Mischung "Frisopep": Bewertungen Kinderärzte

Moderne Neugeborene leiden zunehmend unter verschiedenen Symptomen, die durch Intoleranz gegenüber Milcheiweiß und Allergien hervorgerufen werden. Die Probleme, die beim Stillen von Babys aufgetreten sind, werden gelöst, indem schädliche Produkte von der Ernährung der Mutter ausgeschlossen werden. Was tun, wenn das Kind ein "künstlicher Künstler" ist? Wie wählt man eine Mischung aus, die hilft, Hautausschläge und Verdauungsprobleme zu beseitigen? Denn auch in diesem Fall muss die Ernährung ausgewogen, vollständig und nützlich sein, und Milchprodukte dürfen nicht aus der Säuglingsernährung ausgeschlossen werden. Wenn Sie den Bewertungen glauben, ist "Frisopep" die Mischung, die zur Bekämpfung von Allergien beitragen wird, alle Bedürfnisse eines noch neugeborenen Körpers befriedigt und die zukünftige Gesundheit des Babys garantiert.

Allergie gegen Milcheiweiß im frühen Alter

Sehr häufig wird Milcheiweißallergie bei Säuglingen als Laktosemangel bezeichnet. Dies sind verschiedene Erkrankungen, aber sie haben ähnliche Symptome (Hautausschläge, Völlegefühl, Aufstoßen, lockerer Stuhlgang oder umgekehrt Verstopfung).

Allergien sind eine schwerwiegende Reaktion des körpereigenen Immunsystems auf eine bestimmte Substanz. Diese Krankheit wird nicht behandelt und ist bei Babys im ersten Lebensjahr schwer zu diagnostizieren.

Bewertungen für "Frisopepe" mit atopischer Dermatitis

Ein wichtiger Punkt. Die atopische Dermatitis ist ein weiteres Problem, mit dem junge Mütter konfrontiert sind. Diese Diagnose wird bei allergischem Hautausschlag auf der Haut des Säuglings gestellt. Die Krankheit tritt in den ersten Lebensmonaten auf und verschwindet meistens mit der Zeit. Positive Rückmeldungen zu "Frisopep" bei atopischer Dermatitis bei einem Kind werden sowohl von Kinderärzten als auch von Eltern ausgedrückt. Dieses Essen eignet sich in den meisten Fällen als besonderes.

"Frisopep": therapeutischer Effekt

Spezielle therapeutische Nahrung für Babys mit Verdauungsproblemen und Assimilation von Milcheiweiß wird auf der Basis von Hydrolyse oder Proteinsynthese hergestellt. Durch diese Manipulationen wird das Protein in Aminosäuren zerlegt, die keine negativen Auswirkungen haben. Dies ist auf die therapeutische Wirkung der therapeutischen Ernährung zurückzuführen.

"Frisopep" basiert auf vollständig hydrolysierten Molkeproteinen. Diese Form der therapeutischen Mischung ist sanft, weil Die Kaseinkomponente des Proteins bleibt unverändert. Für Kinder mit komplexeren Ausprägungen einer Allergie stellt der Hersteller "Frisopep AU" - 100% Proteinhydrolysat her.

Neben hydrolysiertem Eiweiß enthält diese Mischung Vitamine und Mineralstoffe, die für den wachsenden Körper des Babys erforderlich sind, Taurin, Cholin, Laktose und Glukose.

Eigenschaften

Die Mischung "Frisopep" hat einige Eigenschaften, Informationen, die der Hersteller auf der Verpackung angibt. So ist das Essen für Babys von der Geburt bis zu einem Jahr bestimmt. Es wird selbstverständlich davon ausgegangen, dass die Symptome eines Laktosemangels bereits im Alter von einem Jahr verschwunden sind und die Milch im Falle einer allergischen Reaktion auf Milcheiweiß durch ein anderes Lebensmittel ersetzt werden kann.

Ein weiterer Faktor, der diese Mischung von anderen unterscheidet, ist die Ernährungstabelle. Daraus wird deutlich, dass nach sechs Monaten empfohlen wird, nicht die Menge der Nahrung, sondern die Konzentration zu erhöhen. Mit anderen Worten, Sie sollten nicht mehr als 6 Messlöffel der Mischung in die gleichen 180 ml Wasser geben, sondern 7. In diesem Alter sollten Sie Ergänzungen hinzufügen und das Baby nach und nach in eine Mischkost überführen, da viel Milch nicht mehr erforderlich ist.

Meinung Kinderärzte

Wenn ein Säugling Allergien auslöst, sollten sich die Eltern zunächst von einem Kinderarzt beraten lassen. Der Arzt wird bei der Untersuchung der Gesundheit des Babys empfehlen, die entsprechenden Tests zu bestehen und die für einen bestimmten Fall am besten geeignete Diät zu bestimmen. Beim Auftreten von Hautveränderungen ist es nicht notwendig, eine Mischung zu wählen, auch nicht eine spezielle.

Laut den Bewertungen von Ärzten ist Frisopep die am besten geeignete Mischung, wenn erste Dermatitis, Allergien und andere Symptome auftreten. Erstens handelt es sich bei diesem Futter nur um ein Teilhydrolysat, was der natürlichen Ernährung von Säuglingen - Muttermilch - sehr nahe kommt. Aufgrund dessen unterscheidet sich der Geschmack der Mischung nicht wesentlich von Milch, was bei Mischungen, die zu 100% hydrolysiert sind, nicht der Fall ist. Die letzten Kinder essen widerwillig oder lehnen sie insgesamt ab.

Kinderärzte verschreiben vollständige Hydrolysate, wenn Frisopep nicht hilft. Und wenn sich die Symptome nicht verbessern. Ein komplettes Hydrolysat des Herstellers "Friso" ist "Frisopep AU". Es wird jedoch nicht empfohlen, eine solche Ernährung über längere Zeit einzunehmen, und wenn Sie Ihren Zustand verbessern, sollten Sie versuchen, zu Frisopep zu wechseln.

Vorteile

Zu den offensichtlichen Vorteilen der Mischung "Frisopep" nach Kinderärzten, die auch der Hauptgrund für ihre häufige Verwendung ist, gehört natürlich ein angenehmerer Geschmack im Vergleich zu anderen Hydrolysaten.

Darüber hinaus ist die medizinische Ernährung um ein Vielfaches teurer als herkömmliche Babymilchersatzprodukte. "Frisopep" ist im Vergleich zu Mitbewerbern zu einem sehr günstigen Preis günstig.

Diese Trockenmischung löst sich perfekt auf und hinterlässt keine Klumpen und Sedimente. Es verursacht keine Verdauungsprobleme und wird von Kindern gut vertragen.

Nachteile

Der Grund für die negativen Bewertungen von "Frisopep" ist der reduzierte Gehalt an Vitamin D in seiner Zusammensetzung. Das Fehlen dieses Vitamins steht in der Zukunft vor ernsthaften Problemen, weil verursacht schlechte Calciumaufnahme. Dies ist ein weiterer Grund, einem Kind die Ernährung nicht selbst zu verschreiben, ohne einen Spezialisten zu konsultieren. Wenn es Beweise gibt, verschreiben Ärzte zusätzlich Medikamente, die diesen Mangel ausfüllen.

Die in der Nährstoffzusammensetzung enthaltenen Nukleotide bewirken eine Veränderung der Stuhlqualität des Kindes, was die Eltern erschrecken kann. Tatsächlich ist es eine völlig natürliche Reaktion des Körpers. Es bringt keine gesundheitlichen Probleme mit sich.

Als Nachteil weisen Kinderärzte auch auf eine leichte Abnahme des Appetits bei Babys während des Übergangs zu dieser Mischung hin. Dies liegt an seinem nicht sehr angenehmen Geschmack im Vergleich zu normaler Milch oder einer angepassten Mischung. Sehr bald wird sich das Kind daran gewöhnen, und der Hersteller empfiehlt es nicht neugierigen Eltern.

Allergische Reaktionen auf "Frisopep"

Bewertungen der Mischung legen nahe, dass manchmal nach dem Umschalten auf diese spezielle Mischung allergische Symptome verschlimmert werden. Ja, leider ist medizinische Ernährung, wie jedes Medikament, möglicherweise nicht für ein bestimmtes Kind geeignet und kann allergische Reaktionen hervorrufen. In diesem Fall empfehlen Kinderärzte, auf eine Mischung eines anderen Herstellers umzusteigen, aber auch auf ein Molkereiproteinhydrolysat.

Das betreffende Babyfutter soll Eltern mit Allergiesymptomen helfen. Bewertungen von "Frisopep" - Kinderärzten und Müttern weisen auf die gute Qualität dieser Mischung, ihre relativ niedrigen Kosten und ihre ausgezeichnete therapeutische Wirkung bei geringen Allergien und bei atopischer Dermatitis hin.

http://www.syl.ru/article/350483/smes-frisopep-otzyivyi-pediatrov

Mischung "Frisopep": Zusammensetzung, Eigenschaften und Bewertungen

In jüngster Zeit leiden Neugeborene zunehmend unter Intoleranz gegenüber Kuhmilchprotein und allergischen Manifestationen. Wenn ein Baby Muttermilch erhält, genügt es, schädliche Produkte von der Ernährung der Mutter auszuschließen. Was tun, wenn das Kind künstlich ernährt wird? Es ist schließlich unmöglich, Milchprodukte daraus zu entfernen, außerdem sollte das Baby sinnvoll und vollständig essen. Wenn Sie den Bewertungen glauben, "Frisopep" - eine Mischung, die hilft, mit Allergien fertig zu werden und alle Bedürfnisse eines wachsenden Körpers zu befriedigen. In dem Artikel werden wir die Zusammensetzung und Eigenschaften genauer analysieren.

Allergie gegen Milcheiweiß bei Säuglingen

Viele Menschen verwechseln Laktasemangel mit einer Allergie gegen Milcheiweiß bei Säuglingen. Dies sind verschiedene Krankheiten, aber sie haben ähnliche Symptome (Hautausschläge, Aufstoßen, Blähungen, Durchfall oder Verstopfung). Unter der allergischen Reaktion versteht man die Reaktion des Schutzsystems des Körpers auf eine bestimmte Substanz. Diese Pathologie wird nicht behandelt und ist bei Säuglingen schwer zu diagnostizieren.

Laktase-Mangel tritt vor dem Hintergrund eines Mangels an Laktase auf - ein Enzym, das der Körper für die Verarbeitung von Milchzucker produziert. Nach einer gewissen Zeit passt sich der Körper an und der Enzymmangel geht von selbst aus. Es ist wichtig zu verstehen, dass es sich lohnt, wenn eine solche Pathologie in einem frühen Alter auftritt, besondere Aufmerksamkeit darauf zu richten und die richtige Ernährung und die notwendige Pflege für das Baby zu wählen, damit sich der Zustand des Babys nicht verschlechtert. Gemessen an den Bewertungen ist die Mischung aus "Frisopep" für solche Probleme gut geeignet.

Therapeutische Wirkung

"Frisopep" ist ein spezielles Therapeutikum für Kinder mit Assimilation und Verdauung von Milcheiweiß. Bei der Herstellung einer Mischung wird eine Hydrolyse oder Proteinsynthese verwendet. Dies bedeutet, dass das Protein in einer bestimmten Weise zu Aminosäuren abgebaut wird, wodurch es keine negativen Auswirkungen auf den Körper hat. Dies hat die therapeutische Wirkung von Babynahrung "Frisopep" verursacht. Die Mischung enthält vollständig hydrolysierte Molkeproteine. Diese Art von Lebensmitteln gilt als sparsam, weil sie für das Körperkasein weiterhin notwendig ist.

Auch in den Geschäften gibt es "Frisopep AU" - dies ist ein 100% iges Proteinhydrolysat, für Kinder mit komplexeren Manifestationen der Krankheit, außerdem enthält die Mischung Mineralien und Vitamine.

Die Komposition "Frisopep AS"

Die positive Wirkung der Verwendung dieser Art von Lebensmitteln beruht auf der Tatsache, dass die Mischung eine beträchtliche Anzahl nützlicher Mineralien und Nährstoffe enthält. Hier einige davon:

  • Eichhörnchen;
  • Kasein;
  • Glukosesirup;
  • Fettsäuren und Fette;
  • Mineralien: Jod und Selen, Phosphor, Chlor, Zink, Kupfer, Natrium, Kalium, Kalzium, Magnesium, Mangan, Eisen;
  • Vitamine: A, E, C, B, D, K1, H und PP;
  • L-Carnitin, Nukleotide, Taurin, Inosit, Cholin.

Es ist zu beachten, dass der Kaloriengehalt der Mischung "Frisopep" 510 kcal pro 100 g Produkt beträgt.

Mit atopischer Dermatitis

Junge Mütter stehen oft vor dem Problem der atopischen Dermatitis. Diese Diagnose wird gestellt, wenn ein allergischer Ausschlag auf der Haut eines Säuglings auftritt. Die Pathologie manifestiert sich in den ersten Lebensmonaten und vergeht meist mit der Zeit von selbst. Kinderärzte und Eltern sprechen über die positive Wirkung der Mischung "Frisopep" mit atopischer Form der Dermatitis auf den Körper des Kindes. Oft wird es als besonderes therapeutisches Lebensmittel verschrieben.

Eigenschaften

Der Hersteller weist darauf hin, dass die Mischung für Kinder von der Geburt bis zu einem Jahr bestimmt ist. Es wird davon ausgegangen, dass die Symptome eines Laktasemangels im Alter von einem Jahr verschwinden, und bei einer Allergie gegen Milcheiweiß kann Milch durch eine andere Art von Lebensmitteln ersetzt werden. Ein weiteres Merkmal von "Frisopep" ist, dass nach sechs Monaten empfohlen wird, die Konzentration des Gemisches zu erhöhen und nicht die Futtermenge. Das heißt, für die gleichen 180 ml Wasser sollten nicht sechs Messlöffel, sondern sieben hinzugefügt werden. In diesem Alter beginnen sie, ergänzende Nahrungsmittel einzuführen und das Kind in eine gemischte Diät zu überführen, in der große Mengen Milch nicht mehr erforderlich sind.

Vorteile von Friso pep

Der Hauptvorteil der Mischung, die den Hauptgrund für ihre häufige Verwendung darstellt, wird im Vergleich zu ähnlichen Lebensmitteln anderer Hersteller als angenehmer empfunden. Dies wird häufig in Bewertungen angezeigt. Darüber hinaus ist die Mischung von "Frisopep" billiger als andere Marken für klinische Ernährung, und es ist in der Regel eher teuer als herkömmliche Babymilchersatzprodukte. Ein weiterer Vorteil ist, dass "Frisopep" sich perfekt löst und keine Sedimente und Klumpen hinterlässt. Lebensmittel verursachen keine Verdauungsprobleme und werden von Kindern gut vertragen.

Nachteile

Die Nachteile der klinischen Ernährung "Frisopep" umfassen die folgenden:

  • Die Mischung enthält eine kleine Menge Vitamin D, und es ist für einen wachsenden Körper notwendig, deshalb sollten Sie vor dem Kauf von Lebensmitteln einen Kinderarzt konsultieren, der wiederum zusätzliche Medikamente verschreiben wird, die diesen Mangel ausfüllen.
  • Die Mischung "Frisopep" enthält Nukleotide. Das ist nicht schlimm, aber sie führen zu einer Veränderung des Babystuhls. Fürchte dich nicht davor, eine solche Reaktion des Körpers ist ganz natürlich.
  • Wenn Sie sich für diese Art klinischer Ernährung entscheiden, müssen Sie auf eine geringe Abnahme des Appetits bei einem Kind vorbereitet sein. Dies liegt daran, dass die Mischung einen anderen Geschmack hat als Milch. Bald gewöhnt sich das Baby daran und der Appetit wird wieder hergestellt.

Allergie gegen "Frisopep"

Medizinische Ernährung ist wie jedes Medikament möglicherweise nicht für ein bestimmtes Baby geeignet und kann Allergien verursachen. In diesem Fall wird den Kinderärzten empfohlen, auf Lebensmittel eines anderen Herstellers umzusteigen, die jedoch auch aus Proteinhydrolysat bestehen.

Fazit

Mischungen "Frisopep" sollen Eltern helfen, wenn ein Kind allergisch auf Milch reagiert. Bewertungen dieser Art von Lebensmitteln von Kinderärzten und Müttern verweisen auf die hervorragende Qualität, den angemessenen Preis und die positive therapeutische Wirkung bei der Entwicklung einer atopischen Dermatitis.

http://druggist.ru/420950a-smes-frisopep-sostav-svoystva-i-otzyivyi

Hypoallergene Therapeutische Mischungen - Markenübersicht

Bei mäßigen und schweren Nahrungsmittelallergien bei einem künstlich oder gemischt ernährten Kind werden medizinische hypoallergene Gemische verwendet. Dies sind Mischungen auf Kuhmilchbasis mit hohem Hydrolysegrad (Aufspaltung) eines Proteinsubstrats, wodurch Peptide mit einem niedrigen Molekulargewicht (bis zu 5.000 Dalton) gebildet werden.

Hinweise zur Terminvereinbarung

Hypoallergene therapeutische Mischungen werden verschrieben:

  • mit leichten, mittelschweren und schweren Nahrungsmittelallergien;
  • mit einem hohen Grad an Hypotrophie;
  • Kinder mit schweren Formen des intestinalen Absorptionssyndroms (Malabsorption);
  • bei Verletzung der Verdauung und Resorption auf dem Hintergrund bestimmter Bedingungen (Darmresektion und andere Darmoperationen, Bauchspeicheldrüseninsuffizienz, Mukoviszidose, chronischer Durchfall usw.).

Bei mittelschweren und schweren Nahrungsmittelallergien erfolgt die Fütterung mit therapeutischen Mischungen in akuten Perioden und vor dem Übergang in das Stadium der stabilen Remission. Wenn bei Kindern, die älter als sechs Monate sind, eine klinische Besserung erreicht wird und bei Nahrungsmittelallergien des Lungenverlaufs, eine hypoallergene Mischung aus prophylaktischen Zwecken bevorzugt wird, ist dies vorzuziehen - physiologisch und lecker für das Kind und weniger teuer für die Eltern.

Bevor Sie mit der therapeutischen hypoallergenen Mischung beginnen, ist es ratsam, das Auftreten von Überempfindlichkeitsreaktionen speziell für Kuhmilchprotein zu bestätigen - durch Untersuchung von Blut auf Nahrungsmittelallergene. In jedem Fall sollte die Übertragung in die medizinische Mischung nur auf Empfehlung des Arztes (Kinderarzt, Allergologe) und unter seiner Kontrolle erfolgen.

Einstufung von therapeutischen hypoallergenen Gemischen

Therapeutische hypoallergene Mischungen werden nach Hydrolysattyp (Molke und Casein) und nach Laktose (laktosefrei und mit Laktosegehalt) unterteilt. An einem besonderen Ort - Aminosäuregemisch, völlig proteinfrei und nur freie Aminosäuren.

Molkehydrolysate

Mischungen auf der Basis von Molkenhydrolysaten werden durch enzymatische Hydrolyse von Molke hergestellt und sind frei von Casein. Dazu gehören:

  • "Alphare",
  • "Alphare Allergie",
  • "Nutrilak Peptid SCT",
  • "Frisopep mit Nukleotiden",
  • "Nutrilon-Pept-Allergie";
  • "Nutrilon pep gastro";
  • Damil Pepti;
  • "Peptikeyt".

Tugenden

Rinder-Molkemilchproteine ​​ähneln Humanmilchproteinen, daher sind Molkehydrolysate für Kinder physiologischer, sie werden besser absorbiert und haben im Vergleich zu Caseinhydrolysaten einen höheren Nährstoff- und biologischen Wert.

Nachteile

Unter den Peptiden von Serumhydrolysaten gibt es mehr große Moleküle (mit einer Masse von mehr als 5.000 D) als in Caseinmolekülen, was bedeutet, dass Molkemoleküle allergener sind. Daher werden Gemische auf Serumhydrolysat für Kinder mit schweren Allergien nicht empfohlen.

Caseinhydrolysate

Die Mischungen dieser Gruppe werden durch Hydrolyse von Casein hergestellt. Dazu gehören:

  • "Nutramigen Lipil",
  • "Pregestimyl Lipil"
  • "Frisopep AS".

Tugenden

Caseinhydrolysate haben einen minimalen Peptidgehalt von mehr als 5.000 D, daher sind sie praktisch nicht in der Lage, Nahrungsmittelallergien zu verursachen, und können verwendet werden, wenn Kinder mit schweren Allergien ernährt werden.

Nachteile

  1. Kasein ist ein unphysiologisches Protein für einen Säugling (sein Anteil ist in der weiblichen Muttermilch gering, während Kasein in der Kuhmilch vorherrscht).
  2. Caseinhydrolysate haben einen geringeren biologischen und ernährungsphysiologischen Wert als Molke.
  3. Sie haben einen noch bittereren und unangenehmeren Geschmack als Molke.

Anmerkung: Die Labormethode (Blutuntersuchung) bei einem Kind kann bevorzugt sensibilisiert werden (Überempfindlichkeit) gegenüber Casein oder Molkeproteinen. Anschließend wird die Art des Hydrolysats auf der Grundlage dieser Daten ausgewählt und nicht aus dem klinischen Verlauf (Prinzip mit mittlerer Schwere - Serumhydrolysate bei schweren Allergien - Kasein "funktioniert nicht").

Aminosäuremischungen

Enthalten Sie keine Proteine. In ihrer Zusammensetzung können nur Aminosäuren und diese Gemische grundsätzlich keine allergischen Reaktionen hervorrufen. Vertreter - Nutrilon Aminosäuren, Alfar Amino, Neocate LCP.

Laktosefreie und laktosehaltige Mischungen

Laktose ist eine wichtige ernährungsphysiologische Komponente, die das Wachstum von Bifidobakterien im Darm stimuliert und die Fortpflanzung pathogener Mikroflora hemmt. Laktose fördert die Aufnahme von Kalzium, Mangan und Magnesium und verhindert die Entwicklung von Rachitis und Anämie. Andererseits gehen mäßige und schwere Allergien häufig mit der Entwicklung eines Laktasemangels einher, wodurch Laktose nicht abgebaut und nicht absorbiert wird. Laktasemangel äußert sich klinisch in einer Abdominaldehnung beim Säugling, häufiger Darmkolik, Rumpeln im Unterleib, flüssigem, schaumigem Stuhl mit saurem Geruch oder einer Tendenz zur Verstopfung. Bei Symptomen eines Laktasemangels sollten dem Kind laktosefreie Formeln verabreicht werden.

Nun, da Nahrungsmittelallergien, insbesondere in mäßiger und schwerer Form, sehr häufig von Laktasemangel begleitet werden, enthalten die hypoallergenen Arzneimittelmischungen normalerweise keine Laktose. Kohlenhydrate sind in ihnen Glukosesirup, Maltodextrin und Stärke vertreten. Die Ausnahme sind "Frisopep", "Alfar Allergy", "Nutrilon-Peptidallergie", "Neocate", die Laktose enthalten.

Zusätzliche Komponenten

Mischungen können mit folgenden wichtigen Zutaten angereichert werden:

  • Nukleotide sind für die Bildung von Immunität notwendig.
  • Präbiotika - tragen zum Wachstum der normalen Darmflora bei, stärken das Immunsystem. Mischungen mit Präbiotika sind besonders bei gleichzeitiger Dysbakteriose angezeigt.
  • Polyungesättigte Fettsäuren (PUFA) - Arachidonsäure und Docosahexaensäure - spielen eine wichtige Rolle bei der Entwicklung des Gehirns des Kindes, bei der Entwicklung der psychomotorischen Fähigkeiten.
  • Mittelkettige Triglyceride - Fette, die im Verdauungstrakt unter Umgehung des Lymphsystems aufgenommen werden - direkt in den Blutkreislauf. Ihr Vorhandensein bestimmt die Möglichkeit der Verwendung der Mischung vor dem Hintergrund der Verdauung und der Resorption von langkettigen Fetten, die aufgrund von Allergien gestört sind, was klinisch durch Steatorrhoe (Fette in Kotanalysen) manifestiert wird.

Allgemeine Merkmale von therapeutischen hypoallergenen Gemischen:

  1. Aufgrund des Gehalts an freien Aminosäuren haben sie einen deutlich bitteren Geschmack und einen bitteren unangenehmen Geruch. Ein Kind, das zuvor mit einer normalen Mischung gefüttert wurde, ist zunächst problematisch, es in hypoallergen zu übersetzen. Bei schweren Formen der Allergie gibt es jedoch keinen anderen Ausweg, und die Eltern müssen sich bemühen, die Ablehnung des Babys durch schlechte Mischungen zu überwinden. In den ersten Tagen kann die Mischung in Abwesenheit von Hypotrophie mit etwas mehr Wasser verdünnt werden, als gemäß den Anweisungen empfohlen, wodurch eine geringere Konzentration und weniger Bitterkeit erreicht wird. Nach 1-3 Tagen sollten Sie zur Standardverdünnung gehen.
  2. Wenn Proteinhydrolysate verfüttert werden, wird der Stuhl eines Kindes oft grün oder grünbraun. Es ist in Ordnung.
  3. Hypoallergene Mischungen aus der Behandlungslinie sind mit hohen Kosten verbunden. Sie haben keine billigen Analoga, aber das Sparen für die Gesundheit des Babys ist inakzeptabel: Denken Sie daran, dass der Versuch, ein Kind mit einer ungeeigneten Mischung oder Ersatz (Kefir, Ziegenmilch) zu retten und zu ernähren, mit erheblichen Verschärfungen und sogar noch höheren finanziellen Kosten für Arzneimittel verbunden ist.
  4. Hypoallergene Arzneimittelmischungen (außer Aminosäuren) geben keine 100% ige Garantie, dass das Kind nicht allergisch auf sie reagiert. Selbst nach einer tiefen Hydrolyse eines Proteins behalten Moleküle mit einer Masse von weniger als 1 000 D eine restliche antigene Aktivität bei, d. H. Sie können eine allergische Reaktion hervorrufen. In solchen Fällen muss das Kind in Soja- oder Aminosäuremischungen überführt werden.

Wann und wie ist die Fütterung mit therapeutischen hypoallergenen Mischungen zu beenden?

Eltern sind oft daran interessiert, wann das Kind auf "normale", schmackhafte und günstigere Mischungen oder eine andere Art von Lebensmitteln umstellen kann. In jedem Fall wird das Problem mit der obligatorischen Teilnahme eines Arztes individuell gelöst. Bei mittelschweren Allergien vor dem Hintergrund der Fütterung mit therapeutischen Mischungen kann eine Verbesserung innerhalb weniger Wochen erzielt werden. Die Fütterung mit der gewählten Marke bleibt jedoch mindestens 2-3 Monate. Wenn keine Rückfälle vorliegen und das Kind sechs Monate alt ist, können Sie während des Übergangs zur zweiten Stufe der Diättherapie (Erweiterung der Diät) versuchen, die Behandlungsmischung in eine prophylaktische zu überführen. Gleichzeitig besteht jedoch ein gewisses Risiko, dass Allergien wieder auftreten. Normal, nicht hypoallergen, ist eine Mischung von bis zu einem Jahr nicht vorgeschrieben.

Bei einer schweren Allergie, insbesondere bei einer längerfristigen Auswahl der „geeigneten“ Mischung, ist die Umstellung eines Kindes auf eine andere Art von Milchspeisen bis zum Alter von 1 Jahr (und sogar noch älter) ausgeschlossen. Dies bedeutet, dass das Baby ständig eine medizinische Mischung derselben Marke erhalten muss (wenn es nachfolgende Formeln gibt, dann mit dem Übergang zu ihnen), aber ein halbes Jahr lang werden Köder mit Vorsicht eingeführt, und die Menge der Mischung nimmt allmählich ab.

Stempel von therapeutischen hypoallergenen Mischungen

Lassen Sie uns auf einzelne Marken von Mischungen eingehen.

"Alphare"

Es ist ein Serumhydrolysat. Laktosefrei Hersteller - Nestle, Niederlande.

Tugenden

Mit Nukleotiden angereichert. Die Fettkomponente umfasst eine Mischung aus mittelkettigen Triglyceroden (40% Fett), PUFA (Docosahexaensäure). Bei den Fetten betont der Hersteller das Vorhandensein von Lipiden mit entzündungshemmender Wirkung. Es hat eine geringe Osmolarität (217 mOsm / kg), was bedeutet, dass die Nieren des Babys nicht übermäßig belastet werden.

Nachteile

Enthält keine Präbiotika. Die Kohlenhydratkomponente wird dargestellt, einschließlich Stärke, die für Babys bis zu sechs Monaten unerwünscht ist.

Es wird für Säuglinge mit mäßiger Allergie und damit verbundenen Erkrankungen des Gastrointestinaltrakts (Laktasemangel, Verdauungsstörungen und Fettabsorption) empfohlen.

"Alphare Allergie"

Molkehydrolysat. Enthält Laktose. Hersteller - Nestle, Niederlande.

Tugenden

So nahe wie möglich an der Zusammensetzung von Muttermilch und den üblichen (nicht hypoallergenen) Mischungen. Die Anwesenheit von Laktose verursacht einen angenehmen Geschmack, so dass Kinder leicht zu diesem Lebensmittelprodukt wechseln können. Mit PUFA angereichert. Enthält keine Stärke. Aufgrund seines guten Geschmacks und seiner Zusammensetzung, die mit der Zusammensetzung herkömmlicher Mischungen identisch ist, kann es lange Zeit (von der Geburt bis zu einem Jahr) verwendet werden und erfordert keine Übertragung auf andere Ersatzstoffe.

Nachteile

Es gibt keine Präbiotika, keine Nukleotide. Die Fettkomponente wird nur durch langkettige Säuren dargestellt.

Es wird für Kinder mit mildem und mäßigem Verlauf einer Allergie gegen Kuhmilchprotein mit nur Hautsymptomen empfohlen - ohne gastrointestinale Manifestationen und ohne Störungen des Gastrointestinaltrakts.

Nutrilak Peptid SCT

Laktosefreies Serumhydrolysat. Hersteller: Nutritek, Russland.

Tugenden

Enthält mittelkettige Triglyceride sowie PUFA. Es hat die niedrigste Osmolarität von Serumhydrolysaten (190 mOsm / kg). Die Zusammensetzung enthält keine Stärke. Es ist relativ günstig (ca. 30% günstiger als Alfar).

Nachteile

Enthält keine Präbiotika und Nukleotide.

Es wird für Kinder mit einem mäßigen Verlauf der Allergie und damit verbundenen Erkrankungen des Gastrointestinaltrakts (Laktasemangel, blockierte Fettverdauung) empfohlen.

"Frisopep mit Nukleotiden"

Molkehydrolysat. Enthält Laktose. Hersteller: "Friezeland Foods", Niederlande.

Tugenden

Guter Geschmack, Kinder bewegen sich ziemlich leicht. Enthält Präbiotika, Nukleotide.

Nachteile

Fette werden nur durch langkettige Säuren dargestellt. Enthält Glukosesirup.

Es wird für Kinder mit mäßigen Allergien ohne pathologische Symptome des Gastrointestinaltrakts empfohlen.

"Nutrilon-Peptidallergie"

Molkenhydrolysat, enthält Laktose. Hersteller: "Nutricia", Niederlande.

Tugenden

Angereichert mit Nukleotiden, Präbiotika, mehrfach ungesättigten Fettsäuren und mittelkettigen Triglyceriden in Fetten. Enthält keine Stärke, Glukose.

Nachteile

Hohe Osmolarität (280 mOsm / l).

Es wird für Kinder mit mäßigen Allergien empfohlen, die keine Anzeichen von Laktasemangel aufweisen.

"Nutrilon pep gastro"

Es unterscheidet sich von „Nutrilon-Peptidallergie“ hauptsächlich durch das Fehlen von Laktose (ersetzt durch Glukosesirup). Es wird für Kinder mit mäßigen Allergien empfohlen, einschließlich gastrointestinaler Manifestationen und Laktasemangel.

Damil Pepti

Laktosefreies Molkereihydrolysat. Hersteller: ANEGO Aps, Dänemark.

Nachteile: enthält keine Nukleotide, PUFA, mittelkettige Triglyceride, Präbiotika. Enthält Stärke.

Es wird empfohlen für Kinder mit leichter und mittelschwerer Form von Nahrungsmittelallergien in Kombination mit Laktasemangel.

"Peptikeyt"

Laktosefreies Molkereihydrolysat. Hersteller: "Nutricia", Niederlande.

Tugenden

Enthält Nukleotide, mittelkettige Triglyceride, PUFA.

Nachteil: hohe Kosten.

Es wird für mittelschwere und schwere Nahrungsmittelallergien empfohlen, einschließlich solcher, die Anzeichen eines Laktasemangels und Probleme mit der Fettverdauung aufweisen.

"Nutramigen Lipil", "Pregestimyl Lipil"

Caseinhydrolysate, hergestellt von Mid Johnson, Niederlande. Am russischen Markt derzeit fast nicht vertreten.

"Frisopep AS"

Laktosefreies Caseinhydrolysat. Hersteller: "Friezeland Foods", Niederlande.

Tugenden

Enthält Nukleotide. Die Zusammensetzung enthält keine Stärke.

Nachteile

Enthält kein PUFA, mittelkettige Glyceride und Präbiotika.

Es wird für Kinder mit schweren Nahrungsmittelallergien empfohlen, einschließlich solchen mit Laktasemangel.

Aminosäuremischungen:

  • Neocate LCP - hergestellt von Nutricia, UK. Es hat die folgende Formel - "Neocate Advance" - für die Ernährung von Kindern, die älter als ein Jahr sind.
  • Nutrilon Aminosäuren - hergestellt von Nutricia, Niederlande.
  • Alfare Amino - hergestellt von Nestlé, Niederlande.

Alle Aminosäuremischungen sind laktosefrei. Enthält mehrfach ungesättigte Fettsäuren, mittelkettige Triglyceride. Nukleotide sind nur im Neocate-Mix vorhanden. Der Energiewert von Aminosäuremischungen wird (im Vergleich zum Standard) erhöht, um den erhöhten Nährstoffbedarf von Kindern mit schweren Allergien zu kompensieren. Der Geschmack ist trotz des hohen Gehalts an Aminosäuren recht angenehm.

Eine hohe Osmolarität haben Teuer

Empfohlen für schwere Nahrungsmittelallergien, einschließlich der Magen-Darm-Form, das Auftreten von Komplikationen. Kann in der Ernährung von Kindern mit anderen Formen von Allergien (Asthma bronchiale, Rhinitis, Pollinose usw.) verwendet werden. Dargestellt mit der Persistenz der Allergiesymptome vor dem Hintergrund der Fütterung mit Serum- oder Casein-Vollhydrolysaten, wobei erfolglose Versuche unternommen wurden, in Sojamischung überzugehen. Geeignet für langfristige, kontinuierliche Fütterung und als einzige Nahrungsquelle für Kinder bis zu einem Jahr.

Fazit

Derzeit haben Kinderärzte und Allergologen sowie Eltern von Allergikern die Möglichkeit, aus einer breiten Palette spezialisierter medizinischer Lebensmittel für Kinder mit Sensibilisierung gegen Kuhmilcheiweiß zu wählen. Allgemein anerkannte Empfehlungen für die Fütterung einer Säuglingsernährung enden normalerweise nur mit der Auswahl einer bestimmten Gruppe von Muttermilchersatzmitteln (Molke, Caseinhydrolysate, Aminosäuremischungen, Teilhydrolysate). In der Praxis wird die Mischung innerhalb derselben Gruppe von Kindern auf unterschiedliche Weise übertragen. Daher erfordern die Besonderheiten des klinischen Verlaufs der Allergie bei jedem einzelnen Kind einen streng individuellen Ansatz bei der Auswahl einer Marke für eine therapeutische Mischung mit obligatorischer Beteiligung des behandelnden Arztes und anschließender Kontrolle des Zustands des Babys.

Das Programm "School of Doctor Komarovsky" berichtet über das Füttern von Kindern mit künstlichen Milchmischungen, einschließlich hypoallergener Mischungen:

http://babyfoodtips.ru/20202049-lechebnye-smesi-gipoallergennye-obzor-marok/

Friso Frisopep für Neugeborene (Milchformel) - Bewertung und Bewertung

Liebe vom ersten Löffel

Das Kind isst mit Vergnügen

Gesunder Backensohn und -tochter

Das Gemisch ist nicht gesundheitsschädlich und verursacht keine allergischen Reaktionen beim Kind.

Beim Kochen treten keine Klumpen auf, gleichmäßige Konsistenz

Wo kaufen?

Produktbeschreibung

Heilungsmischung von Geburt an zur Ernährung von Kindern mit Anzeichen von leichten und mittelschweren Nahrungsmittelallergien. Basierend auf tief hydrolysierten Molkeproteinen. Nach dem Modell der Muttermilch enthält: Ausgewogener antioxidativer Komplex. Präbiotika - Galacto-Oligosaccharide zur Bildung einer gesunden Darmflora. 5 grundlegende Nukleotide für die Reifung des Immunsystems. Das optimale Verhältnis von mehrfach ungesättigten Fettsäuren Linolsäure / & alpha; - Linolsäure (7: 1) stimuliert die eigene Synthese von LCPUFA. Die Kohlenhydratkomponente (Laktosegehalt beträgt 50%) ist für therapeutische Mischungen-Hydrolysate am physiologischsten. Schmeckt gut für eine Mischung von Hydrolysaten und erleichtert die Einführung des Produkts in die Ernährung des Kindes. Eine spezielle Zucht für Kinder ab 6 Monaten sorgt für einen wachsenden Nährstoffbedarf, was für die Vorbeugung von Mangelzuständen wichtig ist. Vollmischung, geeignet für Langzeitgebrauch, mit Nukleotiden für Allergien gegen Milch und Soja

http://detstrana.ru/service/ratings/molochnye-smesi/profilakticheskie/p-molochnaya-smes-friso-frisopep-dlya-novorozhdennyh-400-gr/

Frisopep-Mischung

Auf den Projektseiten von Mail.ru Children sind keine Kommentare zulässig, die gegen die Gesetze der Russischen Föderation verstoßen, sowie Propaganda- und Anti-Wissenschaftsaussagen, Werbung, Beleidigungen der Autoren von Veröffentlichungen, andere Panelisten und Moderatoren. Alle Nachrichten mit Hyperlinks werden ebenfalls gelöscht.

Benutzerkonten, die systematisch gegen die Regeln verstoßen, werden gesperrt und alle Nachrichten werden gelöscht.

Wenn Sie eine Nachricht bemerken, die gegen diese Regeln verstößt, klicken Sie auf die Schaltfläche "Bericht". Moderatoren bei der ersten Gelegenheit werden auf ihn achten.

Die Kontaktaufnahme zur Projektverwaltung ist über das Feedback-Formular möglich.

http://deti.mail.ru/forum/obsuzhdaem_tovary_dlja_detej/pitanie/frisopep_smes/

Übersicht der Friso-Mischungen (Frisolak und Friso Gold): Säuglingsanfangsnahrung und Tabellen mit Gebrauchsanweisungen

Friso - Futter für die künstliche Ernährung von Säuglingen. Der Hersteller bietet eine Mischung aus gesunden Kindern und für diejenigen, die spezielle Produkte benötigen. Wir werden die Varianten der Milchrezeptur von Friso sowie deren Inhaltsstoffe verstehen. Sie müssen nur das Beste auswählen.

Über den Hersteller

Zunächst geben wir einige Informationen zum Hersteller. Die Friezeland Foods Corporation ist heute eines der führenden Unternehmen bei der Herstellung von Babynahrung. Die Gründung des Unternehmens begann im späten 19. Jahrhundert. Mehrere Milchviehbetriebe, die in einem Konzern vereint waren, produzierten zunächst Trockenmilch und Kondensmilch. Mitte des letzten Jahrhunderts begannen die Spezialisten des Unternehmens mit der Entwicklung einer Formel für Babynahrung (siehe auch: Kann man während der Stillzeit Kondensmilch trinken?). Einige Zeit später wurde die Frisolak-Mischung, ein Trockenpulver zur Zubereitung von Nahrungsmitteln für Babys des ersten Lebensjahres, auf den Markt gebracht.

Friso Lebensmittelarten

Babynahrung Friso ist in mehrere Sorten unterteilt. Wir listen die Grundprodukte auf:

  • Frisolak, Friso Gold und Junior - Mischungen für gesunde Kinder von 0 bis 3 Jahren. Für jede Alterslücke wird ein separates Produkt hergestellt - ab Geburt Nr. 1 ab 6 Monate Nr. 2 ab Jahr Nr. 3 ab 3 Jahre Nr. 4. Die Basis des Produkts sind Molkeproteine, Magermilch und ein komplettes Sortiment an Vitaminen und Mineralien.
  • Frisovom - ein Produkt mit Präbiotika für Kinder, die Probleme mit dem Verdauungstrakt haben. Auch in seiner Zusammensetzung gibt es ein Johannisbrotkernmehl, das der Regurgitation vorbeugt.
  • Frisopep - eine Mischung für Allergiker. In seiner Zusammensetzung hydrolysiertes Protein, das vollständig vom Körper aufgenommen wird, ohne eine allergische Reaktion zu verursachen.
  • Frisosa ist ein Produkt für Babys, die an Kuhprotein-Intoleranz oder Laktasemangel leiden (weitere Informationen finden Sie im Artikel: Intoleranz gegenüber Kuhprotein bei Säuglingen). Die Basis des Konzentrats ist Sojaprotein.

Übersicht der Frisot Basismischungen

Die Grundmischungen von Friso sind für Babys ohne besondere Bedürfnisse konzipiert. Dieses Produkt ist in eine Mischung aus "Frisolak", "Junior" - sowohl in Kartons zu je 400 g als auch "Friso Gold" - in Metallbehälter zu je 400 und 800 g unterteilt. Die Kartons enthalten Produkte in drei Varianten:

  • Trockenpulver zum Kochen von Säuglingsnahrung von Geburt an - Frisolak 1;
  • Konzentrat für Kinder, die ein halbes Jahr alt sind - Frisolak 2;
  • Milch, die zum Füttern von Kindern im Alter von 1-3 Jahren verwendet wird - Junior 3.

In Dosen können Sie ein Produkt mit der Bezeichnung Gold kaufen, das zur Premium-Klasse gehört. Es gibt solche Varianten dieses Konzentrats:

  • Mix für Neugeborene und Kinder bis 6 Monate - Friso Frisolak 1 Gold;
  • für Babys von 6 Monaten bis 12 Monaten - Friso Gold 2;
  • Milch für Kinder 1-3 Jahre - Gold 3;
  • Milch für die Ernährung von Kindern ab 3 Jahren - Gold 4.

Eltern, die bereits eine Mischung aus Frisolac Gold 1 und 2 verwendet haben, haben festgestellt, dass sich das Design der Zinnkapazität in letzter Zeit geändert hat. Beachten Sie die Unterschiede zwischen den alten und neuen Paketen:

  • In der neuen Verpackung klappt der Deckel zurück und rastet fest ein.
  • Seit 2016 ist in den Banken ein Limiter aufgetaucht, mit dessen Hilfe es zweckmäßig ist, überschüssiges Pulver aus einem Messlöffel zu entfernen.
  • Im Inneren der Bank befindet sich eine Halterung, auf der der Messlöffel montiert ist. Durch diese Innovation können Sie vermeiden, dass Finger in das Pulver gelangen, was sich positiv auf die Sterilität der fertigen Milch auswirkt.
  • Das Verpackungsdesign ist heller und auffälliger geworden, es ist deutlich auf dem Foto zu sehen.

Außerdem hat der Behälter mit der Mischung für jedes Alter eine eigene Farbe. Konzentrieren Sie sich unter Nr. 1 der blauen Farbe, Nr. 2 - grün, Nr. 3 - Orange und bei den ältesten - Lila.

Was ist die Mischung aus Frisot?

Als nächstes werden wir verstehen, was die Grundzusammensetzung der Mischung Frisolak ist. Produkte für gesunde Babys basieren auf speziell zubereiteten Milchproteinen. In der Regel ist es entmineralisierte Molke, Molkeproteinkonzentrat. Darüber hinaus sind Laktose und Pflanzenöle in der Mischung enthalten. Das Konzentrat enthält auch Mikroelemente und Vitamine, die für ein Kind in einem bestimmten Alter erforderlich sind.

Proteinzusammensetzung

Starterprodukte für Neugeborene und Kinder unter einem Jahr, dargestellt durch die Linien Frisolac 1 und Friso Gold 1, haben ein Verhältnis von Molkeproteinen und Casein im Verhältnis von 60:40. Dieses Verhältnis ist optimal für die Ernährung eines Kindes im ersten Lebensjahr. In Mischungen der zweiten Stufe beträgt dieser Anteil 50:50.

In Produkten der dritten Stufe, die für Kinder ab einem Jahr bestimmt sind (Frisolak-3-Gemisch), ist das Verhältnis von Molkeproteinen und Casein unterschiedlich - 20:80. Eine ähnliche Zusammensetzung wird in Kuhmilch beobachtet. In Gemischen unter Nr. 4 ist dieses Verhältnis für Kinder ab 36 Monaten überhaupt nicht angegeben. Auch das Pulver Aminosäure hinzugefügt - Taurin.

Kohlenhydratzusammensetzung

Kohlenhydrate in Mischungen für Neugeborene und Kinder unter einem Jahr sind hauptsächlich Laktose und Maltodextrin. Laktose ist Milchzucker und Maltodextrin ist Maisstärke. Es hilft, das Produkt süßer und befriedigender zu machen. In der Muttermilch gilt diese Substanz jedoch nicht als sicherer Zusatzstoff und wird häufig in Milchgetränken verwendet.

Produkte für Babys ab sechs Monaten, da Kohlenhydrate Laktose, Saccharose und Glukose enthalten. Nicht ganz ungefährlich ist Saccharose. Diese Substanz ist an sich kein Allergen, sie kann jedoch die Reaktion des Körpers auf die Wirkung anderer Allergene auslösen. In dieser Hinsicht wird Kindern, die zu Allergien neigen, normalerweise empfohlen, eine hypoallergene Mischung zu füttern.

Fettzusammensetzung

Alle Friso-Produkte haben einen Komplex aus Pflanzenölen, Spuren von Milchfett. Mischungen in Dosen können sich mit zusätzlichen Komponenten rühmen - Fischöl und Öl von einzelligen Pilzen Mortierella alpina. Die erste wird dazu beitragen, den Mangel an mehrfach ungesättigten Fettsäuren zu beseitigen, die zweite ist eine Quelle für Arachidonsäure.

Der Komplex aus pflanzlichen Fetten in der Babynahrung Friso ist ein Palm-, Raps- und Sonnenblumenöl (weitere Einzelheiten im Artikel: Säuglingsanfangsnahrung auf der Basis von Proteinhydrolysat). Palmkernöl ist auch in den Gold-Line-Produkten enthalten. Studien zufolge ist Palmöl eine Quelle von Palmitinsäure, die dazu beitragen kann, die Aufnahme von Kalzium zu reduzieren (wir empfehlen zu lesen: eine Liste guter Mischungen ohne Palmöl). Zur gleichen Zeit enthält Palmkernkorn wie Kokosnussöle Laurinsäure. In diesem Zusammenhang behält sich das Unternehmen das Recht vor, das Palmkernöl durch Kokosnuss im Konzentrat zu ersetzen.

Rapsöl ist ein Problem für einige Verbraucher. Es ist bekannt, dass eine seiner Komponenten, Erucasäure, eine toxische Wirkung auf das Herz hat. Friso-Produkte enthalten jedoch nur wenig ölhaltiges Handöl mit einem Mindestgehalt an Gefahrstoffen. Nach Ansicht von Experten kann seine Anwesenheit als Ergebnis vernachlässigt werden.

Zusätzliche Komponenten

Der Hersteller behauptet, dass alle Friso-Produkte die Menge an Vitaminen und Mineralien enthalten, die ein Kind in einem bestimmten Alter benötigt. Das heißt, wenn Sie Ihr Baby mit einer Frisolak-Mischung füttern, erhält es genau so viele Nährstoffe wie ein Kind, das Milch aus einer Blechdose konsumiert.

Wir listen auf, was die Produkte des Unternehmens sonst noch enthalten können:

  • In allen Mischungen außer Junior 3 gibt es einen Satz von fünf Nukleotiden - Substanzen, die für das Wachstum und den Aufbau von Zellen notwendig sind. Diese Verbindungen sind an verschiedenen Stoffwechselprozessen des Körpers beteiligt und wirken sich positiv auf das Immunsystem aus. Die Nukleotide werden fast nicht vom Körper produziert, und der Bedarf an einem wachsenden Baby ist sehr hoch.
  • Mischungen für Babys bis zu einem Jahr enthalten keine Aromen. Sie sind nur in Produkten für Kinder ab einem Jahr enthalten. Daneben gibt es in der Milch für einjährige Kinder und älter Soja-Lecithin, und Mischungen in Kartons enthalten Zitronensäure als Säureregulator.
  • Präbiotika, Substanzen, die günstige Bedingungen für das Wachstum von nützlicher Mikroflora im Darm schaffen, sind in Produkten der Premium-Klasse enthalten, die zur Verbesserung ihrer Arbeit beitragen. Präbiotika sind Oligosaccharide und Fructo-Oligosaccharide.
  • Probiotika werden zu einer Mischung aus Gold der dritten und vierten Stufe hinzugefügt. Dies sind lebende Mikroorganismen - Bifidobakterien und Laktobazillen, die unseren Darm bewohnen. Durch ihre Anwesenheit im Körper können Sie Probleme mit dem Magen vermeiden - Dysbiose, Verstopfung, vermehrte Gasbildung. Probiotika funktionieren gut in einem Unternehmen mit Präbiotika.
  • Alle Frisot-Produkte haben eine hohe Osmolalität - 310 mOsm / kg, und die Mischung mit Nummer 4 hat sogar noch höhere Parameter - 440 mOsm / kg. Dies ist ein Indikator dafür, wie stark der Einfluss der flüssigen Komponenten des Konzentrats auf den osmotischen Druck des Kindes ist. Je höher die Osmolalität ist, desto wahrscheinlicher wird Natrium, das von den Nieren schwer zu transportieren ist, im Körper verbleiben. Diese Situation wird bei Babys des ersten Lebensjahres beobachtet.

Unterschiede "Friso Gold" von anderen Mischungen

Wir haben die Hauptkomponenten aufgelistet, aus denen die Mischungen in Kartons und Dosen bestehen. Ihre Hauptunterschiede sind, dass in der Premium-Klasse zusätzlich Produkte vorhanden sind:

  • Probiotika und Präbiotika;
  • Fischöl;
  • Palmkern und einzelliges Pilzöl.

Bei anderen Arten von Produkten des Unternehmens fehlen diese Komponenten. Gleichzeitig ist das gesamte Sortiment an Vitaminen und Mineralien identisch.

Wie kocht man die Mischung?

Anweisungen zum Kochen von Babynahrung Frisolak Standard. Zuerst müssen Sie Ihre Hände waschen und das Geschirr sterilisieren, das mit Pulver verdünnt wird. Danach brauchst du:

  • Wasser für Milch 5-7 Minuten kochen lassen;
  • kühle die Flüssigkeit, bis ihre Temperatur nicht höher als 40 ° C ist;
  • das erforderliche Volumen messen, in die Flasche füllen;
  • gießen Sie mit einem Messlöffel die richtige Menge Pulver in die Menge von 1 Löffel pro 30 ml Wasser;
  • Schütteln Sie die Flasche gut, bis die Flüssigkeit eine einheitliche Farbe hat.
  • füttern Sie das Baby erst, wenn die Milch abgekühlt ist und sich der Körpertemperatur nähert;
  • füttern Sie die Krümel nicht nach 1 Stunde mit einer Mischung;
  • Sie können die Milch nicht vorab verdünnen, es ist besser, kurz vor der Fütterung.
Hypoallergene Mischung Friso (Frisolak)

Berücksichtigen Sie die Dosierung von Pulver und Wasser für die Babymilchherstellung. Die Beschreibung besagt, dass man zur Herstellung von 100 ml des Produkts 90 ml Wasser nehmen und drei Messlöffel Pulver hinzufügen muss. Alle Informationen sind tabellarisch aufgeführt.

Tabelle für Babys von der Geburt bis sechs Monate:

http://vseprorebenka.ru/pitanie/smesi/smes-friso.html

Friso pep Bewertungen

Mischung aus hochhydrolysiertem Molkeprotein.

Friso Pep Arzt Bewertungen

Friso PEP

Die Milchformel Friso Pep mit Nukleotiden wurde speziell für Kinder mit Allergien gegen Kuhmilcheiweiß entwickelt.

Die Mischung kann von Geburt an verschrieben oder als Teil einer speziellen Diät verwendet werden, sogar mit Ergänzungsfuttermitteln.

Friso Pep hat einen bitteren Geschmack. Eltern, die andere hypoallergene Mischungen ausprobiert haben, stellen jedoch fest, dass die Bitterkeit nicht hart ist und die Kinder sich nicht weigern, eine solche Mischung zu essen.

Es beinhaltet:

1) Präbiotika - natürliche Ballaststoffe für eine angenehme Verdauung;

2) Nukleotide - Nahrungssubstanzen, die die Entwicklung des Immunsystems unterstützen;

3) Molkeproteinhydrolysat zur diätetischen Korrektur von Allergien gegen Kuhmilchproteine.

Wenn Sie Friso Pep verwenden, ändert sich die Art des Stuhls bei einem Kind. Grüne Verunreinigungen sind das Ergebnis der Aufnahme hoch hydrolysierter Proteine.

Friso Pep - therapeutische Ernährung sowie alle therapeutischen Mittel sollten von einem Spezialisten ernannt werden.

Ich möchte die Besonderheiten der Zusammensetzung erwähnen, aufgrund derer die hohe Effizienz der komplexen Behandlung von Kindern mit atopischer Dermatitis und Kuhmilchprotein-Intoleranz erreicht wird, nämlich:

das Vorhandensein von hohem Hydrolysat (Spaltung) von Molkeprotein, Nukleotiden und Präbiotika.

http://puzkarapuz.ru/review/detail/friso_pep_otzyvy_sovety_i_otzyvy_vrachej_pediatrov_o_smesi_f

Frisopep-Mischung

Frisopep-Mischung

Frisopep-Mischung

Woher wissen Sie, dass Sie keine Milchintoleranz haben, wenn sie sich von allen Mischungen ernährt? kann natürlich auf eine Komponente da. Am häufigsten ist es jedoch für Milch.

Frisopep ist eine gute Mischung. Pepe hilft nicht, dann können Sie es mit frisopep AU versuchen, es wird tiefer hydrolysiert und ohne Laktose.

Wir essen es immer noch.

Meine Freundin hat mit 2,5 ein Kind und isst immer noch Frisopep (Kann nicht entwöhnen. Sie hat einen besonderen Geschmack, sie ist sehr bitter)

Ja, ich habe heute versucht, eine seltene widerliche Sache, aber meine Kleine isst

Wie man die Mischung Frisopep ersetzt

Wie man die Mischung Frisopep ersetzt

Oooh, ich habe den gleichen Müll, aber mit einer Mischung aus Frisov, wie ich sie verlasse, sagt der blöde Arzt nicht wirklich etwas, obwohl ich unsere Frage nicht beantwortete, entschied ich mich zu schreiben

Wurden wegen Allergien auf Friso ON. Die Allergie verschwand, dann tauchte sie auf Frisolak auf, die gleiche Situation war, sie erkannten, dass sie nicht allergisch auf die Mischung waren)))

Mischung aus Frisopep und Frisopep AU


Da frisopep ohne Probleme gegessen hat, sind wir auch allergisch, aber der Kinderarzt sagte, dass es wünschenswert ist, das angesammelte Allergen zu entfernen, bevor auf die neue Mischung umgestellt wird. Wir tranken Polisorb für diese Zwecke

Wir wurden entlassen, es gibt keine kategorischen Aufenthalte. Schrie Laune. Also haben wir es nicht gegessen und sind nach Nestozhenu zurückgekehrt

Docha isst Frisopep, sie mag es. Es war auch eine schreckliche Allergie und Verstopfung. Es hat uns geholfen.

Mischung Frisopep Ace.

wir hatten das jüngste auf Frisopep, ich denke ohne AU, es gab nichts dergleichen, ich habe den Magen nicht gestört, es gab kein Aufstoßen, ich habe es gerne gegessen, obwohl es bitter schmeckt... aber trägst du ein Baby nach dem Essen?

Frisopep-Mischung

Frisopep-Mix, wer isst?

wir essen eine laktosearme Diät und wir haben einen Ausschlag für alle Mischungen

FRISOPEP-Mix

Ich werde kostenlose Mischung FrisoPep 0-12months geben.

Ich würde es nehmen, wenn ich es bis nächsten Sonntag festhalte oder wenn ich bequem sagen kann, wo ich die Adresse in Podolsk bekommen soll, und es ihnen entnehmen kann

Frisopep-Mischung

Jetzt essen wir eine Mischung aus Frisopep

Nutrilon passt perfekt. Versuchte nan, nestazhen, ähnlich.

Mit Palmöl platziert und wir passen perfekt.

Wir essen Similac

Mischung Frisopep AU!

Mädchen hallo mix frisopep

Während Sie gerade stillen. Und er möchte der Diät etwas hinzufügen.

Krankenschwester isst. Diathese trotzdem

Frisopep AS-Mischung

Wir haben nach Angaben gegessen, in unserem Fall hat es geholfen und nach 9 vorherigen Mischungen idealerweise genähert

Ich weiß es nicht, ich werde es dir nicht sagen

Ein Allergologe verschrieb die Mischung Frisopep

Und wie viel kostet das?

Wie schmeckt die Mischung FRISOPEP?

Eine Mischung aus Frisopep und Frisopep AU. Virgos, kann jemand wissen, wie sie sich unterscheiden?

Hallo Mama wegen fehlern im krankenhaus bestellten wir frisopep, und wir essen frisolack, der ihre kinder mit dieser mischung füttert, zum halben preis umtauschen oder verkaufen kann. Auf Lager sind 5 Dosen à 400g und eine aus Versehen geöffnet, ich gebe es kostenlos. Ich kann per Mail senden.

Frisopep partielle Hydrolyse, Frisopep ac vollständige Hydrolyse

eine Mischung aus Frisopep und Frisopep AU.. wer weiß es sicher !!

Frisopep AS-Mischung

Es war ein graugrüner, übel riechender

Frisopep-Mischung

Mischung FRISOPEP

frisopep ist schmackhafter... mein getränk ist normal und im brei störe ich es. Wir werden trinken, bis die Allergie vorüber ist, Milch, weil nichts möglich ist.

Nicht ernannt, ich werde es Ihnen nicht sagen. Aber meine kleine Mischung isst keine ((

Frisopep-Mischung

Frisopep-Mischung

Frisopep-Mischung

Frisopep-Mischung

Wir haben jetzt angefangen, diesen Mist zu essen, aber es gibt nicht viel Auswahl ((

Allergie gegen Soja, Kuh und Ziegenmilch

(genaue Tests sind noch nicht bestanden)

Kein Ausschlag, besorgter Stuhl. Zuerst kam es zu grünem Durchfall, danach erkrankten sie an Bronchitis.

Otpaivali Vorräte an Muttermilch wurde der Stuhl bei Bedarf schön. Die Bestände sind vorbei, wir kehren wieder nach Pregestimil zurück, der gelbe Schleim ist bereits gegangen, ich weiß nicht, was als nächstes passieren wird.

der kinderarzt sagte, dass nach behandlungsmischungen mit goatine grüne stühle erlaubt sind. Uns wurden 5 medizinische Mischungen verordnet, aber wir haben kein Frisopep gegessen, aber Pregestimil, der Stuhl war auch grünlich.

Julia, wir haben noch eine ungeöffnete Bank Frisopep AU. Haltbarkeit ist normal. Wenn Sie brauchen, werde ich einfach so weggeben. Hol es dir einfach ab.

http://www.baby.ru/popular/smes-frisopep/

Überprüfung der Säuglingsanfangsnahrung “Friso”

Zusammenfassung des Artikels

Friso Babynahrung wird von der niederländischen Firma FrieslandCampina hergestellt, die 1871 begann, als einzelne Landwirte beschlossen, in regionalen Verbänden zusammenzuarbeiten. Zunächst waren es zwei getrennte Unternehmen - Friesland (eine Region im Norden der Niederlande) und Campina (eine Region im Süden der Niederlande). Als Ergebnis ihrer Vereinigung im Jahr 2008 entstand FrieslandCampina, die heute eine internationale Molkereigenossenschaft von Landwirten ist. Das Unternehmen produziert eine breite Palette von Produkten und eine seiner führenden Marken ist Friso Babynahrung, die in Russland seit 25 Jahren zu den beliebtesten zählt.

Arten von Mischungen "Friso" für gesunde Kinder

Unterteilt in "Friso Gold", "Frisolac Gold", "Friso Junior" und "Frisolac". Die ersten beiden sind in Metalldosen mit einem Nettogewicht von 400 und 800 g erhältlich, die zweiten Zwei - in - Papierboxen mit einem Nettogewicht von 400 g.

Alle Mischungen "Friso" für gesunde Kinder haben, abhängig vom Alter des Kindes, die sogenannte Formelnummer der Säuglingsanfangsnahrung, die mit den Nummern 1,2,3,4 bezeichnet wird. Jede Zahl hat eine eigene Zusammensetzung, die in Abhängigkeit von den Bedürfnissen des Babys an Nährstoffen und Energie in einer bestimmten Altersperiode ausgewählt wird.

Das Sortiment an Säuglingsmilchformeln in mit Gold gekennzeichneten Metallgefäßen umfasst Produkte wie:

  • Trockenangepasste Ausgangsmilchformel "Frisolac Gold New Beginnings 1" für Kinder von der Geburt bis zum Alter von 6 Monaten;
  • trockenangepasster Milchmix „Friso Gold First Step 2“ für Kinder von 6 bis 12 Monaten;
  • Trockenmilchgetränk "Friso Gold Young Explorer 3" für Kinder von einem bis drei Jahren;
  • Milchgetränk Friso Gold Bright Star 4 für Kinder ab drei Jahren.

In Papierboxen gibt es nur drei Mischungen:

  • Trocken angepasste Milchformel "Frisolac 1" für Kinder von der Geburt bis zum Alter von 6 Monaten;
  • die trockene nachfolgende Molkereimischung "Frisolac 2" für Kinder von 6 bis 12 Monaten;
  • Babymilch "Friso Junior 3" für Kinder von einem bis drei Jahren.

Das Design der Verpackungen von Gemischen, die 2016 mit „Gold“ gekennzeichnet sind, hat wesentliche Änderungen erfahren.

  1. Zusätzlich zum Aussehen hat sich der Deckel des Gefäßes verändert - er ist mit einem Riegel zusammengeklappt.
  2. Im Inneren befindet sich eine spezielle Kunststoffebene, nach der ein Löffel mit einer Mischung leicht entfernt werden kann.
  3. Nach dem Gebrauch wird der Messlöffel auf der Halterung im Glas platziert, so dass er in Zukunft problemlos von dort mitgenommen werden kann, ohne die Hände in die Mischung zu bringen, was zweifellos ein Plus in Bezug auf die Hygiene des Garprozesses ist.
  4. Die Verpackung von Mischungen ist lebendiger, schöner und auffälliger geworden.

Nun unterscheidet sich jede Formel der Mischung nicht nur in der Zahl, sondern auch in der Farbe:

  • blau - Formel 1;
  • Grün ist Formel 2;
  • Orange - Formel 3;
  • Veilchen - Formel Formel 4.

Die Zusammensetzung der Mischungen "Friso"

Diese Produkte haben eine gute Zusammensetzung, die nach modernen Vorstellungen über die Zusammensetzung der Muttermilch ausgewählt wird. Grundlage der Mischungen sind Produkte aus Kuhmilch (entmineralisierte Molke, Magermilch, Molkeproteinkonzentrat).

Protein

Die anfänglich trockenangepassten Milchformeln "Frisolac Gold New Beginnings 1" und "Frisolac 1" haben ein optimales Verhältnis von Molkeproteinen und Casein 60:40 für reife Muttermilch, in den nachfolgenden Milchmischungen "Friso Gold Erste Schritte 2" und "Frisolac 2" dieses Verhältnis ist 50:50.

Ältere Friso-Produkte für Kinder sind keine Milchaustauschstoffe mehr, daher wird das Verhältnis von Molkeprotein und Kasein in der Muttermilch dort nicht mehr beibehalten und ist dasselbe wie in der Kuhmilch von 20:80 und in Friso Gold Bright Star 4 überhaupt nicht angegeben.

Die Aminosäurezusammensetzung des Proteins aller Friso-Mischungen ist mit der Aminosäure Taurin angereichert.

Nicht alle Kinder sind in der Lage, Kuhmilchprotein zu tolerieren, das sich vom Protein der Muttermilch unterscheidet. Für diese Kinder entwickelte sich eine spezielle Mischung aus "Friso" mit hydrolysiertem Protein oder auf Basis von Sojaprotein.

Kohlenhydrate

Die Kohlenhydratzusammensetzung der Friso-Mischungen für Kinder bis zu einem Jahr besteht aus Laktose (Milchzucker), Maltodextrin und Oligosacchariden. Laktose und Maltodextrin versorgen das Baby hauptsächlich mit Energie, während Oligosaccharide (Präbiotika) benötigt werden, um das Wachstum zu stimulieren und die Aktivität von nützlichen Lacto- und Bifidobakterien des Darms zu erhöhen.

Die einzige unnatürliche Zutat für Muttermilch ist Maltodextrin. Es wird durch Hydrolyse von Stärke erhalten. Maltodextrin ist ein sicheres Kohlenhydrat, das in Babynahrung verwendet wird und die Mischung dichter und befriedigender macht. Wenn das Baby oft Regurgitation hat, gibt es in der Frisot-Aufstellung eine Mischung gegen Regurgitation.

Nach einem Jahr in den Friso-Produkten befinden sich Laktose, Glukose und Saccharose unter Kohlenhydraten. Saccharose ist eine Substanz, die die Wirkung von Nahrungsmittelallergenen verstärken kann. Wenn das Kind zu Allergien neigt, lohnt es sich, die Folgen des Kaufs dieser Produkte in Betracht zu ziehen.

Es ist wichtig! Präbiotika sind nur in Mischungen "Frisot" mit "Gold" gekennzeichnet.

Fett

Kuhmilchfett hat eine andere Zusammensetzung als Muttermilch, daher wird es bei der Herstellung von Milchmischungen von den meisten Herstellern entfernt und durch Fette und Öle ersetzt, die die erforderlichen Fettsäuren enthalten. Es gibt jedoch Mischungen, bei denen Milchfett absichtlich in einer geringen Menge verbleibt, z. B. Nutrilak-Mischungen.

Die Zusammensetzung des Fettes aller Mischungen "Friso" umfasst pflanzliche Öle sowie Spurenmengen von Milchfett. Ein wichtiger Bestandteil wie Fischöl, das an mehrfach ungesättigten Fettsäuren reich ist, sowie das Öl von einzelligen Pilzen (Mortierella alpina), die an Arachidonsäure reich sind, sind nur in Gemischen vorhanden, die mit „Gold“ gekennzeichnet sind.

Es ist wichtig! Alle Friso-Mischungen mit der Bezeichnung „Gold“ enthalten Fischöl und einzellige Pilzöle (Mortierella alpina).

Pflanzenöle in Mischungen werden durch Palmen, Raps mit niedrigem Erucace-Gehalt und Sonnenblumenöl repräsentiert, und die Mischungen von "Gold" werden mit Palmkernöl ergänzt. Daher enthalten alle Frisot-Mischungen Palmöl, das nach neuesten Forschungsergebnissen die Aufnahme von Kalzium reduzieren und Verstopfung verursachen kann. Lesen Sie hier mehr über Mischungen ohne Palmöl.

Palmkernöl ist reich an Laurinsäure, die auch in Kokosnussöl sehr häufig ist. Daher kann eines dieser Öle zur Wahl des Herstellers hinzugefügt werden.

Viele Eltern machen sich oft Sorgen über das Vorhandensein von Rapsöl in der Mischung, erschreckt durch eine Komponente wie Erucasäure (es ist bekannt, dass es eine toxische Wirkung auf den Herzmuskel hat). Friso-Mischungen enthalten nur Rapsöl mit niedrigem Alkoholgehalt, bei dem die Erucasäure-Konzentration minimal ist und das Baby nicht schädigen kann.

Andere Komponenten

Alle notwendigen Vitamine, Mineralien, werden in den Mischungen "Friso" ausgewählt, um sie mit den Bedürfnissen der Kinder ihrer Altersgruppe zu versorgen. Unabhängig davon, ob Sie sich für eine Mischung entscheiden, die mit „Gold“ oder ohne diese gekennzeichnet ist, stellen Sie sicher, dass das Neugeborene die essentiellen Mineralien und Vitamine erhält.

Alle „Friso“ -Milchmischungen, mit Ausnahme von „Friso Junior 3“, werden mit fünf Basenukleotiden der Muttermilch angereichert. Der Bedarf an Nukleotiden im Säuglingsalter ist hoch, und der Körper kann sie nicht in ausreichender Menge synthetisieren, so dass eine zusätzliche Versorgung von außen erforderlich ist. Diese Verbindungen sind an vielen biochemischen Prozessen im Körper beteiligt und wirken sich günstig auf das Immunsystem und die wohltuende Mikroflora aus.

Unter den Friso-Mischungen enthalten nur Mischungen nach dem Jahr einen Geschmack, der mit dem natürlichen Vanillin und Sojalecithin identisch ist (E476). Daher enthalten die anfangs und danach angepassten Frisot-Mischungen diesen Aroma- und Lebensmittelzusatzstoff nicht. Mischungen ohne „Gold“ -Zeichen enthalten einen Säureregulator - Zitronensäure (E330).

Ein nützliches Additiv in den Mischungen "Friso Gold Bright Star 4" und "Friso Gold Young Explorer 3" sind Probiotika - nützliche Lacto- und Bifidobakterien (Lactobacillus paracasei, enthalten 1x105 KOE / g, Bifidobacterium BB12, enthalten 1x105KOE / g).

Die anfänglichen und die nachfolgenden Mischungen von "Friso" haben eine ziemlich hohe Osmolalität - 310 mOsm / kg, und in der Mischung von "Friso Gold Bright Star 4" sind es 442 mOsm / kg. Osmolalität ist die Summe löslicher Komponenten, die den osmotischen Druck beeinflussen. Hohe Osmolalität führt zu einer Verzögerung des Natriums im Körper aufgrund der eingeschränkten Transportfähigkeit der Nieren des Kindes bis zum Ende des ersten Lebensjahres.

Siehe auch:

Was ist der Unterschied zwischen „Friso Gold“ -Mischungen und anderen „Friso“ -Mischungen für gesunde Kinder?

Zusammenfassend also die Hauptunterschiede zwischen diesen Mischungen. Zu diesem Zweck stellen wir fest, dass die Komponenten in den Frisot-Gemischen ohne das „Gold“ -Label fehlen.

  1. Präbiotika
  2. Fischöl.
  3. Öl von einzelligen Pilzen (Mortierella alpina).
  4. Palmkernöl.
  5. Probiotika

Kann man auf diese Komponenten verzichten? Die aktuelle TR CU 033/2013 "Über die Sicherheit von Milch und Milchprodukten" bezieht sich auf die optionale Anreicherung von Milchmischungen mit langkettigen Fettsäuren. Das heißt, der Zusatz von Fischöl in angepasster Milchrezeptur bleibt im Ermessen des Herstellers. Gleiches gilt für den Zusatz von einzelligem Pilzöl (Mortierella alpina), Probiotika und Präbiotika.

Es wurde jedoch nachgewiesen, dass der Organismus von Kindern in den ersten Lebenswochen aufgrund seiner Besonderheiten nicht aus Linolensäure Eicosapentaensäure und Docosahexaensäure, deren Quelle Fischöl ist, nicht synthetisiert werden kann. Das heißt, das Vorhandensein dieser Säuren ist in Mischungen für Kinder bis zu sechs Monaten von grundlegender Bedeutung.

Was das Palmkernöl (nicht mit Palmöl zu verwechseln), das an Laurinsäure reich ist, zerstört, formuliert der Hersteller hier auch nichts. Nur der Gehalt an Laurinsäure insgesamt mit Myristinsäure wird reguliert - nicht mehr als 20% des Gesamtfettgehalts. Tatsächlich kann die auf der Packung angegebene Zusammensetzung der Öle nicht das gleiche Bild der quantitativen Fettsäurezusammensetzung wie in der Muttermilch wiedergeben. Raps-, Sonnenblumen- und Palmöl enthalten oder enthalten nicht genügend Laurinsäure.

Nun, vielleicht Rückschlüsse darauf, ob dem Kind eine Mischung aus "Frisolac 1", "Frisolac 2" und "Friso Junior 3" gegeben wird oder nicht, geben Sie es selbst.

Vorteile von Mischungen "Friso"

Von den Vorteilen - dies ist eine recht moderne Babynahrung, in der der Hersteller versucht, moderne Vorstellungen über die Zusammensetzung der Muttermilch zu verfolgen, und diese sind nicht die schlechteste Option.

Cons

  1. Es wird kein Zusatz von Tryptophanaminosäure zugesetzt, der in Kuhmilch und den darauf basierenden Produkten unzureichend ist.
  2. Enthält Palmöl.
  3. Keine Eicosapentaensäure in Mischungen für Kinder bis 6 Monate.
  4. In Mischungen nach einem Jahr wird Saccharose zugesetzt.
  5. Präbiotika werden, wenn sie in einer Mischung vorliegen, nur durch einen Typ repräsentiert - Galacto-Oligosaccharide.
  6. Relativ hohe Osmolalität.
  7. Der Preis der Mischung (etwa 430 Rubel für eine Dose mit einem Nettogewicht von 400 g) ist im Vergleich zu ihren Gegenstücken, deren Nachteile geringer sind, etwas überschätzt.

Lesen Sie auch Artikel über andere Säuglingsanfangsnahrung:

http://topotushky.ru/pitanie/iskusstvennoe-vskarmlivanie/obzor-smesej-friso.html
Weitere Artikel Über Allergene