Welche Mischung soll man für ein Neugeborenes wählen?

Stillspezialisten glauben, dass jede Frau zum Stillen fähig ist. Wenn die junge Mutter es jedoch nicht geschafft hat, still zu werden, oder das Stillen aus medizinischen Gründen unmöglich ist, wird das Baby mit Milchnahrung gefüttert. Natürlich kann künstliches Füttern das Stillen nicht ersetzen, aber wenn nötig, ist es eine gute Alternative. Und hier haben viele Mütter die Frage, welche Milchformel für ein Neugeborenes zu wählen ist, deren Zusammensetzung der Zusammensetzung der Muttermilch möglichst nahe kommt.

Die Zusammensetzung der Säuglingsnahrung

Je nach Zusammensetzung kann keine Milchformulierung die Muttermilch vollständig ersetzen. Selbst die bekanntesten sind nur ein komplexes organisches chemisches Produkt. Um ihre Zusammensetzung so nah wie möglich an der Muttermilch zu machen, fügen sie spezielle Komponenten hinzu, die dem Körper des Kindes helfen, sich ansteckend zu entwickeln, zu wachsen und gegen Infektionskrankheiten zu kämpfen.

Welche wichtigen Nährstoffe enthalten Säuglingsanfangsnahrung:

  • Eichhörnchen Muttermilch enthält 0,8 bis 1,2 g Eiweiß pro 100 g. Einige Hersteller glauben, dass der Proteingehalt etwas höher sein sollte als der von Muttermilch, da Kuhmilchprotein schlechter aufgenommen wird. Andere Hersteller geben dem Produkt 1,2 Gramm Protein pro 100 Gramm zu und versuchen, diese Menge so nahe wie möglich an die Menge an Muttermilch heranzuführen. Die meisten enthalten jedoch noch 1,4 Gramm Protein.
  • Das Verhältnis von Molkeproteinen und Casein ist ein wichtiger Indikator für den Grad der Produktanpassungsfähigkeit. In der Muttermilch liegt das Verhältnis zwischen 80:20 und 60:40. Diese Formel sollte in der Formel für Babys bis zu 6 Monaten enthalten sein. Wenn mehr Kasein vorhanden ist, wird es als Kasein betrachtet und nicht angepasst.
  • Taurin Diese Aminosäure wird zu allen Mischungen hinzugefügt. Es ist notwendig für die Entwicklung des Sehvermögens, des Nervensystems sowie für eine bessere Aufnahme von Fetten. Die Menge beträgt 4-5 Gramm pro 100 Gramm.
  • Pflanzliche öle. In allen Milchmischungen werden verschiedene Arten von Pflanzenölen (Palm, Raps, Sojabohnen, Sonnenblumen, Kokosnuss) zugesetzt. Einige Hersteller (Similac, Nanny) fügen ihrem Produkt kein Palm- und Rapsöl hinzu, da sie davon ausgehen, dass sie den Körper des Kindes schädigen. Diese Öle dürfen jedoch Babys füttern.
  • Fettsäuren (Linolensäure, Linolsäure, Docosahexaensäure, Eicosopetaensäure). Sie sind notwendig für den Aufbau und das Funktionieren von Zellen, für die Entwicklung des Gehirns und der Netzhaut.
  • Laktose (Milchzucker). Wichtig für die Entwicklung von Kindern. Laktose verbessert die Verdauung, verbessert die Absorption von Mineralien und trägt zur Entwicklung von Lakto- und Bifidobakterien bei.
  • Präbiotika Fördern Sie das Wachstum von nützlichen Bakterien im Darm.
  • Probiotika Sie helfen bei der Verdauung, stärken das Immunsystem, bekämpfen Allergien und Infektionen.
  • Nukleotide. Diese Substanzen sind wichtig für die Entwicklung des Kindes, sie sind am Stoffwechsel, am Aufbau von DNA, RNA beteiligt und stärken das Immunsystem.
  • Vitamine und Mineralien. In allen Milchformeln werden mehr Vitamine und Mineralstoffe zugesetzt als in der Muttermilch, da ihre Aufnahme etwas schlechter ist.
  • Cholin Substanz notwendig für das Nervensystem.

Arten von Säuglingsanfangsnahrung

In Geschäften und Apotheken präsentierte sich ein umfangreiches Sortiment an Babynahrung für Babys. Selbst eine erfahrene Mutter kann bei der Wahl verwirrt werden. Daher betrachten wir nachfolgend, was sie sind.

Die Konsistenz von Säuglingsanfangsnahrung ist

Flüssigkeit - verzehrfertige Lebensmittel, die Sie nur zum Aufwärmen benötigen. Sie sind in einer speziellen Verpackung von Tetra Pak in einem Volumen von 200 ml verpackt. Vorteile: ausgewogene Proportionen, Sterilität, Zeitersparnis beim Kochen. Nachteile: kurze Haltbarkeit, teurer Preis, im Handel schwer zu finden.

Trocken - in Pulverform, verdünnt mit warmem, gekochtem Wasser im richtigen Verhältnis. Das Pulver wird in einem Karton oder einer Metalldose in einem Volumen von 350 bis 1200 Gramm (je nach Hersteller) verpackt. Sie sind leicht in Geschäften und Apotheken zu finden, haben eine lange Lagerung, sind einfach zu bedienen und zu transportieren.

Nach Alter

Bei der Auswahl der Säuglingsanfangsnahrung müssen Sie das Alter des Säuglings berücksichtigen. Auf dem Verpackungshersteller geben Sie eine Nummer an:

  • 0 oder "pre" - für Frühgeborene oder Babys mit niedrigem Geburtsgewicht
  • 1 - für Babys von der Geburt bis 6 Monate,
  • 2 - für Babys von 6 Monaten bis 1 Jahr,
  • 3 - für Kinder älter als 1 Jahr.

Die Zusammensetzung der Säuglingsanfangsnahrung ist unterteilt in:

  • Angepasst Entworfen für Kinder von der Geburt bis 6 Monate. Ihre Zusammensetzung ist so nah wie möglich an der Muttermilch und enthält alle notwendigen Elemente für die ordnungsgemäße Entwicklung und das Wachstum des Kindes.
  • Teilweise angepasst Solche Mischungen enthalten einen höheren Gehalt an Eiweiß, Vitaminen und Mineralstoffen sowie Stärke und Saccharose. Sie haben einen höheren Kaloriengehalt und sind für Kinder ab 6 Monaten bestimmt.
  • Nicht angepasst Die Mischung wird aus Milchpulver hergestellt. Zusätzlich werden dieselben Komponenten hinzugefügt wie angepasste und teilweise angepasste. Die Zusammensetzung enthält auch Kasein, das im Körper des Babys schlecht absorbiert wird. Daher sollten sie nach 8 Monaten in die Ernährung des Kindes aufgenommen werden.

Durch therapeutische Eigenschaften

Medizinische Milchformel für Kinder mit gesundheitlichen Problemen.

  • Fermentierte Milch Kindern zusätzlich zur Ernährung (1-2 mal täglich) bei Problemen mit dem Gastrointestinaltrakt zugeordnet (Dysbiose; Darminfektion; Kolik; Durchfall; Verstopfung; Rachitis; verminderte Immunität).
  • Für Frühgeborene und Babys mit niedrigem Geburtsgewicht (weniger als 3 kg). Die Zusammensetzung solcher Mischungen enthält eine große Menge an Eiweiß, Kohlenhydraten, Fetten, Vitaminen und Mineralien.
  • Hypoallergen Für ein Kind, das für das Auftreten einer allergischen Reaktion durch eine zuvor verwendete Mischung anfällig ist. In der hypoallergenen Substanz gibt es kein Kuhmilchprotein, und in der Nährstoffzusammensetzung unterscheidet es sich nicht vom normalen. Stattdessen wird hydrolysiertes Protein zugesetzt.
  • Anti-Reflux. Zugewiesen an Kinder, die oft regen. Die Mischung enthält spezielle Inhaltsstoffe, die sie dicker machen und die Freisetzung aus dem Magen verhindern.
  • Laktosefrei Laktose fehlt. Bei Säuglingen mit Laktasemangel (Laktoseintoleranz) wird die Unfähigkeit des Körpers des Kindes gezeigt, Milchzucker zu verdauen.
  • Soja. Die Zusammensetzung enthält anstelle von Kuhmilchprotein Sojaproteinisolat aus Sojabohnen. Wird einem Kind mit Nahrungsmittelallergien zugeordnet, falls die hypoallergene Mischung nicht passt.
  • Mit einem hohen Eisengehalt. Dargestellt für Kinder ab 4 Monaten zur Vorbeugung und Behandlung von Eisenmangelanämie. Der Kinderarzt wird die Mischung vorschreiben, wenn der Hämoglobingehalt im Blut des Kindes verringert wird. Eisenpräparate sind ebenfalls vorgeschrieben.

Die Wahl einer Mischung für das Kind sollte in erster Linie einen Kinderarzt konsultieren!

Wie wählt man eine Mischung aus?

Berücksichtigen Sie bei der Auswahl einer Formel Folgendes:

  • das Neugeborene erhält nur eine angepasste Mischung;
  • Nahrung wird entsprechend dem Alter des Babys ausgewählt;
  • bei gesundheitlichen Problemen oder Schwierigkeiten bei der Verdauung von Nahrungsmitteln wird eine therapeutische Mischung erworben;
  • Wählen Sie möglichst reich an Vitaminen und Mineralien, die kein Palmöl und Rapsöl enthalten.
  • Achten Sie beim Kauf auf die Haltbarkeit sowie auf die Unversehrtheit der Verpackung.
  • Babynahrung wird nur in Fachgeschäften, Apotheken gekauft;
  • Die ausgewählte Mischung sollte im nächsten Geschäft ausreichend sein.

Lebensmittelverpackung

Hersteller produzieren Milchmischungen in verschiedenen Verpackungen - Dosen und Kartons. Und hier stellt sich die Frage - welche für ein Neugeborenes zu wählen ist und welche Unterschiede bestehen. Es hängt alles von den Vorlieben der Eltern und den finanziellen Möglichkeiten ab. Das Mischen in einer Metalldose ist aufgrund des hohen Preises dieser Verpackungsart teurer als Karton. Darüber hinaus unterscheidet sich ihre Zusammensetzung nicht. Die Bank ist im Gegensatz zu einer Kartonpackung bequem zu bedienen.

Wie ist zu verstehen, dass die Mischung nicht geeignet ist?

Leider ist es nicht immer möglich, künstliche Milchprodukte für das Kind sofort abzuholen. Daher sollten Eltern die Reaktion des Babys genau überwachen.

Zeichen, die darauf hinweisen, dass die Formel nicht für das Baby geeignet ist:

  • Hautausschläge und Rötungen;
  • Verstopfung oder Durchfall
  • Hocker mit weißen Flecken (Nahrung ist schlecht verdaut);
  • Rumpeln, Blähungen, Völlegefühl, Darmkrämpfe traten im Bauch auf;
  • Baby unruhig, weinend, kann dem erforderlichen Intervall zwischen den Fütterungen nicht standhalten;
  • es gibt Regurgitation nach dem Essen;
  • schlechte Gewichtszunahme;
  • schläft unruhig, wacht oft nachts auf.

Wenn die Reaktion in den ersten Tagen der Verwendung eines neuen Produkts auftrat, sollten Sie das Kind nicht in eine andere Mischung überführen. Sie müssen weitere 2-3 Tage füttern. Oft verschwinden unangenehme Symptome, sobald sich der Körper der Kinder an diese Diät gewöhnt.

Bewertung der Babyformel

Nutrilon Premiun (Nutrilon)

Hersteller: Nutricia (Russland).
Durchschnittspreis: 419 Rubel für 400 gr.

Gute Ernährung, die oft von Kinderärzten empfohlen wird. Nutrilon enthält alle notwendigen Substanzen für das Wachstum und die Entwicklung des Babys. Stärkt das Immunsystem; verhindert vermehrte Blähungen und Koliken bei Säuglingen; verbessert den Magen-Darm-Trakt; besiedelt den Darm mit nützlichen Bakterien. Lebensmittel enthalten mehrfach ungesättigte Fettsäuren, Nucleotide, die für die Entwicklung und das Sehen des Gehirns notwendig sind.

Praktische Verpackung, gut geschieden.

Nachteile: Der Gehalt an Lecithin, Palm- und Kokosnussölen, das Fehlen von Probiotika.

NAN-Premiere (NAN)

Hersteller: Nestle (Schweiz).
Durchschnittspreis: 434 Rubel für 400 gr.

In der Rangliste der besten Säuglingsnahrung enthalten. Verfügbar seit 1867. Nährstoffe und Vitamine, die in der Ernährung enthalten sind, wirken sich positiv auf das Verdauungssystem aus, stärken das Immunsystem und helfen dem Kinderkörper, sich richtig zu entwickeln und zu wachsen.

Eine praktische Verpackung mit einem dicht schließenden Deckel bietet auch einen separaten Bereich zum Aufbewahren des Löffels.

Das Essen ist bequem in der Zubereitung, schäumt nicht und bildet keine Klumpen.

Nachteile: enthält keine Präbiotika; Die Laktosemenge ist höher als in der Muttermilch, was der Mischung einen süßeren Geschmack verleiht.

Nestogen (Nestozhen)

Hersteller: Nestle (Schweiz).
Durchschnittspreis: 300 Rubel für 350 gr.

Nahrung enthält Präbiotika, die bei der Darmarbeit helfen; Vitamine und Spurenelemente; Fettsäuren, die für das Wachstum des Körpers des Kindes erforderlich sind.

Nachteile: Mangel an Probiotika, Nukleotiden und mehrfach ungesättigten Fettsäuren (Omega-3 und Omega-6), notwendig für die Bildung von Intelligenz, Nervensystem und Vision. Enthält kein Palmöl. Das Vorhandensein von Maltodextrin (Melasse), das die Nahrung dicker macht und ein langes Sättigungsgefühl vermittelt.

Unpraktische Kartonverpackung zur Aufbewahrung.

Nutrilak Premiun (Nutrilak)

Hersteller: Infaprim (Russland).
Durchschnittspreis: 270 Rubel für 350 gr.

Lebensmittel haben eine einzigartige ausgewogene Zusammensetzung, enthalten mehrfach ungesättigte Fettsäuren (Omega-3 und Omega-6), die für die Entwicklung des Gehirns, des Nervensystems, des Sehvermögens, der Präbiotika - für das Wachstum von nützlicher Darmmikroflora, Lutein - zum Schutz der Netzhaut vor UV-Strahlen und Nukleotiden notwendig sind - zur Entwicklung der Immunität und zur Bildung des Gastrointestinaltrakts. Die Mischung ist auch reich an Vitaminen und Mineralstoffen.

Enthält keinen Raps, Palmöl, Saccharose und Stärke.

Nachteile: in Gegenwart von Maltodextrin, Kartonverpackung.

HiPP-Kombiotic (Hipp)

Hersteller: HiPP (Deutschland).
Durchschnittspreis: 460 Rubel für 350 gr.

Die Formel von Hipp enthält alle notwendigen Substanzen für die Entwicklung und das Wachstum von Neugeborenen - mehrfach ungesättigte Fettsäuren (Omega-3 und Omega-6); Probiotika; Präbiotika; Nukleotide; Pflanzenöle; Carnitin; Taurin; Selen; Lactobacillus. Eine Besonderheit ist das Vorhandensein von Eisen, Ascorbinsäure und Folsäure. Daher ist es für Kinder mit Anämie angezeigt.

Enthält kein Maltodextrin, Zucker, Stärke. Das Essen ist angenehm im Geschmack und gut geschieden.

Nachteile: Enthält Kartoffelstärke, eine geringe Menge Jod. Teure Kosten

Similac Premium (Similac)

Hersteller: Abbott (Dänemark).
Durchschnittspreis: 460 Rubel für 400 gr.

Similac Premium wird in Krankenhäusern und bei Neugeborenen wiederbelebt. Ein großes Plus - es gibt kein Palmöl in der Komposition. Enthält Nukleotide; Präbiotika; Probiotika; Lutein; Taurin; Vitamine; Mineralien und andere Nährstoffe, die für die Entwicklung des Kindes erforderlich sind. Nahrung trägt zur Bildung von normalem Stuhl bei, beseitigt Verstopfung und hilft dem Körper des Kindes bei der Aufnahme von Kalzium. Gut geschieden und schäumt nicht.

Nachteile: Das Verhältnis von Molkeproteinen zu Casein beträgt 50:50, was für Babys nicht geeignet ist. Enthält Kokosnussöl und Saccharose. Deckel undicht

Baby

Hersteller: Nutricia (Russland)
Durchschnittspreis: 230 Rubel für 300 gr.

In der Zusammensetzung gibt es viele nützliche Komponenten: Nukleotide; Präbiotika; Taurin; Carnitin; Vitamine und Mineralien. Das Futter enthält auch mehrfach ungesättigte Fettsäuren (Omega-3 und Omega-6) und die Aminosäure L-Tryptophan (an der Produktion des Hormons Serotonin beteiligt - das Hormon der "guten Laune"). Leicht geschieden

Nachteile: enthält Palmöl, Sojalecithin und eine große Menge Maltodextrin. Die Mischung schäumt stark und schmeckt süß. Kartonverpackung.

Frisolac Gold (Frisolac)

Hersteller: Friso (Niederlande).
Durchschnittspreis: 470 Rubel für 400 gr.

Frisolak Gold ist eine sehr anpassungsfähige Diät mit Molke, die das Auftreten von Allergien bei einem Kind ausschließt. Die Zusammensetzung enthält auch Vitamine; Mineralien; Nukleotide; Präbiotika; Probiotika; Fischöl; Cholin; Rapsöl und andere nützliche Substanzen. Dank einer ausgewogenen Zusammensetzung leicht vom Körper des Babys aufgenommen. Es hat einen angenehmen Geschmack.

Leicht geschieden, schäumt nicht, ist mit einem genauen Messlöffel ausgestattet.

Nachteile: die Anwesenheit von Palmöl, Maltodextrin in der Zusammensetzung. Die angegebene Menge an Eisen und Mineralien stimmt nicht. Teurer Preis

Die obige Zusammensetzung in Mischungen ist nicht endgültig. Hersteller ändern und verbessern regelmäßig die Zusammensetzung ihrer Produkte.

Säuglingsnahrung für Säuglinge wird individuell ausgewählt. Es kommt daher vor, dass teures Essen Allergien, Verstopfung, Koliken verursacht und sein billiger Konkurrent gut geeignet ist. Das Hauptauswahlkriterium ist daher das Wohl des Kindes. Wenn das Baby fröhlich ist, normalerweise Gewicht hinzufügt und fest schläft, dann ist die Wahl richtig!

http://moykarapuz.com/iskusstvennoe-vskarmlivanie/kakuyu-molochnuyu-smes-vyibrat.html

Was ist die Mischung für Neugeborene?

Stillexperten sagen zuversichtlich: Jede Frau kann ein Baby stillen. Manchmal stößt der Wunsch, das Baby zu füttern, jedoch auf ernsthafte Hindernisse. Das Haupthindernis beim Stillen sind Krankheiten, deren Behandlung nicht mit HB vereinbar ist. Nach erfolgreichem Start ist das Stillen manchmal schon nach wenigen Monaten abgeschlossen, da die Mutter es nicht geschafft hat, eine Laktation einzurichten und den Fütterungsprozess richtig zu organisieren. Es gibt Fälle, in denen eine Mutter aufgrund ihrer eigenen Ansichten und ihres Glaubens nicht versucht, das Baby überhaupt zu stillen, wobei eine Mischung von Geburt an entsteht. In all diesen Fällen wächst das Baby mit künstlicher Fütterung. Für Eltern ist es wichtig zu verstehen, welche Mischungen für Neugeborene in ihrer Zusammensetzung und ihren Eigenschaften vorliegen. Tatsache ist, dass das frühzeitige Essen eines Babys eine Garantie für seine Gesundheit für die Zukunft ist. Natürlich könnte nichts besser sein als Muttermilch, aber wenn das Kind aus irgendeinem Grund mit künstlicher Fütterung wächst, muss die Auswahl der Mischung für die Nahrung sehr sorgfältig angegangen werden.

Riesige Auswahl an Säuglingsnahrung

Arten von Mischungen: Wir studieren und klassifizieren

Der Markt für Babynahrung bietet eine große Auswahl an Säuglingsanfangsnahrung, die den Anforderungen von GOST und des Institute of Nutrition entsprechen. In der Vielfalt der mehrfarbigen Gläser und Schachteln mit Säuglingsanfangsnahrung ist es sehr leicht zu verwechseln. Wir schlagen daher vor, herauszufinden, wer sich im Regal befindet und welche Zahlen und Aufschriften auf Verpackungen mit einer Mischung gemeint sind. Mit anderen Worten, lassen Sie uns überlegen, welche Art von Säuglingsform sich durch Konsistenz, Zusammensetzung, Altersindex und Zweck auszeichnet.

Die Konsistenz der Säuglingsnahrung kann in trocken und flüssig unterteilt werden.

Trockenmischung Auf dem russischen Markt sind es 90% der Mischungen für die Säuglingsernährung. Solche Gemische werden in einer Pappschachtel oder Dose in Pulverform verpackt, die vor Gebrauch mit abgekochtem Wasser verdünnt werden muss. Flüssigkeit Solche Gemische sind gebrauchsfertig und müssen nur erhitzt werden. Sie werden in Tetrapack-Verpackungen verkauft und in 200 ml verpackt. Das einzige Problem ist, dass in russischen Filialen der Anteil solcher Mischungen zu vernachlässigen ist. Solche Mischungen finden Sie nur in großen Städten.

Die häufigsten sind trocken, sie lassen sich bequem lagern, dosieren, sind einfach zu transportieren und haben eine große Auswahl. Flüssige Mischungen bei der Herstellung sind einfacher als trocken, da sie nur noch erhitzt werden müssen. Sie haben jedoch eine kurze Haltbarkeit (nur ein paar Tage).

Fast alle Milchrezepte werden auf der Basis von Kuhmilch hergestellt. Da Kuhmilchprotein unserem Körper fremd ist, muss es in der Mischung in modifizierter Form vorliegen. Je nach Verarbeitungsgrad von Milcheiweiß kann die Säuglingsanfangsnahrung unterteilt werden in:

Angepasst Sie werden auf der Basis von entmineralisierter Kuhmilchmolke hergestellt, so dass diese Mischungen in ihren Eigenschaften der Muttermilch möglichst nahe kommen. Sie sind ziemlich leicht, nahrhaft und ziehen schnell ein. Angepasste Mischungen sind nur für Neugeborene gedacht. Neben demineralisiertem Serum gehören mehrfach ungesättigte Fettsäuren, Vitamine, Mineralstoffe, Nukleotide zu den angepassten Gemischen. Natürlich sind solche Mischungen in der Herstellung teurer und können daher aufgrund ihres Preises der Premiumklasse zugeordnet werden. Die beliebtesten angepassten Mischungen sind:

- Nestle NAN (Kosten ca. 400-500 Rubel. Pro Packung 400 Gramm, abhängig von der Verfügbarkeit zusätzlicher Komponenten);

- Nutricia Nutrilon (Preise reichen von 375 bis 650 Rubel pro 400 g);

- Semper (verkauft in Packungen mit 350g, Preisbereich 360-480r.);

Manche Babys leiden unter einer Unverträglichkeit gegenüber Kuhmilcheiweiß, so dass Mischungen, die auf Molke dieser Milch basieren, ihnen nicht passen. Für diese Kinder gibt es angepasste Ziegenmilchformeln:

- Bibikol Nanny (Packung 400g. Kosten ca. 1300 €).

Teilweise in ihrer strukturellen Zusammensetzung an die Muttermilch angepasst, enthalten sie nicht nur Laktose, sondern auch Saccharose in ihrer Zusammensetzung. Sie enthalten keine stabilisierte Mineralfettzusammensetzung. Die folgenden werden aus pulverisierter Vollkuhmilch hergestellt, zu der Saccharose und Stärke hinzugefügt werden. Sie enthalten keine Molke.

Je nach Alter der Kinder: Bis zu 6 Monate - ab dem ersten und über sechs Monate - für den nächsten.

Auch flüssige Mischungen werden angepasst. Die zugänglichsten von ihnen sind:

- Fertigmilchformel NAN (Preis ca. 60 Rubel pro Packung 200 ml)

- Agush-Fertigmilchformulierung (Preis ca. 25 Rubel pro Packung 200 ml)

Nicht angepasst Diese Mischungen werden auf der Basis von Kuhmilchprotein - Casein hergestellt. Als zusätzliche Komponenten können sie alles enthalten, was in den angepassten Gemischen verfügbar ist. Es gibt sehr "schlechte" Mischungen in ihrer Zusammensetzung: Sie enthalten kein Taurin, Fettsäuren. Gemäß diesem Merkmal werden in einigen Quellen nichtangepasste Säuglingsanfangsnahrung in „weniger angepasst“ (Casein anstelle von entmineralisierter Molke, die übrigen Komponenten sind wie angepasste Gemische) und „teilweise angepasst“ (Casein und eine schlechte Zusammensetzung zusätzlicher Komponenten) unterteilt. Dies ist nicht ganz richtig, da der Grad der Anpassungsfähigkeit der Mischung davon abhängt, wie leicht die Mischung vom Körper des Kindes aufgenommen wird, und es hängt davon ab, was als Milchbasis in der Mischung enthalten ist: entmineralisiertes Molke- oder Kuhmilchprotein. Kaseinmischungen sind unabhängig von ihrem Nährwert schwerer zu verdauen, daher sind sie alle auf keinen Fall angepasst und sollten erst nach 6 Monaten verabreicht werden. Die wichtigsten "Vertreter" von Kaseinmischungen sind:

- Similac (Preis von 350 bis 650 Rubel für Standardverpackungen);

- Nestle Nestogen (Verpackungsgewicht von 370 g für durchschnittlich 240 Rubel);

- Baby (der Preis für die Verpackung beträgt etwa 210 Rubel).

Wenn das Kind wächst, entwickelt sich sein Verdauungssystem. Wenn Gemische auf Basis von entmineralisierter Molke besser für Neugeborene geeignet sind, können Kaseinmischungen oder Gemische mit Milchbasis aus trockener Kuhmilch (Gemische der zweiten und nachfolgenden Stufen) für Kinder ab einem Alter von sechs Monaten verwendet werden.

Altersindikator

Die Formel der Säuglingsanfangsnahrung hängt stark vom Alter des Kindes ab, für das es bestimmt ist. Dies ist auf die Tatsache zurückzuführen, dass mit dem Wachstum und der Entwicklung des Kindes das Verdauungssystem des Kindes verbessert wird und sich der Nährstoffbedarf des Körpers ändert. Dies ist ein völlig natürlicher Vorgang, da Muttermilch mit dem Wachstum des Babys seine Zusammensetzung ändert. Die Formelnummer ist immer auf der Verpackung angegeben. Für jede Nummer und Bezeichnung gilt ein bestimmter Altersbereich.

Die Einstufung der Gemische nach Alter ist wie folgt:

„0“ oder „pre“ im Titel - die Mischung ist für Neugeborene, Frühgeborene oder Kleinkinder mit niedrigem Gewicht bestimmt; "1" - eine Mischung für Kinder von der Geburt bis zu 6 Monaten; "2" - eine Mischung für Babys von 6 Monaten bis 1 Jahr; "3" - eine Mischung für Kinder, die älter als ein Jahr sind.

Wie wir bereits gesagt haben, ändert sich mit der Änderung der Altersformel der Mischung die Milchbasis: Die Menge an nicht angepassten Kuhmilchproteinen nimmt zu. Außerdem steigt der Gehalt an Vitaminen und Mineralien, weil Der Bedarf an diesen Substanzen wird höher. Es wird auch angenommen, dass die Mischung für ältere Kinder zufriedenstellender und kalorienreicher ist.

Spezialisierte und therapeutische Mischungen

Manchmal stellen die Eigenschaften des Körpers und die Gesundheit des Babys besondere Anforderungen an die Milchmischungen. In solchen Fällen benötigt das Kind spezielle oder therapeutische Mischungen. Je nachdem, in welchem ​​Plan das Problem in den Krümeln liegt, kann die folgende Säuglingsanfangsnahrung unterschieden werden:

Mischungen für Frühgeborene: Sie enthalten viel Eiweiß, Vitamine und Molkeeiweiß in der Zusammensetzung und haben einen hohen Energiewert. Hersteller bezeichnen Verpackungen mit solchen Lebensmitteln als „0“ oder mit dem Präfix im Namen. Fermentierte Milchmischung. Wird für Verdauungsprobleme verwendet (bei Koliken, Verstopfung, während der Genesung nach Einnahme des Arzneimittels zur Behandlung von Dysbakteriose). Solche Mischungen bestehen aus Milchsäure und Bifidobakterien. Wenn Babys Koliken, Erbrechen, Durchfall, Aufstoßen haben, verwenden Sie wirksam Anti-Reflux-Nahrung, die Substanzen (Gummi oder Stärke) enthält, die als Verdickungsmittel wirken. Zum Beispiel: "Nutrilon AR", "Enfamil AR", "Nutrilak AR", "Frisovom". Bei Verstopfung ist das Lebensmittel mit Kaugummi angereichert, das Eigenschaften von Ballaststoffen oder Lactulose aufweist. Lactulose ist ein Disaccharid, das das Wachstum von Bifidobakterien aktiviert. Lactulose enthalten "Detolact Bifidus", "Semper Bifidus".

Weitere und häufig verwendete Mischungen:

- Nutrilac-Sauermilch (Preis ca. 400 Rubel)

- Nutrilon Sauermilch (Preis ca. 410 Rubel)

- NAN-Sauermilch (Preis ca. 450 Rubel).

Mischungen mit hohem Eisengehalt. Solche Gemische werden Babys zur Vorbeugung und Behandlung von Eisenmangelanämie im Alter von mehr als 4 Monaten vorgeschrieben. Signal für die Bestimmung einer Mischung mit hohem Eisengehalt sind niedrige Hämoglobinwerte im Blut des Babys. Natürlich kann nur eine Mischung das Hämoglobin nicht wieder normalisieren, und der Kinderarzt wird Eisenpräparate verschreiben. Die Mischungen mit einem hohen Eisengehalt auf dem russischen Markt sind nicht als Arzneimittel positioniert, sie haben einfach eine reichere Zusammensetzung und der Eisenanteil in ihnen ist größer als in anderen Mischungen.

- Enfamil Premium (Preis ca. 390 Rubel)

- Similac Premium (Preis ca. 350 Rubel).

Hypoallergene Mischung. Eine solche Ernährung ist notwendig für Babys, die anfällig für allergische Reaktionen sind. Kuhmilchprotein ist ein starkes Allergen. Daher wird in solchen Mischungen hydrolysiert, d.h. bereits teilweise verdautes Protein, das von Enzymen verdaut wurde. Hypoallergene Säuglingsanfangsnahrung hat im Titel oft die Abkürzung "ON".

- Nutrilon Hypoallergenic (Preis ca. 550 Rubel)

- NAN hypoallergen (Preis ca. 550 Rubel)

Laktosefreie und Sojamischungen. Wird bei Intoleranz gegenüber Kuhmilcheiweiß verwendet. Dies ist eine ausgeprägte Form der Nahrungsmittelallergie, bei der auch hypoallergene Gemische nicht helfen.

- Nutrilon Soja (Preis ca. 560 Rubel)

- Frisosa (Preis ca. 450 Rubel)

- NAN laktosefrei (Preis ca. 690 Rubel)

- Similac Isomil (Preis etwa 410 Rubel)

Anti-Reflux-Gemische. Benötigt oft Babys rülpsen. Diese Mischungen enthalten spezielle Verdickungsmittel: Johannisbrotgluten, Reis oder Maisstärke. Die Verpackung solcher Mischungen hat oft die Abkürzung "A.R."

- Enfamil A.R. (Der Preis beträgt etwa 670 Rubel)

- Frisov (Preis ca. 610 Rubel)

- Nutrilon Antireflux (Preis ca. 680 Rubel)

Wichtig zu wissen! Es gibt auch so etwas wie „Ergänzung während des Stillens“. Die Mischung zur Nahrungsergänzung wird verwendet, wenn das Baby nicht genug Muttermilch hat. Verwenden Sie dann hochangepasste Mischungen (sie können als Muttermilchersatz bezeichnet werden).

Eine Mischung für ein Neugeborenes auswählen

Die Auswahl der Nahrung für die künstliche Ernährung des Kindes muss nach Absprache und Untersuchung des Kindes durch einen Kinderarzt erfolgen. In diesem Fall muss jedes aufmerksame Elternteil mit den grundlegenden Prinzipien vertraut sein, die zur Auswahl der richtigen Mischung beitragen.

Um eine Mischung für ein Neugeborenes auszuwählen, müssen Sie sich daran erinnern, welche Anforderungen an eine hochwertige Säuglingsnahrung bestehen.

Für Neugeborene sollten nur angepasste Mischungen ausgewählt werden. Sie sind in der Zusammensetzung der Muttermilch am nächsten, leicht verdaulich und werden vom Körper des Säuglings aufgenommen. Wenn Sie sich für eine Mischung entscheiden, müssen Sie sich strikt an die Altersempfehlungen halten. Es ist möglich, die künstliche Fütterung eines Neugeborenen erst ab der Anfangsphase der Mischungen zu beginnen. Es ist nicht möglich, vor 6 Monaten auf eine Mischung mit einer anderen Stufe umzusteigen. Wenn das Baby gesundheitliche Probleme hat oder Probleme mit der Verdauung hat, wählen Sie spezielle oder therapeutische Mischungen. Es ist übrigens nicht notwendig, das Kind vollständig in die therapeutische Mischung zu überführen. In manchen Fällen reicht es aus, es durch 1-2 Fütterungen pro Tag zu ersetzen. Folgen Sie der Werbung nicht blind, studieren Sie die Zusammensetzung der Mischung immer eigenständig und vergleichen Sie sie mit anderen Versionen von Mischungen. Wählen Sie nach Möglichkeit eine Mischung, die kein Palm- oder Rapsöl enthält, reich an Vitaminen und Mineralien. Beachten Sie die Haltbarkeit der Mischung. Kaufen Sie die Mischung nicht mit grenzwertiger Haltbarkeit. Kaufen Sie Babynahrung nur in Fachgeschäften. Das Vorhandensein von Carnitin, Linolsäure und Taurin ist vorteilhaft - sie sind am Fett-, Protein-, Vitamin- und Energiestoffwechsel, der Gewebebildung und der Bildung innerer Organe beteiligt. Beobachten Sie die Reaktion Ihres Babys auf das Essen. Wenn Sie Allergien oder Verdauungsprobleme haben, wenden Sie sich an einen Kinderarzt. Vielleicht passt die ausgewählte Mischung nicht zu Ihrem Kleinen und muss ersetzt werden.

Wie ist zu verstehen, dass die Mischung nicht geeignet ist?

Die Erfahrung von Müttern, deren Babys durch künstliche Fütterung wachsen, zeigt, dass es nicht immer einfach und schnell ist, „ihre“ Mischung zu finden. Die einzige Suchmethode ist die Trial-and-Error-Methode. Um Verdauungsprobleme und Gesundheitsprobleme nicht zu verblüffen, müssen Mütter die Reaktion des Babys auf die Mischung genau beobachten. Einige Tipps helfen Ihrer Mutter zu navigieren und zu verstehen, ob die ausgewählte Mischung für das Kind geeignet ist. Sie sollten also über die neue Mischung nachdenken, wenn:

Es gibt Anzeichen von Allergien in Form von Hautausschlag und Rötung; Das Kind hat häufig lose Hocker mit weißen Flecken (unverdaute Partikel der Mischung); Das Baby zeigt nach dem Füttern Angst, Schreie und Schreie, hält nicht das notwendige Intervall zwischen den Mahlzeiten ein; Das Kind nimmt nicht an Gewicht zu (etwa das Gewicht des Kindes); Nachts schläft das Baby sehr unruhig und wacht oft auf.

Bereiten Sie die Mischung nur gemäß der auf der Packung angegebenen Zubereitungsmethode vor und beachten Sie die Anteile der Komponenten.

Künstliche Fütterung - teuer. Eltern, die die Mischung verwenden, beachten, dass das Essen eines Babys zu einem sehr greifbaren Kostenposten für Familien wird. Um Mischungen zu sparen, lohnt es sich jedoch nicht, billigere und minderwertige Optionen zu wählen. Die beste Option, um Geld zu sparen und sicherzustellen, dass das Baby nur genug für Wachstum und Entwicklung hat, ist das Stillen. Versuchen Sie daher, die Laktation und das Futter einzustellen und nehmen Sie nur eine Flasche, wenn GW wirklich unmöglich ist.

Wir lesen ausführlich über künstliche Fütterung >>>

Mixe kaufen (Mixkompositionen lesen und Rezensionen lesen):

Was ist bei der Auswahl von Säuglingsanfangsnahrung zu beachten?

Einstufung: Wählen Sie zunächst die Art der Mischung

Milchrezeptur ist nicht nur ein Pulver in einem hellen Glas mit einer großen Menge an Vitaminen in der Zusammensetzung. Mischungen unterscheiden sich in Merkmalen, die im Folgenden beschrieben werden.

Konsistenz

Sie sind in flüssig und trocken aufgeteilt. Die ersten sind zum Verzehr bereit, Sie müssen nur das Essen erwärmen. Trocken ist es notwendig, sich mit Wasser selbst zu verdünnen.

Der russische Markt ist zu 90% trocken, flüssig ist nur in Großstädten zu finden. Flüssigkeit wird für 2-3 Tage gelagert, so dass Verkäufer Trockenfutter bevorzugen, da sie einfacher transportiert und gelagert werden kann.

Zakharova D.I., Kinderarzt, Klinikum der Kinderklinik Morozovskaya, Moskau

Die Fütterung einer Mischung aus Neugeborenen ist eine notwendige Maßnahme.

Wenn dies jedoch der Fall ist, ist es in den ersten sechs Monaten sehr wichtig, das hochwertigste Produkt zu wählen und nicht den Preis zu fixieren.

Diese Periode in der Entwicklung des Babys ist am bedeutendsten.

Durch Zusammensetzung

Säuglingsanfangsnahrung für Neugeborene wird auf der Basis von Kuhmilch hergestellt. Es muss jedoch in modifizierter Form in den Körper gelangen, da es nicht so leicht wie Muttermilch aufgenommen wird.

Nach diesem Merkmal ist die Mischung unterteilt in:

Angepasst Sie fügen modifizierte Molke hinzu, die das Kuhprotein anpasst. Dies trägt zu einer leichten Verdauung bei, wenn sich die Muttermilch nähert. Man kann argumentieren, dass dies die beste Mischung für Neugeborene ist. Weniger angepasst Im Kern ist Kasein. Sie werden länger verdaut, aber zufriedenstellender. Das Kind bleibt 3-3,5 Stunden nach der Einnahme gefüttert. Eine solche Ernährung wird Kindern verschrieben, die häufig rebrechen. Teilweise angepasst Akzeptabel für Kinder nach sechs Monaten. Sie erinnern wenig an Muttermilch, da Molke nicht enthält. Die Zusammensetzung solcher Lebensmittel umfasst oft Stärke und Saccharose.

Nach Alter

Bei einem Neugeborenen und einem einjährigen Baby unterscheidet sich die Zusammensetzung in der Zusammensetzung. Der Hauptunterschied besteht in der Menge an angepasstem Protein. Je älter das Kind ist, desto mehr Protein wird in der Ernährung nicht angepasst.

Alter nach Alter ist wie folgt:

0 - diese Zahl auf der Schachtel bedeutet, dass das Produkt für Neugeborene oder Frühgeborene geeignet ist; 1 - für Babys von 0 bis 6 Monaten; 2 - von 6 Monaten bis zu einem Jahr; 3 - älter als 1 Jahr.

Mit dem Zweck

Säuglingsanfangsnahrung für Säuglinge spielt nicht nur die Rolle einer Nahrungsquelle, sondern hat auch heilende Eigenschaften.

In Bezug auf diese Funktion sind dies:

Studieren Sie die Verpackung sorgfältig, um die am besten geeignete Mischung auszuwählen. Es gibt Informationen zur Zusammensetzung, zu den nützlichen Bestandteilen, zur Zubereitung und zum Alter der Kinder, für die die Mischung fermentiert wird. Sie werden für Verdauungsprobleme - häufiges Aufstoßen, schwere Koliken oder Verstopfung - verschrieben. Oft werden sie bei der Behandlung von Dysbiose empfohlen. Die Zusammensetzung enthält Milchsäure und Bifidobakterien. Hypoallergen Sie werden bei Babys mit starken allergischen Reaktionen angewendet. Kuhprotein ist selbst ein starkes Allergen, daher ist es schwierig, die Mischung aufzunehmen. In der Zusammensetzung dieses Produkts wird das Protein mit Hilfe spezieller Enzyme bereits teilweise verdaut. Laktosefrei Sie sind für diejenigen geeignet, die eine extreme Intoleranz gegenüber Kuhmilch haben, bei der auch hypoallergene Mischungen für Neugeborene nicht helfen. In diesem Produkt ersetzt Protein Soja.

N. Belova, Kinderarzt, Doktor der medizinischen Wissenschaften, Institut für Pädiatrie und Kinderchirurgie, Gesundheitsministerium der Russischen Föderation, Moskau

Mütter stellen oft die Frage - wie viel sollte ein Neugeborenes essen?

Bei gemischter Fütterung ist es relativ schwierig, diesen Anteil zu bestimmen, da nicht bekannt ist, wie viel Muttermilch das Baby erhalten hat. Weitere Antworten finden Sie hier.

Die fermentierte Milchformulierung für Neugeborene und andere aufgeführte medizinische Ernährungsformen sind etwas teurer als die von Standardanpassungen.

Spezialisierte Arzneimittelmischungen sollten nur nach Rücksprache mit einem Kinderarzt mit Indikationen in die Ernährung aufgenommen werden.

Nachdem der erforderliche Typ ausgewählt wurde, ist es erforderlich, jeden Vertreter auf dem Markt für Babynahrung gesondert kennen zu lernen. Alle Hersteller verwenden unterschiedliche Formeln für die Zusammensetzung. Inhaltsstoffe einer Marke dürfen nicht in einer anderen enthalten sein.

Mit voller künstlicher Fütterung ist es einfacher - bei allen Dosen mit Speisetische die neugeborene Mischung zu füttern.

Bei der Wahl der Milchformeln für Neugeborene können sich die Bewertungen je nach Marke unterscheiden. Sie müssen sich von medizinischen Empfehlungen und der Reaktion des Babys leiten lassen.

Betrachten Sie die Bewertung von Säuglingsanfangsnahrung, die von der Klinik des Institute of Nutrition der Russischen Akademie der medizinischen Wissenschaften für die populären Mischungen auf dem heimischen Markt zusammengestellt wurde.

Bewertung der Säuglingsnahrung: 10 beliebtesten Marken

Baby

Die Mischung für Neugeborene, die seit vielen Jahren ganz oben auf der Liste steht, ist auf mehr als eine Generation angewachsen.

Mütter bevorzugen es, da die Zusammensetzung Taurin, Jod, Omega-3- und -6-Fettsäuren sowie Molke enthält, die die Muttermilch mit Nährstoffen versorgt.

Ein zusätzlicher Vorteil ist der günstige Preis.

Zu den Nachteilen gehört das Vorhandensein von Palmöl und Sojalecithin in der Anzahl der Komponenten.

Nutrilon

Mix für Neugeborene, deren Hauptvorteil in einer einzigartigen Zusammensetzung liegt. Es ist für die Darmflora geeignet, was Koliken und Blähungen reduziert.

Auch Dillwasser hilft, Kolikprobleme zu vermeiden. Die Zutatenliste enthält einen Komplex von Mineralien und Vitaminen, die für die normale Entwicklung des Kindes erforderlich sind. Unter den Mängeln wurde das Vorhandensein von Palmöl und der hohe Preis des Produkts festgestellt.

Die Mischung für Neugeborene, hergestellt von der Schweizer Firma Nestle. Es ist sowohl für gesunde Kinder als auch für Allergiker in Form eines laktosefreien und hypoallergenen Produkts erhältlich.

Es enthält Bifidobakterien, Nukleotide, Taurin, Jod, Eisen, Vitamin C, Phosphor und andere nützliche Vitamine und Mineralien. Der Nachteil ist ähnlich wie bei den vorherigen Arten - das Vorhandensein von Palmöl.

Nicht gelöscht

Mit dieser Marke ist der Schweizer Hersteller auch auf dem Markt für Babynahrung erhältlich. Verfügbar für gesunde Kinder in 5 verschiedenen Altersgruppen.

Präbiotika stellen die Verdauung wieder her, und nur Laktose verleiht dem Produkt Süße. Unterscheidet sich zu einem erschwinglichen Preis. Zu den Mängeln - Magermilchpulver und Sojalecithin in der Zusammensetzung. Yoda im Produkt ist etwas weniger als in früheren Marken.

Was ist der Unterschied zwischen Probiotika und Präbiotika sowie eine Liste der besten Probiotika für den Darm aller Familienmitglieder, siehe die separate Übersicht.

Nutrilak

Ein weiteres inländisches Produkt. Die Zusammensetzung enthält 50 Nährstoffe, was zur normalen Entwicklung von Kindern beiträgt. Verfügbar für verschiedene Alterskategorien gesunder Babys sowie für Allergiker. Verbraucher kennzeichnen einen erschwinglichen Preis für die Waren.

Humano

Mix für Neugeborene vom deutschen Hersteller. Die Zusammensetzung enthält fetthaltige Omega-3- und -6-Säuren, die zur geistigen Entwicklung des Kindes beitragen. In der Zutatenliste sind keine Nukleotide enthalten. Saccharose, Farben und Aromen fehlen, obwohl sich dieses Produkt durch seinen guten Geschmack auszeichnet.

Der auffälligste Nachteil ist der hohe Preis. Nicht jeder Elternteil kann Human erwerben. Es ist so nah wie möglich an der Muttermilch, angereichert mit Vitaminen und Präbiotika.

Ein weiterer Vertreter des deutschen Herstellers. Die Zusammensetzung enthält alle notwendigen Zutaten, einschließlich Taurin, Pflanzenöle, Eisen und Laktobazillen. Zu den Nachteilen gehört das Vorhandensein von Kartoffelstärke mit niedrigem Jodgehalt.

Similac

Dies ist eine Mischung ohne Palmöl für Neugeborene. Dies ist wichtig für Eltern, die Gegner dieser Komponente sind.

Es wird durch Kokosnussöl ersetzt. Nukleotide und Präbiotika reduzieren Koliken und Fettsäuren - die Entwicklung des Gehirns.

Agusha

Ein beliebtes russisches Produkt. Neben Nukleotiden und Taurin ist es reich an Vitaminen und Mineralstoffen. Die Nachteile sind niedriger Jodgehalt sowie übermäßige Süße, die Kinder dagegen mögen.

Friso

Dies ist eine weitere Antwort auf die Frage: Welche Mischung sollte man für ein Neugeborenes mit Mischfütterung wählen? Es enthält etwas weniger Eisen, Kalzium und Kalium als bei früheren Marken, aber wenn man es mit Muttermilch füttert, reicht das durchaus.

Name (Hersteller), Kosten / Abrieb.

Merkmale, Alterskategorie

http://mama-love.ru/kakie-byvayut-smesi-dlya-novorozhdennyh/

Tipps, Regeln und Empfehlungen zur Wahl der Säuglingsanfangsnahrung

Stillexperten sagen zuversichtlich: Jede Frau kann ein Baby stillen. Manchmal stößt der Wunsch, das Baby zu füttern, jedoch auf ernsthafte Hindernisse. Das Haupthindernis beim Stillen sind Krankheiten, deren Behandlung nicht mit HB vereinbar ist. Nach erfolgreichem Start ist das Stillen manchmal schon nach wenigen Monaten abgeschlossen, da die Mutter es nicht geschafft hat, eine Laktation einzurichten und den Fütterungsprozess richtig zu organisieren. Es gibt Fälle, in denen eine Mutter aufgrund ihrer eigenen Ansichten und ihres Glaubens nicht versucht, das Baby überhaupt zu stillen, wobei eine Mischung von Geburt an entsteht. In all diesen Fällen wächst das Baby mit künstlicher Fütterung. Für Eltern ist es wichtig zu verstehen, welche Mischungen für Neugeborene in ihrer Zusammensetzung und ihren Eigenschaften vorliegen. Tatsache ist, dass das frühzeitige Essen eines Babys eine Garantie für seine Gesundheit für die Zukunft ist. Natürlich könnte nichts besser sein als Muttermilch, aber wenn das Kind aus irgendeinem Grund mit künstlicher Fütterung wächst, muss die Auswahl der Mischung für die Nahrung sehr sorgfältig angegangen werden.

Arten von Mischungen: Wir studieren und klassifizieren

Der Markt für Babynahrung bietet eine große Auswahl an Säuglingsanfangsnahrung, die den Anforderungen von GOST und des Institute of Nutrition entsprechen. In der Vielfalt der mehrfarbigen Gläser und Schachteln mit Säuglingsanfangsnahrung ist es sehr leicht zu verwechseln. Wir schlagen daher vor, herauszufinden, wer sich im Regal befindet und welche Zahlen und Aufschriften auf Verpackungen mit einer Mischung gemeint sind. Mit anderen Worten, lassen Sie uns überlegen, welche Art von Säuglingsform sich durch Konsistenz, Zusammensetzung, Altersindex und Zweck auszeichnet.

Konsistenz

Die Konsistenz der Säuglingsnahrung kann in trocken und flüssig unterteilt werden.

  • Trockenmischung Auf dem russischen Markt sind es 90% der Mischungen für die Säuglingsernährung. Solche Gemische werden in einer Pappschachtel oder Dose in Pulverform verpackt, die vor Gebrauch mit abgekochtem Wasser verdünnt werden muss.
  • Flüssigkeit Solche Gemische sind gebrauchsfertig und müssen nur erhitzt werden. Sie werden in Tetrapack-Verpackungen verkauft und in 200 ml verpackt. Das einzige Problem ist, dass in russischen Filialen der Anteil solcher Mischungen zu vernachlässigen ist. Solche Mischungen finden Sie nur in großen Städten.

Die häufigsten sind trocken, sie lassen sich bequem lagern, dosieren, sind einfach zu transportieren und haben eine große Auswahl. Flüssige Mischungen bei der Herstellung sind einfacher als trocken, da sie nur noch erhitzt werden müssen. Sie haben jedoch eine kurze Haltbarkeit (nur ein paar Tage).

Zusammensetzung

Fast alle Milchrezepte werden auf der Basis von Kuhmilch hergestellt. Da Kuhmilchprotein unserem Körper fremd ist, muss es in der Mischung in modifizierter Form vorliegen. Je nach Verarbeitungsgrad von Milcheiweiß kann die Säuglingsanfangsnahrung unterteilt werden in:

  • Angepasst Sie werden auf der Basis von entmineralisierter Kuhmilchmolke hergestellt, so dass diese Mischungen in ihren Eigenschaften der Muttermilch möglichst nahe kommen. Sie sind ziemlich leicht, nahrhaft und ziehen schnell ein. Angepasste Mischungen sind nur für Neugeborene gedacht. Neben demineralisiertem Serum gehören mehrfach ungesättigte Fettsäuren, Vitamine, Mineralstoffe, Nukleotide zu den angepassten Gemischen. Natürlich sind solche Mischungen in der Herstellung teurer und können daher aufgrund ihres Preises der Premiumklasse zugeordnet werden. Die beliebtesten angepassten Mischungen sind:

- Nestle NAN (Kosten ca. 400-500 Rubel. Pro Packung 400 Gramm, abhängig von der Verfügbarkeit zusätzlicher Komponenten);

- Nutricia Nutrilon (Preise reichen von 375 bis 650 Rubel pro 400 g);

- Semper (verkauft in Packungen mit 350g, Preisbereich 360-480r.);

Manche Babys leiden unter einer Unverträglichkeit gegenüber Kuhmilcheiweiß, so dass Mischungen, die auf Molke dieser Milch basieren, ihnen nicht passen. Für diese Kinder gibt es angepasste Ziegenmilchformeln:

- Bibikol Nanny (Packung 400g. Kosten ca. 1300 €).

  • Teilweise in ihrer strukturellen Zusammensetzung an die Muttermilch angepasst, enthalten sie nicht nur Laktose, sondern auch Saccharose in ihrer Zusammensetzung. Sie enthalten keine stabilisierte Mineralfettzusammensetzung.
  • Die folgenden werden aus pulverisierter Vollkuhmilch hergestellt, zu der Saccharose und Stärke hinzugefügt werden. Sie enthalten keine Molke.

Je nach Alter der Kinder: Bis zu 6 Monate - ab dem ersten und über sechs Monate - für den nächsten.

Auch flüssige Mischungen werden angepasst. Die zugänglichsten von ihnen sind:

- Fertigmilchformel NAN (Preis ca. 60 Rubel pro Packung 200 ml)

- Agush-Fertigmilchformulierung (Preis ca. 25 Rubel pro Packung 200 ml)

  • Nicht angepasst Diese Mischungen werden auf der Basis von Kuhmilchprotein - Casein hergestellt. Als zusätzliche Komponenten können sie alles enthalten, was in den angepassten Gemischen verfügbar ist. Es gibt sehr "schlechte" Mischungen in ihrer Zusammensetzung: Sie enthalten kein Taurin, Fettsäuren. Gemäß diesem Merkmal werden in einigen Quellen nichtangepasste Säuglingsanfangsnahrung in „weniger angepasst“ (Casein anstelle von entmineralisierter Molke, die übrigen Komponenten sind wie angepasste Gemische) und „teilweise angepasst“ (Casein und eine schlechte Zusammensetzung zusätzlicher Komponenten) unterteilt. Dies ist nicht ganz richtig, da der Grad der Anpassungsfähigkeit der Mischung davon abhängt, wie leicht die Mischung vom Körper des Kindes aufgenommen wird, und es hängt davon ab, was als Milchbasis in der Mischung enthalten ist: entmineralisiertes Molke- oder Kuhmilchprotein. Kaseinmischungen sind unabhängig von ihrem Nährwert schwerer zu verdauen, daher sind sie alle auf keinen Fall angepasst und sollten erst nach 6 Monaten verabreicht werden. Die wichtigsten "Vertreter" von Kaseinmischungen sind:

- Similac (Preis von 350 bis 650 Rubel für Standardverpackungen);

- Nestle Nestogen (Verpackungsgewicht von 370 g für durchschnittlich 240 Rubel);

- Baby (der Preis für die Verpackung beträgt etwa 210 Rubel).

Wenn das Kind wächst, entwickelt sich sein Verdauungssystem. Wenn Gemische auf Basis von entmineralisierter Molke besser für Neugeborene geeignet sind, können Kaseinmischungen oder Gemische mit Milchbasis aus trockener Kuhmilch (Gemische der zweiten und nachfolgenden Stufen) für Kinder ab einem Alter von sechs Monaten verwendet werden.

Altersindikator

Die Formel der Säuglingsanfangsnahrung hängt stark vom Alter des Kindes ab, für das es bestimmt ist. Dies ist auf die Tatsache zurückzuführen, dass mit dem Wachstum und der Entwicklung des Kindes das Verdauungssystem des Kindes verbessert wird und sich der Nährstoffbedarf des Körpers ändert. Dies ist ein völlig natürlicher Vorgang, da Muttermilch mit dem Wachstum des Babys seine Zusammensetzung ändert. Die Formelnummer ist immer auf der Verpackung angegeben. Für jede Nummer und Bezeichnung gilt ein bestimmter Altersbereich.

Die Einstufung der Gemische nach Alter ist wie folgt:

  • „0“ oder „pre“ im Titel - die Mischung ist für Neugeborene, Frühgeborene oder Kleinkinder mit niedrigem Gewicht bestimmt;
  • "1" - eine Mischung für Kinder von der Geburt bis zu 6 Monaten;
  • "2" - eine Mischung für Babys von 6 Monaten bis 1 Jahr;
  • "3" - eine Mischung für Kinder, die älter als ein Jahr sind.

Wie wir bereits gesagt haben, ändert sich mit der Änderung der Altersformel der Mischung die Milchbasis: Die Menge an nicht angepassten Kuhmilchproteinen nimmt zu. Außerdem steigt der Gehalt an Vitaminen und Mineralien, weil Der Bedarf an diesen Substanzen wird höher. Es wird auch angenommen, dass die Mischung für ältere Kinder zufriedenstellender und kalorienreicher ist.

Spezialisierte und therapeutische Mischungen

Manchmal stellen die Eigenschaften des Körpers und die Gesundheit des Babys besondere Anforderungen an die Milchmischungen. In solchen Fällen benötigt das Kind spezielle oder therapeutische Mischungen. Je nachdem, in welchem ​​Plan das Problem in den Krümeln liegt, kann die folgende Säuglingsanfangsnahrung unterschieden werden:

  • Mischungen für Frühgeborene: Sie enthalten viel Eiweiß, Vitamine und Molkeeiweiß in der Zusammensetzung und haben einen hohen Energiewert. Hersteller bezeichnen Verpackungen mit solchen Lebensmitteln als „0“ oder mit dem Präfix im Namen.
  • Fermentierte Milchmischung. Wird für Verdauungsprobleme verwendet (bei Koliken, Verstopfung, während der Genesung nach Einnahme des Arzneimittels zur Behandlung von Dysbakteriose). Solche Mischungen bestehen aus Milchsäure und Bifidobakterien. Wenn Babys Koliken, Erbrechen, Durchfall, Aufstoßen haben, verwenden Sie wirksam Anti-Reflux-Nahrung, die Substanzen (Gummi oder Stärke) enthält, die als Verdickungsmittel wirken. Zum Beispiel: "Nutrilon AR", "Enfamil AR", "Nutrilak AR", "Frisovom". Bei Verstopfung ist das Lebensmittel mit Kaugummi angereichert, das Eigenschaften von Ballaststoffen oder Lactulose aufweist. Lactulose ist ein Disaccharid, das das Wachstum von Bifidobakterien aktiviert. Lactulose enthalten "Detolact Bifidus", "Semper Bifidus".

Weitere und häufig verwendete Mischungen:

- Nutrilac-Sauermilch (Preis ca. 400 Rubel)

- Nutrilon Sauermilch (Preis ca. 410 Rubel)

- NAN-Sauermilch (Preis ca. 450 Rubel).

  • Mischungen mit hohem Eisengehalt. Solche Gemische werden Babys zur Vorbeugung und Behandlung von Eisenmangelanämie im Alter von mehr als 4 Monaten vorgeschrieben. Signal für die Bestimmung einer Mischung mit hohem Eisengehalt sind niedrige Hämoglobinwerte im Blut des Babys. Natürlich kann nur eine Mischung das Hämoglobin nicht wieder normalisieren, und der Kinderarzt wird Eisenpräparate verschreiben. Die Mischungen mit einem hohen Eisengehalt auf dem russischen Markt sind nicht als Arzneimittel positioniert, sie haben einfach eine reichere Zusammensetzung und der Eisenanteil in ihnen ist größer als in anderen Mischungen.

- Enfamil Premium (Preis ca. 390 Rubel)

- Similac Premium (Preis ca. 350 Rubel).

  • Hypoallergene Mischung. Eine solche Ernährung ist notwendig für Babys, die anfällig für allergische Reaktionen sind. Kuhmilchprotein ist ein starkes Allergen. Daher wird in solchen Mischungen hydrolysiert, d.h. bereits teilweise verdautes Protein, das von Enzymen verdaut wurde. Hypoallergene Säuglingsanfangsnahrung hat im Titel oft die Abkürzung "ON".

- Nutrilon Hypoallergenic (Preis ca. 550 Rubel)

- NAN hypoallergen (Preis ca. 550 Rubel)

  • Laktosefreie und Sojamischungen. Wird bei Intoleranz gegenüber Kuhmilcheiweiß verwendet. Dies ist eine ausgeprägte Form der Nahrungsmittelallergie, bei der auch hypoallergene Gemische nicht helfen.

- Nutrilon Soja (Preis ca. 560 Rubel)

- Frisosa (Preis ca. 450 Rubel)

- NAN laktosefrei (Preis ca. 690 Rubel)

- Similac Isomil (Preis etwa 410 Rubel)

  • Anti-Reflux-Gemische. Benötigt oft Babys rülpsen. Diese Mischungen enthalten spezielle Verdickungsmittel: Johannisbrotgluten, Reis oder Maisstärke. Die Verpackung solcher Mischungen hat oft die Abkürzung "A.R."

- Enfamil A.R. (Der Preis beträgt etwa 670 Rubel)

- Frisov (Preis ca. 610 Rubel)

- Nutrilon Antireflux (Preis ca. 680 Rubel)

Wichtig zu wissen! Es gibt auch so etwas wie „Ergänzung während des Stillens“. Die Mischung zur Nahrungsergänzung wird verwendet, wenn das Baby nicht genug Muttermilch hat. Verwenden Sie dann hochangepasste Mischungen (sie können als Muttermilchersatz bezeichnet werden).

Eine Mischung für ein Neugeborenes auswählen

Die Auswahl der Nahrung für die künstliche Ernährung des Kindes muss nach Absprache und Untersuchung des Kindes durch einen Kinderarzt erfolgen. In diesem Fall muss jedes aufmerksame Elternteil mit den grundlegenden Prinzipien vertraut sein, die zur Auswahl der richtigen Mischung beitragen.

Um eine Mischung für ein Neugeborenes auszuwählen, müssen Sie sich daran erinnern, welche Anforderungen an eine hochwertige Säuglingsnahrung bestehen.

  1. Für Neugeborene sollten nur angepasste Mischungen ausgewählt werden. Sie sind in der Zusammensetzung der Muttermilch am nächsten, leicht verdaulich und werden vom Körper des Säuglings aufgenommen.
  2. Wenn Sie sich für eine Mischung entscheiden, müssen Sie sich strikt an die Altersempfehlungen halten. Es ist möglich, die künstliche Fütterung eines Neugeborenen erst ab der Anfangsphase der Mischungen zu beginnen. Es ist nicht möglich, vor 6 Monaten auf eine Mischung mit einer anderen Stufe umzusteigen.
  3. Wenn das Baby gesundheitliche Probleme hat oder Probleme mit der Verdauung hat, wählen Sie spezielle oder therapeutische Mischungen. Es ist übrigens nicht notwendig, das Kind vollständig in die therapeutische Mischung zu überführen. In manchen Fällen reicht es aus, es durch 1-2 Fütterungen pro Tag zu ersetzen.
  4. Folgen Sie der Werbung nicht blind, studieren Sie die Zusammensetzung der Mischung immer unabhängig, vergleichen Sie sie mit anderen Varianten der Mischungen und wählen Sie möglichst eine Mischung, die kein an Vitaminen und Mineralstoffen reiches Palm- oder Rapsöl enthält.
  5. Beachten Sie die Haltbarkeit der Mischung. Kaufen Sie die Mischung nicht mit grenzwertiger Haltbarkeit.
  6. Kaufen Sie Babynahrung nur in Fachgeschäften.
  7. Das Vorhandensein von Carnitin, Linolsäure und Taurin ist vorteilhaft - sie sind am Fett-, Protein-, Vitamin- und Energiestoffwechsel, der Gewebebildung und der Bildung innerer Organe beteiligt.
  8. Beobachten Sie die Reaktion Ihres Babys auf das Essen. Wenn Sie Allergien oder Verdauungsprobleme haben, wenden Sie sich an einen Kinderarzt. Vielleicht passt die ausgewählte Mischung nicht zu Ihrem Kleinen und muss ersetzt werden.

Wie ist zu verstehen, dass die Mischung nicht geeignet ist?

Die Erfahrung von Müttern, deren Babys durch künstliche Fütterung wachsen, zeigt, dass es nicht immer einfach und schnell ist, „ihre“ Mischung zu finden. Die einzige Suchmethode ist die Trial-and-Error-Methode. Um Verdauungsprobleme und Gesundheitsprobleme nicht zu verblüffen, müssen Mütter die Reaktion des Babys auf die Mischung genau beobachten. Einige Tipps helfen Ihrer Mutter zu navigieren und zu verstehen, ob die ausgewählte Mischung für das Kind geeignet ist. Sie sollten also über die neue Mischung nachdenken, wenn:

  • Es gibt Anzeichen von Allergien in Form von Hautausschlag und Rötung;
  • Das Kind hat häufig lose Hocker mit weißen Flecken (unverdaute Partikel der Mischung);
  • Das Baby zeigt nach dem Füttern Angst, Schreie und Schreie, hält nicht das notwendige Intervall zwischen den Mahlzeiten ein;
  • Das Kind nimmt nicht an Gewicht zu (etwa das Gewicht des Kindes);
  • Nachts schläft das Baby sehr unruhig und wacht oft auf.

Bereiten Sie die Mischung nur gemäß der auf der Packung angegebenen Zubereitungsmethode vor und beachten Sie die Anteile der Komponenten.

Künstliche Fütterung - teuer. Eltern, die die Mischung verwenden, beachten, dass das Essen eines Babys zu einem sehr greifbaren Kostenposten für Familien wird. Um Mischungen zu sparen, lohnt es sich jedoch nicht, billigere und minderwertige Optionen zu wählen. Die beste Option, um Geld zu sparen und sicherzustellen, dass das Baby nur genug für Wachstum und Entwicklung hat, ist das Stillen. Versuchen Sie daher, die Laktation und das Futter einzustellen und nehmen Sie nur eine Flasche, wenn GW wirklich unmöglich ist.

Mixe kaufen (Mixkompositionen lesen und Rezensionen lesen):

  • Sie können sich mit dem Sortiment von Mischungen vertraut machen, Bewertungen lesen, Beschreibungen lesen, Preise erhalten und Mischungen mit der Hauszustellung bestellen. Sie können dies im Online-Shop BABADU.RU - einen Link zum Sortiment von Mischungen;
  • Entweder im Online-Shop OBSTETRICS - Mixes.

Was ist bei der Auswahl von Säuglingsanfangsnahrung zu beachten?

Hallo Mädchen! Heute erzähle ich Ihnen, wie ich es geschafft habe, in Form zu kommen, 20 Kilogramm zu verlieren und schließlich gruselige Komplexe von dicken Menschen loszuwerden. Ich hoffe, dass die Informationen für Sie nützlich sind!

Möchten Sie zuerst unser Material lesen? Abonnieren Sie unseren Telegrammkanal

http://razvitie-krohi.ru/iskusstvennoe-vskarmlivanie/smesi-dlya-novorozhdennyih-kakuyu-smes-vyibrat.html
Weitere Artikel Über Allergene