Ultraprokt - offizielle * Gebrauchsanweisung

Registrierungsnummern:
rektale Zäpfchen - № N 014591/01
Salbe zur äußerlichen Anwendung Nr. P N 014591/02

Handelsname: UltraProkt

Dosierungsform:

Zusammensetzung:

Beschreibung der Salbe:
Farblose oder leicht gelbliche durchscheinende Salbe.

Beschreibung der Zäpfchen
Weiße oder gelblichweiße Zäpfchen

Pharmakotherapeutische Gruppe
Glucocorticosteroid zur lokalen Anwendung kombiniert.

ATC-Code: С05АХ03

Pharmakologische Eigenschaften

Das kombinierte Medikament hat eine entzündungshemmende, antipruritische, antiallergische, antihistaminische und lokalanästhetische Wirkung.
Die Zusammensetzung enthält Fluocortolon in zwei Formen, was einen schnellen Wirkungseintritt und seine längere Dauer gewährleistet. Bei lokaler Anwendung verhindert Fluocortolon die regionale Anhäufung von Neutrophilen, was zu einer Abnahme des entzündlichen Exsudats und der Produktion von Lymphokinen, einer Hemmung der Makrophagenwanderung, einer Verringerung der Infiltrations- und Granulationsprozesse führt.
Tsinkhokain - wirkt lokalanästhetisch.

Indikationen zur Verwendung
Hämorrhoiden, oberflächliche Analfissuren, Proktitis.

Gegenanzeigen
Tuberkulose oder syphilitische Prozesse, Viruserkrankungen (Windpocken, Vaccinia) im Bereich der Anwendung des Arzneimittels;
Die Behandlung von Kindern und Jugendlichen wird nicht empfohlen, da keine Daten zu klinischen Studien vorliegen. Ich Trimester der Schwangerschaft;
Überempfindlichkeit gegen das Medikament.

Pharmakokinetik

Fluocortolonpivalat und Fluocortolonhexanoat, die unterschiedliche Lipophilie und Molekulargewichte aufweisen, diffundieren mit unterschiedlichen Geschwindigkeiten und dadurch wird einerseits eine schnellere Wirkung und andererseits eine längere Dauer erreicht.

Fluocortolon wird durch Esterasen, Enzyme des Entzündungszentrums unter Bildung von Fluocortolon, 11-Ketofluocortolon und Trimethylessigsäure hydrolysiert.

Die Plasma-Eliminationshalbwertszeit von Fluocortolon und seiner Metaboliten nach rektaler Verabreichung betrug etwa 1,3 bzw. 4 Stunden. Fluocortolon wird in Form von Metaboliten vorwiegend zusammen mit Urin aus dem Körper ausgeschieden.

Schwangerschaft und Stillzeit
Topische Corticoid-haltige Präparate sollten in den ersten drei Monaten der Schwangerschaft in der Regel nicht angewendet werden.
Es ist unwahrscheinlich, dass die in der Muttermilch enthaltene Menge an Glucocorticoid für eine Wirkung ausreicht.

Dosierung und Verabreichung
Reinigen Sie den Analbereich vor der Verwendung von Ultraprokt gründlich. Ultraprokt sollte am besten nach der Defäkation angewendet werden. Normalerweise gibt es eine rasche Besserung, dies sollte jedoch kein Grund sein, die Behandlung zu früh abzubrechen. Um Rückfälle zu vermeiden, sollte Ultraprokt mindestens eine weitere Woche fortgesetzt werden, allerdings mit einer geringeren Häufigkeit (Salbe - 1 Mal pro Tag oder 1 Zäpfchen jeden zweiten Tag), selbst wenn die Symptome vollständig verschwunden sind. Die Behandlungsdauer sollte jedoch 4 Wochen nicht überschreiten.

Rektalsalbe
In der Regel sollte die Salbe zweimal täglich am ersten Tag angewendet werden, um die Symptome so schnell wie möglich zu lindern - bis zu 4-mal. Eine kleine Menge Salbe (etwa erbsengroß) sollte sich um den After und im Analbereich verteilen. Um den Widerstand des Schließmuskels zu überwinden, muss die Salbe mit der Fingerspitze aufgetragen werden. Bevor die Salbe in das Rektum eingeführt wird, muss der angebrachte Applikator auf das Röhrchen geschraubt und in den After eingeführt werden. Drücken Sie dann leicht auf das Röhrchen und drücken Sie eine kleine Menge Salbe in das Rektum. Bei schweren akuten Entzündungen, die Schmerzen verursachen, wird empfohlen, Ultraproct mit einem Finger aufzutragen.

Lautsprecherhöcker sollten mit Salbe dick eingefettet sein und mit dem Finger leicht zurückdrücken.

Rektale Zäpfchen
Normalerweise sollten Sie täglich ein Suppositorium verwenden und es in das Rektum injizieren. In schwerer Form wird ein Zäpfchen am ersten Tag zwei- oder dreimal verabreicht. Bei stark entzündeten und schmerzhaften Hämorrhoiden wird jedoch empfohlen, die Behandlung mit einer Salbe zu beginnen. Wenn die Suppositorien unter Hitzeeinwirkung erweicht sind, sollten sie ohne Entfernen der Verpackung in kaltes Wasser gestellt werden, dann nehmen sie wieder ihre alte Form an.

Nebenwirkungen
Brennen, Jucken, trockene Haut. Bei längerer Anwendung (mehr als 4 Wochen) von Ultraprokt kann das Auftreten von lokalen Symptomen wie Hautatrophie, Teleangiektasie, Hypopigmentierung nicht ausgeschlossen werden.
In seltenen Fällen können allergische Hautreaktionen auftreten.

Überdosis
Entsprechend den Ergebnissen von Studien zur akuten Toxizität der Ester von Fluocortolon und Cinchocain ist es unwahrscheinlich, dass eine akute Toxizität bei einer einzelnen rektalen oder perianalen Anwendung von Ultraproct auftritt, selbst bei einer versehentlichen Überdosierung. Bei versehentlicher oraler Verabreichung des Arzneimittels (z. B. beim Verschlucken einiger Gramm Salbe oder mehrerer Suppositorien) ist es wahrscheinlich, dass Nebenwirkungen von somatischem Cinchocain, die sich je nach Dosis als schwere Herz-Kreislauf-Symptome manifestieren können (Abnahme der Herzaktivität bis zum Stillstand) Herz) und Symptome einer Funktionsstörung des Zentralnervensystems (Krämpfe, Hemmung der Atemfunktion, bis zum Aufhören der Atmung).

Wechselwirkung mit anderen Drogen
Klinische Studien und die Verwendung des Arzneimittels in der medizinischen Praxis zeigten keine Inkompatibilität oder Wechselwirkung mit anderen Arzneimitteln.

Besondere Anweisungen
Bei Pilzinfektionen ist neben Ultraprokt eine geeignete antimykotische Therapie erforderlich.
Vermeiden Sie das Eindringen von Ultraprokt oder Kontakt mit den Augen. Nach dem Auftragen der Salbe die Hände gründlich waschen.

Auswirkungen auf die Verkehrstüchtigkeit und die Mechanismen: nicht identifiziert.

Formular freigeben
Rektalsalbe: 10, 15, 30 oder 40 g Rektalsuppositorien: 10 oder 12 Stück pro Packung.

Verfallsdatum
Rektalsalbe 4 Jahre
Rektalsuppositorien 2 y

Verwenden Sie das Medikament nicht nach dem auf der Verpackung angegebenen Verfallsdatum.

Lagerbedingungen
Salbe zur Aufbewahrung bei einer Temperatur von nicht mehr als 30 ° C
Lagern Sie Suppositorien bei einer Temperatur von nicht mehr als 25 ° C.
Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.

Apothekenverkaufsbedingungen
Auf Rezept

HERSTELLER

INTENDIS GmbH, Deutschland, 10589, Berlin, Ul. Max-Dorn 10, Deutschland, hergestellt von INTENDIS Manufacturing SpA, Italien 20090 Segrate, Mailand, Italien, Ul. E. Schering, 21
INTENDIS GmbH, Deutschland,
Max-Dohrn-Str 10, D-10589 Berlin, Deutschland, hergestellt von INTENDIS Manufacturing SpA, Italien, Via E. Schering, 21. 20090 Segrate,
Milano, Italien

Weitere Informationen erhalten Sie unter:
107113 Moskau, 3. Rybinskaya-Straße, 18, Bld. 2.

http://medi.ru/instrukciya/ultraprokt_10899/

Gebrauchsanweisung Kerzen Ultraprokt

Für die Behandlung von Hämorrhoiden verschreiben Koloproktologen häufig Ultraprokt (Kerzen), deren Gebrauchsanweisung detaillierte Informationen zur Zubereitung enthält. Der moderne Lebensrhythmus und die Arbeitsbedingungen beeinträchtigen die Gesundheit der Menschen. Irrationale Ernährung und sitzende Lebensweise führen zur Entwicklung von Hämorrhoiden. Um ein heikles Problem zu bewältigen und die Lebensqualität nicht zu verlieren, ist ein wirksames und sicheres Medikament erforderlich. Das weitverbreitete kombinierte Schmerzmittel Ultraprokt hilft, Schmerzen schnell zu lindern und Entzündungen zu reduzieren.

Eigenschaften der Bestandteile des Arzneimittels

Zäpfchen Ultraprokt für rektale Anwendungen mit einem Gewicht von 1,8 g umfasst: Fluocortolonhexonat (0,630 mg), Fluocortolonpivalat (0,612 mg), Tsinhokainahydrochlorid (1.000 mg). Als Hilfsstoff in der Zusammensetzung des Mittels enthält Witepsol W35 (1797,758 mg) ein festes Fett.

Flukortolon ist ein aktuelles Glucocorticosteroid. Es hemmt die Freisetzung von Entzündungsmediatoren. Entzündungsmediatoren spielen eine besondere Rolle bei der Entwicklung der Entzündungsreaktion. Sie werden gebildet und aktiviert, sobald sie den Geweben von Fremdstoffen (innerer oder äußerer Ursprung) ausgesetzt sind. Biologisch aktive Substanzen bauen chemische und molekulare Bindungen zwischen den Prozessen auf, die im Brennpunkt der Entzündung ablaufen. Dank ihnen können strukturelle und biochemische Veränderungen im Gewebe im betroffenen Bereich auftreten und den Stoffwechsel, den Blutkreislauf und die Gefäßpermeabilität beeinflussen. Entzündungsmediatoren verursachen Fieber, Schwellungen und Schmerzen. Durch die Hemmung der Aktivität von Entzündungsmediatoren unterdrückt Flucortolon die Entzündungsreaktion und beseitigt dessen Symptome.

Ultraprokt umfasst zwei Formen von Flucortolon - Fluocortolonhexonat und Fluocortolonpivalat. Beide Formen wirken mit unterschiedlichen Geschwindigkeiten, da sie unterschiedliche Lipophilie (Auflösungsvermögen in organischen Verbindungen) und Molekulargewicht aufweisen. Eine Form sorgt für eine schnelle Wirkung, die andere für lange Zeit. Die Verwendung von zwei Formen von Fluocortolon ermöglicht es Ihnen, schnelle Ergebnisse zu erzielen und eine dauerhafte Wirkung von Ultraprokt-Kerzen sicherzustellen.

Der andere aktive Bestandteil des Arzneimittels, Cinchoin, ist ein Anästhetikum vom Amidtyp. Amidgruppen-Anästhetika ermöglichen eine effektive Anästhesie. Sie sickern in die Zellen des Gewebes ein und überlappen die ionischen Natriumkanäle. Durch ihre Wirkung werden Schmerzimpulse nicht entlang der Nervenfasern übertragen, so dass der Schmerz nachlässt. Amidanästhetika wirken schnell und für lange Zeit. Sie bieten eine große Schmerzlinderung für den lokalen Gebrauch. Tsinkhoain ist eines der stärksten Amidanästhetika.

Wie funktioniert die Droge?

Ultraprokt Kerzen werden zur Behandlung von inneren Hämorrhoiden, Rektumspalten und akuter Proktitis verschrieben. Diese Darreichungsform ermöglicht Ihnen eine therapeutische Wirkung bei Hämorrhoiden, die sich im oberen Teil des Anus befinden. Torpedoförmige Kerzen überwinden leicht den ringförmigen Schließmuskel des Rektums und werden im Inneren fixiert, wodurch der Schließmuskel entspannt wird. Dieser Effekt hilft, den Blutfluss wiederherzustellen.

  1. Zäpfchen erweichen, erwärmen sich auf die Temperatur des menschlichen Körpers und verteilen sich im Rektum.
  2. Ein Teil des Arzneimittels wird in die Schleimhaut und in die Blutgefäße aufgenommen und der andere wird während des Stuhlgangs auf natürliche Weise ausgeschieden.
  3. Nach der Einführung von Kerzen verbessert Ultraprokt die Blutzirkulation in den Venen des Rektums. Das Blut wird aus den Hämorrhoidakegeln gedrückt, wodurch die Spannung der Venenwände verringert wird.
  4. Das Medikament hat eine positive Wirkung auf die Blutgefäße, verbessert den Tonus und verhindert die Bildung von Blutgerinnseln.

Durch die beschleunigte Durchblutung können Sie die therapeutischen Komponenten des Arzneimittels schnell an das betroffene Gebiet abgeben. Kombiniertes Werkzeug reduziert Entzündungen und Schwellungen. Kerzen helfen gegen Juckreiz und Brennen. Zubereitungen von Glukokortikoiden hemmen die Bildung von freien Radikalen in der Läsion und wirken antioxidativ. Sie reduzieren die Spannung von Gewebesperren und verhindern das Eindringen von Wasser und Eiweiß in die Entzündungsstelle.

Nach der Einführung rektaler Suppositorien heilen die Risse schnell ab. Dank der betäubenden Wirkung des Medikaments verschwinden die Schmerzen. Der Akt der Defäkation verursacht kein Unbehagen. Die Blutung nimmt signifikant ab oder verschwindet nach der ersten Verwendung des Arzneimittels vollständig. Suppository Ultraprokt wirkt antiallergisch.

Verbesserte Durchblutung verbessert die Ernährung des Gewebes. Das Präparat Ultraprokt aktiviert Regenerations- und Immunprozesse, die die Wundheilung und Geweberegeneration einleiten. Nach der Einführung von Ultraprokt setzt der Körper die Krankheit intensiver ab und mobilisiert Schutzkräfte.

Die lokale Anwendung ermöglicht eine therapeutische Wirkung, ohne das Verdauungssystem des Patienten zu schädigen.

Anwendung während der Schwangerschaft und während der Stillzeit

Es wird nicht empfohlen, das Medikament Ultraprokt während der Schwangerschaft und während der Stillzeit zu verwenden. Studien haben die Beziehung zwischen der Einnahme von Glukokortikoiden im ersten Trimenon der Schwangerschaft und der Geburt von Kindern mit angeborenen unheilbaren Defekten (Gaumenspalte) gezeigt. Bei der äußerlichen Anwendung von Hormonarzneimitteln ist die Wahrscheinlichkeit einer negativen Auswirkung auf den Fötus aufgrund der geringen Bioverfügbarkeit des Wirkstoffs gering. Es ist jedoch besser, die Behandlung mit Ultraprokt im ersten Schwangerschaftsdrittel abzulehnen. Im zweiten und dritten Trimester der Schwangerschaft kann das Medikament nur dann verschrieben werden, wenn der erwartete Nutzen für die Mutter die potenzielle Bedrohung für das Kind überwiegt. Glukokortikosteroide dringen gut durch die Plazenta.

In der Stillzeit kann Ultraprokt nach Absprache mit dem Arzt mit Kerzen behandelt werden. Kortikosteroide dringen nicht gut in die Muttermilch ein und beeinträchtigen den Säugling bei äußerlicher Anwendung in kleinen Dosen nicht.

Während der Schwangerschaft und Stillzeit wird eine kurze Behandlung mit minimalen Dosierungen verordnet.

Verwendung von Kerzen Ultraprokt

Zäpfchen Ultraprokt einmal täglich in das Rektum injiziert.

  1. Am ersten Tag darf die Anzahl der Injektionen um das 2-3-fache erhöht werden, um den maximalen therapeutischen Effekt zu erzielen.
  2. Es wird empfohlen, rektale Zäpfchen nach dem Stuhlgang zu verwenden.
  3. Vor dem Einführen von Suppositorien müssen Sie sich die Hände waschen und hygienische Eingriffe im After durchführen. Krankheitserreger und Helminthen können den Zustand des Patienten verschlimmern und die Entzündungsreaktion verstärken.

Vor der Einführung ist es notwendig, die Härte der Kerze zu überprüfen, ohne die Schale zu öffnen. Wenn es weich wird, müssen Sie es in den Kühlschrank stellen oder unter kaltes fließendes Wasser halten. Eine weiche Kerze einzuführen kann nicht sein. Solche Aktionen können zu Kratzern auf der Schleimhaut des Rektums führen. Wenn eine halbe Dosis von einem Arzt verordnet wird, wird die Kerze der Länge nach geschnitten.

Zäpfchen dringen mit dem spitzen Ende in das Rektum ein und drücken sie mit dem Zeigefinger. Zu tief, um Kerzen von Hämorrhoiden einzuführen, ist nicht erforderlich. Um Infektionen und Traumata der rektalen Schleimhaut zu verhindern, wird empfohlen, eine spezielle Fingerspitze an Ihrem Finger zu tragen. Es kann in der Apotheke gekauft werden. Nach der Einführung der Kerze müssen Sie das Gesäß zusammendrücken und eine Viertelstunde auf Ihrer Seite liegen. Waschen Sie dann Ihre Hände gründlich, um eventuelle Rückstände zu entfernen. Berührung mit den Augen vermeiden.

Nach dem ersten Gebrauch spürt der Patient eine spürbare Verbesserung. Nach 2-3 Tagen können die Symptome der Krankheit vollständig verschwinden. Um den erreichten Effekt zu konsolidieren, ist es jedoch notwendig, die Behandlung weitere 3-4 Tage fortzusetzen. Dies hilft, das Auftreten von Rückfällen zu verhindern. Mehr als 1 Monat verwenden Kerzen Ultraprokt nicht.

Die Unverträglichkeit des Medikaments Ultraprokt bei der Interaktion mit anderen Medikamenten wird nicht erkannt.

Die Behandlung von Hämorrhoiden mit Ultraprokt sollte nur nach Absprache mit einem Arzt und unter seiner Aufsicht erfolgen. Überschreiten Sie nicht die empfohlene Dosis und brechen Sie die Behandlung vorzeitig ab.

Nebenwirkungen und Kontraindikationen

Aufgrund der niedrigen Fluocortolon-Dosen ist das Medikament gut verträglich und verursacht selten Nebenwirkungen, die für Glucocorticosteroide charakteristisch sind. Lokale Nebenwirkungen (Hautatrophie, Verfärbung der Haut, anhaltende Erweiterung kleiner Gefäße) entwickeln sich bei langfristiger Anwendung von ultraktalen rektalen Zäpfchen (mehr als 1 Monat). Manchmal gibt es allergische Manifestationen in Form von Hautausschlag, Urtikaria, Trockenheit oder Pruritus.

Kontraindikationen für die Verwendung des Medikaments sind Virusinfektionen (Windpocken) sowie Tuberkulose oder syphilitische Prozesse im Afterbereich. Verwenden Sie keine Ultraprokt-Kerzen, die eine individuelle Unverträglichkeit der Bestandteile des Medikaments haben.

Kerzen für Hämorrhoiden Ultraprokt werden Kindern und Jugendlichen unter 14 Jahren nicht verschrieben, da keine Informationen über die Anwendungssicherheit in der Kindheit vorliegen.

Weitere Informationen

Rektalkerzen Ultraprokt versiegelt in Aluminiumstreifen von 5 Stück. Es befinden sich 2 Streifen im Karton. Der Preis des Medikaments variiert je nach Verkaufsstelle zwischen 620 und 820 Rubel.

Kerzen sollten bei einer Temperatur von nicht mehr als 25 ° C an einem für Kinder unzugänglichen Ort für 2 Jahre gelagert werden. Die Wirkstoffe rektaler Suppositorien zerfallen bei hohen Temperaturen schnell und verlieren ihre heilenden Eigenschaften.

Ultraprokt-Medikament wird auf Rezept verkauft.

Anstelle von Zäpfchen Ultraprokt können Sie Rektalsuppositorien Relif Pro mit der gleichen Zusammensetzung (Fluocortolon und Lokalanästhetikum von Amid-Lidocain) verwenden. Sie können auch Analoga mit einer ähnlichen Aktion verwenden: Anomex, Proktosedil M, Relief, Relief Advance, Relief Ultra. Das billigste Analog von Ultraprokt ist Anuzol.

Bewertungen von Koloproktologen, die Patienten mit Hämorrhoiden beobachten, zeugen von der hohen Wirksamkeit des Medikaments Ultraprokt. Obwohl bei fortgeschrittenen Formen der Erkrankung 2-3 Behandlungszyklen erforderlich sein können, verspüren die Patienten nach der ersten Medikamentengabe eine spürbare Erleichterung. Sie werden von starkem Juckreiz und unerträglichen Schmerzen befreit. Der Akt der Defäkation geht nicht mit Blutungen einher und bringt kein Leiden.

http://stopgemorroi.ru/lekarstva/ultraprokt-svechi-instruktsiya-po-primeneniyu.html

Kerzen Ultraprokt - Anweisungen zum Medikament, Preis, Analoga und Feedback zur Verwendung von

Candles Ultraprokt ist ein kombiniertes Präparat zur lokalen Anwendung in der Proktologie mit entzündungshemmender, lokalanästhetischer, juckreizlindernder und antiallergischer Wirkung.

Zusammensetzung Ultraprokt (Wirkstoffe in 1 Suppositorien):

  • Fluocortolonhexonat - 0,63 mg;
  • Fluocortolonpivalat - 0,612 mg;
  • Cinchoinhydrochlorid - 1 mg.

Das Medikament enthält zwei Formen von Fluocortolon (Hormone), die für einen schnellen Wirkungseintritt und eine längere Dauer sorgen.

Bei lokaler Anwendung verhindert Fluocortolon die regionale Anhäufung von Neutrophilen, was zu einer Abnahme des entzündlichen Exsudats und der Produktion von Lymphokinen, einer Hemmung der Makrophagenwanderung, einer Verringerung der Infiltrations- und Granulationsprozesse führt.

Tsinkhokain - Lokalanästhetikum. Die Anästhesie wird durch Unterdrückung der Bildung und Leitung von Nervenimpulsen entlang afferenter Nervenfasern erreicht, indem die Natriumkanäle depolarisiert werden.

Schneller Übergang auf der Seite

Der Preis von Kerzen in Apotheken

Informationen zum Preis von Kerzen Ultraprokt in Apotheken in Moskau und Russland stammen aus diesen Online-Apotheken und können geringfügig vom Preis in Ihrer Region abweichen.

Sie können das Medikament in Apotheken in Moskau für den Preis kaufen: Ultraprokt 10 Kerzen (rektale Zäpfchen) - von 670 bis 731 Rubel.

Verkaufsbedingungen von Apotheken - Rezept.

Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. Suppositorien können bis zu einer Temperatur von 25 ° C transportiert werden.

Die Liste der Analoga wird unten dargestellt.

Was hilft Ultraprokt?

Kerzen Ultraprokt in folgenden Fällen verordnet:

  • Erosive und akute Proktitis;
  • Jucken im After
  • Innere und äußere Hämorrhoiden;
  • Komplikationen von Hämorrhoiden in Form einer Thrombose von Hämorrhoiden;
  • Rektalspalten

Ultraprokt hat sich bei der Behandlung fortgeschrittener Formen von Hämorrhoiden bewährt, die durch Herabfallen der entzündeten Knoten und Thrombation verschlimmert werden.

Gebrauchsanweisung Kerzen Ultraprokt, Dosen und Regeln

Es wird empfohlen, sich nach dem Stuhlgang zu bewerben. Vor der Verwendung des Arzneimittels sollte die perianale Hygienezone sein. Kerzen müssen tief in das Rektum injiziert werden.

Die Standarddosierung gemäß der Gebrauchsanweisung für Ultraprokt-Kerzen - 1 Zäpfchen 1 Mal pro Tag. Am ersten Tag kann bei schweren Formen der Erkrankung die Häufigkeit der Anwendung um das 2-3-fache erhöht werden.

Eine Verbesserung wird normalerweise schnell beobachtet, es wird jedoch empfohlen, die Behandlung für mindestens 1 Woche fortzusetzen, selbst wenn die Symptome von Hämorrhoiden verschwunden sind. Dosierungen - 1 Kerze jeden zweiten Tag.

Wichtige Informationen

Wenn sich die Suppositorien unter dem Einfluss von Wärme erweichen, sollten sie in kaltes Wasser in eine Packung eingetaucht werden, damit sie ihre frühere Form annehmen können.

Bei schweren Entzündungen, die Morbidität der Hämorrhoiden aufweisen, wird empfohlen, die Behandlung mit Salbe zu beginnen. Lautsprecherknoten müssen reichlich mit dem Medikament geschmiert werden und mit dem Finger vorsichtig zurückgesetzt werden.

Bei Pilzinfektionen ist neben Ultraprokt eine geeignete antimykotische Therapie erforderlich. Es ist notwendig zu vermeiden, dass das Medikament in den Kontakt kommt oder mit den Augen in Kontakt kommt. Nach Gebrauch Hände gründlich waschen.

Anwendung während der Schwangerschaft und Stillzeit

Das Medikament wird im ersten Schwangerschaftsdrittel nicht verschrieben.

Die Verwendung von Kerzen in 2 und 3 Trimestern ist unter ärztlicher Aufsicht möglich, wenn der Nutzen für die Mutter das wahrscheinliche Risiko für den Fötus übersteigt.

Während der Stillzeit ist die Einnahme des Arzneimittels möglich, Sie sollten sich jedoch mit Ihrem Arzt über die Kombination der Therapie mit der Stillzeit beraten. Es ist nicht bekannt, ob der Wirkstoff des Arzneimittels in den systemischen Kreislauf gelangen und in die Muttermilch übergehen kann.

Bei ärztlicher Verschreibung während der Schwangerschaft und Stillzeit sollte das Medikament für kurze Zeit verwendet werden.

Anwendungsfunktionen

Lesen Sie vor der Anwendung des Arzneimittels die Abschnitte der Gebrauchsanweisung für Kontraindikationen, mögliche Nebenwirkungen und andere wichtige Informationen.

Nebenwirkungen Ultraprokt

Gebrauchsanweisung warnt vor der Möglichkeit der Entwicklung von Nebenwirkungen von Kerzen Ultraprokt:

  • Brennen, Jucken, trockene Haut.

Bei längerem Gebrauch (mehr als 4 Wochen) kann das Auftreten von Teleangiektasien, Hypopigmentierung und Hautatrophie nicht ausgeschlossen werden.

In seltenen Fällen können allergische Reaktionen auftreten.

Gegenanzeigen

Ultraprokt ist bei folgenden Erkrankungen oder Zuständen kontraindiziert:

  • Tuberkulose oder syphilitische Prozesse bei der Anwendung des Arzneimittels;
  • Viruserkrankungen (z. B. Windpocken, Impfreaktionen) im Bereich der Anwendung des Arzneimittels;
  • Die Behandlung von Kindern und Jugendlichen wird nicht empfohlen, da keine Daten zu klinischen Studien vorliegen.
  • Ich Trimester der Schwangerschaft;
  • Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren;
  • Überempfindlichkeit gegen das Medikament.

Überdosis

In Übereinstimmung mit den Ergebnissen von Studien zur akuten Toxizität der Ester von Fluocortolon und Zinkchocain ist es unwahrscheinlich, dass eine akute Intoxikation bei einer einzelnen rektalen oder perianalen Anwendung von Ultraproct auftritt, selbst bei einer versehentlichen Überdosierung.

Bei versehentlicher oraler Verabreichung des Arzneimittels (zum Beispiel, wenn Sie ein paar Gramm Salbe oder mehrere Suppositorien schlucken) sind die Nebenwirkungen von somatischem Cinchoin wahrscheinlich die Hauptmanifestationen, die sich je nach Dosis als schwere kardiovaskuläre Symptome (Abnahme der Herzaktivität bis zum Herzstillstand) äußern können. und Symptome einer Funktionsstörung des zentralen Nervensystems (Krämpfe, Hemmung der Atemfunktion, bis zum Aufhören der Atmung).

Die Liste der Analoga Ultraprokt

Falls nötig, ersetzen Sie das Medikament, vielleicht zwei Optionen - die Wahl eines anderen Medikaments mit dem gleichen Wirkstoff oder einem Medikament mit ähnlicher Wirkung, aber einem anderen Wirkstoff. Vorbereitungen mit einer ähnlichen Aktion kombinieren das Zusammentreffen des ATX-Codes.

Strukturanaloga des Wirkstoffs des Arzneimittels nicht.

Analoga von Kerzen Ultraprokt auf therapeutische Wirkung, die Liste der Medikamente:

Bei der Auswahl eines Ersatzteils ist es wichtig zu wissen, dass der Preis, die Gebrauchsanweisung und die Bewertungen für Ultraprokt-Kerzen für Analoge nicht zutreffen. Vor dem Ersatz ist es erforderlich, die Zustimmung des behandelnden Arztes einzuholen und nicht das Medikament selbst zu ersetzen.

In den Candlestick-Bewertungen erhält Ultraprokt entweder eine positive Bewertung (einschließlich des schnellen Einsetzens des Therapeutikums und einer längeren Remission der Krankheit) oder eine Gleichgültigkeit (einschließlich unzureichender oder fehlender Wirksamkeit der Behandlung). Erwähnung von Nebenwirkungen ist äußerst selten.

http://zdravlab.com/svechi-ultraprokt/

Anwendung von Ultraprokt-Hämorrhoiden: Indikationen und Kontraindikationen

Kerzen Ultraprokt aus internen Hämorrhoiden werden häufig zur Behandlung des Anfangsstadiums der Krankheit verwendet. Rektalsuppositorien sind ein Kombinationspräparat, das zur Gruppe der Glukokortikoide gehört und eine lokale entzündungshemmende und schmerzstillende Wirkung hat.

Ärzte halten dieses Medikament für eines der wirksamsten Mittel gegen Krankheiten wie Hämorrhoiden. Kerzen lindern Schmerzen und Entzündungen und bewältigen die Symptome, die vor dem Hintergrund übermäßiger Histaminaktivität auftreten.

Die Zusammensetzung der Droge

Suppositorien Ultraprokt für den lokalen Einsatz in der Proktologie auf Basis zweier Wirkstoffe.

  1. Fluocortolon (zwei Formen auf einmal - Pivalat oder Hexonat) - hat eine ausgeprägte juckreizlindernde, antihistaminische und entzündungshemmende Wirkung.
  2. Tsinkhoain - Anästhetikum, das lokal wirkt und sogar ausgeprägtes Schmerzsyndrom lindert.

Triglyceride - eine Hilfskomponente mit niedriger Hydroxylzahl.

Das Medikament wird nicht für Personen empfohlen, die an der Idiosynkrasie der in der Zusammensetzung enthaltenen Wirkstoffe leiden.

Pharmakologische Wirkung

Kerzen Ultraprokt haben im Gegensatz zu Analoga ein breites Wirkungsspektrum und eine schnelle therapeutische Wirkung. Der Schmerz klingt innerhalb von 10-15 Minuten nach dem Verlegen eines Suppositoriums ab.

Durch eine vollständige Behandlung können Sie folgendes Ergebnis erzielen:

  • Beseitigung des Entzündungsprozesses;
  • Reduktion der Exsudation durch Beseitigung der Ansammlung von neutrophilen Granulozyten;
  • Linderung von Juckreiz am After und Verringerung der Schwellung im betroffenen Bereich;
  • Verengung der Blutgefäße und Beseitigung von Irritationen der Schleimhaut des Rektums.

Suppositorien Ultraprokt wirken nicht nur schnell, sondern auch langanhaltend (langanhaltend). Um eine ausreichende therapeutische Wirkung zu erzielen, kann pro Tag nicht mehr als 1 Zäpfchen verwendet werden. In komplizierten Fällen muss die Dosierung erhöht werden.

Indikationen zur Verwendung

Ultraprokt-Suppositorien werden in fast allen Fällen bei der Behandlung von Hämorrhoiden als eigenständige Medikamente eingesetzt. Das Medikament wird empfohlen, in folgenden Situationen verwendet zu werden:

  • Analspalten an der Oberfläche;
  • Entzündung in der Epithelschicht des Rektums.

Suppositorien Ultraprokt lindert die Symptome der Hämorrhoiden 1 und 2 Grad schnell, lindert Schmerzen und Juckreiz. Das Medikament stoppt schnell den Entzündungsprozess und reduziert die Histaminsynthese, was zur Entwicklung von Ödemen beiträgt.

Bitte beachten Sie, dass die Verwendung von Ultraprokt-Suppositorien zur Pilzinfektion des Anus äußerst vorsichtig sein sollte. Experten empfehlen weitere Anti-Pilz-Behandlung.

Verwendung von Ultraprokt-Hämorrhoiden bei Kerzen

Die Gebrauchsanweisung des Medikaments Ultraprokt deutete an, dass pro Tag nicht mehr als eine Kerze verwendet werden sollte. Eine individuelle Dosisanpassung wird in fortgeschrittenen Fällen und hauptsächlich in den ersten Tagen der Behandlung durchgeführt - jeweils 2-3 Kerzen. Nur ein qualifizierter Arzt kann die Behandlung nach der Untersuchung des Patienten verschreiben.

Kerzen Ultraprokt von internen Hämorrhoiden werden rektal eingeführt, wobei die folgenden Gebrauchsanweisungen eingehalten werden.

  1. Nägel schneiden und Hände mit einem Desinfektionsmittel waschen, Fingerspitze oder sterile Gummihandschuhe tragen, die in jeder Apotheke erhältlich sind.
  2. Waschen Sie sich nach dem Stuhlgang mit sanften Hygieneartikeln und trocknen Sie sie sanft mit einem weichen Tuch ab.
  3. Legen Sie sich bequem auf die Seite und beugen Sie das oben liegende Bein, oder ziehen Sie die beiden unteren Gliedmaßen zum Bauch.
  4. Drucken Sie das Paket zur Hälfte und entfernen Sie das Suppositorium.
  5. Führen Sie die Kerze langsam in den After ein und strecken Sie die Beine.
  6. Auf dem Bauch zu liegen und diese Position des Körpers für 5-10 Minuten zu fixieren, wodurch die Wahrscheinlichkeit eines Suppositoriums der unter dem Einfluss der Körpertemperatur verflüssigten Flüssigkeit eliminiert wird.

Es ist zu beachten, dass nach einem längeren Aufenthalt in der Hitze Kerzen schmelzen können. In diesem Fall wird ihre Verwendung kompliziert. Es wird empfohlen, das Arzneimittel vor dem Eingriff 10-15 Minuten in der Originalverpackung in den Gefrierschrank zu legen.

Das Medikament wird ohne ärztliches Rezept aus der Apotheke entlassen. Bewahren Sie Suppositorien an einem für Kinder unzugänglichen Ort auf, und halten Sie sie bei Temperaturen bis zu 25 Grad vor direkter Sonneneinstrahlung. Die Haltbarkeit beträgt gemäß den Lagerempfehlungen 4 Jahre.

Standarddosierung

Die Therapiedauer beträgt 5 bis 7 Tage. Das Medikament Ultraprokt ist stark, daher können Sie schnell das erwartete Ergebnis erzielen, während Sie die Anwendungsempfehlungen beachten.

Verbesserungen kommen am 3. Tag, aber es lohnt sich nicht, die Behandlung abzubrechen. Andernfalls besteht das Risiko eines erneuten Auftretens von Hämorrhoiden. Nach 5-7 Tagen wird empfohlen, jeden zweiten Tag 2-3 Tage Kerzen zu verwenden. Dieser Therapieansatz macht es möglich, das Ergebnis für lange Zeit zu bestimmen.

Die maximal mögliche Verwendung von Suppositorien beträgt 4 Wochen. Wenn Sie sich nicht an die Dosierungsempfehlungen halten, besteht ein großes Risiko für Nebenwirkungen oder eine mangelnde Wirksamkeit des Arzneimittels.

Wenn Sie Kerzen in einer höheren Dosierung verwenden, als vom Arzt empfohlen, besteht das Risiko einer Überdosierung. Dies geschieht aufgrund der Tatsache, dass die Wirkstoffe in hohen Dosen stark toxisch wirken.

Zu den Hauptmanifestationen einer Überdosierung gehört die Entwicklung schwerer Läsionen des Herz-Kreislaufsystems. In der Praxis gab es Fälle von Herzstillstand. An der Seite des Zentralnervensystems können Anfälle auftreten. Es sollte auch bemerkt werden, und eine solche Folge einer Überdosierung als Atemstillstand.

Kerzen Ultraprokt während der Schwangerschaft und Stillzeit

Verwendung eines Medikaments gegen Hämorrhoiden Ultraprokt während des ersten Trimesters nicht akzeptabel. Behandlung in der Zukunft wird nur durchgeführt, wenn die Zäpfchen von einem Arzt verordnet werden. Der Spezialist berücksichtigt die Vorteile für die Mutter und vergleicht sie mit möglichen Risiken für den Fötus.

Gegenanzeigen und Nebenwirkungen

Das Medikament Ultraprokt inakzeptabler Verwendung im Kampf gegen Hämorrhoiden mit Syphilis, Herpes, Tuberkulose und Windpocken. Es ist inakzeptabel, die Therapie in Gegenwart eines pathologischen Ausschlags durchzuführen, der nach einer Impfung oder Wiederholungsimpfung auftritt.

Die Auswirkungen von Wirkstoffen auf den Körper von Kindern wurden nicht untersucht. Daher ist die Verwendung des Arzneimittels gegen Hämorrhoiden bei Kindern unter 18 Jahren inakzeptabel.

Nebenwirkungen treten sehr selten auf und manifestieren sich als lokales Brennen, Jucken und Hyperämie der Schleimhaut. Trockenheit kann im Bereich der Schleimhaut im Rektum auftreten. In diesem Fall treten schmerzhafte Empfindungen während der Defäkation auf.

Wenn der Patient das Medikament Ultraprokt lange verwendet, können folgende Komplikationen auftreten:

  • atrophische Prozesse der Haut im After;
  • das Auftreten von Hautpigmentierungen im After;
  • Erweiterung der Blutgefäße (Kapillaren, Venolen usw.).

Wenn Nebenwirkungen auftreten, wird empfohlen, die Behandlung abzubrechen und zum Termin des Arztes zu gehen.

Die Wirkstoffe, auf deren Grundlage der Wirkstoff entwickelt wurde, beeinflussen die Aufmerksamkeitsparameter nicht. Deshalb kann das Medikament von Personen verwendet werden, deren berufliche Tätigkeit eine hohe Aufmerksamkeit erfordert.

Wechselwirkung mit anderen Drogen

Ulproprokt-Suppositorien für Hämorrhoiden können in Verbindung mit anderen Medikamenten verwendet werden. Negative Wirkungen anderer Wirkstoffkomponenten bei der Einführung rektaler Suppositorien wurden nicht identifiziert. Trotzdem wird empfohlen, sich vor Beginn der Therapie mit Ihrem Arzt zu beraten.

Analoga der Droge

Suppositorien haben einen hohen Preis, so dass einige Patienten Medikamente mit ähnlichen therapeutischen Effekten finden. Kerzen haben keine vollständigen Analoga, aber Sie können gleichermaßen wirksame Hämorrhoidenmittel kaufen.

  • Proktozan (400-450 Rubel). Zusammensetzung - Wismut, Lidocain, Titandioxid und Bufeksamak. Suppositorien betäuben und haben eine ausgeprägte antiseptische Wirkung. Die Wirkstoffe wirken hämostatisch und heilen die geschädigten Bereiche der Schleimhaut im Anus (lesen Sie mehr über die Besonderheiten der Verwendung von Kerzen aus Hämorrhoiden Proktozan).
  • Anuzol (80-120 Rubel). Entwickelt auf Basis von Wismut und Xeroform. Zäpfchen beseitigen Entzündungen und heilen Wunden an der Schleimhaut. Das Medikament lindert schnell die Schmerzen, stoppt die Blutung und wirkt auch trocknend.
  • Betiol (120-150 Rubel). Enthält Ichthyol und Belladonna-Extrakt. Das Medikament lindert Krämpfe und reduziert den Tonus, wodurch Schmerzen und Entzündungen reduziert werden. Hyperämie wird schnell beseitigt und die Defäkationsprozesse bei Hämorrhoiden werden wiederhergestellt. Entzündete Venen kehren schnell in ihre natürliche Position zurück.
  • Relief (350-450 Rubel). Entwickelt auf der Basis von Haifischleber. Weit verbreitet für die Behandlung der Anfangsstadien von Hämorrhoiden. Das Medikament hat eine ausgeprägte adstringierende und heilende Wirkung und wirkt entzündungshemmend.

Bitte beachten Sie, dass wenn ein Arzt Ultraprokt-Suppositorien verschreibt, der Kauf von Analoga oder Arzneimitteln mit ähnlicher Wirkung nicht empfohlen wird. Eine solche "Selbstaktivität" kann zu einer Verschlechterung der Gesundheit führen.

Fazit

Rektalsuppositorien Ultraprokt wirken ausgesprochen und nachhaltig. Das Medikament wird häufig zur Behandlung von Hämorrhoiden in fast jedem Stadium eingesetzt. Aufgrund der Rückmeldungen von Patienten, die Ultraprokt angewendet haben, können wir feststellen, dass die Kerzen eine ausgeprägte analgetische und entzündungshemmende Wirkung haben.

Verwenden Sie das Medikament gemäß den Empfehlungen in der Gebrauchsanweisung. Sie können die Herstellerempfehlung nur nach Rücksprache mit Ihrem Arzt ändern.

http://zhkt.info/gemorroy/preparaty-gemor/svechi-ultraprokt-ot-gemorroya

Kerzen "Ultraprokt" bei der Behandlung von Hämorrhoiden

Hämorrhoiden sind nicht nur unangenehm. Unbehandelt fallen die Knoten aus dem Rektum heraus. Bewegung ist schwierig, Stuhlgang wird von Schmerzen begleitet. Zu Beginn ist die Entwicklung der Krankheit leicht zu heilen. Verwenden Sie dazu konservative Medizin. Es gibt viele Medikamente in verschiedenen Formen, die die unangenehmen Symptome beseitigen und den Zustand des Patienten verbessern können. Eine davon sind Ultraprokt-Kerzen. Das Tool ist auch in Form einer Salbe erhältlich.

Zusammensetzung und Freigabeform

Ultraprokt wird lokal angewendet. Es hat mehrere Auswirkungen:

  • stoppt die Entzündung;
  • beseitigt Anzeichen von Allergien;
  • lindert Schmerzen
  • beseitigt Juckreiz
Suppositories Ultraprokt - ein Kombinationspräparat mit entzündungshemmender, schmerzstillender, Antihistaminika- und Juckreizwirkung

Hauptkomponenten:

  1. "Tsinkohain."
  2. Fluocortolon-Derivate.

Komponenten dringen schnell in den betroffenen Bereich ein und stoppen unangenehme Symptome.

Das Medikament kann für jede Art von Hämorrhoiden verwendet werden, da es in zwei Formen hergestellt wird:

  1. Salbe Die Farbe ist fast farblos mit einem schwachen gelben Farbton. Es lindert Entzündungen, lindert Schmerzen und lindert den analen Juckreiz. Das Arzneimittel ist in 10 mg-Tuben verpackt. Kommt mit einem Trinkgeld. Die Lagertemperatur beträgt nicht mehr als +30 ° C. Haltbarkeit 48 Monate.
  2. Kerzen Ultraprokt. Die Oberfläche bedeutet ohne Abplatzung kanonische Form. Heilung von Entzündungen, Juckreiz, beseitigen die Symptome von Allergien. Die Blase enthält 5 Zäpfchen. In einer Packung 2 Blister. Lagertemperatur sollte +25 ° C nicht überschreiten Haltbarkeit 24 Monate.

Die Wahl der Form des Arzneimittels hängt von der Position der Knoten ab.

Pharmakologische Wirkung

Jeder der Wirkstoffe liefert seine pharmakologische Wirkung:

Es hat eine ausgeprägte entzündungshemmende, analgetische, antiallergische und juckreizlindernde Wirkung.

  1. Fluocortolon. Beseitigt Juckreiz, lindert Entzündungen, lindert Schmerzen. Die Verbesserung des Zustands des Patienten erfolgt aufgrund einer Abnahme der Aktivität der zerstörerischen Integumente von Enzymen. Glukokortikosteroide reduzieren die Synthese von entzündungsfördernden Substanzen. Im betroffenen Bereich werden weniger freie Radikale gebildet. Die Wände der Blutgefäße werden gestärkt, normale Zirkulation durch die Kapillaren bewirkt eine antioxidative Wirkung. Da die Zubereitung 2 Fluocortolonester enthält, unterscheiden sie sich im Gewicht und erreichen das betroffene Gebiet mit unterschiedlichen Geschwindigkeiten. Das Medikament hat einerseits eine sofortige Wirkung und erhöht andererseits die Dauer der therapeutischen Wirkung. Bei lokaler Anwendung wird die Quellung reduziert, regenerative Prozesse werden beschleunigt.
  2. "Qinghokain". Es ist ein starkes Anästhetikum, das Nervenenden blockiert. Komponenten reduzieren die Schwere des Schmerzes.

Trotz seiner Zusammensetzung hat das Medikament keine Nebenwirkungen. Wirkstoffe gelangen praktisch nicht in die Blutbahn.

Indikationen zur Verwendung

Das Medikament wird verwendet, um diese Pathologien zu behandeln:

  • Hämorrhoiden;
  • Anal Juckreiz;
  • Proktitis;
  • Thrombose der Knoten;
  • Rektumspalten.
Die Wirksamkeit des Arzneimittels wird durch zwei Formen von Fluocortolon erreicht, mit denen Sie eine schnelle therapeutische Wirkung erzielen und die Symptome von Hämorrhoiden lindern können

Aufgrund seiner Eigenschaften hat sich das Medikament bewährt, um Entzündungen zu stoppen und die Regenerationsprozesse zu beschleunigen.

Gegenanzeigen

Hämorrhoiden Suppositorien Ultraprokt und Salbe werden für solche Bedingungen nicht empfohlen:

  • Überempfindlichkeit gegen die Komponenten;
  • Ich Trimester der Schwangerschaft;
  • Pilz- und Virusmanifestationen im betroffenen Bereich;
  • Syphilis

Klinische Studien zur Verwendung des Arzneimittels im Alter von 18 Jahren wurden nicht durchgeführt. Daher wird dieser Gruppe nicht empfohlen, das Medikament zu therapeutischen Zwecken einzusetzen.

Negative Auswirkungen

Im Allgemeinen wird Ultraprokt von den Patienten gut vertragen. Nebenwirkungen sind praktisch nicht vorhanden. Während der Behandlung für mehr als 30 Tage können Juckreiz, Hautausschlag und pathologische Veränderungen der Haut auftreten. Bei Fehlen eines therapeutischen Effekts nach einem monatlichen Kurs wird empfohlen, sich einer erneuten Diagnose zu unterziehen und den Behandlungsverlauf anzupassen.

In den meisten Fällen ist das Medikament Ultraprokt vom Körper gut verträglich und verursacht keine Nebenwirkungen

Ultraprokt: Gebrauchsanweisung

Unabhängig von der gewählten Form wird empfohlen, das Arzneimittel nach der Darmreinigung und der Durchführung hygienischer Verfahren zu verwenden.

So verwenden Sie die Ultraprokt-Salbe:

  1. Waschen Sie den anorektalen Bereich mit Wasser bei Raumtemperatur und tupfen Sie mit einem Tuch.
  2. Die Salbe wird zweimal täglich auf die betroffene Stelle aufgetragen.
  3. Am ersten Tag der Therapie können Sie den Wirkstoff 4-mal täglich anwenden, um unangenehme Symptome zu beseitigen.
  4. Bei der äußeren Anordnung der Knoten wird die Salbe in geringer Menge auf die beschädigte Stelle aufgetragen. Bei schmerzenden und geschwollenen Knoten wird die Salbe dick auf die Knoten aufgetragen und in das Rektum eingelegt. Wenn der innere Ort der Knoten die Spitze verwendet, und injizieren Sie das Medikament in den After.

So verwenden Sie Ultraproject-Kerzen:

  1. Vor der Verwendung wird der anorektale Bereich gewaschen und getrocknet.
  2. Zäpfchen werden vor dem Zubettgehen 1 Mal pro Tag verwendet. Während der Verschlimmerung am ersten Tag der Therapie können 2-3 Kerzen pro Tag verwendet werden. Wenn die Form der Kerzen unter Hitzeeinwirkung deformiert wird, wird empfohlen, sie in kaltes Wasser zu tauchen. Das alte Formular wird wiederhergestellt.

Während des Tages fühlt sich der Patient erleichtert. Aber bis die Symptome verschwinden, ist ein Wochenkurs erforderlich. Entsprechend der Empfehlung des Arztes kann die Behandlung verlängert werden, jedoch nicht länger als einen Monat.

Ultraprokt in jeder Darreichungsform wird nach Darmentleerung und Afterhygiene empfohlen

Ultraprokt während der Schwangerschaft

Das Medikament ist im 1. Schwangerschaftstrimenon kontraindiziert. Studien haben bestätigt, dass das Kind ein erhöhtes Risiko hat, eine Gaumenspalte zu entwickeln. In den späteren Zeilen werden sie nur ernannt, wenn der Nutzen der Behandlung für die Mutter größer ist als die normale Entwicklung des Fötus. Während des Stillens geht eine kleine Menge der Wirkstoffe in die Muttermilch über. Daher sollten therapeutische Maßnahmen kurz und nur unter ärztlicher Aufsicht sein.

Wechselwirkung mit anderen Drogen

Es wurden Informationen über die Unverträglichkeit von "Ultraprokt" mit anderen Arzneimitteln im Verlauf klinischer Studien ermittelt. Das Medikament beeinflusst die Konzentration nicht. Kann beim Fahren verwendet werden.

Analoge

Unter den Analoga waren die beliebtesten:

Die Entscheidung, das Arzneimittelanalogon zu ersetzen, kann einen Arzt treffen.

Bewertungen

In der klinischen Praxis wirkt die medikamentöse Behandlung nachhaltig positiv. Der Zustand des Patienten verbessert sich nach einem Tag. Bei einer Thrombose der Knoten dauern die therapeutischen Maßnahmen 7 bis 14 Tage. Aufgrund der pharmakologischen Eigenschaften und der Freisetzungsform wird das Medikament in jedem Stadium von Hämorrhoiden verwendet.

http://bezgemorroya.ru/lekarstva/svechi-ultraprokt

Ultraprokt: Gebrauchsanweisung

Zusammensetzung

1 g Salbe enthält:

Wirkstoffe: Fluocortolonpivalat 0,918 mg Fluocortolonhexanoat 0,945 mg Cinchoinhydrochlorid 5,0 mg Hilfsstoffe: 2-Octyldodecanol, Rizinusöl, Rizinusöl

hydriertes Polyethylenglykol-400-Monoricoleat, zitronenrotes Parfüm PH №65803.

Beschreibung

Pharmakologische Wirkung

Ultraprokt - ein kombiniertes Medikament, wirkt entzündungshemmend, juckreizstillend und lokalanästhetisch. Die Zusammensetzung enthält Fluocortolon in zwei Formen, was einen schnellen Wirkungseintritt und eine lange Wirkung ermöglicht. Bei lokaler Anwendung verhindert Fluocortolon die regionale Anhäufung von Neutrophilen, was zu einer Abnahme des entzündlichen Exsudats und der Produktion von Lymphokinen, einer Hemmung der Makrophagenwanderung, einer Verringerung der Infiltrations- und Granulationsprozesse führt. Tsinkhokain wirkt lokalanästhetisch.

Pharmakokinetik

Studien mit radioaktiven Isotopen bei Tieren und Menschen haben gezeigt, dass nur 1/5 der verabreichten Dosis innerhalb von 3 Tagen nach Applikation auf der Haut in Kot und Urin und bei Anwendung unter einem Okklusivverband innerhalb von 24 Stunden gefunden wird.

Fluocortolonhexanoat wird viel langsamer absorbiert als Pivalat, und dies bewirkt einen Zweiphaseneffekt des Arzneimittels (anfängliche schnelle Wirkung und Langzeitwirkung).

Der Metabolismus und die Pharmakokinetik von Fluocortolon wurden nach oraler Verabreichung untersucht. Die Halbwertszeit beträgt etwa 50 Minuten. Der Hauptausscheidungsweg ist das Nierensystem.

Indikationen zur Verwendung

- oberflächliche Analfissuren

Gegenanzeigen

- Tuberkulose oder syphilitische Prozesse bei der Anwendung des Arzneimittels

- Viruserkrankungen (Impfstoffkrankheit, Windpocken)

- Überempfindlichkeit gegen das Medikament.

Schwangerschaft und Stillzeit

Experimentelle Studien mit Kortikosteroiden bei Tieren haben das Vorhandensein von Reproduktionstoxizität gezeigt. Einige epidemiologische Studien zeigen, dass bei Kindern von Frauen, die systemische Kortikosteroide während des ersten Schwangerschaftstrimesters erhalten, ein erhöhtes Risiko besteht, eine Gaumenspalte zu entwickeln.

Das Medikament Ultraprokt sollte im ersten Schwangerschaftsdrittel nicht angewendet werden. Im zweiten und dritten Trimester der Schwangerschaft sollte das Arzneimittel mit Vorsicht und gemäß den Indikationen angewendet werden, wobei die Bewertung des Nutzen-Risiko-Verhältnisses zu berücksichtigen ist.

Es liegen keine Daten zum Eindringen der Bestandteile des Arzneimittels in die Muttermilch vor. Daher sollten Sie vor der Anwendung des Arzneimittels Ihren Arzt konsultieren.

Dosierung und Verabreichung

Bevor Sie Ultraprokt anwenden, sollten Sie den Analbereich gründlich reinigen. Es ist am besten, das Medikament nach dem Stuhlgang zu verwenden.

Normalerweise sollte Ultraprokt zweimal täglich am ersten Tag angewendet werden, um die Symptome schnell zu lindern - bis zu 4-mal.

Eine kleine Menge Salbe (die Größe einer Erbse) sollte um den After und in den After verteilt sein. Die Salbe wird mit einer Fingerspitze aufgetragen, um den Widerstand des Schließmuskels zu überwinden. Vor dem Einbringen der Salbe in das Rektum muss die angebrachte Spitze auf das Röhrchen geschraubt werden. Bei schweren, akuten entzündungsschädigenden Schmerzen wird jedoch empfohlen, das Innere des Anus zuerst mit einem Finger zu salben. Lautsprecherhöcker sollten mit Salbe dick eingefettet sein und mit dem Finger leicht zurückdrücken. Nach Beginn der Anwendung von Ultraprokt tritt in der Regel eine rasche Verbesserung auf, dies sollte jedoch kein Grund sein, die Behandlung zu früh abzubrechen. Um Rückfälle zu vermeiden, sollte das Arzneimittel mindestens eine weitere Woche fortgesetzt werden, allerdings mit einer geringeren Häufigkeit (1 Mal pro Tag), selbst wenn die Symptome vollständig verschwunden sind. Die Behandlungsdauer sollte jedoch, soweit möglich, 4 Wochen nicht überschreiten. Anwendung bei Kindern: nicht empfohlen, da keine Daten zu klinischen Studien vorliegen.

Nebenwirkungen

Vielleicht die Entwicklung lokaler Reaktionen: Brennen, Jucken, trockene Haut.

Es gibt Berichte über die Entwicklung einer Sensibilisierung für eine oder mehrere Komponenten des Arzneimittels, insbesondere von Zinkchoain, bei Personen mit einer Prädisposition.

Die Entwicklung von Symptomen einer systemischen Resorption ist aufgrund der geringen Wirkstoffdosis der Wirkstoffe unwahrscheinlich. Bei Absorption können sich klassische Nebenreaktionen systemischer Kortikosteroide entwickeln, allerdings mit sehr geringem Schweregrad.

Bei längerer Anwendung (mehr als 4 Wochen) von Ultraprokt können lokale Symptome wie Hautatrophie nicht ausgeschlossen werden.

In seltenen Fällen sind allergische Hautreaktionen möglich.

Überdosis

Entsprechend den Ergebnissen von Studien zur akuten Toxizität der Ester von Fluocortolon und Dinhocainhydrochlorid ist es unwahrscheinlich, dass eine akute Toxizität bei einer einzelnen rektalen oder perianalen Anwendung von Ultraproct auftritt, selbst wenn eine versehentliche Überdosierung vorliegt. Bei versehentlicher oraler Verabreichung des Arzneimittels ist es wahrscheinlich, dass Nebenwirkungen von somatischem Cinchocain-Hydrochlorid, die sich je nach Dosis auch als schwere kardiovaskuläre Symptome (Abnahme der Herzfunktion) und Symptome von Störungen des zentralen Nervensystems (Krämpfe, Abbremsen, um die Atemfunktion zu stoppen).

Wechselwirkung mit anderen Drogen

Anwendungsfunktionen

Bei Pilzinfektionen ist eine zusätzliche geeignete Behandlung erforderlich. Vermeiden Sie versehentlichen Augenkontakt mit Ultraprokt.

Nach Gebrauch Hände gründlich waschen.

Bei langfristiger Anwendung von Arzneimitteln zur äußerlichen Anwendung kann sich eine Sensibilisierung entwickeln. In diesem Fall muss die Verwendung dieses Tools eingestellt und die geeignete Therapie verschrieben werden.

Bei topischer Salbe auf geschädigter Haut oder bei Verwendung von Okklusivverbänden können Kortikosteroide in ausreichender Menge absorbiert werden, um systemische Nebenwirkungen zu verursachen.

Sicherheitsvorkehrungen

Einfluss auf die Fähigkeit, das Auto oder die Mechanismen zu steuern

Formular freigeben

Auf 10 g Aluminiumtuba, versiegelt durch eine Membran, mit dem Schraubverschluss. Die Tube wird zusammen mit den Anweisungen für den medizinischen Gebrauch und einer speziellen Kunststoffspitze in einen Karton gelegt.

Lagerbedingungen

Bei einer Temperatur von nicht mehr als 25 ° C aufbewahren, außerhalb der Reichweite von Kindern.

Verfallsdatum

2 Jahre. Nicht über das auf der Verpackung angegebene Verfallsdatum hinaus verwenden.

http://apteka.103.by/ultraprokt-instruktsiya/

Ultraprokt

Formen der Freigabe

Ultraprojekt-Anweisung

Ultraprokt ist ein kombiniertes Arzneimittel des deutschen Pharmakonzerns "Intendis", das in der Proktologie zur Behandlung von Hämorrhoiden, Analfissuren und Entzündungen des Rektums eingesetzt wird. Das Medikament hat eine entzündungshemmende, antiallergische, antipruritische und lokalanästhetische Wirkung. Seit mehr als viertausend Jahren sind Hämorrhoiden ein ständiger Begleiter des Menschen gewesen, und die fünf häufigsten Krankheiten der Welt werden nicht „abgebrochen“. Das Problem der Hämorrhoiden ist weitaus schwerwiegender als allgemein angenommen: Es genügt zu sagen, dass Hämorrhoiden und ihre Komplikationen für mehr als 40% der Berufungen an den Proktologen verantwortlich sind, ob der Chirurg. Diejenigen, die bereits das Unglück hatten, sich dieser Krankheit zu stellen, werden in der Regel mehr als einmal unvermeidliche Rückfälle erleiden. Heimtückische Hämorrhoiden bringen immer viel körperliches Leid und seelische Qualen mit sich, verringern die Arbeitsfähigkeit und beeinträchtigen die Lebensqualität.

Die Zusammensetzung des Ultraprodukts als Wirkstoffe besteht aus zwei Formen von Fluocortolon (Fluocortolonhexonat und Fluocortolonpivalat), die einen schnellen Beginn und eine lange Wirkungsdauer gewährleisten. Bei lokaler Exposition verhindert Fluocortolon die Ansammlung von Neutrophilen entlang der Ränder des betroffenen Bereichs. Als Ergebnis nimmt die Exsudation im Entzündungsfokus ab, die Lymphokinreproduktion wird unterdrückt, die Migration von Makrophagen wird gehemmt und Granulations- und Infiltrationsprozesse werden gehemmt. Ein anderes pharmakologisch aktives "residentes" Ultraprokt - Zinkhokain - ist ein Lokalanästhetikum. Sein anästhetischer Effekt wird durch Unterdrückung der Keimbildung und Leitung von Nervenimpulsen entlang der sensorischen Nervenfasern erreicht, die als Ergebnis der Depolarisation von Natriumkanälen auftritt.

Die Wirksamkeit von Ultraprojekten wurde in einer Reihe klinischer Studien eindeutig gezeigt. Aus offensichtlichen Gründen ist der durchschnittliche russische Drogenkonsument eher an Ergebnissen von Tests interessiert, die in postsowjetischen Ländern durchgeführt wurden.

In diesem Zusammenhang können wir als Beispiel eine Studie heranziehen, die auf der Grundlage der proktologischen Abteilung des Zentralkrankenhauses in Almaty durchgeführt wurde, in der die Angemessenheit der pharmakologischen Wirkung von Ultraprojekten bei der nichtinvasiven Behandlung akuter Hämorrhoiden bewertet wurde. Infolge der Verwendung des Arzneimittels wurde nach 2-3 Tagen eine Verringerung oder ein völliges Verschwinden der Schmerzen bei 89,6% der Patienten der Hauptgruppe erreicht, während in der Kontrollgruppe nur 41% der Patienten mit Schmerzen prahlten. Was die Verringerung von Schwellungen und Entzündungen bis zur vollständigen Beseitigung der hämorrhoiden Thrombose betrifft, so wurde dies nach 10 bis 14 Tagen bei 78% der Hauptpatienten und bei 21% der Patienten in der Kontrollgruppe beobachtet.

Ultraprokt ist in zwei Dosierungsformen erhältlich: Rektalsalbe und Rektalsuppositorien. Das Medikament sollte nach einer Defäkationsakte verwendet werden, nachdem die erforderlichen Hygienemaßnahmen im After durchgeführt wurden. Gemäß den allgemeinen Empfehlungen wird die Salbe am ersten Tag zweimal täglich angewendet, um den Zustand schnell zu lindern - bis zu 4 Mal. Die Salbe wird in zwei Schritten durchgeführt: Zuerst muss mit einer Fingerspitze der Bereich in der Nähe des Anus und des Analrings geschmiert werden. Nach dem Einsetzen des Applikators in den Anus sollten Sie auf den Schlauch drücken und die erforderliche Salbe in das Rektum drücken. Suppositorien werden tief in das Rektum eingeführt. Bei schweren Hämorrhoiden werden am ersten Tag 2 oder 3 Zäpfchen verwendet, in anderen Fällen 1 Zäpfchen 1 Mal pro Tag. Bei einer starken Entzündung und Schmerzen der Hämorrhoiden beginnt die Behandlung mit einer Salbe. In den meisten Fällen tritt die Verbesserung des Zustands des Patienten bereits in den ersten Tagen der Behandlung auf, dies sollte jedoch kein Grund für seine Beendigung sein. Um das Auftreten von Rückfällen zu vermeiden, sollte Ultraprokt innerhalb einer Woche angewendet werden, jedoch mit einer niedrigeren Häufigkeit (bei Salben und einmal täglich, wenn die Suppositorien jeden zweiten Tag vorkommen).

http://protabletky.ru/ultraproct/
Weitere Artikel Über Allergene