Japanische Nasenmaske Nasenfilter, Pit Stopper und Dobronos
mit schneller Lieferung in ganz Russland im Groß- und Einzelhandel

In der Gegenwart einzelner Unverträglichkeitsallergien verursacht das Eindringen in den menschlichen Körper eine bestimmte Reaktion.

Eine Person hat das Bedürfnis, diese Substanz aus dem Körper zu entfernen und deren weiteres Eindringen zu verhindern, woraufhin folgende Anzeichen auftreten: Niesen, Stauung, Husten, Tränen und andere Augenreizungen.

Filter-Atemschutzmasken helfen, die Einnahme eines Allergens zu verhindern, den Körper zu schützen und die eingeatmete Luft zu reinigen.

Japanische Filtervorrichtung

Nasenfilter sind kleine Atemschutzmasken, deren Design für andere völlig unsichtbar ist.

Sie haben eine besondere Struktur:

  • Filtermaterial zum Schutz vor Allergenen, Staub und Schmutz;
  • innerer und äußerer Halter;
  • transparenter Fixierbogen.

Eine solche Vorrichtung hilft, die Vorrichtung fest in der Nasenhöhle zu befestigen, während sie keine Unannehmlichkeiten verursacht.

Wenn die Einsätze in der Nase erfunden wurden

Unsichtbare Atemschutzmasken wurden Ende des 20. Jahrhunderts in Japan erfunden. Und dieses Land ist immer noch führend in der Herstellung solcher Hygieneartikel.

Derzeit stellen viele europäische Hersteller, darunter italienische, englische und dänische, Filter her. Natürlich ist dies in diesem Bereich nicht ohne billige chinesische Fabriken möglich.

Unter den beliebten Herstellern können identifiziert werden:

  • Bio International ist eine japanische Firma.
  • Sanispira - italienischer Hersteller;
  • Rhinix - diese Geräte werden von dänischen Wissenschaftlern entwickelt;
  • Woddy Knows - Herstellungsland - England.

Das Prinzip der Operation - wie Gags

Dank seiner besonderen Struktur können mit dem Filter auch kleinste Allergenpartikel, Staub und Schmutz zurückgehalten werden.

Gereinigte Luft strömt ungehindert durch das Filtermaterial, aber größere Partikel bleiben und gelangen nicht in den menschlichen Körper.

Sorten

Atemschutzgeräte können aus verschiedenen Gründen in verschiedene Kategorien unterteilt werden.

Nach Größe

Daher sind gängige japanische Geräte in folgende Bereiche unterteilt:

  1. S - geringe Größe, dieses Gerät eignet sich für Kinder und Jugendliche sowie für Erwachsene mit schmaler Miniaturnase, hauptsächlich für Frauen.
  2. L ist eine Standardgröße, die für die meisten Erwachsenen geeignet ist.

Europäische Hersteller haben eine größere Auswahl an Größen, die normalerweise in 3 Versionen angeboten werden. Es ist erwähnenswert, dass das englische Gerät Woody Knows sogar für verschiedene Arten von Nasenlöchern geeignet ist: rund oder geschlitzt.

Von design

  1. Filter aus dünnem Polyestermaterial, hauptsächlich für Allergien
  2. Atemschutzmasken aus dickerem Material (Zellulose-Mikroschwamm), die für Verstopfung und laufende Nase verwendet werden können, erleichtern die Atmung und zusätzlichen Schutz vor Viren.

Es werden auch Modelle mit austauschbarem Filtermaterialeinsatz hergestellt.

Nach Reinigungsgrad

  1. Hochreine Standardfilter
  2. Atemschutzgeräte erhöhten die Aktivität mit zusätzlichen Filtratschichten, die vor Verunreinigungen von Schadstoffen und Gasen schützen.

Es gibt auch Geräte der zweiten Generation, die die Möglichkeit des Filtermaterialwechsels nahe legen. Sie können es separat kaufen, normalerweise auf der Website des Herstellers.

Die Gegenwart einer Erkältung

Japanische Atemschutzmasken sind ebenfalls in zwei große Gruppen unterteilt:

  1. Nasenmaske - Filter, die ohne Ableitung der Nase verwendet werden
  2. Pit Stopper - Dieses Gerät kann bei verstopfter Nase und Schleimsekret verwendet werden, da es die Krankheit zusätzlich unterdrückt.

Allergie-Regeln

Die Standardverpackung enthält 3 Atemschutzmasken. Ein Filterpaar für den täglichen Gebrauch mit einer Dauer von 10-12 Stunden ist für 5-10 Tage ausgelegt, danach verliert es seine Reinigungsfähigkeit.

Nach längerem Gebrauch sollte das Gerät unter fließendem Wasser gewaschen und weitere 5-7 Stunden trocknen gelassen werden, um direktes Sonnenlicht und das Vorhandensein mehrerer Heizgeräte zu vermeiden.

Indikationen zur Verwendung

Zu den Hauptindikationen für die Anwendung gehören:

  1. allergische Rhinitis, insbesondere bei Allergien gegen blühende Pflanzen oder Staub;
  2. Arbeit in einer schädlichen Produktionsanlage;
  3. Leben unter widrigen Umweltbedingungen;
  4. chronische Erkrankungen der Atemwege;
  5. Alternative zu Mullbinden für medizinische Fachkräfte;
  6. Atemschutzmasken werden auch für schwangere Frauen mit Staus, Motorradfahrer und Autofahrer zur zusätzlichen Luftreinigung empfohlen.

Erstmalige Verwendung

Die erste Anwendung erfordert besondere Aufmerksamkeit und Vorsicht. Beachten Sie die folgende Reihenfolge von Aktionen:

  1. Befeuchten Sie den Filter mit klarem Wasser und drücken Sie ihn leicht (nur für Filter mit verstopfter Nase!). Für eine trockene Nase brauchen Sie das Atemschutzgerät nicht zu benetzen.
  2. Setzen Sie das Gerät so in die Nasenhöhle ein, dass der Jumper fest in den Bereich der Nase passt
  3. Atmen Sie ein paar Mal tief durch und reparieren Sie das Gerät, wenn das Atmen schwierig ist.

Vor- und Nachteile

Filter haben viele Vorteile:

  1. Sie bilden eine Schutzbarriere gegen Staub, Schmutz und Smog.
  2. Sie sind zu 100% atmungsaktiv.
  3. Verhindern Sie die Einnahme des Allergens im Körper.
  4. Bequem zu verwenden und nicht gefühlt, wenn sie in der richtigen Größe getragen werden.
  5. Tragen Sie dazu bei, dass der Körper weniger Viren und Bakterien ausgesetzt wird.

Wann kann nicht verwendet werden?

Atemschutzmasken werden nicht empfohlen bei Patienten mit gekrümmtem Septum, bei Vorhandensein von Polypen, Adenoiden oder Tumoren in der Nase, bei kürzlich übertragener Rhinoplastik sowie bei Nasenbluten.

Bei Viruserkrankungen, bei denen Symptome wie Verstopfung und Schleimabfluss auftreten, wird die Verwendung von Filtern auch bis zur vollständigen Genesung verschoben.

Filter für Kinder sollten nach Rücksprache mit einem Arzt mit äußerster Vorsicht verwendet werden. Normalerweise raten Ärzte nicht, Geräte im Alter von 4-5 Jahren zu verwenden, bis das Kind zu verstehen beginnt, was ein Filter ist.

Leider ist es schwierig, einen Nasalfilter in einer normalen Apotheke zu kaufen. Die größte Auswahl wird in Online-Shops und auf ausländischen Websites präsentiert.

Nützliches Video

Video über das Gerät und die Verwendung von Nasenfiltern.

http://medic.land/allergiya/filtry-v-nos.html

Unsichtbare Atemschutzmasken (Nasenfilter)

Nasenfilter schützen den Körper vor Infektionskrankheiten (akute Infektionen der Atemwege, akute Infektionen der Atemwege, Influenza) und allergischen Reaktionen. Die Firma "VL1" als offizieller Vertreter des bekannten japanischen Herstellers bietet unsichtbare Atemschutzmasken für angenehmes Tragen und Schutz vor Viren und Allergenen. Auf unserer Website werden zertifizierte Produkte angeboten, die nicht nur in ganz Russland, sondern auch in den GUS-Ländern bestellt werden können.

Es waren japanische Wissenschaftler, die als erste unauffällige und vor allem bequeme Nasenfilter entwickelten. Der Vorteil dieser Erfindung ist, dass die unsichtbaren Atemschutzmasken die Nasenschleimhaut wirksam vor einem Kontakt mit einem Allergen und einem Virus schützen und verhindern, dass Haare, Pollen, Staub, Rauch und Smog in die Atemwege gelangen.

Sie können Filter für die Nase in Moskau und in ganz Russland für Erwachsene und Kinder kaufen. Sie sind absolut sicher und auch für schwangere Frauen geeignet. Auf unserer Website finden Sie geeignete Atemmasken nach Größe und können schnell bestellen. Manager sind immer bereit, aktuelle Informationen und professionelle Hilfe bei der Auswahl bereitzustellen.

Vorteile japanischer Nasenfilter

Filter in der Nase des japanischen Herstellers haben gegenüber Produkten anderer Hersteller mehrere Vorteile. Lassen Sie uns näher auf ihre Besonderheiten eingehen.

  1. Japanische Atemschutzmasken sind aus hochwertigen, innovativen Materialien gefertigt, die den Trageprozess nicht stören.
  2. Die Fähigkeit, die laufende Nase zu stoppen. Nasenfilter können auch bei Rhinitis verwendet werden, um Feuchtigkeit zu absorbieren.
  3. Wirksam gegen Allergien. Japanische Nasenfilter verzögern Allergene, die Sie vor den schmerzhaften Symptomen von Allergien bewahren.
  4. Prävention von Viruserkrankungen. Japanische Filter in der Nase verhindern das Eindringen von Bakterien und Viren, was besonders bei Epidemien wichtig ist.
  5. Möglichkeit zur Auswahl der Größe und Kategorie des Produkts. Nasenfilter können nach Größe und Kategorie unterteilt werden. In Bezug auf die Größe sind Sie als kleines Atemschutzgerät für ein Kind oder für einen Erwachsenen mit einer kleinen Nase, also einem Filter für eine Standard-große Nase, nicht schwer zu wählen. Unsichtbare Atemschutzgeräte werden ebenfalls in zwei Kategorien unterteilt: für "trockene Nase" und während einer Erkältung.

Wichtig zu wissen!

Lassen Sie uns einige Punkte hervorheben, die Sie wissen müssen, wenn Sie ein unsichtbares Atemschutzgerät kaufen.

  1. Unsichtbare Atemschutzmasken für die Erkältung sind nur in feuchter Umgebung wirksam. Dies wird durch das Prinzip ihrer Arbeit erklärt: Wenn die Schleimhaut von der Nase entfernt wird, dehnt sich der Filter etwas aus.
  2. Personen, die zu allergischen Reaktionen neigen, sollten Atemschutzmasken in beiden Kategorien kaufen: für "trockene Nase" und bei Erkältung. Im ersten Fall können Sie mit Hilfe eines Filters eine allergische Rhinitis vermeiden. Wenn jedoch die Rhinitis einsetzt, verwenden Sie die zweite Kategorie von Filtern.
  3. Filter sollten vorsichtig verwendet werden, wenn: Sie partielle Blutungen aus der Nase haben, das Nasenseptum stark gekrümmt ist, Asthma oder Polypen vorliegt.
  4. Wir empfehlen, in der frühen Kindheit keine Filter für die Nase zu verwenden.

Es gibt vier Arten von Filtern auf der Website: Nasenmaske S, Nasenmaske L, Boxenstopper S, Boxenstopper L. Jeder Typ hat seine eigenen Merkmale. Wenden Sie sich daher an den Manager, bevor Sie einen Kauf tätigen. Folgen Sie unseren Empfehlungen und die Verwendung von Stealth-Atemschutzmasken führt zu keinen Beschwerden!

http://jp-mask.ru/

Japan Nasenfilter

ORIGINAL

JAPANISCHE INNOVATIVE RESPIRATOREN-UNSICHTBAR (NASENFILTER FÜR NICHT-ALLERGIEN / FILTER)

VON ALLERGIE ZU SPASS UND STAUB (ALLERGISCHE RHINITIS)
zur Vorbeugung von Influenza und anderen akuten Infektionen der Atemwege

Unsichtbar beim Tragen, bequem und effektiv gegen Pollen, Staub, Bakterien und Viren, Smog, Dämpfe, Aerosole. - Besonders gezeigt in saisonaler Polinoze.

Wie wählt man einen japanischen Filter für die Nase?

Trocken oder nass

Wenn Sie ein Taschentuch verwenden, benötigen Sie einen Filter für eine "nasse" Nase. Da sich die Situation recht schnell ändern kann und die Filter für die "trockene" und "nasse" Nase NICHT austauschbar sind, empfiehlt der Hersteller, beide zu verwenden.

Groß oder klein

Es gibt eine Beziehung zwischen der Nasengröße und der Schuhgröße. Bis Größe 37 - Filter S; mehr als 38 - Filter L. Deshalb

- Wenn Sie ein Kind, ein Teenager oder eine Frau mit einer Fußgröße von bis zu 37 sind, benötigen Sie eine Filtergröße S.

- Wenn Sie ein junger Mann, eine Frau oder ein Mann mit einer Fußgröße von 38 oder mehr sind, benötigen Sie einen Filter der Größe L.

Diese Empfehlungen sind natürlich bedingt und nicht verbindlich. Wir haben gerade versucht, Ihnen die Auswahl einer Größe basierend auf Standarddaten zu erleichtern.

Wie viel kaufen?

Die Filter sind wiederverwendbar, sie sollten mindestens alle 12 Stunden (vorzugsweise öfter) unter kaltem Wasser gewaschen und wieder verwendet werden, jedoch nicht mehr als 10 Tage (in einer Megacity 7 Tage). Dann muss der Filter ausgetauscht werden. In der Box befinden sich drei Paare. Eine Schachtel reicht für einen Monat Socken.

Allergie-Nasenfilter

Es wird empfohlen, ein Set zu kaufen - beide Arten von Nasenmaske und Boxenstopper.

Japanische Filter für die Nase von Allergien und Grippe. WAS IST DAS?

Wie es funktioniert:

Nasenfilter - eliminiert die eigentliche Ursache von Allergien, verhindert Kontakt und Exposition gegenüber Allergenen an der Schleimhaut des Nasopharynx, verhindert den Ausbruch einer allergischen Reaktion und die Entwicklung von Symptomen einer allergischen Rhinitis. Die Schleimhaut der Nasenhöhle, in der sich die Zielzellen der allergischen Reaktion befinden, ist ein "Schock" -Organ. die allergische Reaktion zu beginnen und eine Kaskade von Mechanismen zu starten, die zu einer allergischen Entzündung führen.

Die Verwendung eines Nasenfilters bildet eine Schutzbarriere, die die Entwicklung einer allergischen Reaktion verhindert. Seine Anwendung ist nicht nur bei der Pollinose wirksam, sondern auch gegen alle Luftallergene - wie Hausstaubmilben, Tierhaare, Pilze, verschiedene Chemikalien und andere schädliche Substanzen.

Die Verwendung von Nasenmasken während der Blütezeit bei Pollinose und situationsbedingtem Kontakt mit ursächlichen Allergenen (bei Sensibilisierung für Haushalts-, Epidermal-, Pilzallergene) ist auch für Patienten erforderlich, die allergenspezifische Immuntherapiekurse durchlaufen haben. Weil Die Verringerung der antigenen Belastung des „Schockorgans“ - die Schleimhaut der Nasenhöhle verhindert die IgE-Reaktion des Immunsystems, die Anhäufung spezifischer IgE-Antikörper und die Wirkung der Immuntherapie werden länger dauern.

Zur Zeit gibt es zwei Arten solcher Nasenfilter auf dem Markt:

Nosemask

- trockene nasenfilter. Es gibt andere Größen L-adult oder standard und S-child oder small.

Einfach ausgedrückt, wenn Sie kein Taschentuch verwenden, aber es gibt Schwellungen und die Nase atmet nicht aufgrund einer allergischen Reaktion oder Atemnot, aber die Luft ist schmutzig oder voller Bakterien und Viren (z. B. mit einer großen Menschenmenge) und Sie möchten sich vor Gerüchen, Verbrennungen schützen. Smog, Aeroallergene, Viren, Bakterien usw. - DIESER FILTER IST FÜR SIE

Pitstopper

- Filter für nasse Nase mit einem blockierenden Rhinitis-Element. Es gibt andere Größen L-adult oder standard und S-child oder small.

Einfach ausgedrückt: Wenn Sie ein Taschentuch verwenden, bedeutet dies oft, dass der Körper versucht, Sie von unerwünschten Elementen in der Luft zu befreien. Sie können sich vor Allergenen, Bakterien und Viren schützen (z. B. bei einer großen Menschenmenge) und sich nicht alle 5 Minuten die Nase mit einem Filter für eine „nasse“ Nase putzen, der zusätzlich zum Schutz und zur Filtration Sekrete entfernt, die Ihr Leben und Ihr Erscheinungsbild erheblich vereinfachen. Du laufende Nase - DIESER FILTER IST FÜR SIE

Filtern Sie nach dem Spülen auf einer stark befahrenen Autobahn

Verpackung

In Russland „verkleiden“ viele Firmen die Filter, indem sie eine Plastikbox mit Original und Filter in einen in Russland gedruckten Karton schieben, wodurch das Gesetz über die obligatorische Übersetzung von Fremdetiketten beachtet wird. Wie so oft geht auf diesem dornigen Weg die Originalität verloren, und einige Filter werden in einer Art Verpackung auf den Tresen gestellt.

Das Bild zeigt die original japanischen Filter in ihrer Originalverpackung in Japan und in offiziell in Russland registrierten Verpackungen.

Das russische Etikett mit Abmessungen und Anwendungsempfehlungen wird auf der japanischen Verpackung angebracht. Die gleichen Informationen finden Sie in den in Russland gedruckten Boxen.

Nasale Nasenmasken werden für die sichere Anwendung während der Schwangerschaft und Stillzeit empfohlen. Geschützt vor der Einwirkung von Allergenen und anderen Partikeln mit einer Größe von 100 nm haben sie keinen Einfluss auf die "Qualität" der Atmung.

Unsichtbare Atemschutzmasken (Nasenfilter) Nasenmaske und Grubenstopper werden direkt in die Nasenhöhle eingeführt und schützen bis zu 100% vor schädlichen Bestandteilen der Luft, die Allergien und akute Atemwegserkrankungen verursachen.

Pit Stopper plus Filterung blockiert auch eine laufende Nase mit verstopfter Nase und einer laufenden Nase, d. H. absorbiert Schleim - "Rotz", während bereits gereinigte Luft beim Atmen frei durchströmt wird (es gibt keine Analoga dieser Art von Filtern auf der Welt)!

Die Filter werden aus speziellen medizinischen umweltfreundlichen und hypoallergenen Materialien hergestellt - Polyesterspinnvlies, Zelluloseschwamm und Polypropylen. Die Spunbond-Membran hat eine sehr kleine Zellgröße, die alle mechanischen Mikropartikel in der Atemluft einfängt.

Um zu verhindern, dass die Spunbond-Membran mit Schleim der Rhinitis verstopft, ist in den Pit Stopper-Filtern ein spezieller Stopfen aus einem Zellulose-Mikroschwamm mit hohen Adsorptionseigenschaften enthalten, der bei der Verwendung des Filters Schleim sammelt, ohne die Membran zu verstopfen.

NASENMASKE (FÜR "TROCKENE" NASE) wird zum Schutz gegen Aeroallergene empfohlen: Pollen, Staub (Haushalt, Bauwesen usw.), Wolle, Epithel und Schuppen von Tieren, Pilzallergene (Schimmel), Verbrennungen, Smog und auch zum Schutz und zur Vorbeugung gegen akute Atemwegsinfektionen und SARS / Grippe. Bei Kontakt mit der Infektion mindestens 1 Mal pro Stunde in Seifenwasser spülen, dann unter fließendem Wasser abspülen und auswringen. Zum Tragen im Alltag. 1-2 mal täglich spülen.

PIT STOPPER wird zum Tragen während allergischer und infektiöser Ursachen sowie zum Schutz und zur Vorbeugung vor akuten Atemwegsinfektionen und SARS / Influenza empfohlen. Bei Kontakt mit der Infektion mindestens 1 Mal pro Stunde in Seifenwasser spülen, dann unter fließendem Wasser ausdrücken und bei Erkältungen, die durch Allergien hervorgerufen werden, nach Bedarf waschen. Es unterdrückt die Kälte und filtert gleichzeitig die Luft.

BEACHTEN SIE BEI ​​DER AUSWAHL EINER GRÖSSE, WENN DIE FÜTTERUNG EINER 1 MM MM-STOPPER BEFÄLLT, WENN DIE FEUCHTIGKEIT FÜLLT! EIN FUNKTIONSTELLENSTOPPER IMMER IM NASSEN ZUSTAND.

Nasenfilterstruktur

Materialzusammensetzung:

Japanische Nasenmasken werden aus hochwertigen, hypoallergenen, umweltfreundlichen medizinischen Materialien hergestellt - aus Polyester-Spunbond-Filtermaterial (Vliesstoff), einem Weichgummimaskenkörper und einem Polypropylensturz sowie einem speziellen Plug-In, das das Abfließen von Flüssigkeit während einer Kälte im Pit Stopper verhindert. Es besteht aus einem ultra-produktiven Adsorbens - einem Cellulose-Mikroschwamm, der 25,6-mal schneller Feuchtigkeit absorbiert als herkömmliche Materialien und das Anhalten einer laufenden Nase ermöglicht. Gleichzeitig gibt es keinen Atemzug, da die Maske aus porösem Material mit guter Atmungsaktivität besteht. Jede Maske wird mit UV-Licht sterilisiert und vor dem Verpacken verpackt!

Vorsichtsmaßnahmen:

Vorsicht bei Kindern und Personen, bei denen das Risiko eines Nasenblutens besteht, mit Krümmung des Nasenseptums, Polypen, Asthma. Wenden Sie sich in diesen Fällen an Ihren Arzt, bevor Sie das Gerät verwenden, und einige Benutzer benötigen etwas Zeit, um sich an das Gefühl des Filters in der Nase zu gewöhnen - dies ist normal.

Größenfilter für die Nase

NM-L - NoseMask Trockennasenfilter Größe L (Erwachsene - Standard) - 9,2 mm

NM-S NoseMask Trockennasenfilter Größe S (kindlich) - 7,8 mm

PS-L - Filter für nasse Nase Größe L (für Erwachsene) - 8,5 mm trocken und 9,5 mm nass

PS-S - Filter für nasse Nasengröße S (kinderklein) 6,9 mm in trockener Form und 7,9 mm nass

Groß oder klein

Es gibt eine Beziehung zwischen der Nasengröße und der Schuhgröße. Bis Größe 38 - Filter S; mehr als 38 - Filter L.

- Wenn Sie ein Kind, ein Teenager oder eine Frau mit einer Fußgröße von bis zu 38 sind, benötigen Sie einen Filter der Größe S.

- Wenn Sie ein junger Mann, eine Frau oder ein Mann mit einer Fußgröße von 39 oder mehr sind, benötigen Sie einen Filter der Größe L.

Diese Empfehlungen sind natürlich bedingt und nicht verbindlich. Wir haben gerade versucht, Ihnen die Auswahl einer Größe basierend auf Standarddaten zu erleichtern.

Wer braucht es

Heutzutage braucht fast jeder eine Atemschutzmaske, besonders in einer großen Stadt. Die Gründe für das Tragen können Masse sein: schlechte Ökologie, Allergie gegen Staub und Pollen, Staubmilbengehalt, Bakterien, Pilzsporen, Viren, Aerosole usw. in der Atemluft.

Das unsichtbare Atemschutzgerät ist ein Filter-Atemschutzgerät. Es kann unter verschiedenen Bedingungen eingesetzt werden: Es hält Viren, Bakterien, Allergene - Pollen, Pilzsporen, Haushalts- und Bauschmierstaub, schädliche Dämpfe, die beim Schweißen freigesetzt werden, sogar für den industriellen Einsatz vor.

Gewöhnliche Halbmasken können oft nicht genug am Gesicht haften und verschmutzte Luft gelangt unter Umgehung der Filter in die Atemwege. Außerdem ist es häufig erforderlich, entweder die Maske selbst oder austauschbare Filter an ihnen auszutauschen. Mit Stealth-Atemschutzmasken ist dies nicht erforderlich - es wird einfach in Wasser gewaschen und ist wieder einsatzbereit! Das unsichtbare Atemschutzgerät greift fest in die Nasenhöhle und verhindert, dass ungefilterte Luft in den Körper gelangt.

Wie zu verwenden

Führen Sie alternativ die beiden kuppelförmigen Filter vorsichtig so tief in die Nasenhöhlen ein, dass die transparente Brücke zwischen den beiden Filtern eng an der Nasenspitze anliegt. Passen Sie die Position der Maske leicht an, damit Sie bequem atmen können. In den ersten Minuten verspüren Sie möglicherweise ein Spannungsgefühl beim Atmen, das dann verschwindet und Sie vergessen normalerweise den Filter in der Nase. Der hintere, gewölbte Teil der Maske befindet sich in direktem Kontakt mit der Nasenschleimhaut und berührt sanft seine Oberfläche, ohne unangenehme Empfindungen zu verursachen. Nachdem Sie die Nasenmaske verwendet haben (Sie können sie den ganzen Tag tragen), waschen Sie die Maske abends ab, trocknen Sie sie ab und verwenden Sie sie erneut.

Pit Stopper wird in Abhängigkeit von der Intensität der Kälte regelmäßig gespült. Lagerung: Es empfiehlt sich, ihn in eigenen, wiederverschließbaren Kunststoffbehälter zu lagern. Es wird empfohlen, die Maske zu verwenden, solange die Maske nicht abgenutzt ist. Lebensdauer: Eine Packung mit 3 Teilen, die täglich 12 Stunden ununterbrochen getragen wird und bis zu 1 Monat tragen kann.

Eine Packung reicht für einen Monat mit konstanter Abnutzung und mehr als einen Monat mit periodischer Abnutzung (z. B. bei möglichem Kontakt mit Viren und Allergenen). Spülen Sie den Filter nach 12-stündigem Tragen unter fließendem kaltem Wasser, drücken Sie ihn mit den Fingern zusammen und der Filter ist wieder betriebsbereit. Nach 240 Stunden (10 Tage ununterbrochener Abnutzung) muss der Filter ausgetauscht werden....

Direkt installiert. Wenn nötig abspülen, vor dem Ankleiden mit Wasser befeuchten und gut ausdrücken.

In regelmäßigen Abständen mit Wasser spülen. Sensationspraktisch weicher Griff. FiltermaterialDünner Filter (Polyester-Spunbond-Vliesstoff) Dicker Filter (Zellulose-Mikroschwamm) Anwendung: Neue Pitstopper-Maske (aus der Kälte) vorab einweichen, gut auspressen, überschüssige Feuchtigkeit entfernen, leicht trocknen und leicht trocknen in die nase einführen und die position anpassen. Bei korrekter Montage umgibt der Jumper die Nasenspitze an der Basis fest.

Nasenmasken benötigen kein Einweichen.

Wenn du es brauchst

Die Verwendung eines Nasenfilters bildet eine Schutzbarriere, die die Entwicklung einer allergischen Reaktion verhindert. Seine Anwendung ist nicht nur bei der Pollinose wirksam, sondern auch gegen alle Luftallergene - wie Hausstaubmilben, Tierhaare, Pilze, verschiedene Chemikalien und andere schädliche Substanzen.

Die Verwendung von Nasenmasken während der Blütezeit bei Pollinose und situationsbedingtem Kontakt mit ursächlichen Allergenen (bei Sensibilisierung für Haushalts-, Epidermal-, Pilzallergene) ist auch für Patienten erforderlich, die allergenspezifische Immuntherapiekurse durchlaufen haben. Weil Die Verringerung der antigenen Belastung des „Schockorgans“ - die Schleimhaut der Nasenhöhle verhindert die IgE-Reaktion des Immunsystems, die Anhäufung spezifischer IgE-Antikörper und die Wirkung der Immuntherapie werden länger dauern.

Nasale Nasenmasken werden für die sichere Anwendung während der Schwangerschaft und Stillzeit empfohlen. Vor Allergenen und anderen Partikeln schützen, PM 2,5 mit einem Durchmesser von bis zu 2,5 Mikrometern. Davon emittieren sie ultradispers, deren Durchmesser weniger als 0,1 Mikrometer beträgt. Zum Vergleich: 1 Mikrometer (µm) = 0,000001 Meter. Filter beeinträchtigen nicht die "Qualität" der Atmung. Unsichtbare Atemschutzmasken (Nasenfilter) Nasenmaske und Grubenstopper werden direkt in die Nasenhöhle eingeführt und schützen bis zu 100% der schädlichen Luftkomponenten, die Allergien und akute Atemwegserkrankungen verursachen. APit Stopper plus Filterung blockiert auch die laufende Nase mit verstopfter Nase und laufender Nase, d. H. absorbiert Schleim - "Rotz", während bereits gereinigte Luft beim Atmen frei durchströmt wird (es gibt keine Analoga dieser Art von Filtern auf der Welt)!

Pit Stopper funktioniert nur bei Erkältung! Sie fühlen sich nicht wohl mit gewöhnlichen Gesichtsmasken: Es ist stickig, schwer zu atmen, Sie müssen sich schminken und wenn Sie eine Brille zusammen mit einer Gesichtsmaske tragen, schwitzen sie?

Eine einzigartige Erfindung - Nasenfilter lösen diese und andere Probleme. Sie können dieses Gerät an jedem Ort und zu jeder Zeit verwenden, da es völlig unsichtbar ist. Für andere unsichtbar, rauschen sie frei und bequem und nehmen die gewünschte Form in der Nasenhöhle ein, da sie aus haltbaren und gleichzeitig elastischen modernen Materialien bestehen und zuverlässig gefiltert werden Luft, einfach und leicht zu bedienen: Japanische Nasenfilter sind dünner, weicher und unauffälliger sowie längerer Gebrauch als ein paar annähernde Analoga, die es heute gibt.

Die Verwendung in öffentlichen Verkehrsmitteln zum Schutz vor Viren und Bakterien ist bequem, zu Hause, wenn Sie gegen Hausstaub oder Katzen / Hunde allergisch sind, im Büro, wenn Sie mit einem Laserdrucker arbeiten, im Freien, in Industrieräumen, Motorradfahrern, Radfahrern. Überall, so dass es für andere unsichtbar ist, sich während der Atmung vor negativen Einflüssen zu schützen und gleichzeitig die Immunität und Gesundheit zu erhalten.

http://www.allergstop.ru/collection/apparel

Was sind die Filter für die Nase von Allergien, Bewertungen

Das allgemeine Wohlbefinden eines Menschen und das Fehlen seiner Pathologien des Atmungssystems hängen weitgehend von der Region ab, in der er lebt und von welcher Luft er atmet.

Die Realität ist leider, dass wir viele schädliche Substanzen und Krankheitserreger einatmen müssen, unter deren Einfluss sich Dutzende von Krankheiten entwickeln.

Um sich vor schädlichen Partikeln in der Luft, vor Allergenen und vor einer Reihe unsicherer Komponenten zu schützen, hilft das neue, in Japan und England entwickelte Nasenfilter.

Was sind Nasenfilter?

Nasenfilter oder Stealth-Atemschutzmasken, dies ist ein Miniaturdesign, das in die Nasengänge eingesetzt wird.

Dieses Luftfiltergerät ist für andere völlig unbemerkt, es lässt sich leicht ein- und ausfahren.

Nasenfilter verursachen fast keine Beschwerden, vor allem, wenn Sie sich an ihre Anwesenheit in der Nasenhöhle gewöhnen.

Der Arbeitsteil des Geräts hält bis zu 98% der verschiedenen Partikel, die zusammen mit der eingeatmeten Luft in die Nase gelangen.

Diese Partikel umfassen:

  1. Pathogene Mikroorganismen, die Erkrankungen des oberen und unteren Teils der Atmungsorgane verursachen;
  2. Allergene, darunter Pollen, Schimmelpilzsporen, Speichelproteine, Chemikalien;
  3. Staubkomponenten;
  4. Schadstoffe aus der mit Smog, Dämpfen, Haus- und Industriestaub belasteten Luft.

Die bekanntesten japanischen Filter sind Nasenmaske und Grubenstopper. Sie sind in verschiedenen Modellen erhältlich.

Es gibt Ausführungen, die für den Einsatz bei Erkältung konzipiert sind.

Sie produzieren Stealth-Atemschutzmasken und eine englische Firma, die Sie unter dem Markennamen WoodyKnows kaufen können.

Sie sind in Filter mit einem hohen Reinigungseffekt, Atemschutzmasken zur Reinigung von Gasen und Schadstoffen von Verunreinigungen und ultraatmende Modelle unterteilt.

Bei einigen dieser Filtertypen wird das Filtermaterial selbst ausgetauscht.

SANISPIRA-Instrumente werden auch im Internet präsentiert.

Verschiedene Arten dieser Nasenfilter reinigen die Luft, befreien sie von Allergenen und können Erkältungen heilen, da ätherische Öle in das Gerät gelangen.

Allgemeine Hinweise zur Verwendung von Nasenfiltern

Unsichtbare Atemschutzgeräte werden als Universalgeräte eingestuft, die vielen Bevölkerungsgruppen das Leben erleichtern.

Diese Geräte werden gezeigt:

  • Mit einer erhöhten Tendenz zu häufigen Atemwegserkrankungen;
  • Menschen, deren Spezialitäten mit der Arbeit in gefährlichen Industrien zusammenhängen;
  • Patienten mit bronchialem Asthma, allergischer Rhinitis, saisonaler Pollinose;
  • Wenn Sie in Gegenden mit widrigen Umweltbedingungen leben;
  • Gesundheitspersonal als Ersatz für Mullbinden und Masken;
  • Schwangere als vorbeugende Maßnahme, die die negativen Auswirkungen der Luftverschmutzung auf die Atemwege verhindert.

Sie können Nasenfilter in jedem Alter verwenden. Es sind Modelle erhältlich, die vollständig für kleine Kinder geeignet sind und die Atmung nicht behindern.

Als nächstes konzentrieren wir uns auf Nasenfilter japanischer Hersteller, da diese am häufigsten in unserem Markt zu finden sind.

Arten von japanischen Filtern, deren Größe und Zweck

Japanische Unternehmen stellen nur vier Arten von unsichtbaren Atemschutzmasken her, die sich in der Größe und einigen Verwendungsbedingungen unterscheiden.

Für Russland und die GUS-Staaten stellen Hersteller Nasalfilter in speziellen Verpackungen her, die in nur vier Farben lackiert sind: Schwarz, Gelb, Purpur und Grün.

Die Filter selbst befinden sich in transparenten Kunststoffgehäusen.

Alle Informationen auf den Paketen sind ins Russische übersetzt und müssen die Box vollständig verkaufen, dh ohne sie zu öffnen.

Damit die Luftfiltrationsvorrichtung vollständig in die Größe passt, verursacht sie keine Unannehmlichkeiten und verzögert qualitativ alle unnötigen Partikel. Das Filtermodell muss die Wahl haben.

  • Modell Nasenmaske - L (Nasenmaske). Die Größe dieses Nasenfilters ist Standard und beträgt 9,2 mm. Entwickelt für erwachsene Männer und Frauen. Wird nur verwendet, wenn keine Entlastung aus den Nasengängen erfolgt. Er ist mit purpurroter Farbe verpackt und enthält 3 Filterpaare.
  • Nasenmaske - S (Nasenmaske). Entwickelt für Kinder und Erwachsene mit engen Nasengängen, Größe - 7,8 mm. Wird mit einer "trockenen" Nase verwendet. In der grünen Verpackung befinden sich 3 Filterpaare.
  • Boxenstopper - L (Pete Stopper). Die Größe des Nasenfilters beträgt 8,5 mm, er wird von Erwachsenen bei Erkältung empfohlen, d. H. Er wird zum Ableiten aus den Nasenkanälen verwendet. In schwarz verpackt, enthält es 3 Paare.
  • Boxenstopper - S (Pete Stopper). Größe - 6,9 mm - Dieses Modell kann von Kindern und Erwachsenen mit engen Nasengängen verwendet werden. Es wird verwendet, wenn es zu einer Nasensekretion kommt. Drei Filterpaare befinden sich in einer gelben Verpackung.

Ein Filterpaar für trockene Nase, 7 bis 10 Tage.

Modelle, die für die Verwendung bei Vorhandensein von Ableitungen bestimmt sind, werden zwischen 5 und 10 Tagen angewendet.

Es ist zu beachten, dass die zur Verwendung mit "nasser" Nase empfohlenen Filter während des Betriebs um 1 mm zunehmen.

Modellbau

Verschiedene Modelle von Nasenfiltern unterscheiden sich in ihrem Erscheinungsbild, ihr Design ist jedoch fast immer vom gleichen Typ.

Luftreinigungsfilter bestehen aus:

  1. Fixierbogen, mit dem das Gerät in den Nasengängen gehalten wird. Dieser Bogen besteht aus transparentem Material, wodurch er fast unsichtbar wird.
  2. Interner Halter mit einer Kuppelform. Dank dieser Form bleibt der Filter in den Nasengängen gut erhalten.
  3. Filtermaterial
  4. Externes Befestigungsteil.

Nach dem Einsetzen des Geräts in die Nase auf der Oberfläche, dh auf dem weichen Teil des Nasenseptums, bleibt nur die Rückhaltevorrichtung zurück - der Bogen.

Das Funktionsprinzip - wie die Luft durch Nasalfilter gereinigt wird

Luft, die in die Nasenkanäle eintritt, strömt notwendigerweise durch die installierten Geräte, wo sie durch Filtermaterial neutralisiert wird.

Alle unerwünschten Luftkomponenten setzen sich auf der Membran ab und werden durch Waschen unter Wasser entfernt.

Der Filterungsteil der japanischen Modelle unsichtbarer Atemschutzmasken besteht aus:

  • Polypropylen;
  • Zellulose-Schwamm;
  • Spunbond;
  • Polyester.

Spunbond ist ein elastischer, dünner Film, der alle von der Luft kommenden Partikel zurückhält, deren Größe nicht mehr als 10 Mikrometer beträgt.

Celluloseschwamm sammelt alle Sekrete und Schleim und sorgt so für ständigen, freien Atem.

Nutzungsbedingungen

Bevor Sie zum ersten Mal Stealth-Atemschutzmasken verwenden, sollten Sie die gesamten auf der Verpackung aufgedruckten Anweisungen sorgfältig lesen.

Die Effizienz der Luftreinigung hängt wesentlich davon ab, wie gut die Filter installiert sind, wie oft sie sich ändern und ob sie richtig verarbeitet werden.

  • Ein Filterpaar muss vorsichtig aus der Verpackung genommen werden. Wenn eine Atemschutzmaske für eine „nasse“ Nase verwendet wird, wird sie unmittelbar vor dem Gebrauch mit Wasser leicht angefeuchtet, ausgewrungen und erst danach in die Nasengänge eingeführt.
  • Atemschutzmasken werden so eingesetzt, dass der untere Montagerahmen eng an der Unterseite der Nase anliegt. Sie sollte nicht abhängen und sich zu den Seiten bewegen.
  • Es ist notwendig, mehrere tiefe Atemzüge mit der Nase einzuhalten, um einen kuscheligen Sitz der kuppelförmigen Oberfläche des Geräts in den Nasengängen sicherzustellen.
  • Der Filter kann bis zu 12 Stunden getragen werden. Modelle, die für den Einsatz ohne Entladung vorgesehen sind, können Sie diese Zeit nicht entfernen. Filter für die "nasse" Nase gewaschen, da sie mit klarem Wasser verunreinigt ist, können Sie dies stündlich tun.

Jeden Tag nach Gebrauch werden die Filter gut gewaschen. Sie sollten bei Raumtemperatur von Heizkörpern und Sonnenlicht ferngehalten werden. Der komplette Trocknungszyklus dauert 4-6 Stunden.

Funktionen der Verwendung

Wenn Sie die Nasenfilter zum ersten Mal verwenden, kann es zu leichten Beschwerden kommen, die sich durch Verbrennen, Schmerzen oder Dehnungsgefühl äußern.

Normalerweise dauert die Gewöhnung an das Gerät eine halbe bis zwei oder drei Stunden. Nach dieser Zeit vergisst der Benutzer Fremdkörper in der Nase.

Bei allergischer oder katarrhalischer Rhinitis müssen nur Modelle verwendet werden, die für eine „nasse“ Nase konzipiert sind.

Wenn während des Krankheitszeitraums Nasenfilter angewendet werden, die für die "trockene" Nase bestimmt sind, wird die Wirkung der Luftreinigung verringert.

Unsichtbare Atemschutzmasken, die von Kindern verwendet werden, sollten unter Aufsicht von Erwachsenen eingesetzt werden. Diese Regel sollte beachtet werden, bis das Kind 12 Jahre alt ist.

Nasenfilter sind sowohl für den Straßengebrauch als auch für den Transport zu Hause bestimmt.

Sie können das Gerät nur dann einsetzen, wenn ein möglicher Kontakt mit dem Allergen angenommen wird - ein Ausflug in die Natur, Kommunikation mit Tieren, Arbeiten mit Chemikalien.

In Japan werden Filter aktiv von Radfahrern eingesetzt - Staub, der aus dem Asphalt gehoben wird, wird von der Filtermembran zurückgehalten, wodurch das Auftreten von Husten und anderen Symptomen von Atemwegserkrankungen vermieden wird.

Vor- und Nachteile eines Nasenfilters

Unsichtbare Atemschutzmasken kamen vor nicht allzu langer Zeit auf den Markt, aber sie haben bereits das Recht erworben, als Erfindung bezeichnet zu werden, die vielen Menschen das Leben erleichtert.

Die wichtigsten Vorteile von Nasenfiltern sind:

  • Effektive Reinigung der Luft, die in den Körper gelangt. Der Filter enthält mindestens 98% Partikel mit einer Größe von nicht mehr als 10 Mikrometern.
  • 100% Luftdurchlässigkeit. Das heißt, die gesamte eingeatmete Luft strömt in die Atemwege, wird aber gleichzeitig aus gesundheitsgefährdenden Bestandteilen freigesetzt.
  • Die geringe Größe der Vorrichtung und die Form entsprechen den anatomischen Merkmalen der Nasengänge. Dank dessen hält sich das Nasenatmungsgerät gut und verursacht keine negativen Empfindungen.
  • Das Gerät erschwert das Gespräch nicht, stört nicht das Ausdrücken von Gefühlen, das Lachen, das Essen. Im Gegensatz zu Masken zwingt ein Nasalfilter Sie nicht zum Schminken und beeinträchtigt nicht das Aussehen.
  • Verwendung bei der Herstellung von Filtern hypoallergene und langlebige Materialien.
  • Vielseitigkeit der Nutzung. Bei der Herstellung von Modellen unterschiedlicher Größe können Sie den Gerätetyp abhängig von der Breite des Nasenkanals auswählen.
  • Die Möglichkeit der Anwendung bei Kindern ab 4 Jahren und schwangeren Frauen.
  • Verringerung der Verwendung von Antihistaminika. Filter sind gut verzögerte Allergene und verringern daher die Symptome der Erkrankung. Daher müssen bestimmte Medikamente nicht verwendet werden.

Es gibt Erfindungen und Nachteile, aber nicht viele im Vergleich zu den Vorteilen.

Der Hauptnachteil für viele ist der Preis - drei Paare von Atemschutzmasken kosten 600 Rubel.

Manche Menschen mit Überempfindlichkeitsempfindung stellen nach der Installation des Geräts auch ein Fremdkörpergefühl in der Nase fest.

Nach einigen Tagen des Tragens gewöhnt sich eine Person jedoch nicht nur daran, sie zu verwenden, sondern auch, um das allgemeine Wohlbefinden zu verbessern.

Durch die Verwendung von Nasenfiltern als Experiment nach einer Weile können die Menschen daher nicht mehr darauf verzichten.

Sicherheitsmaßnahmen

Die Verwendung von Nasenfiltern sollte nur nach Rücksprache mit einem HNO-Arzt in Anspruch genommen werden, wenn Sie

  • Polypen in den Nasengängen;
  • Erworbene oder angeborene Krümmung des Septums;
  • Häufige Blutungen.

Es ist auch notwendig, Ihr Wohlergehen bei Menschen zu überwachen, die an schwerem Asthma bronchiale leiden.

Nasalfilter-Speicherfunktionen

Nicht verwendete Filter in versiegelten Verpackungen sind unbegrenzt lagerfähig. Die bereits verwendeten Atemschutzmasken für die Nase haben ein bestimmtes Verfallsdatum.

Modelle, die für eine Erkältung ausgelegt sind, können zwischen 5 und 10 Tagen angewendet werden, sofern sie nicht länger als 12 Stunden am Tag getragen werden. Trockene Nasenmodelle dienen 7-10 Tage.

Daher hält die Verpackung von drei Paaren von Atemschutzmasken für einen Monat mit täglichem Tragen und bei regelmäßiger Verwendung viel länger.

Wie die Praxis zeigt, gelingt es unseren Mitarbeitern jedoch, sie viel mehr zu verwenden als in den Anweisungen angegeben.

Bewertungen

Ljudmila, 31, Moskau.

„Ich bin eine allergische Person mit Erfahrung - jedes Frühjahr werde ich von Niesen, Schnupfen, Tränenfluss und Husten geplagt.

Sie saß mehrere Jahre auf Antihistaminpräparaten und sah letztes Jahr Werbung für Nasalfiltergeräte. Ich entschied mich zu versuchen, weil dies kein Medikament ist, sollte es nicht schaden.

In den ersten Tagen des Gebrauchs war das Niesen merklich weniger gestört und meine Augen hörten auf zu kratzen (ich weiß nicht, was das beeinflusst hat).

Ich kann sagen, dass diese kleinen Geräte wirklich helfen, aber nach etwa zwei Wochen im täglichen Einsatz scheint mir der Filtereffekt nachzulassen.

Ich habe die Geräte auf Taobao bestellt, auf der Packung stand, dass sie in Japan hergestellt wurden.

Ich werde weiter einkaufen, mit ihnen trage ich viel besser. Das einzige, was jetzt belastet wird, ist der Preis. “

Anna, 38 Jahre alt, Taganrog.

„Das Nasal-Atemschutzgerät entschied sich für die Verwendung in der Natur und bereute es überhaupt nicht. Die Nase und die Augen begannen weniger zu jucken.

Ich möchte nicht sagen, dass diese Miniaturgeräte die Luft vollständig reinigen, aber sie verzögern immer noch die meisten gefährlichen Allergene für mich. Danke an die Entwickler.

Zusammenfassend

Zusammenfassend können wir sagen, dass die Filter für die Nase wirklich vor Allergien retten, aber nur vor bestimmten Arten davon.

Natürlich ist es ratsam, solche Geräte während saisonaler Allergien gegen Pollen während der Blüte (für Ragweed, Pappelflusen, Birkenpollen usw.), für Allergien gegen Staub, Schimmel, allergische Rhinitis einzusetzen.

Sowie zum Zwecke der Prophylaxe zum Schutz vor Schadstoffen in den Atemwegen.

In anderen Fällen, zum Beispiel bei vasomotorischer Rhinitis, einer Erkältung, die durch eine Erkältung verursacht wird, bei anderen Arten von Allergien, wird der Effekt der Verwendung von Nasenfiltern nicht auftreten, und dies sollte beim Kauf berücksichtigt werden.

http://allergiik.ru/filtry-dlya-nosa.html

Die Wirksamkeit von antiallergischen Filtern für die Nase

In den letzten Jahren kommt es aufgrund der raschen Entwicklung vieler Industrien zu einer Luftverschmutzung der Atmosphäre durch Partikel industrieller Emissionen von Kohlenmonoxid, Staub usw., die zu dauerhaften Gesundheitsschäden führen können.

Zum Zwecke des persönlichen Schutzes wurden Atemschutzmasken für die Nase entwickelt.

Was ist das?

Der Nasenfilter ist ein Nasenatmungsgerät in Miniaturgröße, das die von einer Person eingeatmete Luft reinigt und kleine Allergenpartikel enthält, wodurch die Schleimhaut der Atemwege geschützt wird und die Möglichkeit einer Verschlimmerung der allergischen Reaktionen der Atemwege verhindert wird. Aufgrund ihrer kompakten Größe werden sie bequem in das Vestibül der Nase eingetaucht, wodurch sie für andere unsichtbar und bequem zu benutzen sind. Die Retentionskapazität von Filtern beträgt 98%, während sie das Epithel nicht beschädigen und keine Beschwerden verursachen.

Wirkmechanismus

Nachdem die Filter in der Nasenhöhle platziert wurden, werden sie mit einem speziellen Bogen fixiert, um ihre Position zu stabilisieren. Die eingeatmete Luft, die durch das Atemschutzgerät strömt, wird anfangs in der Phase des Eindringens durch die Klinken von großen Elementen befreit. Der Luftstrom strömt turbulent durch viele vertikale Membranen, die mikroskopische Reize (Pflanzensporen, Pollen, Staub) absorbieren.

Die letzte Stufe endet mit der Abgabe gereinigter Luft in die unteren Atemwege. Der gesamte Zyklus findet sofort statt, ohne eine Verzögerung zu verursachen, und verhindert somit einen Sauerstoffmangel im Körper.

Hinweise

Dieses Gerät zielt darauf ab, die Wahrscheinlichkeit einer Schädigung der Atemwege zu verringern und die Verschlimmerung bestimmter Krankheiten zu verhindern, darunter Pathologien wie:

  • Bronchialasthma, das als Reaktion auf die Sedimentation von Allergenen aus der Umgebung eine Verengung der Bronchien verursacht.
  • Pollinose, eine Allergie gegen Blütenstaub von Blütenpflanzen, die zum Ersticken führen können.
  • Rhinitis, eine Entzündung der Nasenschleimhaut infolge des Eindringens schädlicher Faktoren.

Und auch Nasenfilter können in folgenden Fällen eingesetzt werden:

  • Schutz vor schädlichen Emissionen von Industrieanlagen in die Umwelt als Vorbeugung gegen Atemwegserkrankungen.
  • Von Ärzten in der Praxis als Alternative verwendet, um Masken und Mullbinden zu ersetzen.
  • Frauen während der Schwangerschaft, um sich und den Fötus vor schädlichen Einflüssen in der Luft zu schützen.
  • Personen, die in der Schwerindustrie mit der Gefahr des Einatmens schädlicher Dämpfe und Partikel arbeiten.

Gegenanzeigen

Trotz der Anwendungssicherheit gibt es eine Reihe von Risikofaktoren, bei denen der Einsatz von Nasenfiltern aus verschiedenen Gründen nicht möglich ist. Nämlich:

  • Häufige Nasenblutungen im Zusammenhang mit geringfügigen Verletzungen der Wand kleiner Gefäße, die als Reaktion auf die Fixierung des Filters für die Nase auftreten können.
  • Verletzung der Integrität des Nasenseptums mit seiner Krümmung, die die korrekte Fixierung des Atemschutzgerätes nicht zulässt.
  • Ein akuter Anfall von Bronchialasthma, bei dem die Verwendung eines Filters nicht ratsam ist.
  • Das Vorhandensein von Nasenpolypen, die zu einem Atemstillstand führen, als Folge von überlappenden Nasengängen.
  • Es ist kontraindiziert für Personen, die ein offenes Trauma in der Nase haben.
  • Kinder unter 4 Jahren, um zu vermeiden, dass die Nasenhöhle durch unbewusste Benutzung selbst traumatisiert wird.
  • Bösartige Neubildung des Vestibulums der Nase und ihrer Höhle.

Anwendung

Diese Filter werden durch viele Arten dargestellt, sie haben jedoch eine gemeinsame Konfiguration, die aus einem transparenten Fixierbogen besteht, aufgrund dessen die Vorrichtung sicher im Scheitelpunkt der Nase fixiert ist, ein innenkuppelförmiges Fixiermittel und ein mittleres Filtermaterial.

Von besonderer Bedeutung ist das sorgfältige Entfernen von Atemschutzmasken aus der Verpackung. Diese Vorsicht ist auf ihre Gebrechlichkeit zurückzuführen. Wenn der Filter zum Befeuchten der Luft verwendet wird, wird er vor der Verwendung in eine wässrige Lösung gegeben, um eine bestimmte Menge Feuchtigkeit zu absorbieren, und danach ist er bereits abgenutzt. Dies geschieht durch Einführen eines kuppelförmigen Bereichs in die Nase, bis der Bogen den knorpeligen Teil des Nasenseptums vollständig berührt.

Nach dem zuverlässigen Eintauchen des Nasenfilters werden die ersten tiefen Atemzüge erzeugt, durch deren Schub der interne Fixateur zusätzlich in der Nähe der Nasengänge fixiert werden kann.

Die Verwendung eines Filters ist bis 12 Uhr möglich und muss ersetzt werden. Dies ist mit einer Abnahme der Durchlässigkeit und des Verschleißes der Atmungsoberfläche der Vorrichtung sowie mit der Notwendigkeit verbunden, die Nasenschleimhaut zu ruhen, um eine Beeinträchtigung der Durchblutung in den Kapillaren zu vermeiden. Wenn es sich um Geräte für den Nassgebrauch handelt, müssen sie nicht so häufig ausgetauscht werden. Sie sollten jedoch möglichst stündlich im Tischwasser gewaschen werden.

Es ist auch zu beachten, dass nach der Reinigung einfache Atemschutzmasken für 6 Stunden getrocknet werden und direktes Sonnenlicht oder thermische Effekte vermieden werden sollten.

Funktionen der Verwendung

Die erste Verwendung des Filters kann Unwohlsein, Brennen in der Nase oder Quetschen verursachen. Nach der Sucht verschwinden diese Gefühle jedoch in der Regel innerhalb von drei Stunden.

Bei katarrhalischen Symptomen einer allergischen oder viralen Genese sollten Stealth-Atemschutzmasken nur für die Nassbehandlung verwendet werden. Dies ist auf die reizende Wirkung trockener Luft auf das Schleimepithel der Nasenhöhle zurückzuführen.

Die Verwendung einer Nasalvorrichtung ist nicht nur auf das Tragen in einer bestimmten Umgebung beschränkt. Es kann sowohl zu Hause als auch auf der Straße verwendet werden. Während des Badens müssen Filter entfernt werden, um Bruchgefahr zu vermeiden.

Die Haltbarkeit eines Atemschutzgerätes beträgt je nach Typ bei nasser Anwendung bis zu 10 Tage und bei trockener Anwendung bis zu 7 Tage.

Arten von Nasenfiltern

Es gibt viele verschiedene Geräte, die sich in Größe und funktionaler Bedeutung unterscheiden.

Japanische unsichtbare Atemschutzmasken

Nasenmaske L. Filter haben eine Größe von 9,2 mm. In der Regel werden sie von erwachsenen Männern und Frauen unter einer trockenen Nase verwendet. Unsichtbare Atemschutzmaske schützt vor Staub, Staub und Asche.

Nasenmaske S. Wird für Kinder verwendet. Es hat einen Durchmesser von 7,8 mm. Der Geltungsbereich unterscheidet sich nicht vom vorherigen Vertreter.

Boxenstopper - M. 8,5 mm. Unsichtbares Atemschutzgerät für Erwachsene. Es wird bei Bedingungen mit "nasser" Nase verwendet.

Boxenstopper- Größe 6,9 ​​mm. Für Kinder und Personen mit anatomisch enger Struktur der Nasenhöhle.

http://gorlonosik.ru/nos/protivoallergicheskie-filtry-dlya-nosa.html
Weitere Artikel Über Allergene