mittel rettet, sind die pathologischen Zustände der Bewegungsorgane. Dazu gehören:

  1. Rheuma;
  2. Schmerzen in den Fingergelenken;
  3. Schwellung;
  4. brennendes Gefühl;
  5. Schmerzen in den Knöcheln und Händen.

Das Instrument wird zur Behandlung verschiedener Arten von Fieber, Neuritis, Keuchhusten, Durchfall und chronischen Erkrankungen des Dickdarms empfohlen, begleitet von reichlich Schleimsekretion. Urtika wird auch bei Erkrankungen der Milz verschrieben.

Urtika hilft perfekt bei Erkrankungen des weiblichen Fortpflanzungssystems, einschließlich postpartaler Entzündungen. Brennnessel ist wirksam bei Menorrhagie. Ermöglicht die Bewältigung des Problems der Verringerung der Milchmenge nach der Geburt. Es behandelt auch Gebärmutterblutungen, Weißwerden und vaginalen Juckreiz.

Brennnesseltinktur ist ein gutes homöopathisches Arzneimittel, das zur Behandlung männlicher Erkrankungen wie Juckreiz und Schwellung des Hodensacks verwendet wird.

Interessanterweise kann die Urtika unerwünschte Wirkungen durch den Verzehr von Austern mildern, beseitigt aber auch das Leiden von Insektenstichen oder Raubfischen.

Das Medikament wird als Zusatz zu einer allgemeinen Therapie bei der Behandlung von Erkrankungen der Gelenke, Knochen und der Wirbelsäule verwendet, einschließlich Rheuma. Wird auch in akuten Stadien des Hexenschusses verwendet, gekennzeichnet durch akute und anhaltende Entzündung der Lendenwirbelsäule.

Der konstitutionelle Typ der Urtika - Menschen mit einem unwiderruflichen Verhalten, sind ständig besorgt. Solche Patienten sind kalt und tolerieren keine Berührungen von außen. Ein anderes Zeichen ist der Uringeruch im Körper. In einigen Fällen wird Malaria in der Geschichte nachgewiesen. Sie klagen ständig über Juckreiz und Brennen in einem oder mehreren Körperteilen.

Methode der Verwendung

Urtika in der Homöopathie wird in der ersten und dritten Lösung verwendet. Es hängt alles von der spezifischen Krankheit ab. Im Falle der Milchsäurediathese wird der Wirkstoff beispielsweise in der ersten Verdünnung verabreicht. Und um Probleme mit der Freisetzung von Milch zu lösen, wird eine dritte Verdünnung angewendet.

Neutralisiert die Brennnesselaktion:

  • Einreiben der Blätter in den betroffenen Bereich;
  • Sauerampfer (Rumex) lindert Schmerzen und Brennnesselsaft;
  • oder eine gewöhnliche Schnecke hervorheben;
  • Urtica urens ist ein Gegenmittel gegen Apis (Bienenstiche).

Homöopathische Präparate werden auf Basis natürlicher Rohstoffe hergestellt, hauptsächlich pflanzlicher oder mineralischer Natur. Die hergestellten Produkte werden gemäß der traditionellen homöopathischen Technologie hergestellt und sind für die Behandlung von kardiologischen, gastroenterologischen, pädiatrischen, dermatologischen, neurologischen, urologischen, kardiovaskulären, immunologischen und anderen Krankheiten bestimmt. Insgesamt werden über 400 in der Russischen Föderation registrierte Namen homöopathischer Arzneimittel in den folgenden Dosierungsformen hergestellt: homöopathisches Granulat (Monopräparate, Komplexpräparate), Tropfen, Öle, Fälscher, Salben, Suppositorien, mehr als 50 kosmetische Produkte: Cremes, Gele, Shampoos, Balsame, Zahnpasten usw. Eine Besonderheit homöopathischer Kerzen und Cremes sind natürliche Wirkstoffe und Kakaobutter, die eine hohe Bioverfügbarkeit, Wirksamkeit und Sicherheit aufweisen.

Nebenwirkungen und Kontraindikationen

Bei der Wahl der Behandlung von Urtica urens ist zu bedenken, dass eine starke Überdosierung negative Nebenwirkungen verursachen kann und den Patienten keinen Nutzen bringt.

Die häufigsten Probleme bei der Aufnahme homöopathischer Arzneimittel:

  1. anhaltende akute Bauchschmerzen;
  2. Hautallergien;
  3. Kopfschmerzen mit unbekannter Ätiologie oder Migräne;
  4. juckender Hautausschlag bei Hautkrankheiten, gekennzeichnet durch starken Juckreiz;
  5. leichte Zunahme des Körpergewichts;
  6. leichte psychomotorische Erregung;
  7. andauernde Morgenkrankheit;
  8. Verwirrung, Schlaflosigkeit und Halluzinationen.
Bevor Sie mit der Einnahme von Medikamenten beginnen, lesen Sie die Anmerkungen sorgfältig durch und beenden Sie die Einnahme sofort, wenn Symptome einer Überdosierung auftreten.

Alternativmedizinische Methoden (Homöopathie gilt auch für sie), so die WHO, dass in Europa etwa 100 Millionen Menschen leben. Und auf der ganzen Welt gibt es viele Fans dieser Behandlungsmethode.

Patientenbewertungen

Ärzten zufolge ist dieses Instrument bei offensichtlichen Erkrankungen des Herz-Kreislauf-Systems wirksam, reduziert den Bedarf an Kanalblockern erheblich, verbessert auch die Lebensqualität einer Person und bringt sie zur Arbeit zurück.

Alle Bewertungen von homöopathischen Brennnesseltropfen, die von Patienten verfasst wurden, sind ein Beleg für gute Toleranz und Nichtkontraindikationen dieses homöopathischen Mittels. Die Patienten sprechen positiv darüber und berichten, dass sie den Zustand kardiovaskulärer Erkrankungen lindern.

Galina M., 42 Jahre alt

„Die Lebensqualität verbesserte sich nach der Einnahme des Medikaments, die akuten Schmerzen nach den Verbrennungen verschwanden, und es kam zu keinem Schwindel. Ich nahm das Medikament 30 Tage lang ein und fühlte mich an einem Tag erleichtert. Auf jeden Fall bin ich zur Arbeit gegangen und ich fühle mich viel besser. “

„Hat nach einer Pleuritis einen präventiven Kurs bestanden. Alles war einfach großartig, es gab keine Nebenwirkungen, einschließlich Übelkeit oder Verdauungsstörungen. Der Husten verschwand nach 10 Tagen der Einnahme, obwohl er nach einer medizinischen Behandlung im Krankenhaus intensiv geblieben war. Der Husten ist ziemlich schmerzhaft, daher war es ein echtes Glück, ihn loszuwerden. “

„Brennnessel wurde nach einer Herzrhythmusstörung während des Trainings verordnet. Die Untersuchung ergab eine chronische Lungenentzündung, die der Arzt trotz der hohen Temperatur und Schmerzen in der Brust empfohlen hatte. Nach dem Empfang fühle ich mich großartig, nichts tut weh. “

Svetlana, 40 Jahre, Pulmonologe

„Ich habe das Brennnessel-Medikament seit geraumer Zeit in der Praxis angewendet, ich habe Patienten im Laufe der Zeit beobachtet, ich habe praktische Erfahrung darin, verschiedene Dosierungen zu verschreiben. Fast alle Fälle hatten keine negativen Konsequenzen, verbesserten aber gleichzeitig den Zustand der Patienten erheblich. Das Medikament zeigt sehr gute Ergebnisse bei der Behandlung von Verbrennungen und der Normalisierung der Atmungsaktivität. Patienten, die Tinktur aus Brennnesselblättern einnehmen, fühlen sich gut und machen sich an die Arbeit. “

Das Material wurde gemeinsam mit dem Arzt-Homöopathen Galiev Vladimir Alekseevich und der Medienagentur E-Medica erstellt.

Unter diesem Link erfahren Sie mehr über die Autoren.

http://gomeopatlife.ru/urtika-urens/

Urtika

Urtika urens oder Brennesselstechen ist eine Pflanze der Brennnesselfamilie. Weit verbreitet in verschiedenen Ländern, als Unkraut. Wird seit 1836 in der Homöopathie verwendet.

Urica-Präparate sind homöopathische Granulate und Tropfen.

Wie wirkt sich Urtika auf den Patienten aus?

Die Hauptwirkung von Urtika auf den Körper hängt mit dem Auftreten eines bestimmten Hautausschlags zusammen. Man nennt es Urtikaria, da es dem Hautausschlag ähnelt, der den Körper bedeckt, nachdem man die Brennnessel berührt hat. Wir fügen hinzu, dass die Wirkung der Brennnessel auch in der Verbrennung, Rötung und Blasenbildung zum Ausdruck kommt.

Indikationen zur Verwendung von Urtika urens

Trotz der recht geringen Wirkung der Brennnessel auf den menschlichen Körper in der Homöopathie wird sie häufig eingesetzt. Im Allgemeinen wird das Medikament immer dann verschrieben, wenn ein Hauptsymptom auftritt - Juckreiz und Brennen überall. Betrachten Sie die Verwendung von Brennnessel genauer.

Urtika wirkt gegen Gicht, Urolithiasis und Agalaktie. Von Hautkrankheiten heilt Verbrennungen unterschiedlicher Schwere (vom ersten bis zum dritten), Blasen, begleitet von starkem Juckreiz, Urtikaria.

Die nächste Gruppe von Krankheiten, von denen die homöopathische Medizin rettet, sind Erkrankungen der Bewegungsorgane. Dazu gehören Rheuma, gekennzeichnet durch Schmerzen in den Fingergelenken, Schwellungen und Brennen sowie Schmerzen in den Knöcheln und Händen.

Brennnessel wird für verschiedene Arten von Fieber, Neuritis, Keuchhusten, Durchfall und chronische Erkrankungen des Dickdarms empfohlen, die mit einer reichlichen Schleimsekretion einhergehen. Außerdem wird Urtika bei Erkrankungen der Milz verschrieben.

Urica hilft bei Erkrankungen des weiblichen Fortpflanzungssystems, einschließlich des postpartalen Systems. Zum Beispiel ist die Brennnessel bei Menorrhagie und Leukorrhoe wirksam. Ermöglicht die Bewältigung eines solchen Problems wie die Verringerung der Milchmenge nach der Geburt. Es heilt auch Uterusblutungen, Weißwerden und Juckreiz der Vagina.

Brennnessel ist ein gutes homöopathisches Mittel gegen männliche Beschwerden wie Juckreiz und Schwellung des Hodensacks.

Interessanterweise kann die Urtika unerwünschte Wirkungen durch den Verzehr von Austern mildern, beseitigt aber auch das durch Insektenstiche und Raubfische verursachte Leiden.

Für wen ist urtika bestimmt?

Der konstitutionelle Typ von Urtika ist ein unruhiges, ständig aufgeregtes Verhalten. Solche Patienten sind kalt und tolerieren keine Berührung. Ein anderes Zeichen ist der Uringeruch des Körpers. Sehr oft Malaria in der Geschichte. Sie klagen über Juckreiz und Brennen an einer oder mehreren Stellen des Körpers.

Dosen

Urtika in der Homöopathie wird in der ersten und dritten Verdünnung verwendet. Es hängt alles von der spezifischen Krankheit ab. Bei der Milchsäurediathese wird das Mittel beispielsweise in der ersten Verdünnung gegeben. Bei Problemen mit der Milchabgabe wird eine dritte Verdünnung angewendet.

http://www.gomeo-patiya.ru/lekarstva/58/urtika.html

Urtika Urens C6 Ollo Gran. homöopathisch 10 g ollo ltd russland

URTIKA URENS C6

- Homöopathisches Mittel der klassischen Hahnemannschen Homöopathie. Homöopathische Mittel haben keine Nebenwirkungen in dem Maße, wie sie herkömmlichen Medikamenten innewohnen. Dieses Medikament ist für die Behandlung mehrerer Krankheiten vorgesehen. Die Auswahl eines homöopathischen Arzneimittels für jede spezifische Krankheit für jede spezifische Person wird nur von einem Spezialisten vorgenommen:

ein homöopathischer Arzt, weil Die richtige Wahl des erforderlichen homöopathischen Mittels hängt von einer Vielzahl von Parametern ab, die nur ein Fachmann beurteilen kann.

Für detailliertere Informationen über das Produkt, die Zweckmerkmale und die Zulassungsregeln wenden Sie sich bitte an den homöopathischen Arzt, um eine Online-Konsultation durchzuführen oder telefonisch einen Termin zu vereinbaren: 8 (499) -678-21-17.

Die Wirksamkeit der Behandlung von Krankheiten hängt von der richtigen Wahl des homöopathischen Mittels ab.

Sie können dieses homöopathische Arzneimittel im Online-Gesundheitsmarkt 36.6 für die Zustellung nach Hause oder in der nächsten Stadtapotheke 36.6 bestellen, die für Sie am bequemsten ist.

http://rumeds.ru/8569-urtika-urens-c6-ollo-gran-gomeop-10g-ollo-ooo-rossiya.html

Behandlung von Verbrennungen bei Kindern mit homöopathischen Mitteln

Verbrennungen, die kleine Bereiche des Körpers einnehmen, können mit homöopathischen Mitteln behandelt werden. Wenn wir jedoch über die Behandlung von Verbrennungen bei Kindern sprechen, müssen wir einige Faktoren berücksichtigen.

1. Sie müssen zuerst entscheiden, was die Verbrennung verursacht. Es kann sich dabei um eine Verbrennung handeln, die von einer Chemikalie, einem Feuer, einer heißen Flüssigkeit oder einem heißen Gegenstand erhalten wird, oder es kann ein fehlerhaftes elektrisches Gerät sein.

2. Finden Sie heraus, an welchem ​​Teil des Körpers das Kind verbrannt ist.

3. Bestimmen Sie die Größe der betroffenen Haut.

4. Bestimmen Sie den Verbrennungsgrad.

Der erste Verbrennungsgrad ist gerötete Haut ohne Blasen. Der zweite Grad ist die Rötung der Haut mit Blasenbildung und Schmerzen. Der dritte Grad ist, wenn die Verbrennung die tieferen Hautschichten trifft. Und als Folge einer Schädigung der Nerven kann kein Schmerzgefühl auftreten.

Bei Verbrennungen ersten Grades kann Urtika Urens verwendet werden.

Ein wirksames Medikament für einen schwachen Sonnenbrand ist Urtika Urens, das auch für die äußerliche Anwendung wirksam ist.

Dosierung und Verabreichung:

Bei geringfügigen Verbrennungen muss das Medikament alle 15 Minuten fünf bis sechs Mal eingenommen werden. Sie können Kompressen mit Tinktur des Arzneimittels anwenden. Für Kompressen wird eine Lösung aus 20 Tropfen Urtika Urens und 1/2 Tasse kaltem Wasser destilliert, mineralisch oder gekocht hergestellt.

Bei Verbrennungen zweiten und dritten Grades wird Cantharis verwendet. Das Medikament ist wirksam bei Verbrennungen mit Blasen und Verbrennungen, die dem Kind starke Schmerzen verursachen. In Erwartung der medizinischen Versorgung müssen Sie Kantaris sofort geben, um die Schmerzen bei einem Kind zu reduzieren.

Dosierung und Verabreichung:

Kantaris muss alle 15 Minuten fünf bis sechs Mal eingenommen werden.

Jede Brandschädigung der Haut kann mit Calendula und Causticum behandelt werden.
Calendula (Calendula) kann zur Behandlung von Verbrennungen mit aufgebrochenen eitrigen Blasen und ohne Eiter verwendet werden. Sie können das Medikament sowohl extern als auch innen verwenden.

Dosierung und Verabreichung:

Das Medikament Calendula wird 3 Tage lang dreimal täglich angewendet.

Das Präparat Kaustikum (Causticum) empfiehlt sich, nach der Abheilung der betroffenen Haut schmerzhaft zu bleiben.

Dosierung und Verabreichung:

Causticum wird für mindestens 2-3 Tage dreimal täglich angewendet.

Wie kann man Kindern erste Hilfe leisten und geschädigte Haut nach einer Verbrennung behandeln?

1. Die verbrannte Stelle muss schnell mit kaltem Wasser ausgegossen werden, um die Temperatur zu senken und das Brennen zu lindern. Tun Sie dies für etwa 10 - 15 Minuten. Verwenden Sie kein Eis.

2. Lösen Sie den verbrannten Körperbereich vorsichtig von der Kleidung. Wenn der Stoff feststeckt und dann vorsichtig um die Wunde geschnitten wird, erledigen den Rest den Experten bei Ankunft.

3. Machen Sie aus der oben beschriebenen Urtika Urens-Tinktur Lotionen und stellen Sie sicher, dass sie ständig mit Feuchtigkeit versorgt werden. Wenn nicht alle Kleidungsstücke entfernt wurden, befeuchten Sie die Oberfläche mit einer Urtika Urens-Tinktur.

4. Es ist notwendig, eine flauschige, saubere und weiche Mullbinde anzuziehen. Verwenden Sie keine Watte.

5. Nach dem Öffnen der Blasen muss eine Lotion aus Calendula-Lösung hergestellt werden. Tinktur aus der Droge, um das gleiche wie die Tinktur zu tun, wird aus Urtika Urens gemacht.

6. Die chemische Verbrennung wird wie oben beschrieben behandelt.

7. Bei einer elektrischen Verbrennung müssen Sie sofort die Stromquelle abschalten und die Drähte mit einem Holzstab, einem Seil, einem Karton oder einem Stück Gummi zur Seite legen. Rufen Sie danach einen Krankenwagen an.

In welchem ​​Fall brauchen Sie Hilfe von Spezialisten?

1. Wenn eine große Hautpartie durch eine Verbrennung beschädigt wird.

2. Zur medizinischen Versorgung sollten Verbrennungen zweiten Grades behandelt werden.

3. Sie müssen sofort einen Krankenwagen wegen Verbrennungen dritten Grades anrufen oder das Kind in ein Krankenhaus bringen, ohne auf den Krankenwagen zu warten. Versuchen Sie, dem Kind etwas zu trinken zu geben, da es zu Austrocknung kommen kann.

4. Wenn das Kind bewusstlos ist oder erstickt.

5. Bei Verätzungen.

6. Mit elektrischen Verbrennungen.

http://naturemed.ru/lechenie-ozhogov-u-detej-gomeopatichesk/

Urtica urens

Beschreibung des homöopathischen Arzneimittels Urtika Urens auf Granjorje

Brennnessel ist eine "kleine Medizin". Bekannt für die Behandlung von Urtikaria, Fischvergiftung, Hypogalaktie bei stillenden Müttern, Rheuma. Den Hinweis auf den Geist dieser Medizin habe ich nach dem nächsten Vorfall erfahren. Einmal brachten sie ein Kind mit, dessen Vater nachts starb, obwohl er wiederbelebt wurde. Die Großmutter brachte das Kind zu sich und sagte nicht, dass ihr Vater gestorben sei. Einige Tage später wurde der Junge von Urtikaria bedeckt. Großmutter machte eine Brennessensuppe und heilte ihn. Diese Medizin, wenn der Vater stirbt. Dies ist der Tod des Vaters. Über dieses Wenige ist bekannt. Dies ist ein Arzneimittel zur Milchaufzucht bei einer stillenden Mutter.

Urtikaria Ausschlag. Allergie gegen Meeresfrüchte. Gicht, aber es gibt keine psychischen Symptome. Seine Mutter sagt, dass ich keine Milch habe, aber es gab viel. Warum Heute morgen hatte sie Angst, dass das Kind gelb geworden war (es war die Gelbsucht des Neugeborenen). Der Vater meiner Mutter starb an Leberkrebs: er wurde gelb und starb. Als sie das gelbe Kind sah, erinnerte sie sich an ihren Vater und verlor ihre Milch.

Fall Das Kind hat eine seröse Otitis. Dort war eine Flüssigkeit. Das Kind fühlt sich wie ein Fisch an, ist im Wasser wie seine Mutter im Uterus. Der Wunsch, zu meiner Mutter zurückzukehren. Vaters Asthma Warum hast du Asthma? (Überall müssen Sie fragen: Warum sind sie krank?). In der Kindheit gab es Ekzeme, verschriebene Salben, Asthma trat auf. Als seine Mutter ihn stillte, starb der Vater seiner Mutter, und dies stellte die Milch ein, er erhielt Kuhmilch und erkrankte an Ekzem. Könnte dies der Kuhmilch zugeschrieben werden, aber der Grund - der Tod seines Vaters. Sie gaben Urtica urens dem Kind und der Mutter und dem Vater - alle erholten sich.

Urtica urens liegt in der Nähe von Silicea terra (es sticht mit Silikonnadeln). Wenn ein Vater ein Kind mit einem stacheligen Bart küsst (sticht ihn mit einem unrasierten Bart), ist er allergisch darauf.

Die wichtigsten Wörter der homöopathischen Medizin Urtika Urens (Urtica urens):
- Gold, Vater, Sonne
- Tod
- Gott, näher
- Nach dem Tod des Vaters können wir uns den Menschen und Gott nicht nähern

http://homeoclass.ru/urtica-urens/

Homöopathie für alle

Die Geschichte der Homöopathie in Russland. Nachschlagewerke und beliebte Materialien zur Homöopathie.

URTICA URENS Brennnessel

URTICA URENS

Brennessel

Es ist bei fehlender Milchsekretion bei stillender Mutter und bei Lithiasis angezeigt. Reichliche Trennung von schleimigen Oberflächen. Enuresis und Urtikaria. Erkrankungen der Milz. Es ist ein Gegenmittel gegen unerwünschte Folgen der Verwendung von Mollusken in meinem Schreiben. Die Symptome werden jedes Jahr zur gleichen Zeit wiederholt. Gicht und Urinsäurediathese. Regt die Funktion der Ausscheidungsorgane an.

Rheuma, kombiniert mit Ausschlag-Urtikaria. Neuritis

Kopf Schwindel, Kopfschmerzen in Kombination mit Schmerzen in der Milz.

Bauch Durchfall; chronische Erkrankungen des Dickdarms mit reichlich Schleim.

Männliche Genitalien Jucken des Hodensacks, wodurch das Schlafen schwer wird; Schwellung des Hodensacks.

Weibliche Genitalien Reduzierte Milchausscheidung. Blutungen der Gebärmutter Leukorrhoe: scharfe Sekretionen, die zu Aushöhlungen führen. Jucken der Vulva mit Brennen, Jucken und Schwellung. Stoppt die Milchabgabe nach dem Entwöhnen des Babys. Übermäßiges Aufrauhen der Brustdrüsen.

Gliedmaßen Schmerzen im Deltamuskel bei akuter Gicht; Schmerzen in den Knöcheln, Handgelenken.

Haut Juckende Pickel. Urtikaria, brennende Hitze mit kriechendem Gefühl; starker Juckreiz Folgen der Unterdrückung der Urtikaria. Wechsel von rheumatischen Manifestationen mit Urtikaria. Brennen, beschränkt auf die Haut. Klumpige Urtikaria (Junge). Erythem mit brennenden und stechenden Schmerzen. Verbrennungen und Verbrühungen. Windpocken (Dulc,). Angioödem Herpes auf den Lippen mit einem Gefühl von Hitze und Juckreiz. Juckreiz und stechender Schmerz des Hodensacks.

Fieber Allgemeine Hitze, wenn sie mit Schmerzen im gesamten Bauchbereich ins Bett gebracht wird. Gicht-Fieber Tropisches Fieber..

MODALITÄT Verschlechterung durch Bergluft; aus Wasser; aus kalter feuchter Luft; von Berührung.

BEZIEHUNGEN. Ähnlich: Medusa; Nat. mur.; Lac. kann. Kicin (reduzierte Milchsekretion); Bombyx; Rhus; Apis; Chloral. Asiac.; Puls (Urtikaria); Boletus laricus und Anacard. (tuberkulare Urtikaria); Lycop. und Hedeoma (Zustände im Zusammenhang mit der Überfüllung des Körpers mit Harnsäure); Formica.

http://www.homeopat24.ru/?p=2231

Urtika Urens 6 10g.

Hinterlassen Sie eine Bewertung über Urtika urens 6 10g. Hinterlassen Sie eine Bewertung über Urtika urens 6 10g.

Hinterlassen Sie Ihre Telefonnummer
Unser Betreiber ruft Sie selbst an!

Zunächst können Sie die gesamte Medikamentendatenbank durchsuchen, ohne sich auf Verfügbarkeit und Preise einer bestimmten Apotheke zu beziehen.

Bei der Auswahl einer bestimmten Apotheke können Sie anhand des Sortiments und der Verfügbarkeit nach Produkten suchen sowie genaue Preise und Informationen zu Sonderpreisen im Rahmen des ASNA-Economy-Programms anzeigen.

Mit dem Programm verbundene Apotheken sind mit gekennzeichnet

http://www.asna.ru/catalog/lekarstva/zabolevaniya_serdechno_sosudistye/krovoostanavlivayushchie_preparaty/urtika_urens_6_10g.html
Weitere Artikel Über Allergene