Wie lange kann ein Kind Zodak dauern

Das Medikament auf dem Pharmamarkt wird in Form von Tropfen und Tabletten namens Zodak angeboten - in der Gebrauchsanweisung steht, dass es gegen Allergien wirkt. Der Vorteil des Medikaments ist eine anti-sedative Wirkung, und wenn Sie es einnehmen, möchten Sie nicht schlafen. Das Medikament hilft bei allergischen Manifestationen wie Juckreiz und Hautausschlag.

Was ist Zodak?

Das Instrument der 2. Generation - das Zodak-Medikament hat eine verlängerte Wirkung, wodurch die Dauer der Hauptkomponente zunimmt. Das auf dem Foto dargestellte Medikament beseitigt die Manifestationen von Allergien durch den Wirkstoff - einen selektiven Blocker der peripheren H1-Rezeptoren. Es wird für die Anwendung bei der Verschlimmerung saisonaler Allergien sowie in der Chronik dieser Art von Krankheit gezeigt. Selbst wenn Sie das Medikament längere Zeit trinken, wird es keine Probleme mit dem ZNS geben (Schläfrigkeit oder Depression).

Die Zusammensetzung von Zodak

Der Hauptwirkstoff Cetirizindihydrochlorid wirkt der negativen Reaktion des Körpers auf Stimuli in der frühen (histaminabhängigen) und späten Zellphase entgegen. Unter der Wirkung einer Substanz werden Histamine aus verschiedenen Zellen (Fett, Basophilen usw.) freigesetzt. Zodak - Gebrauchsanweisung beschreibt die Zusammensetzung der verschiedenen Freisetzungsformen - das Medikament ist beliebt, hier ist seine Zusammensetzung:

  • Propylparaben;
  • Essigsäure;
  • Methylparaben;
  • Propylenglykol;
  • Bananenaroma;
  • Natriumacetat;
  • Glycerin 85%;
  • Saccharin-Natrium;
  • Sorbitsirup
  • Dimethicon-Emulsion;
  • Maisstärke;
  • Macrogol;
  • Lactosemonohydrat;
  • Magnesiumstearat;
  • Lactosemonohydrat;
  • Talkum;
  • Povidon;
  • Titandioxid;
  • Hydroxypropylmethylcellulose.
  • Propylenglykol;
  • Propylparaben;
  • gereinigtes Wasser;
  • Methylparaben;
  • Essigsäure;
  • Glycerin 85%;
  • Saccharin-Natrium;
  • Natriumacetat.

Formular freigeben

Zodak ist in 3 verschiedenen Arten des Arzneimittels erhältlich: Tabletten, Tropfen, Sirup. Kinder eignen sich eher als Tropfen oder Mittel in Form von Sirup. Die letzte Option hat einen Bananengeruch und -geschmack, der den Empfang angenehm und nützlich macht. Erwachsene können sich für Zodak-Tabletten entscheiden, die praktischer sind: Eine Person, die im Voraus weiß, dass sie möglicherweise einem Reiz ausgesetzt ist, kann in jedem Umfeld Medikamente einnehmen. Nachfolgend finden Sie eine Tabelle mit Veröffentlichungsformularen und ihren Funktionen:

Auf 100 ml eine Flasche (5 mg / ml).

Der Sirup ist klar und leicht gelb.

Jeweils 5; 10; 30; 60; 90 Stück, Blisterpackung (10 mg).

Biconvex-Tabletten in einer weißen Schale länglich. Es besteht ein Risiko auf einer Seite.

20 ml Durchstechflasche (10 mg pro 1 ml).

Mit einem hellgelben Farbton oder ohne Farbe.

Zodak - Indikationen zur Verwendung

Das Medikament wirkt gegen saisonale Allergien bei der Behandlung von Krankheiten mit feststehender Diagnose, einschließlich Manifestationen allergischer Reaktionen. Das Instrument wird bei den ersten Symptomen genommen, die mit der Reaktion des Organismus auf Reize unterschiedlicher Herkunft zusammenhängen. Der Arzt verschreibt Zodak zur symptomatischen Therapie, bei Erkrankungen wie Konjunktivitis, ganzjähriger Rhinitis allergischer Natur. Liste der Symptome und Krankheiten, von denen Zodak hilft:

  • gewöhnliche Urtikaria oder mit Fieber (chronisch idiopathische Urtikaria);
  • Schwellung der Schleimhaut;
  • Juckreiz;
  • chronische oder saisonale Allergien;
  • Niesen;
  • Allergie gegen blühende Pflanzen (Pollinose);
  • Husten;
  • juckende Dermatose allergischen Ursprungs;
  • Quincke schwillt an.

Für Kinder

Nehmen Sie antiallergische Pillen für Kinder ab 6 Jahren. Es ist strengstens verboten, ein solches Medikament wie Zodak für Kinder unter einem Jahr einzunehmen. Informationen zum Verbot von Neugeborenen werden als Kontraindikation für Medikamente angezeigt. Wenn dringend ein Medikament mit ähnlicher Wirkung eingenommen werden muss, verschreibt der Arzt ein Kinderanalogon mit einem ähnlichen Wirkstoff, das für Kinder bis zu einem Jahr zulässig ist. Es ist möglich, dem Kind nach einem Jahr in den in der Anweisung angegebenen oder vom Arzt verordneten Dosierungen Tropfen oder Sirup einzunehmen.

Für Erwachsene

Bei allergischen Symptomen kann der Allergologe Zodac Erwachsenen verschreiben. Eine bequeme Form des Arzneimittels in Form von Tabletten verursacht den ganzen Tag keine Beschwerden. Überall, wo Sie 1 Tablette mit einem Glas Wasser trinken können, hilft dies, die Manifestationen von Nahrungsmitteln oder anderen Allergien zu beseitigen. Erwachsene Patienten sollten bedenken, dass es nicht möglich ist, das Medikament mit alkoholischen Getränken zu kombinieren. Das Medikament Zodak wirkt nicht nach Alkohol.

Ist es für Zodak während der Schwangerschaft möglich?

Es ist unmöglich, Zodak während der Schwangerschaft einzunehmen, das Werkzeug ist während der Stillzeit und der Schwangerschaft verboten. Das antiallergische Medikament Zodak ist ein Antihistaminikum. Im ersten Trimester ist es untersagt, Arzneimittel mit hemmender Wirkung von freiem Histamin einzunehmen. Nach dem Einsetzen des zweiten Trimesters in schweren Fällen kann der Arzt Zodak verschreiben. Die Gefahr der Einnahme des Medikaments besteht darin, dass ein Antihistaminikum den Fötus negativ beeinflusst.

Wie funktioniert Zodak?

Histamin ist ein Nährstoff, der an der Entwicklung von Reaktionen auf Allergene beteiligt ist. Der Wirkstoff hemmt die Freisetzung von Histamin aufgrund der Eigenschaft, Nervenendigungen zu blockieren (H1-Rezeptoren). Zodak ist im Anfangsstadium der Interaktion mit dem Allergen am wirksamsten. Das Medikament senkt die Permeabilität von Kapillaren (kleinen Blutgefäßen) und schützt so vor der Entwicklung eines Bronchospasmus. Die Ärzte beraten Zodak im Voraus bei Allergien, bei dem ersten Verdacht auf das Eindringen des Reizes.

Zodak-Tropfen - Gebrauchsanweisung für Kinder

Ein Kinderallergiker oder Kinderarzt kann die Ursache der Überempfindlichkeit des Körpers des Kindes als Reaktion auf Reizstoffe zuverlässig bestimmen. Der Spezialist verschreibt das Medikament in Form von Tropfen in einer praktischen Flasche, in der Kinder das Medikament nicht abgeben können. Eine Durchstechflasche enthält 10 mg des Wirkstoffs Cetirizin, unter dessen Einfluss die Allergieketten blockiert werden und die Symptome verschwinden. Die Gebrauchsanweisung von Zodak besagt, dass das Medikament mit Wasser (5 ml) aufgelöst und getrunken werden muss. Das Tool hat folgende Auswirkungen:

  • antiexudativ;
  • abschwellend;
  • Juckreiz

Wie lange kann Zodak Baby dauern?

Die Gebrauchsanweisung sagt, wie viele Tage Sie Zodak-Kinder nehmen können. Aus den allgemeinen Empfehlungen kann festgestellt werden, dass die Medikamente jeden Tag zur gleichen Zeit eingenommen werden sollten, um die Dosis nicht zu versäumen. Die Dauer hängt von der Form der Freisetzung und der Begleiterkrankung ab. In der Gebrauchsanweisung des Arzneimittels befindet sich eine Tabelle, in der Sie den Verlauf der Behandlung erfahren können. Die Therapie kann 5 bis 7 Tage dauern, in einigen Fällen bis zu einem Jahr, mit Intervallen zwischen den Dosen.

Wie bringt man Zodak-Tropfen zu Kindern?

Es ist möglich, Mittel unabhängig von der Mahlzeit anzunehmen. Die erforderliche Dosis des Arzneimittels wird in Wasser gelöst. Zodac für Neugeborene gilt nicht. Eltern, die nach einem Jahr allergische Reaktionen von Kindern erfahren haben, sind an der Frage interessiert, wie viele Tropfen Zodak einem Kind gegeben werden müssen: Der Arzt kann es beantworten. Nach dem Lesen der Informationen über Zodak-Tropfen - Gebrauchsanweisungen sind verfügbar - können Sie feststellen, dass die richtige Dosis und Zeit für die Einnahme des Arzneimittels vom Alter des Kindes abhängen:

  1. Von 1 bis 2 Jahren: 5 Tropfen zweimal täglich (jeweils 2,5 mg).
  2. Von 2 bis 6 Jahren: 10 Tropfen 1-mal (jeweils 5 mg) oder 5 Tropfen 2-mal (jeweils 2,5 mg).
  3. Von 6 bis 12 Jahre: 20 Tropfen in 24 Stunden (jeweils 10 mg) oder 10 Tropfen (jeweils 5 mg).
  4. Über 12 Jahre alt: 20 Tropfen (jeweils 10 mg), abendliche Tageszeit.

Zodak - Gebrauchsanweisung für Erwachsene

Essen hat keinen Einfluss auf die Aufnahme des Medikaments in den Körper. Wenn die Gebrauchsanweisung besagt, dass das Medikament einmal täglich eingenommen wird, ist es abends besser. Wenn das Medikament zweimal eingenommen wird, wird es in regelmäßigen Abständen um 9 und 21 Uhr konsumiert. Das Medikament in Form von Tabletten sollte nicht zerdrückt werden, sondern mit viel Wasser getrunken werden. Wenn die Dosis versäumt wird, kann sie nicht mit einer neuen kombiniert werden. Gebrauchsanweisung Zodak sagt, dass Patienten mit eingeschränkter Nierenfunktion und Leber eine reduzierte Menge einnehmen müssen.

Wie sind Zodak Erwachsene einzunehmen?

Drei Formen von Medikamenten sollten unterschiedlich eingenommen werden, da die Konzentration der Substanz in Tabletten, Sirup oder Tropfen variiert. Nach der Einnahme beginnt das Medikament nach 20 Minuten zu wirken. Nach 60 Minuten tritt die höchste Wirkung auf, es wird mit Blutproteinen von 0,3% Cetirizin gebunden. Zodaks Zusammenfassung besagt, dass die Dauer des Heilungsvermögens für 24 Stunden erhalten bleibt. Durch diese Eigenschaften des Arzneimittels ist es bei der Einnahme erforderlich, auf das Autofahren und Fälle zu verzichten, die Konzentration erfordern. Die Gebrauchsanweisung gibt die folgende Dosierung für Erwachsene an:

  • Tabletten: 1 Empfang auf 1 Registerkarte. (10 mg / Tag);
  • Tropfen: 1 Dosis von 20 Tropfen (10 mg);
  • Sirup: 1 Empfang auf 2 Messlöffeln.

Nebenwirkungen

Zodak - In der Gebrauchsanweisung heißt es, dass bei einer Überdosierung Nebenwirkungen auftreten, die von den Patienten in den meisten Fällen gut vertragen werden. Es gibt seltene Nebenwirkungen, die aber vorübergehender Natur sind. Wenn eines der folgenden Anzeichen einer Überdosierung auftritt, den Magen waschen, Aktivkohle einnehmen und eine symptomatische Therapie durchführen. Die Gebrauchsanweisung weist auf solche Nebenwirkungen von Zodak hin:

  • Pruritus;
  • Urtikaria;
  • Angioödem;
  • Hautausschlag;
  • Dyspepsie;
  • Probleme mit dem Verdauungssystem;
  • trockener Mund;
  • Sedierung oder Schläfrigkeit;
  • Kopfschmerzen;
  • Migräne;
  • erhöhte Müdigkeit;
  • Erregung;
  • Schwindel

Gegenanzeigen

Die Haltbarkeit einer offenen Flasche beträgt zwei Wochen. Das Medikament wird nur unter ärztlicher Aufsicht und mit großer Vorsicht bei chronischem Nierenversagen mittlerer und schwerer Schwere eingesetzt. Je nach Kreatinin-Clearance ist eine Korrektur der Dosierung erforderlich. Wenn der Patient älter ist, kann die Aufnahme die glomeruläre Filtration reduzieren. Neben Schwangerschaft und Stillen gibt es weitere Kontraindikationen für Zodak:

  • Empfindlichkeit gegenüber Medikamentenbestandteilen;
  • Tropfen können nicht für Säuglinge, Sirup bis zu 2 Jahre und Tabletten - bis zu 6 Jahre verwendet werden.
  • Alkoholkonsum (mangelnde Kompatibilität);
  • Drogen nehmen, die das zentrale Nervensystem unterdrücken.
  • nicht allergischer Husten;
  • Nierenfunktionsstörung;
  • schwere Lebererkrankung.

Preis Zodak

Bevor Sie das Medikament kaufen, sollten Sie einen Arzt konsultieren, der die Dosierung gemäß den Anweisungen vorschreibt. Wie viel kostet Zodak? Der Preis richtet sich nach Hersteller und Verkaufsort in Moskau oder St. Petersburg. Sie können in der Apotheke kaufen oder in der Online-Apotheke bestellen und die Lieferung zu reduzierten Kosten durchführen. Unverbindliche Preisliste für Antihistaminika:

http://sovets.net/11167-zodak-instrukciya-po-primeneniyu.html
Weitere Artikel Über Allergene