"NAN hypoallergen" - prophylaktische Mischung für Kinder mit leichten Allergien

Jede Mutter wünscht ihrem Kind das Beste, einschließlich des Versuches, alles für richtiges Wachstum und Entwicklung zu geben. Der beste Weg, dies im Säuglingsalter zu tun, ist Muttermilch, aber es ist nicht immer möglich, voll zu stillen. Die Gründe können unterschiedlich sein - Krankheit der Mutter, Mangel an Produktion oder Mangel an Milch.

In diesem Fall kommen Milchformeln zur Rettung. Eine Vielzahl von künstlichen Lebensmitteln ermöglicht es Ihnen, eine Mischung zu wählen, die alle Merkmale des Babys berücksichtigt. Bei Kindern mit Allergierisiko handelt es sich um hypoallergene Mischungen. Der Nestle®-Konzern entwickelte „NAN Hypoallergenic“ - dies ist eine vorbeugende Ernährung, deren Basis die partielle Proteinhydrolyse ist. Aufgrund der Zusammensetzung mit reduzierter Allergenität kann es von Kindern der Risikogruppe Kinder mit leichten Formen von Nahrungsmittelallergien verwendet werden. Die außergewöhnliche Zusammensetzung ermöglicht es Ihnen, dem Kind alles zu geben, was für die volle Entwicklung und Ausbildung der Immunität notwendig ist.

Indikationen für die Verwendung "Nan GA"

Die Mischung sollte nur nach ärztlicher Verschreibung verwendet werden. Die Indikatoren hierfür können sein:

  • Prädisposition für Allergien ab den ersten Lebenstagen;
  • eine milde Form der Nahrungsmittelallergie, die nach Einführung komplementärer Nahrungsmittel entstanden ist;
  • gemischte oder künstliche Fütterung mit erhöhter Sensibilisierung für Kuhmilchproteine;
  • geringes Gewicht des Kindes mit erblicher Prädisposition für atypische Immunitätsreaktionen;
  • Verletzung der Stoffwechselfunktionen des Körpers.

Die Babynahrung erfüllt alle Altersanforderungen des Kindes. Die Hersteller versuchen, sie in Zusammensetzung und Funktion möglichst nahe an die Muttermilch heranzuführen. Aber Muttermilch kann durch nichts ersetzt werden. Daher sollte sich eine Frau bemühen, die Stillzeit so lange wie möglich aufrechtzuerhalten.

Während dieser Zeit ist es wichtig, die richtige Ernährung der Mutter zu vervollständigen, was ein hypoallergenes Menü impliziert. Alle neuen Produkte sollten mit einer schrittweisen Dosiserhöhung eingeführt werden, während die Reaktion des Körpers des Kindes überwacht werden muss. Die Wahl der Nahrung für das Füttern und die Nahrungsergänzung ist angesichts des Alters des Kindes notwendig. Es ist besser, hausgemachte Produkte zu bevorzugen, die der Jahreszeit entsprechen. Ein kleiner Magen braucht keine großen Mengen an Nahrung, und für die volle Entwicklung des Kindes brauchen wir qualitativ hochwertige Lebensmittel.

Die Selbstverschreibung der HA-Mischung kann Allergiesymptome verschlimmern. Die prophylaktische Zusammensetzung kann nicht für moderate bis schwere allergische Manifestationen verwendet werden, da sie auf einer partiellen Proteinhydrolyse basiert. In einem solchen Moment kann der Körper sogar gespaltene Proteinpartikel als Fremdkörper akzeptieren.

Hydrolyse ist die Trennung eines Proteins in kleinere Peptide. Partielle Spaltung impliziert eine Verkürzung der Molekülkette, aber das Gewicht ist immer noch recht groß. Dies ist, was im Körper eine negative Reaktion verursachen kann, wenn eine schwere Manifestation einer Allergie auftritt. In diesem Fall verschreibt der Arzt eine therapeutische Zusammensetzung auf der Grundlage vollständig verdauten Proteins, die für Säuglinge mit Allergien absolut sicher ist.

Funktionen für Babynahrung

Die Linie "Nan" wird durch die GA-Mischungen 1, 2 und 3 dargestellt. Jede Komposition erfüllt die Bedürfnisse eines bestimmten Alters:

  • "Nan GA 1" ist für Kinder von Geburt an gedacht, es gibt lebende Bifidobakterien in der Zusammensetzung;
  • "Nan GA 2" ist für Kinder ab sechs Monaten konzipiert und umfasst Bifidobakterien und Laktobakterien;
  • "Nan GA 3" ist für Kinder ab 1,5 Jahren geeignet.

Die Eigenschaften von Babynahrung sind:

  • Kohlenhydratzusammensetzung wird vollständig durch Laktose sowie Muttermilch dargestellt;
  • mehrfach ungesättigte Fettsäuren in der Zusammensetzung gewährleisten die korrekte Bildung von Sehvermögen, Nervensystem und Immunität;
  • die Anwesenheit von lebenden Probiotika, die eine gesunde Mikroflora bilden;
  • Anreicherung mit Nukleotiden, die eine wichtige Rolle bei der integrierten Entwicklung des Säuglings spielen;
  • Osmolarität liegt zwar im normalen Bereich der künstlichen Ernährung, hat aber eine ziemlich hohe Rate, was sich auf die zusätzliche Belastung der Nieren und des Darms des Babys auswirkt, die sich noch im Entwicklungsstadium befinden;
  • Im Gegensatz zu Analoga mit teilweise verdautem Protein hat es einen recht angenehmen Geschmack und Geruch.
  • enthält in der Zusammensetzung keine Farbstoffe, Aromen, Konservierungsstoffe, GVO.

Funktionen der Mischung "NAN GA"

Sie erfüllt vollständig alle Energie- und Ernährungsbedürfnisse von Babys. Seine Hauptfunktionen sind:

  • Verringerung des Risikos einer atopischen Dermatitis;
  • Kontrolle des Normalgewichts;
  • Bildung des Immunsystems;
  • einen Stuhl aufstellen;
  • Feststellung der richtigen Verdauung;
  • Darmfüllung mit den richtigen Mikroorganismen;
  • Unterstützung der vollen Entwicklung des zentralen Nervensystems und des Gehirns;
  • Regulierung psycho-emotionaler Prozesse.

Zusammensetzung

Aufgrund der einzigartigen Zusammensetzung der Zusammensetzung der Mischung bietet Schutz, die richtige Bildung des Körpers des Kindes verhindert die Entwicklung einer Hypersensibilitätsimmunität.

http://allergia.life/allergeny/produkty/nan-gipoallergennyj.html

NAN hypoallergene und andere Mischungen für Allergiker Nestlé

Mixes Nan (Nan) - eine weit verbreitete Babynahrung des Herstellers Nestle (Herkunftsland: Niederlande). In diesem Artikel werden wir detailliert auf die Mischungen eingehen, die für Allergien geeignet sind, deren Zusammensetzung, Anwendungshinweise, die Auswirkungen auf den Körper, die Vor- und Nachteile.

Nan hypoallergen

Risikofaktoren in diesem Fall sind:

  • genetische Veranlagung (Allergie gegen Eltern),
  • Kinderhypoxie während der Schwangerschaft (Gestose bei der Mutter),
  • Mutter raucht während der Schwangerschaft
  • Infektionskrankheiten der Mutter zu jeder Zeit während der Schwangerschaft.

Die Mischung enthält eine vollständige Zusammensetzung und alle für das Kind notwendigen Substanzen. Beim Füttern dieser Mischung sind keine zusätzlichen Zusätze erforderlich.

Nan hypoallergene Mischungen müssen entsprechend dem Alter des Kindes ausgewählt werden:

  1. Nan hypoallergen 1 - von der Geburt bis 6 Monate
  2. Nan hypoallergen 2 - von 6 bis 12 Monaten
  3. Nan hypoallergen 3 - ab 12 Monaten
  • Nutrilon ist hypoallergen;
  • Similac hypoallergen;
  • Nutrilak ist hypoallergen und andere hypoallergene Mischungen.

Ihr Merkmal ist das Fehlen von hochallergenem Kasein und teilweise hydrolysiertem Molkeprotein (partielles Hydrolysat).

Bewertungen der Mischung Nan sind hypoallergen in 70% positiv, wobei die richtige Benennung dieser Mischung für Kinder mit Allergierisiko gut geeignet ist. Ungefähr 30% der negativen Bewertungen sind mit einer schlechten Verträglichkeit der Mischung sowie dem Auftreten von Allergien verbunden. Während Nan hypoallergen bei Neugeborenen jedoch allergisch auf die Mischung ist, tritt sie viel seltener auf als bei der Verwendung der üblichen Mischung.

Darüber hinaus ist ein Teil der negativen Bewertungen aufgrund von unsachgemäßer Verwendung der Mischung: Zum Beispiel die Ernennung einer Mischung aus Nan Hypoallergenic mit einer bereits gebildeten Allergie gegen Kuhmilchprotein. Dies ist falsch, da eine Allergie bei einem Kind die Verwendung spezieller therapeutischer Mischungen erfordert.

NAS laktosefrei

Nan laktosefrei (Nestle NAN laktosefrei) ist eine Säuglingsanfangsnahrung, die entwickelt wurde, um Kinder mit Laktasemangel (Laktasemangel, Galaktosämie) zu ernähren. Dieser Zustand des Kindes beruht auf einem teilweisen oder vollständigen Fehlen des für die Verarbeitung der Laktosesubstanz verantwortlichen Enzyms.

In diesem Fall eignet sich das Kind idealerweise für Mischungen, die keine Laktose in der Zusammensetzung enthalten, z. B. Nan-laktosefrei. Es ist wichtig zu wissen, dass diese Mischung nicht für Kinder geeignet ist, die gegen Kuhmilchprotein allergisch sind, und nicht prophylaktisch ist und kein hohes Allergierisiko hat!

Die Mischung enthält eine vollständige Zusammensetzung, die mit Bifidobakterien angereichert ist und aufgrund der Fermentation (Reifung) alle vorteilhaften Eigenschaften fermentierter Milchprodukte aufweist (Schutz vor pathogenen Bakterien, verbesserte Aufnahme von Protein und Mikroelementen).

Diese Mischung wird, wenn sie richtig verschrieben wird (Laktasemangel; keine Allergie), sehr gut vertragen und verursacht keine Nebenwirkungen. Selten negative Bewertungen sind hauptsächlich auf unsachgemäße Verwendung zurückzuführen.

NAN fermentierte Milch

Eine Mischung aus Nan fermentierter Milch ist nicht hypoallergen, prophylaktisch oder therapeutisch. Sie kann nicht für Nahrungsmittelallergien und Laktasemangel verwendet werden.

Bei Symptomen eines Laktasemangels müssen Sie die Mischung aus Nan fermentierter Milch abbrechen und eine spezielle laktosefreie Mischung aufnehmen.

Die Rückmeldungen zu dieser Mischung sind überwiegend positiv. Manche Kinder haben bei der Fütterung dieser Mischung Verdauungsprobleme (Bauchschmerzen, Verstopfung). Eine kleine Anzahl von Kindern entwickelt auch eine Allergie gegen die fermentierte Milch von Nan.

Wie komme ich von der üblichen Mischung zu GA?

Beim Wechsel von der üblichen Mischung zur hypoallergenen Mischung sollten einige einfache Regeln beachtet werden:

  1. Der Übergang sollte nicht scharf, sondern glatt sein (sollte mit 30-50 ml der Mischung beginnen, wobei die Menge der Mischung und die Anzahl der Portionen allmählich erhöht werden).
  2. Ändern Sie die Mischung nicht unkontrolliert, geben Sie dem Kind viele verschiedene Mischungen
  3. Es ist notwendig, den Zustand des Kindes genau zu überwachen, den Austausch der Mischung und den Plan für den Übergang zu einer hypoallergenen Mischung mit einem Kinderarzt zu besprechen.

Beim Wechsel von einer hypoallergenen Mischung zu einer normalen Mischung ist Folgendes wichtig:

  1. Stellen Sie sicher, dass Sie es ersetzen
  2. Mischen Sie nicht verschiedene Mischungen in einer Portion.
  3. Reduzieren Sie sanft die Menge der hypoallergenen Mischung und erhöhen Sie die übliche Menge (eine Portion pro Tag).

Lagerung von Gemischen

Die hergestellte Mischung sollte sofort nach der Zubereitung verwendet werden. Wenn Sie mehr Mischung verdünnt haben, als Sie benötigen, können Sie sie bei einer Temperatur von etwa 3 ° C, jedoch nicht mehr als 24 Stunden, im Kühlschrank aufbewahren! Bei der Fütterung kann die vorbereitete Portion innerhalb einer Stunde verbraucht werden. Nach Ablauf dieser Zeit muss die vorbereitete Mischung verwendet werden.

Nach dem Öffnen ist die Verpackung nicht steril. Es kann nicht länger als 21 Tage an einem kühlen, trockenen Ort gelagert werden. Die Trockenmischung sollte nicht im Kühlschrank oder bei Temperaturen über 25 ° C gelagert werden.

Beantworten Sie Ihre Fragen zu Nan-Mischungen.

Bei einer Nahrungsmittelallergie bei einem Kind ist es wichtig, die richtige medizinische Mischung zu wählen. Gleichzeitig ist der Hersteller des Gemisches nicht so wichtig wie der richtige Zweck (z. B. macht es im Falle von Allergien keinen Sinn, ein prophylaktisches oder laktosefreies Gemisch zu verwenden; in diesem Fall wird empfohlen, therapeutische Gemische auf der Basis von Proteinhydrolysat zu verwenden).

Beide Mischungen werden zur Verwendung bei Kindern mit hohem Allergierisiko empfohlen und haben eine ähnliche Zusammensetzung. Nan konzentriert sich auf das Feedback der Verbraucher und ist hypoallergen. Es ist etwas besser zu verwenden als Nutrilon (es verursacht weniger Probleme mit der Verdauung und verursacht weniger Allergien). Es ist wichtig zu wissen, dass die Mischung individuell ausgewählt wird, und es ist unmöglich, mit Sicherheit zu sagen, welche Betonmischung für Ihr Kind am besten ist.

Welche Mischung sollst du nehmen, wenn du gegen Nan allergisch bist?

Zunächst einmal müssen Sie über die Möglichkeit einer Allergie gegen Nan sprechen, die hypoallergen ist.

Obwohl diese Mischung zu einer hypoallergenen Diät gehört, kann sie dennoch eine allergische Reaktion hervorrufen. Was ist der Grund dafür?

  • Zunächst wird versucht, die Mischung mit der bereits vorhandenen Hyperreaktion auf Milcheiweiß einzuführen.
  • Außerdem ist die Mischung immer noch prophylaktisch, nicht heilend, d. H. Babys mit ausgeprägten Allergien können nicht helfen, sondern nur schaden.

Ein weiterer Risikofaktor ist die Einführung komplementärer Lebensmittel. Der kleinste Fehler, ein zu abrupter Übergang zu einem neuen Produkt, das zu den Ergänzungsfuttermitteln hinzugefügt wird, kann zur Entwicklung von Allergien und dieser Mischung beitragen.

Bei der Entwicklung solcher Komplikationen ist es notwendig:

  1. Wechseln Sie den Mix-Hersteller
  2. Wenn sich eine Allergie zu einem hypoallergenen Gemisch eines Unternehmens entwickelt, wird empfohlen, das Gemisch in ein therapeutisches Gemisch umzuwandeln.
  3. Weigern Sie sich, neue Gerichte in Ergänzungsfutter einzuführen, wenn sie bereits begonnen haben
  4. Allergiebehandlung gemäß den Empfehlungen des Kinderarztes

Wenn ein Kind an Nahrungsmittelallergien leidet, wird empfohlen, auf spezialisierte therapeutische hypoallergene Gemische umzusteigen, zum Beispiel:

  • Nutrilak Nutrilak Peptid SCT
  • Nutrilon Nutrilon Nutrilon Pepti TSC
  • NUTRICIA Pepticate Pepticate
  • Nestle Alfare Alphare
  • Prestigmil
  • Friso PEP Frisopep

Am wichtigsten ist daher die richtige Auswahl der Mischung, bei der in den meisten Fällen Probleme mit der Ernährung des Kindes gelöst werden. In wenigen Fällen ist trotz des richtigen Zwecks eine individuelle Reaktion auf eine bestimmte Mischung möglich, in der empfohlen wird, den Hersteller der Mischung zu ersetzen.

http://allergy-center.ru/nan-gipoallergennyj.html

NAS hypoallergen: Zusammensetzung und Gebrauchsanweisung

Wenn das Baby zu Allergien neigt, ist die Auswahl einer Mischung für ihn ein echtes Problem. Es muss sicher sein, zur körperlichen und geistigen Entwicklung des Kindes beitragen und gleichzeitig lecker sein.

Alle diese Anforderungen entsprechen der Power NAN. Es wird seit 1962 von Nestle produziert. In der Linie gibt es verschiedene Mischungen für Kinder mit gesundheitlichen Problemen. NAS hypoallergenic ist ein Spezialfutter, dessen Ziel es ist, Nahrungsmittelallergien zu verhindern.

Das Essen von NAN Hypoallergenic Optipro reduziert das Risiko von Allergien, einschließlich atopischer Dermatitis. Es ist klinisch bewiesen.

Das Produkt ist ein optimierter Proteinkomplex mit partieller Hydrolyse. Das Niveau der Proteinspaltung ist höher als bei anderen Mischungen von Nestle. Es wird verschrieben, wenn das Kind zu Allergien neigt, und als Zwischenprodukt beim Wechsel von einer medizinischen Mischung zu einer normalen Mischung. Diese Nahrung wird verwendet, wenn das Neugeborene gegen Kuhmilchprotein allergisch ist.

Es enthält so wichtige Komponenten wie:

  • Polyungesättigte Fettsäuren - ARA und DHA, sie spielen eine entscheidende Rolle bei der Entwicklung des Immunsystems, des Gehirns und des Sehvermögens des Babys. Das gleiche Element ist in der Muttermilch.
  • Bifidobakterien Bl - tragen zur Entwicklung und Stärkung der Immunität des Kindes bei. Lebende Kulturen einer Mischung aus hypoallergenen NAN 1, 2, 3, 4 tragen zur Entwicklung des Verdauungssystems des Kindes bei.
  • Protein ist ein wesentlicher Bestandteil für die Bildung des gesamten Organismus. Er ist an der Entwicklung des Gehirns, des Muskelgewebes und anderer Organe beteiligt.

Kinder unterschiedlichen Alters benötigen eine eigene Menge an Nährstoffen. Deshalb hat der NAS für jede Altersgruppe sein Produkt veröffentlicht:

  1. 1. NAN 1 - Milch für Kinder von Geburt an (0-6 Monate). Enthält Vitamine und Mineralstoffe, die für die Immunisierung erforderlich sind.
  2. 2. NAN 2 - ein Produkt für Babys 6-12 Monate. Es hat fast identische Bestandteile wie Gemisch 1, berücksichtigt jedoch den steigenden Bedarf an Nährstoffen.
  3. 3. NAN 3 - Nahrung für ein Kind von 1 Jahr bis eineinhalb Jahre. Es enthält Lipide und lebende Bifidobakterien, die für das Verdauungssystem nützlich sind und der Kariesprophylaxe dienen.
  4. 4. NAN 4 - eine Mischung für Kinder ab 18 Monaten. Proteine, Fette und Kohlenhydrate werden im NAS 4 entsprechend den Altersanforderungen der Krümel eingestellt.

In Ernährung 1-4 unterscheidet es sich in der Anwesenheit und Konzentration der folgenden Elemente:

  • Fett Omega-3- und Omega-6-Säuren. Sie tragen zur Entwicklung des Nervensystems, der Muskeln und der Verdauung bei.
  • Protein Optipro in einer optimierten Form. Dadurch kann das Kind voll wachsen.
  • Fermentierte Milchbakterien BL. Sie stärken die Mikroflora im Darm.

Aromen und Farbstoffe in den Mischungen nicht. Dies hilft, die Möglichkeit von Allergien zu beseitigen und die richtigen Essgewohnheiten zu bilden.

NAS 1, 2 - das ist Milchrezeptur und Nan 3, 4 - Milchgetränke zum Kochen und Trinken in trockener Form. Da Kuhmilchprotein ein starkes Allergen ist, werden stattdessen Kasein und Molkeprotein verwendet.

Anteil des Molkeproteins Kasein:

  • In NAS 1 - 30 bis 70 (in der Nähe von Muttermilch, bei der das Verhältnis 20 zu 80 beträgt);
  • in NAS 2-4 - 40 bis 60.

Das in Verbindungen enthaltene Protein wird Optipro genannt. Seine Anwesenheit in Babynahrung reduziert die Stoffwechselbelastung des Körpers und reduziert somit das Risiko von Fettleibigkeit.

Als Fette werden Fischöl und Pflanzenöle verwendet, und zwar:

Früher wurde Palmöl verwendet, aber aufgrund einer negativen Reaktion lehnte es Nestlé ab, es zu verwenden.

Und es gibt auch mehrfach ungesättigte Fettsäuren:

  • Linolsäure;
  • Docosaheenova (DHA);
  • Arachidonic (ARA);

Die wertvollsten von ihnen sind ARA und DHA, die für die Entwicklung von Sehorganen, Gehirn und Immunität verantwortlich sind.

Lactose und Maltodexterin liegen in der Mischung als Kohlenhydrat vor. Zusammen geben sie einen süßen Geschmack, den Kinder lieben.

Diese Komponenten erfüllen mehrere wichtige Funktionen:

  • das Kind mit der nötigen Energie versorgen;
  • geben Sie ein langes Gefühl der Sättigung;
  • mach die milch dicker.

Ein wichtiger Unterschied zur Ernährung anderer Marken - der NAS enthält keinen Zuckerrohr - Saccharose. Diese Substanz kann die Immunität reduzieren, ihre Verwendung führt zu Stoffwechselstörungen und erhöhter Erregbarkeit der Nerven.

Ein weiterer wichtiger Bestandteil in NAS-Gemischen sind hypoallergene lebende Bifidobakterien. Sie sind Probiotika, die für die normale Bildung der Darmflora und damit für die Stärkung des Immunsystems verantwortlich sind.

In der Mischung aus NAS 2 werden Denta-Pro-Bakterien in die Zusammensetzung eingebracht, die für die Prävention von Karies und die Zerstörung des Zahnschmelzes verantwortlich sind. Darüber hinaus ist die Ernährung reich an Vitaminen A, E, D, K, C, Folsäure und Pantothensäure, Taurin.

Zu den Bestandteilen gehören Mineralien:

NAS-Mischungen haben eine ausgewogene Zusammensetzung. Das ideale Verhältnis von Fetten und Kohlenhydraten, Vitaminkomplex und lebenden Milchsäurebakterien trägt zur körperlichen und geistigen Entwicklung des Babys bei.

Für Kinder unterschiedlichen Alters gibt es eine eigene Dosierung von Trockenprodukt und Wasser. Um lebende Bifidobakterien zu konservieren, muss das Wasser für die Mischung vor der Zubereitung gekocht und auf eine Temperatur von 37 ° C abgekühlt werden und dann Pulver hinzugefügt werden.

Die Anweisungen geben die Anzahl der vollen Löffel der Mischung ohne Dia an. Eine Verletzung der Proportionen bei der Herstellung der Mischung kann zu einer Dehydratisierung des Körpers des Neugeborenen führen.

Auf der Verpackung der Mischung befindet sich eine Anleitung zur Zubereitung einer Mischung für Kinder unterschiedlichen Alters. Der Übersichtlichkeit halber wird es als Tabelle dargestellt.

Alter des Kindes

Menge pro Fütterung

(gekochtes Wasser, ml. + Pulver (Messlöffel)

Feeds pro Tag

(Mischung + andere Lebensmittel)

http://pro-allergen.com/nan-gipoallergennyj.html

Hypoallergener Mix Nan, der beste Ersatz für Muttermilch nach Kinderärzten

Für Säuglinge, die zu Allergien neigen, empfohlene hypoallergene Mischung von NAS. Es hat mehrere Vorteile gegenüber seinen Pendants.

In einer Reihe von Präferenzen von Kinderärzten und Eltern von Neugeborenen belegt ihre Bewertung fest die Spitzenpositionen. Was zeichnet die hypoallergene Mischung von NAS Optipro aus? Welche Optionen für die medizinische und vorbeugende Ernährung von Kindern bieten Hersteller an?

Ich habe seit vielen Jahren Allergien bei Menschen behandelt. Ich sage Ihnen, als Arzt können Allergien zusammen mit Parasiten im Körper zu ernsthaften Konsequenzen führen, wenn Sie sich nicht mit ihnen befassen.

Nach den neuesten Daten der WHO verursachen allergische Reaktionen im menschlichen Körper die meisten tödlichen Krankheiten. Und alles beginnt mit der Tatsache, dass eine Person juckende Nase bekommt, Niesen, laufende Nase, rote Flecken auf der Haut, in manchen Fällen Erstickungsgefahr.

Jedes Jahr sterben 7 Millionen Menschen an Allergien, und fast jeder Mensch hat ein allergisches Enzym.

Leider verkaufen Apothekenunternehmen in Russland und den GUS-Ländern teure Medikamente, die nur die Symptome lindern und die Menschen auf ein bestimmtes Medikament setzen. Aus diesem Grund leiden in diesen Ländern ein so hoher Prozentsatz an Krankheiten und so viele Menschen unter Drogen, die nicht arbeiten.

Das einzige Medikament, das ich empfehlen möchte und offiziell von der Weltgesundheitsorganisation für die Behandlung von Allergien empfohlen wird, ist Gistol Neo. Dieses Medikament ist das einzige Mittel, um den Körper von Parasiten sowie Allergien und deren Symptomen zu reinigen. Im Moment ist es dem Hersteller gelungen, nicht nur ein hocheffektives Werkzeug zu schaffen, sondern es auch jedem zugänglich zu machen. Darüber hinaus kann jeder Einwohner der Russischen Föderation und der GUS-Staaten im Rahmen des föderalen Programms 149 149 Rubel erhalten.

Nestlé unterstützt das WHO-Konzept der absoluten Priorität von Muttermilch für die Säuglingsernährung. Sie wirbt nicht für ihre Produkte. Babynahrung NAS und Nestozhen nehmen jedoch die ersten Plätze in der Beliebtheitssituation von Babys ein.

Hypoallergene Mischung von NAS

Trockenes hypoallergenes Gemisch der National Academy of Sciences wird von der internationalen Firma Nestle hergestellt. Fabriken befinden sich in Deutschland und den Niederlanden. Experten des Unternehmens haben nicht nur ein hypoallergenes NAS entwickelt, sondern auch Mischungen für Kinder mit Verdauungseigenschaften, für Frühgeborene und natürlich eine trockene NAS-Mischung für gesunde Babys.

Darüber hinaus stellt Nestlé eine gute und kostengünstige Nestlegen-Mischung für die Ernährung von gesunden Kindern mit künstlicher und gemischter Fütterung her.

Hypoallergene Mischung NAN Optipro wurde entwickelt, um gesunde Kinder und Babys zu ernähren, bei denen eine geringe Allergie diagnostiziert wurde.

Dies ist keine kurative, sondern prophylaktische Babynahrung, die teilweise hydrolisiertes Milcheiweiß enthält. Der Prozentsatz von Molke- und Kaseinprotein liegt im Verhältnis von 40 zu 60.

So können Sie über die optimale Eiweißzusammensetzung für Säuglinge mit Allergien sprechen. Sie können auf lange Sicht als einzige Nahrung oder als Übergangsoption von medizinischer Babynahrung zur gewöhnlichen verwendet werden.

Die Zusammensetzung der hypoallergenen Mischung Nan Nanopro zum Inhalt von ↑

Zusammensetzung und Eigenschaften

Die Zusammensetzung der hypoallergenen NAS-Mischung umfasst:

  • Kuhmilchprotein in Form von Molke und Caseinhydrolysat ("verkürzte" Milchproteinmoleküle);
  • Bifidobakterien für eine bessere Verdauung und sorgen für eine hypoallergene Wirkung;
  • Pflanzenöle (einschließlich Palmöl), Fischöl;
  • DHA-ARA-Spezialfettsäuren in der Muttermilch;
  • Milchzucker (Laktose);
  • Vitamine und Mineralien, die für das Wachstum und die Entwicklung des Kindes gemäß den Altersmerkmalen erforderlich sind.

Dieses Produkt wird Ihr Baby nicht nur von Geburt an voll wachsen lassen, sondern auch:

  • rettet ihn vor Manifestationen einer atopischen Dermatitis;
  • das Risiko von Fettleibigkeit in der Zukunft verringern, was häufig bei Babys mit Säuglingsnahrung geschieht;
  • Lassen Sie das Immunsystem sich vollständig bilden
  • Es hat einen angenehmen Geschmack und Geruch, im Gegensatz zu Analoga mit gespaltenem Protein

Die hypoallergene Milchmischung von NAS Optipro wurde unter Berücksichtigung der neuesten Forschungsergebnisse zum Einfluss von Protein auf die körperliche und geistige Entwicklung von Säuglingen entwickelt.

Arten von hypoallergenen Gemischen zum Inhalt ↑

Formular freigeben

Die hypoallergene Mischung NAS wird in goldfarbenen Dosen hergestellt, die in 400 g trockenem Produkt verpackt sind. Der nach den Anweisungen aufbereitete Energiewert von 100 ml beträgt 67 kcal.

Dies liegt nahe am Energiewert der Muttermilch (70 kcal).

Je nach Alter sind Banken mit Nummern gekennzeichnet:

  • 1 - für eine Mischung von NAS von der Geburt bis zu 6 Monaten
  • 2 - für ein halbes Jahr Babynahrung
  • 3 - Säuglingsnahrung für Babys nach einem Jahr

Wie viel kostet eine hypoallergene NAS-Mischung? Es ist möglich, Trockenmischungen in allen großen Einkaufszentren zu kaufen, in spezialisierten Abteilungen für Babynahrung von Apothekenketten. Der Preis für ein 400-Gramm-Glas hängt vom Verkäufer ab und liegt zwischen 570 und 750 Rubel.

Spezialisierte Mischungen von NAS

Die Liste der Trockenmischungen von NAS, die auf die besonderen Bedürfnisse von Säuglingen abgestimmt sind:

  • NAN fermentierte Milch - ist eine hypoallergene Mischung für Neugeborene mit Verdauungsproblemen. Im Gegensatz zu anderen Milchprodukten für Babynahrung kann NAS von Geburt an gegeben werden.
  • NAS für Frühgeborene und Babys mit niedrigem Geburtsgewicht - Therapeutische Formel für eine starke Ernährung.
  • NAS antikoliki - für Kinder ab dem ersten Lebenstag.
  • NAS Triple Comfort - mit Koliken und instabilem Stuhl

Beachten Sie! Die Einstellung der Eltern zu spezialisierter Babynahrung sollte wie ein Heilmittel wirken.

Die beste hypoallergene Formel für Babynahrung

Was sind hypoallergene Mischungen für Babys? Hypoallergen heißt Mischungen vom Typ NAS, die als prophylaktisch eingestuft werden.

Diese Produkte sind mit einem speziellen Zeichen "GA" gekennzeichnet. Der Gehalt an Proteinen, Fetten und Kohlenhydraten in prophylaktischen Gemischen ist im Vergleich zu der üblichen Ernährung etwas zu einer Erhöhung der leicht verdaulichen Fette geneigt.

Beachten Sie! Die Manifestationen von Allergien bei Kindern sollten verantwortungsbewusst behandelt werden, da „banale“ Diathese beispielsweise die Ursache von schwerem Asthma sein kann. Die beste Anti-Allergie-Therapie ist die richtige Ernährung. Bei Säuglingen ist dies die richtige hypoallergene Mischung.

Was für allergische Säuglinge am besten geeignet ist, entscheidet ein Kinderarzt.

Hier sind einige Produkte, die Hersteller anbieten:

  • Nanny - Babynahrung für Allergien bis zu einem Jahr auf der Basis von Ziegenmilch. Produktion Neuseeland. Als natürliche Prophylaxe für Kinder, die zu Allergien neigen. Honig, der Preis für ein Glas von 1100 Rubel.
  • Bellakt - hypoallergene Mischungen aus Weißrussland. HA Bellakt-Zusammensetzung: Molkeprotein, Aminosäuren, Probiotika. Das Gemisch ist leicht verdaulich und löst keine allergischen Reaktionen aus. Preis ab 465 Rubel, das ist oft entscheidend für die Auswahl dieser allergenfreien Lebensmittel.
  • Baby hypoallergen - fermentierte Milch-Trockenmischung, hergestellt in Russland. Die billigsten im Vergleich zu Gleichaltrigen (ab 400 Rubel pro Packung mit 700 g)
  • Nutrilon HA ist eine prophylaktische Mischung mit hydrolysiertem Milcheiweiß, die der Frauenmilch möglichst nahe kommt (ab 680 Rubel). Nutrilon Soja - milchfrei für Kinder ab der Geburt, ab 630 Rubel.
  • Nutrilak ist eine hypoallergene Mischung aus einer Reihe preiswerter (400 Rubel). Minus - bitterer Geschmack und unangenehmer Geruch.

Eine andere Marke, die Aufmerksamkeit verdient, ist Hipp, die in Deutschland in der Babynahrung hergestellt wird. Das billigste Futter für Neugeborene.

Die Power Box kann für 180-250 Rubel gekauft werden. Die Mischung ist hypoallergen und hat ein gutes Feedback von Kinderärzten und Eltern. Vielleicht ist sie am besten für Ihr Kind geeignet.

http://yaallergik.com/gipoallergennye-smesi/nan

Verwandte Artikel

NAN (NAN) HA-1, hypoallergene Milchformel ab Geburt NESTLE

Alter: von 0 bis 6 Monate

Volumen: 400 gr.

Verbrauch: 4,57 Gramm pro 30 ml Wasser

Typ: Therapeutische und prophylaktische Mischung von HA (Partialhydrolysat). Basierend auf partieller Proteinhydrolyse.

Trockenmilch hypoallergene Mischung für die therapeutische und prophylaktische Ernährung von Kindern von der Geburt bis zu 6 Monaten.
Das in NAN-1 Hypoallergenic enthaltene partiell verdaute Protein hat eine doppelte Wirkung auf das Immunsystem: Es hilft, Allergien und die allmähliche "Abhängigkeit" vom Milchprotein zu verhindern. Die Zusammensetzung der Mischung NAN-1 Hypoallergenic führte lebende Bifidobakterien BL ein, die dazu beitragen, das Vorherrschen von Bifidobakterien in der Zusammensetzung der intestinalen Mikroflora der babyähnlichen Kinder, die gestillt werden, sicherzustellen.

NAN GA1 hypoallergen verhindert die Entwicklung von Allergien!

Marke: Nestle®

Hersteller: Nestle Deutschland AG, Land: Deutschland

Eigenschaften: Season (General Property) - All-Season; Konsumentenalter - 0-6 Monate;, Verpackungsart - W / Bank;

Art der Mischung - therapeutisch und prophylaktisch;

Klasse (allgemeines Eigentum) - Premium;

Das NAS ist hypoallergen - Säuglingsanfangsnahrung wird auf der Basis einer partiellen Hydrolyse von 100% Molkeprotein mit einer verbesserten Aminosäurezusammensetzung hergestellt, die die Allergenizität des Proteins verringert und zur Bildung von Nahrungsmitteltoleranz beiträgt. Reduziert das Risiko von Koliken und Verstopfung. Die einzigartige Kombination von Nährstoffen trägt zur Entwicklung einer gesunden Mikroflora und zur Stärkung des Immunsystems bei. Für die Prävention von Nahrungsmittelallergien bei Risikokindern mit leichten Formen von Nahrungsmittelallergien bestimmt.

Trockene Säuglingsnahrung Nan hypoallergenic 1 für Kinder von der Geburt bis zum Alter von 6 Monaten mit hohem Risiko für Nahrungsmittelallergien. Die hypoallergene Formel 1 von Nan Baby enthält alle notwendigen Nährstoffe für die körperliche und geistige Entwicklung des Kindes. Wenn das Baby jedoch bereits allergisch gegen Kuhmilcheiweiß ist, dürfen Sie diese Mischung nicht verwenden. Die Mischung kann auch mit unzureichender oder ohne Muttermilch bei Müttern verwendet werden, da ihre Zusammensetzung so nahe wie möglich an der Muttermilch liegt.

Sie können eine Mischung aus NAN hypoallergenic 1 zu einem sehr guten Preis bei Lieferung in Minsk in unserem Geschäft kaufen.

Aufgrund der einzigartigen Kombination von Schutzkomponenten wirkt der erste Schutz, die Säuglingsanfangsnahrung Nan, hypoallergenic 1, schützend, verhindert die Entwicklung von Allergien und fördert die Bildung und Stärkung der Immunität des Kindes in den ersten entscheidenden Lebensmonaten.

Intelligente Lipide - zwei Fettsäuren DHA (Omega-3) und ARA (Omega-6) in der Muttermilch:

wichtig für die Entwicklung des Gehirns und der Vision des Kindes.

Immunität fördern.

Hypoallergenes Protein OPTIPRO HA aufgrund mäßiger Hydrolyse:

verhindert die Entwicklung von Allergien.

sorgt für normales Wachstum und Entwicklung.

Eine Mischung aus NAS Hypoallergenic 1:

bietet einen weichen Hocker.

Bifidobakterien BL - lebende probiotische Kulturen:

Pflegen Sie eine gesunde Mikroflora.

Immunität fördern.

Zutaten: Laktose, pflanzliche Fette, teilweise hydrolysiertes Molkeprotein, L-Arginin, Fischöl, Magnesiumchlorid, Calciumchlorid, L-Histidin, Cholinbitartrat, L-Tyrosin, Vitamine, Taurin, Inosit, Nucleotide, Eisen (II) -sulfat, Zinksulfat, L-Carnitin, Kultur von Bifidobakterien, Kupfersulfat, Mangansulfat, Kaliumjodid, Natriumselenat.

Vorbereitungsmethode:

Waschen und sterilisieren Sie die Flasche und den Schnuller.

Abgekochtes Wasser auf 37 ° C abkühlen

Bestimmen Sie anhand der Futtertabelle die erforderliche Wassermenge in der Flasche. Fügen Sie die Hälfte der erforderlichen Menge warmes Wasser in die Flasche.

Beziehen Sie sich auf die Futtertabelle, und geben Sie die genaue Menge der Messlöffel Pulver entsprechend dem Alter Ihres Babys hinzu. Verwenden Sie nur einen Messlöffel in der Bank, der ohne Folie gefüllt ist.

Schütteln Sie die Flasche, bis das Pulver vollständig aufgelöst ist.

Fügen Sie die restliche Hälfte des warmen Wassers in die Flasche. Schütteln Sie die Flasche erneut gründlich.

Überprüfen Sie die Temperatur der fertigen Mischung auf der Innenseite des Handgelenks. (37 ° C).

Nach dem Kochen sollte das Gefäß mit einem Deckel fest verschlossen werden.

Um die Anzahl der lebenden Bakterien zu erhalten, sollte gekochtes Wasser auf Körpertemperatur (37 ° C) abgekühlt werden und dann die trockene Mischung hinzufügen.

Wichtig: Die Mischung sollte unmittelbar vor jeder Fütterung zubereitet werden. Folgen Sie genau den Anweisungen auf der Bank. Nach dem Füttern verbleibende verdünnte Mischung kann nicht gelagert und anschließend verwendet werden. Unterstützen Sie das Kind während der Fütterung, damit es nicht verschluckt. Wenn das Baby erwachsen ist, ernähren Sie sich weiter aus der Tasse.

Lagerung: Vor und nach dem Öffnen sollte eine Mischung aus Nan Hypoallergenic 1 bei einer Temperatur von nicht mehr als 25 ° C und einer relativen Luftfeuchtigkeit von nicht mehr als 75% gelagert werden.
Nach dem Öffnen zur Verwendung innerhalb von drei Wochen wird die Lagerung im Kühlschrank nicht empfohlen.
Das Verfallsdatum ist auf der Unterseite des Gefäßes angegeben.

Die Säuglingsanfangsnahrung NAN Hypoallergenic 1 wird aus Rohstoffen hergestellt, die von speziell ausgewählten Lieferanten ohne die Verwendung von gentechnisch veränderten Zutaten, Farbstoffen, Konservierungsmitteln und Aromen hergestellt werden.

Das Produkt ist zertifiziert.

Vielen Dank, dass Sie sich für uns entschieden haben!

Hersteller: Nestle Deutschland AG

Herkunftsland: Deutschland

Importeur in der Republik Belarus: Abteilung Nr. 1 "NST" IOOO "ALIDI-West"

http://www.allergoteka.by/categ/pitanie/ga_smesi/4413.html

Überprüfung der Säuglingsnahrung "NAS"

Zusammenfassung des Artikels

Die NAN ("NAN") - Säuglingsnahrung wird vom Konzern Nestlé hergestellt, der seit 1867, als der Firmengründer Henry Nestlé den ersten Prototyp eines modernen Muttermilchersatzes herstellte, über langjährige Erfahrung in der Herstellung solcher Produkte verfügt. Seitdem hat der Konzern weiter daran gearbeitet, die Milchrezepturen zu verbessern, theoretisches Wissen und gründliche Forschung anzuwenden, um Produkte zu schaffen, die der Frauenmilch so nahe wie möglich kommen, und dem Kind die Ernährung ohne Abwesenheit oder Unmöglichkeit des Stillens zu geben.

Arten und Zusammensetzung der Mischungen "NAS" für gesunde Kinder

Da die Bedürfnisse des Kindes nach Nährstoffen und biologisch aktiven Substanzen zu verschiedenen Zeitpunkten in seinem Leben unterschiedlich sind, hat der Nestle-Konzern eine Reihe von Milchformeln und Babymilch der National Academy of Sciences geschaffen.

  1. "NAN" 1 Trockenmilchformel von Geburt an.
  2. "NAN" 2 Trockenmilchformel ab sechs Monaten.
  3. "NAN" 3 Babymilch mit zwölf Monaten.
  4. "NAN" 4 Babymilch mit achtzehn Monaten.

Das auf der Packung angegebene Alter der Mischung muss beachtet werden, da der Körper des jüngeren Kindes noch nicht an die Wahrnehmung der Mischung für ältere Kinder angepasst ist. Das Verpackungsdesign von Mischungen hat einige Änderungen erfahren. Auf dem Deckel erschien ein durchsichtiges Fenster, das den Messlöffel öffnet, der mit Folie vom Produkt isoliert wurde. Jetzt können Sie einfach einen Löffel nehmen und nicht in der Mischung danach suchen, wodurch seine Sterilität verletzt wird.

Neben dem Trocknen gibt es flüssige Mischungen "NAN" 1.2 in 200 ml-Verpackungen, die sich in ihrer Zusammensetzung nicht von der Trockenzusammensetzung unterscheiden. Das einzige, was getan werden muss, bevor das Kind dem Kind gegeben wird, ist es, es in eine Flasche zu gießen und aufzuwärmen.

Was ist der OPTIPRO-Boli in Mischungen von "NAS" und warum wird er dort eingeführt?

"NAN" 1 und "NAN" 2 sind angepasste Säuglingsanfangsnahrung und "NAN" 3 und "NAN" 4 Trockenmilchgetränke für Kinder. Der Hauptunterschied zwischen den beiden ist der verringerte Proteingehalt in den angepassten Gemischen aufgrund der erheblichen Menge an entmineralisierter Molke. Bei Milchgetränken wird das notwendige Eiweißgleichgewicht durch Magermilch und Molkeprotein erreicht. Aufgrund dessen ist das optimale Verhältnis von Molkeproteinen und Kasein 70:30 in „NAN“ 1 nahe dem gleichen Verhältnis in der Muttermilch von 80:20. Vielleicht kann keine andere Mischung die gleichen nahezu perfekten Werte aufweisen. Für "NAN" 2, "NAN" 3 und "NAN" 4 beträgt das Verhältnis von Molkeproteinen und Casein 60:40 sowie für die reife Muttermilch einer Frau. Dieses Protein heißt OPTIPRO. Es reduziert die Stoffwechselbelastung und verringert zukünftig das Risiko von Fettleibigkeit aufgrund des korrekten Verhältnisses von Proteinen und der Aufrechterhaltung des notwendigen Gleichgewichts an Aminosäuren. Die zeitlich verlängerte Wirkung der Ernährung in der frühen Kindheit auf die Eigenschaften des Stoffwechsels im Erwachsenenalter wird heute zunehmend bestätigt. In diesem Licht erscheint das OPTIPRO-Protein sehr überzeugend. Da Muttermilch sich in der Aminosäurezusammensetzung von Kuhmilch unterscheidet, werden unersetzliche Aminosäuren, die insbesondere für Säuglinge notwendig sind: Taurin, Phenylalanin und Histidin in die Mischung von "NAN Optipro 1" eingebracht.

Andere kompositorische Merkmale

Die natürliche Kohlenhydratkomponente von NAN-Produkten für gesunde Kinder ist Laktose, die in Kombination mit Maltodextrin einen süßen Geschmack liefert, dem Körper des Kindes die notwendige Energie zuführt, zu einem langen Sättigungsgefühl beiträgt und die Mischung dicker macht. In NAN 3 und NAN 4 gibt es keine Saccharose, was sie vorteilhaft von ähnlichen Produkten anderer Hersteller unterscheidet.

Die Fettkomponente besteht aus einer Mischung aus Ölen und Fischöl, die den Körper mit essentiellen Fettsäuren versorgen. Bis vor kurzem wurde Palmolein, eine der Palmölfraktionen, in den „NAS“ -Mischungen verwendet. Aufgrund der breiten „Antiwerbung“ von Palmöl lehnte Nestle es jedoch ab. Jetzt in Babynahrung "NAN" 1,2,3,4, je nach Alter des Kindes, aus Pflanzenölen finden Sie nur Sonnenblumenöl, Sonnenblumenöl mit hohem Ölsäuregehalt, Rapssamen mit niedrigem Rapsanteil und Kokosnuss. Der Komplex aus mehrfach ungesättigten Fettsäuren in den Mischungen "NAN" wird als "Smart Lipids" bezeichnet. Die wichtigsten davon sind Docosahexaensäure (DHA) und Arachidonsäure (ARA), die das Immunsystem stärken und für die richtige Entwicklung des Sehens und des Gehirns notwendig sind.

"NAN" -Babymischungen sind eine der wenigen frischen Mischungen, die Probiotika enthalten - lebende Kulturen von Bifidobakterien BL, die zur Bildung einer nützlichen Mikroflora des Dickdarms beitragen und die Immunität stärken. Die Zusammensetzung des "NAN" 2, 3, 4 enthielt zusätzlich Lactobazillen DENTA PRO, die den gesamten Verdauungstrakt eines gesunden Menschen bewohnen und die Mundhöhle besiedeln, um Karies vorzubeugen.

Alle Mischungen von "NAS" enthalten den notwendigen Komplex an Vitaminen und Mineralien, der den Altersbedürfnissen des Kindes entspricht.

Neue Verpackung und neue Zusammensetzung der Mischung "NAS" 1

Lesen Sie auch Artikel über andere Säuglingsanfangsnahrung:

Therapeutische und prophylaktische und therapeutische Mischungen "NAS"

Diese Mischungen werden für kurze Zeit verwendet, wie es vom Kinderarzt für therapeutische und prophylaktische Diättherapien vorgeschrieben wird. Für sie ist im Allgemeinen dieselbe Zusammensetzung typisch wie für die Mischungen "NAN" für gesunde Kinder, es gibt jedoch auch Unterschiede in Bezug auf die Besonderheiten ihres Zwecks.

"NAN Sauermilch" 1,2,3

Es trägt zur Normalisierung der Darmflora bei, verbessert die Verdauung, schützt vor Darminfektionen und stärkt das Immunsystem.

Die Zusammensetzung von "NAN-Sauermilch" unterscheidet sich von der üblichen "NAN" durch Fermentation der Milchkomponente unter Einwirkung spezieller Mikroorganismen, die eine Milchsäuregärung verursachen. Dieser Prozess wird begleitet von dem Abbau von Eiweiß, Laktose und Fett unter Bildung zahlreicher neuer chemischer Verbindungen (Vitamine, Milchsäure, bakterizide Substanzen) oder der Zerfallsprodukte der ursprünglichen Verbindungen (Peptide, Fettsäuren). Ein Teil der Arbeit der Verdauungsenzyme des Magen-Darm-Trakts wird von den Hefebakterien übernommen, wodurch der Verdauungsprozess schneller und weniger energieintensiv wird. "NAN fermentierte Milch" 2,3 unterscheidet sich im gleichen Verhältnis von Molkeproteinen und Casein. Alle Mischungen von „NAS Fermented Milk“ enthalten lebende Milchsäurebakterien und Bifidobakterien, die ihre probiotischen Eigenschaften bestimmen.

"NAN Antikoliki"

Der Hauptzweck ist, Koliken zu verhindern. Die Mischung ist für Kinder von Geburt an bestimmt und ist nicht nach Alter unterteilt.

Das Proteingemisch wird teilweise hydrolysiert, was den Prozess der Assimilation des Gemisches erleichtert und das Risiko allergischer Reaktionen verringert. Ein niedriger Laktosegehalt verringert die Fermentationsprozesse, die durch eine vorübergehende Abnahme der Laktaseaktivität in den ersten Lebensmonaten und durch Gasbildung verursacht werden, die bei Kindern Koliken verursachen. Die probiotische Kultur von Laktobazillen L. reuteri fördert die Verdauung, fördert die Entwicklung einer günstigen Darmflora und ist für Neugeborene absolut sicher.

"NAS Triple Komfort"

Es wird verwendet, um die Symptome von Funktionsstörungen des Verdauungssystems zu beseitigen, begleitet von Koliken, Verstopfung, einer Verletzung der Darmflora. Die Mischung ist für Kinder von Geburt an bestimmt und ist nicht nach Alter unterteilt.

Es hat eine Zusammensetzung, die der von NAN Antikoliki ähnelt. Der Unterschied liegt in der zusätzlichen Einführung von Präbiotika (Oligosacchariden), die für die normale Entwicklung einer günstigen Darmflora erforderlich sind.

"NAN hypoallergen" 1,2,3

Es wird verwendet, wenn eine Prädisposition für eine Allergie gegen Kuhmilchprotein besteht oder als Zwischengemisch beim Übergang eines Kindes vom medizinischen in ein herkömmliches, angepasstes Gemisch.

Es gehört zu der Anzahl der prophylaktischen hypoallergenen Gemische, da es teilweise hydrolysierte Molkeproteine ​​enthält, wodurch das Risiko allergischer Reaktionen verringert wird. Der Grad der Proteinspaltung ist höher als bei anderen Mischungen von "NAN" mit hydrolysiertem Protein. Lebende Bifidobakterien BL - die einzige Kultur von Mikroorganismen der Mischung.

"NAN Antireflux"

Hilft gegen Regurgitation bei Säuglingen. Die Mischung ist für Kinder von Geburt an bestimmt und ist nicht nach Alter unterteilt.

Durch die Zugabe eines Verdickungsmittels wirkt Stärke wie ein dickes Blutgerinnsel im Magen, das ein erneutes Aufstoßen verhindert und ein langes Sättigungsgefühl vermittelt. Gleichzeitig hat Stärke einen fixierenden Effekt, daher ist diese Mischung bei Verstopfungstendenz für ein Kind nicht sehr geeignet. Das Proteingemisch wird mäßig hydrolysiert, ist leicht verdaulich und verringert die Wahrscheinlichkeit allergischer Reaktionen. Die probiotische Kultur von Lactobacilli L. reuteri, die dem der Muttermilch ähnelt, hilft dabei, das Spucken dreimal zu reduzieren, normalisiert die Mikroflora und wirkt sich positiv auf die Verdauung des Kindes aus.

"NAN laktosefrei"

Entwickelt für Kinder mit Laktasemangel, hilft dem Kind, sich von früheren Durchfällen zu erholen. Die Mischung ist für Kinder von Geburt an bestimmt und ist nicht nach Alter unterteilt.

Die Mischung ist nicht hypoallergen, das Verhältnis von Molkeproteinen und Casein beträgt 60/40 und unterscheidet sich von "NAN" 1 durch eine Erhöhung des Caseinanteils. Laktose wird durch Glukosesirup ersetzt, der viel leichter aufgenommen wird. Probiotika werden durch Laktobazillen von L. reuteri repräsentiert.

"Pre NAS" für Frühgeborene

Entwickelt für die Fütterung von Frühgeborenen und Babys mit niedrigem Geburtsgewicht. Versorgt das Kind mit allen notwendigen Substanzen für ein schnelles Wachstum.

Das Verhältnis von Molkeproteinen und Kasein 70/30. Das Protein der Mischung wird teilweise hydrolysiert, was sich positiv auf die Resorptionsgeschwindigkeit auswirkt und das Allergierisiko verringert. Das optimale Gleichgewicht von Kalzium und Phosphor trägt zur richtigen Bildung von Knochengewebe bei. Die Mischung wird verwendet, bis das Kind ein Körpergewicht von 1800 g erreicht, da es einen ziemlich hohen Proteingehalt von 2,2 g / 100 ml der Mischung enthält, wonach die "Pre-NAN" durch die übliche angepasste Mischung ersetzt wird. Neben der Trockenmischung gibt es auch eine flüssige Pre-NAS 0 (PreNAN) gebrauchsfertige Flüssigkeitsmischung.

Muttermilchverstärker "Pre-NAN FM85"

Für besondere medizinische Zwecke bei Untergewicht und Frühgeborenen, um die Muttermilch anzureichern.

PreNAN FM 85 trägt zur Anreicherung der Muttermilch mit essentiellen Nährstoffen bei, deren Menge trotz der einzigartigen Zusammensetzung der Muttermilch für Frühgeborene noch knapp ist. Mit einem Muttermilchverstärker (Verstärker) können Sie die Nährstoffmenge des Kindes erhöhen, wenn die Muttermilch nicht ausreicht. Es ist möglich, "Pre NAS FM85" gemäß dem allgemeinen Zuchtschema oder nach Analyse der Muttermilch einer Frau unter Berücksichtigung der individuellen Merkmale zu verwenden. Die Verwendung dieser Befugnis erfordert eine ärztliche Aufsicht.

Vor- und Nachteile der trocken angepassten Mischung "NAS"

Jede Mischung ist kein ideales Futter zum Füttern eines Neugeborenen und hat immer seine positiven und negativen Seiten. Die Ernährung eines Kindes, auch aus Sicht der Mutter, mit einer guten Mischung, die in zahlreichen Reviews empfohlen wird, birgt immer das Risiko von individuellen Reaktionen in Form von Koliken, Verstopfung und Allergien. Eine Mischung aus "NAS" kann zu Recht auf die Anzahl der besten Mischungen auf dem Markt zurückgeführt werden. Wenn Sie vom Preis nicht verwirrt sind (etwa 650 Rubel pro 400 g), können Sie sicher auf die reichhaltige Erfahrung von Nestle vertrauen und sich für diese Mischung entscheiden.

Pros

  1. Dies ist die einzige Mischung für Babys von Geburt an „NAN“ 1 mit einer einzigartigen Proteinzusammensetzung, die dem Verhältnis von Molkeproteinen und Casein zu Muttermilchprotein möglichst nahe kommt.
  2. In Mischungen "NAN" 1,2,3,4 gibt es kein Palmöl.
  3. Die Mischung enthält die notwendigen mehrfach ungesättigten Fettsäuren, Nukleotide, Probiotika, essentiellen Aminosäuren, Vitamine und Mineralien.

Cons

  1. Der Laktosegehalt ist etwas höher als in der Muttermilch, was bei Laktasemangel die Verdauung beeinträchtigen kann.
  2. Die Osmolalität der Mischung ist im Vergleich zu Muttermilch höher, wodurch das Ausscheidungssystem des Kindes stärker belastet wird.
  3. Präbiotika fehlen.
http://topotushky.ru/pitanie/iskusstvennoe-vskarmlivanie/obzor-detskix-smesej-nan.html

Trockenmilchnahrung für Babys Nan von 0 bis 6 Monate: Expertenbewertungen, Fütterungsregeln und Arten von Babyprodukten von Nestlé

Muttermilch ist das wertvollste und nützlichste Produkt für ein Neugeborenes. Aber manchmal reicht es nicht aus, oder es ist unmöglich, ein Baby zu stillen. Deshalb wurden Milchformeln entwickelt, die an die physiologischen Bedürfnisse des Kindes angepasst sind.

Eine der bekanntesten Marken von Mischungen ist NAS. Sie werden seit 1962 von Nestlé hergestellt. Die NAS-Produkte verbesserten sich jedes Jahr, und für bestimmte Kindergruppen erschienen neue Arten von Mischungen unter Berücksichtigung ihrer Bedürfnisse. Der Zweck von Nährstoffmischungen - zur Normalisierung der Arbeit des Magen-Darm-Trakts, zur Stärkung des Immunsystems des Säuglings, zur Versorgung des Körpers mit allen für das Wachstum notwendigen Substanzen.

Kriterien für die Auswahl der Säuglingsanfangsnahrung

Bei der Auswahl einer Mischung müssen Sie einige Nuancen berücksichtigen:

  • Das Alter des Kindes Mischungen desselben Herstellers können für verschiedene Altersklassen verwendet werden. Normalerweise werden sie in mehrere Gruppen eingeteilt: Kinder von 0 bis 6 Monaten, von 6 Monaten bis zu einem Jahr und älter als 1 Jahr.
  • Verfallsdatum. Normalerweise schreibt der Hersteller das Herstellungsdatum der Mischung am Boden des Gefäßes oder auf dem Deckel an und gibt den Zeitraum und die Lagerungsbedingungen an. Wenn Produkte mit Verstößen gegen die Anweisungen gespeichert wurden, ist es besser, den Kauf abzulehnen.
  • Zusammensetzung In den meisten Mischungen ist es sehr ähnlich. Unterschiede können in der Form der verwendeten Proteine ​​bestehen.

Arten von Lebensmitteln von Nestle

Die ersten NAS-Mischungen wurden für gesunde Babys entwickelt, die künstlich ernährt werden mussten. Sie enthalten alle Substanzen, die für das Wachstum und die geistige Entwicklung des Babys erforderlich sind (Vitamine, Mineralstoffe, Taurin, Fischöl, Eisen).

Erfahren Sie mehr über die Vorteile und Regeln der Anwendung von Ergukukaka bei Neugeborenen.

Wie verdünne ich die Lösung Berodual für die Inhalation bei Kindern? Die Antwort ist in diesem Artikel.

Die Hauptlinien von NAS sind weit verbreitet:

  • NAN 1 Premium (von 0 bis 6 Monaten);
  • NAN 2 (von sechs Monaten bis zu einem Jahr);
  • NAN 3 (1-1,5 Jahre);
  • NAN 4 (ab 1,5 Jahre).

Betrachten Sie die Mischung, die für Kinder von der Geburt bis zu sechs Monaten empfohlen wird.

NAN 1 Premium

Trockenmischung, die zum Füttern gesunder Babys bis zu 6 Monaten empfohlen wird. Versorgt den Körper mit Vitamin-Mineralstoffen, die seine Schutzfunktionen aktivieren und die Darmflora unter normalen Bedingungen erhalten. Die Zusammensetzung des NAS-Gemisches dieses Typs ist viel reicher als üblich. Es basiert auf Molkeprotein. Es hat auch Magermilch, Lecithin, Pflanzenöl.

Hypoallergen

Produziert für zwei Altersklassen NAS 1 (bis 6 Monate) und NAS 2 (ab 6 Monaten). Es basiert auch auf Molkeprotein. In seiner Zusammensetzung gibt es Aminosäuren, die das Risiko allergischer Reaktionen beim Baby verringern. Das heißt, Allergene werden mit Hilfe spezieller Technologien aus dem Protein entfernt und es wird allergenarm. Es wird für Kinder mit Anzeichen einer Nahrungsmittelallergie sowie zur Vorbeugung von Verstopfung und Darmkoliken empfohlen. Diese Mischung ist besonders gut für diejenigen geeignet, die überempfindlich gegen Rinderprotein sind.

Die Zusammensetzung des NAS hypoallergen umfasst Vitamine, Mineralien, Laktose, Eiweiß, Taurin, Carnitin. Die Mischung eignet sich für die Ernährung von gesunden Kindern ohne Allergien.

Pre-Nan

Spezielle Mischung für Babys, die zu früh und untergewichtig geboren wurden. Pre-NAS enthält Fettsäuren, die vom schwachen Körper des Babys leicht aufgenommen werden und für seine volle Entwicklung notwendig sind. 70% der Zusammensetzung besteht aus Molkeprotein, das für die normale Bildung von Muskelgewebe notwendig ist.

Laktosefrei

Geeignet für Kinder mit Laktoseintoleranz. Es wird auch für Durchfall mit unterschiedlichem Schweregrad empfohlen. Aufgrund der niedrigen Osmolarität der Kohlenhydrate in der Mischung verringert es die Schwere der Diarrhoe und trägt zur normalen Funktion des Darms bei. Nukleotide stärken das Immunsystem und stellen das Gewebe wieder her.

Sauermilch

Fermentierte Milchmischung Nan wird empfohlen, um Kindern mit einer gastrointestinalen Funktionsstörung sowie während einer Antibiotikatherapie zu helfen, die zu einer Verletzung der Darmflora führt. Um das Protein leicht verdauen zu können, enthält die Zusammensetzung gute Bakterien. Sie erleichtern den Zustand des Babys bei Infektionskrankheiten, Dysbakteriose. Kinderärzte sollten Babys mit schweren Koliken und Verstopfung verabreichen.

Hilfreiche Ratschläge

Damit Kinder maximal von der Fütterung mit der Formel NAN profitieren können, sollten sie korrekt angewendet werden:

  • Sie können nur eine Mischung geben, die für das Kind geeignet ist. Bei älteren Babys werden die Fraktionen größer gemacht, und die Verdauung großer Partikel der Mischung durch Babys bis zu 6 Monaten wird schwierig sein.
  • Vor dem Füttern müssen Sie Ihre Hände waschen, damit pathogene Mikroflora nicht in die Mischung gerät.
  • Die Flasche muss vor jeder Fütterung sterilisiert werden (5 Minuten in Wasser kochen). Die Zitze muss nur mehrmals in kochendes Wasser getaucht werden.
  • Wasser für die Zubereitung der Mischung sollte gekocht werden, 35 bis 40 ° C. Das zweite Mal unterliegt es keinem Kochen.
  • Gießen Sie die Mischung mit einem speziellen Messlöffel entsprechend der auf der Packung angegebenen Dosierung ein.
  • Legen Sie den Schnuller und die Kappe auf die Flasche und schütteln Sie sie so, dass keine Klumpen mehr vorhanden sind.
  • Die Verpackung mit einer trockenen Mischung sollte dicht verschlossen sein, damit überschüssige Feuchtigkeit nicht absorbiert wird.
  • Die restliche gegarte Mischung nach dem Füttern sollte gegossen und nicht wiederverwendet werden.

Wie kann die Immunität eines kranken Kindes erhöht werden? Finden Sie effektive Wege heraus.

Auf dieser Seite wird die Gebrauchsanweisung für den Hustensaft für Kinder Lasolvan beschrieben.

Gehen Sie zu http://razvitie-malysha.com/zdorovie/zuby/bol.html und lesen Sie, wie Sie Zahnschmerzen bei einem Kind schnell und effektiv entfernen können.

So geben Sie die Mischung in die Ernährung Ihres Kindes ein

Es ist besser, eine Babymischung zu wählen, die nur ein Kinderarzt bestimmen kann, der sich mit seinem Gesundheitszustand und seinem Gesundheitszustand auskennt. Sie können nicht experimentieren und regelmäßig eine Mischung gegen eine andere austauschen.

Bevor Sie eine NAS-Mischung in die Ernährung einführen, müssen Sie die folgenden Empfehlungen von Kinderärzten beachten:

  • Befolgen Sie die Gebrauchsanweisungen eindeutig und verdünnen Sie das Produkt mit Wasser.
  • Die erste Dosis der in die Diät eingebrachten Mischung sollte 90 ml nicht überschreiten.
  • Gleichzeitig ist es nicht notwendig, dem Baby andere neue Produkte zu verabreichen, die eine allergische Reaktion auslösen können.
  • Bei einer gemischten Diät (Formel und Muttermilch) sollte die Mutter die Diät streng einschränken.
  • Die ersten 3 Tage nach der Einführung der Säuglingsanfangsnahrung in die Diät müssen Sie den Zustand des Kindes überwachen (ob es eine Verletzung des Stuhls gibt, Hautausschläge, Koliken).

Wenn sich die Allergie während der Anwendung der Mischung manifestiert hat, sollte sie durch eine andere ersetzt werden (wie vom Kinderarzt empfohlen).

Produktkosten

Der Preis einer NAS-Mischung wird abhängig von der Art des Produkts und der Komponenten in seiner Zusammensetzung bestimmt. Es kann zwischen 400 und 700 Rubel variieren. Die übliche Mischung für gesunde Kinder NAS 1 kostet Eltern 400 bis 500 Rubel. Therapeutische Mischungen (hypoallergene, fermentierte Milch) - 600-700 Rubel.

Elternberichte und Kinderärzte

Jedes Kind ist anders. Daher kann die Reaktion auf die gleichen Milchmischungen unterschiedlich sein. Die Meinungen der Eltern über die NAS-Mischungen für Neugeborene sind ziemlich widersprüchlich. Viele merken an, dass die Produkte des NAS von hoher Qualität und vielfältig sind. So müssen Sie nicht nach geeigneten Mischungen anderer Marken suchen. Es ist gut in Wasser gelöst, hinterlässt keine Klumpen.

Einige berichten, dass das Kind nach dem Einsatz von NAS eine Allergie entwickelte. Dies ist jedoch eine kontroverse Frage. Möglicherweise können während der Fütterungsperiode andere Faktoren eine allergische Reaktion auslösen. Manchmal gibt es eine Verletzung des Stuhls. Dies kann auf eine falsche Dosierung des Produkts bei Verdünnung mit Wasser und die Verwendung nicht sterilisierter Flaschen zurückzuführen sein. Viele haben Angst vor den hohen Produktionskosten und bevorzugen preiswerte inländische Mischungen.

Kinderärzte empfehlen Babynahrung für Neugeborene häufig als Hauptnahrung für künstliche Ernährung. Betonen Sie aber gleichzeitig, dass dem Stillen Vorrang eingeräumt werden muss. Wenn dies nicht möglich ist, raten sie, auf einer Mischung eines Herstellers zu bleiben und nicht mit der Ernährung von Kindern zu experimentieren.

Video - Testbericht über Säuglingsnahrung Nan Premium:

http://razvitie-malysha.com/uhod/pitanie/smes-nan.html
Weitere Artikel Über Allergene