In welchen Fällen wird Kindern die prophylaktische Mischung „Nutrilak Hypoallergenic“ verordnet?

Wenn ein Kind allergisch anfällig ist, helfen hypoallergene Mischungen für Kinder den Eltern. Mit ihnen können Sie die Krümel des Körpers stärken und vor dem Einfluss von Allergenen schützen.

Nutrilak Hippoallergenic ist eine angepasste Milchmischung mit vorbeugender Wirkung. Es hat eine einzigartige Fettzusammensetzung: Es enthält natürliches Milchfett, schließt jedoch das Vorhandensein von Raps- und Palmöl aus. Der Inhalt biologisch relevanter Elemente ermöglicht es dem Kind, sich vollständig zu entwickeln.

Wann wird Nutrilak HA benötigt?

Diese Formel sollte nur auf Anweisung des Arztes verwendet werden. Die Hauptgründe dafür sind:

  • teilweise oder vollständige Laktoseintoleranz;
  • genetische Veranlagung für allergische Manifestationen;
  • vorbeugende Maßnahmen gegen Kuhmilcheiweißallergien;
  • Verletzung von Tauschfunktionen;
  • Darmerkrankungen;
  • Rückstand im Gewicht.

Wenn das Baby sowohl Muttermilch als auch die ausgewählte Mischung isst, sollte die stillende Mutter eine hypoallergene Diät einhalten. Die Ablehnung ist eine direkte Gefahr für die Gesundheit des Kindes. In Bezug auf Kinder mit Überempfindlichkeits-Immunität müssen die Bedingungen und Regeln für die Einführung von Ergänzungsfuttermitteln und Ergänzungsfuttermitteln strikt eingehalten werden. Auf die Produktqualität sollte sorgfältig geachtet werden. Ein kleiner Organismus braucht keine großen Mengen und ist nicht in der Lage, sie zu bewältigen, er braucht hochwertige Nahrung. Bevorzugt werden hausgemachte Produkte, saisonales Gemüse und Obst. Sie sollten immer das Alter des Babys berücksichtigen, um den ohnehin nicht reifen Körper nicht zusätzlich zu belasten.

Wenn negative Reaktionen auftreten, sollten Sie einen Spezialisten konsultieren, da Selbstbehandlung und Selbstbestimmung ziemlich unangenehme Folgen haben können. Nutrilak HA wird für milde allergische Reaktionen verschrieben. Ernste Manifestationen und diese Mischung ist ein inkompatibles Tandem, da die Zusammensetzung teilweise hydrolysiertes Protein enthält. Dies bedeutet, dass bei der Herstellung mit Hilfe von Enzymen eine lange Molekülkette in kleine, sichere Partikel gespalten wurde. Wenn ein kleiner Patient einem aggressiven Immunitätsangriff ausgesetzt ist, werden unvollständig gespaltene Ketten mit Feindseligkeit wahrgenommen. In dieser Situation ist es ratsam, keine vorbeugende, sondern eine therapeutische Ernährung zu verwenden, die auf einem vollständigen Proteinhydrolysat basiert. Durch die partielle Spaltung erhält die Mischung einen unangenehmen Geruch und Geschmack, sie kann auch die Farbe des Kot des Babys beeinflussen - es wird grün.

Eigenschaften der Mischung "Nutrilak Hippoallergenic"

Diese Babynahrung wurde speziell für Kinder mit hohem Allergierisiko entwickelt. Seine Einzigartigkeit ist wie folgt:

  • das Protein hat verkürzte Molekülketten (unvollständige Hydralisierung);
  • Es gibt keine gefährlichen Pflanzenöle in der Komposition - Palme und Rapssamen;
  • enthält natürliches Milchfett;
  • Omega-3-Fettsäuren sind vorhanden;
  • da ist in Gegenwart von Lutein;
  • Präbiotika und Probiotika bestehen fort;
  • nützliche Komponenten entsprechen dem Alter.

Diese Eigenschaften bringen es der Muttermilch näher.

Die Nutrilak GA-Linie besteht aus zwei Mischungen mit den Nummern 1 und 2. GA-Mischung 1 ist für Kinder ab den ersten Lebenstagen bestimmt, 2 erfüllt alle Ernährungsbedürfnisse von Kindern zwischen 6 Monaten und einem Jahr. In einer bestimmten Lebensspanne benötigt das Baby spezielle Nährstoffkomponenten. Diese Nahrung ist angepasst, dh sie erfüllt alle altersbedingten Bedürfnisse des Körpers.

Mischfunktionen

Nutrilak schützt das Kind vor Allergenen und der vollen Entwicklung und dem Wachstum. Die Hauptfunktionen der Mischung sind:

  • Verringerung des Risikos einer allergischen Reaktion;
  • ausgewogene Nährstoffzusammensetzung;
  • Warnung Verstopfung;
  • die Etablierung der Verdauung;
  • Besiedlung des Darms mit nützlichen Mikroorganismen;
  • gute Calciumaufnahme;
  • richtige Entwicklung der Sehorgane;
  • volle neuropsychologische Entwicklung;
  • Prävention von Herz-Kreislauf-Erkrankungen;
  • Bereitstellung der notwendigen Ernährung für das Gehirn und das zentrale Nervensystem;
  • Aufrechterhaltung der antioxidativen Funktionen des Körpers;
  • Sicherstellung der harmonischen Entwicklung des unreifen Organismus.

Die Zusammensetzung der Babynahrung

Die Hersteller haben versucht, die Mischung so nah wie möglich an die Zusammensetzung der Muttermilch heranzuführen.

http://allergia.life/allergeny/produkty/nutrilak-gipoallergennyj.html

Zusammensetzung, Typen und Eigenschaften - Mix Nutrilak

Nutrilak-Milchrezeptur wird von der russischen Firma Infrapim hergestellt. Das Unternehmen entwickelt die Zusammensetzung eigenständig, forscht und stellt Fertigprodukte her. Das Unternehmen arbeitet nach internationalen Qualitätsstandards. Daher ist Nutrilak eine sehr anpassungsfähige Mischung, die ausländischen Kollegen nicht nachsteht. Infaprim verkauft eine große Auswahl an Babynahrung und stellt Mischungen für verschiedene Zwecke und Alter her.

Vor- und Nachteile des Produkts

Mix Nutrilak, dessen Zusammensetzung den Ernährungsstandards von Kindern von Geburt an entspricht, zeichnet sich durch mehrere Vorteile aus:

  • enthält kein Palmöl;
  • enthält Lutein, Nukleotide, mehrfach ungesättigte Fettsäuren, Präbiotika;
  • Milchfett in der Zusammensetzung erhöht die Konzentration von Phospholipiden, gutem Cholesterin und Gangliosiden;
  • enthält die notwendige Menge an Vitaminen und Mineralien.

Zu den Mängeln des Produkts gehört eine erhöhte Osmolalität - die Konzentration von Salzen und Proteinen, die Druck auf die Nieren des Babys ausübt. Dieser Wert überschreitet jedoch nicht die Maximalwerte in der Muttermilch - 240-280 mOsm / l. Ein weiterer Nachteil der Nutrilak-Mischung ist der Gehalt an nur einem Präbiotikum-Typ in jedem Produkttyp.

Nutrilak-Gemischklassifizierung

Die Zusammensetzung der Mischung Nutrilak erfüllt die Bedürfnisse gesunder Kinder und Kleinkinder, die Probleme mit der Verdauung haben.

Der Hersteller verkauft ein Produkt, das sich nach dem Alter der Kinder unterscheidet:

  • von der Geburt bis 6 Monate;
  • von 6 Monaten bis zu einem Jahr;
  • von der Geburt bis zum Jahr.

Das Unternehmen stellt auch Babynahrung Nutrilak Premium her, die sich von der üblichen Zusammensetzung in der Zusammensetzung unterscheidet. Diese Option enthält eine erhöhte Konzentration an Mangan, Jod, Taurin, Cholin und kostet daher mehr.

Neugeborene haben oft eine Dysbakteriose. Zur Bekämpfung einer solchen Verletzung empfehlen Kinderärzte die Verwendung von Nutrilak BIFI, das reich an nützlichen Bifidobakterien ist und die Mikroflora des Magens normalisiert. Wenn das Baby unter erhöhter Gasbildung leidet, sollten Sie Nutrilak Fermented Milk kaufen.

Beachten Sie! Das Unternehmen kooperiert mit dem Institute of Nutrition der Russischen Akademie der Medizinischen Wissenschaften, was die Einführung moderner wissenschaftlicher Leistungen in die Produktion ermöglicht und die Qualität der Babynahrung verbessert.

Wenn das Neugeborene keine Laktose verträgt, muss die laktosefreie Version des Produkts angewendet werden. Bei häufigem Aufstoßen wird ein Anti-Reflux-Aussehen vorgeschrieben. Nutrilak hypoallergenic wird mit hohem Risiko für allergische Reaktionen eingesetzt.

Wenn das Kind an einer Lebensmittelunverträglichkeit leidet, empfehlen Kinderärzte, Nutrilak SOYN zu verwenden, und bei Unterernährung - Nutrilak PRE.

Anweisung

So züchten und lagern Sie Säuglingsnahrung Nutrilak richtig:

Nutrilak Premium 1

Die Mischung Nutrilak Premium 1 wurde entwickelt, um Kinder von der Geburt bis zu 6 Monaten zu ernähren.

Das Produkt ist ein vollständiger Ersatz für Muttermilch.

Die durchschnittlichen Kosten betragen 600 Rubel.

Die Mischung aus Nutrilak Premium 1, die keine Stärke, Zucker und Palmöl enthält, zieht schnell in den Körper der Kinder ein.

Das Produkt enthält eine hohe Konzentration:

  • Molkeproteine;
  • Vitamine;
  • Spurenelemente;
  • Fettsäuren;
  • Präbiotika;
  • Nukleotide.

Das Pulver lässt sich leicht in warmem Wasser auflösen. Es sollte gemäß den Anweisungen auf der Verpackung aufgetragen werden. Die optimierte Mischung von Nutrilak Premium 1 gewährleistet die volle Entwicklung des Babys.

Nutrilak Premium 2

Nutrilak Premium 2 - angepasste Ernährung für Kinder von einem halben Jahr bis zu einem Jahr.

Das Produkt zeichnet sich durch eine verbesserte Fettzusammensetzung aus.

Natürliches Milchfett enthält:

  • Beta-Palmitat, das den Körper von Kindern mit Energie versorgt;
  • Ganglioside, Phospholipide, notwendig für die Entwicklung intellektueller Fähigkeiten;
  • Cholesterin, das im Erwachsenenalter vor Herz-Kreislauf-Erkrankungen schützt.

Es ist wichtig! Bei allen Arten von Nutrilak fehlen Raps und Palmöl.

Präbiotika, aus denen das Produkt besteht, erhöhen die Anzahl der Laktobazillen, Bifidobakterien, die zur Bildung von gesundem Stuhl beitragen. Nukleotide tragen zu den Wachstums- und Entwicklungsprozessen des Kindes bei.

Nettogewicht - 350 g

Der Mindestpreis beträgt 600 Rubel.

Nutrilak Premium 3

Dieses Trockenmilchpulver ist für Kinder geeignet, die 1 Jahr alt sind.

Es enthält Präbiotika, Nukleotide und Fettsäuren (Omega-3, Omega-6). Neben diesen Elementen ist das Produkt reich an Mineralien und Vitaminen, deren Anzahl den Bedürfnissen von Frühgeborenen und untergewichtigen Kindern entspricht.

Das Gewicht und die Kosten des Produkts sind identisch mit den beiden oben beschriebenen.

Die Gebrauchsanweisung weist darauf hin, dass 170 ml warmes Wasser mit 6 Messlöffel Trockenpulver versetzt werden müssen.

Vor jeder Fütterung sollten Sie ein frisches Getränk zubereiten, Sie sollten das nächste Mal keine Reste verwenden.

Sie interessieren sich für:

Nutrilak

Ausgewogene Milchformel geeignet für Kinder von 0 Monaten bis zu einem Jahr.

Ernährung enthält:

  • Molkeproteine;
  • Fettsäuren;
  • Vitamin-Komplex;
  • antioxidativer Komplex;
  • biologische Nährstoffe.

Das Produktgewicht beträgt 350 g

Der Mindestpreis beträgt 150 Rubel.

Nutrilak 1

Die Zusammensetzung der Mischung Nutrilak 1 erfüllt internationale Standards.

Dieser Typ ist für die Fütterung von Babys von der Geburt bis zum Alter von 6 Monaten vorgesehen: hochwertiges Molkeprotein, mehrfach ungesättigte Fettsäuren, Vitaminkomplex, Calcium und Vitamin D, Eisen und Zink, biologisch wichtige Nährstoffe (Taurin, Biotin, Cholin, Inosit).

Die durchschnittlichen Kosten betragen 300 Rubel.

Nutrilak 2

Das Produkt ist für die Ernährung von Kindern in der zweiten Jahreshälfte konzipiert.

Die Zusammensetzung der Mischung entspricht den Bedürfnissen eines Kinderkörpers bis zu einem Jahr: natürliches Milchfett, ohne Palm- und Rapsöl, Omega-3 / Omega-6-Fettsäuren (DHA / ARA), Präbiotika, Nukleotide, Vitamin-Mineral-Komplex.

Der Mindestpreis beträgt 165 Rubel.

Nutrilak 3

Bei diesem Typ handelt es sich um ein Milchgetränk, das den Besonderheiten des Verdauungsprozesses bei Kindern von einem Jahr bis drei Jahren angepasst ist.

Die Zusammensetzung enthält einen Komplex aus Vitaminen, Aminosäuren, Antioxidantien und Präbiotika, die die Ernährung der Kinder durch fehlende Nährstoffe ergänzen. Milchpulver bereitet das Verdauungssystem des Babys auf den vollständigen Übergang zur "erwachsenen Nahrung" vor.

Preis - etwa 300 Rubel.

Nutrilak Premium Caesarea BIFI

Speziell für die Normalisierung der Darmflora bei Säuglingen entwickelt, die nicht auf natürliche Weise geboren wurden.

Lebensmittel können von Geburt an verwendet werden.

Das Produkt enthält Bifidobakterien und Präbiotika, die Krankheitserreger bekämpfen und zur Bildung einer gesunden Immunreaktion des Körpers beitragen.

Die durchschnittlichen Kosten betragen 600 Rubel.

Nutrilak Premium Hypoallergen 1

Da sich die Proteine, die eine Mischung ausmachen, von denen in der Muttermilch unterscheiden, kann Babynahrung allergische Manifestationen hervorrufen. Um solche Bedingungen zu vermeiden, stellt der Hersteller hypoallergene Produkte her, bei denen das Protein in kleinste Fragmente zerlegt wird.

Die Mischung trägt zur Entwicklung der Portabilität zu Milchproteinen bei.

Hypoallergene Lebensmittel mit der Nummer "1" eignen sich für Kinder von der Geburt bis zu einem halben Jahr. Es enthält alle notwendigen Nährstoffe für Babys.

Der Durchschnittspreis beträgt 650 Rubel.

Nutrilak Premium Hypoallergen 2

Um Nahrungsmittelallergien bei Kindern von 6 Monaten bis zu einem Jahr zu verhindern, verwenden sie diese Art hypoallergenes Produkt.

Die Zusammensetzung hat einen erhöhten Nährstoffgehalt.

Der Durchschnittspreis beträgt 650 Rubel.

Nutrilak Premium fermentierte Milch

Babynahrung dieser Art wird bei Blähungen, Dysbakteriose und Darmkoliken eingesetzt.

Milchpulver enthält einen speziellen probiotischen Komplex, einschließlich Milchsäurebakterien und Bifidobakterien. Diese Elemente normalisieren die Verdauung und stellen die Darmflora wieder her.

Das Produkt kann von Geburt an verwendet werden.

Der Durchschnittspreis beträgt 350 Rubel.

Nutrilak Fermentierte Milchzusammensetzung der Mischungstabelle:

http://kinders.online/iv/smesi/smes-nutrilak.html

Nutrilak ist hypoallergen - eine Mischung aus Therapeutika, laktosefrei. Typen und Bewertungen hypoallergener Gemische

Nutrilak ist hypoallergen - eine Mischung zur Ernährung von Kindern mit allergischen Reaktionen des Körpers auf verschiedene Ursachen.

Nutrilak wird in Russland hergestellt und wird für Kinder empfohlen, die ein Risiko für die Prävention von Allergien haben.

Vizepräsident der Vereinigung der pädiatrischen Allergologen und Immunologen Russlands. Kinderarzt, Allergologe, Immunologe. Smolkin Yuri Solomonovich

Praktische medizinische Erfahrung: mehr als 30 Jahre

Ich habe seit vielen Jahren Allergien bei Menschen behandelt. Ich sage Ihnen, als Arzt können Allergien zusammen mit Parasiten im Körper zu ernsthaften Konsequenzen führen, wenn Sie sich nicht mit ihnen befassen.

Nach den neuesten Daten der WHO verursachen allergische Reaktionen im menschlichen Körper die meisten tödlichen Krankheiten. Und alles beginnt mit der Tatsache, dass eine Person juckende Nase bekommt, Niesen, laufende Nase, rote Flecken auf der Haut, in manchen Fällen Erstickungsgefahr.

Jedes Jahr sterben 7 Millionen Menschen an Allergien, und fast jeder Mensch hat ein allergisches Enzym.

Leider verkaufen Apothekenunternehmen in Russland und den GUS-Ländern teure Medikamente, die nur die Symptome lindern und die Menschen auf ein bestimmtes Medikament setzen. Aus diesem Grund leiden in diesen Ländern ein so hoher Prozentsatz an Krankheiten und so viele Menschen unter Drogen, die nicht arbeiten.

Das einzige Medikament, das ich beraten möchte und von der Weltgesundheitsorganisation offiziell zur Behandlung von Allergien empfohlen wird, ist Allegard. Dieses Medikament ist das einzige Mittel, um den Körper von Parasiten sowie Allergien und deren Symptomen zu reinigen. Im Moment ist es dem Hersteller gelungen, nicht nur ein hocheffektives Werkzeug zu schaffen, sondern es auch jedem zugänglich zu machen. Darüber hinaus kann jeder Einwohner der Russischen Föderation und der GUS im Rahmen des föderalen Programms 975 Rubel erhalten.

Gründe

In einigen Fällen ist es notwendig, das Kind in die hypoallergenen Lebensmittelmischungen zu überführen. Die Gründe sind: eine kleine Menge Milch, die in Lebensmitteln verbraucht wird, Allergien.

Bei der ersten Manifestation der Symptome: Hautausschlag, Juckreiz oder andere ungewöhnliche Veränderungen sollten Sie den Kinderarzt aufsuchen.

Wenn der Arzt nach einer Untersuchung feststellt, dass das Kind allergisch ist, sollten Sie eine Empfehlung zur Vorbereitung einer Diät erhalten. In der Regel verschreiben Sie eine hypoallergene Mischung, die je nach Situation ausgewählt wird.

Eine Allergie gegen Laktose tritt auf, wenn bei nahen Verwandten eine ähnliche Pathologie vorliegt.

Positive Eigenschaften

Das Essen hypoallergener Gemische in Lebensmitteln hilft, allergische Symptome zu lindern. Die Einnahme von prophylaktischen Gemischen hilft, Rückfälle zu verhindern, und beschleunigt die Genesung von Krankheiten.

Einige Lebensmittel, wie z. B. Nutrilak, ermöglichen eine schnelle Rückkehr zu normalen Lebensmitteln.

Negative Merkmale

  • Es ist notwendig zu versuchen, da es schwierig ist, hypoallergene Mischungen in die Diät einzubringen, da sie einen unangenehmen Geschmack haben. Der Grund ist das Vorhandensein von Aminosäuren. Kaseinmischungen sind geschmackloser als andere.
  • Sie provozieren Regurgitation, manchmal Verstopfung.
  • Qualitative hypoallergene Mischungen wie Nutrilak haben einen hohen Preis.
  • Ein Kind, das sich von Mischungen ernährt, hat manchmal einen grünen Stuhl, was als normal gilt.

Fachbesuch

Die Symptomatologie ist variabel, daher sollten Sie Abweichungen im Verhalten oder Zustand des Kindes genau beachten. Wenn negative Faktoren auftreten, sollte ein Kinderarzt aufgesucht werden, der die wahre Ursache der Probleme feststellen kann.

Der Arzt verschreibt eine Diät für das Kind, das Allergien ausgesetzt ist. Die Selbstübersetzung in Lebensmittel mit hypoallergenen Gemischen kann die Gesundheit beeinträchtigen.

Laut Dr. Komarovsky ist die Folge von Veränderungen im Körper des Kindes eine schlechte Verdauung.

Die Situation tritt auf, wenn große Portionen schnell absorbiert werden.

Sorten

Mischungen werden in drei Arten unterteilt - zur Behandlung, zur Vorbeugung, zur Kombination. Zu den letzteren zählen Hipp, Nutrilak und andere. Die Nummer 1 auf der Verpackung gibt an, welches Produkt Sie von Geburt an essen können. 2 - hypoallergene Mischungen für Kinder ab 6 Monaten; 3 - hypoallergene Mischungen für Patienten über 1 Jahr.

Therapeutische Mischungen mit Allergien auf den Inhalt ↑

Vorbeugende hypoallergene Mischungen

Das Produkt basiert auf Proteinen, die zu Peptiden gespalten werden, die leicht verdaut werden können und keine allergischen Reaktionen auslösen. Die Möglichkeit von Allergien liegt im Molekulargewicht der Peptide: Mehr Gewicht bedeutet eine höhere Chance.

Präventive Mischungen sollten der Diät mit einer Remission für mehr als 6 Monate hinzugefügt werden.

Nach Durchsicht der hypoallergenen Gemische kann festgestellt werden: Prophylaktisch haben die Titel HA (hypoallergen) oder ON (niedrig allergen) im Titel.

Bei Herstellern von hypoallergenen Mischungen ist zu beachten:

  • Nutrilon, Nutrilak, Similak, Frisolak.
  • Nan, Humana, HiPP.

Auf den Verpackungen wird angegeben, wie sich die jeweilige Mischung von der üblichen unterscheidet: eine geringe Wahrscheinlichkeit, Allergien auszulösen, das Vorhandensein spezieller Zusatzstoffe.

Manche Menschen haben viele einfache Kohlenhydrate - Glukose, die schädlich sein kann. In den Mischungen von Nutrilak und Frisolak gibt es wenige Kohlenhydrate.

Merkmale prophylaktischer Produkte:

  • Bei Kindern gezeigt, bei denen das Risiko einer allergischen Reaktion auf Laktose besteht.
  • Bei Patienten mit Milchallergie oder längerer Remission nach der Behandlung gezeigt.
  • Für die Behandlung nicht angezeigt, mit Ausnahme einiger Mischungen, wie z. B. Nutrilak.
  • Die meisten hypoallergenen Mischungen werden in mehreren Variationen für Kinder bis zu sechs Monaten erstellt. Nutrilac-ähnliche Mischungen werden in jedem Alter verwendet.
  • Die Produkte einiger Unternehmen enthalten Präbiotika oder Probiotika, die das Wohlbefinden stabilisieren.
  • Einige bestehen aus Substanzen, die den Körper entwickeln.

Hypoallergene therapeutische Mischungen

Hochhydrolysierte Gemische mit folgenden Namen sollten unterschieden werden:

  • Nutrilon, Nutrilak STTS, Nutramigen.
  • Friso pep.
  • Alfare, HiPP.

Eigenschaften von therapeutischen Mischungen für Allergien:

  • Stark hydrolysierte Proteine ​​rufen keine Reizung hervor.
  • Sie enthalten gespaltene Laktose, die hilft, sich von Vergiftungen zu erholen.
  • Peptide in Molkegemischen mehr als in Kasein, was den Anwendungsbereich jedes Typs unterscheidet.
  • Unterschiedliche Alterskategorien haben

Molke

Es gibt laktosefreie Molkemischungen. Also, als Teil von Bellakta - laktosefrei. Der Rest enthält eine kleine Menge Lactose in hydrolysierter Form. Therapeutische Mischung Frizo PEP hat einen angenehmen Geschmack.

Die in den Gemischen enthaltenen Triglyceride verbessern die Verdauung und verbessern die Verdauung von verdauten Proteinen. Nutrilon, Hipp, Nutrilak und Frizo PEP haben Nukleotide.

Kasein

Verursachen im Vergleich zum Serum in Ausnahmefällen Allergien. Kleine Peptide helfen, sich während einer schweren Krankheit zu erholen.

Aminosäuren wirken sich negativ auf den Geschmack der Mischung aus. Kaseinprodukte enthalten keine Präbiotika, sind aber voll von Kohlenhydraten und gesunden Fetten.

Soja

Neben den üblichen Mischungen gibt es Soja. Nur Kinder, die älter als 6 Monate sind, werden der Diät hinzugefügt. Es ist schwierig, von normaler Nahrung zu Soja zu wechseln, da häufig Allergien auftreten.

Wenn Sie die Ernährung ändern müssen, wird Soja-Nahrung schrittweise in kleinen Portionen eingeführt.

Getrennt davon gibt es hypoallergene Mischungen aus Nanny und Cabrita aus Ziegenmilch. Solche Produkte sind für Allergien gegen Laktose und andere Verbindungen unabdingbar.

Übersicht der hypoallergenen Gemische zum Inhalt ↑

Therapeutische und prophylaktische hypoallergene Gemische

Es werden selten und nicht oft verwendet. Hipp und Nutrilak heben sich unter den Massen hervor. Die erste ist behandlungs- und prophylaktisch für Kinder bis zu sechs Monaten, die zweite näher an der Behandlung für Patienten, die älter als sechs Monate sind. Nutrilak wird Kindern mit hohem Risiko für allergische Reaktionen und leichten oder mittelschweren Allergien verschrieben.

Nutrilak ist hypoallergen und darf von jedem essen. Nutrilak dient zur Vorbeugung und Behandlung milder Nahrungsmittelallergien.

Die Tabelle enthält grundlegende Informationen zu Nutrilak GA.

http://yaallergik.com/gipoallergennye-smesi/nutrilak

Nutrilak hypoallergen 1 Zusammensetzung der Mischungstabelle. Hypoallergene Mischungen

In den ersten Monaten seines Lebens ist ein Mensch besonders anfällig für Allergien. Hypoallergene Mischungen für Neugeborene werden ausgewählt, wenn das Kind mit der Flasche gefüttert wird und Anzeichen einer Allergie vorliegen.

Was ist eine hypoallergene Mischung und wie unterscheidet sie sich von den üblichen

Die übliche Mischung wird auf der Basis von Kuhmilch hergestellt, und die häufigste Art von Säuglingsnahrungsmittelallergien ist nur Kuhprotein. Sie können über die Ursachen und Symptome von Allergien bei Säuglingen lesen.

Das Verdauungssystem des Säuglings ist noch unreif und es fehlen ihm oft die notwendigen Enzyme, um dieses Protein abzubauen. Das Immunsystem nimmt es als Gefahr wahr und führt zu einer Reaktion in der Form. Um das Risiko zu reduzieren, versuchen Sie, das Protein abzubauen oder durch ein Analogon zu ersetzen.

Ignorieren Sie Allergien nicht, in einer leichten Form und trockener Haut, aber wenn Sie es ausführen, kann es zu Asthma oder Quinke-Ödem provozieren.

Arten von hypoallergenen Gemischen

Es gibt verschiedene Arten von hypoallergenen Mischungen für Kinder. Jedes hat seine eigenen Eigenschaften, die bei der Auswahl von Babynahrung eine Rolle spielen. Sie können in präventive und kurative unterteilt werden.

Prophylaktisch

Der Anwendungsbereich - nicht die Behandlung, sondern die Verhinderung von Nahrungsmittelunverträglichkeiten.

Hypoallergen

Sie werden auch als adaptiert bezeichnet, der Titel ist mit HA gekennzeichnet, sie sind im Sortiment der meisten Hersteller enthalten.

Als Teil der angepassten Babynahrung - Teilhydrolysat.

In ihnen wird Laktose durch eine andere Kohlenhydratkomponente ersetzt, normalerweise Maltodextrin.

Weisen Sie Neugeborene mit provozierenden Faktoren zu:

  • Vererbung;
  • klein;
  • Wohnsitz in einer Metropole oder einem Industriegebiet;
  • erhöhte Menge an Neutrophilen im Blut.

Es ist besser, dem Baby von Geburt an angepasste Babynahrung zu verabreichen, bis sich Antikörper gegen den Reizstoff entwickelt haben.

6 beliebte hypoallergene Mischungen für Neugeborene

  1. Am beliebtesten ist Nan Hypoallergenic, das Pulver enthält einen speziellen Proteinkomplex OPTIPRO, der sich positiv auf die Entwicklung und das Wachstum der Krümel auswirkt. Neben NAN OPTIPRO produziert Nestlé eine günstigere und beliebteste Nestozhen-Mischung, die jedoch nicht hypoallergen ist.
  2. Die zweitbeliebteste ist eine Mischung aus Similac Hypoallergenic. Eine der ersten Mischungen wurde ohne die Verwendung von Palmöl hergestellt, das für viele geeignet ist und die optimale Zusammensetzung aufweist.
  3. Die Mischung aus Nutrilon Hypoallergenic enthält den PronutriPlus-Komplex für die vollständige Entwicklung der Intelligenz und die Bildung einer starken Immunität.
  4. Mix Baby hypoallergen wirkt nicht, aber es gibt Sauermilch.
  5. Babymilch Hipp Hypoallergen enthält einen Komplex aus Combiotic, allen notwendigen Vitaminen und Mineralien.
  6. Die Mischung aus Bellakt Hypoallergenic - ist eine ausgezeichnete Budgetoption für Kinder mit Allergierisiko. Laktosefrei, reich an Probiotika und Vitaminen.


Denke nicht, dass diese Mischungen besser sind als üblich. Sie dienen eher zu anderen Zwecken. Und wenn das Baby normalerweise die übliche Mischung trägt, ist dies die beste Option und der beste Geschmack sowie die Physiologie.

Auf Ziegenmilch

Trotz der Tatsache, dass es sich um Babykost handelt, ist es hypoallergen und diätetisch. Kuh- und Ziegenmilch unterscheiden sich in ihrer Zusammensetzung. Es gibt kein Alpha-Kasein in der Ziege.

Es besteht eine Chance von 20%, dass Ziege bei Unverträglichkeit gegenüber Kuhmilch normal toleriert wird. Das:

Moderne Hersteller haben sich um die Kleinen gekümmert, die gegen Kuhprotein allergisch sind, und sie haben eine ziemlich große Auswahl an hypoallergenen Mischungen bereitgestellt

  • Kindermädchen;
  • MAMAKO;
  • Kabrita;
  • MD Mil SP Ziege.

Sie haben einen angenehmen Geschmack, beeinflussen den Stuhl nicht und sind im Gegensatz zu hypoallergenen Mischungen für Neugeborene in Kuhmilch physiologisch für den Magen-Darm-Trakt des Babys.

Wenn sie zum Kind passen, ist dies die beste Option für Kuhprotein-Intoleranz. Das Minus dieser Mischungen ist der Preis.

Fermentierte Milch

Wenn Milch im Magen abgelassen wird, wird sie ansonsten vom Darm aufgenommen. Und wenn das Kind auf Vollmilch reagiert, ist es keine Tatsache, dass es auf Milchprodukte geht.

Die Mischung hat einen angenehmen Geschmack und Geruch nach Kefir. Es ist etwas weniger physiologisch als die vorherigen. Bei sehr kleinen Kindern und vor allem bei ständiger Fütterung funktioniert diese Mischung jedoch nicht. Vielmehr eignet es sich als Ergänzung zu einer guten Ernährung.

Fermentierte Milch besteht aus folgenden Mischungen:

Golovkina I.N., Kinderarzt, "Er ist eine Babyklinik"

Wenn Mama, Papa oder ihre nahen Angehörigen eine schwere Nahrungsmittelallergie hatten, sollten Sie über die Bedeutung von hypoallergenen Gemischen für Säuglinge nachdenken.

Und wenn das Kind in der Entbindungsklinik gefüttert wird, lohnt es sich mit einer prophylaktischen Mischung.

Präventive hypoallergene Kindermischungen:

Name,
kosten für 400 g / rub.

Therapeutische Mischung

Dies ist eine Art von Lebensmitteln, die ausschließlich von einem Spezialisten ernannt wird, um die Nahrungsmittelintoleranz zu korrigieren.

Soja

Ihre Nahrungsgrundlage ist kein tierisches Protein, sondern ein Sojaproteinisolat. Zuweisen für die Fütterung von Kindern mit Unverträglichkeit gegenüber Kuhprotein.

Unter allen sind sie am wenigsten physiologisch für den Verdauungstrakt. Für ständiges Füttern funktioniert das nicht.

Soja enthält nicht alle essentiellen Aminosäuren, die für die Entwicklung der Krümel notwendig sind, insbesondere sein Gehirn.

Hier sind einige beliebte Titel:

Gesamthydrolysate

Mit schweren Formen der atopischen Dermatitis verabreicht, wenn bereits eine Allergie gegen die angepasste Mischung vorliegt. Es gibt Serum, Kasein. Molke physiologischer.

Es schmeckt bitter. Und wenn das Baby bis zu diesem Zeitpunkt eine süße Milchmischung getrunken hat, ist es wahrscheinlich, dass es keine Molke trinken wird. Dann wird es allmählich in die üblichen Lebensmittel gemischt, wobei mit der Zeit die Konzentration steigt, um den Ersatz zu vervollständigen.

Milakina G.M., Kinderarzt, Arzt der höchsten Kategorie, Poliklinik Nr. 3 der Kinderklinik Nr. 25, Nischni Nowgorod

Wenn ein Kind bereits mit einer starken Form von Allergien zu mir gebracht wurde, verschwende ich keine Zeit mit der Auswahl - der Fall ist nicht derselbe.

Eltern haben 3 Optionen zur Auswahl: Neocate, Frisopep AU oder Nutrilon Pepti Allergy.

Während der Verwendung dieser Mischungen wird der Stuhl häufig flüssig, von ungewöhnlicher Farbe, erhält einen bestimmten Geruch.

Molke

  • FrisoPEP;
  • Alfare;
  • Nutrilon Pepti Allergie.

Kasein

  • Friso PEP AC;
  • Nutramigen.


Frisopep ist am physiologischsten, da es im Gegensatz zu den anderen die minimale Menge an Laktose enthält.

Aminosäure

Bei bereits entstandenen schweren Formen, bei denen Hydrolysate nicht geeignet sind, wird eine Mischung aus laktosefreien hypoallergenen Aminosäurebasis vorgeschrieben.

Shmilina M. N., Kinderarzt, Kinderklinik "Fantasy", Moskau

Und wenn es schon entstanden ist, lohnt es sich, mit den meisten physiologischen Gemischen zu beginnen.

Milcheiweiß und Laktose werden durch identische Äquivalente auf der Basis essentieller und nicht essentieller Aminosäuren ersetzt. Dann werden Immunreaktionen vollständig eliminiert.

Diese Mischungen haben einen angenehmen Geschmack, die Kinder essen sie gut, sie sind von Geburt an für eine gute Ernährung geeignet, aber es gibt ein Minus - das ist der Preis. Sie kosten etwa 2,5 Tausend Rubel. Kann Folgendes empfehlen:

Wir laden Sie ein, ein Video anzusehen, in dem ein Kinderarzt, ein Arzt der Medizin, ein Mitglied der Union der Kinderärzte Russlands, S. Makarov, ist. ausführlich über die Fütterung therapeutischer Mischungen auf der Basis von Milcheiweißhydrolysat oder Aminosäuremischungen berichten:

Regeln für die Auswahl und den Übergang zu einer hypoallergenen Mischung

Der Hauptindikator dafür, dass Babynahrung geeignet ist, ist eine gute, saubere Babyhaut. Wenn das Baby oder Durchfall, müssen Sie die Mischung ändern.

Achten Sie beim Aufnehmen der Mischung sorgfältig auf das Wohlbefinden des Babys: Wenn er einen allergischen Hautausschlag am Körper hat und der Bauch schmerzt, achten Sie auf den Stuhl

Bei der Auswahl der besten hypoallergenen Mischung müssen die individuellen Merkmale der Krümel und ihre Geschmackspräferenzen berücksichtigt werden.

In jedem Fall erfolgt die Auswahl mit einem Kinderarzt oder einem Allergologen, der mit der Geschichte des Babys vertraut ist.

Jeder Kinderarzt wird seiner Mutter sagen, wie sie schmerzlos auf hypoallergene Babynahrung umsteigen kann. Ändern Sie sich dramatisch, vor allem auf dem Analogon der Muttermilch eines anderen Typs, ist es unmöglich.

Am ersten Tag ist es notwendig, 1 Esslöffel durch ein neues zu ersetzen, am zweiten Tag bereits 2. Und so ersetzt das Neue das Alte nicht völlig. Wie viel sollte ein Neugeborenes essen, können Sie lesen

Füße schwitzen! Horror! Was zu tun ist? Und der Ausweg ist sehr einfach. Alle Rezepte, die wir geben, werden zuerst an uns selbst getestet und haben eine 100% ige Wirksamkeitsgarantie. Also verschwinden Sie die Füße.

In der Geschichte des Lebens ist der Patient viel nützlicher als in allen Enzyklopädien der Welt. Die Menschen brauchen Ihre Erfahrung - „der Sohn schwieriger Fehler“. Ich frage jeden, sende Rezepte, bereue den Rat nicht, sie sind für den Patienten - ein Lichtstrahl!

Über die medizinischen Eigenschaften von eingewachsenem Kürbisnagel bin ich 73 Jahre alt. Wunden erscheinen so, von denen nicht einmal gewusst wurde, dass sie existieren. Auf dem großen Zeh begann zum Beispiel plötzlich ein Nagel zu wachsen. Der Schmerz hielt mich vom Gehen ab. Biete eine Operation an. In HLS las ich über Kürbissalbe. Ich säuberte das Saatgut vom Fruchtfleisch, legte es auf Nägel und Polyethylen und wickelte es in […]

Pilz an den Füßen Pilz an den Füßen Gießen Sie heißes Wasser in das Becken (je heißer, desto besser) und reiben Sie die Seife mit einem Waschlappen ab. Halten Sie ihre Beine 10-15 Minuten darin, um sie richtig zu dämpfen. Reinigen Sie dann die Sohlen und Fersen mit einem Bimsstein. Schneiden Sie die Nägel ab. Wischen Sie die Füße trocken, trocken und schmieren Sie sie mit einer pflegenden Creme. Nehmen Sie jetzt pharmazeutische Birke […]

Seit 15 Jahren stört das Bein nicht Die Krankenschwester am Bein Die Krankenschwester am linken Fuß machte mir lange Sorgen. Ich heilte ihn für 7 Nächte, löste die Schmerzen und begann normal zu laufen. Es ist notwendig, ein Stück schwarzen Rettich auf eine Reibe zu reiben, Mehl auf ein Tuch zu legen, fest an der wunden Stelle zu befestigen, in Zellophan zu wickeln und eine Socke anzuziehen. Komprimieren ist nachts wünschenswert. Mir […]

Ein junger Arzt hat seiner Großmutter Gicht ein Rezept verordnet, Fersensporen Ich schicke Ihnen ein Rezept für Fersensporen und Zapfen in der Nähe des großen Zehs. Er wurde mir vor etwa 15 Jahren von einem jungen Arzt gegeben. Er sagte: „Ich kann bei dieser Gelegenheit keine Krankenliste ausschreiben, es ist nicht notwendig. Aber meine Großmutter wurde für diese Probleme so behandelt... "Ich nahm den Rat an [...]

Beginnen wir mit Gicht, die hauptsächlich durch Stoffwechselstörungen verursacht wird. Hören wir uns an, was der Vinnitsa-Arzt DVNAUMOV über Padagre sagt. Wir behandeln Gicht von Naumov. Gicht "Gesunder Lebensstil": Viele Fragen zur Auflösung von Salzen in den Gelenken. Sie behaupten, dass das mit dem Mund aufgenommene Speisesalz nichts mit unlöslichen Salzen wie Uraten, Phosphaten und Oxalaten zu tun hat. Und was hat [...]

Auf Empfehlung von Antonina Khlobystina Osteomyelitis Im Alter von 12 Jahren erkrankte ich an Osteomyelitis und blieb fast ohne Bein. Ich wurde in ein ernstes Krankenhaus gebracht und noch an diesem Tag operiert. Der gesamte Monat wurde behandelt und erst nach 12 Jahren aus dem Register entfernt. Ich wurde schließlich von einem einfachen Volksheilmittel geheilt, das mir Antonin Khlobystin aus Chelyabinsk-70 (jetzt […]

Fell, aufgewacht - Gips: Im Laufe der Jahre werden die Knochen sehr brüchig, Osteoporose entwickelt sich - besonders Frauen leiden darunter. Was tun, wenn Sie eine Fraktur haben? Was kann Ihnen außer Gips und Bettruhe helfen? Mit diesen Fragen wandten wir uns an den Doktor der biologischen Wissenschaften, Professor Dmitry Dmitrievich SUMAROKOV, einen Spezialisten für die Wiederherstellung von Knochengewebe. "HLS": Sie sind 25 Jahre alt [...]

Zwiebelsuppe gegen Osteoporose Osteoporose Ärzte nennen Osteoporose einen "stillen Dieb". Kalzium verlässt die Knochen ruhig und schmerzfrei. Eine Person leidet an Osteoporose und weiß nichts davon! Und dann beginnen unerwartete Knochenbrüche. Ein 74-jähriger Mann mit einer Hüftfraktur kam in unser Krankenhaus. Er fiel in eine Wohnung auf ebenem Boden - der Knochen konnte den Körper nicht ausstehen und […]

Produziert von Friesland Campina, Niederlande. Verfügbar in zwei Versionen: 1 und 2.

  1. Die Kohlenhydratkomponente in Frisolak HA 1 wird nur durch Laktose dargestellt.
  2. Arachidon- und Docosahexaensäurefettsäuren sind enthalten.
  3. Enthält Präbiotika - Galacto-Oligosaccharide.
  4. Es gibt Nukleotide.
  5. Die Osmolarität ist durchschnittlich und entspricht der von Muttermilch (290).

Eine Mischung aus teurer, guter Qualität, gut verträglich. Eltern bemerken den angenehmen Geschmack und Geruch der Mischung, die Abwesenheit von Bitterkeit, die für andere hypoallergene Mischungen charakteristisch ist. Beschwerden gegen Allergien, Verstopfung - selten.

"Hipp GA Kombiotic"

Hersteller Hipp, Deutschland. Verfügbar in zwei Versionen (1 und 2).

  1. Neben Laktose enthält es Stärke. Stärke fördert einerseits die schnelle Sättigung, verhindert Überessen und verbessert den Geschmack der Mischung. Auf der anderen Seite wird die Einführung von Stärke in die Mischung für Kinder der ersten Jahreshälfte nicht empfohlen, da die Enzyme für die Verdauung ab etwa 3-4 Monaten beginnen. Bei Kindern unter 3 Monaten kann Stärke Koliken, erhöhte Blähungen und Stuhlprobleme verursachen.
  2. Enthält Arachidonsäure und Docosahexaensäure.
  3. Der Hipp GA enthält einen Komplex aus Präbiotika (Galacto-Oligosacchariden aus Laktose) und Probiotika (lebende Laktobazillen).
  4. Es gibt keine Nukleotide.
  5. "Hipp GA Combiotic 1" bezieht sich auf Behandlungs- und Prophylaxemischungen, da das Protein in seiner Zusammensetzung einer tiefen Spaltung unterliegt. Diese Formel kann Babys mit bestehenden Allergien (mit leichten bis mäßigen Manifestationen) zugeordnet werden. "Hipp HA Combiotic 2" enthält teilweise hydrolysiertes Protein.
  6. Die Osmolarität ist niedrig (255).

Die Mischung ist teuer und von hoher Qualität. Nicht zu bitter, recht angenehm im Geschmack. Die Mischung ist nicht in allen Geschäften und Apotheken vertreten, es kann schwierig sein, sie zu kaufen.

"Humana GA"

Hersteller "Humana", Deutschland. In vier Versionen erhältlich: „Humana GA 0“ - flüssige sterile Milchformel, gebrauchsfertig (keine Verdünnung erforderlich, Sie müssen sie nur aufwärmen) - für Babys von Geburt an; „Humana GA 1“ - für Babys von 0 bis 6 Monaten; "Humana GA 2" - für Kinder ab sechs Monaten; "Humana GA 3" - ab 10 Monaten.

  1. Kohlenhydrate sind neben Laktose Maltose und Dextrin. In "Humana GA 1" - nur Laktose.
  2. Die Zusammensetzung umfasst Arachidonsäure- und Docosahexaensäurefettsäuren.
  3. Die Anwesenheit von Präbiotika bedeutet, obwohl dies gesondert angegeben ist, natürliche Galacto-Oligosaccharide aus Laktose, die in allen hypoallergenen Gemischen vorhanden sind.
  4. Es gibt Nukleotide.
  5. Die Osmolarität ist niedrig (265).

Die Mischung ist teuer. Eltern stellen eine Verbesserung der Verdauung bei Kindern fest, die mit der Mischung „Humana“ gefüttert werden (Koliken verschwinden, Stuhlgang normalisiert). Aber auch Fälle von Intoleranz sind möglich.

"Similak GA"

Hersteller Abbott, Spanien oder die Vereinigten Staaten. Verfügbar in zwei Versionen - 1 und 2.

  1. Kohlenhydrate werden durch Maltodextrin dargestellt.
  2. Es gibt Arachidonsäure- und Docosahexaensäure-Fettsäuren.
  3. Die Anwesenheit von Präbiotika - Galactooligosacchariden.
  4. Es gibt Nukleotide.
  5. „Similac“ ist die einzige Marke für hypoallergene Mischungen, die kein Palmöl enthält. Die Frage nach den Gefahren von Palmöl ist durchaus umstritten, der Hersteller behauptet jedoch, dass seine Anwesenheit in Babynahrung Verstopfung verursacht und die Resorption negativ beeinflusst.
  6. Enthält Lutein.
  7. Die Osmolarität ist niedrig (133).

Die Mischung ist teuer. Die Bewertungen der Eltern sind unterschiedlich: Bei manchen Kindern passt es hervorragend, jemand verursacht Allergien und Durchfall.

Hypoallergene Mischungen für Neugeborene und Kinder bis zu einem Jahr helfen bei Nahrungsmittelallergien und versorgen das Baby gleichzeitig mit allen notwendigen Nährstoffen. Was sind hypoallergene Mischungen, ihre Vor- und Nachteile, Indikationen, Merkmale der Anwendung und eine vollständige Liste hypoallergener Säuglingsanfangsnahrung - all dies in unserem Artikel.

Hypoallergene Säuglingsanfangsnahrung

Die Allergie und ihre verschiedenen Erscheinungsformen bei Säuglingen sind die Plage unserer Zeit. Um dieses Problem während der Fütterung zu lösen, verschreibt der Kinderarzt dem Kind eine hypoallergene Mischung.

Arten von hypoallergenen Gemischen

Entsprechend ihrem Zweck werden sie in drei Typen unterteilt:

2. Therapeutische und hypoallergene Mischung.

3. Therapeutische hypoallergene Mischung.

Lassen Sie uns jede dieser Arten genauer betrachten.

Vorbeugende hypoallergene Mischungen

Dieses Produkt ist eine der neuesten Entwicklungen der Hersteller von Babynahrung. Sein Prinzip ist die partielle Hydrolyse der Proteinkomponente, wodurch große Milchproteinmoleküle in einer Mischung kleinerer Moleküle (Peptide) entstehen. Daher der zweite Name des hypoallergenen Gemisches - partielles Proteinhydrolysat.

Der Körper der Kinder kann Peptide leicht assimilieren und verdauen, daher verursacht das Produkt praktisch keine allergischen Reaktionen.

Ausnahmen sind solche Gemische, bei denen das Molekulargewicht der Peptide 5000 bis 6000 Da (Dalton) übersteigt. Solche Produkte können bei einer Gruppe von Kindern mit Antikörpern gegen das Milchprotein (Kuhprotein) allergische Manifestationen verursachen.

Die vorbeugende hypoallergene Mischung gilt nicht für die Behandlung allergischer Erkrankungen.

Indikationen für die Verwendung von prophylaktischen hypoallergenen Gemischen

Das Produkt wird verschrieben, wenn das Kind folgende Angaben hat:

Das Risiko einer allergischen Reaktion auf Milcheiweiß (Kuh oder Ziege);

Die Remissionszeit der Krankheit über einen längeren Zeitraum (mehr als 6 Monate) für die schrittweise Überführung des Babys in Futtermischungen für gesunde Kinder;

Milde Allergie gegen Milcheiweiß (Kuh oder Ziege);

Hauptnahrungsmittelallergie gegen Milcheiweiß.

Es ist wichtig! Vorbeugende hypoallergene Mischungen wirken nicht therapeutisch.
Sie werden nicht bei Nahrungsmittelallergien mit mittelschweren und schweren Formen der Schwere eingesetzt.

Liste der hypoallergenen Mischungen von Kindern

Der Name von prophylaktischen hypoallergenen Gemischen bedeutet immer die Zugabe von "allergikerfreundlich" oder "hypoallergen".

Folgende hypoallergene Mischungen sind auf dem Markt für Babynahrung erhältlich:

Mikamilk Suite GA;

Die oben genannten Produkte sind für die Verwendung bei gesunden Säuglingen bestimmt, bei denen das Risiko einer allergischen Reaktion auf Kuh- oder Ziegenmilchprotein besteht.

Die Zusammensetzung der prophylaktischen hypoallergenen Säuglingsmischung

Eichhörnchen

Hypoallergene Mischungen enthalten mehr Proteine ​​als Mischungen, die für die Ernährung gesunder Kinder bestimmt sind. Sie haben auch weniger Fett. Die Ausnahme ist Nan hypoallergene Mischung. Die Menge an Proteinen in seiner Zusammensetzung entspricht dem allgemein akzeptierten Standard, und die Menge an Kohlenhydraten kompensiert ihren geringen Fettgehalt.

Ein wichtiges Detail ist die Abwesenheit der Caseinkomponente in den meisten Produkten in Gegenwart eines partiellen Hydrolysats von Molkeproteinen. Hypoallergene Mischung für Kinder Celia besteht im Gegensatz zu anderen Mischungen dieser Serie aus Molke und Caseinhydrolysat.

Leider gibt es keine Antwort auf die Frage: "Welche hypoallergene Mischung ist besser?" Manchmal müssen Sie verschiedene Optionen ausprobieren, um die für Ihr Baby optimale Mischung zu finden.

Beachten Sie! Wenn Sie ein Baby mit einer hypoallergenen Mischung füttern, nimmt die Kotfarbe eine grünliche Färbung an. Dies ist auf den Gehalt des Produkts an Peptiden und Aminosäuren in der Zusammensetzung zurückzuführen, die im Darm nicht verdaut werden und dem Kot eine Art Farbe verleihen. Sorge darüber lohnt sich nicht.

Die Standardformel für Säuglinge enthält etwas mehr Fett als hypoallergene Formel. Trotzdem sind sie in der Zusammensetzung fast identisch.

In fast allen Hydrolysaten besteht der Bestandteil der Fettkomponente aus:

Eine Mischung aus pflanzlichen Fetten;

Ausnahmen sind die folgenden Mischungen: Similac (ohne Palmöl) und Nutrilon (Palmitinsäure in Beta-Position).

Es sollte beachtet werden, dass nicht alle Produkte der hypoallergenen Serie für den Körper des Kindes nützliche Dozohexaensäure und Arachidonsäure enthalten. Diese Komponenten sind in folgenden Mischungen enthalten:

Es ist wichtig! Dozohexaensäure und Arachidonsäure haben einen produktiven Einfluss auf die Entwicklung der Sehorgane und des Nervensystems.

Kohlenhydrate

Die quantitative Zusammensetzung der Kohlenhydrate in Hydrolysaten ist gleich der Menge der Kohlenhydrate in Standardmilchformeln. In einigen Fällen in hypoallergenen Mischungen von ihnen etwas mehr.

Gut zu wissen! In einigen Produkten der hypoallergenen Serie wird die Kohlenhydratkomponente durch Laktose dargestellt, die in der Zusammensetzung der Muttermilch identisch ist. Dies sind solche Mischungen wie:

Stärke ist auch in den Mischungen Mikamilk HA und Nan GA enthalten.

Säuglinge, die nicht nur allergische Reaktionen, sondern auch Anzeichen eines Laktasemangels haben, werden geeignete Produkte finden:

Dies ist auf die Tatsache zurückzuführen, dass diese Mischungen Kohlenhydrat-Maltodextrin enthalten, wodurch der Laktosegehalt reduziert wird.

Präbiotika und Probiotika

Hypoallergene Mischungen, die Präbiotika enthalten:

Es ist wichtig! Der Hersteller des Produkts Humana Hypoallergenic informiert den Käufer darüber, dass die Mischung Präbiotika enthält. In der Tat handelt es sich um Laktose, die ein natürliches Präbiotikum ist und Bestandteil jeder Mischung ist.

Hypoallergene Mischungen mit Probiotika (lebende Bifidobakterien):

Antworten auf Fragen zu hypoallergenen Gemischen

1. Wofür sind Präbiotika und Probiotika?

Diese Komponenten tragen dazu bei, allergische Symptome zu beseitigen, wenn ein Kind isst.

2. Welche Substanzen in der Mischung wirken sich auf die Stärkung der Immunität von Kindern aus?

Biologische Substanzen - Nukleotide. Sie sind Teil der folgenden hypoallergenen Kinderprodukte:

3. Was ist die Verwendung von Lutein und in welchen Gemischen ist es?

Lutein ist ein Carotinoid, das die Entwicklung des Sehens beeinflusst. Hypoallergene Mischungen, die es enthalten:

Diese beiden Produkte haben auch die niedrigste Osmolarität.

Fast alle hypoallergenen Gemische haben spezielle Formeln „1“ und „2“ für unterschiedliche Altersgruppen von Kindern. Ausnahmen sind Mischungen: Celia und Mikamilk Lux HA. Sie haben keine spezielle Formel und werden als Nahrungsmittel für Säuglinge ab dem ersten Lebenstag bis zu einem Jahr empfohlen.

Im Fall einer Kuh- oder Ziegenmilchproteinallergie werden außerdem Sojamischungen gezeigt, die jedoch nicht hypoallergen sind, da sie Nahrungsmittelallergien gegen Sojaprotein selbst verursachen können. Wir haben einen ausführlichen Artikel über diese Mischungen.

Therapeutische und prophylaktische hypoallergene Gemische

Produkte, die einen Raum zwischen prophylaktischen und therapeutischen Mischungen einnehmen, werden als Behandlung und Prophylaxe bezeichnet.

Mix hipp kombiotik GA 1

High-Hydrolysat gehört zur Gruppe der Molke-Hydrolysierungsprodukte. In Bezug auf die Fettzusammensetzung ist es mit Standardmischungen identisch. Die Kohlenhydratreihe besteht aus Stärke und Laktose.

Neugeborene ab dem ersten Tag, bei denen das Risiko einer allergischen Reaktion auf Milcheiweiß besteht;

Das Vorhandensein einer milden Form von Nahrungsmittelallergien.

Mix Hipp kombiotik GA 2

Teilproteinhydrolysat bezieht sich auf prophylaktische Gemische in der Ernährung.

Für Säuglinge ab 6 Monaten als Mittel zur Anpassung des Kindes an Milcheiweiß (Kuh oder Ziege).

Der Hauptunterschied zwischen den Hipp-kombiotik-GA-Mischungen und anderen hypoallergenen Produkten ist der Gehalt an Präbiotika und Probiotika gleichzeitig.

Hypoallergene Mischung der therapeutischen Orientierung wird wie folgt unterteilt:

1. Nach der Hydrolysatmethode - Kasein und Molke.

3. Aminosäuremischungen.

Molkehydrolysate

Dazu gehören Mischungen mit vollständigem Fehlen von Milchproteinen wie:

Nutrilak Peptid SCT;

Nutrilon-Peptid-Allergie;

Frisopep mit Nukleotiden.

Ihre Zusammensetzung umfasst Peptidverbindungen, die unter Verwendung der enzymatischen Hydrolyse von Molkeproteinproteinen erhalten werden.

Molkereiprodukte enthalten im Gegensatz zu Caseinhydrolysaten größere Peptide. Aufgrund dieser Tatsache können sie bei mittelschweren Allergien eingesetzt werden.

Vorteile von Molkenhydrolysaten mit Caseinhydrolysaten:

Leichtere Verdaulichkeit;

Großer biologischer Wert;

Weniger bitterer Geschmack;

Eine gute Gewichtszunahme des Kindes (Sie können sich über die Gewichtszunahme bei Neugeborenen auf unserer Website informieren).

Kohlenhydrate

Zu den laktosefreien Produkten gehören hypoallergene Mischungen aus Nutrilak Pepti STZ und Alfare.
Die restlichen Mischungen dieser Serie haben einen relativ niedrigen Laktosegehalt der Gesamtmenge an Kohlenhydraten, zum Beispiel:

In Bezug auf den Geschmack nimmt die Frisopep-Mischung den ersten Platz in dieser Gruppe ein, da sie eine große Menge Kohlenhydrate enthält, die ihr Süße verleihen.

Die Fettmenge entspricht der Menge in Standardmischungen.
Mischungen, die mittelkettige Triglyceride in der Fettkomponente enthalten:

Nutrilak Peptid STZ;

Nutrilon Pepti Allergie;

Die Fütterung der oben aufgeführten Mischungen ist indiziert für Kinder, die an einer Allergie leiden und die Funktion der Fettaufnahme beeinträchtigen.

Unterscheidende Eigenschaften

Hypoallergene Mischungen dieser Gruppe weisen mehrere Unterschiede zu anderen hypoallergenen Mischungen auf, nämlich:

Nutrilon Pepti Allergie und Frisopep enthalten Nukleotide und Präbiotika;

Nutrilon Pepti Allergie und Nutrilak Peptids STTC enthalten Docosohexaensäure und Arachidonsäure.

Die niedrigste Osmolarität wird in den Mischungen von Nutrilak Peptid STZ und Alfar beobachtet.

Hypoallergene Mischungen auf Ziegenmilch

Caseinhydrolysate enthalten Casein - es ist ein langsam verdauliches und langsam ausgeschiedenes Protein, das in der Ziegenmilch vorkommt. Diese Gruppe von therapeutischen Mischungen, die keine Laktose und Präbiotika enthalten. Kohlenhydrate in ihnen sind Glukose und Stärke. Das durchschnittliche Molekulargewicht der Peptidmischung beträgt 3500 Da.

Dazu gehören solche Mischungen wie:

Es ist wichtig! Die Fütterung von Kindern mit diesen Mischungen verursacht keine allergischen Reaktionen. Bei schwerer Allergie gegen Kuhmilcheiweiß wird die Verwendung empfohlen.

Nachteile von Caseinhydrolysaten im Verhältnis zu den zuvor betrachteten Gruppen:

Niedriger biologischer Wert;

Erhöhte Menge an freien Aminosäuren;

Erhöhte Menge an Proteinäquivalent.

Aufgrund des hohen Gehalts an freien Aminosäuren verschlechtert sich die Absorption von Peptiden und ihr Geschmack ist bitter. Eine Mischung aus Frisopep AU hat einen angenehmeren Geschmack und hat auch eine geringe Osmolarität, was sich positiv auf die Nieren und die Leber des Babys auswirkt.

Unterscheidende Eigenschaften:

Hypoallergene Gemische von Prestimil lipil enthalten mittelkettige Triglyceride in der Zusammensetzung der Fette und sie fehlen in den Gemischen von Nutramigen und Frisopep AU;

Frisopep- und Pregestimylmischungen bestehen aus Nukleotiden;

Pregestimyl- und Nutramigen-Gemische enthalten Docosohexaensäure und Arachidonsäure;

Die Formeln „1“ und „2“ enthalten nur die Nutramigen-Mischung - vom ersten Lebenstag bis zu sechs Monaten und von sechs Monaten bis zu einem Jahr. Andere Mischungen werden vom Neugeborenen bis zum Jahr empfohlen.

Allergiemischung Nutrilon Aminosäure

Außer "wert" hypoallergene Elementemischung Nutrilon Aminosäuren.

Separate Aminosäuren, die das Protein ersetzen;

Völlige Abwesenheit von Laktose;

Kohlenhydrate in Form einer Mischung aus Maltose, Polysacchariden, Glucose;

Fette in Form von lang- und mittelkettigen Triglyceriden.

Die Indikationen für die Verwendung dieser Mischung sind schwere Allergien gegen alle Milchproteine ​​(Ziege, Soja, Kuh). Dies ist wahrscheinlich die beste Mischung für Allergiker, da sie überhaupt keine allergischen Reaktionen hervorruft. Sein Hauptnachteil ist jedoch die hohe Osmolarität, die die Belastung der unreifen Nieren und des Darms eines Kindes erhöht. Diese Mischung hat einen angenehmen Geschmack, der sich für Kinder vom ersten Lebenstag bis zu einem Jahr mit schweren Nahrungsmittelallergien eignet.

Für die Fütterung eines Neugeborenen mit einer allergischen Erkrankung kann eine der oben genannten hypoallergenen Gemische mit der Formel 1 geeignet sein: Wenn die Hersteller der Mischung keine spezielle Formel haben, kann das Neugeborene ohne Altersunterschied mit einer Allergiemischung gefüttert werden. Nur ein Kinderarzt kann einem Neugeborenen, basierend auf den Ursachen der allergischen Erkrankung, eine hypoallergene Mischung verschreiben. Es ist verboten, eigenständig auf dieses Lebensmittel zu wechseln, ohne einen Spezialisten zu konsultieren.

Anforderungen an hypoallergene Gemische

Die Richtlinie 96/4 / EG vom 16. Februar 1996 zur Verringerung der Allergenität von Kuhmilcheiweißmischungen definierte das Konzept einer hypoallergenen Mischung.

Hypoallergene Mischungen müssen folgende Anforderungen erfüllen:

Die Proteinmenge sollte 2,25 - 3 g / 100 kcal betragen;

Taurinmenge ≥42 umol / 100 kcal;

Die Menge an L-Carnitin ≥ 7,5 µmol / 100 kcal.

Die Menge der immunologisch aktiven Komponenten sollte weniger als 1% der gesamten stickstoffhaltigen Komponenten der Mischung betragen.

Wenn sie an Tieren getestet werden, sollten sie keine Sensibilisierung für die intakten Proteine ​​der Mischung haben (dh sie sollten nicht allergisch sein);

Das Markenzeichen, dass die Mischung hypoallergen ist, wird nach klinischen Studien erhalten, die zeigen, dass mehr als 90% der Kinder mit Überempfindlichkeit gegen tierisches Protein keine Allergie gegen diese Mischung haben;

Die Wirksamkeit und Sicherheit der Mischung muss durch mehrere klinische Studien nachgewiesen werden.

http://hvaro.ru/appendicitis/nutrilak-hypoallergenic-1-mixture-mixture-table-hypoallergenicmixtures.html
Weitere Artikel Über Allergene