So wählen Sie einen Luftbefeuchter-Luftreiniger: Typen, Tipps zur Auswahl + Überprüfung der besten Modelle

Die Vielfalt der Geräte zur Normalisierung des Mikroklimas kann zu einer Sackgasse führen, selbst zu einem erfahrenen Verbraucher. Bevor Sie sich für einen Haushaltsluftbefeuchter-Luftreiniger entscheiden, sollten Sie die Funktionen verstehen und die Leistung verschiedener Geräte bewerten sowie die erforderlichen Geräteparameter festlegen.

Im Voraus müssen Sie die minimal erforderliche Funktionalität ermitteln, um sekundäre Optionen nicht zu viel zu bezahlen.

Wenn Sie auf Luftreiniger-Luftbefeuchter nicht verzichten können

Der Markt für Klimasysteme und -geräte wird jährlich mit neuen technologischen Geräten aufgefüllt. Der Hauptzweck der Geräte besteht darin, die Eigenschaften der Raumluft zu verbessern. Luftreiniger und Luftbefeuchter, die zwei grundlegend unterschiedliche Aufgaben erfüllen, sind ständig gefragt.

Die Wichtigkeit und Notwendigkeit des Kaufs eines bestimmten Geräts wird individuell festgelegt. Für Menschen, die beispielsweise allergisch auf Pollen oder Staub reagieren, wird der Kauf eines Reinigers mit mehrstufiger Filtration zur Priorität. Für eine Familie mit kleinen Kindern ist es wichtig, den normalisierten Feuchtigkeitsindex zu kontrollieren, da eine trockene Luftumgebung die Immunität verringert und zu einem schnellen „Setzen“ von Viren durch Babys beiträgt.

Um ein gesundes Mikroklima zu erreichen, sollte man jedoch keine Parameter vernachlässigen. Unter den Bedingungen einer Megacity ist es schwierig, die Luft in Wohnungen als sauber zu bezeichnen - Automobilabgase, Straßenstaub und verschmutzte Dämpfe dringen in das Gebäude ein. Die Situation mit der Luftfeuchtigkeit ist nicht besser - mit Beginn der Heizperiode sinkt der Feuchtigkeitsgehalt in der Atmosphäre auf 25%, statt auf 60-65%, die von den Hygienevorschriften geregelt werden.

Zum einen wirkt sich verschmutzte und getrocknete Luft negativ auf den Menschen aus. Mögliche Folgen:

  • Halsschmerzen, Schwindel, Schwäche und Müdigkeit;
  • die Entwicklung allergischer Reaktionen (insbesondere bei Kindern);
  • Schleimhautreizung und Hauttrockenheit;
  • den Verlauf von Viruserkrankungen in komplexer Form.

Trockene Luft trägt zur Erhöhung der statischen Elektrizität von Computern, Fernsehgeräten und anderen Geräten bei. Infolgedessen wird der Staub elektrifiziert und steigt auf.

Gerätetypen: Geräteeigenschaften und Bedienung

Um sich nicht in der Vielfalt der Geräte zu verlieren und die richtige Wahl zu treffen, sollte man von individuellen Bedürfnissen ausgehen. Einige Modelle konzentrieren sich auf das Befeuchten, und die Reinigung ist eine untergeordnete Aufgabe. Andere dagegen filtern die Luft qualitativ und erhöhen teilweise ihre Luftfeuchtigkeit. Es gibt Universalgeräte, die gleichermaßen Reinigung und Befeuchtung durchführen.

Feuchtigkeitsspendender Reiniger

Diese Kategorie umfasst Haushaltsreiniger mit einem eingebauten Feuchtigkeitsfilter. Tatsächlich führt die Vorrichtung zunächst eine schrittweise Reinigung der einströmenden Luft durch und leitet sie dann durch den Hydraulikfilter nach außen.

Der Reinigungsgrad wird durch die Stufen und Arten der Filtration bestimmt:

  1. Mechanisch. Bietet Vorreinigung und fängt groben Schmutz und Wollpartikel ein. Die Primärfiltration wird durch wiederverwendbare Stoff- oder Kunststoffnetze durchgeführt. Die mechanische Barriere hält Partikel in 5-10 µm.
  2. Kohle Die Hauptaufgabe besteht darin, Gerüche aufgrund der vielen Mikroporen im Absorptionsmaterial zu entfernen. Die Zugabe von Zeolith zu Kohle erhöht das Wirkungsspektrum und eliminiert flüchtige schädliche Gase (Freon, Formaldehyd). Der Filter ist in einem feuchten Raum wirkungslos.
  3. Photokatalytisch. Sie wirken nach dem Prinzip der UV-Strahlung und spalten Bakterien, Toxine in Wasser und Kohlendioxid. Hersteller behaupten selbstheilende Eigenschaften des Filters - um seine Eigenschaften zu aktualisieren, genügt es, unter den Sonnenstrahlen zu frittieren. Die Reinigungsleistung erreicht 98-99%.
  4. Elektrostatik. Der Betrieb des Ionisatorfilters basiert auf der gegenseitigen Anziehung bipolarer Ladungen. Luftmassen, die durch die Ionisationskammer strömen, erhalten eine positive Ladung. Am Ausgang werden sie auf den negativ geladenen Platten abgeschieden. Entstaubung - 85-90%.
  5. HEPA-Filter. Hergestellt aus dichtem Fiberglas, das Partikel von 0,3 µm oder mehr hält. Reiniger mit HEPA-Filtration - die beste Option für Allergien. Der Luftreinigungsgrad beträgt bis zu 99,8%.

In den kombinierten Reinigern wurde die traditionelle Methode der Befeuchtung verwendet - "Kaltverdampfung".

Ionizer Moisturizer - Reinigung durch Anionen

Das Mikroklima signifikant zu verbessern, hilft dem Befeuchter-Ionisator. Die Hauptaufgabe des Geräts ist die Befeuchtung der Luft in hoher Qualität, ein zusätzlicher Bonus ist die Anreicherung mit negativ geladenen Ionen. Das Gerät nähert die Luftparameter der Wohnung den natürlichen Indikatoren an - es wird leichter zu atmen.

Anionen aktivieren die Sättigung des Körpers mit Sauerstoff, absorbieren Staub und schädliche Verunreinigungen. Die Umgebung "heilt" allmählich - Partikel in der Atmosphäre setzen sich ab und die Person atmet saubere Luft.

Ionisierende Luftbefeuchter und Luftreiniger sind nach dem Funktionsprinzip "kalt" oder Ultraschallverdampfung. Im ersten Fall durchläuft der belastete Luftstrom das „Wasserbad“, wird gereinigt, mit Feuchtigkeit gesättigt und am Ausgang mit Luftionen angereichert.

In einem Ultraschallbefeuchter wird der pulsierenden Membran Wasser zugeführt. Mit zunehmender Schwinggeschwindigkeit zerfällt die Flüssigkeit in winzige Partikel und wandelt sich in ein Aerosol um. Wassernebel wird vom Ventilator bis zum Ionisator und dann in den Raum geleitet.

Ultraschallgeräte sind wirksamer in Bezug auf Hydratation und Reinigung. Die wichtigsten Vorteile: maximale Luftfeuchtigkeit - mehr als 70%, die Fähigkeit, die Leistung automatisch anzupassen, die Zerstörung von Mikroorganismen beim Erwärmen von Wasser auf der Ultraschallmembran.

Ein häufiger Nachteil von ionisierenden Luftbefeuchtern besteht darin, sich auf Boden, Möbeln und Oberflächen von Staubobjekten niederzulassen. Beim Kauf von Ausrüstung müssen Sie auf häufige Nassreinigung vorbereitet sein. Es ist jedoch besser, den Staub regelmäßig abzuwischen, als ihn einzuatmen.

Luftreinigung - effektive Hydrofiltration

Airwashing ist eine Art Hybrid aus einer Reinigungseinheit und einem herkömmlichen Luftbefeuchter. Im Vergleich zu letzteren profitieren die "Luftwäscher" von zwei Parametern:

  • erhöhte Leistung;
  • die Möglichkeit, die Luftmassen zu reinigen.

Nachteile der Ausrüstung: relativ laute Arbeit und hohe Kosten.

Senken sind attraktiv, wenn sie gleichzeitig zwei Aufgaben ausführen: Reinigen und Befeuchten der Luft. Gehen Sie jedoch nicht davon aus, dass das Gerät den Reiniger bei Allergien vollständig ersetzt. Die Senke ist nicht in der Lage, die kleinsten Allergene zu halten - Partikel mit weniger als 1-2,5 Mikron passieren die Wasserbarriere und gelangen in den Raum. Hydrofiltration ist für Wollpartikel, große Bau- und Haushaltsstaub, Flusen usw. geeignet.

Das Prinzip des "Waschens":

  1. Der Tank bis zur Markierung ist mit Wasser gefüllt - die Scheiben sollten zu 2/3 in Wasser getaucht sein.
  2. Der Lüfter schaltet sich ein und saugt verschmutzte Luft durch den oberen Kanal an.
  3. Bäche strömen zur Trommel und werden durch rotierende Elemente angefeuchtet.
  4. Schmutzpartikel sind schwer, haften am Schaft und werden in die Pfanne gespült.
  5. Gereinigte, angefeuchtete Luftmassen werden ausgeblasen.

Bei einigen Modellen wird die Luft nicht von einer Scheibentrommel verarbeitet, sondern durch ein Wassersieb geleitet. In der Mitte der Palette befindet sich ein perforierter Kunststoffkegel, der bei seiner Rotation von vielen Wasserstrahlen durchströmt wird und den Luftstrom freigibt.

Um die Qualität der Reinigungsprodukte zu verbessern, ergänzen Hersteller die "Wash" -Filter.

Klimakomplexe - Balance der Funktionalität

Das Klimagerät kombiniert fast alle Funktionen, um ein optimales Mikroklima zu gewährleisten. Ausrüstung löst die folgenden Aufgaben:

  1. Aufräumen Die meisten Modelle bieten eine mehrstufige Filterung des Luftstroms, einschließlich Grobreinigung, Entfernung von Allergenen und antibakterieller Behandlung.
  2. Freiheit von Gerüchen. Ein verbessertes Filtersystem mit Biophotokatalysatoren bewältigt unerwünschte Gerüche besser als eine absorbierende Kohlenstoffbarriere in herkömmlichen Luftreinigern.
  3. Feuchtigkeitsspendend Komplexe sorgen für eine hochwertige Hydratation. High-Tech-Modifikationen sind mit einem intelligenten System zur relativen Luftfeuchtigkeit ausgestattet, um das Gerät ohne Beteiligung des Eigentümers autonom zu betreiben.
  4. Belüftung Oft ist die Raumlüftungsfunktion in die Klimaanlage integriert - das Gerät erzeugt einen Luftstrom.

Neben den Basisoptionen ergänzen die Hersteller die Ausrüstung mit sekundärer Funktionalität: Ionisierung, Aromatisierung, Lufttrocknung usw. Einige Klimaanlagen sind in der Lage, die Aufgaben eines Split-Systems - das Kühlen / Heizen des Raumes - teilweise zu erfüllen.

Die hohen Kosten des Geräts und die hohen Kosten für austauschbare Filterkerzen sind die Hauptargumente für die Nichtbenutzung der Klimaanlage. Wenn das Einkaufsbudget es erlaubt, ist der Klimakomplex die beste Wahl. Es gibt keine Einschränkungen beim Gebrauch - das Gerät ist gleichermaßen für Allergiker, Menschen mit schwachen Atemwegen und kleine Kinder geeignet.

Auswahlkriterien: Was ist zu beachten?

Die Effizienz des Betriebs und die Benutzerfreundlichkeit des Luftreinigers / Luftbefeuchters hängen von den ursprünglichen Eigenschaften und der Übereinstimmung des Geräts mit den Betriebsbedingungen ab. Die Modellauswahl sollte auf folgenden Parametern basieren:

  • Leistung;
  • Lärmbelastung;
  • Stromverbrauch;
  • die Anzahl der Betriebsarten;
  • Filtrations- / Befeuchtungsqualität;
  • Wartungskosten;
  • zusätzliche Optionen;
  • Abmessungen.

Leistung. Jede Einheit ist so konzipiert, dass sie ein bestimmtes Filmmaterial bereitstellt. Der Bereich des Raums ist unabhängig von der Art des Modells die Hauptauswahl des Luftfilters und Luftbefeuchters.

  • Der Installationsraum der Einheit muss vorab festgelegt werden. Es ist wünschenswert, eine Fläche von 5 Quadratmetern zu reservieren
  • Beim Kauf eines Geräts für mehrere Räume wird die Fläche des größeren Raums berücksichtigt.

Ein wichtiges Merkmal ist die Reinigungsgeschwindigkeit. Die Qualität des Luftfilters hängt von der Kapazität des Raumvolumens ab. Die Luftwechselrate liegt zwischen 80 und 450 Kubikmeter / Stunde.

Lärmbelastung. Für den Rund-um-die-Uhr-Einsatz ist es notwendig, ein Modell mit niedriger Geschwindigkeit mit einer Rauschzahl von bis zu 35 dB zu wählen. Im Kinderzimmer oder Schlafzimmer ist es besser, ein geräuscharmes Gerät - innerhalb von 20 dB - einzustellen.

Die Stärke des Sounds wird durch die Lüfterleistung und Designmerkmale bestimmt. Scheiben "Luftwäscher" sind im Vergleich zur konischen Hydrofiltration weniger laut. Innerhalb normaler Grenzen Geräuschbelastung in Reinigern mit "kalter" oder Ultraschallfeuchtigkeit.

Stromverbrauch Dieser Indikator spielt eine wichtige Rolle, wenn ein Klimagerät rund um die Uhr verwendet wird. Es ist klar, dass der Stromverbrauch von Hochleistungsgeräten angemessen ist. Es macht daher keinen Sinn, ein Superkraftgerät zu jagen - alles sollte in Maßen sein.

Betriebsarten. Mehrere Reinigungs- / Befeuchtungsgeschwindigkeiten ermöglichen die Auswahl des am besten geeigneten Modus und die Optimierung des Stromverbrauchs.

Qualität der Filtration / Befeuchtung Der Reinigungsgrad hängt vom verwendeten Filtersystem und der Befeuchtung ab - vom Gerätetyp. Die qualitativen Eigenschaften der Geräte wurden oben diskutiert. Zur Verdeutlichung können Informationen systematisiert werden:

  • Reiniger mit der Möglichkeit der Befeuchtung - eine hohe Reinigungsrate bei mäßiger Feuchtigkeitssättigung (im Durchschnitt - bis zu 50%);
  • Befeuchter-Ionisator - Befeuchtungsgrad bis zu 70%, einstufige Reinigung mit Ionisierung (bei Allergikern ist das Gerät unwirksam);
  • Luftwäsche - hochwertige Befeuchtung und Reinigung von "groben" Verschmutzungen, macht Allergene unfähig;
  • Klimaanlage - Indikatoren für die Reinigung / Befeuchtung auf hohem Niveau.

Wartungskosten Es ist notwendig, die Genauigkeit der Ausrüstung für die Pflege und die Regelmäßigkeit des Filterwechsels im Voraus zu berücksichtigen. Die Preisausgabe ist kostengünstiger für die Wartung der Luftreiniger und Luftbefeuchter.

Sekundäre Funktionalität. Die Hersteller versuchen, ihr Produkt hervorzuheben, indem sie verschiedene "Nutzen" integrieren. Zusätzliche praktische Optionen:

  • Hygrostat - ein Feuchtigkeitssensor schaltet das Gerät bei trockener Luft in Betrieb und schaltet ab - bei ausreichender Feuchtigkeitssättigung;
  • Das Aromafach für die Platzierung der Aromakapseln ermöglicht es Ihnen, Ihr Zuhause mit Ihrem Lieblingsduft zu füllen.
  • Timer - Programmierung der Dauer der Arbeit;
  • Lichter - kann bei Bedarf ein vollständiges Nachtlicht ersetzen.

Abmessungen. Die Abmessungen des Luftbefeuchter-Reinigers sind wichtig, wenn das Gerät für verschiedene Räume gekauft wird. Das Tragen einer sperrigen Einheit wird problematisch. Mögliche Lösung - das Vorhandensein von Rädern.

Durchsuchen Sie Marken und beliebte Modelle

Produkte der folgenden Marken können von hoher Qualität und Haltbarkeit sein: Venta (Deutschland), Boneco (Schweiz), Sharp (Japan), Panasonic (Japan), Bork (Deutschland), Electrolux (Schweden). Unter den einheimischen Marken hat Fanline den Ruf eines zuverlässigen Herstellers erlangt.

Reihe von Venta-Luftwäschern

"Waschbecken" Venta im Alltag und in der Produktion. Für den Heimgebrauch bietet der Hersteller drei Versionen an: LW15, LW25 und LW45. Jedes Gerät ist für einen bestimmten Feuchtigkeits- / Reinigungsbereich konzipiert.

  • Verwendung von Aromazusätzen;
  • die Möglichkeit, den Hygrostat anzuschließen;
  • bei Wassermangel die Arbeit stoppt;
  • Mangel an austauschbaren Patronen;
  • Bei Verwendung des Venta Absorber-Hygieneprodukts darf das Wasser zweimal im Monat ausgetauscht werden.

Geschätzter Preis LW15 - 250-300 USD, LW45 - 550 USD

Boneco - Waschen mit Luftionisation

Das schwedische Unternehmen hat einen Luftwäscher mit einem ionisierenden Stab entwickelt. Das Modell W2055D mit Ausnahme der Grobreinigung bietet antibakteriellen Schutz und Aromatisierung der Flüssigkeit. Neben dem beeindruckenden Servicebereich spart die Boneco-Spüle Energie.

W2055D ist mit einer Reinigungsanzeige ausgestattet und für die Wartung müssen keine Ersatzfilter gekauft werden. Ein weiteres Plus ist der konkurrenzfähige Preis im Bereich von 230-260 USD

Nachteile des Modells: relativ große Abmessungen (36 * 36 cm, 5,9 kg) und unzureichende Reinigung für Allergiker.

Sharp COP - eine Symbiose aus Reinigung und Feuchtigkeitspflege

Luftreiniger-Luftbefeuchter Serie KS (840E, 850E, 860E) - Voll funktionsfähige Klimaanlage mit hochwertiger Filterung. Geräte arbeiten auf Technologie Plasmacluster Ionisation.

Die Stärken von Sharp KC:

  • dreistufiger Lüfter;
  • Das Filtersystem umfasst: Grobreinigung, antibakterielle HEPA-Filter, absorbierende desodorierende Barriere;
  • Vorhandensein von Geruchs-, Staub-, Feuchtigkeits- und Temperatursensoren;
  • energiesparende Invertersteuerung;
  • der Modus "Kampf gegen Pollen", "Ionenregen" ist vorgesehen.

In den Klimaanlagen befinden sich zwei Lüfter, die Luftströmung wird in einem Winkel von 20 ° erzeugt.

"Intelligenter" Klimakomplex von Panasonic

Japanische Ausrüstung Panasonic F-VXH50 - die Verkörperung innovativer Lösungen im Kampf um saubere Luft. Der Reinigungskomplex minimiert den Gehalt an Allergenen, verschmutzt und glättet den Feuchtigkeitsindex.

  1. Nanoe-Technologie. Das Modul erzeugt Radikale im Wasser, wodurch die Entfernung von Gerüchen und Bakterien effizienter wird. Da Nanoteilchen aus der in der Atmosphäre enthaltenen Feuchtigkeit gebildet werden, nutzt sich das Nanoe-Modul praktisch nicht ab.
  2. Reinigung mit einem Verbundluftfilter. Das Gerät fängt Allergene und Viren auf. Der Filtrationsgrad beträgt 99%.
  3. Econavi-Funktion. Optimierung der Luftreinigungsgeschwindigkeit, Aktivierung des Geräts nach Bedarf.
  4. Megafänger 3D-Zirkulation und kraftvoller Lufteinlass. Bietet einen gleichmäßigen Einlass und Auslass des Luftstroms

Der F-VXH50 beseitigt Gerüche und sorgt für eine hochwertige Reinigung durch Luft, Desodorierungs- und Feuchtigkeitsfilter.

Der F-VXH50 kostet 450-500 USD

Bork A802 - Filterung auf zwei Ebenen

Der zweite Name des Luftfilter-Luftbefeuchters A802 - Rain. Das Modell verfügt über ein praktisches Feldsystem, ein einfaches und elegantes Design, kombiniert mit Funktionalität.

Technische und betriebliche Merkmale von A802:

  • Servicebereich - 30 Quadratmeter;
  • Geräuschbereich - 6-42 dB;
  • Leistung - 23 W;
  • Wassertankvolumen - 3,2 l;
  • maximale Befeuchtung - 600 ml / h;
  • Touch-Bedienfeld;
  • das Vorhandensein eines Hygrometers, Betriebszustandsanzeigen (5 Geschwindigkeiten).

Luft passiert zwei Reinigungsstufen. Zuerst entfernt der Enzymfilter Schimmelpilzsporen, Bakterien und durch das Wasser, der Luftstrom entfernt Staubpartikel.

Schlussfolgerungen und nützliches Video zum Thema

Gerät, Funktionsprinzip, Wirkungsgrad und Empfehlungen für die Wartung der Venta-Luftwäscher:

Eigenschaften der Boneco-Luftwäscher (Serie W2055D, W2055DR):

Möglichkeiten des Klimasystems F-VXH50 von Panasonic:

Die Fähigkeit, den eigenen Bedarf mit den Eigenschaften des Reiniger-Luftbefeuchters zu vergleichen, ist die Hauptbedingung für die unmissverständliche Auswahl eines Klimainstruments. Die endgültige Entscheidung sollte erst nach der Bewertung aller relevanten Parameter getroffen werden.

http://sovet-ingenera.com/vent/oborud/uvlazhnitel-ochistitel-vozduxa.html

So wählen Sie die besten Luftbefeuchter und Luftreiniger aus - Vorteile und beliebte Modelle

Das Zuhause für moderne Menschen ist nicht nur "eine eigene Festung". Hier schlafen wir, bereiten Essen zu und ruhen uns von der täglichen Arbeit aus. Und eines der Hauptkriterien für komfortables Wohnen ist das darin geschaffene Mikroklima. Und um es zu schaffen, sollten Sie die besten Luftbefeuchter und Luftreiniger verwenden. Schließlich hängt der Zustand der Luft, die eine Person zu Hause atmet (insbesondere in einem Traum), weitgehend vom Zustand ihrer Immunität und der allgemeinen Gesundheit ab. Archivierung wird zum Mikroklima in Kinderzimmern.

Die beste Lösung wäre, nicht auf die Empfehlung eines Arztes zu warten (wenn bereits Probleme aufgetreten sind), sondern sich im Voraus um die eigene Gesundheit und die Gesundheit der Angehörigen zu kümmern. Die Ausgabe wird der Erwerb von Haushaltsluftbefeuchter und -reiniger sein. Dank dieses Geräts ist es möglich, das Auftreten verschiedener Erkrankungen der Atmungsorgane zu verhindern oder den Zustand des Körpers zu lindern, wenn sie bereits aufgetreten sind.

Was ist notwendig, um die Luft im Wohnzimmer zu befeuchten?

Selbst auf der Straße wird die Luftfeuchtigkeit im Winter durch kalte Luft gefroren und im Sommer durch warme Luft getrocknet (in manchen Gegenden ist es nur heiß). In einem Wohngebiet verschärft sich die Situation weiter. Jeder weiß, dass die Heizungen Sauerstoff verbrennen und die Luft trocknen. Diese Funktion übernehmen im Winter die Heizkörper der Heizung. Im Sommer nimmt die Luftfeuchtigkeit im Raum durch die Verwendung von Klimaanlagen ab (außerdem ist die Luft, die in das Haus eintritt, bereits trocken).

Als Ergebnis fällt die Luftfeuchtigkeit unter 30%. Was nicht nur unangenehm wird, sondern schafft auch Voraussetzungen für die Verschlechterung der Gesundheit und sogar der gesamten Gesundheit. Für den normalen Lebenswert angenehm ist der Feuchtigkeitsgehalt in der Luft mit 40 bis 60% (im Sommer sogar 50 bis 60%). Hier stellt sich die logische Frage, der Luftfilter und Luftbefeuchter für das Haus - wie wählt man den besten?

Arten von Luftbefeuchtern

Nach dem Prinzip ihrer Wirkung werden solche Geräte in verschiedene Varianten unterteilt, von denen eine später genauer betrachtet wird.

  • Dampfbefeuchter. Aus dem Namen wird klar, dass Feuchtigkeit durch Erwärmen von Wasser auf eine bestimmte Temperatur freigesetzt wird.
  • Traditionell. Sie funktionieren nach dem Prinzip der "kalten" Verdampfung von Feuchtigkeit unter Einwirkung des Luftstroms eines Ventilators.
  • Ultraschall Verdampfung wird durch Vibrationen verursacht, die durch hochfrequente Vibrationen verursacht werden.
  • Kombinierte Geräte - "Waschen" Sie die Luft.
Gerät Luftbefeuchter Reiniger im Inneren

Dies sind die letzten Geräte, die wir berücksichtigen werden. Danach ist es einfacher zu entscheiden, welcher der beste Luftbefeuchter für das Haus ist.

Was ist die Notwendigkeit und wie funktionieren Luftwäschen?

Tatsächlich sind diese Geräte eine Art "Kombinieren", bei dem zwei Geräte kombiniert werden - ein Reiniger und ein Luftbefeuchter. Im Gegensatz zu separaten Luftbefeuchtern sprühen "Waschlösungen" jedoch keinen Dampf oder Aerosol in die Luft, sondern erzeugen eine natürliche Luftbefeuchtung. Das Funktionsprinzip ist einfach und effektiv. Mit Hilfe eines Lüfters wird verschmutzte und trockene Luft durch die oberen Löcher im Gehäuse in das Gerät gesaugt. Im Inneren wird es durch speziell benetzte Scheiben oder Trommeln angetrieben, die sich in Wasser drehen. Schmutzpartikel setzen sich auf der Oberfläche dieser Scheiben ab und werden in die Pfanne gespült. Die gereinigte und befeuchtete Luft wird durch die seitlichen Öffnungen des Geräts herausgeführt. Eine solche Befeuchtungstechnologie ermöglicht es, eine übermäßige Sättigung der Luft mit Feuchtigkeit zu vermeiden. Und in den besten Modellen von Luftreinigern und Luftbefeuchtern ist ein Hygrostat installiert, um die Luftfeuchtigkeit zu kontrollieren.

Das Prinzip der Luftwäsche

Zur Anmerkung: Es sei darauf hingewiesen, dass die Luftreinigung mit der Methode der "Hydro-Filtration" nicht die effektivste ist. Daher sind viele Modelle mit zusätzlichen Filtern zur feineren Reinigung ausgestattet.

Die allgemeinen Parameter, auf die Sie bei der Wahl einer Luftreinigung für zu Hause achten sollten, sind:

  • Leistung und Leistung.
  • Wassertankkapazität
  • Geräuschpegel
  • Vorhandensein verschiedener Filter, deren Arten und Häufigkeit des Austauschs.
  • Zusatzfunktionen (Ionisator, Timer, Flavour etc.)

Beliebte Modelle

Um die Auswahl zu erleichtern, können Sie eine Beliebtheitswahl für den Positionsreiniger und Luftbefeuchter für ein Apartment vornehmen.

Venta Luftreinigungssysteme

Vielleicht einer der besten Vertreter unter den "Senken" der Luft. Diese deutschen Kombinationssysteme sollen die Luft von Staubpartikeln und anderen möglichen Verunreinigungen reinigen, die allergische Reaktionen auslösen oder Atemwegserkrankungen verursachen können, sowie für eine effektive Befeuchtung.

Venta LW-15. Dieses Gerät ist für kleine Räume von bis zu 20 m² konzipiert. Seine maximale Kapazität beträgt 2 m³ pro Minute. Einfaches, effizientes, wirtschaftliches und ziemlich leises Gerät. Nichts Überflüssiges. Die Hauptfunktionen - Reinigung und Befeuchtung der Raumluft.
Venta LW-25. Ähnlich wie das Vorgängergerät in Bezug auf die Funktionalität, jedoch mit der Hinzufügung der Anzeige der Bucht, einer größeren Kapazität des Wassertanks (7 l) und mit höherer Produktivität. Für dieses Gerät sind es bereits 3,8 m³ pro Minute. Daher vergrößert sich die Fläche des Raums, die der LW-25 verarbeiten kann, auf 40 m².
Venta LW-45. Eine Besonderheit dieser Modifikation ist, dass sie für große Räume (bis zu öffentlichen Räumen) mit bis zu 75 m² ausgelegt ist. Dies ist auf die höchste Leistung unter den Analogen zurückzuführen, die während einer Stunde Dauerbetrieb bis zu 270 m³ beträgt.

Vorteile von Venta-Systemen:

  • Es ist kein Filterwechsel erforderlich, die Trommel wird einfach gespült.
  • Einfacher, zuverlässiger und sicherer Aufbau.
  • Antibakterieller Schutz Venta-Hygienemittel.
  • Optionaler Anschluss des Feuchtesensors.
  • Automatische Abschaltung, wenn kein Wasser vorhanden ist.

Nachteile:

  • Wenn der Maximalmodus eingeschaltet ist, ist das Geräusch zu hören (mindestens jedoch ist es für den Nachtgebrauch recht angenehm).

Boneco Air-O-Swiss W2055D Feuchtigkeitsspendender Luftreiniger

Diese Schweizer "Luftsenke" für Ihr Zuhause kann mit Räumen bis zu 50 m² problemlos zurechtkommen. In dieser Vorrichtung wird zur besten Reinigung der Luft von kleinen Staubpartikeln eine Vorionisierung verwendet, die diese Partikel auflädt und deren Anziehung für rotierende benetzte Scheiben sichert. Das Design bietet zusätzlich einen Silber-Ionisierungsstab Ionic Silver Stick zum antibakteriellen Schutz. Außerdem kann eine Aromaflüssigkeit verwendet werden. Eines der sparsamsten Geräte in seinem Segment (20W). Es verfügt über einen großen Wassertank (7 Liter), eine Flüssigkristallanzeige und ein Feuchtigkeitssteuergerät.

Vorteile:

  • Geräuscharm (bei minimalem Stromverbrauch für die Nacht).
  • Kein zusätzliches Verbrauchsmaterial erforderlich.
  • Anzeige Reinigungsgerät.
  • Eingebaute Hygrometer- und Feuchtigkeitswartungsfunktionen.
  • Transparenter Wassertank mit großem Volumen.

Nachteile:

  • Ganzes Gerät.
  • Mühsame Reinigung.

"Waschen" für Luft Sharp KC-860E

Diese Art von Kombinationsluftfilter und Luftbefeuchter kann nach den Angaben des Herstellers einem Raum von bis zu 48 m² standhalten. Dieser Indikator wird durch eine ziemlich ernstzunehmende Leistung des Geräts geliefert, deren Maximalwert 396 m³ pro Stunde beträgt. Das Gerät ist mit einer komfortablen elektronischen Steuerung ausgestattet. Es gibt ein traditionelles Sharp-Luftionisationssystem Plasmacluster. Dieser Reiniger und Luftbefeuchter für zu Hause Bewertungen hat die meisten positiven Auswirkungen. Durch das Vorhandensein mehrerer hochwertiger Filter wird der Sharp KC-860E nicht nur zu einem effektiven Luftbefeuchter, sondern auch zu einem vollwertigen Luftreiniger (im Gegensatz zur Hauptmasse kombinierter Systeme).

  • Vorreinigung des Filters
  • HEPA-Filter.
  • Kohlefilter
  • Kondensatfilter

Wichtige Klarstellung: Die Lebensdauer von Verbrauchsmaterialien ist lang genug - ein Vorfilter, Kohle- und HEPA-Filter bis zu 5 Jahre und ein Filter für Kondensat ca. 2 Jahre.

Die wichtigsten Vorteile von Sharp KC-860E:

  • Das Gerät verfügt über 3 Lüfterstufen.
  • Es kann automatisch aktiviert werden.
  • Es gibt Sensoren für Staub, Gerüche und Feuchtigkeit.
  • Es gibt eine Art "Kampf" mit Blütenpollen (wichtig für Allergiker).
  • Anzeige des Wasserstandes, der Luftverschmutzung und der Aktivität des Plasmacluster-Ionisationsmodus.
  • Niedriger Geräuschpegel

Nachteile:

  • Große größe
  • Die Filter sind zwar sehr langlebig, müssen jedoch nach einer bestimmten Zeit noch ausgetauscht werden.

Luftreiniger mit Luftbefeuchter Panasonic F-VXH50

Dieses Modell wurde ursprünglich für den japanischen Markt entwickelt. Ein charakteristisches Merkmal dieses "Waschens" von Luft ist die Automatisierung des Prozesses. Beim ersten Start kann das Gerät die Luftqualität in dem entsprechenden Raum „analysieren“. Innerhalb von 2-3 Wochen stellt es sich auf den Zeitpunkt ein, zu dem häufiger als üblich mehr Luftverschmutzung in der Luft auftritt. Die berechnete Fläche für die effektive Nutzung des Geräts beträgt bis zu 40 m². Der Stromverbrauch ist mit 43 Watt recht niedrig. Die Wartung und Reinigung des Geräts selbst wird ungefähr einmal im Monat durchgeführt.

Vorteile:

  • Kleine größen
  • Geräuscharm
  • Funktion zur Aufrechterhaltung des Feuchtigkeitsniveaus Econavi.
  • Dauerhafte Filter.

Nachteile:

  • LED ist für Nachtbetrieb zu hell (kann ausgeschaltet werden).
  • Sehr geehrtes Verbrauchsmaterial.

Diese Einstufung von Luftwäschern für zu Hause kann nicht als Allheilmittel betrachtet werden, und jeder hat das Recht, das optimale Gerät für seine Bedürfnisse auszuwählen.

Abschließend können wir einige Schlussfolgerungen ziehen. Die Beliebtheit der oben genannten Luftbefeuchtungsmodelle mit Luftreinigungsfunktion (oder umgekehrt, wie Sie möchten) ist nicht zufällig. Alle betrachteten Modelle verfügen über eine hervorragende Funktionalität, eine hervorragende Verarbeitungsqualität und Zuverlässigkeit. Und die Hauptsache ist, dass sie fast alle ihre angegebenen Fähigkeiten einwandfrei bewältigen und gleichzeitig zwei separate Geräte ersetzen.

Bewertungen

„Sie haben einen Reiniger-Luftbefeuchter gekauft, der von der Firma Venta, Modell LW15, auch als" Luftwäsche "bezeichnet wird. Es ist für einen Raum von 20 qm konzipiert.
Von der gesamten Palette solcher Haushaltsgeräte - das ist das Beste. Der Filter ist das Wasser, das Sie in den Tank gießen, nur eine Reservierung vornehmen, das Wasser aus dem Wasserhahn und nicht speziell. Während der Arbeit gibt es keine weißlichen Plaketten auf den Möbeln. Das Design ist unglaublich einfach, daher gibt der Hersteller, ein deutsches Unternehmen, eine Garantie von 10 Jahren, und es wird bereits darüber gesprochen. Es gibt zwei Betriebsmodi, wobei der zweite Lüfter etwas hörbar ist, aber tolerierbar ist. Die Luft wird in der Wohnung wirklich befeuchtet und gereinigt, wie die Partikel im Wasser zeigen. Fängt wirklich Tabakrauch, ohne den unangenehmen Geruch von altem Tabak im Zimmer zu hinterlassen, an Wänden und Möbeln. Ich benutze es seit einem Jahr, ich bin glücklich. Ein großer Unterschied zu ihm und ohne ihn. Ein Minus, oft alle 2-3 Tage, müssen Sie Wasser einfüllen. "

Lily, Region Moskau

„Nach der Geburt eines Kindes haben sie einen Luftreiniger gekauft. Das Gerät wäscht die Luft und befeuchtet sie. Das vom Hersteller angegebene Winix WSS-170-Modell unterscheidet sich von seinen Analoga durch Geräuschlosigkeit und automatischen Betrieb. Im Prinzip können wir sagen, dass es so ist. Der Vorteil ist, dass die Filter nicht gewechselt werden müssen. Es ist jedoch manchmal notwendig, die Teile zu waschen. Der Preis des Geräts ist etwas höher als der von Mitbewerbern, aber die Qualität ist es wert. "

„Ich habe kürzlich einen Luftreiniger / Luftbefeuchter Boneco 2071 gekauft. Ich habe es nicht bereut. Das Gerät ist ein multifunktionales Kombigerät zur dreistufigen Luftreinigung, Befeuchtung und zusätzlichen Aromatisierung eines Raumes.

Klimakomplex fügte sich erfolgreich in mein Interieur ein. Eine sehr erfolgreiche Lösung ist die Funktion der Aromatisierung mit ätherischen Ölen. Zu diesem Zweck wird eine spezielle Kapsel verwendet, von der der Duftstoff in den Wassertank eingeleitet und mitverdampft wird. Auch auf die Pluspunkte kann man geräuscharm, fast geräuschlos zurückführen. Um die Effizienz zu erhöhen, können Sie das Gerät in die Nähe der Batterie stellen. Die Oberflächentemperatur der Batterie sollte jedoch nicht höher als 50 ° C sein. "

http://home-gid.com/tehnika/uvlazhniteli-ochistiteli-vozduha-kak-vybrat.html

Luftbefeuchter-Luftreiniger: Wie soll ich wählen?

Was sind Reiniger-Luftbefeuchter?

Im Sommer benutzen wir Klimaanlagen, im Winter - Heizungen. Diese Geräte trocknen irgendwie die Luft und zerstören das Mikroklima in der Wohnung. Hier geht es nicht um Komfort, sondern um Wohlbefinden. In trockener Luft gibt es viele Staubpartikel und schädliche Bakterien, die zu Atemproblemen und akuten allergischen Reaktionen führen können. Deshalb ist es notwendig, einen Klimakomplex im Haus mit allen Funktionen der Hydratation und Reinigung zu haben. Nur er kann perfekte Bedingungen für Kinder und Erwachsene aufrechterhalten.

Arten von Luftbefeuchtern

Es gibt zwei Arten von Geräten mit Luftbefeuchtungs- und Luftreinigungsfunktion: Luftwasch- und Klimasysteme. Es gibt auch Luftbefeuchter mit der ersten Reinigungsfunktion, die jedoch unwirksam sind. Jetzt mehr:

Luftwäsche

Obwohl Luftwäscher die Funktion der Reinigung haben, ist es schwierig, sie für ein Apartment als Luftreiniger zu bezeichnen. Im Gegensatz zu den gleichen Klimakomplexen gibt es keinen standardisierten Grad und es gibt keine genauen Garantien für das Gebiet. Bei der Luftwäsche werden Kunststoffscheiben verwendet, die eine Art Trommel bilden, die sich um ihre Achse dreht und Wasser aus dem Tank schöpft. Der Ventilator treibt trockene Luft durch die nassen Scheiben und verteilt sie im Raum. Staub und Fremdkörper setzen sich auf der Trommel ab und werden mit Wasser weggespült. Der Hauptvorteil solcher Geräte besteht darin, dass keine Filter ausgetauscht werden können. Bei Luftbefeuchtern müssen die Filter oft gewechselt werden, weil Im Laufe der Zeit verstopfen sie und nutzen sich ab, aber Wasser spielt eine Rolle bei der Luftwäsche.

Klimatische Komplexe

Diese Art von Gerät kann in drei Modi gleichzeitig arbeiten - Befeuchten, Reinigen und Befeuchten-Reinigen (im Gegensatz zu Luftwäsche, wo nur Befeuchtung-Reinigen erfolgt). Grundsätzlich verwenden Klimasysteme eine kalte Art der Befeuchtung, wenn die Luft vom Ventilator durch einen nassen Schwammfilter gepresst wird und kalten Dampf entsteht. Es gibt vollwertige Filter für die mehrstufige Reinigung (HEPA-Filter), die jedoch wie ein Feuchtigkeitsfilter regelmäßig gewechselt werden müssen. Klimakomplexe reinigen die Luft viel effizienter, haben die Funktion der Kühlung und arbeiten ruhiger als Senken.

Aufgrund dieser Eigenschaften eignet sich der Klimakomplex besser für die Luftreinigung, da er über mehrere Reinigungsschritte und genaue Leistungsindikatoren verfügt.

Vorteile und Nachteile

Wie alle Haushaltsgeräte für den Haushalt haben Klimasysteme ihre Vor- und Nachteile. Die positive Seite ist die Wirtschaftlichkeit. Wenn andere Kühlgeräte spezielle Flüssigkeiten verwenden, die gekauft werden müssen, genügt in Klimakomplexen normales kaltes Wasser oder Eis. Ein unbestrittener Vorteil ist auch die schnelle Luftreinigung. In herkömmlichen Luftbefeuchtern werden nur Erstreinigungsfilter verwendet, und in Spülbecken dient Wasser als Filter.

Von den Minus kann man das periodische Geräusch des Ventilators und die Notwendigkeit, Verbrauchsmaterialien zu kaufen, feststellen. Es lohnt sich, auf den Laden zu achten. Der Geräuschpegel sollte in den Eigenschaften des Geräts angegeben werden, und die Kosten für Filter können von einem Berater oder Verkäufer erfragt werden.

Wie wählt man einen Reiniger-Luftbefeuchter?

Ein guter Luftbefeuchter ist ein notwendiges Gerät für eine Familie, in der Kinder und ältere Menschen leben. Für einen effektiven Betrieb des Geräts müssen Sie jedoch einige Nuancen berücksichtigen:

  1. Der Bereich des Raumes, in dem das Gerät verwendet wird. Die Eigenschaften des Luftbefeuchters sollten für die jeweiligen Räume angegeben werden. Der Durchschnittswert liegt bei 40-50 Quadratmetern. Meter, aber diese Zahl kann geringer sein. Stellen Sie sicher, dass die Geräteleistung für Ihre Wohnung ausreicht.
  2. Die Kosten für Verbrauchsmaterialien. Wie bereits erwähnt, spielen die Kosten für Austauschfilter eine große Rolle. Wählen Sie Geräte mit erschwinglichen Preisen, damit Sie den Kauf in der Zukunft nicht bereuen müssen.
  3. Stromverbrauch Klimageräte verbrauchen normalerweise wenig Energie, es gibt jedoch Ausnahmen. Wenn die Funktionen über eine Dampfsterilisations- / Heizfunktion verfügen, verbraucht der Befeuchter mehr Strom. Dasselbe gilt für andere erweiterte Funktionen.
  4. Management Das Gerät sollte leicht zu bedienen sein, wenn es von Kindern und älteren Menschen verwendet wird. Ja, und es ist viel schöner, ein paar Knöpfe zu drücken, als einen halben Tag mit Anweisungen zu quälen. Wählen Sie Geräte mit maximaler Automatisierung des Befeuchtungs- und Luftreinigungsprozesses, um nicht jede Aktion zu kontrollieren.
  5. Abmessungen und Gewicht. Abmessungen sind für Räume mit kleiner Fläche von großer Bedeutung. Außerdem muss das Gerät regelmäßig bewegt und gereinigt werden. Dies gilt insbesondere für den Wassertank, er sollte frei in der Spüle platziert werden.
  6. Zusätzliche Funktionen. Einige Luftbefeuchtermodelle verfügen über zusätzliche Funktionen, die auch im Alltag nützlich sein können. Dazu gehören Ionisierung (Silberwasserreinigung), Kühlung, Aromatisierung und Luftsterilisation. Achte auf sie.
  7. Tankvolumen und Wasserdurchfluss. Ein weiterer wichtiger Faktor ist der Wasserverbrauch, weil es hängt von der Wirksamkeit des Geräts ab. Um große Räume zu befeuchten, benötigen Sie mehr Wasser als für kleine. Das gleiche gilt für die Tankkapazität: Je größer der Tank, desto länger arbeitet der Luftbefeuchter.

Rating Reiniger, Luftbefeuchter für Zuhause und Wohnung

Die Wahl eines Qualitätsgeräts ist angesichts der Vielfalt der auf dem Markt erhältlichen Modelle schwierig. Wir bieten Ihnen die 10 besten Luftreinigungsbefeuchter im Hinblick auf das Preis-Leistungs-Verhältnis (Bewertung 2018):

Xiaomi Mi Luftreiniger 2

Die zweite Modifikation des berühmten Luftreinigers von Xiaomi. Die Leistung dieses Geräts reicht für Räume bis zu 40 Quadratmetern. Meter Wie andere Geräte von Xiaomi verfügt der Reiniger über eine intelligente Fernbedienung und die Möglichkeit, sich mit einem Smartphone zu synchronisieren. Die Effizienz der Luftreinigung - 310 cu. m / h Eingebauter Vorfilter und HEPA-Filter. Es gibt eine Leuchtanzeige, die auf eine Verschmutzung der Patrone hinweist. Die Preise für Luftfilter liegen zwischen 10 und 15 Tausend Rubel.

Tefal PU4025

Ein innovatives Gerät mit vier Luftreinigungsstufen auf einmal - Vorreinigung, HEPA-Filtration, Kohlefiltration und Ionisierung. Entworfen für Räume mit einer Fläche von 35 Quadratmetern. Meter und weniger. Reiniger hat eine gute Reinigungsleistung - 170 cu. m / h Gesteuert über Tasten und ein kleines Display. Die durchschnittlichen Kosten von Tefal PU4025 betragen 18 Tausend Rubel.

Sharp KC-D41 RW / RB

Vollwertiger Klimakomplex für kleine Räume bis 25 Quadratmeter. Meter Das Wassertankvolumen beträgt 2,5 Liter, der Wasserverbrauch beträgt 440 ml / h. Dies reicht für 7-8 Stunden aktive Feuchtigkeit. Elektronische Steuerung gibt es ein kleines Display. Das Gerät hat auch die Funktion der Ionisierung und 3 Filter zur Luftreinigung. Leistung ist gut - 216 cu. m / h Die Kosten des Klimakomplexes - von 20 Tausend Rubel.

Ballu AP-155

Luftreiniger mit praktischen Touch-Bedienelementen. Es hat die Funktion der Vorreinigung, der HEPA-Patrone und des Kohlefilters. Es ist möglich, den Timer auf 8 Stunden einzustellen und die Intensität einzustellen. Reinigungskapazität - 170 cu m / h Es funktioniert effektiv in Räumen bis zu 20 Quadratmetern. Meter Die Preise für das Gerät beginnen bei 10.000 Rubel.

Polaris PUH 0545D

Luftbefeuchter mit automatischer Feuchtigkeitsregelung. Das Gerät kann über ein Touchscreen-Display oder eine Fernbedienung gesteuert werden. Von den schönen Funktionen - eingebautes Hygrometer und Thermometer. Falls gewünscht, können Sie aromatische Öle verwenden. Der Luftbefeuchter hat eine durchschnittliche Leistung und eignet sich für Räume bis zu 45 Quadratmetern. Meter Das Wassertankvolumen beträgt 5 Liter und der Wasserverbrauch 400 ml / Stunde. Das Gerät bezieht sich auf das Budget-Preissegment, die Kosten - von 4 Tausend Rubel.

Panasonic F-VXH50

Klimakomplex mit der Funktion der intelligenten Luftreinigung Nanoe. Das Gerät passt sich automatisch an Ihren Lebensstandard an, merkt sich den Zeitpunkt der größten Staubansammlung und stellt unabhängig die erforderliche Reinigungsintensität ein. Es gibt Vorfilter und antibakterielle. Die Befeuchtungsfähigkeit des Geräts beträgt durchschnittlich 400 ml / Stunde. Dieser Klimakomplex eignet sich für Räume bis zu 50 Quadratmetern. Meter Preis - 25 bis 32 Tausend Rubel.

Boneco W1355A

Luftwäsche mit Ionisator. Wassertankkapazität - 7 Liter. Feuchtigkeitsintensität - 300 ml / Stunde. Die Bedienelemente sind vollständig mechanisch und intuitiv. Zu den Merkmalen - das vollständige Fehlen von austauschbaren Kartuschen und das Vorhandensein eines Hinweises auf niedrigen Wasserstand. Diese Luftwäsche funktioniert effektiv in Räumen bis zu 50 Quadratmetern. Meter Der Preis des Geräts beträgt 15 Tausend Rubel.

Panasonic F-VXK70

Klimakomplex mit dreifacher Luftfiltration. Reinigt Staubpartikel, schädliche Bakterien, schlechten Geruch und chemische Dämpfe. Die Servicefläche des Zimmers beträgt 52 Quadratmeter. Meter Die Kapazität des Wassertanks beträgt 4 Liter und die Verdunstungsrate beträgt 700 ml / Stunde. Es gibt auch eine eingebaute Luftreinigungstechnologie Nanoe, die schädliche Bakterien abtötet und die Leistung des Geräts steuert. Elektronische Kontrolle, es gibt eine leichte Anzeige der Filterverschmutzung. Die durchschnittlichen Kosten betragen 37 Tausend Rubel.

Winia AWI-40

Luftreinigung mit Vorfilter. Geeignet für Räume bis zu 40 m². Meter Die Kapazität des Wassertanks beträgt 7 Liter und der maximale Wasserverbrauch beträgt 500 ml / Stunde. Luft durchläuft Wasserfiltration und alle Staubpartikel verbleiben am Boden des Tanks. Sie müssen daher häufig gereinigt werden. Der Preis des Luftbefeuchters beträgt 12 Tausend Rubel.

Boneco U700

Ultraschallbefeuchter mit Aromatisierungs- und Luftsterilisationsfunktionen. Das Wasser im Tank erwärmt sich und tötet alle schädlichen Mikroorganismen ab. Der Luftbefeuchter verfügt über eine elektronische Steuerung mit der Fähigkeit, bei Wassermangel automatisch abzuschalten. Das Volumen des Tanks beträgt 9 Liter und die Verdampfungsrate beträgt 600 ml / Stunde. Die Leistung des Geräts reicht aus, um die Räumlichkeiten auf bis zu 80 Quadratmetern zu befeuchten. Meter Geschätzte Kosten - 15 Tausend Rubel.

http://tehnopanorama.ru/ochistiteli-i-uvlazhniteli/uvlazhnitel-ochistitel-vozduha-vozduha-samye-luchshie.html

Luftbefeuchter und Luftreiniger 2 in 1, wie zu wählen ist und welcher besser ist

Ein Luftbefeuchter und ein Luftreiniger helfen einer Person, ein komfortables Mikroklima im Wohnraum zu schaffen. Dies ist eines der wichtigsten Kriterien, die die Lebensqualität der Hausbesitzer bestimmen. Die menschliche Gesundheit und ihre Immunität hängen weitgehend von der Reinheit des Sauerstoffs ab. Und in der Gärtnerei ohne ein Feuchtigkeitsmittel geht gar nichts.

Welches der beiden Geräte ist besser - die Antwort ist erfahrenen Experten auf dem Gebiet der Klimatechnik bekannt. Wir werden uns von ihrer fachlichen Meinung leiten lassen.

Befeuchtung des Hauses

Ein kalter Strom in der Winterkälte friert aktiv Sauerstoffpartikel ein. Mit dem Beginn der sommergetrockneten heißen Ströme. Das Feuchtigkeitsproblem verschärft sich in Wohnräumen. Heizkörper "verbrennen" praktisch Feuchtigkeitspartikel aus Sauerstoff und trocknen ihn aus. Im heißen Sommer wird die Wasserkonzentration durch ständig laufende Klimaanlagen minimiert.

Daher ist die Luftfeuchtigkeit auf 30-32% eingestellt. Innen wird es stickig, der Gesundheitszustand verschlechtert sich und die Arbeitsfähigkeit verschwindet. Für das normale Funktionieren des menschlichen Körpers ist eine Feuchtigkeitskonzentration von 40-60% erforderlich. Im Sommer und noch mehr - von 50 bis 65%. Ohne Luftreiniger und Luftbefeuchter für eine Wohnung ist es selbstverständlich unverzichtbar. Aber welches dieser Geräte ist besser?

Hauptarten von Luftbefeuchtern

Wählen Sie also eine Klimaeinheit unter Berücksichtigung des Arbeitsprinzips. Nach diesem Kriterium werden Geräte normalerweise in mehrere Kategorien unterteilt.

  • Traditionelle Luftreiniger. Sie arbeiten nach dem Prinzip der "kalten" Verdampfung von Flüssigkeit, deren kleine Partikel sich dank des eingebauten Ventilators im ganzen Raum verteilen.
  • Dampfapparat. Feuchtigkeit wird durch Erhitzen und Verdampfen von Wasser erzeugt.
  • Ultraschalllösungen. Hochfrequente Schwingungen erzeugen Schwingungen, durch die die Flüssigkeit verdampft.
  • Kombinierte Produkte - Luftbefeuchter-Reinigeraggregate, sogenannte "Washes".

Lassen Sie uns die letzte Art von Geräten genauer betrachten, die die Auswahl vereinfacht und hilft zu bestimmen, welche Luftfilter mit Luftbefeuchter besser sind.

Das Prinzip der "Waschluft"

Es handelt sich um funktionale Klimakombinationen, bei denen es uns gelungen ist, mehrere Geräte zu kombinieren - einen Luftbefeuchter und einen Luftreiniger. Der Hauptvorteil ist, dass die Luft für das Haus von Natur aus befeuchtet wird und nicht durch Sprühen von Aerosol oder Dampf. Die Wirksamkeit der Vorrichtung wird aufgrund ihrer konstruktiven Einfachheit erreicht.

Der Luftfilterbefeuchter arbeitet nach dem folgenden Prinzip:

  1. Der eingebaute Lüfter sammelt trockenen und schmutzigen Sauerstoff.
  2. Im Inneren des Geräts wird es mit Wasser gereinigt (es wird durch Trommeln oder Benetzungsscheiben geleitet).
  3. Kleine Partikel setzen sich auf der Oberfläche der Scheiben ab und werden dann in den unteren Teil der Pfanne gespült.
  4. Gereinigter Sauerstoff wird durch die seitlichen Öffnungen des Geräts in den Raum abgegeben.

Die Technologie ist insofern bemerkenswert, als sie die Möglichkeit einer Sauerstoffsättigung mit Feuchtigkeit beseitigt. Moderne Luftbefeuchter und Luftreiniger sind mit einem Hygrostat ausgestattet, mit dem der Feuchtigkeitssättigungsgrad geregelt wird.

Vorstand! Die Methode der "Hydrofiltration" ist nicht der effektivste Weg, um Sauerstoff zu reinigen. Daher sind die meisten modernen Modelle mit Feinfiltern ausgestattet.

Wie wählt man einen Luftbefeuchter für das Haus? Experten empfehlen, sich auf die folgenden Parameter zu konzentrieren:

  • Lüfterleistung und Maschinenleistung;
  • Lärm Hintergrund;
  • Volumen des Reservoirs für die Flüssigkeit;
  • Merkmale der Filter, die Häufigkeit ihres Austauschs, die Reinigung;
  • das Vorhandensein zusätzlicher Funktionen (Flavouring, Timer, Ionisator).

Es ist nicht so schwierig, einen effizient arbeitenden Luftbefeuchter und einen Luftreiniger mit eigenen Händen zu erstellen.

Luftbefeuchter und Luftreiniger: Bewertung beliebter Modelle

Um die Auswahl zu erleichtern, ist es ratsam, eine Bewertung von Modellen vorzunehmen, die für den Einsatz in Wohnräumen bestimmt sind.

Venta Luft sinkt

Die Wahl eines Luftbefeuchters oder Luftreinigers verdient besondere Aufmerksamkeit der Luftreinigungsfirma Venta. Es handelt sich um ein deutsches Unternehmen, das auf die Herstellung von Klimageräten des kombinierten Typs spezialisiert ist. Mit ihrer Hilfe können Sie den Sauerstoff schnell von unerwünschten Verunreinigungen, Staub und Allergenen reinigen, befeuchten.

Die Bewertung wird von den folgenden Modellen geleitet:

  • Venta LW-15 - ein kleines Gerät, das Räume von bis zu 20 Plätzen bedienen kann. Die durchschnittliche Kapazität der Einheit beträgt 2 Kubikmeter pro Minute. Das großartige Gerät, in dem Effizienz, konstruktive Einfachheit, Geräuschlosigkeit und Wirtschaftlichkeit kombiniert werden. Es ist nichts überflüssiges im Gerät, nur die Funktion der Befeuchtung und Reinigung.
  • Venta LW-45 - Das Modell belegt die zweite Zeile der Bewertung. Großartiger Luftreiniger mit Befeuchtungsfunktion für eine Fläche von bis zu 75 m2. Die durchschnittliche Leistung dieser Klimaeinheit beträgt 270 m3 / h bei kontinuierlichem Betrieb.

Es ist zu beachten, dass der Hauptnachteil der Instrumente des deutschen Herstellers darin besteht, dass bei maximaler Geschwindigkeit ein bestimmter Klanghintergrund erscheint.

Boneco Air-O-Swiss W2055D Feuchtigkeitsspendender Luftreiniger

Üblicherweise wird das Rating von einer Spüle eines Schweizer Unternehmens geleitet, das bis zu 50 m2 große Flächen problemlos verarbeitet. Luftionisierung wird verwendet, um kleine Partikel zu entfernen. Das Design des Geräts umfasst einen speziellen Ionisierungsstab Ionic Silver Stick, durch den zusätzlicher antibakterieller Schutz gewährleistet wird.

Die Leistung des Geräts überschreitet nicht 20 W, was seine Effizienz anzeigt. Die Kapazität des Reservoirs für die Flüssigkeit überschreitet nicht 7 Liter, das eingebaute Hygrometer ist vorhanden. Daten werden auf der LED-Anzeige angezeigt. Die Reinigung des Befeuchters erfolgt durch banales Waschen des Gehäuses und des Geräteinneren unter fließendem Wasser.

  • automatische Unterstützungsfunktion für eine gegebene Luftfeuchtigkeit;
  • der Behälter unter Wasser ist absolut transparent;
  • Für den Betrieb des Geräts sind keine Verbrauchsmaterialien erforderlich.
  • geräuscharmer hintergrund.
  • Reiniger und Luftbefeuchter problematisch zu reinigen;
  • erhebliches Gewicht und Abmessungen des Geräts.

In jüngster Zeit werden Modelle von Luftbefeuchtern mit der Funktion des Reinigens (Waschen) bei den Kunden immer beliebter. Der Hauptvorteil dieser Art von Klimageräten ist außergewöhnliche Zuverlässigkeit, einwandfreie Verarbeitungsqualität und hervorragende Funktionalität. Der Hauptvorteil des Geräts besteht darin, dass es sowohl mit der Sauerstoffreinigung als auch mit der Befeuchtung mit filigraner Leichtigkeit zurechtkommt.

http://ventilaciya.info/uvlazhniteli-i-ochchititeli/ochistitel-vozduha.html

So wählen Sie einen Luftbefeuchter für Luftbefeuchter

Jeder Luftreiniger ist dafür ausgelegt, ein bestimmtes Volumen des Raums zu reinigen. Berücksichtigen Sie bei der Auswahl eines Geräts die Größe des Raums, in dem Sie das Gerät installieren möchten.

Planen Sie den Kauf eines Luftreinigers in allen Räumen oder sind Sie mit einem zufrieden und wecken Sie ihn gegebenenfalls von einem Raum zum anderen auf.

  • Wenn Sie das Gerät in jedem Raum kaufen möchten, wählen Sie den Parameter strikt aus - den Servicebereich für den Luftfilter.
  • Wenn Sie bereit sind zu transferieren, wählen Sie einen Luftfilter, der auf der Größe des größten Raums in Ihrer Wohnung, Ihrem Haus oder Ihrem Büro basiert. Die beste Option wäre die Wahl eines Luftfilters, der für die Reinigung einer etwas größeren Fläche als Sie gedacht ist. Dadurch wird die Luft schneller und qualitativ hochwertiger gereinigt.
  • Wenn der Raum sehr klein ist, können Sie versuchen, einen Autoluftfilter zu verwenden.

Elektrostatische Luftfilter sind in der Lage, ihre Filter mit elektrischer Ladung Staub anzusaugen, sie sind leicht zu reinigen. In solchen Reinigern ist es nicht erforderlich, ständig Ersatzfilter zu wechseln. Wenn der Raum wirklich sehr staubig ist, kann das Gerät damit nicht umgehen. Denken Sie daran, dass elektrostatische Luftfilter nicht mehr als 90% Staub entfernen können. Wenn Sie eine bessere Luftreinigung durch Staub benötigen (es gibt Allergien, Asthmatiker im Haus), achten Sie auf die nächste Option.

Luftfilter mit HEPA-Filtern. Es genügt, diesen Filter einmal im Monat abzusaugen und alle sechs Monate entsprechend der Luftverschmutzung zu wechseln. HEPA-Filter - gilt als eines der effektivsten Staubmittel, da es eine feste Barriere im Weg eines sich bewegenden Luftstroms bilden kann und sogar mikroskopisch kleinen Staub in den Poren einfängt. Wenn Sie einen hohen Luftreinigungsgrad benötigen, wählen Sie einen Luftreiniger mit HEPA-Filter.

Luftreiniger - Ionisator, das Funktionsprinzip dieser Art der Luftreinigung lautet wie folgt: Ablagerung von Luftstaub auf horizontalen Oberflächen, wodurch die Luft gereinigt wird. Solche Luftreiniger sammeln im Gehäuse keinen Staub an, so dass kein Filterwechsel und kein Waschen des Gehäuses erforderlich ist. Luftreiniger und Ionisatoren werden diejenigen ansprechen, die nicht bereit sind, zusätzliche Kosten für die Wartung des Geräts zu verursachen, aber häufiger den Staub mit einem Lappen von den Oberflächen abwischen oder mit einem Staubsauger sammeln.

http://gigway.ru/kak_vybrat_luchshiy_ochistitel_uvlazhnitel_vozdukha_2017_2018
Weitere Artikel Über Allergene