Wohin gehen wir für die Zeit des Abstaubens?

In Mittelrussland beginnt die Allergiesaison - das "beliebteste" Allergen von Menschen, die an Heuschnupfen leiden. Weiter - mehr: Nachdem die Bäume anfangen, Wiesengras zu blühen, geht das Unkraut und eine solche Empörung bis in den Oktober hinein weiter. Und wie Sie wissen, verbindet nichts das russische Volk mehr als die gemeinsame Überwindung von Hindernissen. Daher ist das Internet bereits Anfang März mit den Ratschlägen und Empfehlungen der „Bestraften mit Erfahrung“, wie man den „Feind“ besiegt, überfordert. Eine der Strategien besteht darin, den Ort der Bereitstellung zu ändern.

In unserer Geschichte ist der Feind natürlich allergisch gegen Pollen und furchtlose Krieger - Forenbenutzer, die ihre Erfahrungen mit den besten Ruheplätzen der Bestäubung geteilt haben.

Krim
"Wir brauchen keine türkische Küste und wir brauchen kein Afrika", sagen unsere Landsleute und gehen direkt auf die Krim. Das ist verständlich: In der Türkei ist es jetzt unruhig und trotz des scheinbar günstigen Klimas für Allergiker hat sich der touristische Fluss einigermaßen in eine sicherere Richtung gewandelt. Es gibt nur wenige Birken auf der Krim, daher ist es hier angenehm, sich auszuruhen. Die meisten Allergiker wie Sudak und Theodosius, Evpatoria wird traditionell als therapeutischer Kinderort angesehen. Schöne Orte sind auch in der Nähe von Yalta: Für diejenigen, die einen ruhigen und erholsamen Urlaub bevorzugen, ist Gaspra eine Überlegung wert. Heilungsklima, klares Meer, ausgezeichnete Lage im Verhältnis zu den Hauptattraktionen - Forumbenutzer mit kleinen Kindern stimmen "für!"

Allergologen empfehlen übrigens die Eröffnung der Ferienzeit auf der Krim. Obwohl sich das Meer zum Schwimmen nicht erwärmt hat, ist es seit April der beste Ort, um sich auszuruhen. Ab Mitte Juni beginnen die Resorts des Krasnodar-Territoriums mit ihm einen würdigen Wettbewerb zu machen. Zu diesem Zeitpunkt verblassen die meisten Pflanzen, aber aufgrund von Allergien hindert nichts daran, das Meer und die Sonne zu genießen und nur positive Gefühle zu empfinden und Allergien zu vergessen.

Anapa und Vityazevo
Die Erholung in den Resorts von Anapa ist angenehm und preiswert. Die mit Salzen der Schwarzmeerküste gesättigte Luft ist praktisch staubfrei. Hier trägt alles zur Verbesserung bei: Meerwasser, Sonne, heilende Mineralquellen, Nadelwälder, die Nähe des Kaukasus.

In Anapa blüht im Mai alles. Besonders viel weiße Akazie, die Luft ist mit ihrem Honiggeruch gesättigt. Es gibt sowohl Birken als auch Kiefern. Im Vergleich zu Moskau sind die Symptome einer Allergie jedoch kaum wahrnehmbar.

Abchasien
Beliebte Ziele sind Pitsunda und Gagra. Wunderschöne Natur, vernünftige Preise, sauberes Meer, das ideale Klima für Allergiker mit Kindern - dies sind nur einige der positiven Bewertungen dieser Resorts. Das einzige, was wahrscheinlich bei der Auswahl eines Erholungsgebiets zu beachten ist, ist darauf zu achten, dass dort keine Haselnuss (Haselnuss) wächst. Dies ist jedoch nur für diejenigen wichtig, die gegen Birke allergisch sind, von denen ein Hauptprotein auch in Haselnüssen vorkommt.

Pflanzen, die eine allergische Reaktion auslösen können - hier sind Platanen und Zypressen. Im Allgemeinen ist, wie viele Mitglieder des Forums richtig feststellen, alles individuell. Die wahre Ursache ohne Labordiagnose zu bestimmen, ist äußerst schwierig. In der Praxis gab es Fälle, in denen eine Allergie gegen einen Schimmelpilz einer Ferienwohnung irrtümlicherweise mit einer Reaktion auf Pollen verwechselt wurde.

Sotschi, Adler
Wenn Sie im April-Mai nach Sotschi gehen, können Sie Kirschblüten fangen. Aber an der Küste fanden unsere Touristen keine Birken und Erlen. Obwohl in den Bergen, in der Gegend von Krasnaja Poljana, gibt es Birken, die bis Mitte Juni abstauben können, und sie verblassen. Günstigerweise können Sie in diesem Fall immer hinuntergehen und beispielsweise zum nahegelegenen Adler fahren.

Mit diesen Resorts ist das nicht so einfach. In Sotschi zum Beispiel gibt es viele exotische Pflanzen. Es besteht also die Chance, dass Sie nach einer Allergie gegen Birken hier ein anderes Allergen finden. Es ist wichtig zu wissen, dass trockenes Klima für Asthmatiker vorzuziehen ist. Wenn Sie also entscheiden, ist Krim Adler vorzuziehen.

Kaukasische Mineralwasser
Sehr kontroverse Bewertungen finden sich in Bezug auf die Gebiete des Stavropol-Territoriums. Und die Kräfte sind ungefähr gleich: Die Hälfte der Allergiker gibt an, sich besser zu fühlen, die Hälfte beklagt sich fast über Asthmaanfälle.

In Kislovodsk gibt es keine Birken, aber es gibt „Verwandte“ in ihrer Proteinstruktur. Experten sagen jedoch, dass die Volatilität in den Bergen, die anders staubt als in der Ebene, geringer ist.

In Pjatigorsk dagegen gibt es einen Birkenhain. Gleichzeitig beträgt der Höchstwert für Birke 88 Einheiten / m3 (zum Vergleich: in Krasnodar im selben Zeitraum - 143 und in Moskau - 12.813).

Anfang Mai kann man in Zheleznovodsk und Yessentuki auch Birke blühen sehen, aber in diesen Gegenden ist wenig davon zu sehen. Interessanterweise gilt Zheleznovodsk als die "problematischste" Stadt für Allergiker.

Wenn wir von subjektiven Einschätzungen zu Tatsachen wechseln, ist es erwähnenswert, dass die kaukasischen Mineralwässer seit 1803 als offizielles Balneotherapie-Resort gelten. Es war dann, dass Alexander ich das entsprechende Rescript unterschrieb. Der größte Reichtum dieses außergewöhnlichen Ortes sind Mineralquellen, von denen es über 130 gibt. Einer der ökologisch saubersten Erholungsorte in Russland verfügt über beneidenswerte Reserven des wertvollsten Heilschlamms. Das Klima hier ist relativ mild, die reinste Bergluft, eine atemberaubende Schönheit der Landschaft, eine große Anzahl von Sonnentagen im Jahr sowie Sanatorien und Kurorte. Hier ist es logisch anzunehmen, dass es sich lohnt, Gesundheitseinrichtungen an Orten mit geeignetem Klima zu platzieren, die die Gesundheit des Körpers fördern. Und deshalb ist es schwer zu glauben, dass hier die Allergie schlimmer sein wird als in Moskau.

Kinder mit allergischen Erkrankungen haben übrigens Anspruch auf kostenlose Eintrittskarten für örtliche Gesundheitslager und Sanatorien. Die Frage wird von der Bundesbehörde für Medizin und Biologie überwacht. Ein solches Ticket ist beispielsweise in der Klinik bei FMBA erhältlich.

Tunesien
Das Klima dieses Staates in Nordafrika unterscheidet sich sehr von unserem. Dieser Umstand sollte berücksichtigt werden, da man sich bewusst ist, dass die Akklimatisierungszeit, insbesondere für ein Kind, mehr Zeit in Anspruch nehmen wird. Wenn Sie sich für Ferienorte im Süden des Landes entscheiden, versichern Sie sich bis zu einem gewissen Grad gegen Regenwetter. Für einen Urlaub mit einem Baby für 1-2 Jahre ist Sousse geeignet - es gibt kleine Sandstrände, einen botanischen Garten, einen Zoo und ein Go-Kart. Wie unsere Touristen und die Insel Djerba.

Im Allgemeinen beginnt die Saison in Tunesien im Mai. Wenn Sie jedoch einen Strandurlaub bevorzugen, sollten Sie bedenken, dass das Meer nur im Juni wärmt und zu einer angenehmen Temperatur wird, auch für Kinder. Im Juli und August ist es bereits heiß und für Allergiker ist es schwieriger, sich an den abrupten Klimawandel anzupassen.

Zypern
„Genug feuchte Luft, an die man sich aus irgendeinem Grund schnell gewöhnen kann. Es ist heiß, aber Allergien stören nicht, aber das ist viel wichtiger für mich. Wenn in Moskau alles staubig ist, ist Zypern eine echte Erlösung für mich. Es ist gemütlich und sehr schön hier “, berichtet eine der Mitglieder des Forums, die jedes Jahr zur gleichen Zeit auf die Insel kommt, über ihre Eindrücke.

Viele Allergiker mit Pollinose haben ehrlich zugegeben, dass sie Paphos auf den ersten Blick lieben. Denn die Blüten, die meistens Allergien auslösen, wachsen hier einfach nicht und die Vegetation ist im Allgemeinen recht knapp. Die strahlende Sonne, das warme Meer und die lokalen Sehenswürdigkeiten tragen jedoch nicht nur zur guten Stimmung bei, sondern auch zum Wohlbefinden.

Der einzige Umstand, der Ihren Aufenthalt in diesem Paradies verdunkeln kann, sind die Sandstürme, die der Khamsin regelmäßig aus der Sahara mitbringt.

Der Balkan
Bulgarien, Montenegro, Slowenien, Griechenland - die Erholungsorte dieser Länder der Balkanhalbinsel gehören laut den Bewertungen der Mitglieder des Forums zu den besten. Wenn das günstige Klima durch Mineralquellen wie im berühmten Rogaška (Slowenien) ergänzt wird, können Sie nicht nur Allergien, sondern auch den Magen behandeln. Spezialisierte Sanatorien, in denen allergische Erkrankungen behandelt werden, befinden sich in Strunjan (Slowenien), einem der bekanntesten spezialisierten Resorts. An der Küste gelegen, ist die Stadt von Salzfeldern umgeben, es gibt ausgezeichnete klimatische Bedingungen für Allergien.

Die Küste des Kaspischen Meeres
Allergiker werden oft als eine Alternative zu den Kurorten an der Schwarzmeerküste angesehen: Es gibt keine Birken, aber eine herrliche Aussicht und saubere Luft sind zu jeder Jahreszeit garantiert. Astrakhan ist ideal für professionelle Jäger und Fischer, die Geschäfte mit Vergnügen verbinden möchten: Warten Sie auf die aktive Blüte und genießen Sie ihre Lieblingsbeschäftigung. Sie können zum Altai im Wald gehen, zum Erholungszentrum. Diejenigen, die es ausprobiert haben, werden empfohlen: „Eine Allergie bei einem Kind, Husten und Niesen verschwand nach einigen Stunden.“ Gorny Altai am Ufer des Katun ist ebenfalls eine großartige Option. Fans des aktiven Zeitvertreibs streiten nach Kirovsk (Region Murmansk) und ziehen Touristen mit einer wunderschönen Berglandschaft an. Hier befindet sich das bekannte Skigebiet "Big Vudyavr". Im Sommer können Sie wandern gehen und einen der interessanten Wanderwege für aufregende und nützliche Wanderungen wählen.

http://allergy-mask.ru/articles/kyda-uehat-na-vremya-pyleniya.html

Allergie gegen Birke, wohin sie gehen soll

Italien, April - Mai mit einer Kinderallergie.

.. Besonders interessante Informationen von Menschen, die oft auf dem Land leben. Mein Sohn ist gegen Birke allergisch. Wir haben uns entschieden, im April in Italien abzureisen. Das Programm ist wie folgt: Ich bin Ende April mit Kindern in Rimini (nur Mai, nördlich von Italien (Florenz, Verona, Bologna, Venedig). Sagen Sie mir, gibt es Birkenstaub? Gibt es dort? Und über Rimini, die Situation mit Verbrechen, Flüchtlingen usw. Wir sind da

Fisha [01/10/16 20:29:50] Anna, meine Kinder sind auch allergisch gegen Birken (und viele weitere Bäume) und laufen regelmäßig hin und her :)) reisten 2013 und 2014 in Italien (Rom, Mailand, Venedig, Genua,., Komo), aber Garda hat es sehr gut gefallen und es gibt einen Spaziergang, wo es keine Birke gibt. Das einzige Mal, dass sie Birke in der Nähe von o.Komo getroffen haben, ist es gut, dass wir dort einen Tag in o.Garda verbracht haben.

Wohin im Mai von Allergien fliegen?

. Ungefähr ab Anfang Mai beginnt die Allergie gegen Blüte. Sie selbst lokal - Moskau. In diesem Jahr, vom 8. bis 9. Mai, fliegen wir von Allergien weg, aber nur für 11-12 Tage. Eine andere Frage ist wo? Ja, ich weiß, 11 Tage sind furchtbar kurz. Nur Palmen in Afrika erkannte ich, dass es tatsächlich eine Überraschung sein würde. Aber wer läuft in dieser Zeit vor Allergikern, wem ist es wirklich besser geworden? Bei mir.

Lazareva [27.01.14 18:58:59 PM]. Kind auch Pollinose. Frühjahrsreaktion auf Birke, Hasel, Erle. Sie sind Ende April letzten Jahres nach Zypern (Protaras) geflogen (vom 24. bis 15. April). Letztes Jahr, im Frühjahr, wurden die Bäume irgendwie verstaubt. In diesem Jahr gibt es zu diesem Zeitpunkt keine Gelegenheit, das Land zu verlassen, wir planen für Juni die frage ist jemand.

Kenner kroatischer Natur - hilf mir, im Frühling einen Allergieplatz zu wählen

. und es stellte sich heraus, immer noch einen Ort zu finden, an dem uns Allergien nicht verfolgen. Das Wichtigste ist, dass es KEIN BIRCH an diesem Ort geben sollte! Dies ist das Wichtigste. Kastanien und Kräuter sind auch starke Allergene und es ist auch sehr wünschenswert, sie zu vermeiden, aber die Wirkung ihrer Pollen kann mit Hilfe von Medikamenten irgendwie neutralisiert werden. Nichts hilft bei Birke, auch nicht hormonell.

Ol-Ka [23.09.12 18:52:31 PM]. Nicht ganz so - ich suche nicht nach einem Land, in das ich gehen sollte, weil es wirklich viele Themen im Forum gab und ich sie bekommen habe. zu meiner Liste Sie werden nach dem Kriterium der minimalen Gelegenheit ausgewählt, um unsere installierten Allergene zu treffen. Und wir müssen nur gehen. Du hast keine Ahnung, WIE dieser mir geholfen hat.

Teberda, Narat Sanatorium

. : Geschirr schmutzig. Gemüse und Obst mitten im Sommer - ein großes Defizit. Warnte diese Allergien. Niemand kümmert sich wieder! Sie brachten Brei, was unmöglich ist. Ich bat darum, die Kartoffeln zu ersetzen.

Olga [12.02.16 19:30:10] Sag mir bitte, wann blüht dort Birke? Und im Allgemeinen, was blüht seit Anfang Mai? Bei Kindern, die gegen Birken und Erlen allergisch sind, suchen sie, wo sie Moskau verlassen sollen.

Maiferien mit einem Kind 2 Jahre

Guten Tag! Plötzlich war ein Kind allergisch gegen Pollen. Es ist dringend notwendig, weit weg von dieser Blüte zu gehen. Optionen Kroatien (Kiefern), Griechenland (fragwürdig, weil da.

Popeye [30.04.16 02:59:53] Wir sitzen in Calpe wegen einer Birke-Allergie vom 26.04. Der Flug ist normal - das Kind isst fast alles, was in Russland verboten war..

3 Sterne Hotels in der Türkei oder suchen Sie nach einem günstigen Urlaub. Teil 7

Olga [05/06/15 11:55:49 AM] Guten Tag! Bitte finden Sie heraus, wohin Sie für eine Woche von Moskau fahren. Mein Kind hat eine scharfe Allergie gegen Birke, ich möchte mit ihm für 6-7 Tage in der Türkei mitfahren. Da wollten wir nirgendwohin gehen. gleiches Niveau billiger? Bitte geben Sie an, was Sie sonst noch suchen sollten, um nicht vergiftet zu werden. Dort können Sie mit dem Kind spazieren gehen. Der Strand ist nicht sehr wichtig, dem Wasser ist es wahrscheinlich egal.
2 Antworten aus diesem Thread

Ruhe in April-Mai mit dem Kind auf dem warmen Meer

. Mai auf Zypern in Ayia Napa Sie im Meer gebadet? Ich denke, wohin ich gehen soll. In Thailand, Vietnam, Dominikanische Republik. Der Supermarkt ist groß. Ein weiteres Problem bei Milchprodukten sind solche, die gegen Kuhmilchprotein allergisch sind. Getränke Produkte (Teneriffa und Zypern)? Wir müssen Mitte April bis Ende Mai von Birke abreisen. Ich möchte im Meer schwimmen.

Torero! [26.02.14 4:42:21]. ähnliches Problem, Baby pollinotnik. Vor 3 Jahren flohen sie erfolglos nach Zypern - Photosensibilisierung (Allergie gegen die aktive Sonne, eine unangenehme Sache) und ein Sandsturm im Mai (mehrere Dinge, die gleichzeitig blühen + können Drifts derselben Birke aus Europa sein. Es gibt Gedanken über Teneriffa, Portugal, aber da

Die Südküste im April durch die Türkei ersetzen. Alania oder Kemer?

. Frühling (April-Mai) Ich reise für 17-20 Tage an der Südküste der Krim, weil Ich bin gegen Birkenpollen allergisch und damit beginnt Asthma. Moskau zu dieser Zeit zu verlassen, ist die einzige Erlösung. Dieses Jahr ist alles. müssen gehen Die Wahl fiel auf die Türkei, das Klima ist dem SCC sehr ähnlich (es gibt definitiv keine Birke). Ich möchte zwischen dem 9. April und dem 17. April für 12-14 Tage aufbrechen. Aber da das Budget begrenzt ist, suche ich.

Lyusi [04/06/14 6:51:58 PM]., weil ich mich jetzt verwöhnen kann)) Und der zweite Umstand da Ich gehe gerade wegen des Abstaubens der Birke, dann gab es an den geplanten Terminen keinen Grund zum Verlassen (hilf mir.) Ich verspreche, eine lange Bewertung von dem Hotel zu bekommen, wo ich hingehe.

Nach Zypern im Mai mit einem Kind 2,5 Jahre

. im Mai vorher. Mit einem Kind ist es aufgrund von Allergien Ende April und bis zum 23. Mai erforderlich, das Zimmer zu verlassen. Natürlich wollte ich irgendwohin kommen, wo es warm war, aber keine Wärme erschöpfte und ich möchte es wirklich. mit hoher Feuchtigkeit wie Tai. Aber nachdem ich einige Testberichte und Diskussionen durchlaufen hatte, war ich völlig verwirrt, wohin ich gehen sollte. Mögliche Optionen: Vereinigte Arabische Emirate, Israel, Zypern, Türkei. Es stellt sich heraus, dass in den Vereinigten Arabischen Emiraten.

Annette [15.03.12 11:22:25] Allergie gegen blühende Birke. Ich hoffe, dass die Birken nicht in Zypern sind. 2 Schlafzimmer möchten wir mit dem Kind gehen und meine Mutter und mein Mann wollen uns ein paar Mal für einige Tage besuchen

Ruhen Sie sich mit einem allergischen Kind auf der Krim aus

. nur auf sie In diesem Jahr wollen wir der Birke entfliehen. Betrachten Sie die Krim. Fragen im Folgenden. 1. Es gibt keine Birken in der Krim? In welchem ​​Teil der Krim.. Vielleicht ist jemand von der Straße gekommen? 4. Und in Bezug auf alle Sehenswürdigkeiten - wo ist das Kind in welcher Stadt besser? Das Kind ist 7 Jahre alt, liebt Festungen.

Joyjulia [05/11/16 13:15:28 PM]. Reize). Sechs Monate später, im April 2015 (nur eine Woche), ging ich nach Sudak-New Swe. Die Intensität der Allergie-Manifestationen in Moskau ging nach der Reise um 30% zurück, es war bereits möglich.

Rimini: Wahl des Gebiets / Hotels (Apartment), Strände, Restaurants, Geschäfte, Transport

Natalia [30.03.16 9:02:51] Guten Tag, wenn Sie suchen, wo Sie in der Zeit vom 20. April bis zum 9. Mai von einer saisonalen Allergie gegen Birke gehen können. Sag mir bitte, gibt es in Rimini eine Birke, und wenn es eine Zeit gibt, wenn sie blühen. Bitte antworten Sie, für mich ist das extrem wichtig. Ich möchte nicht kommen und ersticken.

http://ftour.otzyv.ru/searchw.php?s=%E0%EB%EB%E5%F0%E3%E8%FF%20%ED%E0%20%E1%E5%F0%E5%E7 % F3% 20% EA% F3% E4% E0% 20% F3% E5% F5% E0% F2% FC

Wohin gehen Sie von Allergien gegen Birke (Budget). Unsere Erfahrung Eine nützliche Information.

Vielleicht hilft unsere Erfahrung jemandem.

Die Blütezeit der Birke in Moskau beträgt im Durchschnitt vom 20. April bis zum 30. Mai. Wir kehren normalerweise zum 1. Juni zurück, und die Symptome von Allergien sind verschwunden.

Meine Zwillinge sind 2,5 Jahre alt und allergisch gegen Birkenpollen. Ich habe es mein ganzes Leben lang, aber bis jetzt hat diese Infektion meine Kinder nicht getroffen. Ich dachte nicht daran, irgendwo für die Blütezeit zu bleiben und litt einen Monat lang im Jahr (all dies sind Mythen, dass Medikamente die Symptome lindern können. Ich hatte sogar Asthma.) Ein paar Jahre hat mir das Hormonpräparat Diprospam gut geholfen, das mich schließlich als Nebenwirkung zu Arthrose führte. Im Allgemeinen entschied ich mich, den Kindern diese Qualen und Allergien zu nehmen.

Wir waren zwei Jahre hintereinander in der Region Stavropol auf dem Land, es gibt überhaupt keine Birken, meistens nur Lärche. Der Zustand der Kinder war die ganze Zeit über gut. Im Gegensatz dazu war es besonders auffällig, als wir am 4. Mai im ersten Jahr der Allergie bei Kindern in einen Zug mit Rotz und geschwollenen und geschwollenen Augen stiegen, und nach 6 bis 10 Stunden Fahrt waren diese Symptome nicht zu bemerken. Meine Allergie in Stavropol ging nicht zu Ende, obwohl ich mich viel besser fühlte als in Moskau, aber das Niesen blieb immer noch (5-8 Mal am Tag) und hatte nachts eine schlechte Nase. Vielleicht liegt dies daran, dass das Gebiet reich an Feldern ist und im Mai das Getreide blüht.

In diesem Jahr gingen wir nach Adler. (Übrigens sind Flugtickets von Moskau nach Sotschi fast doppelt so günstig wie in Stawropol oder Astrachan, obwohl die Entfernung gleich ist.) Der Zustand in Adler war ausgezeichnet! Kein Tropfen Allergie bei Kindern oder mir. Wir waren vom 23. April bis 1. Juni dort. Wir haben für alles 67 Tr.-Ausgaben ausgegeben: 13 Tr.-Tickets, 24 Tr. -Zimmer mit eigenem Bad und Küche, der Rest für Essen.

Das einzig Negative am Tag vor der Abreise waren wir alle mit einem viralen Halsschmerzen und als wir in Moskau ankamen, standen die Kinder auf bis 39 und mussten ins Krankenhaus eingeliefert werden. Wenn ein Krankenhausaufenthalt in Sotschi stattgefunden hätte, wäre es ohne Freunde in einer fremden Stadt sehr schwierig, da es niemanden gäbe, der uns Medikamente und Nahrungsmittel im Krankenhaus bringen würde. Ganz zu schweigen davon, dass die Rückflugtickets verschwunden waren und das Geld zum Zeitpunkt der Abreise bereits aufgebraucht war. Im Allgemeinen ist es notwendig, sich in Bezug auf Freunde irgendwie zu sichern.

Deshalb haben wir uns dieses Jahr entschlossen, nach Astrachan zu fahren, wo ich Verwandte habe. Es gibt ein Steppengebiet, schlechte Vegetation ohne Birken, wie Stavropol, aber im Gegensatz zu ihm gibt es keine Fülle von Getreidefeldern. Meine einzige Erfahrung ist wegen der Pappeln, sie sind mehr da als in Moskau, und im Mai blühen sie, obwohl wir in Moskau nicht allergisch gegen Pappel sind (hier blüht im Juni). Aber als letzten Ausweg habe ich jetzt immer eine Notiz über Sotschi. Wenn überhaupt, werden wir dorthin ziehen, um uns vor Allergien zu verstecken.

Trotz der Tatsache, dass unsere finanzielle Situation unter dem Durchschnitt liegt, schaffe ich es, den Betrag für das Jahr zu sparen, um mindestens einen Monat in einer fremden Stadt zu leben. Hier können Sie sparen: Wenn Sie Tickets für 4-5 Monate kaufen, sind sie genau zweimal billiger als 1-2 Monate vor der Reise. Wenn Sie mit dem Zug fahren, kann das 1. Kind bis 5 Jahre kostenlos mitgenommen werden, und das Ticket für das 2. Kind bis 10 Jahre ist 40-50% günstiger. Die billigste Unterkunft in den Gästehäusern (wenn es ein Kurort ist), geben sie Ihnen einen großen Rabatt, da Mai keine Saison für Touristen ist und da es "groß" ist, weil sie so viel wie 30-40 Tage aufwenden und kein zusätzliches Geld für Kinder bezahlen, zahlen Sie nur die Kosten für das Zimmer (natürlich gibt es diejenigen, die die Kosten für jedes Kind übernehmen, aber so sind wir der Wald). Wenn es sich bei der Stadt nicht um einen Ferienort handelt, können Sie einen 1K-Apartment-Rabatt zu einem ermäßigten Preis erhalten, und zwar nur für "Großhandel". Die Kosten werden nicht täglich (1 mp pro Tag), sondern langfristig (10-15.000 pro Monat) berücksichtigt.

Wenn jemand nützliche Informationen zu diesem Thema oder Rat hat, teilen Sie uns dies bitte mit.

http://www.baby.ru/blogs/post/613984973-52085633/

Wohin die blühende Birke im Frühling führen. Allergische Bestäuber gewidmet.

abgebildeter Birkenohrring vor dem Abstauben

Also, hab keine Zeit zu schauen und zu knallen. und Frühling.

Und damit die Blüte von Erle und Birke. Es scheint, dass in diesem solchen?

Alles, aber nur der Birkenpollen ist das schwerwiegendste Allergen, das in einem Gefängnis für etwa einen Monat bis zu Erstickung und Pereatizhivaniya eine beträchtliche Anzahl von Menschen betrifft, sowohl in der Russischen Föderation als auch in Europa.

Offensive Hitze pollinyzniki warten mit Angst und schmerzlicher Erwartung.

Hilfe für diejenigen, die noch nie Pollenallergien erlebt haben:

Pollen von mehr als 10 Birkenarten wird als allergen beschrieben. Die am meisten untersuchten allergenen Eigenschaften von zwei Arten von Pollen: Betula vulgaris und Betula verrucosa.

Der Baum blüht im frühen Frühling und wirft bedeutende Pollenmengen in die Luft, in denen bis zu 40 Proteine ​​gefunden wurden, von denen 6 allergene Aktivität haben. Dies sind Proteine ​​mit einem Molekulargewicht von 17, 25, 27 - 30 kD. Allergene von Betula verrucosa sind in der Nomenklatur der Allergene eingetragen: Bet v 1 mit M = 17 und Bet v 2; Profilin M = 15. Sie haben gemeinsame allergene Epitope mit Erlenpollen (Gattung Alnus) und Hasel (Gattung Corulus).

Birke ist im gesamten europäischen Teil Russlands und in den GUS-Staaten (außer im hohen Norden und Süden) weit verbreitet, in West- und teilweise in Zentralsibirien, Nordkasachstan, Westtien Shan und im Kaukasus, im Osten erreicht sie den Baikal.

Birkentypische boreale Pflanzen, die in allen gemäßigten Regionen der nördlichen Hemisphäre verbreitet sind. Nur bestimmte Arten der Erlenarten kommen nach Südamerika (nach Chile und Argentinien) und in Asien erreichen sie Bengalen und Nordvietnam. In den südlichen Regionen wachsen sie jedoch in den Bergen auf. Bestimmte Arten von Birken und Erlen erreichen die Waldtundra und -tundra und steigen in den Bergen bis zum subalpinen Gürtel. Unter diesen harten Bedingungen bekommen sie Zwerg- und Kriechformen.

Birkenpollen hat eine andere Eigenschaft als sich mit dem Luftstrom hunderte von Kilometern entfernt. Wenn also in der Russischen Föderation keine Birke blüht, können sich Allergiker aufgrund von Pollen aus demselben Weißrussland unwohl fühlen.

Wenn Sie die ungefähren Bedingungen für das Staubwischen kennen, und dies ist Mitte April - Mai, versuchen Birken-Allergien, über ihren Lebensraum hinauszugehen und die Kinder an Orte zu bringen, an denen es angenehm ist zu atmen.

Solche Orte zu finden, ist immer eine Lotterie. Bei der Ankunft können Sie (im Süden zum Beispiel) mit lokalen Allergenen konfrontiert werden. So ähnelt der Olivenpollen dem Aschepollen, und das Walnusspollenprotein PR-10 ist homolog zum Hauptallergen des Birkenpollen Bet v 1. Diese Schlussfolgerungen wurden von deutschen Wissenschaftlern gemacht. Sie haben Studien durchgeführt, die Kreuzreaktionen bei Pollinose-Patienten auf Birkenpollen bei Interaktion mit Walnusspollen nachgewiesen haben.

Suchen Sie nach den ersten Orten, an denen die Birke nicht wächst, und zweitens, um echte Bewertungen der Verlassenen zu sehen und zu lesen: über das Wetter (Wind, Meerestemperatur), Hotels, die für Allergien günstig gelegen sind, und allgemein, wie die Flucht übertragen wurde Eine große Anzahl unterschiedlicher Websites wurde überprüft und viele relevante und irrelevante Bewertungen wurden gelesen.

Für diejenigen, für die diese Situation relevant ist, möchte ich die Site zeigen, die derzeit eine der wenigen in der RF-Zone ist, die in dieser Angelegenheit helfen kann.

Wie auf dem Bildschirm zu sehen ist, wird das Allergen von Birke an den Terminen vom 30. April bis zum 5. Mai ausgewählt, der aktivsten Putzwoche im zentralen Distrikt.

Pollen Club ist eine interaktive Karte, auf der Sie ein Allergen auswählen können, in diesem Fall Birke. Im Abschnitt "Archiv" finden Sie interessante Daten. Stifte zeigen historische Daten zu den Staubterminen in einer bestimmten Region. Die Farbe des Kreises zeigt den Grad der möglichen Exposition gegenüber Pollenallergien an. Die Pin-Farben werden in einem separaten Fenster erläutert.

Im Abschnitt "Bewertungen" können Sie echte Bewertungen von Menschen über ihren Aufenthalt in Ägypten, der Türkei, China, Indien und anderen Ländern während der Birkenwischperiode lesen

Es gibt Bewertungen und Hotels, und nur am Ort der Flucht, und Honigkliniken, Salzhöhlen.

Wie mir schien, ist die Karte noch nicht voll. Es gibt einige geographische Räume, aber dies ist eine bedeutende Hilfe für diejenigen, die bereits während der Blütezeit von Birke nachdenken, wohin sie sich begeben sollen.

http://pikabu.ru/story/kuda_uekhat_ot_tsveteniya_berezyi_vesnoy_pollinoznikamallergikam_posvyashchaetsya_5635940

Stil

Reisen

Möge die Birke nicht blühen

Wo kann man von Pollenallergien wegkommen?

In Zentralrussland beginnt eine Allergiesaison: Während sich manche über die Sonne und die Knospen freuen, kratzen sich die Augen und nicht von einem Taschentuch. Wohin man dem lästigen Pollen entkommt - im Material "Gazety.Ru".

Pollen von Pflanzen in Zentralrussland gilt als das häufigste Allergen. Pollinose betrifft bis zu 15% der Bevölkerung. Die Hauptsaison ist im April-Mai, wenn Birke, Esche, Eiche, Ahorn, Weide, Löwenzahn, Kirsche, Pappel und Flieder in den Städten blühen. Die Saison endet für die Mehrheit angenehm, für eine unglückliche Minderheit jedoch sehr schwierig, im Juni, wenn die Linden blühen.

Weitere Details:

Slowenien verdient First Lady US

Die meisten Allergiker reagieren auf Birken - in Städten kann die Konzentration von Birkenpollen 2000 bis 9000 Körner pro Kubikmeter Luft erreichen. Zur gleichen Zeit reagieren diejenigen, die an Pollinose leiden, oft auf mehrere Arten von Pollen gleichzeitig, und dann dauert die Allergiezeit für sie den ganzen Frühling.

Was zu tun ist? Leiden oder laufen Sie, wenn die Ohrringe nicht an Birken und Erlen hängen und Pfützen nicht gelb werden.

Suchen Sie nach anderen Klimazonen, in denen keine allergenen Pflanzen vorhanden sind oder der Zeitpunkt ihrer Blüte sehr unterschiedlich ist von dem Ort, an dem Sie leben (oder sie haben dort noch nicht geblüht oder sind bereits verblasst). Einige Allergiker werden in den baltischen Staaten, Karelien, Archangelsk oder Vologda leichter. Wenn Sie sich aber auch aufwärmen möchten, sollten Sie weiter nach Süden ziehen. Das Mittelmeer, die Alpen und der Kaukasus sind ideale Ziele für einen niesenden Bewohner von Zentralrussland.

Israel

Israel ist wie Italien: ein Land, in dem alles, was ein Tourist braucht, besteht. Das Meer (vier Stück, nach Angaben der Israelis, weil sie auch das Kinneret-Meer nennen), alte Geschichte, Kultur, leckeres Essen und erstaunliche Landschaften. Es bleibt nur zu verstehen, was Sie persönlich brauchen. Sie träumen von einem Strandurlaub - weicher weißer Sand, der von den Wellen des Mittelmeers gespült wird, direkt in Tel Aviv wartet, das Rote Meer in Eilat plätschert und das ganz besondere Tote Meer Sie nicht 40 Kilometer vor Jerusalem ertrinken lässt.

Diejenigen, die sich für die Geschichte interessieren, müssen natürlich nach Jerusalem gehen, und Personen, die sich zu einer der drei abrahamischen Religionen bekennen, selbst Ratschläge über Israel sind töricht zu geben.

Sie wissen bereits alles über Bethlehem, Nazareth, die Grabeskirche, den Tempelberg, die Al-Aqsa-Moschee, die Moschee von Omar und, aber dies ist die fortgeschrittenste Stufe über Mearat-a-Machpela, die Höhle der Patriarchen, wo die biblischen Vorfahren Abraham und Isaak begraben sind und Jakob und ihre Frauen Sarah, Rebekka und Lea. Was die Natur angeht, so müssen Sie im April und Mai unbedingt in die Wüste gehen. Zu dieser Zeit blühen Blumen aus der Sicht des Mars auf die Hügel der judäischen Wüste und den Negev. Es bleibt noch etwas über das Essen zu erzählen - aber was soll man darüber sagen, wenn nur die faulsten Hipster ihren Stand in den russischen Städten noch nicht mit Falafel und Hummus geöffnet haben.

Die drittgrößte Insel im Mittelmeerraum kann aus verschiedenen Gründen ein sicherer Hafen sein. Für Allergien ist dies vor allem ein Ort, an dem Birken nicht blühen - stattdessen stehen hier Zypressen mit Kerzen. Für Touristen ist Zypern in erster Linie Hotels und Strände. Daher ist es sinnvoll, hierher zu kommen, wenn Sie sehr müde sind und sich hinlegen möchten.

Wenn Sie möchten, können Sie jedoch z. B. zwischen den malerischen Bergdörfern im Troodos-Gebirge suchen, wo die Luft frisch und transparent ist, und das ist, was wir brauchen.

Der Agrotourismus ist an diesen Orten besonders entwickelt. Wenn Sie sich an den Stränden von Ayia Napa und Paphos aufwärmen, ist es ziemlich langweilig, Sie können einen anderen, nicht den Strand, Zypern, entdecken. In den Bergen gibt es viele byzantinische Klöster, von denen das bekannteste das Kykkos-Kloster ist, das sich dort aus dem 11. Jahrhundert befindet.

Griechenland

Malerische Felsen, Ebenen, Strände und exotische Grotten: Im Frühling ist die griechische Landschaft ein idealer Ort, um sowohl körperliche als auch moralische Stärke wiederherzustellen. Für einen Strandurlaub sind die Inseln im Nordosten des Ägäischen Beckens am besten geeignet: Ikaria, Samos, Lemnos, Mitilini, Chios. Viele Strände im Land sind ideal zum Surfen und Windsurfen.

Camping kann nicht weniger interessant sein - es gibt 314 Plätze im Land, um ein Zelt aufzubauen.

Campingplätze befinden sich auf der Halbinsel Peloponnes in Pilio, Mazedonien, Epirus, Thrakien und natürlich in allen touristischen Orten. Architekturliebhaber sollten die Klöster besuchen. In Thessaloniki gibt es beispielsweise ein Denkmal der byzantinischen Kultur, in dem Kirchen der frühchristlichen Zeit erhalten geblieben sind (die Basilika Panagia der Wundertäter, der heilige Demetrius sowie die zu Ehren der Weisheit Gottes errichtete Kirche St. Sophia). In der Nähe von Thessaloniki, in der Stadt Suroti - das Johanneskloster Theologian. Einer der Hauptorte der christlichen Welt ist Patmos Island.

Kaukasus

Der ideale Ort, um vor Allergien in Russland zu fliehen, ist Pjatigorsk. Aufgrund der Tatsache, dass ein Teil der Stadt auf einem flachen Gelände liegt und einige - in den Bergen - wird der Rest hier sehr nützlich sein. Liebhaber extremer Abenteuer können also sicher in einen der höchsten Berge des Beshtau (1.400 Meter) gehen. Oder nutzen Sie die Seilbahn und besteigen Sie den Mount Mashuk (993,7 m). Übrigens wurde die Straße wie auch die Anhänger 2016 repariert, so dass die Fahrt recht komfortabel wird.

Die alpen

Wenn Sie in die Alpen reisen und, wie Sie wissen, mehrere Länder umfasst, können Sie eine untypische Wahl treffen und in der Ferienanlage in Norditalien bleiben. Breuil-Cervinia ist ein berühmter Ski- und Bergklimakurort. Wenn Sie die frische Luft einatmen, können Sie traditionelle Unterhaltung genießen. Das Resort verfügt über Außenpools, Fitnesscenter, Tennisplätze und Golfplätze. Übrigens ist diese Region der höchste Golfplatz in Europa. Am Abend werden Sie sich nicht langweilen, es gibt 45 Restaurants, 17 Bars und vier Nachtclubs.

http://www.gazeta.ru/lifestyle/style/2017/04/a_10616051.shtml

„Ich gehe von Allergien ins Ausland“

11. April 2018 um 12:17 Uhr

Ende April beginnt in Russland die Blütezeit von Birken, Erlen und anderen Pflanzen, die allergische Reaktionen hervorrufen. Manche Bürger fühlen sich so schlecht, dass sie sich entscheiden, die Hauptstadt zu verlassen. Um die Asylauswahl zu erleichtern, hat Yandex kürzlich sogar eine Pollenverteilungskarte eingeführt, die jedoch nur in Russland und den Nachbarländern funktioniert. Wir haben mit Leuten gesprochen, die die Stadt zur Blütezeit verlassen, und wir haben gelernt, wie viel sie dafür ausgeben und wie sie das Problem der Arbeit lösen können.

Östliche Länder

Kirill Pugach

Stellvertretender CEO von Rent A Ride

Vor einigen Jahren wurde ich auf Allergien getestet und mir wurde gesagt, dass ich allergisch gegen Birken bin. Ich habe mich im Mai wirklich schlecht gefühlt, aber ich habe dem keine Bedeutung beigemessen. Ich lebte in Norilsk und hatte Asthma. Dann ging ich plötzlich auf die Krim, verbrachte einen Monat dort, und nach drei Tagen hörten alle Symptome auf See - mir wurde klar, dass die Seeluft für mich gut war.

Vor drei Jahren zog ich in ein rundes Haus in Setun. Es gibt viele Bäume und meistens Birke. Während der Blütezeit wurde ich schlimmer, antiallergische Medikamente halfen nicht. Mir wurde klar, dass ich etwas tun muss. Dann flog ich nach Tashkent, wo meine Mutter lebt. In diesem Jahr, vom 27. April bis zum 9. Mai, werde ich dort sein und dann den ganzen Mai nach Tunesien fliegen.

Wie viel kostet das

Flüge nach Taschkent kosteten 25 Tausend Rubel. Für das Leben dort, Restaurants und Souvenirs habe ich genug $ 500, ich werde meiner Mutter den gleichen Betrag geben. Für eine Reise nach Tunesien machte ich eine Pauschalreise für zwei Personen: Zehn Tage in einem guten Hotel auf der Insel Djerba kosteten mich hunderttausend Rubel. Infolgedessen werden ungefähr 180 Tausend für beide Reisen freigegeben. Reisen nach Europa wären teurer gewesen, aber das war nicht nötig: Im Mai gibt es in Tashkent 30 Grad Wärme, frisches Obst wird auf dem Markt verkauft und es gibt einen Wasserpark.

Wie man bei der Arbeit verhandelt

Bei der Arbeit habe ich ab dem 14. Mai Jahresurlaub. Darüber hinaus hat der Arbeitgeber die Stelle eingegeben, so dass ich die maximale Arbeit im Voraus erledigen kann. Im Juni werden wir beispielsweise eine Anzeige in der Zeitschrift „Russische Eisenbahnen“ haben - ich weiß bereits, was es sein wird, bereitet die Dokumente vor und bezahlt dafür. Im Mai werde ich per E-Mail erreichbar sein: Ich bin nicht jeden Tag angezogen, aber es gibt ein Verantwortungsgefühl und Projekte, die ohne mich nicht realisierbar sind. Daher bin ich immer in Kontakt, ich kann helfen.

Europa

Lena

Mitarbeiter der Zentralbank

Die Allergiesaison für diejenigen, die wie ich auf Pollen von Erlen und Birken reagieren, beginnt im zeitigen Frühjahr und kann bis Ende Mai - Anfang Juni - andauern. Dies geschieht von Jahr zu Jahr anders, aber der Höhepunkt liegt normalerweise auf Ende April - Anfang Mai. Ich kann nicht für ein, zwei oder zwei Monate weggehen: Meine Arbeit wird nicht in den vollständig entfernten Modus versetzt, ganz zu schweigen von der finanziellen Seite des Problems.

Als ich an den aktuellen Arbeitsplatz kam, warnte ich sofort ehrlich, dass ich jedes Jahr Ende April abreisen würde. Es hat niemanden gestört, es stellte sich heraus, dass wir hier einen ganzen Club von Allergikern haben und das Team klar in zwei Gruppen unterteilt ist: Diejenigen, die in den Mai in den Urlaub fahren, und diejenigen, die zu dieser Jahreszeit immer in Moskau arbeiten.

Reiseorganisation

Meine zweiwöchigsten Hauptferien im Jahr beginnen immer ungefähr zur gleichen Zeit - vom 23. bis 27. April. Ich plane eine Reise und kaufe Tickets Ende Februar - Anfang März, wenn Sie ungefähr den Anfang des Frühlings abschätzen können - früh oder spät, lang oder schnell. Wenn ich gehe, schaffe ich es, Erlenpollen aufzunehmen, aber ich kann den Hauptschlag der Birke vermeiden. Glücklicherweise sind die Maiferien nicht weit entfernt, so dass die Arbeit dadurch nicht beeinträchtigt wird. Aber um ehrlich zu sein, ich war müde von der Abhängigkeit der Feiertage von der Allergiesaison. Ich träume davon, jemals einen großen Urlaub zu machen, wenn ich will und nicht, wenn ich muss.

Experimentell habe ich mir den optimalen Ort für die Evakuierung ausgesucht - dies ist Spanien oder Portugal. Zu dieser Jahreszeit ist es garantiert trocken und sonnig, und einige Birken sind bereits staubig. Diese Länder gewähren durchgängig lange Schengen-Visa, die während des ganzen Jahres für andere Reisen verwendet werden können. Die entwickelte Infrastruktur (Verkehr, Kommunikation usw.) und ein geringer Zeitunterschied ermöglichen es, bei Bedarf aus der Ferne zu arbeiten und sogar nach Moskau zurückzukehren, wenn Sie es plötzlich brauchen. Ich habe das Budget nicht in Betracht gezogen, aber es unterscheidet sich kaum von den üblichen Urlaubsausgaben.

Region Vorteile

Jede Reise ist anders: Manchmal reiten wir, halten zwei oder drei Tage an verschiedenen Orten, manchmal sitzen wir eine Woche irgendwo. Das einzige, wo es nicht war - im Norden Spaniens, Galizien, Asturien, im Baskenland - muss diese Lücke geschlossen werden.

In dieser Region gibt es alles: das Meer, die Berge und die Städte. Natürlich sind auch Essen und Wein ein Argument für diese Region. Schließlich ist es im europäischen Vergleich relativ günstig, zumal die Hochsaison noch nicht begonnen hat.

http://www.the-village.ru/village/business/personal-finance/308013-ot-allergii

Pollinose: Wo und wann soll sie nach Spanien laufen?

- "Wo im Mai keine Birke blüht, eine wundere Frage, wohin sie gehen soll?"

- “Bald von April bis Mai. Birke wird blühen. Nirgends zum Rückzug. Es wird notwendig sein, aus Moskau zu fliehen "

- "Wer geht von Pollinose weg (Europa hat Priorität)?"

- „Pollinose-Reaktion auf die Blüte (((Dose von April bis Mai“...

... und so weiter bis unendlich. Leider sind viele Menschen gezwungen, nach allergischen Reaktionen auf die Blüte von Pflanzen zu suchen, wohin die verdammte Birke (Erle, Olive, Müsli...) zu anderen Zeiten nicht wächst oder zumindest blüht - um etwas mehr Luft zu holen, die Auswirkungen von Dermatitis zu reduzieren und Leben zu reduzieren menschlich und nicht auf Medikamente.

Da es ständig ist und besonders jetzt, wenn viele bereits nach Orten suchen, an denen im Frühling keine Pollinose entstehen kann, stellt sich die Gruppe die Frage "Was ist mit... (Allergenanlage einfügen)?". Ich beschloss, dieses Thema in Spanien gründlich zu studieren. Zuallererst lebe ich hier und ich bin daran interessiert zu wissen, wohin ich rennen soll, wenn ich es ergreife (obwohl ich allergisch auf Pappelflusen bin und ich keinen Ort mehr habe - das ist immer noch ein akademisches Jahr, und Pappeln umgeben die Schule beginnt sich auch zu entwickeln). Zweitens wird Spanien von vielen für Tourismus, Erholung oder Überwinterung ausgewählt, so dass Informationen über Zonen, Zeiträume und das Vorkommen schädlicher Pollen immer relevant sind.

Die häufigsten Allergene auf pflanzlicher Basis in Spanien sind Zypressen, Oliven, Amaranth, Bergahorn, Wegerich, Brennnessel, Birke und Getreide. Auf sie sind die meisten Reaktionen von Ureinwohnern und Einwanderern, von Touristen und überwinternden Campern zu hören. Und in Großstädten, in denen die Luftverschmutzung durch Staub, Abgase und andere Annehmlichkeiten der Urbanisierung manchmal zu Allergenen führt, wird die Bestäubung besonders hart toleriert.

Da die Wirkung, die Symptome und die medikamentösen Behandlungsmethoden von Heuschnupfen jedem aus eigener Erfahrung bekannt sind, sollten wir uns auf die Bereiche konzentrieren, in denen pflanzliche Allergene und deren Blütezeiten üblich sind. Zu wissen wo und wann nicht.

KIPARIS / TUYA

Pollen wird in den Wintermonaten gebildet, weshalb Zypressenallergie oft mit Erkältung verwechselt wird. Neben den wilden Zypressen wird dieser Baum häufig in der Landschaftsarchitektur eingesetzt. Dies sind Hecken in Wohnanlagen, privaten Villen, Schulen und Stadtparks. Besonders häufig sind Zypressen in den Stadtgrenzen von Madrid, Barcelona und Toledo zu finden. Sie sind in ganz Spanien zu finden, aber im Norden und in einer Höhe, in der Frost möglich ist - sie überleben nicht. Blühende Zypresse hängt von der Temperatur ab - beginnt mit der Ankunft von kaltem Wetter. Der Niederschlag wirkt sich nicht auf sie aus (wie bei Getreide). Ihre Blütezeit ist von Oktober bis März (je nach Klimazone kann diese Zeitspanne kürzer sein), mit einem Höchststand im Februar.

Karte der Verteilung von Olivenöl und Zypressen

OLIVE

Leider verursacht dieser Baum, der in Spanien sehr verbreitet ist, mit seinem Pollen eine allergische Reizung der Atemwege. Intoleranz gilt häufig für Früchte - Oliven und Olivenöl, die daraus hergestellt werden. In diesem Fall manifestieren sich Allergien jedoch als dermatologische Probleme oder als Reizung des Magen-Darm-Trakts. Oliven blühen von Anfang Mai bis Ende Juni. Um den "Charme" einer Allergie gegen Olivenpollen zu spüren, ist es nicht notwendig, zwischen den Plantagen dieses Baumes zu leben. Der kleinste Pollen verbreitet sich kilometerweit und ist fast überall zu spüren. Die größten Olivenanpflanzungsgebiete sind in Andalusien, Castilla-La Mancha, Extremadura, Cataloni und Aragonien konzentriert. Sogar an Orten, an denen Oliven nie historisch angebaut wurden - in Galicien - werden heute Versuchsplantagen gepflanzt. Sehen Sie sich die Karte des Olivenanbaus in Spanien an und entscheiden Sie, ob Sie im Mai nach Sevilla fahren sollten oder lieber die Richtung ändern...

Ein Ahornblatt (Plátano de Sombra - Platanus Hispánica) ist ein Baum, der häufig in Großstädten gefunden wird. Es wächst schnell, gibt einen dichten Schatten, kommt leicht mit der Gasatmosphäre zurecht, praktisch "fallen keine Früchte oder Samen". Es kann jedoch zu Allergien führen, wenn es im März und April zur Blüte kommt. Manchmal kann die Produktion von Platinpollen durch Regenfälle „gehemmt“ werden. Die Bestäubung der Platane ist durch die Sprenggeschwindigkeit gekennzeichnet - vor zwei Tagen waren die Meldungen gleich Null, und plötzlich sprang die Allergengefahr auf die rote Markierung...

AMARANT / SHIRIRITSA:

Normalerweise wächst es entlang von Straßen und entlang Küvetten, aber manchmal wird es speziell für Zierzwecke oder für die Gewinnung von Saatgut und essbarem Getreide angebaut. Feuchtigkeit mag nicht, also wächst sie dort und dann, wo es wenig regnet. Je heißer und trockener der Sommer ist, desto größer ist die Verteilung und die Pollenmenge. Am häufigsten in Elche, Toledo, Logroño, Ciudad Real, Zaragoza, Sevilla und Malaga. Von August bis Oktober - die Periode mit dem höchsten Pollengehalt.

Karte der Verteilung von Birke, Eiche, Wegerich und Amaranth

Plantain (Plantago) produziert im April / Juni Pollen, was mit der Blütezeit von Oliven- und Getreidesorten zusammenfällt. Daher ist es oft schwierig, den wahren Schuldigen der Reaktion zu bestimmen. In städtischen Gebieten gibt es fast keine - und danke dafür!

Brennnessel (Urticáceas) wächst massiv an der spanischen Atlantikküste, vor allem in Galicien (Lugo, Muros, Noya, Tui...). Die Brennnesselblüte ist sehr lang und klimabedingt. In Spanien kann es von Februar bis Dezember dauern, d. H. Fast das ganze Jahr. Im Januar gibt es nur eine kurze Pause.

Birke (Bétula, Abedul) wird häufig im Norden Spaniens gefunden, weil sie feuchtes Land bevorzugt (auf der Karte zeigen rote Punkte die Standorte von Birke).

Manchmal wird es in Städten, in bewässerten Parks zu dekorativen Zwecken gepflanzt - als solches kann es im ganzen Land gefunden werden, gleichzeitig kann Birke jedoch mit den Fingern gezählt werden. Birkenblüte in Spanien - von März bis Mai, der Höhepunkt der Bestäubung - im April.

Der größte Teil der Birke ist in Galicien, vor allem in den Provinzen Santiago, Ourense, Vigo und Lugo.

Erle (Aliso) - man kann dasselbe über Birke sagen - den Norden Spaniens, Galizien, aber die Blütezeit ist Januar-Februar.

Gräser (Gramíneas) wachsen überall: auf städtischen Brachen und durch Asphalt, auf Wiesen, auf Straßen, auf Stranddünen, auf bebauten und verlassenen Feldern. Es gibt Dutzende von Getreidesorten, so dass sie das ganze Jahr über blühen können - dann die eine und dann die andere. Die Monate der höchsten Bestäubung sind jedoch von März bis Juli. In einigen Gegenden kann die Blüte von Getreide aufgrund des Klimawandels im Februar beginnen. Gräserpollen gilt als der allergikerischste Pollen in Europa. In Spanien ist Andalusien in erster Linie von einer Pollenallergie betroffen. Die stärkste Gras Allergenen Spanien (in trockenen kontinentalen Umgebung gefunden und das Mittelmeer): Trischetinnik (Trisetum paniceum - Avena amarilla), Knaulgras (Dactylis glomerata - Dactilo, Caracolillo), Hundszahngras oder Palchatnik (Hundszahngras - Grama común) und Spreu mehrjährige oder englische Weidelgras oder Weidenreigras (Lolium perenne - Ballico).

In der Mitte der Halbinsel ist Trischetinnik das aktivste Getreideallergen.

Neben den oben genannten Getreidesorten, die für Trockengebiete charakteristisch sind, gibt es im Norden an feuchteren Orten Timothyswiese (Phleum pratense - Fleo, Cola de topo), die in Kantabrien und Galizien am häufigsten vorkommt.

Der Pollen von Getreide (Weizen, Roggen, Hafer) ist viel größer und schwerer, so dass der Wind ihn nicht in die Städte leitet, sodass eine Kornallergie den Reisenden nur in unmittelbarer Nähe der Felder fangen kann.

Für Allergiker, die eine Reise nach Spanien planen, empfehle ich Ihnen, die Orte zu erkunden, die den Pollenstand in Spanien erfassen:

Wetterstandort mit Pollendaten. Klicken Sie auf die gewünschte Provinz und untersuchen Sie die Situation. Sie können auch auf tipos de polen (Pollenarten) klicken und genau sehen, wo Birke oder Timotheus verbreitet sind.

http://mamstravel.ru/pollinoz-kuda-i-kogda-bezhat-ot-nego-v-ispaniju/

Wohin mit einem allergischen Kind im Frühling?

Birkenpollen ist das Hauptallergen in den zentralen Regionen Russlands von April bis Mai.

Nach den Beobachtungen der Überwachungsstation in Moskau beginnt das Birkenstauben gewöhnlich am 25. und 27. April.

Nach den Daten des Pollenüberwachungsdienstes (in Echtzeit in Betrieb) in Moskau und der Region Moskau wird die Intensität der Birkenstaubung im Jahr 2017 den Durchschnittswert nicht überschreiten, und der Beginn der Birkenstaubung wird nicht vor dem dritten Jahrzehnt April erwartet.

Dauer des Birkenstaubens

Die Dauer des Birkenstaubens beträgt im Durchschnitt 20 Tage oder mehr, hauptsächlich abhängig von den aktuellen Wetterbedingungen.

Peak Dusting wird normalerweise am 3-4. Tag nach dem Einsetzen beobachtet.

Die Pollenkonzentration bei der Bestäubungsspitze beträgt durchschnittlich 6000 Pollenkörner pro Kubikmeter Luft pro Tag.

Allergen-Isolierung

In vielen Fällen ist es unmöglich, das Allergen vollständig zu entfernen, aber selbst der Kontaktabbau verringert die Anzahl der Anfälle und verringert den Bedarf an Medikamenten.

Für die Stadtbewohner reicht es aus, ein paar Tage in der Natur zu ruhen, damit sich die Menschen, die an Pollinose leiden, viel besser fühlen. In diesem Fall wirkt sich reine Luft positiv auf den Körper aus.

Die Entfernung ursächlich signifikanter Allergene aus der Umwelt ist eine der Behandlungsmethoden, die auf die Ursache und den Mechanismus der Entwicklung der Krankheit abzielt.

Für Aktivitäten, die auf die medikamentenfreie Allergietherapie abzielen, ist der Aufbruch zum Zeitpunkt der Blüte an einem anderen Ort.

Es gibt bestimmte Zonen und Lichtecken, in denen bestimmte Pflanzen zu unterschiedlichen Zeiten nicht blühen.

Wie wählt man einen Ort, um vor Allergien zu fliehen?

1. Saisonangelegenheiten

Bei der Wahl eines bestimmten Ortes muss nicht nur die Klimazone berücksichtigt werden, in der es liegt, sondern auch die Jahreszeit, da in bestimmten Regionen zu bestimmten Jahreszeiten die Luftfeuchtigkeit stark ansteigt oder die Sonnenaktivität stark ansteigt.

Dies bedeutet, dass dieselbe Region zu verschiedenen Zeitpunkten eine unterschiedliche Gefahr für Allergien darstellen kann.

2. Untersuchung in alle Richtungen

Finden Sie vor der Reise eine Gelegenheit, diejenigen zu interviewen, die sich bereits in einer bestimmten Zeit in dieser Region befunden haben oder dauerhaft dort leben.

Verwenden Sie während der "Detektivuntersuchung" alle möglichen Methoden, einschließlich der Anzeige von Google Maps im Format von echten Fotos in der ausgewählten Stadt.

Zögern Sie nicht, mit der Verwaltung des ausgewählten Hotels Informationen über das Vorhandensein von Bäumen und Pflanzen zu klären, die von einer Zahl gepflanzt werden, die eine potenzielle Bedrohung darstellt.

Wo im Frühjahr die Birke abstauben

  • Russland, Stavropol-Territorium - Yessentuki, Kislovodsk
  • Russland, Krim - Feodosia
  • Russland, Krasnodar - Gelendschik, Sotschi
  • Kaukasus - Abchasien, Armenien
  • Die Türkei
  • Spanien - Almeria, Alicante, Benidorm
  • Israel
  • Montenegro
  • Italien - Sizilien
  • Ägypten
  • Mexiko
  • Bulgarien
  • UAE
  • Teneriffa
  • Griechenland
  • Zypern
Im Gegenteil, das Missverhältnis entsteht auf dem gesamten Territorium der Russischen Föderation, weniger als in den südlichen südlichen Regionen.

Es ist unmöglich, in die Region zu gelangen, in der sie früher oder später staubt: Sie ist minimal, die Fehlerwahrscheinlichkeit ist hoch.

Wenn Sie einer natürlichen Allegorie auf dem Meer entfliehen möchten, erreichen Sie die südlichen Länder, z. B. Griechenland, Spanien, Indien.

Vergessen Sie jedoch nicht, vorsichtig mit der Steuerung der Zahnräder zu sein - sie können Wiederholungen verursachen.

Kreuzreaktionen auf Birke

Für alle bekannten Allergene haben Fachleute eine Liste von Produkten entwickelt und zusammengestellt, deren Verwendung während der Verschlimmerung der Krankheit vorübergehend oder vollständig verboten ist.

Während der Blütezeit der Bestäubung sollten Sie die folgenden pflanzlichen Produkte nicht essen:

  • Bananen
  • Mango
  • Ananas
  • Melone
  • Kiwi
  • Erdnüsse
  • Mandel
  • Haselnuss
  • Erdbeere
  • Äpfel
  • Birnen
  • Aprikosen
  • Pfirsiche
  • Kirsche
  • Tomaten
  • Karotte
  • Sellerie
  • Kartoffel
  • bulgarische Paprika
  • Soja

Quelle: "Mamsily"

http://mamsila.ru/post/648-kuda-uehat-s-rebenkom-allergikom-vesnoi

Birke !! Wohin fliehen?

Kommentare

Während der Blütezeit rettet mich nur Ruzam.

Wir haben gerade angefangen, Ruzam für das erste Jahr zu stechen, ich hoffe wirklich, dass ASIT uns grundsätzlich nicht gepasst hat.
Hast du asthmatische Birke?

Wir haben gerade angefangen, Ruzam für das erste Jahr zu stechen, ich hoffe wirklich, dass ASIT uns grundsätzlich nicht gepasst hat.
Hast du asthmatische Birke?

Und als Theodosius ein Steppengebiet war? In der Nähe des Karadag-Vulkans, einem großen Theodosia-Golf, befindet sich eine hügelige Bergregion

Ich sage also, dass wir am Strand saßen und nur zum Schlafen nach Hause kamen. Es gab nur an der Südküste von Aluschta, Partenit, Jalta, Sewastopol

Und es gibt keine Birken? Oder werden sie zu diesem Zeitpunkt schon verblassen?

Letztes Jahr wurde eine schwangere Frau mit Pollinose auf die Krim gebracht. Die Ärzte bestanden darauf, sie lebten einen Monat fast ohne Drogen. Aber fast immer saß ich am Meer. Aber in Wirklichkeit müssten sie noch drei Wochen bei uns sein, denn zu Hause musste ich die ganzen Tage zu Hause sitzen. Es gibt wirklich kleine Birke hier.

Wir Ärzte bestehen darauf.. und planen in Tagen auf See. Und vor Allergenen weglaufen und die Seeluft einatmen.) Krim wird auch in Betracht gezogen

Birke hat viele Kreuznahrungsmittelallergene.

Lesen Sie in spezialisierten Foren, wo Sie hingehen können. Größere Konzentration von Eltern mit Erfahrung

Gerade am Donnerstag war mit dem Sohn beim Arzt.
Sie begann zuerst nach Birkenmustern zu suchen.

Etwa 70% der Allergien gegen Birkenpollen reagieren auf Lebensmittel, meistens Nüsse, Kiwis, rohe Karotten, Äpfel und Birnen. Pollenallergiker können auf Sellerie und viele andere Arten von Kräutern reagieren, die als Lebensmittelgewürze verwendet werden. In der Regel entwickelt sich zuerst eine Pollenallergie und Kreuzreaktionen treten später auf.

Ja, sie können hinzugefügt werden.

Aus meiner Sicht sind Tests notwendig, um das Allergenallergen zu bestimmen.

Es gibt eine Freundin - Angioödeme aus Pistazien.

Mein Sohn und ich haben riesige Credits für Katzen und viele andere mit kleineren Credits. Dieses Wissen wird benötigt

http://www.stranamam.ru/post/14001563/

Forum Schule der elterlichen Fähigkeiten "WIR"

Wohin geht die Pollinose?

Blanca 19. August 2012

Markoffka 19. August 2012

WO WAREN DIE BERGE WO WO GIBT ES? Ist die Luft sauber? Österreich

Blanca 19. August 2012

Markoffka 19. August 2012

Blanca 20. August 2012

Blanca 21. August 2012

Markoffka 21. August 2012

kanner 22. August 2012

Donna Rosa del Vadores 22. August 2012

Während ich in Andreevka lebte, verbrachte ich den Sommer unter einem Tropfen und bei Injektionen. Im Allgemeinen asthmatisch.
Hier leben Asthmatiker und Allergien. Mein Freund benutzt den Inhalator immer noch, aber er fährt keinen Krankenwagen mit Allergien gegen alles.
Mein Sohn hatte für fast alles Lebensmittelallergien - jetzt sind noch ein bisschen Nüsse und Bananen übrig, juckender Hals.
Ich empfehle - für die Kerne - den Mount ELLA


Im Allgemeinen sollte Enterosgel jedoch vor Beginn der Pollinose besonders gefüttert werden. hilft, leichter zu übertragen. und die Bestäubung in Andreevka wurde von Jahr zu Jahr schwerwiegender, bis sie Tropfenzähler und einen außergewöhnlichen Galopp aus dem Wald erreichte
Beitrag wurde bearbeitetDonna rose del vadores: 22. August 2012 - 22:33

Blanca 23. August 2012

Donna Rosa del Vadores,
Ja, Sri Lanka ist sehr attraktiv, aber wir hätten etwas näher und billiger.)))

kanner, Markoffka, ja, ich verstehe, dass der Norden Europas aufgrund eines ähnlichen Klimas verschwindet. Aber Italien ist interessant. Hier und um die Badesaison sollte man sich keine Sorgen machen, denn in Italien gibt es außer dem Meer viele interessante Dinge. Meiner Meinung nach lohnt es sich nicht, dorthin zu gehen.))) Spanien ist auch in der Nähe - ich würde wirklich gerne dorthin gehen, aber hier steht auf meinem Link, dass es in Spanien Birken gibt.
Beitrag wurde bearbeitetBlanca: 23. August 2012 - 09:15

Donna Rosa del Vadores 23. August 2012

Blanca 23. August 2012

Nun, nicht jeder emigriert. Ich werde nicht))) Pollinose und dann kann es geheilt werden, aber das alles ist nicht schnell, es braucht Zeit und Geduld. Beeren und Früchte für einen Monat im Frühling auszuschließen, ist meiner Meinung nach unklug und ineffizient. Wenn Süßkirsche und Pflaume auftauchen, ist unsere Bestäubung längst vorbei.

Über die Tatsache, dass es nicht so teuer ist - ja, da stimme ich zu. Aber immerhin die Flugtickets. Sehr teuer Und ich will nur in die andere Richtung gehen)
Beitrag wurde bearbeitetBlanca: 23. August 2012 - 10:41

Mamita 23. August 2012

Blanca 23. August 2012

Blanca 23. August 2012

Donna Rosa del Vadores 23. August 2012

Blanca 23. August 2012

Maria 23 Aug 2012

kanner 23. August 2012

Blanca (23. August 2012 - 09:14) schrieb:

Donna Rosa del Vadores,
Ja, Sri Lanka ist sehr attraktiv, aber wir hätten etwas näher und billiger.)))

kanner, Markoffka, ja, ich verstehe, dass der Norden Europas aufgrund eines ähnlichen Klimas verschwindet. Aber Italien ist interessant. Hier und um die Badesaison sollte man sich keine Sorgen machen, denn in Italien gibt es außer dem Meer viele interessante Dinge. Meiner Meinung nach lohnt es sich nicht, dorthin zu gehen.))) Spanien ist auch in der Nähe - ich würde wirklich gerne dorthin gehen, aber hier steht auf meinem Link, dass es in Spanien Birken gibt.

Milla 23. August 2012

Blanca (23. August 2012 - 11:36) schrieb:

Blanca 24. August 2012

kanner 24. August 2012

Milla 25. August 2012

Dort am ersten Ruhetag eine Verletzung erlitten. Da ich mich mit den Leuten im medizinischen Zentrum und in der Polizei usw. intensiv unterhalten musste, als ich die Frage der Rückgabe von Geld für den Skipass stellte, war ich völlig gleichgültig und nicht bereit, auf den Kunden zuzugehen. Die Restaurants servieren mit der Aussicht "Che gepinnt?". Die Geschäfte geben keine kleinen Dinge - die Norm. Im Gegenteil, in Bulgarien entschuldigen sie sich, wenn sie keine Stotochka geben können.
Ja, und der Gesamteindruck ist ein ruiniertes und düsteres Land, das ich verlassen habe.

Wenn Sie mit demselben Bulgarien vergleichen, sind die Leute dort mehr Spaß und fröhlicher. Aber über die gutmütigen und positiven Spanier schweigen im Allgemeinen.)))) Da würde ich ohne zu zögern gehen. kein Schatz gefunden )))
Beitrag wurde bearbeitetMilla: 25. August 2012 - 03:41

Milla 25. August 2012

Blanca 25. August 2012

Liudmila 25. August 2012

Kristina 26. August 2012

Milla (25. August 2012 - 03:35) schrieb:

Dort am ersten Ruhetag eine Verletzung erlitten. Da ich mich mit den Leuten im medizinischen Zentrum und in der Polizei usw. intensiv unterhalten musste, als ich die Frage der Rückgabe von Geld für den Skipass stellte, war ich völlig gleichgültig und nicht bereit, auf den Kunden zuzugehen. Die Restaurants servieren mit der Aussicht "Che gepinnt?". Die Geschäfte geben keine kleinen Dinge - die Norm. Im Gegenteil, in Bulgarien entschuldigen sie sich, wenn sie keine Stotochka geben können.
Ja, und der Gesamteindruck ist ein ruiniertes und düsteres Land, das ich verlassen habe.

Wenn Sie mit demselben Bulgarien vergleichen, sind die Leute dort mehr Spaß und fröhlicher. Aber über die gutmütigen und positiven Spanier schweigen im Allgemeinen.)))) Da würde ich ohne zu zögern gehen. kein Schatz gefunden )))

Milla 26. August 2012

Kristina (26. August 2012 - 00:07 Uhr) schrieb:

Blanca 26. August 2012

Kristina,
mdyayaya, sympathisieren (((((

Und gestern haben mein Mann und ich versucht, auf dieser Site herauszufinden, dass durch meinen Link der Teufel selbst das Bein gebrochen hat ((Nichts ist unklar.
Wir haben uns vorerst entschieden, etwas aus Südeuropa zu wählen - entlang der Mittelmeerküste.
Beitrag wurde bearbeitetBlanca: 26. August 2012 - 09:45

Suri 1. September 2012

Markoffka (19. August 2012 - 14:29 Uhr) schrieb:

WO WAREN DIE BERGE WO WO GIBT ES? Ist die Luft sauber? Österreich

http://forum.school-we.ru/index.php?showtopic=23075
Weitere Artikel Über Allergene