Kann ich Suprastin als Schlafmittel einnehmen?

Die aktive Komponente von Suprastin ist Chlorpyramin, das zur Gruppe der klassischen Antihistaminika des Ethylendiamin-Typs der ersten Generation gehört. Die Hauptnebenwirkung dieser Medikamente ist eine beruhigende und hypnotische Wirkung. Deshalb nehmen Sie Suprastin als Schlafmittel ein. Das Medikament ist jedoch keine Substanz, die Schlaflosigkeit lindert, und weist eine ziemlich lange Liste von Kontraindikationen auf.

Die sedativen Eigenschaften des Medikaments sind darauf zurückzuführen, dass Clapyramin die Blut-Hirn-Schranke durchdringt und Bindungen mit den Rezeptoren (H1) des Gehirns eingeht, wodurch die Serotonin- und Acetylcholin-Rezeptoren blockiert werden. Das Ausmaß der hypnotischen Wirkung hängt von den individuellen Merkmalen des Patienten und den mit Suprastin zusammen genommenen Medikamenten ab.

Hinweise

Gemäß den Informationen auf der Website des Herstellers Suprastin wird das Medikament zur Behandlung von Pathologien verwendet, die von allergischen Beschwerden begleitet sind:

  • Juckreiz;
  • Hautausschlag;
  • Urtikaria;
  • allergisches Ödem und anaphylaktische Reaktionen.

Das Medikament kann auch verwendet werden, um verschiedene Insekten zu beißen, die die obigen Wirkungen verursachen.

Wie wir sehen können, erscheint die hypnotische Wirkung des Medikaments Suprastin nicht in den offiziellen Indikationen für die Anwendung. Dies bedeutet, dass das Arzneimittel kein Beruhigungsmittel ist und der Arzt es nicht verschreiben kann, um den Schlaf wiederherzustellen.

Gegenanzeigen

Suprastin darf in folgenden Fällen nicht angewendet werden:

  • bei Überempfindlichkeit gegen Medikamentenbestandteile;
  • in der akuten Form der asthmatischen Erkrankung;
  • während der Schwangerschaft;
  • beim Stillen;
  • Frühgeborene und Kinder bis zu drei Jahren.

Das Medikament wird mit erhöhter Vorsicht verschrieben und die Therapie wird unter Aufsicht des behandelnden Arztes durchgeführt:

  • wenn der Patient in der Vorgeschichte ein Winkelschließglaukom hat;
  • mit Pathologien der Prostata (Adenom);
  • bei Verletzung der funktionellen Aktivität der Nieren und der Leber;
  • mit Pathologien des Herz-Kreislaufsystems;
  • ältere Patienten.

Wenn Sie Suprastin für den Schlaf einnehmen, sollten Sie sich der Kontraindikationen sowie der Nebenwirkungen bewusst sein, die das Medikament verursachen kann.

Unerwünschte Ereignisse

Während des Empfangs kann Suprastin die folgenden Nebenwirkungen entwickeln:

  • Schlafstörung (Schläfrigkeit und Schlaflosigkeit);
  • Müdigkeit und Müdigkeit;
  • Störungen des Verdauungssystems;
  • Verletzung des Wasserlassens;
  • Schmerz in der epigastrischen Region;
  • Muskelschwäche;
  • Abnahme des Drucks in den Arterien;
  • Erhöhen Sie den Druck in den Augen.

Bei der Entwicklung der oben genannten Manifestationen muss ein Arzt konsultiert werden.

In seltenen Fällen kann die Anwendung von Suprastin zu schwerwiegenden unerwünschten Symptomen führen, die sich durch Schwellung der Lippen und des Oropharynx, Schluck- und Atmungsstörungen sowie andere anaphylaktische Reaktionen äußern. In diesem Fall müssen Sie einen Rettungsdienst rufen und den Patienten in einer medizinischen Einrichtung hospitalisieren.

Wie wir sehen können, ist die hypnotische Wirkung von Suprastin eine Nebenwirkung des Arzneimittels. Daher wird die Verwendung dieses Medikaments für den Schlaf nicht empfohlen. Die Ausnahme ist die Pathologie, bei der Sie sowohl Antihistaminika als auch Sedierung benötigen.

Fazit

Zur Therapie sollte Suprastin bestimmungsgemäß verwendet werden, da es gegen Allergien sehr hilfreich ist. Das Gerät hat nicht nur vorteilhafte, sondern auch schädliche Eigenschaften, die sich während der Therapie manifestieren können. Deshalb wird Suprastin nicht für den Schlaf empfohlen.

Quellen:

Vidal: https://www.vidal.ru/drugs/suprastin__789
GRLS: https://grls.rosminzdrav.ru/Grls_View_v2.aspx?routingGuid=a90310f8-1e55-491e-8e09-4a0ff15be728t=

Fehler gefunden? Wählen Sie es aus und drücken Sie Strg + Eingabetaste

http://pillsman.org/26770-suprastin-kak-snotvornoe.html

Suprastin als Schlafmittel

Bin ich wirklich beleidigt? Nein )))
Und ich bin allergisch zu erleben. Tolle Erfahrung. Mit Pferdedosen von Antihistaminika (und der alten Generation und der neuesten und mit sterilen Kammern). Und ein Träger von Hepatitis C. Lassen Sie mich mit meiner Leber umgehen, so wie ich es will. Die Frage war nicht darüber, oder?

Ich verstehe, dass Sucht individuell ist, aber zumindest gibt es eine Art Rahmen? In meiner Blütezeit (1,5 Monate) beträgt die Dosierung 6 bis 8 Tabletten pro Tag. Gewöhnung tritt nicht auf - ich schlafe süß)) Habilitation hängt größtenteils von der Dauer ab, nicht von der Dosierung?

http://eva.ru/beauty/messages-3378881.htm

Suprastin hypnotische Wirkung

Anti-Allergiemedikament "Suprastin" bezieht sich auf Arzneimittel aus der Gruppe der antiallergischen Substanzen, die Histamin-H1-Rezeptoren blockieren, wodurch das Arzneimittel zur Beseitigung von Juckreiz, Ödemen und allergischen Reaktionen beiträgt und außerdem eine beruhigende und milde hypnotische Wirkung hat. Hersteller "Suprastin" ist ein pharmazeutisches Unternehmen, das Aegis genannt wird. Dieses Medikament ist ab dem Herstellungsdatum 5 Jahre haltbar. Die Apotheke ist frei verfügbar, aber bevor Sie Suprastin einnehmen, müssen die Gebrauchsanweisungen vom Patienten gelesen werden.

Der Wirkstoff ist Chlorpyraminhydrochlorid.

Verfügbar in zwei Formen:

  • Pillen, die 25 Milliliter Wirkstoff enthalten;
  • und Ampullen von 1 Milliliter enthalten sie 20 Milligramm des Wirkstoffs.

Suprastin gilt als Medikament der ersten Generation.

Anwendung "Suprastin"

Immunologen schlagen ALARM! Nach offiziellen Angaben nimmt eine auf den ersten Blick scheinbar harmlose Allergie jährlich Millionen von Menschenleben in Anspruch. Der Grund für diese schrecklichen Statistiken sind PARASITES, die innerhalb des Körpers befallen sind! In erster Linie gefährdet sind Menschen, die leiden.

Das Medikament "Suprastin" wird normalerweise für Erkrankungen wie saisonale und anhaltende Rhinitis, Urtikaria, Insektenallergien, allergische Konjunktivitis, anaphylaktischer Schock, Kontaktdermatitis, Arzneimittelallergien, Angioödem verschrieben. Die Verwendung von Suprastin hilft normalerweise, diese unangenehmen Symptome zu beseitigen.

Gegenanzeigen

Dem Medikament ist es untersagt, mit Winkelschließglaukom, Herzrhythmusstörungen, Allergien auf die Zusammensetzung des Medikaments, Prostataadenom, Asthma bronchiale, akutem Myokardinfarkt, mit seltenem Wasserlassen zu erhalten. In der Schwangerschaft wird "Suprastin" nicht verschrieben. Es kann auch nicht bei stillenden Müttern angewendet werden.

Überdosierung und Nebenwirkungen

Nebenwirkungen "Suprastin" verursacht Phänomene wie Herzklopfen, starkes Schwindelgefühl, Reizbarkeit, Arrhythmie, krampfartige Aktivität im gesamten Körper, Hypotonie, Schmerzen im Unterleib, Apathie, Übelkeit, die von Erbrechen, vermindertem Blutbild und weißen Blutkörperchen begleitet sein kann. seltenes Wasserlassen, Verstopfung und Durchfall. Bei Auftreten von Symptomen sollte ein Arzt konsultiert werden.

Bei einer Überdosis des Medikaments "Suprastin" können solche Phänomene auftreten, ebenso wie bei Nebenwirkungen. Nur begleitende Symptome treten in Form von Halluzinationen, Krämpfen, Fieber, unklarer Angstgefühle und Trockenheit in der Mundhöhle auf. Koma kann auftreten. Wenn der Patient nicht rechtzeitig Hilfe leistet, ist der Tod möglich.

Wie ist "Suprastin" einzunehmen?

Die Verwendung von "Suprastin" in Form von Tabletten sieht folgendermaßen aus: Nehmen Sie das Arzneimittel mit den Mahlzeiten ein, Erwachsenen wird 3-4 mal täglich 1 Tablette (das sind 25 Milligramm) verordnet. Kindern von 6 bis 14 Jahren wird normalerweise die Einnahme von 0,5 Tabletten 2-3-mal täglich, von 3 bis 6 Jahren 0,5 Tabletten 2-mal täglich verschrieben. Die Dauer der Behandlung dauert an, bis der Patient Symptome der Krankheit hat.

Die Gebrauchsanweisung "Suprastin" in der Lösung sieht folgendermaßen aus: Es wird entweder intramuskulär injiziert oder intravenös (wenn der Patient einen anaphylaktischen Schock hat). Erwachsene injizierten 1-2 Milliliter pro Tag. Für Kinder wird die Berechnung mit 2 Milligramm pro Kilogramm durchgeführt. Im Durchschnitt werden 0,25 Milliliter pro Tag von 1–6 Jahren bis 0,5 Milliliter pro Tag, von 6–12 Jahre bis 0,5 Milliliter pro Tag erreicht.

Wichtig zu wissen

  • Kindersuprastin wurde noch nicht entwickelt, und es ist verboten, die Tablettenform des Arzneimittels einzunehmen, wenn das Kind unter drei Jahren ist.
  • "Suprastin" kann nicht während der Stillzeit sowie während der Schwangerschaft eingenommen werden.
  • Substanzen, in denen Alkohol enthalten ist, werden nicht empfohlen, da dies erhöhte Nebenwirkungen verursachen kann.
  • Autofahrer sowie Menschen, deren Arbeit ständige Konzentration erfordert, sollten das Medikament nach Rücksprache mit einem Arzt sorgfältig genommen werden.

"Suprastin", dessen Preis angenehm ist, und die Qualität kostet 115 bis 170 russische Rubel.

Wenn Sie im Text einen Fehler finden, teilen Sie uns dies bitte mit. Markieren Sie dazu einfach den Text mit einem Fehler und drücken Sie Umschalt + Eingabe oder klicken Sie einfach hier. Herzlichen Dank!

Suprastin ist ein Antiallergikum, ein Mitglied der Histamin-Rezeptorblocker-Gruppe, das zur Behandlung verschiedener allergischer Erkrankungen vorgesehen ist. Speziell für Leser, die sich mit Gesundheit beschäftigen, werde ich die Beschreibung dieses Arzneimittels berücksichtigen.

Also, Anweisung Suprastin:

Zusammensetzung Suprastin und Freigabeform

Der Wirkstoff in der Zubereitung Suprastin wird durch Chlorpyraminhydrochlorid in einer Menge von 25 mg pro Tablette und 20 mg in einer Durchstechflasche mit Lösung dargestellt. Excipients Tabletten: Kartoffelstärke, Natriumcarboxymethylstärke, Talk, Stearinsäure, Lactose-Monohydrat, Gelatine. Neben den Wirkstoffen in der Lösung befindet sich Wasser zur Injektion.

Das Medikament Suprastin ist in Tablettenform erhältlich, sie sind weiß und haben auf einer Seite die Bezeichnung "SUPRASTIN". In der Blase befinden sich 10 Stück. Außerdem ist eine klare Lösung erhältlich, die in 1-ml-Ampullen verkauft wird. Das Medikament in Tablettenform ist ohne Rezept erhältlich. Die Lösung wird in der Rezeptabteilung gekauft.

Pharmakologische Wirkung Suprastin

Zubereitung besitzt antiallergische Wirkung basierend auf Fähigkeit Chloropyramine (Wirkstoff) spezifischen Rezeptoren auf Histamin zu blockieren, die die Schwere allergischer Erkrankungen reduziert.

Neben der antiallergische Wirkung hat Suprastin pharmazeutische Zubereitung die folgenden pharmakologischen Wirkungen: Beruhigungsmittel, hypnotische, krampflösend, Anticholinergikum, hypotensive schwach und einige andere.

Die Verwendung einer Arzneiform Suprastin trägt zur effektiven Unterdrückung der klinischen Manifestationen von allergischen Erkrankungen: Juckreiz, Niesen, Tränenfluss, Schwellung und Rötung der Haut und so weiter.

Darüber hinaus ist das Medikament auch bei bronchospastischen Erkrankungen wirksam. Die Verwendung des Medikaments Suprastin trägt zur Unterdrückung der Reaktivität der glatten Muskelfasern der kleinen Bronchien bei, wodurch Husten und Atembeschwerden vermieden werden.

Ein ähnlicher Effekt liegt der blutdrucksenkenden Wirkung zugrunde. Die Akzeptanz einer beliebigen Form des Arzneimittels führt zu einem leichten Blutdruckabfall, der bei der Verschreibung berücksichtigt werden muss.

Bei der Einnahme wird der Wirkstoff des Arzneimittels - Chlorpyramin - schnell aus dem Darm aufgenommen. Seine therapeutische Konzentration bildet sich nach 1 - 2 Stunden. Bei intramuskulärer Verabreichung erfolgt die Wirkung des Arzneimittels nach wenigen Minuten.

Unabhängig von der Form des Arzneimittels dauert die antiallergische Wirkung nicht mehr als 6 Stunden. In den meisten Fällen etwa 4 Stunden. Der Stoffwechsel des Wirkstoffs erfolgt in der Leber. Chlorpyraminderivate werden im Urin und im Stuhl ausgeschieden.

Anwendung Suprastin und Dosierung

Günstige antiallergische Tabletten und Suprastin-Lösung werden in den folgenden Fällen gezeigt:

• Heuschnupfen;
• allergische Reaktionen auf Drogen;
• Behandlung von Insektenstichen;
• allergische Rhinitis;
• allergische Dermatose;
• Angioödem;
• Serumkrankheit.

Weisen Sie ein Mittel gegen allergische Konjunktivitis zu.

Gegenanzeigen Suprastin zu verwenden

Die Verwendung des Medikaments Suprastin ist in folgenden Fällen kontraindiziert:

• Alter unter einem Monat;
• Prostata-Adenom;
• Verschlimmerung der Ulkuskrankheit;
• Bronchialasthma;
• Engwinkelglaukom;
• Unverträglichkeit gegen Chlorpyramin;
• Atemstillstand;
• Die Notwendigkeit, MAO-Hemmer einzunehmen;
Stillzeit oder Schwangerschaft.

Relative Gegenanzeigen: fortgeschrittenes Alter (über 65 Jahre), das funktionelle Versagen der Nieren, die Leber, die Hemmung des Nervensystemes, Harnretention, Herzversagen.

Anwendung Suprastin und Dosierung

Wie sind Suprastin Erwachsene einzunehmen? Tabletten des Medikaments Suprastin Erwachsene verschrieben in einer Menge von 25 Milligramm bis zu 4-mal täglich, je nach Schwere der Symptome der Krankheit. Es ist besser, das Medikament während einer Mahlzeit einzunehmen (um die Reizwirkung auf den Magen zu reduzieren).

Lösungen müssen von einem Spezialisten verschrieben werden. Die optimale Dosierung für Erwachsene liegt in den meisten Fällen zwischen 20 und 40 Milligramm (1-2 ml) intramuskulär. In einem anaphylaktischen Zustand sollte der Verabreichungsweg intravenös sein.

Wie kann man Suprastin-Kinder einnehmen? Kleinkinder - 1/4 Tabletten zweimal täglich (0,25 ml pro Tag). Bis zu 1 Jahr bis 6 Jahre - 1/2 Tabletten bis zu zweimal täglich (0,5 ml pro Tag). Von 6 bis 14 Jahre alt - 1/2 Tablette bis zu dreimal täglich (0,5 - 1 ml pro Tag).

Symptome: Krämpfe, Stabilität, erhöhte Ängstlichkeit, Rötung der Haut, geweitete Pupillen, erniedrigter Blutdruck, Koma, Halluzinationen, Depression, Verwirrung.

Behandlung: die Einführung von Antiepileptika, die Ernennung von Koffein, Phenamin und andere symptomatische Maßnahmen. In schweren Fällen wird gezeigt, dass ein Beatmungsgerät angeschlossen und Notfallmaßnahmen eingeleitet werden.

Nebenwirkungen von Suprastin

Depression, Depression, Koma, Halluzinationen, Krämpfe, geweitete Pupillen, Schwäche, Schläfrigkeit, Schwindel, Übelkeit, Durchfall, Bauchschmerzen, Harnverhalt, trockener Mund: Die Verwendung von antiallergische Medikamente Suprastin können durch die folgenden Nebenwirkungen begleitet werden.

Chlorpyramin-Ferein, Supramin, Subrestin.

Bei allen allergischen Erkrankungen ist es sehr wichtig, die Ursache für Überempfindlichkeit zu bestimmen - eine Substanz, auf die der Körper mit dem Auftreten typischer Symptome reagiert. Zu diesem Zweck werden spezielle Hauttests durchgeführt, bei denen die meisten typischen Allergene in minimalen Konzentrationen in den Körper eingebracht werden. Wenn ein Allergen festgestellt werden kann, sollte der Patient weiterhin alle verfügbaren Maßnahmen ergreifen, um den Kontakt zu minimieren.

Tatiana für Volksgesundheit (www.rasteniya-lecarstvennie.ru)
Google

Wie handelt er?

Suprastin ist ein antiallergischer Wirkstoff. Seine Hauptkomponente, Chloropyraminhydrochlorid genannt, wirkt als Blocker spezifischer Rezeptoren, die empfindlich auf Histamin reagieren. So nimmt der Patient bei der Einnahme von Suprastin bei Allergien die Entwicklung des Ödems auf, lindert den Krampf der glatten Muskulatur, die Rötung verschwindet. Darüber hinaus umfasst die Wirkung von Suprastin-Tabletten sedative, hypnotische und antiemetische Wirkungen.

Nach 15-20 Minuten Einnahme von Suprastin. es tritt ein positiver Effekt auf, der für ein Zeitintervall von 3-6 Stunden anhält (abhängig von der Dosierung und den individuellen Merkmalen des Organismus). Die Entfernung des Arzneimittels erfolgt hauptsächlich über die Nieren.

Wie sieht er aus

Das Medikament ist erhältlich in Form von:

Tipp! Wie man Suprastin verabreicht, hängt von der Schwere der Symptome ab. Bei einer ausgeprägten Symptomatologie wird Suprastin in injizierbarer Form verschrieben. Bei unveränderten Symptomen kann Suprastin in Pillen getrunken werden.

  1. 1 ml Glasampullen mit Lösung zur intravenösen oder intramuskulären Anwendung (Suprastin für Injektionen). Die Fläschchen befinden sich in einer Schachtel mit 10 oder 5 Stück. Das Paket enthält Anweisungen.

Es ist wichtig! Bei der Anwendung von Suprastin bei Kindern sollten die in der Gebrauchsanweisung enthaltenen Empfehlungen und die Dosierung des Arzneimittels strikt befolgt werden.

Wer kann es geben

Ob es möglich ist, Kindern Suprastin zu verabreichen und ob Suprastin während der Schwangerschaft angewendet wird, sind die am häufigsten gestellten Fragen in Foren, die sich mit der Gesundheit des Kindes befassen.

Es sollte verstanden werden, dass die Behandlung von Allergien kein schneller Prozess ist. Wenn Sie also eine Allergie gegen Ihr Baby oder während der Schwangerschaft haben, sollten Sie unbedingt einen Arzt aufsuchen, um das Medikament mit der sanftesten Wirkung zu finden.

Daher ist nur der erste Lebensmonat eines Kindes eine Kontraindikation für die Verwendung des Medikaments Suprastin bei Kindern. 2 Monate ist das Alter, ab dem die Verwendung dieses Tools bereits zulässig ist.

Im ersten Schwangerschaftsdrittel ist die Verwendung des Arzneimittels nicht gezeigt. Die Frage nach der Möglichkeit, von der werdenden Mutter Suprastin zu erhalten, wird in Zukunft vom behandelnden Arzt entschieden. Es ist jedoch, wann immer möglich, Situationen zu vermeiden, in denen die Schwangere Suprastinum-Tabletten trinken würde.

Es ist wichtig! Vergessen Sie nicht, dass eine einzelne Pille (und sogar eine große Anzahl davon) keine Allergien heilt, und die beste Lösung für Eltern eines Babys, das die Symptome dieser Krankheit gezeigt hat, ist der rechtzeitige Besuch eines Arztes - eines Kinderallergikers. Ein qualifizierter Spezialist hilft nicht nur bei der Erkennung von Allergenen, sondern auch bei der Lösung des Problems umfassend, so dass die Behandlung zu guten Ergebnissen führt.

Hinweise

  1. Das Phänomen der Rhinitis, saisonal und ganzjährig - allergisch in der Natur.
Suprastin bewältigt fast alle gängigen Manifestationen von Allergien
  1. Urtikaria
  2. Allergische Form der Kontaktdermatitis.
  3. Quincke schwillt an.
  4. Allergischer Pruritus
  5. Nach einem Insektenstich, wenn Sensibilisierungssymptome auftreten.
  6. Bei Ekzemen akut und chronisch.
  7. Bei der Konjunktivitis während der Entwicklung der allrgichesky Reaktion.
  8. Mit atopischer Dermatitis.
  9. Mit Drogenallergien.
  10. Mit einer allergischen Reaktion auf die Verwendung von Lebensmitteln.
  11. Bei Kindern, bei denen Hinweise auf mögliche allergische Reaktionen vorliegen, werden Tavegil oder Suprastin drei Tage vor der Impfung und jeden Tag weitere 3 Tage nach der Impfung verordnet.

Gegenanzeigen

  1. Kindalter unter 1 Monat.
  2. Bronchialasthma in der Zeit der Exazerbation.
  3. Mit Vorsicht - bei ausgeprägten Erkrankungen des Nierenapparates, des Herz-Kreislaufsystems und der Leber. Suprastin wird in diesem Fall bei Erwachsenen und Kindern unter ärztlicher Aufsicht angewendet.
  4. Individuelle pathologische Reaktion auf die Komponenten des Werkzeugs.

Nebenwirkungen

  1. Müdigkeit, Schläfrigkeit, Schwäche, Schwindel, Übererregung, Kopfschmerzen, Gefühl der Dehnung in den Augäpfeln, Muskelschwäche, Zittern;
  2. Verletzung des Stuhlgangs, Dyspepsie, Appetit, Übelkeit;
  3. Senkung des Blutdrucks, Arrhythmie, Tachykardie;
  4. Verminderte Leukozytenzahl;
  5. Schwierigkeiten beim Wasserlassen

Phänomene hören oft unmittelbar nach dem Drogenentzug auf. Wenn dies nicht der Fall ist, wenden Sie sich sofort an Ihren Arzt.

Wie dosiert

  1. Im Alter von 1 Monat - 1 Jahr - ¼ der Pille für zwei oder drei Stunden pro Tag. oder ¼ Amp.
  2. 1 Jahr - 6 Liter. - ¼ Teil also auf drei r / d. oder ½ Amp.
  3. 6 - 14 l. - ½ t 2-3 r / d oder ½ amp. entweder 1 Amp.

Tipp! Verschreiben Sie das Arzneimittel nicht selbst, die Entscheidung über die Wirkstoffdosis sollte nur von einem Fachmann festgelegt werden! Es gibt auch die maximal zulässige Dosis des Wirkstoffs, die für ein gesundes Baby 2 mg des Arzneimittels pro 1 kg Körpergewicht eines kleinen Patienten beträgt. Selbst ein Übermaß dieser Dosis kann trotz des allgemein gut verträglichen Medikaments traurig enden!

Nur durch eine sorgfältige Untersuchung des Kindes und die Untersuchung seiner Lebensgeschichte kann der Arzt eine angemessene Dosis an Medikamenten verschreiben.

Analoge

Analoga von Suprastin sind Zyrtec, Erius, Claritin und andere Antihistaminika, deren Frage anstelle von Suprastin vorher mit Ihrem Arzt abgestimmt werden muss.

Wie man dem Kind eine Tablette gibt

  1. Wenn der Patient ein Kind unter einem Jahr ist, wird ihm die Pille in Mischung mit Babynahrung gegeben und zu Pulver zermahlen.
Wenn beschlossen wird, Pillen zu verwenden, muss das Baby vorher geschliffen und mit etwas Wasser verabreicht werden.
  1. Bei einem Kind ab sechs Monaten kann das Medikamentenpulver zu jeder Nahrung hinzugefügt werden, an die er gewöhnt war. Dazu wird die benötigte Menge des Arzneimittels mit zwei Löffeln zerkleinert und mit flüssiger Nahrung vermischt. Wenn Sie das Medikament einem Kind geben, sollte der Körper des Babys aufrecht gehalten werden.
  2. Das Medikament in Form von Injektionen wird von einem Arzt in die von dem Arzt des Betreuers verordnete Dosis in das Gesäß des Kindes injiziert.
  3. Ältere Kinder nehmen das Medikament, wenn sie dies bereits tun können, ohne zu kauen, während sie essen und Wasser trinken.
  4. Das Medikament in einer Injektionsform zur intravenösen Verabreichung wird von einem Arzt unter den sehr ernsten Bedingungen des Kindes verordnet. Die Dosis wird abhängig vom weiteren Krankheitsverlauf angepasst.

Wie bei Säuglingen verwendet

Zunächst können nur Kinderärzte oder Allergiker einem Säugling Suprastin verschreiben. Wenn die Auswirkungen von Allergien nicht ausgeprägter Natur sind, wird ein in Pulver gestoßener Teil der Tablette mit Babynahrung vermischt. Wenn das Kind gestillt wird, wird das Medikament auf ähnliche Weise mit der Muttermilch gemischt und aus einer Spritze mit entfernter Nadel zugeführt. Wenn der allergische Zustand des Kindes ausgeprägt ist oder progressiver Natur ist, wird ihm intramuskuläres oder in einigen Fällen intravenöses Suprastin gezeigt, um eine beschleunigte therapeutische Wirkung sicherzustellen.

Funktionen Lagerung und Verwendung

Das Medikament sollte bei einer Temperatur von 15-25 Grad gelagert werden. Die Verpackung sollte so aufgestellt werden, dass Kinder sie nicht erreichen können.

Suprastins Haltbarkeitsdauer ist ziemlich lang, es beträgt 5 Jahre, und wenn es endet, sollte das Medikament entsorgt und in keiner Weise verwendet werden.

Wenn Symptome einer Überdosierung eines Arzneimittels auftreten (sie können im Abschnitt „Nebenwirkungen“ untersucht werden), wird das Arzneimittel abgebrochen, eine Magenspülung durchgeführt und Enterosorbenzien erhalten (Aktivkohle, Polyphepan, Enteros-Gel usw.).

Suprastin kann bei gleichzeitiger Anwendung die Wirkung von Beruhigungsmitteln und Medikamenten aus der Gruppe der Sedativa verstärken. Aus diesem Grund wird das Medikament mit solchen Medikamenten mit Vorsicht verschrieben.

Die Dosis muss im Vergleich zu der üblichen Dosis reduziert werden, wenn der Patient Nieren-, Leber-, Herz-Kreislauf- und Nervensystemerkrankungen in der Anamnese hatte (die Notwendigkeit solcher Maßnahmen wird vom Arzt bestimmt).

Wenn der Patient Analgin einnimmt, erhöht Suprastin seine analgetische Wirkung. Ein Bündel "Suprastin-Analgin" wird häufig von Ärzten verwendet, um die Wirkung zu verstärken.

"No-shpa-Suprastin" ist eine andere Kombination von Medikamenten, die in der Medizin häufig verwendet wird, und das Analgin, aber Shpa und Suprastin werden als Fiebermittel (Lysemischung) verwendet.

Mit Bargeld in der Geschichte der Reflex-Ösophagitis - der Patient sollte nicht vor dem Zubettgehen Suprastin einnehmen, da dies zu einer stärkeren Manifestation von Pathologen führen kann.

Wenn ein Baby an Laktose-Galactose-Glucose-Stoffwechselstörungen leidet, sollte dieser Umstand vom Arzt bei der Verschreibung dieses Arzneimittels mit Laktose in der Zusammensetzung berücksichtigt werden.

Wie man Suprastin mit Allergien in Pillen einnimmt und wie man Injektionen behandelt

Bevor Sie mit der Behandlung mit Suprastinum beginnen, sollten Sie sich von Ihrem Arzt beraten lassen. Die Dosierung und der Verlauf der Therapie wird häufig durch den Schweregrad des immunopathologischen Prozesses bestimmt, die Wahl der Dosierungsform des Arzneimittels hängt auch davon ab. In Anbetracht der Art der Allergie, der Schwere der Symptome, des Alters und des Gewichts der Person wird der Arzt Ihnen sagen, wie Sie Suprastin mit Allergien richtig trinken, damit das Medikament die maximale therapeutische Wirkung hat und den Körper nicht schädigt.

Zu Hause können Sie Injektionen intramuskulär durchführen, die intravenöse Verabreichung des Arzneimittels wird nur von einem medizinischen Mitarbeiter in einem Krankenhaus oder bei Ankunft eines Rettungsteams im Notfall durchgeführt.

Die Tagesdosis der Lösung für Erwachsene beträgt ein, zwei Durchstechflaschen pro Tag.

Suprastinin intramuskuläre Injektionen werden Kindern in Dosierungen gegeben, die für das folgende Alter geeignet sind:

  • von einem Monat bis zu einem Jahr - ¼ Ampullen;
  • von Jahr bis sechs Jahre - ½ Ampullen;
  • von sechs bis vierzehn Jahren - um ½ oder eine ganze Ampulle.

Der Arzt kann bei Bedarf die Dosierung erhöhen und Nebenwirkungen werden nicht beobachtet. Diese Dosis sollte jedoch nicht höher als zwei Milligramm Wirkstoff pro Kilogramm Körpergewicht sein.

Tabletten werden getrunken, während sie gegessen, ganz geschluckt und Wasser getrunken werden. Erwachsene können eine Tablette in regelmäßigen Abständen bis zu vier Mal täglich einnehmen. Die Höchstdosis kann durch Multiplikation von 2 mg Chlorpyramin pro Körpergewicht einer Person berechnet werden. Zum Beispiel 2 mg * 75 = 150 mg. Daher können Sie für einen Erwachsenen mit einem Gewicht von 75 kg pro Tag maximal sechs Tabletten einnehmen, jedoch nur, wenn dies unbedingt erforderlich ist.

Die Dosierung von Kindern wird entsprechend ihrer Altersgruppe verordnet:

  • von drei bis sechs Jahren - zweimal täglich eine halbe Tablette;
  • vom sechsten bis zum vierzehnjährigen dreimal täglich eine halbe tablette.

Allgemeine Regeln für das Trinken von Suprastin mit Allergien sind sicher:

  • Wenn Sie ein Antihistaminikum einnehmen, müssen Sie den Alkohol vollständig entfernen.
  • Das Medikament kann Schläfrigkeit und Müdigkeit verursachen. Daher ist es besser, während der Behandlung das Führen von Fahrzeugen abzulehnen, insbesondere in den ersten Tagen der Einnahme des Medikaments.
  • Befolgen Sie unbedingt die empfohlene Dosierung.
  • Wenn der Patient erschöpft ist, können die Nebenwirkungen zunehmen. In diesem Fall muss ein Arzt konsultiert werden, um die Dosis nach unten anzupassen.
  • Bei Erkrankungen der Nieren und der Leber ist es notwendig, die Art der Verabreichung des Antihistamins zu ändern und die Dosierung zu reduzieren.

In Bezug auf schwangere Frauen wurden bisher keine kontrollierten Studien zur Anwendung von Antihistaminika durchgeführt. Daher ist es verboten, das Medikament in dieser Zeit zu verwenden, insbesondere im ersten Trimester. Der Wirkstoff kann den Plazenta-Schutz durchdringen, und es ist unbekannt, wie er den Fötus beeinflusst.

Welche Dosierungsform am besten ist, um die Auswahl zu beenden, informieren Sie den behandelnden Arzt.

Bei der Ernennung von Injektionen oder Tabletten richtet sich der Arzt nach folgenden Kriterien:

  • Alter des Patienten;
  • die Geschwindigkeit der Entwicklung und die Schwere der Allergien;
  • Gewicht des Patienten.

Pillen werden in der Regel verschrieben, da sie bequem einzunehmen sind und Sie keinen Arzt einladen müssen, der für Injektionen geschult ist. Wenn Sie während der Einnahme von Pillen Übelkeit oder Durchfall einnehmen, müssen Sie sie durch Injektionen ersetzen.

Allergietabletten Suprastin: Kontraindikationen und Analoga

Vor der Behandlung mit Suprastinom sollten Sie sorgfältig die Kontraindikationen für die Einnahme des Medikaments prüfen. Ein Antihistaminikum sollte nicht eingenommen werden, wenn eine Überempfindlichkeit gegen Chlorpyramin oder Hilfskomponenten von Tabletten vorliegt. Unter den Krankheiten, bei denen Suprastin kontraindiziert ist, werden Engwinkelglaukom, Bronchialasthma (während eines akuten Anfalls) und Atemstillstand bemerkt.

Das Medikament wird nicht zur Behandlung schwangerer Frauen verwendet. Vorsicht ist bei Magengeschwüren im Magen-Darm-Trakt vorgeschrieben. Allergietabletten Suprastin wird Kindern unter drei Jahren nicht verschrieben. Antihistamin kann nicht gleichzeitig mit MAO-Hemmern getrunken werden.

Die negativen Auswirkungen von Suprastin auf den Körper sind sehr selten und unterliegen der Dosierung. Patienten, die die Nebenwirkungen des Medikaments erfahren haben, klagen meistens über Schwindel, Mundtrockenheit, Schwäche, Hypotonie, Reizbarkeit und Herzrhythmusstörungen. In einigen Fällen können Übelkeit, Erbrechen oder Bauchschmerzen auftreten.

Bei einer Überdosierung können die Patienten Halluzinationen, Krämpfe, Angst oder Unruhe erfahren. In schweren Fällen kann der Patient ins Koma fallen.

Wenn Allergie-Pillen für Suprastin aus irgendeinem Grund nicht geeignet sind, wird der Arzt ähnliche Medikamente verschreiben, die Histamin-H1-Rezeptoren blockieren. Es gibt viele Pillen dieses Effekts, unter denen Diazolin, Tavegil, Claritin, Tsetrin, Loratadin unterschieden werden können. Der gleiche Wirkstoff wie Suprastin enthält Tabletten Chloropyramin.

Preise für Suprastin:

  • Tabletten, 20 Stück - 130 Rubel;
  • Injektion, 5 Ampullen - 150 Rubel.

Bewertungen

Elena, 28 Jahre alt

Ich habe seit meiner Kindheit Allergien, also Suprastin seit vielen Jahren in meinem Medizinschrank. Er hilft mir sehr, also gebe ich es meinen Kindern. Als auf Empfang beim Arzt mit dem Kind war, erzählte es davon. Der Arzt schlug vor, Suprastin durch ein milderes Mittel zu ersetzen und zu erklären, dass er zu stark sei. Und das, nachdem sie mich von früh an ernannt hatte. Ich glaube, dass es besser ist, bewährte Werkzeuge einzusetzen, als sich in neue Produkte zu engagieren.

Maria, 32 Jahre alt

Suprastin hat viele Vor- und Nachteile, aber die wichtigste Qualität ist Zuverlässigkeit. Ich gebe Kindern während Routineimpfungen immer Suprastin. Eine viertel Pille pro Tag, zwei Tage vor und nach der Impfung.

Suprastin Ersatz: warum und warum?

Suprastin ist ein Antihistaminikum der ersten Generation, das in Ungarn hergestellt wird. Der Hauptwirkstoff ist Chlorpyramin.

Indikationen für die Anwendung sind verschiedene Formen von Allergien: Urtikaria, Pruritus, saisonale Rhinitis, Konjunktivitis, Dermatitis, Ekzem, Angioödem, Nahrungsmittelallergien oder Allergien gegen Insektenstiche. Zusätzlich zur Hauptanwendung wird es häufig zur allgemeinen Linderung des Zustands des Patienten verwendet.

Sedative Eigenschaft Suprastin ist der Hauptnachteil - es wirkt sich auf das zentrale Nervensystem aus und kann Nebenwirkungen wie Schläfrigkeit, Schwindel, allgemeine Müdigkeit verursachen. Daher ist das Autofahren oder die aktive Arbeitstätigkeit manchmal einfach unmöglich. Unangenehme Nebenwirkungen verursachen den Wunsch, mehr über Suprastin und seine Analoga zu erfahren.

Was kann Suprastin ersetzen? Die wichtigsten Analoga von Suprastin sind Tabletten, einige werden jedoch auch in Form von Sirup und speziellen Lösungen hergestellt. Nachfolgend finden Sie eine Liste der möglichen Fonds.

Diazolin

Diazolin ist ein billiges und beliebtes Analogon von Suprastin, das antiallergisch wirkt und die Schwellung der Schleimhäute verringert. Es hat keine stark ausgeprägte hypnotische Wirkung und dringt nur geringfügig in das Zentralnervensystem ein. Es hat milde betäubende Eigenschaften. Wird für die kombinierte Behandlung von Asthma bronchiale verwendet. Im Gegensatz zu seinem Vorgänger hilft es nicht bei der Behandlung von Viruserkrankungen. Es ist kein direktes Analogon von Suprastin und enthält einen anderen Wirkstoff.

Hauptwirkstoff: Mebhydrolin.

Indikationen zur Verwendung:

  • saisonale Allergien;
  • Juckreiz durch Insektenstiche;
  • Heuschnupfen;
  • Ekzem;
  • Konjunktivitis.
  • kann zu Funktionsstörungen des Gastrointestinaltrakts führen;
  • auf Seiten des Zentralnervensystems können Schwindel, langsame Reaktion, Schläfrigkeit oder Hyperaktivität verursachen;
  • oft wird der Gebrauch von trockenem Mund begleitet.

Kontraindiziert bei Kindern unter 3 Jahren, Menschen mit Erkrankungen des Magen-Darm-Trakts, Frauen während der Schwangerschaft und Stillzeit.

Der Preis des Medikaments variiert zwischen 55 und 80 p.

Chlorpyramin

Chloropyramin ist ein billiges Medikament, das Histaminrezeptoren blockiert. Es hat eine beruhigende Wirkung und eine milde krampflösende Wirkung. Die Wirkung tritt nach 1–2 Stunden ein, die Dauer der Wirkung beträgt 4–6 Stunden und kann in kleinen Dosen bei Kindern ab einem Monat angewendet werden.
Der Hauptwirkstoff: Chlorpyramin.

  • Dermatologische Erkrankungen: Ekzem, Dermatose, Kontaktdermatitis, Pruritus;
  • allergische Reaktionen: saisonale Allergien, Heuschnupfen, Konjunktivitis, Urtikaria.

Da Chlorpyramin ein direktes Analogon von Suprastin ist, hat es die gleichen Nebenwirkungen:

  • Schläfrigkeit;
  • Schwindel;
  • trockener Mund;
  • Tachykardie;
  • Schwierigkeiten beim Wasserlassen
  • Schwangerschaft
  • Laktation;
  • Asthma bronchiale.

Produktform: Tabletten und Injektion.

Subresti

Subrestin - Antihistamin Beruhigungsmittel. Es hat eine antiallergische, antiemetische und krampflösende Wirkung. Erlaubt für Kinder, in kleinen Dosierungen von 1 Monat.

Der Hauptwirkstoff: Chlorpyramin.

Nebenwirkungen und Kontraindikationen sind die gleichen wie bei Suprastin.

Geschätzter Preis: 115 p.

Tavegil

Tavegil - Antiallergikum, moderner Konkurrent Suprastin. Bekämpft Allergien, ohne einen beruhigenden Effekt zu verursachen. Reduziert Schwellungen, Juckreiz hat anästhetische Eigenschaften. Sie können Kinder ab 6 Jahren zuordnen.

Der Hauptwirkstoff Tavegila: Clemastien.

Indikationen zur Verwendung:

  • Hautkrankheiten: Ekzem, Dermatose, Kontaktdermatitis;
  • Reaktionen auf Insektenstiche und Drogen;
  • Heuschnupfen;
  • anaphylaktischer Schock;
  • allergische Schwellung;
  • Serumkrankheit;
  • Prävention von allergischen Erkrankungen.
  • trockener Mund;
  • Übelkeit, Schwindel, Kopfschmerzen;
  • Hör- und Sehstörungen;
  • Atemstillstand;
  • Schwierigkeiten beim Wasserlassen;
  • Herzklopfen.

Pillen und Injektionen sind verfügbar. Die Kosten des Arzneimittels hängen von der Verpackung ab. Für 10 Tabletten beträgt der ungefähre Preis 150 p.

Loratadin

Loratadin gehört zur zweiten Generation von Antihistaminika. Es hat eine schnelle und anhaltende Wirkung ohne sedierende Wirkung. Praktisch keine Auswirkung auf das zentrale System - das Nervensystem. Nebenwirkungen sind selten: trockener Mund oder Erbrechen. Kann für Kinder ab 2 Jahren verwendet werden. Während der Schwangerschaft und der Fütterung ist es verboten, mit Vorsicht - bei Leberversagen.

Der Hauptwirkstoff: Loratadin.

Indikationen zur Verwendung:

  • allergische Reaktionen verschiedener Herkunft;
  • Dermatologische Erkrankungen: Pruritus, Ekzem, Dermatose.

Mit großem Potenzial ist dieses Medikament billiger als viele andere Mittel: von 35-50 p.

Tsetrin

Cetrin ist ein Antihistaminikum der zweiten Generation. Reduziert den Schweregrad allergischer Reaktionen und wirkt entzündungshemmend. Die Funktion des Zentralnervensystems wird dadurch nicht beeinträchtigt, die Wirksamkeit ist jedoch geringer als bei Suprastin. Cetrin wird von einem Arzt als prophylaktisches Mittel zur Behandlung von Allergien verschrieben. Es kann das Risiko allergischer Reaktionen verhindern. Geeignet für Kinder über 6 Jahre. Es gibt Sirup und Tabletten.

Wirkstoff: Cetirizin

Hauptindikationen für die Verwendung:

  • saisonale und ganzjährige Rhinitis;
  • Schwellung;
  • Urtikaria;
  • allergische Hautkrankheiten.

Die Kosten für die Verpackung von Tabletten 10 Stück. - 155–165 p. Siruppreis - 120 p.

Die Anzahl der verfügbaren Mittel eines ähnlichen Handlungsspektrums ist recht groß. Ein billiges oder teures Analogon von Suprastin kann die gleichen Nebenwirkungen haben und sich offensichtlich im Preis unterscheiden. Teure Medikamente - nicht unbedingt immer gut. Ein direktes, günstiges Gegenstück enthält die gleiche Grundkomponente wie Suprastrain, also haben Sie keine Angst vor ihnen. Sie müssen unter Berücksichtigung der spezifischen individuellen Bedürfnisse, der Körpermerkmale und der Empfehlungen des Arztes wählen.

http://allergiya5.ru/lechenie/suprastin-snotvornyj-effekt.html

Thema: Suprastin (und andere Antihistaminika) als Schlafmittel

Theme-Optionen

Suprastin (und andere Antihistaminika) als Schlafmittel

Suprastin wurde mit Antibiotika verschrieben.
Zwei Tage tranken eine Pille für die Nacht - schreckliche Schläfrigkeit (zum ersten Mal seit sechs Monaten)

Kannst du es jeden Tag trinken? Es scheint, Dimedrol hat immer noch einen positiven Effekt

Elie, mir wurde von zwei Ärzten gesagt, dass Suprastin während der Einnahme von Antibiotika gesagt wurde - ich brauche

Wenn Sie morgens keinen "gusseisernen Kopf" haben möchten, kaufen Sie Stilnox.

Suprostin.. wie sagt man leiser... das ist vorgestern
Es wird von Generalisten verschrieben, diejenigen, die LANGE ZEIT nicht an neuen Medikamenten interessiert sind.

Normalerweise wird Nystatin verschrieben. Und die neueste Generation von Antibiotika erfordert kein Nystatin. Letztes Jahr war ich sehr krank, weil ich drei Kurse hintereinander getrunken hatte und kein Nystatin brauchte. Und Suprastin, die Rechte von Elie sind, wenn es zu Schwellungen oder Verdacht auf Allergien kommt.

Sergey789, Serge, das ist komplett Müll.
Lika, Linex - für den Verdauungstrakt und Nystatin - Antimykotikum.
Vielleicht verwirrt Serega? Und wirklich Nystatin trinken müssen?

Suprastinu ist wirklich 50 Jahre alt, und dies ist eines der am schlechtesten wirkenden und am meisten belasteten Antihistaminika.

Arabesque, wirkt es für 90 Prozent der Menschen als Schlafmittel (und mit dem morgendlichen Effekt eines „staubigen, nassen Sacks“).
Aber zu der Zeit, als es freigelassen wurde, betraf das Problem der "Schläfrigkeit hinter dem Lenkrad" eine Person von hunderttausend
Die Autoren wandelten die Anweisungen für den Einsatz dieses Nachteils in ihre Würde um (und sagen, dass sie in der UdSSR nicht mit Kreativität zu tun hatte)

Wenn es keine Wurst mit ihm gibt - eine glückliche Ausnahme und trinken Sie zu Ihrer Gesundheit. Und freuen Sie sich, denn es ist heutzutage schwierig, eine preiswerte Medizin zu finden, die nicht nur nicht schadet, sondern auch hilft

http://forum.cofe.ru/showthread.php?t=110822

Kann ich Suprastin als Schlafmittel einnehmen?

Es gibt Zeiten, in denen es sehr schwierig ist, während der Woche einzuschlafen - Stress, Störung der biologischen Uhr, Jäger mit Redbull usw.

Ist es akzeptabel, Suprastin als Schlafmittel einzunehmen?

Immerhin wird er ohne Rezept vom Arzt entlassen und wirkt gut - nach einer Pille nach 30-60 Minuten möchten Sie schlafen, sich hinlegen und völlig einschlafen.

Nach 2 Pillen auf einmal, nach 40-60 Minuten, fällt es in der Regel von den Füßen, um zu schlafen. Sie haben nicht einmal Zeit zu verstehen, wann Sie einschlafen und sich hinlegen. Der stärkste Effekt!

In der Tat wurde es Menschen verschrieben, Menschen zu trinken, die an Allergien leiden.

In den Apotheken gibt es aktuell modernere Medikamente ohne hypnotische Wirkung und Suprastin, die in den Schaufeln aufgezeichnet werden.

Veröffentlichungsautor

Sergey

Erfolg am 07/02/2018 erhalten

Ähnlich:

Die hypnotische Wirkung von Suprastin ist leicht, obwohl einzelne, fühlbarere Reaktionen möglich sind. Nur weil ein hypnotisches Suprastin nicht verwendet werden darf, ist es für andere Zwecke bestimmt - zur Beseitigung allergischer Manifestationen (Ödem, Juckreiz, Urtikaria, allergische Konjunktivitis, Rhinitis (sowohl saisonal als auch permanent) und Kontakttyp Dermatitis). Wenn Sie Allergien haben und Schlafmittel benötigen, kann die Einnahme von Suprastin für Sie als Schlafmittel gerechtfertigt sein, ohne dass die übliche Dosierung überschritten wird - auf eine Pille für 3-4 Einnahmen pro Tag. Man sollte jedoch das Zulassungsverbot für Personen mit Glaukom, Herzproblemen (verschiedene Rhythmusstörungen), Adenom und Asthma berücksichtigen. Es ist unnötig zu erwähnen, dass schwangere Frauen mit Stillen auf Aufnahme und Patienten mit Allergien auf das Medikament selbst aufpassen müssen.

Suprastin ist keine Schlafpille. Dies ist eine Nebenwirkung, die in der Regel bei der ersten Suprastin-Verabreichung auftritt. Wenn Sie es nehmen, können oft Halluzinationen, Tachykardien auftreten. Ich halte das nicht für eine gute Idee. Um gut zu schlafen, ist es gut genug, um körperlich zu arbeiten und gesund zu schlafen.

Im Allgemeinen wurde Suprastin ursprünglich als Arzneimittel zur Bekämpfung von Allergien entwickelt. Aber wie viele Drogen hat es eine Nebenwirkung. Im Internet schreiben Menschen in Bewertungen, dass sie Schläfrigkeit verursachen. Der Grad der Schläfrigkeit ist für jeden unterschiedlich. Aber bevor Sie diese Droge als Schlaftablette trinken, sollten Sie darüber nachdenken. Erstens verwenden Sie es zu anderen Zwecken bzw. wenn Sie einmal eine Allergie gegen etwas haben und Suprastin trinken, kann es einfach nicht helfen. Wie andere Medikamente dieses Typs mit einem ähnlichen Wirkstoff. Brauchen sie es Zweitens hat Suprastin Kontraindikationen und Nebenwirkungen. Ist es wirklich unmöglich, eine normale Schlafmittel einzunehmen, wenn Sie nicht schlafen können? Sie können ein paar Tropfen Corvalol tropfen - und Sie werden sofort abgeschnitten. Sie können Drogen wie Familie und so weiter trinken. Tötet mich in zwei Konten. Warum ein Rad erfinden, wenn Sie ein Fahrrad haben?

Suprastin wird am häufigsten für allergische Reaktionen verwendet. es gibt es in Pillen und in Injektionen. Es bezieht sich auf Antihistaminika. Wie alle Antihistaminika wirken sie leicht hypnotisch. Nehmen Sie zum Beispiel Diazolin. Es sollte nur für den beabsichtigten Zweck genommen werden, dh mit einer allergischen Reaktion, aber wie man eine hypnotische Wirkung erzielt, würde ich es nicht nehmen. Das Medikament verursacht Nebenwirkungen wie Herzklopfen, Schwindel, Arrhythmien.
Daher sollte das Medikament nur im Notfall eingenommen werden, nicht jedoch für eine hypnotische Wirkung.

Du kannst Ich habe es seit über 20 Jahren als Allergiker getrunken! Eine andere Sache ist, dass, wenn Sie nicht schlafen müssen, ich ihn durch andere Mittel ersetze. Und wie eine Schlafpille ist ein sehr cooles und kraftvolles Mittel. Nur ein Monster!

http://borodatiyvopros.com/questions/745/

Keine Allergien!

medizinisches Nachschlagewerk

Suprastin als Schlafmittel Bewertungen

Ist es schädlich, im Abschnitt Krankheiten, Arzneimittel für Frage A, das antiallergische Suprastin als Schlafmittel einzunehmen? Dem Autor DiDi zufolge ist die beste Antwort natürlich schädlich, besonders im Winter. Antihistaminika und so trockener Schleim. Es ist besser, Glycin nachts oder unter der Zunge aufzulösen.

Antwort von Yovetlanka I.
schädlich als schädlich. nimm besser persen.

Antwort von Eva
Ja, alle Drogen sind schädlich. Und auch als Schlafpille sollten sie nicht mitgerissen werden. Es ist besser, Mutterkraut oder Baldrian zu trinken.

Antwort von Vladimir Odinokov
hypnotische Wirkung von Suprastin - eine Nebenwirkung. Im Prinzip gibt es nichts Schreckliches, Hauptsache nicht zu missbrauchen! Und von Allergien gibt es jetzt effektivere Mittel!

Antwort von Alexey Lomakov
Es ist schädlich, nachts Milch und Honig zu trinken sowie eine entspannende Massage der Beine, Füße, Schultern und des Nackens, wenn Ihre geliebte Person eine innere Massage erzeugt - es wird im Allgemeinen wunderbar sein. Besser werden

Antwort von Kisson
Besser Baldrian Schnupfen!

Antwort von A_Dmitriev
Antiallergone sind im Allgemeinen schädlich und alle hormonell! Denken Sie nicht einmal darüber nach! Ja, und trinke keine Schlafmittel, dann nicht abschalten

http://no-allergy.ru/2018/02/19/suprastin-kak-snotvornoe-otzyvy/

Wie kann man die hypnotische Wirkung von Suprastin kompensieren?

Wie gehe ich mit der monströsen Schläfrigkeit von Suprastin um?

Es kann einfach sein, Suprastin durch ein anderes Antiallergikum zu ersetzen, das keine Schläfrigkeit verursacht. Jetzt in Apotheken eine Vielzahl von Medikamenten dieser Orientierung, können Sie etwas für sich selbst finden. Besser noch, konsultieren Sie einen Allergologen.

Es gibt nur eine Möglichkeit - es überhaupt nicht zu nehmen. Nun gibt es viele andere Antihistaminika, die keine Nebenwirkung, Schläfrigkeit, verursachen. Zum Beispiel Cetrin, Claritin, Zyrtec, Questin, Erius. Darüber hinaus sollten diese Medikamente einmal täglich, nicht drei, vier, als Suprastin eingenommen werden.

http://www.bolshoyvopros.ru/questions/503464-chem-kompensirovat-snotvornyj-effekt-ot-suprastina.html

Review: Lösung zur intravenösen und intramuskulären Anwendung von Egis "Suprastin" - Wirkt als starke Schlafpille. Fünf Tage aus dem Leben geworfen.

In diesem Sommer, nach zwei Erkältungen, wurde ich von einem neuen Unglück überholt, das als lustige rosa Flechten bezeichnet wird. Dies ist eine absolut nicht ansteckende Krankheit, die nichts mit dem normalen Verlust zu tun hat. Der andere Name ist Hautkälte. Es äußert sich im Auftreten von schuppigen Plaques am Körper, die nach und nach an sich vorübergehen. Diese Krankheit ist im Wesentlichen nicht behandlungsbedürftig und geht innerhalb weniger Wochen zurück.

Ich habe diese Infektion unspezifisch begonnen. Es gab keine schuppigen Stellen, aber auf der Brust und im Bauch traten merkwürdige Pickel auf. Mein Dermatologe entschied, dass mir diese banale Allergie Suprastin-Injektionen verschrieb.
In jedem Frühjahr erlebe ich unangenehme Allergiesymptome und bin daher mit Antihistaminika aus erster Hand vertraut. Ich denke, Suprastin ist ein ziemlich veraltetes Präparat, aber der Dermatologe bestand darauf.

Es ist nicht sehr teuer, es kostet -150 Rubel für eine Packung mit 5 Ampullen Suprastin für die intravenöse und intramuskuläre Verabreichung. Ich brauchte nur so viel für den Verlauf der Injektionen.

Das Medikament wird in Ungarn hergestellt und wie auf der Packung angegeben wird es auf Rezept freigegeben. Sicher, niemand hat mich danach gefragt.

Ich erhielt intramuskuläre Injektionen. Sie waren absolut schmerzlos gemacht, aber danach war der ganze Arsch in schwarzen Prellungen

Hinweise, Kontraindikationen und Nebenwirkungen finden Sie in der Anleitung.

Und jetzt zum wichtigsten, zum Effekt. Da die Diagnose anfangs nicht korrekt war, fällt es mir sehr schwer, die Vorteile dieses Medikaments zu beurteilen. Ich hatte weder vor der Verwendung noch nach der Annullierung Juckreiz. In einigen Fällen juckt Herpes Zoster und benötigt Antihistaminika, aber nicht in meiner Situation.
Während des gesamten Kurses und nach den Pickeln strömte es weiter. Nach etwa 2 Wochen wurde es mir gut, und Suprastins Injektionen halfen mir dabei nicht, aber es war einfach Zeit.

Ich habe selten starke Nebenwirkungen von Medikamenten. Und hier hatte ich kein Glück. Wahrscheinlich weiß jeder, dass Allergieprodukte Schläfrigkeit verursachen. Das wusste ich auch. Nachdem ich die erste Injektion von Suprastin durchgeführt hatte und geschäftlich tätig war, verstand ich zunächst nicht einmal, was los war. Ungefähr 15 Minuten nach der Injektion wurde alles so wattig wie im Nebel. Die Augen begannen sich zu schließen und schwindelig zu werden. Ich hatte Schwierigkeiten, mein Ziel zu erreichen und nachdem ich alles getan hatte, musste ich nach Hause gehen. Ich erinnere mich vage, wie ich dorthin kam und sofort ins Bett fiel. Ich habe lange geschlafen, bin abends aufgewacht, habe gegessen und bin wieder eingeschlafen. Wie ein Bär. Für die folgenden Tage war die Situation nicht viel besser. Ich wollte immer schlafen. Die Effizienz und Konzentration der Aufmerksamkeit war in meinem Fall gleich Null. Selbst nach einer starken Schlafpille hatte ich keine solche Wirkung. Und am ärgerlichsten war das alles umsonst. Schließlich war ich nicht allergisch.

Seien Sie im Allgemeinen vorsichtig mit Suprastin. Ich kann es nicht für den Einsatz empfehlen, und ich empfehle vor allem nicht, hinter dem Lenkrad zu sitzen.

Weitere Bewertungen zu Allergie-Medikamenten Lomilan
Loratadin

http://otzovik.com/review_1334861.html

Mittel zur Behandlung von Allergien EGIS Suprastin - review

Das beste Sedativum und Hypnotikum (nach ärztlicher Empfehlung)!

Dieses alte, erschwingliche und mego-beliebte Mittel gegen Allergien war das erste Jahr nicht immer bei mir - und nicht wegen seiner Antihistaminikereigenschaften (das heißt, nicht nur wegen Allergien) - nachdem ich mich unter anderem beim Therapeuten über Nervosität und Schlaflosigkeit beschwert hatte - erlebt Ein jahrelanger Arzt, der von einer alten medizinischen Fakultät (ohne Gesichtsbehandlung und jahrelang nicht getestet) erzogen wurde, empfahl, 1 / 8-1 / 6 der Tablette für die Nacht einzunehmen (buchstäblich "etwas abbeißen"). Die Ruhe kam schnell, zuverlässig und ohne Nebenwirkungen wie "Zerbrochenheit" am Morgen oder trockener Mund.
Schlafen Sie gut, träumen Sie in Farbe, wachen Sie im Allgemeinen gut auf - viel ruhiger! Ich nehme keine anderen beruhigenden Medikamente und nehme sie auch nicht, obwohl das Leben im Allgemeinen extrem nervös und angespannt ist. Ich akzeptiere nicht immer, aber nach Bedarf.

Das einzige ist natürlich, dass das bittere Suprastin schmeckt und adstringierend wirkt, wenn Sie durchbeißen, und dass seine Wirkung auf die Magenwände nicht die beste ist, aber hier ist es "weniger von zwei Übeln" Eitelkeit

http://irecommend.ru/content/samoe-luchshee-uspokoitelnoe-i-snotvornoe-po-sovetu-vracha

SUPRASTIN

◊ Tablets mit weißer oder grauweißer Farbe in Form einer Scheibe mit einer Facette, auf der einen Seite die Gravur "SUPRASTIN" und auf der anderen Seite ein Risiko, die wenig oder keinen Geruch aufweist.

Hilfsstoffe: Stearinsäure, Gelatine, Natriumcarboxymethylstärke (Typ A), Talkum, Kartoffelstärke, Lactosemonohydrat - 116 mg.

10 Stück - Blasen (2) - packt Karton.
10 Stück - Blasen (4) - packt Karton.
20 Stück - Blister (1) - verpackt Karton.
20 Stück - braune Glasflaschen (1) mit PE-Deckel - Kartons.

Die Lösung für in / in und in / m die Einführung eines transparenten, farblosen Wassers mit einem schwachen charakteristischen Geruch.

Hilfsstoffe: Wasser d / und - bis zu 1 ml.

1 ml - Ampullen mit einem Bruchpunkt und einem dunkelroten Code-Ring (5) - Zellpackungen (1) - Packungen aus Pappe.
1 ml - Ampullen mit einem Bruchpunkt und einem dunkelroten Code-Ring (5) - Konturzellpackungen (2) - Packungen mit Pappe.

Chlorpyraminhydrochlorid, ein chloriertes Analogon von Tripelenamin (Pyribenzamin), ist ein klassisches Antihistaminikum, das zur Gruppe der Ethylendiamin-Antihistaminika gehört.

Es hat Antihistaminikum und m-holinoblokiruyuschee Wirkung, hat antiemetische Wirkung, moderate spasmolytische und periphere anticholinergische Aktivität.

Die therapeutische Wirkung von Chlorpyramin (Tabletten) entwickelt sich innerhalb von 15 bis 30 Minuten nach der Einnahme, erreicht in der ersten Stunde nach der Verabreichung ein Maximum und dauert mindestens 3 bis 6 Stunden.

Nach Einnahme von Chlorpyramin wird das Hydrochlorid fast vollständig aus dem Magen-Darm-Trakt resorbiert.

Verteilung und Stoffwechsel

Gut im Körper verteilt, einschließlich des zentralen Nervensystems. In der Leber intensiv metabolisiert.

Vor allem durch die Nieren ausgeschieden.

Pharmakokinetik in besonderen klinischen Situationen

Bei Kindern ist die Ausscheidung des Arzneimittels schneller als bei Erwachsenen.

- saisonale und mehrjährige allergische Rhinitis;

- akutes und chronisches Ekzem;

- Nahrungsmittel- und Drogenallergien;

- allergische Reaktionen auf Insektenstiche;

- Angioödem (Angioödem) - zur Lösung.

- akuter Anfall von Asthma bronchiale;

- Alter von Kindern bis zu 3 Jahren (für Tabletten);

- Neugeborene (Vollzeit und Frühgeburt) (zur Lösung);

- Laktasemangel, Laktoseintoleranz, Glucose-Galactose-Malabsorptionssyndrom (für Tabletten, da 1 Tab. Enthält 116 mg Lactosemonohydrat);

- Überempfindlichkeit gegen das Medikament.

Das Arzneimittel sollte bei Engwinkelglaukom, bei Patienten mit Harnverhalt, Prostatahyperplasie, Leber- und / oder Nierenfunktionsstörungen, Herz-Kreislauf-Erkrankungen und älteren Patienten mit Vorsicht angewendet werden.

Tabletten sollten während der Mahlzeiten oral eingenommen werden, ohne zu kauen und viel Wasser zu trinken.

Erwachsene ernennen 25 mg (1 Tab.) 3-4 Mal pro Tag (75-100 mg / Tag).

Kinder im Alter von 3 bis 6 Jahren ernennen 1/2 Tab. (12,5 mg) zweimal / Tag; Kinder von 6 bis 14 Jahren - 1/2 Tab. (12,5 mg) 2-3 mal pro Tag.

Die Dosis kann schrittweise erhöht werden, wenn beim Patienten keine Nebenwirkungen auftreten. Die Höchstdosis sollte 2 mg / kg Körpergewicht nicht überschreiten.

Die Dauer der Behandlung hängt von den Symptomen der Krankheit, ihrer Dauer und ihrem Verlauf ab.

Lösung für die / m und / in der Einführung

In / in der Einleitung wird nur in akuten schweren Fällen unter ärztlicher Aufsicht verwendet.

Erwachsene empfahlen eine tägliche Dosis von 1-2 ml (1-2 Ampullen) in / m.

Die folgenden Anfangsdosen werden für Kinder empfohlen:

Die Dosis kann abhängig von der Reaktion des Patienten und den beobachteten Nebenwirkungen sorgfältig erhöht werden. Die Dosis sollte jedoch niemals 2 mg / kg Körpergewicht überschreiten.

Bei schweren Allergien sollte die Behandlung mit einer vorsichtigen, langsamen intravenösen Injektion begonnen werden, gefolgt von weiteren intramuskulären Injektionen oder der Einnahme des Arzneimittels.

Spezielle Patientengruppen

Ältere, erschöpfte Patienten: Die Verwendung des Medikaments Suprastin erfordert besondere Sorgfalt, weil Bei diesen Patienten verursachen Antihistaminika häufiger Nebenwirkungen (Schwindel, Benommenheit).

Patienten mit Leberfunktionsstörung: Möglicherweise müssen Sie die Dosis reduzieren, da der Stoffwechsel des Wirkstoffs für Lebererkrankungen abfällt.

Patienten mit eingeschränkter Nierenfunktion: Es kann erforderlich sein, die Verabreichungsart des Arzneimittels zu ändern und die Dosis zu reduzieren, da der Wirkstoff hauptsächlich über die Nieren ausgeschieden wird.

Nebenwirkungen treten in der Regel äußerst selten auf, sind vorübergehend und verschwinden nach dem Drogenentzug.

Seitens des hämatopoetischen Systems: sehr selten - Leukopenie, Agranulozytose, hämolytische Anämie und andere Veränderungen in der zellulären Zusammensetzung des Blutes.

Seitens des Zentralnervensystems: Schläfrigkeit, Müdigkeit, Schwindel, Nervosität, Tremor, Kopfschmerzen, Euphorie, Krämpfe, Enzephalopathie.

Seitens des Sehorgans: verschwommene visuelle Wahrnehmung, Glaukom, erhöhter Augeninnendruck.

Seitens des Herz-Kreislaufsystems: Abnahme des Blutdrucks, Tachykardie, Arrhythmie (eine direkte Verbindung dieser Nebenwirkungen mit der Verwendung des Arzneimittels wurde nicht immer nachgewiesen).

Auf der Seite des Verdauungssystems: Bauchbeschwerden, trockener Mund, Übelkeit, Erbrechen, Durchfall, Verstopfung, Appetitlosigkeit oder -steigerung, epigastrische Schmerzen.

Seitens des Harnsystems: Schwierigkeiten beim Wasserlassen, Harnverhalt.

Vom Bewegungsapparat: Muskelschwäche.

Sonstiges: Lichtempfindlichkeit, allergische Reaktionen.

Wenn einer der oben genannten Effekte auftritt, sollte der Patient die Einnahme des Medikaments abbrechen und sofort einen Arzt aufsuchen.

Symptome: Halluzinationen, Angstzustände, Ataxie, Koordinationsstörungen, Ästhetik, Krämpfe; bei kleinen Kindern - Aufregung, Angstzustände, trockener Mund, feste erweiterte Pupillen, Gesichtsrötung, Sinustachykardie, Harnverhalt, Fieber, Koma; Bei Erwachsenen werden Fieber und Gesichtsrötung nach einer Erregungsphase, gefolgt von Krämpfen und postkonvulsiven Depressionen, Koma, nicht dauerhaft beobachtet.

Behandlung: bis zu 12 Stunden nach Einnahme des Medikaments - Magenspülung (es ist zu beachten, dass die anticholinerge Wirkung des Medikaments die Magenentleerung verhindert), die Ernennung von Aktivkohle, Kontrollparameter für Blutdruck und Atmung, symptomatische Therapie, falls erforderlich - Reanimation. Das spezifische Gegenmittel ist unbekannt.

Das Medikament verstärkt die Wirkung von Barbituraten, M-Anticholinergika und Opioid-Analgetika.

MAO-Inhibitoren können die anticholinerge Wirkung von Chlorpyramin verstärken und verlängern.

In Kombination mit ototoxischen Medikamenten kann Suprastin Anzeichen von Ototoxizität überdecken.

Antihistaminika können die Ergebnisse von Hautallergietests verfälschen. Daher sollte einige Tage vor dem geplanten Test der Einsatz von Arzneimitteln in dieser Gruppe eingestellt werden.

In Kombination mit ototoxischen Medikamenten kann Suprastin frühe Anzeichen einer Ototoxizität überdecken.

Leber- und Nierenerkrankungen können eine Änderung (Abnahme) der Dosis des Arzneimittels erforderlich machen. Daher muss der Patient den Arzt über seine Leber- oder Nierenerkrankung informieren.

Die Einnahme des Medikaments nachts kann die Symptome einer Refluxösophagitis verstärken.

Suprastin kann die Wirkung von Ethanol auf das zentrale Nervensystem verstärken. Daher sollte Alkohol während der Einnahme des Medikaments Suprastin vermieden werden.

Eine längere Anwendung von Antihistaminika kann zu Störungen des hämatopoetischen Systems führen (Leukopenie, Agranulozytose, Thrombozytopenie, hämolytische Anämie). Wenn während längerer Anwendung ein unerklärlicher Anstieg der Körpertemperatur, Laryngitis, blasse Haut, Gelbsucht, Ulzerationen im Mund, Hämatome, ungewöhnliche und langanhaltende Blutungen auftritt, ist zur Bestimmung der Anzahl gebildeter Elemente ein Bluttest erforderlich. Wenn die Ergebnisse der Analyse auf eine Änderung der Blutformel hindeuten, wird das Medikament gestoppt.

Einfluss auf die Fähigkeit, Motortransport- und Kontrollmechanismen zu steuern

Das Medikament kann insbesondere in der Anfangsphase der Behandlung Schläfrigkeit, Müdigkeit und Schwindel verursachen. Daher ist es in der Anfangsperiode, deren Dauer individuell festgelegt wird, verboten, Fahrzeuge zu führen oder Arbeiten auszuführen, die mit einem erhöhten Unfallrisiko verbunden sind. Danach müssen die Einschränkungen für das Führen von Fahrzeugen und das Arbeiten mit Mechanismen festgelegt werden, die der Arzt für jeden Patienten individuell festlegen muss.

Es wurden keine angemessenen und gut kontrollierten Studien zur Anwendung von Antihistaminika während der Schwangerschaft durchgeführt. Daher ist die Verwendung von Chlorpyramin bei Schwangeren kontraindiziert.

Das Medikament sollte nicht während der Stillzeit eingenommen werden. Falls erforderlich, sollte die Einnahme des Arzneimittels während der Stillzeit das Stillen beenden.

Das Medikament ist kontraindiziert für die Anwendung bei Neugeborenen (einschließlich Frühgeborenen).

Das Medikament in Form von Tabletten ist bei Kindern unter 3 Jahren kontraindiziert.

Vorsicht ist geboten, wenn Sie das Medikament gegen Verletzungen der Nieren einnehmen.

Mit Vorsicht sollte das Medikament für eine anormale Leberfunktion verwendet werden.

Das Medikament in Form einer Lösung für die IV- und IM-Injektion wird auf Rezept freigesetzt.

Das Medikament in Form von Tabletten ist ohne Rezept erhältlich.

Das Medikament sollte außerhalb der Reichweite von Kindern bei einer Temperatur von 15 bis 25 ° C gelagert werden. Haltbarkeit - 5 Jahre.

http://health.mail.ru/drug/suprastin/
Weitere Artikel Über Allergene