Forum: Psoriasis Diprospanaufnahmen

Wer setzte Diprospan-Injektionen zur Behandlung von Psoriasis ein? Hat dieses Medikament Ihnen geholfen, wie funktioniert es, wie lange hat das Ergebnis gedauert?
Was ist mit dir passiert, als du aufgehört hast, Diprospans Aufnahmen zu machen? Soll ich mit dieser Methode Psoriasis behandeln?

Gehen Sie zur Diskussion und lesen Sie die Rezensionen

88 Kommentare zu " Forum: Injektionen Diprospan bei Psoriasis "”

Volksheilmittel gegen Psoriasis sind gut, helfen aber nicht immer. Besonders wenn die Krankheit gewalttätig ist. In diesem Jahr hatte mein Mann eine schwere Verschlimmerung der Psoriasis. Der gesamte Körper, von der Spitze des Kopfes bis zu den Zehenspitzen, war mit Geschwüren bedeckt, die sich schnell ausbreiteten, es gab ein schreckliches Jucken und Schälen. Das schrecklichste ist das Abdecken mit Gesichtsgeschwüren und dicken Krusten der "Pappelrinde" an den Beinen. Cremes und Salben, Pillen und Injektionen halfen nicht. Traditionelle Medizin zur Behandlung von Psoriasis verwendet, sogar Salbe aus Eiern, Fett und Essig. Der Ehemann ertrug alles, aber die Ergebnisse sind Null.
Der Arzt verordnete eine andere Behandlung der Psoriasis - Diprospan-Schüsse, aber wir konnten dieses Medikament lange Zeit nicht kaufen (es war nicht in den Apotheken des Viertels erhältlich). Nach dem Erwerb und der Anwendung des Ergebnisses wurde nicht weiter gewartet. In der ersten Woche hatten die Geschwüre Kopf, Gesicht und Rumpf. Viel leichter zu Füßen. Das Arzneimittel muss jedoch auch zweimal (einmal pro Woche) abgegeben werden. Wir hoffen auf eine vollständige Erholung von Psoriasis. Probieren Sie es aus, vielleicht hilft es Ihnen. DIPROSPAN brachte drei Injektionen, eine Injektion pro Woche, und trinke Enterosgel. Erholung für Sie!

Ja, Diprospan hilft bei der Behandlung von Psoriasis, aber Sie sollten sofort Entorosgel trinken, um die Leber nicht zu pflanzen. Er hinterlässt nicht einmal Flecken, aber es ist für diejenigen, die viel Zucker haben, unmöglich, Diprospan-Injektionen zu stechen.

Ich kann Psoriasis nicht vollständig heilen, ich habe bereits über Diprospans Injektionen nachgedacht, aber ehrlich gesagt... habe ich Angst. Mein Arzt sagte mir, dass mir später nichts helfen wird... ich sitze hier und denke... Stich oder nicht)
Schreiben Sie mir, ich werde mich freuen.

Ich hatte Psoriasis, seit ich 7 Jahre alt war, ich hatte große Plaques an Knien und Ellbogen, ich bestellte verschiedene Salben, nichts half. Letztes Jahr habe ich Dermovasalbe zur Behandlung von Psoriasis ausprobiert, alles verschwand wie eine Hand. Aber mein Glück war nur eineinhalb Jahre von kurzer Dauer. Jetzt ist mein Körper mit kleinen Psoriasisflecken bedeckt, dermatove hilft, aber nicht so. Jetzt schmiere ich dermatoveit und mache eine Transfusion: Von einer Ader im Arsch ist die Verbesserung spürbar, aber ich möchte die Psoriasis schneller entfernen. Wenn es nicht hilft, plane ich Diprospan zur Behandlung von Psoriasis. Leute, die Diprospan ausprobiert haben, sagen Sie mir bitte, wie sie richtig behandelt werden sollten.
Mit Psoriasis hilft die Kopfhaut gut Shampoo Sebosol

Die Situation mit der Haut ist kompliziert, diese Psoriasis-Salben haben es satt. Sie helfen nicht oder nur für eine Weile. Heute, am 29. Mai 2011, habe ich mir ein Diprospan gespritzt. Mal sehen, was als nächstes passiert.

Am zweiten Tag nach der Diprospanspritze veränderten sich die Plaques, sie erweichten sich, es scheint, dass das Medikament gegen Psoriasis wirkt.

Leonid, schreib bitte, wie Diprospan auf dich reagiert hat. Ich werde deinem Feedback folgen. Mein Freund hat einen ganzen Körper in Psoriasis und nichts hilft ihm.

Leute! Ich las einmal eine Zeitschrift, in der es um ein Mädchen von 16 Jahren ging, das an Psoriasis litt (selbst an den Handflächen gab es Psoriasis). Nichts half bei der Heilung von Psoriasis, sie und ihre Mutter gingen in die Klinik, wo der Arzt sie in den Milchmuskel spritzte. Abends brach das Mädchen alle Knochen, so dass sie nur auf dem Bauch liegen konnte, aber nach drei Tagen verschwand der Schmerz und nach drei Wochen wusste sie nicht einmal, was Psoriasis ist. Wissen Sie etwas über diese Methode zur Behandlung von Psoriasis?

Olga, ich berichte über die Behandlung von Psoriasis mit Diprospan: Am dritten Tag hörten etwa 35% der Plaques auf zu schälen, sie glichen normale Hautbereiche aus, aber die Farbe ist etwas unterschiedlich, die restlichen 65% haben ein schwaches Peeling wie während der Remission. Ich werde den Newsletter abbestellen, ich werde Sie darüber informieren, was nach der Injektion als nächstes passieren wird. Psoriasis kann ganz verschwinden. Verdammt, aber ich habe wirklich so viele Salben und Medikamente zur Behandlung ausprobiert - das ist es nicht. Und dann auf denen - am 2. Tag sind bereits die Ergebnisse der Behandlung sichtbar.

ANANIMISCH vielleicht war es Diprospan, weil es auch wie Milch aussieht)))). Und meine Knochen tun auch weh, aber nicht alles, nur die Wirbelsäule, es tut immer noch weh)))) Und so konnte ich einfach den Conditioner durchblasen))))

Hallo Leonid! Wie ist deine Gesundheit? Und was tun Sie, um Ihre Leber zu schützen, wenn Sie DIPROSPAN auswählen? Ich habe viele Kritiken gelesen, dass die Leber dadurch stark zerstört wird...

Hallo Olga. Ich machte nur 1 Schuss Diprospan, ich wollte den zweiten in 7 Tagen machen, aber ich traute mich nicht, ich wollte sehen, ob einer ausreicht. Das Ergebnis der Behandlung von Psoriasis mit Diprospan ist wirklich - das stimmt. Die betroffenen Hautpartien blieben etwa 35%. Es hat 12 Tage gedauert, denke ich, um eine weitere Spritze zu machen, denn ich denke schon, dass, wenn Sie ihn nicht stechen, alles wieder zurückkommt, verdammt, wie zuvor. Ich mache den zweiten, sehen was passiert. Wegen der Zerstörung der Leber fehlten mir irgendwie die Ohren, irgendwo oben las ich über die Leber. Jemand schrieb, bei der Behandlung von Psoriasis-Diprospan wird empfohlen, Enteros-Gel zu trinken, aber da ist es immer noch eine Frage der Dosierung. Und in den Anweisungen an die Diprospan über die Leber erinnere ich mich nicht daran, dass etwas geschrieben wurde. Aber es gibt andere Nebenwirkungen, die noch schlimmer sind)))). Wir müssen im Allgemeinen denken, ich wähle Diprospan. Ich sehe keine anderen Behandlungsmöglichkeiten für Psoriasis. Benötigen Sie immer noch eine vollständige Ablehnung von Alkohol, sogar Kwas

Um ehrlich zu sein, kramte Olga jetzt in den Anweisungen, aber ich fand die Leber nicht über die Erlaubnis. Bei Patienten mit Leberzirrhose wird nur mit Vorsicht empfohlen.

Hallo LEONID, wie ist deine Gesundheit? Hast du dich für einen zweiten Schuss entschieden? Und wie fühlst du dich nach ihm? Ich erwarte wirklich Nachrichten von dir

Olga, hallo! Es ist ok Ich lebe und bin gesund, ich habe am 13. Juni die zweite Injektion gemacht, es gibt fast keine Psoriasis. An einigen Stellen blieb ein kleines Peeling zurück, die Haut ist an den ehemals betroffenen Stellen rötlich, dies kann jedoch durch Sonnenbaden korrigiert werden. Nun wollen wir mal sehen, wie lange das Medikament hält. Ich werde es nicht bis zum nächsten Sommer wieder tun, auch wenn es schlimmer wird.

Hallo! Ich bin 19 Jahre alt! Ich leide seit Dezember 2010 an Psoriasis, kleine Ausschläge am ganzen Körper und am Kopf im Haar! Auf den Ellbogen floss eine riesige, schrecklich quälende Gedenktafel über diesen Grund. Ich habe versucht, Psoriasis mit dem zu behandeln, was ich konnte, Salben und Stacheln - nichts hilft! Nur mehr Povylezala! Und mit dem Rauchen aufhören - auch alles ohne Erfolg. Beginnen Sie wieder auf den Nerven des Bodens! Leonid, erzählen Sie uns bitte mehr über das Psoriasis-Behandlungsschema mit Diprospan. Ich habe gelesen, was Sie geschrieben haben, und irgendwie wurde ich interessiert. Haben Sie nach diesem Medikament an Gewicht zugenommen?

Zhenya, hallo, ich habe gerade zwei Aufnahmen mit einer Pause von 2 Wochen gemacht, ich habe nicht zugenommen, das einzige, was sich geändert hat, war Psoriasis, die Haut wurde zu Haut. Aber die Wahrheit muss gebräunt sein, denn wo sie war, ist die Haut rötlich. Ich sage die Wahrheit.

Hallo LEONID. Ich freue mich sehr für Ihre Gesundheit und Ihre Stimmung. Vielen Dank für das Abbestellen! Ich wollte auch fragen: Wer hat Ihnen diese Psoriasis-Schüsse empfohlen? Etwas, vor dem mein Freund noch Angst hat, ist DIPROSPAN

Hallo an alle! Ich bin 28 Jahre alt und leide seit meinem 4. Lebensjahr an Psoriasis. Ich wurde wegen Psoriasis hauptsächlich mit Hormonsalben behandelt, weshalb mir jetzt wohl nichts hilft ((((Im letzten Herbst habe ich versucht, Psoriasis mit Diprospan zu behandeln. Verbesserungen sind signifikant, meine Hände passieren keine Psoriasis-Plaques. Vor einer Woche hatte ich eine andere Injektion - Juckreiz bestanden, weniger schälen. Ich werde in 2 Wochen einen weiteren Dip von Diprospan probieren. Ich habe übrigens nicht zugenommen.)))

Olga, hallo. Meine Ex-Frau hatte eine Art Hautausschlag auf den Handflächen, sie ging zum Arzt, der Arzt konnte nicht feststellen, was es war, die Frau litt lange, sie konnte nicht einmal das Geschirr abwaschen. Also verschrieb der Arzt Diprospan und sagte: „Eine Injektion geben und nichts Schreckliches“ Sie sagte genug für ein halbes Jahr und vielleicht sogar Pässe. Ich kaufte es, las die Anweisungen, machte die Injektion, es dauerte 2 Tage. Nun, sie rief mich an und sagte mir, ich solle mich zur Behandlung von Psoriasis versuchen. Nun, ich habe auch lange nachgedacht, fast ein Jahr ist vergangen und doch habe ich es getan. Nun, so etwas...

Olga, so denke ich, ich habe mir selbst ein Diprospan zur Behandlung von Psoriasis zugeteilt. Es gibt wirklich keinen Ausweg...

Es gibt kein Medikament gegen Psoriasis. Alle Methoden zur Behandlung der Psoriasis sind vorübergehend, wählen Sie die beste für sich.

Hallo! Ich habe Psoriasis, seit ich 14 Jahre alt war, jetzt bin ich 34 Jahre alt. Eine weitere Verschlimmerung der Psoriasis hat begonnen, nichts hilft, ihn zu heilen. Ich interessierte mich für die Behandlung von Psoriasis mit DIPROSPAN. Leonid, sagen Sie mir bitte, wird das Medikament ohne Rezept in einer Apotheke verkauft? Wird es intravenös oder intramuskulär verabreicht?

Oksana, in einer Apotheke ohne Rezept gibt es 2 Arten von Verpackungen, jeweils eine Ampulle und jeweils fünf, eine Packung mit 1 Ampulle ist billiger, eine Injektion wird intramuskulär gegeben, der Rest in Mega-Anweisungen.

Hallo an alle! Er machte eine Injektion von DIPROSPAN, es wurde sofort besser. Zwei Wochen später wiederholte er - die Haut wurde von Psoriasis-Plaques befreit. Es ist aber immer noch etwas rötlich gefleckt. Ich beobachte keine Verschlechterung der Gesundheit. Mal sehen was als nächstes passiert. Ich wünsche Ihnen alles Gute Gesundheit.

Alex, sehr glücklich für dich! Und Enterosterg? Und doch wird die Injektion der Diprospana durchgeführt?

Guten Tag allerseits. Die dritte Injektion hängt vom Zustand der Haut ab. Im Moment läuft alles gut. In Place Enterosgel Heparin auftragen. Auf Empfehlung meines Arztes. Es ist erschwinglich und effizient. Ich wünsche Ihnen alles Gute Gesundheit.

Sagen Sie bitte Alex, wie nehmen Sie Heparin ein und nach welchem ​​Schema? Thanksgiving-Dankbarkeit

Hallo an alle! Sagen Sie mir, wer DIPROSPAN zur Behandlung von Psoriasis einsetzte, und es dauerte mehr als 3-4 Monate oder mehr. Was ist das Ergebnis?

Hallo, Oksana! Ich habe DIPROSPAN vor 10 Monaten zum ersten Mal ausprobiert. Auf dem Körper verschwanden fast alle Plaques fast eine Woche später))), aber an meinen Händen gab es keine Veränderungen (von Stamm zu Pinsel) (Obwohl ich im Juni dieses Jahres eine weitere Aufnahme gemacht habe. Ich möchte eine andere Aufnahme versuchen, aber wir haben sie nicht in Apotheken. Sie sagen es verboten (((

Sehr interessierter Diprospan für die Behandlung von Psoriasis. Aber ich verstehe nicht, warum sie sagen, dass danach keine Psoriasis geheilt werden kann und warum ist sie so schädlich? Schreiben Sie bitte, wer weiß, bitte. Und wer es auch benutzt, sagen Sie uns, unsere Kommunikation und Erfahrung ist besser als jeder Dermatologe.

Hallo! Ich heiße Karina und bin 14 Jahre alt! Ich leide mit 3 Jahren an Psoriasis. Es litt schrecklich, der ganze Körper war mit Psoriasis-Plaques bedeckt, die sich zu einer großen Wunde zusammenschlossen. Und wenn es Husten gab, platzte alles auf dem Bauch und Blut floss (((Höllenschmerz. Jetzt gibt es deutlich weniger Psoriasis-Plaques, aber Hals und Hände und Stirn. Wenn jemand Kinder mit Psoriasis von 6 bis 14 hat Jahre, schicke sie ins Sanatorium "Semashko". Ich war 6 Mal dort. Es hilft bei der Heilung von Psoriasis! Es befindet sich in der Nähe von Sochi im Dorf Uch-Dere.
Ich verwende Salben: Naftaderm und Salicylsalbe 2% (mischen Sie sie zusammen und schmieren Sie Plaques ab), hilft sehr gut bei der Behandlung von Psoriasis-Belosalik-Salbe, aber es ist hormonell! Mom tut mir eine Propolis-Salbe gegen Psoriasis, zuerst hat es geholfen, jetzt ist es weg! Wenn jemand ein Rezept für diese Salbe braucht, wenden Sie sich bitte an! Ich wollte fragen, vielleicht weiß jemand anders, wie man Psoriasis behandelt? Ich mache eine Spritze, Diprospan, ich hoffe, das wird helfen! Ich möchte, dass jeder so schnell wie möglich von Psoriasis befreit wird.

Hallo Karina! Ich möchte auch wirklich einen Diprospan für Psoriasis geben. Bitte schreiben Sie, wie das Ergebnis der Behandlung aussehen wird! Vielen Dank im Voraus.

Alain, hallo! Ich weiß nicht, was nach der Injektion mit mir passieren wird, aber ich habe die Kritiken oben gelesen, dass es viel besser wird. Die Plaques verschwinden!

Hallo Leonid! Ich möchte fragen, muss ich 3 Ampullen kaufen, um 3 Aufnahmen von Diprospan zu machen? Ich werde auf eine Antwort warten! Vielen Dank im Voraus

Karina ist nicht unbedingt 3, es war genug für mich, 2 zu machen

Leonid, es wurde oben geschrieben, dass Sie 3 brauchen... Und wie ist Ihr Ergebnis nach dieser Behandlung von Psoriasis? Keine Plaketten? Oder trotzdem erscheinen? Vielen Dank im Voraus!

Hallo Leonid! Wie lange sollten Prickampullen von DIPROSPAN gegen Psoriasis sein und ist dies eine gute Wirkung? Ich kaufte und hatte Angst, etwas zu stechen, als ich die Nebenwirkungen las...

Es ist mir egal, welche Nebenwirkungen es gibt - Hauptsache, Psoriasis zu heilen...

Sag mir, was sind die Nebenwirkungen von Diprospan?

Diprospanom wird keine Psoriasis heilen können (((DIPROSPAN ertränkt die Krankheit nur für 6-10 Monate! Glauben Sie mir! Ich habe alles getan! Aufmunterung! Alles wird gut)))

SERGEY! Nach DIPROSPAN hat sich meine Haut fast vollständig aufgelöst! Aber nicht lange. Für 6 Monate war es genug, dann tauchten die Symptome der Psoriasis wieder auf. Die Hauptsache bei der Behandlung von Psoriasis ist weniger Kontakt mit der Sonne!

Und die Nebenwirkungen der Behandlung von Psoriasis waren auch Diprospan. Grundsätzlich: Nervosität, Tränen, sogar Anzeichen von Depressionen, aber nicht lange! 1-3 Tage und alles wird vergehen)))

Elena, danke dir! Aber wenn in fünf Monaten wieder Psoriasis mit Diprospan behandelt wird, gibt es keine Plaques, oder?

Hallo an alle! Ich habe über Dipropsan gelesen, schon furchtbar wurde es. Das ist, was sie schreiben: ein sehr hormonelles Mittel, es kann Psoriasis abtöten, und es kann zu einer noch stärkeren Verschlimmerung kommen. Wie alle Hormone macht es süchtig, und nichts hilft gegen Psoriasis, und wenn man sie mitreißt, kann man behindert bleiben. Sie müssen also hundertmal nachdenken, bevor Sie ihn stechen. Geben Sie eine Suchmaschine ein, lesen Sie viele Bewertungen zur Behandlung von Psoriasis mit Diprosan.

Danke! Und wie ist der Abstand zwischen den DIPROSPANA-Stichen. Zwischen der ersten und der zweiten Injektion und danach, wie viel Sie ihn erneut stechen müssen. Und wenn die Plaques nicht überall vorbeikommen, können Sie die Psoriasis-Salbe abschmieren.

Es ist keine Tatsache, dass sich die Nebenwirkungen der Psoriasis-Behandlung mit Diprosan bei allen manifestieren. Es ist mir egal. Ich werde stechen

Das Intervall der Behandlung der Psoriasis mit Diprospana-Injektionen 10 Tage zwischen der ersten und der zweiten Injektion! Und dann schau mal wie die Haut. Es ist jedoch besser, eine Behandlung mit diesem Arzneimittel nicht mehr als 1 Kurs nach 6 Monaten durchzuführen (dies ist ein bekannter Arzt, der mir empfohlen wurde). Und ich schmiere die hartnäckigen Plaques mit Salbe!

Karina, ich bin froh, wenn Diprospan Ihnen helfen wird, Psoriasis zu heilen, aber Sie können es trotzdem nicht haben, ohne einen Dermatologen zu sehen. Er tötet Immunität, wenn es überhaupt nicht hilft, dann rufen sie Diprospan an, wie mein Arzt mir erklärte. Die Hauptsache ist keine Sorge, alles wird gut!

Karina In fünf Monaten wird es trotz der Injektion der Diprospan Psoriasis geben! Und wie wird es sein! Zum ersten Mal gespritzt - Schönheit! Fast alles sauber! Und in einem halben Jahr - eine weitere 1mg, und ich ging all diese Mode in die Sonne))) Eine Woche später blühte ich auf. Und alles Kick, nichts hilft!

http://narodn-sredstva.ru/forum-ukoly-diprospan-ot-psoriaza/

Forum: Diprospan für Psoriasis

Wer hat Diprospan zur Behandlung von Psoriasis eingesetzt? Kann ich Diprospan mit Psoriasis stechen?
Lesen Sie die Bewertungen unten.

Lesen Sie mehr über die häusliche Behandlung von Psoriasis in dem Artikel: "Psoriasis: Symptome, Ursachen, Behandlung"

Forum: Diprospan für Psoriasis 57:

Ja, Diprospan hilft bei der Behandlung von Psoriasis, aber Sie sollten sofort Entorosgel trinken, um die Leber nicht zu pflanzen. Es hinterlässt nicht einmal Flecken, nur ist es unmöglich für diejenigen mit erhöhtem Zucker, Diprospan zu stechen.

Hallo an alle! Ich bin 28 Jahre alt und leide seit meinem 4. Lebensjahr an Psoriasis. Ich wurde wegen Psoriasis hauptsächlich mit Hormonsalben behandelt, weshalb mir jetzt wohl nichts hilft ((((Im letzten Herbst habe ich versucht, Psoriasis mit Diprospan zu behandeln. Verbesserungen sind signifikant, meine Hände passieren keine Psoriasis-Plaques. Vor einer Woche hatte ich eine andere Injektion - Juckreiz Bestanden, weniger schälen. Ich werde in 2 Wochen einen weiteren Schuss versuchen. KSAT, hat nicht zugenommen)))

Hallo an alle! Er machte eine Injektion von DIPROSPAN, es wurde sofort besser. Zwei Wochen später wiederholte er - die Haut wurde von Psoriasis-Plaques befreit. Es ist aber immer noch etwas rötlich gefleckt. Ich beobachte keine Verschlechterung der Gesundheit. Mal sehen was als nächstes passiert. Ich wünsche Ihnen alles Gute Gesundheit.

Hallo an alle! Sagen Sie mir, wer DIPROSPAN zur Behandlung von Psoriasis einsetzte, und es dauerte mehr als 3-4 Monate oder mehr. Was ist das Ergebnis?

nicht unbedingt 3, es war genug für mich, 2 zu machen

Es wurde oben geschrieben, dass Sie 3 brauchen... Und wie ist Ihr Ergebnis nach dieser Behandlung von Psoriasis? Keine Plaketten? Oder trotzdem erscheinen? Vielen Dank im Voraus!

Wie schwer ist es, DIPROSPANA-Ampullen auf Psoriasis zu stechen, und ist dies eine gute Wirkung? Ich kaufte und hatte Angst, etwas zu stechen, als ich die Nebenwirkungen las...

Sag mir, was sind die Nebenwirkungen von Diprospan?

Diprospanom wird keine Psoriasis heilen können (((DIPROSPAN ertränkt die Krankheit nur für 6-10 Monate! Glauben Sie mir! Ich habe alles getan! Aufmunterung! Alles wird gut)))

Nach DIPROSPAN hat sich meine Haut fast vollständig aufgelöst! Aber nicht lange. Für 6 Monate war es genug, dann tauchten die Symptome der Psoriasis wieder auf. Die Hauptsache bei der Behandlung von Psoriasis ist weniger Kontakt mit der Sonne!

Und die Nebenwirkungen der Behandlung von Psoriasis waren auch Diprospan. Grundsätzlich: Nervosität, Tränen, sogar Anzeichen von Depressionen, aber nicht lange! 1-3 Tage und alles wird vergehen)))

Hallo an alle! Ich habe über Dipropsan gelesen, schon furchtbar wurde es. Das ist, was sie schreiben: ein sehr hormonelles Mittel, es kann Psoriasis abtöten, und es kann zu einer noch stärkeren Verschlimmerung kommen. Wie alle Hormone macht es süchtig, und nichts hilft gegen Psoriasis, und wenn man sie mitreißt, kann man behindert bleiben. Sie müssen also hundertmal nachdenken, bevor Sie ihn stechen. Geben Sie eine Suchmaschine ein, lesen Sie viele Bewertungen zur Behandlung von Psoriasis mit Diprosan.

Danke! Und wie ist der Abstand zwischen der Injektion von DIPROSPANA? Zwischen der ersten und der zweiten Injektion und danach, wie viel Sie ihn erneut stechen müssen. Und wenn die Plaques nicht überall vorbeikommen, können Sie die Psoriasis-Salbe abschmieren.

Alyona, nicht die Tatsache, dass diese Nebenwirkungen der Psoriasis-Behandlung mit Diprosan in allen auftreten. Es ist mir egal. Ich werde stechen

Yana! Psoriasis-Behandlungsintervall Diprospane-Injektion 10 Tage zwischen der ersten und der zweiten Injektion! Und dann schau mal wie die Haut. Es ist jedoch besser, die Behandlung der Psoriasis nicht mehr als einen Kurs nach 6 Monaten durchzuführen (dies hat mir mein Arzt empfohlen). Und ich schmiere die hartnäckigen Plaques mit Salbe!

In fünf Monaten wird es trotz der Injektion der Diprospan Psoriasis geben! Und wie wird...! Zum ersten Mal gespritzt - Schönheit! Fast alles sauber! Und in einem halben Jahr - eine weitere 1mg, und ich ging all diese Mode in die Sonne))) Eine Woche später blühte ich auf. Und bei allen Pipetten hilft nichts gegen Psoriasis!

Leute, verwenden Sie keine hormonellen Mittel zur Behandlung, wie DIPROSPAN! Dann hilft nichts gegen Psoriasis, einschließlich Hormonen! Ich habe es durchgemacht! Ich habe ein paar Volksheilmittel und Medikamente gegen Psoriasis ausprobiert. Die beste Medizin ist ein gesunder Lebensstil und eine gesunde Ernährung! Und Darsonval hilft wirklich. Gesundheit für Sie!

Schreiben Sie bitte, wie geht Ihre Psoriasis vor? Ich möchte auch ein Diprospan setzen. Aber so unheimlich.

Hallo an alle). Heute hatten wir einen Dermatologen und bei meinem Großvater wurde Psoriasis diagnostiziert. Für die Behandlung der Psoriasis wurde Diprospan nicht mehr als einmal im Monat 1 Injektion, Belosalik 2 Mal täglich, Zodak 1 Mal pro Tag zum Mittagessen und Enterosgel 2 Mal täglich verabreicht. Hoffe das hilft ihm.

Hallo an alle, ich habe alle Bewertungen über die Behandlung von Psoraz gelesen und beschlossen, Diprospan zu finden und zu injizieren. Aber aus irgendeinem Grund verschwand er in Apotheken. Mindestens ein halbes Jahr, um ein Mann zu sein, kein Krokodil oder eine Schlange, die Haut vergießt. Und dann schon alle jungen Jahre in die Pfeife geworfen. Und komm was auch mag. Jeder hat sein eigenes Schicksal und jeder nimmt den Körper individuell wahr. Und wenn dieses Tool nicht hilft, die Psoriasis zu heilen, werde ich immer noch nachsehen, bis ich diese Schlange erwürge (Psoriasis). Alles super große Gesundheit.

Ich stach Diprospan, der ganze Ausschlag ging weg, wie es nicht war! Ich bin mit diesem Ergebnis der Psoriasis-Behandlung zufrieden.)))

Ich möchte die Erfahrung meiner Behandlung von Psoriasis Diprospanom mitteilen.
Seien Sie vorsichtig, wenn Sie Diprospan behandeln. Er hat mir in seiner Zeit sehr geholfen. Nach der ersten Injektion ging es etwa zwei Monate lang sauber. Dann setzen Sie die zweite. Einen Monat später begann es wieder zu gießen. Setze den dritten ein. Infolgedessen stach fast ein Jahr jeden Monat ein Stachel aus und wurde relativ sauber, aber die Nebenwirkungen von Psoriasis diprospan erklärten sich immer mehr: Zuerst fingen die Antennen an zu wachsen - ich zog sie aus. Dann wurden die Haare an meinen Beinen schwarz und rau (man kann auch mit diesem Problem umgehen), dann trat ich zurück, vor allem das Fett lagerte sich auf meinem Gesicht ab. Wie und erholte sich nicht viel (7 kg pro Jahr), und Dehnungsstreifen traten auf, und die Haut löste sich. Kurz gesagt, ich hatte Angst vor den irreversiblen Auswirkungen einer solchen Behandlung und hörte auf, Diprospan zu erstechen. Alles ist 20-mal mehr zurückgekehrt als vorher, und zusätzlich bei Psorartritis (((Jetzt versuche ich, irgendwie zum normalen Leben zurückzukehren, es stellt sich heraus, dass es sich als schlecht herausstellt. VORSICHTIG!)

19. Oktober, gestochenes Diprospan. Der Arzt sagte, es sei unmöglich, mehr als zwei Injektionen zu stechen - es würde süchtig machen. Ich werde auf das Ergebnis dieser Behandlung warten. Ich bin 31 Jahre alt, 16 von ihnen haben Psoriasis. In diesem Jahr hat er mich in eine Sackgasse geführt, und ich musste Diprospan stechen

Nach dem Diprospan gab es Verbesserungen, aber nur die ersten 5 Tage, und jetzt ist alles wieder vorbei: Ausschlag und Juckreiz sind einfach schrecklich - kann es so sein? Bitte sagen Sie mir.

Irgendwie habe ich diesen Sommer hier Nachrichten über Diprospan hinterlassen, ich habe 3 Monate lang 2 Injektionen gemacht, aber ich trank ein Bier))) mehr als einmal, und Psoriasis kam zurück und war sehr progressiv. Heute habe ich eine weitere Injektion gemacht, es stellt sich heraus 3. Wenn es nicht hilft, muss ich es akzeptieren. Ich leide seit 11 Jahren an Psoriasis............

Ich bin 29, 16 davon sitzen auf Flucinere. Es hilft super! Aber nach ihm hilft schon etwas anderes, verdammt noch mal! Probieren Sie es aus, hilft wirklich bei Psoriasis. Und ich werde Diprospan selbst ausprobieren, ich werde mich über die Ergebnisse der Behandlung abmelden, wenn ich am Leben bleibe)))))))))))))))) All die Geduld, Kraft und viel Glück, diesen Müll zu besiegen!

VERSUCHEN SIE NICHT DIPROSPAN! Ich leide seit 24 Jahren an Psoriasis (obwohl ich 28 Jahre alt bin). Nach der Behandlung der Psoriasis begannen die Knie sehr stark zu schmerzen (Arthrose schien begonnen zu haben). Ergebnis von DIPROSPANA - REINIGUNG der Plaques für 2 Monate und Gelenkschmerzen. Ich habe Angst! Ich habe große Angst, behindert zu werden, weil ich zwei Töchter habe.

Guten Abend. Ich habe mich entschlossen, meine Erfahrung in der Behandlung von Psoriasis mit Diprospan mit Ihnen zu teilen. Kranke 5 Jahre! Ich bin 25 Jahre alt !! Von Anfang an gab es kleine Ausschläge, aber nach einem Nervenzusammenbruch begann die Hölle. Mein Körper war immer mehr mit Psoriasis-Plaques bedeckt. Nachts wachte ich von einem schrecklichen Juckreiz auf. Es war auch so, dass ich in der Nacht 2 Stunden geschlafen habe. Mein Vater hat auch Psoriasis, er stört ihn nicht. Er riet mir, zur Behandlung von Psoriasis ins Krankenhaus zu gehen. Sie ging in die Tagesklinik. HILFE NICHT Bei der Aufnahme in die Tagesklinik riet der Arzt, zwei Injektionen mit DIPROSPAN vorzunehmen. Er entfernte die Verschärfung. Danach entschied ich mich, mit diesem Mittel Psoriasis zu behandeln. 6 Monate hintereinander gestochen. Ich habe aufgehört zu helfen. TRETEN SIE NICHT DIPROSPAN. Ich hatte einen Nervenzusammenbruch. Ich weine ständig. Ständig nervös. Mit einem geliebten Menschen für jedes Detail brechen. Psoriasis ist 10 mal stärker !! Diprospan ist keine Option für Psoriasis. VERTRAUEN Ich habe große Angst, besser zu werden, ich habe Angst, die Haarigkeit zu erhöhen. Wenn sich jedoch die erste Nebenwirkung der Behandlung von Psoriasis mit Hormonarzneimitteln manifestiert, dann wird es meiner Meinung nach noch schlimmer werden (((((Jetzt sitze ich und weine. Ich möchte morgen mit der Behandlung von Psoriasis mit Salben auf den Eiern beginnen. Wenn dies nicht hilft, dann gehe ich zu Ivanovo zu meinem Vater Alexey, MARINA, PROMPT, WIE SIE IHN HELFEN KÖNNEN, oder Sie können einfach kommen. Ich freue mich auf die Antwort. Gute Besserung, obwohl ich nicht hoffe

Leute! Seien Sie vorsichtig mit DIPROSPAN! Es wurde zur Behandlung von Psoriasis verwendet. Zuerst schien alles vorübergegangen zu sein, aber im Laufe der Zeit hörte er auf zu helfen und das Herz begann sich zu verhalten. Ich denke wegen ihm. Jetzt versuche ich, einer Diät zu folgen und Salzbäder zu nehmen.

Hallo an alle! Ich leide an Psoriasis etwas mehr als einem Jahr. Das ist schrecklich, ich habe die schwierigste Form, pustulöse Psoriasis, es ist psychisch sehr schwierig. Ich habe alle Salben zur Behandlung von Psoriasis ausprobiert, wahrscheinlich mache ich jetzt intravenöse Infusionstavegil und Heptral, etwas einfacher. Und vor allem für diejenigen, die mit DIPROSPAN behandelt werden möchten, rate ich nicht, durch meine eigene Dummheit hat es 5 Schläge gestochen, das Ergebnis ist erstaunlich, aber für uns mit unserem Problem ist dies das Wichtigste. Was mich aber weiter erwartete: Ich verlor 7 kg, meine Niere fiel von hier ab, meine Nieren schmerzten, der Zyklus kam schlecht weg. Daher rate ich niemandem, Psoriasis mit Diprospan zu behandeln, und ich lese an anderer Stelle, dass Psoriasis nicht mit Hormonen behandelt wird. Wenn ich ein wunderbares Rezept für Psoriasis finde, werde ich Sie auf jeden Fall informieren.

Kranke psariazom 5 Jahre. Nichts hilft gegen Psoriasis. Er brachte Diprospan zur Behandlung, zuerst ging alles weg. Nach 2 Monaten kam alles wieder raus. Was zu tun ist.

Ich habe mir 2 Jahre lang Psoriasis-Diprospan injiziert, zwei Schüsse pro Monat. An einigen Stellen hatte ich Narben am Körper, als ob die Operation durchgeführt worden wäre. Und jetzt hat er keine Auswirkungen auf die Psoriasis.

Guten tag!
Ich möchte mit allen Menschen sympathisieren, die an Psoriasis leiden... Ich bin 29 Jahre alt, und diese schreckliche Krankheit trat im Alter von 12 Jahren auf, und seitdem ist die Behandlung von Psoriasis sehr unterschiedlich, wie alle anderen auch... Die Behandlung mit Vitaminen und Tropfer hat mir nicht geholfen, keine Quarzlampen und keine In einem Moment verschwand alles für 4 Jahre, ich vergaß diese roten Flecken, aber ich ging zum Meer, und alles kehrte zurück, ich konnte die Psoriasis bis heute nicht heilen. Obwohl sie sich letztes Jahr im Süden befanden, beruhigten sie sich für 3-4 Monate ein wenig, aber in diesem Jahr verschlimmerte das Meer die Krankheit!
Ich habe DIPROSPAN selbst (früher FLOSTERON) für 3-4 Jahre injiziert. Ich gebe eine Injektion mit einer Häufigkeit von 1-2 pro Monat. Die Wirkung der Behandlung ist erstaunlich, ABER. für kurze Zeit, nur zwei Wochen und nicht mehr, gewöhnt sich der Körper sehr schnell daran...
Bei den Nebenwirkungen handelt es sich um:
-Dehnungsstreifen entlang der Weichteile der Beine (sie sind groß und nicht von etwas entfernt, strecken die Haut), für ein Mädchen ist es schrecklich, wenn Psoriasis einmal verschwindet, dann bleiben diese Dehnungsstreifen ein Leben lang, ich bin mit ihnen seit 8 Jahren dabei, ebenso die Hormone.
-an Körpergewicht zunehmen (ich merke, wenn ich anfange, eine Spritze zu stechen und wenn es 2 Monate Pause gibt)
-Manchmal tut es in der Leber weh, aber ich weiß nicht, was es ist, vielleicht scheint es mir.
Ich bemerke keine Nebenwirkungen mehr! Obwohl ich denke, das reicht schon...
Wenn Sie nun Ihre Bewertungen lesen, möchte ich auf Volksheilmittel zur Behandlung von Psoriasis umsteigen und Licopid-Pillen versuchen. Es wird plötzlich helfen. Ich weiß nicht, was ich behandeln soll...
Verzweifle nicht! Gute Besserung

Freundliche Menschen, sagen Sie mir, zwei Mal DIPROSPAN für etwa 10 Tage, B6, B12, Celestoderm-Salbe. DIPROSPAN Welche Konsequenzen können die Folge haben?
Danke

Ich habe DIPROSPAN 2 mal gestochen. Nach der zweiten Injektion, buchstäblich nach einem Monat, begann eine schwere Verschlimmerung der Psoriasis. Alle mit Psoriasis-Plaques (bis zu Blutrissen) gegossen. Und die Gelenke tun sehr weh. Kurz gesagt, es macht keinen Sinn, dieses Zeug zu stechen.

Folgen der Behandlung von Psoriasis mit Diprospanum, Behaarung, Gelenkschmerzen.

Römisch! Nach der ersten Injektion von DIPROSPAN hatte ich ein halbes Jahr saubere Haut. Dann trat wieder Psoriasis auf. Ich entschied mich für eine zweite Injektion, und hier ist das Ergebnis - eine Verschlimmerung, wie Dermatologen sagen.

LEUTE. NICHT in irgendeiner Weise DIPROSPAN nicht anrufen. Zu meiner bitteren Erfahrung. Experience Ich fing an, Diprospan im Dezember 2011 zu stechen. Nach 4 Monaten begann eine schreckliche Verschärfung. Im August 2012 machte ich eine weitere Injektion. Ich sammelte mich weniger als einen Monat später auf dem Meer. Ich habe ALLES behandelt. Ich hatte nie etwas davon, obwohl ich seit 20 Jahren krank war. Ich bin 35, jetzt füge ich noch nicht einmal hinzu, was DIES entfernt werden soll. Viel Glück an alle in unserem schwierigen Geschäft!

Ich habe gehört, aber nicht versucht: ein Jahr ohne Pause Essentiale Forte zu trinken (wahrscheinlich ist es besser, sich mit intravenösen Injektionen abzuwechseln) und Psoriasis-Nebenwirkungen. Aber es ist ein bisschen teuer: in einem Jahr werden ungefähr 35.000 gesammelt. Sie können esliver wahrscheinlich ersetzen, aber immer noch Essentiale in erster Linie (nur nicht gefälscht: Kaufen Sie in angesehenen Apotheken, nicht in Apothekenkiosken). Wählen Sie die maximale Dosis (lesen Sie die Anmerkungen), z. B. 2 Kapseln dreimal täglich. Kleine Dosierungen für normale Menschen. Alle jungen, kranken Psoriasis: LERNEN, um mit ihm zu leben! Träume nicht vom Tod, "reiß dir die Haare nicht aus!" Ja, es ist schwierig, aber die Leute haben bereits oben geschrieben, dass es Krankheiten gibt, die viel schlimmer sind. Und so ist es wirklich. Heilung, aber ohne Depression. Ich weiß aus eigener Erfahrung: Die Hälfte meines Lebens ist vergangen, und ich habe bei dieser Psoriasis „gekocht“. Jetzt fühle ich mich besser: Man muss in jedem Staat leben können, die Hauptsache ist würdig! Ich habe mit gewöhnlicher Psoriasis geheiratet, der Ehemann ist sehr gut, das wunderbarste Kind ist schon erwachsen, es gibt ein wunderbares Hobby, und es gibt noch Freunde, die mich mit Psoriasis akzeptieren und mich als Person schätzen. Was willst du Zur Behandlung: Mein Dermatologe rät, Diprospan nicht zu machen, und ich stimme zu. Manchmal bitte ich um Erlaubnis (um im Süden nicht zu stören) Amifurin-Tabletten (Ammifurin-Bäder sind für mich eher schwach). Tabletten sind billig (obwohl sie die Leber betreffen, aber ich trinke nicht und folge ein wenig Diät, ich trinke Kars). Du trinkst Ammifurin-Tabletten und 2 Stunden später UFO (ich meine, du bekommst eine PUVO). Verwechseln Sie nicht mit Sonnenbanken. Kein Allheilmittel, aber für 2 Monate eine vollständige Reinigung und keine besonderen schmerzhaften Kosten. Die Haut ist natürlich trocken, aber ohne Ammifurin ist sie auch trocken, so dass sie mich nicht erschreckt, ich schmiere sie mit einer angenehmen, feuchtigkeitsspendenden Kosmetik. Und es lohnt sich, nur diejenigen zu besuchen, die tatsächlich zu 100 Prozent daran glauben. Ich glaube an das Schicksal, an Gott, aber ich gehe nicht in die Kirche, also ist dies nicht für mich. Wessen Herz und Seele dafür offen sind, dann viel Glück! Ich bin froh, dass ich zu Ihnen gekommen bin, als ob ich mit guten Freunden gesprochen hätte. Mädchen, weine nicht, wenn bestimmt, dann mit Psoriasis Familie und ein glückliches Leben. Es gibt langbeinige Schönheiten ohne Psoriasis und unglücklich im Leben. Junge Leute, nicht komplex! Es gibt hübsche Männer, aber mit einer schlechten Laune, die wir nicht für nichts brauchen. Und es gibt, wenn auch mit Psoriasis, aber solche Angehörigen, dass sich alle einig sind, Ihr ganzes Leben mit Ihnen zu leben und Sie mit Salben zu schmieren...

Auf keinen Fall Colitis Diprospan - es sind Hormone. Erleichterung kommt schnell, aber nicht für lange. Nach diesem Medikament ist die Behandlung der Psoriasis sehr schwierig. Ich habe es selbst erlebt. Ich schäle Plaques auf meinem Kopf und Körper mit der Salbe "BELOSALIK", Salicyllic-Creme in Salbe, die Schuppen bewegen sich gut. Belosalik eignet sich auch zur Behandlung von Psoriasis des Kopfes und lässt sich leicht abwaschen.

Hallo! Ich bin seit 8 Jahren an Psoriasis erkrankt. Ich habe alles versucht: Salben, Injektionen, Diäten, Volksmethoden. Aber das Ergebnis ist nicht dasselbe und jedes Jahr mehr und mehr (und alles begann mit Psoriasis der Kopfhaut, jetzt ist fast der gesamte Körper zu 70% mit Entsetzen behaftet).
Zur Zeit wurden mir DIPROSPAN (2 Injektionen im Abstand von 2 Wochen) und HUMIR (3 Injektionen im Abstand von 2 Wochen) injiziert. Der Impfstoff ist teuer, also werden wir den Zeitplan und die nächste Injektion nach 1 Monat und dann alle zwei Monate durchbrechen (2 Impfstoffe sind in der Box, das reicht für 4 Monate). Das Ergebnis ist offensichtlich. Diprospan reinigt die Haut und Humira heilt von innen (die Probleme mit den Gelenken sind weg)... Jetzt mag ich es, der Juckreiz ist abgeklungen, einige Plaques sind ganz verschwunden, ich hoffe auf das beste Ergebnis, die Gelenke sind nicht so besorgt. Diprospan prick vorsichtig unter Aufsicht eines Arztes, als er Blutzucker erhöht...
Ich wünsche alle Gesundheit. Und die Hauptsache ist nicht aufzugeben - alles wird gut! VERTRAUEN SIE IN DIESEM.

Hallo, mein Name ist Timur, ich leide seit 1,5 Jahren an Psoriasis. Nichts half, ihn zu heilen, erfuhr von Diprospan, versuchte es. Immer besser Probieren Sie es aus und Sie.

Vielen Dank für die Rückmeldung. Ich bekam Psoriasis nach eitriger Tonsillitis. Ich gehe wie Hirse gespritzt. Tränen würgen, weil ich weiß, welche Art von Krankheit. Mein Vater hat sein ganzes Leben lang an Psoriasis gelitten, und jetzt habe ich diese Relaisbox adoptiert. Ich lese viele Salbenrezepte und schrieb mir etwas heraus. Heute verwende ich eine Quarzlampe und FLUCININ. Das Ergebnis ist Null. Interessiertes Medikament DIPROSPAN. Alle Geduld und alles Gute im Kampf gegen diese Krankheit.

Wenn Sie ein Diprospan nehmen, wird es kein Zurück mehr geben. Ich bin jetzt seit 8 Jahren dabei, ich versuche, es nur vom Frühling bis zum Herbst anzuwenden. Kohl nach dem Schema: durch Injektion nach 10 Tagen, 3 Mal und dann einmal im Monat. Aber je öfter Sie dies tun, desto geringer ist die Wirkung. Obwohl jeder andere Organismen hat, sitzt eine Freundin auf einer Diprospane, die bereits 20-25 Jahre alt ist. Zu Beginn des Sommers nimmt sie drei Spritzen, und das reicht für die Saison. Und ich habe eine leichte Reinigung für nur 2 Wochen, die Haut wurde nur für die ersten 2 Jahre vollständig gereinigt.

Guten Tag. Kranke Psoriasis mit 16 Jahren. Alles begann mit zwei Plaques am Bein. Ich wusste nicht, was es ist, und legte keinen Wert darauf. Dann noch mehr. Die Verschlimmerung war im Alter von 17 Jahren, hauptsächlich die Beine und Arme waren betroffen. Einige psoriatische Plaques befanden sich am Körper. Sie lag im Krankenhaus, verschmiert mit Salben. Ein bisschen weg, aber es gab keine 100% Wirkung. An seinen Beinen und Ellbogen befanden sich noch Plaketten. Den ganzen Sommer bin ich in Hosen und Pullis gegangen und das ist bei 30 Grad heiß! Albtraum Mit 19 ging sie nach Süden, es schien etwas besser zu sein, aber nicht bis zum Ende. Und nach ein paar Monaten ging alles. Ich schien damals nichts Besonderes getan zu haben. Ich bin jetzt 25 Jahre alt. Die ganze Zeit waren nur 1-2 Plaketten im Dienst. Und jetzt gibt es Psoriasis auf dem Kopf. Ich ging zum Arzt. Ich erhielt die Injektion METHODJECT (Ich habe die Injektion noch nicht selbst durchgeführt, die Testergebnisse sind noch nicht fertig). Ich wollte fragen: Was ist dieses Medikament, es gibt sehr wenig Informationen über die Behandlung von Psoriasis mit diesem Medikament. Auf dem Kopf ist nicht alles kritisch. Vielleicht können Sie darauf verzichten (ich befürchte, dass der Effekt wie bei Diprospana ist)?

Ich bin seit 40 Jahren an Psoriasis erkrankt, 10 wegen Diprospane. Es gibt keinen Ausweg, danke an alle für den Rat.

Hallo, ich leide schon lange an Psoriasis, ich möchte über Diprospan sagen. Die Injektion half mir am Anfang sehr gut, aber je länger ich es tat, desto weniger begann ich zu helfen. Das Einpflanzen der Leber bringt sogar großen Schaden für den Körper. Jungs raten gar nicht, ein sehr starker Schlag gegen die Potenz. Ich wünsche Ihnen alles Gute Gesundheit...

Ich bin seit 10 Jahren mit dieser Psoriasis krank, nichts hilft, außer Dermovensalben, Lokoid- und Diprospan-Injektionen, aber Diprospan gewöhnte sich lange daran und hatte wenig Gebrauch, versuchte mehr Istok oder so etwas, Siberian Health “, Sie haben ziemlich gut geholfen, sogar ein paar Mal während der Behandlung getrunken und sind nicht ausgeschüttet worden, aber jetzt kann ich sie nicht finden. Ratschläge von Injektionen, wer half bei Psoriasis? Vielen Dank im Voraus.

Setzen Sie die erste Injektion Diprospan ein. Ich warte, das Ergebnis wird sein.

http://www.bolezni-koji.ru/forum-diprospan-ot-psoriaza/

Diprospan mit Psoriasis

Diprospan-Injektionen gegen Psoriasis werden vom Schweizer Pharmakonzern Schering Plough hergestellt. Im Markt der GUS-Staaten gewannen Injektionen gegen Psoriasis Diprospan ihre Kunden dank der wirksamen Wirkung von Wirkstoffen, die eine langfristige Remission der Patienten ermöglichen.

Diprospan wird in Ampullen hergestellt. Die Hauptwirkstoffe sind Betamethasondipropionat und Betazon-Natriumphosphat. Beide Substanzen sind sich sehr ähnlich, unterscheiden sich jedoch in der Geschwindigkeit ihrer Wirkung. Natriumbetazonphosphat hat eine schnellere Wirkung - es wirkt sich innerhalb weniger Stunden positiv aus und am ersten Tag verlässt die Substanz den Körper. Betamethasondipropionat hat eine verlängerte Wirkung - diese Komponente wirkt sich zehn Tage nach der Anwendung auf den Körper des Patienten aus.

Auf dieser Grundlage können Sie Diprospan alle zwei Wochen mit Psoriasis stechen, um die Remissionszeit so lange wie möglich zu halten. Diprospan sollte dreimal gegen Psoriasis eingenommen werden, die Behandlungsdauer beträgt also eineinhalb Monate.

Bewertungen von Injektionen Diprospan mit Psoriasis

Bewertungen von Ärzten für Diprospan mit Psoriasis sind ziemlich kategorisch - die meisten Ärzte empfehlen die Verwendung des Tools nicht und betrachten es als extremen Fall, wenn es verwendet werden sollte. Gleichzeitig sind die Patientenbewertungen für Diprospan mit Psoriasis so vielfältig, dass es schwierig ist, eine klare Haltung gegenüber dem Medikament einzunehmen. Ob Diprospan bei Psoriasis hilft, ist eine der umstrittenen Fragen, die von Patienten diskutiert werden. Das Medikament diskutiert aktiv das Forum von Menschen, die an dieser Krankheit leiden. Hier sind zum Beispiel einige Bewertungen.

  • Sergey, 27 Jahre, Moskau. Dorspan für Psoriasis war meine letzte Hoffnung. Der Arzt sagte ganz am Anfang der Behandlung der Krankheit, dass er mir das wirkungsvollste Mittel verschreiben würde, wenn keine anderen Arzneimittel wirken. Wie sich herausstellte, war es Diprospan. Der Arzt machte mich mit allen Eigenschaften dieser Injektionen vertraut und schaffte es sogar, die Nebenwirkungen zu fürchten, aber ich habe dies nicht gefunden. Aber die psoriatischen Plaques, die mir große Unannehmlichkeiten bereiteten, verschwanden. Ich hoffe, dass der positive Effekt so lange wie möglich anhält.
  • Elena, 54 Jahre alt, Kiew. Ich bin seit meiner Kindheit an Psoriasis erkrankt. Ich habe viele Medikamente ausprobiert, mit denen mich mehrere Spezialisten behandelten. Einer der Ärzte riet mir, auf die Mittel Diprospan zu achten. Er warnte, dass es sich um ein hormonelles Medikament handelt, das nicht nur wirksam wirkt, sondern auch Nebenwirkungen hervorruft. Ich kann nicht sagen, dass ich nach den Injektionen von Diprospan schlechter geworden bin, aber ich habe keinen großen Durchbruch in der Behandlung gesehen. Die Psoriasis wurde nur geringfügig leichter übertragen, Juckreiz und Brennen waren verschwunden, aber Hautprobleme verschwanden nirgendwo. Ich glaube nicht, dass die Behandlung von Psoriasis durch Diprospan für mich wirksam war.

Gebrauchsanweisung für Diprospan

Gebrauchsanweisung Diprospana für Psoriasis besagt, dass das Medikament Nebenwirkungen aus einer einzigen Injektion hervorrufen kann, sodass Sie Injektionen nur in einer medizinischen Einrichtung geben müssen. Das Verfahren wird nur von einem kompetenten Fachmann durchgeführt. Es ist sehr wichtig, Diprospan bei Psoriasis richtig zu durchstechen, da selbst ein falsch durchgeführter Eingriff ein Leben kosten kann. Es ist beispielsweise streng verboten, das Medikament intravenös zu injizieren - dies kann zu tödlichen Folgen führen.

Injektionen des Medikaments unterscheiden nicht den Schmerz. Stechen Sie das Medikament für Psoriasis intramuskulär, für die Einführung einer Ampulle mit Injektionslösung. Der bequemste Ort für die Injektion - Gluteus. Vor der Einführung der Mittel liegt es etwas warm in der Hand, so dass es keinen Temperaturunterschied gibt. Nach Meinung von Experten ist es nicht notwendig, Diprospan wegen Psoriasis zu behandeln. Normalerweise genügt es zur Behandlung von Psoriasis, drei Schüsse zu machen, damit die Krankheit zurückgeht, und eine Remissionsperiode beginnt. Diprospan wird dreimal für Psoriasis verschrieben, sodass die Behandlung mit dem Medikament den Patienten nicht lange an die Klinik bindet.

Nach der Injektion muss der Patient einige Zeit unter ärztlicher Aufsicht bleiben, um die Reaktion auf das Medikament zu kontrollieren.

Drogenkonsum für heute

Die Verwendung von Diprospan bei Psoriasis heute ist umstritten. Laut Ärzten hat das Medikament ein hohes Risiko für Nebenwirkungen, beispielsweise Juckreiz bei Psoriasis, und die Konvergenz von Psoriasis-Plaques bei einigen Patienten ist nur bei der Verwendung des Medikaments möglich. Sobald die Wirkung der dritten Injektion endet, verschlimmert sich die Krankheit erneut.

Ärzte warnen, dass Diprospan bei Psoriasis sehr sorgfältig angewendet werden muss. Es besteht ein hohes Risiko einer hormonellen Abhängigkeit von der Droge, so dass bei Patienten nach dem Ende der Medikation die Pathologie noch akuter wird. Diprospan gegen Psoriasis kann nicht nur helfen, sondern auch die Gesundheit des Patienten beeinträchtigen. Wenn der Patient die ersten Anzeichen einer Psoriasis aufweist, ist es daher nicht erforderlich, die Krankheit sofort mit wirksamen Medikamenten zu behandeln. In einigen Fällen kann die Krankheit im Anfangsstadium mit weniger schädlichen Medikamenten beseitigt werden.

Gegenanzeigen

Vergessen Sie nicht, dass das Medikament Kontraindikationen hat, basierend auf den Indikationen für die Verwendung des Medikaments - psoriatische Hautläsionen. Kontraindikationen Diprospana ist ziemlich breit: Diabetes, Pilzhautläsionen, Infektionsprozesse, Bluthochdruck, Glaukom, ulzerative Läsionen der Magenwände und andere. Dadurch wird der Kreis der Personen, die Diprospan mit Psoriasis versetzen können, erheblich eingeschränkt, da bereits eine Injektion dieses starken Hormonarzneimittels die Gesundheit des Patienten ernsthaft schädigen kann. Nebenwirkungen von Diprospan sollten nicht ignoriert werden, es ist viel besser, andere Medikamente zu verwenden.

Analoga und Ersatzstoffe

Diprospan hat Analoga unter anderen Drogen, aber einige Indikatoren unterscheiden sich noch. Beispielsweise können Stelara-Injektionen bei Psoriasis viel häufiger durchgeführt werden. Daher ist der Behandlungsverlauf verlängert, es treten jedoch keine derartigen Nebenwirkungen auf.

Viele Patienten mit Psoriasis erhielten Methotrexat-Injektionen gegen Psoriasis, die als wirksamer und sicherer gelten. Ein ähnliches Medikament, das in Form von Injektionen bei Psoriasis angewendet wird, ist Remicade. Analoge Diprospana für Psoriasis in Ampullen - Medikamente Humira, Metipred und andere. Diprospans Ersatzmittel bei Injektionen gegen Psoriasis ist das Medikament Diprosalic, das sich auch positiv auf den Hautzustand auswirkt.

Preis und Bezugsquellen für Diprospan

Der Preis von Diprospan für Psoriasis ist ziemlich demokratisch, da nur wenige Injektionen erforderlich sind. Der Preis von 1 Ampulle Diprospan variiert im Bereich von 220 bis 250 Rubel. Das Paket enthält 5 Ampullen, die für 870-900 Rubel erworben werden können. Diprospan in Moskau in einer Apotheke zu kaufen, kann teurer sein, dann sollten Sie die Dienste einer Online-Apotheke in Anspruch nehmen. In der Ukraine belaufen sich die Kosten einer Ampulle in verschiedenen Apotheken auf 240 bis 400 UAH und der niedrigste Preis für ein ganzes Paket bei 1164 UAH.

http://www.psoriazo.ru/diprospan-pri-psoriaze.html

Warum wird Diprospan bei Psoriasis verschrieben und wie lauten die Bewertungen zum Medikament?

Diprospan ist ein wirksames und kostengünstiges Mittel gegen Psoriasis, viele Leute erwähnen dies in ihren Bewertungen. Wie funktioniert dieses Medikament für Injektionen und welche Nebenwirkungen können auftreten?

Woraus besteht die Medizin?

Die Wirksamkeit von pharmakologischen Wirkstoffen aufgrund ihrer Zusammensetzung. Die Injektionslösung enthält folgende Komponenten:

  1. Betamethason-Natriumphosphat. Dies ist einer der Wirkstoffe des Produkts. Es wird vom Körper fast unmittelbar nach der Einführung aufgenommen, was seine schnelle Wirkung bewirkt. Diese Komponente wird an einem Tag vollständig aus dem Körper entfernt.
  2. Betamethason-Dipropionat. Die Wirkung dieser Substanz ist nicht so schnell. Die Komponente wird nach und nach freigesetzt, was eine langanhaltende Wirkung des Arzneimittels gewährleistet. Die Substanz wird innerhalb von 10 Tagen aus dem Körper ausgeschieden.
  3. Auch in der Zubereitung von Hilfsstoffen einschließlich Wasser für Injektionszwecke enthalten.

Durch die Kombination von zwei Wirkstoffen in einem Werkzeug beginnt das Medikament schnell zu wirken und wirkt nachhaltig, wodurch der Entzündungsprozess wirksam blockiert wird.

Indikationen und Kontraindikationen

Es gibt eine Vielzahl von Krankheiten, bei denen die Verwendung des Arzneimittels gerechtfertigt ist. Es ist möglich, die Hauptgruppen der Pathologien zu unterscheiden, für die das Mittel angegeben ist:

  1. Verschiedene dermatologische Erkrankungen, einschließlich Psoriasis verschiedener Formen. Das Medikament kommt auch mit Dermatitis und normalem Pemphigus zurecht und beseitigt schnell die unangenehmen Symptome.
  2. Aufgrund seiner ausgeprägten Antihistaminwirkung wird das Mittel bei allergischer Bronchitis und Insektenstichen eingesetzt.
  3. Das Werkzeug wirkt sich positiv bei Erkrankungen des Bewegungsapparates aus.
  4. In Kombination mit Mineralocorticoid wird das Medikament zur Behandlung von Nebenniereninsuffizienz eingesetzt.

Es versteht sich, dass bei einigen Erkrankungen die Anwendung von Diprospana nur als Ergänzung zur Hauptbehandlung wirksam ist.

Wenn eine langfristige medikamentöse Behandlung erforderlich ist, müssen strikte Kontraindikationen berücksichtigt werden. Dazu gehören die folgenden Beschwerden:

  1. Systemisches Auftreten von Pilzinfektionen.
  2. Infektionen und Läsionen von Hautbereichen, in denen die Einführung des Arzneimittels geplant ist.
  3. Infektiöse Arthritis, sofern der Wirkstoff in das Gelenk injiziert wird.

Mit dem Verhältnis von Schaden und Nutzen ist es jedoch möglich, ein Mittel bei relativen Kontraindikationen zu injizieren, jedoch nur nach Rücksprache mit einem Spezialisten und unter seiner strengen Kontrolle. Diese Krankheiten umfassen:

  • Magengeschwür;
  • hoher Blutdruck;
  • Versagen der Schilddrüse;
  • Augeninfektionen;
  • Leberzirrhose.

Im Hinblick auf Frauen in dieser Situation sollte die Entscheidung, ob das Medikament während der Schwangerschaft verwendet werden kann, ein Arzt sein. Die Auswirkungen der Mittel auf den Fötus sind noch nicht untersucht worden, daher muss das mögliche Risiko für die Entwicklung des Kindes im Mutterleib gerechtfertigt sein.

Es ist wichtig! Kinder, deren Mütter die gesamte Diprospan-Therapie absolviert haben, müssen nach der Geburt sorgfältig beobachtet werden.

Wenn eine Frau während des Stillens mit diesem Medikament behandelt werden muss, sollte sie während der gesamten Dauer der Therapie das Stillen verweigern.

Gebrauchsanweisung

Da das Medikament eine ausgedehnte Wirkung hat, kann es wie folgt verabreicht werden:

  • intramuskulär;
  • in den Gelenken;
  • im Fokus der Infektion.

Die unbedeutende Größe der Wirkstoffpartikel ermöglicht die Verwendung einer Nadel mit kleinem Durchmesser, wodurch das Risiko neuer Psoriasis-Plaques am Ort des Hauttraumas verringert wird.

Es ist wichtig! In keinem Fall kann eine Injektion intravenös und unter die Haut gebracht werden. Die subkutane Verabreichung fördert die Gewebsatrophie.

Diprospan mit Psoriasis sollte wie folgt intramuskulär verabreicht werden:

  1. Tief in den Muskel wird 1 Ampulle Lösung eingeführt.
  2. In schweren Fällen wird die Dosierung des Arzneimittels verdoppelt.
  3. Eine vollständige Therapie besteht aus 3 Injektionen mit der laufenden Krankheit 6.

Es ist ratsam, Injektionen gegen Psoriasis in das Krankenhaus zu bringen, damit bei einer möglichen akuten Reaktion sofort Hilfe bereitgestellt wird. Die Pause zwischen den Kursen sollte zwei Wochen betragen.

Es ist wichtig! Wenn Sie häufig auf eine Therapie mit diesem Medikament zurückgreifen, macht es sehr schnell süchtig, und die anschließende Verschlimmerung der Psoriasis wird schwieriger und länger.

Nebenwirkungen

Nebenwirkungen treten in der Regel bei häufigem Gebrauch des Arzneimittels auf, obwohl das Risiko ihres Auftretens unbedeutend ist. Sie müssen jedoch die folgenden Konsequenzen kennen:

  1. Seitens des endokrinen Systems ist eine Nebenniereninsuffizienz und eine Verzögerung der sexuellen Entwicklung von Kindern möglich.
  2. Wenn das Nervensystem betroffen ist, können Migräne oder Depressionen auftreten.
  3. Auf der Haut findet eine langsame Regeneration geschädigter Gewebe und das Auftreten von Akne statt.
  4. Das Werkzeug kann auch das Muskel-Skelett-Gewebe beeinträchtigen, was zu einer Abnahme der Muskelmasse und zu Osteoporose führt.
  5. Übermäßige Auswirkungen auf den Körper können das Kreislaufsystem beeinflussen. Mögliches Auftreten von Herzinsuffizienz und Bluthochdruck.
  6. Auf der Seite der Verdauungsorgane können Magengeschwür und Pankreatitis verschlimmern.

Außerdem ist das Medikament möglicherweise nicht die beste Möglichkeit, das Sehvermögen zu beeinträchtigen, was das Auftreten eines Glaukoms und einen erhöhten Augendruck verursacht. Um solche unerwünschten Folgen zu vermeiden, sollten die Gebrauchsanweisungen strikt befolgt werden, ohne dass die Dosierung überschritten wird.

Ärzte Bewertungen

Besser wissen Sie über die Wirksamkeit des Instruments sowie über die Regeln seiner Einführung.

Diprospan mit Psoriasis ist für die Wiederherstellung der Haut von großem Nutzen. Es sollte jedoch daran erinnert werden, dass dies ein wirksames Mittel ist. Ich würde daher nicht empfehlen, dass Sie selbst ein Medikament verschreiben, da der unkontrollierte Konsum katastrophale Folgen haben kann.

In meiner Praxis gab es häufig Fälle, in denen der Patient nicht zur Remission gebracht werden konnte. In solchen Fällen musste die Behandlung der Psoriasis mit Diprospan vorgeschrieben werden. Es wirkt effektiv auf die geschädigte Epidermis und lindert Beschwerden. Die Beschreibung der Nebenwirkungen sollte beachtet werden.

Meine Meinung zur Verwendung dieses Medikaments ist zweigeteilt. Zum einen ist das Mittel bei Psoriasis sehr wirksam. Andererseits halte ich mich an die Position, dass Injektionen nur dann verabreicht werden sollten, wenn der Patient im Krankenhaus ist, da das Arzneimittel eine Reihe schwerwiegender Nebenwirkungen hat.

Wir sind sehr dankbar, wenn Sie es bewerten und in sozialen Netzwerken teilen.

http://helperskin.ru/opsoriaze/diprospan-otzyivyi-pri-psoriaze

Verwendung von Diprospan bei der Behandlung von Psoriasis

Diprospan bei Psoriasis wird nur verschrieben, wenn die Therapie mit anderen Mitteln nicht zu einem positiven Ergebnis geführt hat. Obwohl ein Hormonpräparat, das eine verlängerte Wirkung hat, bei schweren Formen der Psoriasis hilft, birgt seine Verwendung ein hohes Risiko für die Entwicklung von Nebensymptomen.

Zusammensetzung und Freigabeform

Suspension zur Herstellung von Injektionslösung. Die Flüssigkeit hat eine klare Farbe mit einem gelblichen Schimmer, nach dem Rühren der Lösung kann ein gelber Niederschlag am Boden der Ampulle erscheinen. Die Hauptsubstanz des Arzneimittels ist Betamethason-Natriumphosphat.

Eine Ampulle enthält 1 ml Wirkstoff. Zusätzliche Bestandteile: Natriumchlorid, Salzsäure, Natriumcarmellose, Macrogol, Benzylalkohol, Dinatriumediatat. In einem Karton können 1 oder 5 Ampullen Injektionslösung enthalten sein.

Therapeutische Wirkung

Diprospan ist ein komplexes Spektrum von Glucocorticosteroid. Bei der Behandlung von Psoriasis zeigt es eine wirksame Anti-Schock-, Immunsuppressiv-, Anti-Toxikologie- und Desensibilisierungswirkung.

Injektionen von Medikamenten stoppen schnell das symptomatische Bild der Krankheit, beseitigen allergische Manifestationen. Das Mittel hilft bei häufigen Rückfällen der psoriatischen Pathologie, es hat eine stärkende Wirkung auf das Immunsystem und verlängert die Remissionszeit.

Es hat einen ausgeprägten Einfluss auf alle Stoffwechselvorgänge im Körper, wodurch auch die Remissionszeit verlängert werden kann. Die Wirksamkeit des Instruments bei der Behandlung von Psoriasis wird durch seine komplexe Wirkung auf den Körper gewährleistet.

Die schnelle Absorption der Hauptkomponente gewährleistet die Dauer der therapeutischen Wirkung innerhalb von 24 Stunden. Betamethason-Natrium reichert sich in Weichteilen an und wird nach und nach freigesetzt, wodurch seine therapeutische Wirkung 10 Tage anhält.

Indikationen zur Verwendung

Injektionen eines starken Hormonpräparats werden in folgenden Fällen verordnet:

Prick Diprospan ist nur in extremen Fällen möglich, wenn die Erkrankung fortschreitet und ein intensives symptomatisches Bild zeigt und die zur Behandlung der Erkrankung verwendeten allgemeinen Medikamente keine positive therapeutische Wirkung zeigen.

Gegenanzeigen

Es ist strengstens verboten, Diprospana bei folgenden Erkrankungen und pathologischen Prozessen zu injizieren:

  • individuelle Intoleranz gegenüber den Bestandteilen der Droge;
  • infektiöse Arthritis;
  • instabiles Gelenksyndrom;
  • systemische Mykose;
  • Zirrhose;
  • Ulkuskrankheit des Zwölffingerdarms und des Magens;
  • Erkrankungen der Sehorgane;
  • Vorhandensein von Darmanastomose;
  • Colitis ulcerosa eines nicht spezifischen Typs;
  • arterieller Hypertonie;
  • Myasthenia gravis;
  • das Vorhandensein eitriger Entzündungsherde im Körper;
  • Osteoporose;
  • Divertikulitis;
  • Abszess;
  • 1 und 2 Arten von Diabetes;
  • psychische Störungen;
  • Pilzläsionen.

Es ist kontraindiziert, das Arzneimittel intravenös in den Zwischenwirbelraum subkutan in die durch Infektions- oder Pilzprozesse geschädigte Haut zu injizieren.

Schwangerschaft und Stillzeit sind relative Kontraindikationen für die Anwendung einer Hormonmedikation. Klinische Studien zur Sicherheit von Diprospana bei Frauen während der Schwangerschaft wurden nicht durchgeführt. Das Tool wird ernannt, wenn ein positives Ergebnis seiner Verwendung das Risiko möglicher Komplikationen übersteigt.

Wenn eine schwangere Frau mit Diprospan behandelt wurde, sollte das Kind unmittelbar nach der Geburt unter ständiger ärztlicher Aufsicht stehen, um eine Nebenniereninsuffizienz frühzeitig zu erkennen - eine mögliche Nebenwirkung. Wenn Diprospan zu einer stillenden Frau gebracht werden muss, muss die Stillzeit für die Dauer der Behandlung unterbrochen werden.

Patienten bis 18 Jahre sind eine relative Kontraindikation. Diprospan wird in der Pädiatrie nur dann angewendet, wenn andere Arzneimittel keine positive therapeutische Wirkung haben. Ein Kind, dem Diprospana injiziert wird, muss zu jeder Zeit von medizinischem Personal überwacht werden, da die Wahrscheinlichkeit von Problemen mit der körperlichen und geistigen Entwicklung sehr hoch ist.

Wenn Sie die Entwicklung einer Nebenniereninsuffizienz des sekundären Typs vermuten, müssen Sie die Injektion sofort abbrechen und eine unterstützende medikamentöse Therapie durchführen.

Es wird nicht empfohlen, das hormonelle Glucocorticosteroid zur Behandlung von Menschen zu verwenden, die an Osteoarthritis leiden. In diesem Fall erhöht die Verwendung von Diprospan die Wahrscheinlichkeit einer Zerstörung des Gelenkgewebes.

Tuberkulose ist auch eine relative Kontraindikation, um Diprospana zur Behandlung von Psoriasis zu erhalten. Wenn nur dieses Hormonmittel ein positives therapeutisches Ergebnis liefern kann, ist bei latenter Tuberkulose eine zusätzliche Erhaltungstherapie erforderlich.

Gebrauchsanweisung

Diprospan darf nur in einem Krankenhaus intramuskulär verabreicht werden. Die durchschnittliche Dosierung für die Behandlung von Psoriasis beträgt 1 Ampulle. Bewerbungsschema: ein Kurs - 3 Ampullen, bei Bedarf wiederholen Sie den Empfang sollte eine Pause von 14 Tagen sein. Das Zeitintervall zwischen der Einführung des Arzneimittels hängt vom Zustand des Patienten und der Schwere der Psoriasis ab.

In Abwesenheit einer therapeutischen Reaktion wird die Behandlung mit Diprospan unterbrochen, das Medikament durch ein Analogon ersetzt.

Um die intramuskuläre Injektion einzustellen, müssen Sie einen breiten und dichten Muskel wählen. Die Injektion sollte sorgfältig durchgeführt werden, um die Wahrscheinlichkeit auszuschließen, dass das Medikament in die Weichteile fällt. Dies kann zu einer Atrophie führen.

Diprospans Schüsse verursachen keine starken Schmerzen. Wenn der Patient keine medizinischen Manipulationen und Injektionen verträgt, tolerieren wir keine Schmerzen. Als Anästhetikum des Mittels wird eine 1-2% ige Lösung von Procainhydrochlorid (Lidocain) verwendet, die kein Phenol enthält, Methylparaben.

Das Mischen von Diprospana und Narkosemittel wird direkt in der Spritze durchgeführt. Zuerst wird eine Hormonsuspension in die Spritze gezogen, dann eine Lösung mit einem Narkosemittel, wonach das Instrument einige Sekunden lang geschüttelt werden muss.

Wenn der Patient während der Behandlung mit Diprospan unter dem Einfluss einer schweren Stresssituation fällt, muss die Dosisanpassung der Hormonmedikation erhöht werden. Wenn die Behandlung der Psoriasis erneut injiziert werden muss, ist eine schrittweise Dosisreduzierung für die nachfolgenden Injektionen erforderlich.

Bei einem langen Kurs sollte die Absage von Diprospana nicht hart sein. Wenn bei der Behandlung von Psoriasis eine Dosis von mehr als 1 ml verwendet wurde, muss sich der Patient nach dem Verlauf eines Jahres Labortests unterziehen, um den Zustand der klinischen Indikatoren für Blut und Urin zu überwachen.

Nebenwirkungen

Diprospan-Injektionen verursachen häufig reversible Nebenwirkungen und stoppen sich in den meisten Fällen, wenn die Dosierung reduziert oder der Hormonwirkstoff abgesetzt wird. Negative Auswirkungen äußern sich in folgenden Reaktionen:

  1. Wasser- und Elektrolythaushalt: Erhöhte Ausscheidung von Kalium aus dem Körper, Schwellung aufgrund von Flüssigkeitsansammlung in Weichteilen.
  2. Herz und Gefäßsystem: Entwicklung einer Herzinsuffizienz (tritt bei Patienten auf, die zu Herzkrankheiten neigen), niedrige Raten oder umgekehrt ein plötzlicher Blutdrucksprung.
  3. Knochen- und Muskelsysteme: Muskelschwäche, Steroidmyopathie, Verlust der Muskelmasse, Zunahme der myasthenischen Symptome. Seltener sind Osteoporose, Nekrose des Femur- oder Humeruskopfes, Frakturen der Röhrenknochen, ein erhöhtes Risiko für Kompressionsfrakturen der Wirbelsäule, Sehnengewebsbrüche, Gelenkinstabilität seltener.
  4. Organe des Gastrointestinaltraktes: Bildung erosiver Herde und Geschwüre an den Wänden der Organe des Verdauungssystems, häufige Anfälle von Schluckauf, Blähungen und Blähungen. Seltener - die Entwicklung der Pankreatitis, die Öffnung der inneren Blutung aufgrund des Auftretens der Perforation der Wände der inneren Organe aufgrund starker erosiver Schäden.
  5. Schleimhäute und Haut: langsame Heilung von Hautveränderungen, Abschürfungen, Einschnitte, Ausdünnung der Epidermis, Auftreten von Candidiasis der Schleimhäute.
  6. Zentralnervensystem: Krämpfe, erhöhter intrakranialer Druck, Ödembildung am Sehnerv. Oft - plötzliche Anfälle von Schwindel, Kopfschmerzen, Stimmungsschwankungen, übermäßige emotionale Erregung, unvernünftige Gefühle der Euphorie. Weniger häufig - die Entwicklung depressiver Zustände, emotionale Instabilität, Störungen des geistigen Charakters und des Schlafes, die sich in häufiger Schlaflosigkeit äußern, Reizbarkeit.
  7. Endokrines System: Bei Frauen kann der Menstruationszyklus vor dem Hintergrund der Einnahme des Arzneimittels versagen. Möglicherweise kann sich eine Nebenniereninsuffizienz des sekundären Typs bei Menschen entwickeln, die unter Stress stehen oder kürzlich operiert wurden. Weniger häufig: Entwicklung des Itsenko-Cushing-Syndroms, verringerte Toleranz gegenüber Kohlenhydraten.
  8. Visuelle Organe: Entwicklung des subkapsulären Katarakttyps, erhöhter Augeninnendruck, Glaukom. Selten - Blindheit, wenn das Medikament in die Halsregion injiziert wurde.
  9. Stoffwechsel: Schnelle Gewichtszunahme, Störung des Proteinkatabolismus.
  10. Mögliche allergische Manifestationen: anaphylaktischer Schock, Entwicklung von Angioödem, Angioödem.
  11. An der Injektionsstelle kann es zu Ödemen, lokalem Fieber und eingeschränkter Beweglichkeit des Gelenks in der Nähe des Muskels kommen. Solche Symptome deuten eher darauf hin, dass der Patient ansteckende Arthritis hat. Eine umfassende Untersuchung ist erforderlich, um die Diagnose zu bestätigen. Wenn infektiöse Arthritis bestätigt wird, wird eine antibakterielle Therapie durchgeführt.
  12. Bei Diabetikern können Diprospans Injektionen die Empfindlichkeit des Körpers gegenüber Insulin oder zuckerreduzierenden Medikamenten erhöhen. Bei Kindern kommt es zu einer Verzögerung der körperlichen oder geistigen Entwicklung, zu einer verzögerten Pubertät.
  13. Andere mögliche Nebenwirkungen: Atrophie der Haut und subkutane Typen, aseptische Abszesse. Nach der Injektion von Diprospan vielleicht ein unangenehmes Gefühl eines Blutstoßes in das Gesicht.

Bei Männern kann die Einführung von Diprospan-Injektionen die Motilität der Spermien verändern. Der Einfluss auf den Fruchtbarkeitsgrad bei Frauen ist nicht vorhanden.

Mit der Einführung einer erhöhten Dosis des Arzneimittels können vermehrt unerwünschte Symptome beobachtet werden, ohne jedoch die Gesundheit des Patienten zu gefährden. Eine Überdosierung wird von Patienten mit Diabetes mellitus, Glaukom und Magen-Darm-Erkrankungen besser vertragen.

Therapie bei Überdosierung - Es wird eine permanente ärztliche Überwachung des Patienten festgelegt. Es ist wichtig, ein korrektes Trinkverhalten sicherzustellen und Laborindikatoren für Elektrolyte im Blut und Urin zu überwachen. In den meisten Fällen ist keine Erhaltungstherapie erforderlich. Der Gesundheitszustand ist nach Absetzen des Medikaments normalisiert.

Wechselwirkungen mit Medikamenten

Die gleichzeitige Anwendung von Diprospan und solchen Medikamenten wie Phenytoin, Phenobarbital, Rifampin, Efidrin führt zu einer Abnahme der therapeutischen Wirkung des Hormons mit einer Erhöhung seines Metabolismus.

Die Verwendung von Glukokortikosteroiden in der komplexen Therapie und der Medikamente aus der Östrogengruppe erfordert aufgrund der hohen Risiken unerwünschter Ereignisse und intensiver allergischer Reaktionen eine Anpassung der Dosierung beider Medikamente.

Die Wahrscheinlichkeit, dass ein Patient Hypokaliämie entwickelt, steigt mit der gleichzeitigen Anwendung von Diprospan und Diuretika, deren Verwendung den Prozess der Kaliumausscheidung aus dem Körper beschleunigt.

Eine Diprospana-Dosisanpassung ist erforderlich, wenn die gleichzeitige Anwendung mit Antikoagulanzien erforderlich ist. In dieser Kombination kann ein hormonelles Mittel gegen Psoriasis zu klinischen Veränderungen in der Zusammensetzung und Konsistenz des Blutes führen.

Die Wahrscheinlichkeit, dass erosive Herde und Geschwüre in den Organen des Gastrointestinaltrakts entwickelt werden, steigt bei gleichzeitiger Anwendung dieses Arzneimittels mit nichtsteroidalen entzündungshemmenden Arzneimitteln und Zubereitungen, die Ethanol in großen Mengen enthalten.

Die Verwendung von Herzglykosiden in Kombination mit Diprospan erfordert die Überwachung der Laborparameter der Elektrolytzusammensetzung des Blutplasmas.

Acetylsalicylsäure und andere Arzneimittel, die diese enthalten, werden zusammen mit Diprospan mit Vorsicht angewendet.

Volksrezepte für Psoriasis, wie z. B. Lotionen, die auf Kräuterabkochen basieren, überlappen sich nicht im Körperbereich, in den eine Hormoninjektion injiziert wird.

Preis Diprospana

Die Kosten für das Medikament - von 200 Rubel.

Lagerbedingungen - bei einer Temperatur von nicht mehr als + 25 ° C. Haltbarkeit - 2 Jahre. Verkaufte das Gerät in Apotheken nur auf Rezept des behandelnden Arztes.

Analoga des Medikaments und deren Kosten

Ersetzen Sie Diprospan durch ein anderes Arzneimittel, wenn ständig unerwünschte Symptome auftreten und das Arzneimittel nicht verträglich ist. Das wirksamste Analogon von Diprospan für Psoriasis ist Dexamethason (Injektionslösung). Die Kosten des Medikaments betragen 25 Rubel.

Andere Medikamente zu ersetzen: Beloderm - 202 Rubel., Celestoderm-B - 650 Rubel., Dexazon - 700 Rubel.

Bewertungen von Patienten und Ärzten

Eugene, Dermatologe, 36 Jahre, Moskau: „Diprospan wird meinen Patienten mit schwerer Psoriasis häufig verschrieben. Mittel unterscheiden sich in hoher Effizienz. In meiner Praxis ist das Auftreten unerwünschter Symptome ziemlich selten und tritt in einem milden Ausmaß auf, das keinen Abbruch des Arzneimittels erfordert. "

Svetlana, 45, Dermatologe, Jekaterinburg: „Diprospan ist eine Droge, deren Zweck spezielle Indikationen für Psoriasis erfordert. Das Tool ist effektiv, aber die Häufigkeit von Nebenwirkungen ist hoch. Das Medikament ist kein Maß für die Notfallversorgung, seine Verwendung ist nur möglich, wenn andere Medikamente nicht helfen. “

Denis, 31, Kemerovo: „Diprospan hat mich gerettet, als ich unbedingt Psoriasis behandeln wollte. Die Injektionen sind nicht schmerzhaft, es gab nur 3, eine erneute Behandlung war nicht erforderlich. Von den Nebenreaktionen - Schwindel, unangenehmes Gefühl der Hautrötung, Rötung der Haut, aber sie gingen schnell vorbei. Der einzige Nachteil des Medikaments ist eine Einschränkung beim Führen von Fahrzeugen, da der Kopf jederzeit drehen kann. “

Elena, 38, Astrachan: „Wenn Sie Psoriasis gefoltert haben, sollten Sie nicht einmal versuchen, verschiedene Medikamente zu verwenden - Cremes und Pillen. Sie müssen sofort Diprospan einnehmen. Er lindert schnell das symptomatische Bild der Krankheit, verlängert die Remission und lässt die Psoriasis nicht voranschreiten. “

Irina, 54 Jahre, Odessa: „Ich war schon immer gegen hormonelle Medikamente, aber ich musste Diprospan-Injektionen machen, weil die Krankheit symptomatisch war und nichts half. Ich kann nicht sagen, dass ich mit diesem Mittel sehr zufrieden bin, die Anzeichen dafür sind nicht sehr angenehm, aber bei Psoriasis hilft es sehr. “

http://wikiderm.ru/psoriaz/preparat-diprospan.html
Weitere Artikel Über Allergene