Antiallergikum bedeutet Oblpharm Cetirizin-obl - Überprüfung

ANLEITUNG FÜR ANTIGAMINE.

WARUM DIE ANWENDUNG DER PRODUKTE 2 UND 3 GENERATIONEN NICHT MÖGLICH IST.

Vorgeschichte

Allergien leiden fast alle und solche Medikamente sollten in jedem Medikamentenschrank sein.

Ich habe früher Suprastin (Chlorpyramin) getrunken, aber in Europa und den USA ist es wegen der großen Liste der Nebenwirkungen nicht zugelassen. Andere Medikamente der 2. und 3. Generation sind schwer zu finden.

Was sind Antihistaminika und ihre Pharmakodynamik?

Antihistaminika sind Substanzen, die die Wirkung von freiem Histamin hemmen. Wenn ein Allergen in den Körper eindringt, wird Histamin aus den Mastzellen des Bindegewebes freigesetzt, aus denen das körpereigene Immunsystem besteht.

Es beginnt mit bestimmten Rezeptoren zu interagieren und Juckreiz, Schwellungen, Hautausschläge und andere allergische Manifestationen zu verursachen. Antihistaminika sind dafür verantwortlich, diese Rezeptoren zu blockieren. Es gibt vier Generationen dieser Tools.

Antihistaminika 1 Generation.

Zum ersten Mal erschienen diese Medikamente im Jahr 1936 und werden noch verkauft.

Der Wirkungsmechanismus ist primitiv und erfordert eine erhöhte Dosierung und eine hohe Häufigkeit der Verabreichung.

Von den beobachteten Nebenwirkungen Schläfrigkeit, verringerter Muskeltonus und verstärkte die Wirkung von Alkohol, verursachen Tachykardien, Verstopfung und Sehstörungen und andere.

Bei einer langen Aufnahme tritt eine Abnahme der Antihistamin-Aktivität auf und das Medikament muss innerhalb von zwei bis drei Wochen gewechselt werden.

Diphenhydramin, Mebhydrolin, Promethazin, Chlorpyramin.

In den Ländern der Europäischen Union und in den USA wurden diese Vorbereitungen nicht zertifiziert oder sind seit langem eingestellt.

Antihistaminika 2 Generationen.

Hier ist die Liste der Nebenwirkungen kleiner geworden, es sind jedoch noch erhebliche Nebenwirkungen geblieben.

Es gibt keine sedierende und cholinolytische Wirkung, körperliche und geistige Aktivität leidet nicht, das Fehlen einer hohen Aufnahmehäufigkeit, keine Sucht verursachen, die therapeutische Wirkung nach Absage bleibt bestehen.

Eine signifikante Nebenwirkung ist eine kardiotoxische Wirkung sowie eine schlechte Verträglichkeit mit anderen Medikamenten.

Doxylamin, Hifenadin,
Clemastin, Cyproheptadin.

Antihistaminika 3 Generationen.

Bei diesen Substanzen handelt es sich um Prodrugs, dh sie werden bei der Einnahme von ihrer ursprünglichen Form in pharmakologisch aktive Metaboliten umgewandelt.

Diese Medikamente haben keine kardiotoxische Wirkung und die Konzentration wird nicht gestört.

Akrivastil, Astemizol,
Dimentiden, Terfenadine.

Antihistaminika 4 Generationen.

Diese Medikamente blockieren selektiv periphere Histamin-H1-Rezeptoren. Hemmung einer Kaskade zytotoxischer Reaktionen: Die Freisetzung proinflammatorischer Zytokine einschl. Chemokine vom Typ IL-4, IL-6, IL-8, IL-13, RANTES, Herstellung von Superoxidanionen durch aktivierte polymorphonukleare Neutrophile, Adhäsion und Eosinophilen-Chemotaxis, Expression von Adhäsionsmolekülen P-Selectin, IgE-abhängige Sekretion von Histamin, PGD2 und LTS4.

Diese Medikamente halten länger und sind sicher für Herz und Blutgefäße.

Ebastine, Azelastin,
Loratadin, Fexofenadin, Fenspirid, Cetirizin.

Aussehen der Verpackung von vorne.

Antihistaminikum, antiallergisch. Blockiert periphere Histamin-H1-Rezeptoren selektiv, schwächt die Wirkung von Histamin auf die Blutgefäße, reduziert Hyperämie und Ödeme.

Hemmt wirksam die Entwicklung von Hautreaktionen (Blase und Hyperämie) auf die Einführung von Histamin, spezifische Allergene, Kühlung (bei Patienten mit kalter Urtikaria).

Lindert die Symptome von allergischer Rhinitis (Niesen, laufende Nase, verstopfte Nase, Juckreiz, tränende Augen). Dosisabhängig schwächt die Histamin-induzierte Bronchokonstriktion bei Bronchialasthma der Lunge.

Aussehen der Verpackung von hinten.

Der Wirkstoff ist Cetirizin.

Die Verpackung selbst besteht aus hochwertigem Karton und das Design ist sehr lakonisch.

Gebrauchsanweisung.

Das Paket enthält Anweisungen zur Verwendung, die auf hochwertigem Papier mit normaler Schrift gedruckt werden.

Aussehen von Tabletten.

Sehr kleine Pillen, die sehr bequem zu trinken sind, insbesondere bei Schwellungen.

Meine Eindrücke von der Anwendung.

1. Hochwertige Verpackung des Arzneimittels und bequeme Pillengröße.

2. Bequeme Aufnahmehäufigkeit - einmal am Tag, aber trotzdem empfehlenswert, sie nachts zu trinken.

3. Eine breite Palette von Arten von Allergien, für die es hilft. Dies ist Urtikaria und Juckreiz und saisonale allergische Rhinitis und atopische Dermatitis und atopische Konjunktivitis und chronische Flechten.

4. Es gibt keine Benommenheit und beeinflusst die Konzentration nicht. Die Verdaulichkeit der Informationen geht nicht verloren und kann mit Antidepressiva und Antimykotika verwendet werden.

5. Kann mit Antibiotika eingenommen werden, wenn allergische Reaktionen auftreten. Ich sah mit einem tsiprolet und tolerierte ein solches Tandem normalerweise.

6. Entfernt Allergien gegen Kosmetika, was für alle Frauen wichtig ist, da wir häufig Pflegeprodukte wechseln.

7. Well beseitigt Schwellungen der Atemwege und erleichtert das Atmen.

8. Beseitigt Kontaktdermatitis und Brennen nach Insektenstichen.

9. Juckreiz und Kontaktdermatitis verschwinden nach zwei Tagen und Nahrungsmittelallergien fast sofort.

10. Ich hatte keine Nebenwirkungen, wie bei den Medikamenten der 2. und 3. Generation.

11. Sehr günstiger Preis, da keine Nebenwirkungen auftreten. Vorbereitungen 2 und 3 Generationen sind teurer als diese Präparationen 4 Generationen.

Produktion: Russland.

Die Anzahl der Pillen in einer Packung: 10 Stück.

http://irecommend.ru/content/gid-po-antigistaminampochemu-nelzya-primenyat-preparaty-2-i-3-pokoleniyiyabyudzhetnyi-tsetiriz

Cetirizin /

Begann zu kaufen, anstatt Tsetrina.

Allergietabletten sind billiger.

Es kommt auf den Hersteller an! Meine erfahrung

Billiges Analogon von "Zyrtek" und "Zodak"

Ein gutes Medikament gegen Allergien hat mir geholfen.

Billig von Allergien

Cetirizin für Allergien Bewertungen Preis Anwendung

Cetirizin-teva kaufen regelmäßig, um allergische Anfälle zu lindern. Der Preis ist erschwinglich, würde ich sagen, sogar niedrig. Cetirizin ist der Hauptwirkstoff in vielen Allergiemedikamenten. Cetirizin-Analoga sind um ein Vielfaches teurer.

Allergiemedikamente wie ZIRTEK, ZODAK, LETIZEN, TSETRIN usw. haben den Hauptwirkstoff Cetirizin, und der Preis, zum Beispiel Zyrtek ist innerhalb von 250 Rubel für 7 Tabletten.

Schlußfolgerung, Freunde. Cetirizin hilft nicht schlechter als die teuersten Medikamente. Anweisungen und Verwendung sind die gleichen wie bei vielen Antiallergika.

Sie können Cetirizin-teva in einer Apotheke ohne Rezept kaufen. Cetirizin hat zwei Formen der Freisetzung: Pillen und Tropfen. Was passt zu jedem? Wahrscheinlich ist es besser, Kindern einen Tropfen Cetirizin zu geben.

Cetirizin wird auf dem Markt mit verschiedenen Namen gefunden: Cetirizin-teva, Cetirizin-hexal usw., die Bedeutung und Wirkung einer Sache: Allergiesymptome lindern.

Lesen Sie Bewertungen, konsultieren Sie einen Arzt und seien Sie gesund!

http: //xn--80avnr.xn--p1ai/%D0%9C%D0%B5%D0% B4% D0% B8% D1% 86% D0% B8% D0% BD% D0% B0 /% D0% A6% D0% B5% D1% 82% D0% B8% D1% 80% D0% B8% D0% B7% D0% B8% D0% BD

Cetirizin-obl

◊ Filmtabletten weiß oder fast weiß, bikonvex, länglich mit abgerundeten Enden, mit Risiko; Auf dem Querschnitt der Tablette ist die innere Schicht weiß oder fast weiß.

Sonstige Bestandteile: mikrokristalline Cellulose 25 mg, Povidon 1,4, Lactosemonohydrat 40,8 mg, Calciumhydrogenphosphatdihydrat 15 mg, Natriumcarboxymethylstärke (Natriumstärkeglycolat) 6,8 mg, Magnesiumstearat 1 mg.

Nominalgewicht der Tablette ohne Schale 100 mg
Die Zusammensetzung der Filmhülle: Hypromellose (Hydroxypropylmethylcellulose) 2,1 mg, Macrogol 6000 (Polyethylenglycol 6000) 0,6 mg, Titandioxid 0,3 mg.
Nominalgewicht der Tablette mit einer Schale von 103 mg

10 Stück - Konturierte Zellpackungen (Aluminium / PVC) (1) - Kartonpackungen.
10 Stück - Konturierte Zellpackungen (Aluminium / PVC) (2) - Kartonpackungen.
10 Stück - Konturierte Zellpackungen (Aluminium / PVC) (3) - Kartonpackungen.
10 Stück - Konturierte Zellpackungen (Aluminium / PVC) (4) - Kartonpackungen.
10 Stück - Konturierte Zellpackungen (Aluminium / PVC) (5) - Kartonpackungen.
10 Stück - Konturierte Zellpackungen (Aluminium / PVC) (6) - Kartonpackungen.
14 Stück - Konturierte Zellpackungen (Aluminium / PVC) (1) - Kartonpackungen.
14 Stück - Konturierte Zellpackungen (Aluminium / PVC) (2) - Kartonpackungen.
14 Stück - Konturierte Zellpackungen (Aluminium / PVC) (3) - Kartonpackungen.
14 Stück - Konturierte Zellpackungen (Aluminium / PVC) (4) - Kartonpackungen.
14 Stück - Konturierte Zellpackungen (Aluminium / PVC) (5) - Kartonpackungen.
14 Stück - Konturierte Zellpackungen (Aluminium / PVC) (6) - Kartonpackungen.
15 Stück - Konturierte Zellpackungen (Aluminium / PVC) (1) - Kartonpackungen.
15 Stück - Konturierte Zellpackungen (Aluminium / PVC) (2) - Kartonpackungen.
15 Stück - Konturierte Zellpackungen (Aluminium / PVC) (3) - Kartonpackungen.
15 Stück - Konturierte Zellpackungen (Aluminium / PVC) (4) - Kartonpackungen.
15 Stück - Konturierte Zellpackungen (Aluminium / PVC) (5) - Kartonpackungen.
15 Stück - Konturierte Zellpackungen (Aluminium / PVC) (6) - Kartonpackungen.
20 Stück - Konturierte Zellpackungen (Aluminium / PVC) (1) - Kartonpackungen.
20 Stück - Konturierte Zellpackungen (Aluminium / PVC) (2) - Kartonpackungen.
20 Stück - Konturierte Zellpackungen (Aluminium / PVC) (3) - Kartonpackungen.
20 Stück - Konturierte Zellpackungen (Aluminium / PVC) (4) - Kartonpackungen.
20 Stück - Konturierte Zellpackungen (Aluminium / PVC) (5) - Kartonpackungen.
20 Stück - Konturierte Zellpackungen (Aluminium / PVC) (6) - Kartonpackungen.
30 Stück - Konturierte Zellpackungen (Aluminium / PVC) (1) - Kartonpackungen.
30 Stück - Konturierte Zellpackungen (Aluminium / PVC) (2) - Kartonpackungen.
30 Stück - Konturierte Zellpackungen (Aluminium / PVC) (3) - Kartonpackungen.
30 Stück - Konturierte Zellpackungen (Aluminium / PVC) (4) - Kartonpackungen.
30 Stück - Konturierte Zellpackungen (Aluminium / PVC) (5) - Kartonpackungen.
30 Stück - Konturierte Zellpackungen (Aluminium / PVC) (6) - Kartonpackungen.

http://health.mail.ru/drug/cetirizineobl/

Cetirizin-obl

Hersteller: ZAO "FP" OBOLENSKOE "Russland

ATC-Code: R06AE07

Produktform: Feste Darreichungsformen. Pillen

Allgemeine Merkmale. Zusammensetzung:

Wirkstoff: 10 mg Cetirizindihydrochlorid in 1 Tablette.

Hilfsstoffe: mikrokristalline Cellulose, Povidon, Lactosemonohydrat, Calciumhydrogenphosphatdihydrat, Natriumcarboxymethylstärke (Natriumstärkeglykolat), Magnesiumstearat.

Shell-Hilfsstoffe: Hypromellose (Hydroxypropylmethylcellulose), Macrogol 6000 (Polyethylenglycol 6000), Titandioxid.

Pharmakologische Eigenschaften:

Pharmakodynamik. Cetirizin hat eine ausgeprägte antiallergische Wirkung. Hat in pharmakologisch wirksamen Dosen praktisch keine sedative Wirkung, gehört zu den selektiven Antagonisten der H1-Histaminrezeptoren und hat praktisch keine anticholinerge und antiserotoninowyje Wirkung, verhindert die Entwicklung und erleichtert den Verlauf allergischer Reaktionen.

Es hat eine antipruritische und antiexudative Wirkung. Beeinflusst das frühe Stadium allergischer Reaktionen und reduziert auch die Migration von Entzündungszellen; hemmt die Freisetzung von Mediatoren, die an der späten allergischen Reaktion beteiligt sind. Reduziert die Kapillarpermeabilität, verhindert die Entwicklung von Gewebeödemen und lindert den Krampf der glatten Muskulatur. Beseitigt Hautreaktionen auf die Einführung von Histamin, bestimmte Allergene sowie Abkühlung (bei kalter Urtikaria).

Cetirizin reduziert signifikant die Hyperreaktivität des Bronchialbaums, die als Reaktion auf die Freisetzung von Histamin bei Patienten mit Bronchialasthma auftritt. Die therapeutische Wirkung des Arzneimittels erscheint im Durchschnitt 60 Minuten nach der Verabreichung. Vor dem Hintergrund der Zulassung entwickelt sich keine Toleranz.

Pharmakokinetik. Nach oraler Verabreichung wird Cetirizin schnell und gut aus dem Gastrointestinaltrakt (GIT) resorbiert. Die maximale Konzentration wird in ca. 40–60 Minuten bestimmt.

Die Nahrungsaufnahme hat keinen signifikanten Einfluss auf die Absorptionsmenge, jedoch sinkt die Absorptionsrate in diesem Fall geringfügig.

Cetirizin ist zu etwa 93% an Plasmaproteine ​​gebunden. Das Verteilungsvolumen (Vd) ist gering (0,5 l / kg), der Wirkstoff dringt nicht in die Zelle ein.

Das Medikament dringt nicht in die Blut-Hirn-Schranke (BBB) ​​ein.

Cetirizin wird in der Leber schlecht metabolisiert, um einen inaktiven Metaboliten zu bilden.

Bei einer 10-tägigen Anwendung bei einer Dosis von 10 mg wird keine Akkumulation des Arzneimittels beobachtet.

Etwa 70% der Ausscheidungen werden von den Nieren weitgehend unverändert abgegeben.

Die Systemclearance beträgt etwa 54 ml / min.

Nach einer Einzeldosis beträgt die Halbwertszeit (T½) etwa 10 Stunden. Bei Kindern im Alter von 2 bis 12 Jahren ist T½ auf 5-6 Stunden reduziert.

Bei eingeschränkter Nierenfunktion (Kreatinin-Clearance (CC) unter 11-31 ml / min) und bei Hämodialysepatienten (CC unter 7 ml / min) steigt T½ um das Dreifache, die Clearance nimmt um 70% ab.

Vor dem Hintergrund chronischer Erkrankungen und bei älteren Patienten steigt die T½ um 50% und die Clearance um 40%.

Indikationen zur Verwendung:

Dosierung und Verabreichung:

Innen, unabhängig von der Mahlzeit.

Erwachsene und Jugendliche über 12 - 1 Tablette täglich, vorzugsweise abends.

Kinder im Alter von 6-12 Jahren - ½ Tablette zweimal täglich, morgens und abends.

Kinder im Alter von 2-6 Jahren - ½ Tablette am Abend.

Im Falle eines Nierenversagens sollte die empfohlene Dosis um das Zweifache reduziert werden.

Im Falle einer Leberfunktionsstörung muss die Dosis individuell ausgewählt werden, insbesondere bei gleichzeitiger Niereninsuffizienz.

Ältere Patienten mit einer normalen Dosisanpassung der Nierenfunktion sind nicht erforderlich.

Die Dauer der Behandlung wird individuell bestimmt, in der Regel bei saisonaler allergischer Rhinitis, die Dauer der Behandlung liegt zwischen 3 und 6 Wochen. Bei kurzzeitiger Pollenexposition reicht eine Woche aus.

Anwendungsmerkmale:

1) Kinder. Die Anwendung für Kinder unter 6 Jahren ist kontraindiziert.

2) Erwachsene mit chronischen Krankheiten. Bei älteren Patienten ist eine Korrektur des Dosierungsschemas erforderlich (eine Verringerung der glomerulären Filtration ist möglich.

Informationen über die mögliche Wirkung eines Arzneimittels für medizinische Zwecke auf die Verkehrstüchtigkeit von Fahrzeugen und Maschinen

Während des Behandlungszeitraums ist es erforderlich, von potenziell gefährlichen Aktivitäten abzusehen, die erhöhte Aufmerksamkeit und schnellere psychomotorische Reaktionen erfordern. Wenn Sie die Dosis von 10 mg / Tag überschreiten, kann sich die Reaktionsgeschwindigkeit verkürzen. Der gleichzeitige Gebrauch von Medikamenten, die das zentrale Nervensystem und Alkohol unterdrücken, wird nicht empfohlen.

Nebenwirkungen:

Aus dem Nervensystem und den Sinnesorganen: Schläfrigkeit, Müdigkeit, Erregung, Kopfschmerzen, Schwindel, Angstzustände, Nervosität, emotionale Beeinträchtigung, Konzentrations- und Denkstörungen, Schlaflosigkeit, Depression, Euphorie, Verwirrung, Amnesie, Depersonalisierung, beeinträchtigte Bewegungskoordination, Tremor, Hyperkinesis, Gastrocnemius-Spasmen, Parästhesien, Dysphonie, Myelitis, Lähmung, Ptosis, Störungen der Unterbringung und des Sehvermögens, Augenschmerzen, Glaukom, Xerophthalmie, Konjunktivitis, Augenblutungen, ototoxisch Akne, Tinnitus, Taubheit, gestörter Geruchssinn.

Auf der Seite des Verdauungstraktes: trockener Mund, Veränderung oder Mangel an Geschmackswahrnehmung, gesteigerter Appetit, Anorexie, Stomatitis (einschließlich Ulzerationen), Verfärbung und Anschwellen der Zunge, verstärkter Speichelfluss, verstärkter Karies, Durst, Erbrechen, Dyspepsie, Gastritis, Schmerzen Magen, Blähungen, Durchfall, Verstopfung, Hämorrhoiden, Melena, rektale Blutungen, anormale Leberfunktion.

Seit dem Herz-Kreislauf-System: Migräne, Herzklopfen, Hypertonie, Herzversagen.

Erkrankungen des Atmungssystems: Rhinitis, Nasenbluten, Nasenpolypen, Pharyngitis, Husten, Nasennebenhöhlenentzündung, Bronchitis, erhöhte Bronchialsekretion, Bronchospasmus, Dyspnoe, Infektionen der oberen Atemwege, Lungenentzündung, Hyperventilation.

Seitens des Urogenitalsystems: Harnverhalt, Ödem, Polyurie, Dysurie, Hämaturie, Harnwegsinfektion, Zystitis, Libido-Abnahme, Dysmenorrhoe, Intermenstruelle Blutungen, Menorrhagie, Vaginitis.

Auf dem Teil des Bewegungsapparates: Arthralgie, Arthritis, Arthrose, Myalgie, Rückenschmerzen, Muskelschwäche.

Auf der Haut: trockene Haut, Hautausschlag, blasenartiger Ausschlag, Juckreiz, Akne, Furunkulose, Dermatitis, Ekzem, Hyperkeratose, Erythem, verstärktes Schwitzen, Alopezie, Angioödem, Hypertrichose, Photosensibilisierung, Seborrhoe.

Andere: Unwohlsein, Fieber, Schüttelfrost, Hitzewallungen, Dehydratation, Diabetes mellitus, Lymphadenopathie, Schmerzen in den Brustdrüsen, Gewichtszunahme, Hautallergien, einschl. Urtikaria

Wechselwirkung mit anderen Medikamenten:

Klinisch signifikante Wechselwirkungen von Cetirizin mit anderen Arzneimitteln wurden nicht festgestellt. Theophyllin (400 mg / Tag) verringert geringfügig (um 16%) die Clearance von Cetirizin (die Kinetik von Theophyllin ändert sich nicht).

Myelotoxische Arzneimittel erhöhen die Hämatotoxizität des Arzneimittels.

Kompatibel mit Azithromycin, Pseudoepinephrin, Ketoconazol, Erythromycin, Diazepam und Cimetidin.

Gegenanzeigen:

Erhöhte individuelle Empfindlichkeit gegenüber einem der Bestandteile des Arzneimittels, Nierenversagen (QC

http://www.24farm.ru/preparats/cetirizin-obl_obolensk/

Rezensionen der Droge Cetirizin

Indikationen zur Verwendung

Diskussion des Medikaments Cetirizin in den Aufzeichnungen von Müttern

Wir hatten auch eine schreckliche Allergie gegen Mückenstiche, die Haut war mit Blasen bedeckt ((nichts half, als sie äußerlich verschmiert wurde. Nur Cetirizin (Zyrtek) hat geholfen) mit 5 Tropfen morgens und abends.

. Itromycin-Verte-Kapseln; 0,25 g-170 Rubbsumamed (ca. 500 R) - Azizid (ca. 200 R) - Azithromycin (ca. 100 R) Troxerutin 24 Rubel., Troksevazin unter 100 Rubel kostet Zyrtek 185 R = Zodakizin 85 R (Cetirizin). Zum Beispiel Cetirinax oder Cetirizin Hexal. Sumamed - Hemomitsin (wirkt in beiden - Azithromycin) - ein Unterschied von etwa 100 Rubel h.

Hilft zyrtec gut? Cetirizin versucht?

Trinken Sie Cetirizin und in der Nase hilft Vibrocil gut

über Finistyle. er hilft nicht viel, probiere Cetirizin

Es hilft mir auch, Tsetrin und Cetirizin sind immerhin dasselbe, nur ich schlafe damit und werde dann kaputt (((((haben Sie keine solche Sache?)

. postoperative Blutung; Aspirationspneumonitis, rheumatoide Arthritis Zirtek und Cetirinaxcen: Zyrtec: 240r. 10 mg N7 Cetirinaks: 70r. 10mg N7Aktiver Wirkstoff: Cetirizin Indikationen: saisonale und ganzjährige allergische Rhinitis und Konjunktivitis (Pruritus, Niesen, Rhinorrhoe, Tränenfluss, Hyperhyperitis), Urtikaria (einschließlich chronisch idiopathischer Urtikaria), Heuschnupfen (einschließlich chronischer idiopathischer Kanadierkanu). Ödem, atopisches Bronchialasthma (als Teil einer komplexen Therapie) Zovirax und Acyclovirzen: Zovirax: 250r. 5% 2 g Aciclovir: 30R. 5% 5 g Wirkstoff: Acyclovir Indikationen: Creme und Salbe zur äußerlichen Anwendung - Profis.

. Ivmerny-Liste: nach der Einnahme von Terfenadin eine Gewichtsabnahme bei Neugeborenen; Astemizol hat eine toxische Wirkung auf den Fötus; Suprastin (Chlorpyramin), Claritin (Loratadin), Cetirizin (Alleprtek) und Fexadin (Fexofenadin) während der Schwangerschaft sind nur zulässig, wenn die Wirkung der Behandlung das potenzielle Risiko für den Fetus überwiegt. Tavegil (Clemensin) während der Schwangerschaft sollte nur aus gesundheitlichen Gründen verwendet werden; Pipolfen (Piperacillin) während der Schwangerschaft und Stillzeit.

ähnliche Situation. Cetirizin hat uns grundsätzlich nie geholfen, aber es hat uns auch sehr schnell geholfen. Aber das zweite Mal hat nicht funktioniert. Kein süchtig machendes ist nicht hier. Was ist der Grund ist nicht klar. Vorher hat Erius auch sehr gut geholfen, und dann schien er auch nicht viel zu helfen. Jetzt nahm sie es wieder. wir werden sehen

. Romitsin-Verte Kapseln 0,25 g-170 reiben Sumamed (ca. 500 R) - Azizid (ca. 200 R) - Azithromycin (ca. 100 R) Troxerutin 24 Rubel., Troxevazin für 100 Rubel kostet Zirtek185R = Zodak 85 R (Cetirizin) Zum Beispiel Cetirinax oder Cetirizin Hexal. Sumamed - Hemomitsin (wirkt in beiden - Azithromycin) - ein Unterschied von etwa 100 Rubel pro Suspension Lösungen für einen Vernebler. SIEHE UNTER CUT.1. Arzneimittel, die die Bronchien erweitern (Bronchodilatatoren) Berodual, der Wirkstoff: Fenoterol und Ipratropiumbromid (Inhalationslösung) - Prävention und Behandlung von Würgen bei chronisch-obstruktiven Atemwegserkrankungen. Die wirksamsten Bronchodilatator-Medikamente besitzen.

. s 0,25 g-170 Rub. Sumamed (etwa 500 R) - Azizid (etwa 200 R) - Azithromycin (etwa 100 R) Troxerutin 24 Rub. Cetirizin hexal zum Beispiel. Sumamed - Hemomycin (aktiv in beiden Azithromycin) - ein Unterschied von etwa 100 p.

. (Es gibt keine angemessenen und streng kontrollierten Studien bei schwangeren Frauen). Kategorie der Wirkung auf den Fötus durch die FDA - B. Zum Zeitpunkt der Behandlung sollte das Stillen aufhören. Cetirizin - Kategorie der Wirkung auf den Fetus durch die FDA - B. Zum Zeitpunkt der Behandlung sollte das Stillen aufhören (dringt in die Muttermilch ein). Gefährlich, jedoch kann der Nutzen gegenüber dem Risiko für den Fötus überwiegen: Desloratadin, Loratadin sollten während der Schwangerschaft und Stillzeit nicht angewendet werden. In Tierversuchen im Tierversuch beeinflusste Loratadin in mittleren Dosen den Fötus nicht nachteilig, bei hohen Dosen wurden einige fetotoxische Wirkungen beobachtet. Terfenadin, Fexofenadin - V.

http://www.babyblog.ru/drug/cetirizine/otzyv

Cetirizin: Bewertungen der Einnahme des Medikaments von verschiedenen Herstellern

Im Jahr 1936 kamen die ersten Allergiemedikamente auf den Pharmamarkt. Medikamente, die mit den Symptomen der Krankheit fertig wurden, hatten jedoch viele Nebenwirkungen, die leicht die BHS überwinden konnten, verursachten Schläfrigkeit und Abhängigkeit.

Der Hauptunterschied zwischen den neuen antiallergischen Medikamenten besteht darin, dass ihr Wirkstoff nicht in das Gehirn gelangt, keine hemmende Wirkung auf das Zentralnervensystem und die Arbeit des Herzens hat. Diese Drogen schließen Tsitirizin ein.

allgemeine Informationen

Cetirizin blockiert Histaminrezeptoren, beseitigt die Symptome der Erkrankung im Frühstadium vollständig und verringert die Produktion und erhöht die Entzündungsmediatoren in klinisch schweren Fällen.

Das Medikament wird für alle Erscheinungen von allergischer Rhinitis und Konjunktivitis, Hautausschlag, Urtikaria, Angioödem verwendet. Als Mittel zur Komplextherapie wird das Medikament zur Behandlung von atopischem Asthma und atopischer Dermatitis verwendet.

Die empfohlenen Dosierungen sind praktisch nicht süchtig und schläfrig.

Das Medikament ist in zwei Formen erhältlich:

Beide Formen haben die gleiche therapeutische Wirkung und sind in der Bioverfügbarkeit gleichwertig.

Die meiste Dosis wird durch das Nierensystem ausgeschieden, und nur 10% verlassen den Körper mit Kot.

In der Pädiatrie für Kinder ab dem ersten Lebensjahr verordnet.

Absolute Kontraindikationen sind Schwangerschaft, Stillen, individuelle Unverträglichkeit des Wirkstoffs oder Bestandteile des Arzneimittels.

Patienten mit mäßiger oder schwerer Niereninsuffizienz erfordern eine Dosisanpassung und Medikation unter Aufsicht eines Arztes.

Mögliche Nebenwirkungen sind:

  • trockener Hals und Kehlkopf;
  • Schläfrigkeit;
  • Kopfschmerzen und Schwindel.

In sehr seltenen Fällen können Angioödeme, gastrointestinale Dysfunktion, erhöhte Beweglichkeit und Erregbarkeit auftreten.

Meinungen zum Wirkstoff Cetirizin von Teva

Cetirizin Teva ist eine beliebte Allergiepille eines anderen Herstellers. Das Land ist Israel.

Patienten, die Cetirizin Teva einnahmen, gehören zu den Plus-Medikamenten:

  • Handlungsgeschwindigkeit;
  • Linderung von allergischen Symptomen;
  • Erschwinglichkeit.
  • Nebenwirkungen;
  • anhaltende Schläfrigkeit;
  • überteuert.

Das Internet stellt negative, neutrale und positive Bewertungen derjenigen dar, die das Medikament eingenommen haben:

Im Urlaub endete mein Loratadine. Anstelle eines bekannten Medikaments musste ich Cetirizin von Teva kaufen. In der Nacht kam es zu einem tiefen Schlaf, doch am Morgen stand sie so kaputt und träge auf, als würde sie Kohlensäcke laden.

Am zweiten Tag wurde es noch schlimmer, Apathie kam, ich wollte weder gehen noch baden. Nichts, nur schlafen, schlafen und schlafen. Lesen Sie die Kontraindikationen sorgfältig erneut und finden Sie eine große Anzahl von ihnen.

Verglichen mit Cetirizin ist Alkohol ein leichtes Getränk, von einer Pille kroch ich wie eine schläfrige Herbstfliege.

Ich empfehle Cetirizin Teva nicht, teuer und zu viele Nebenwirkungen. Wenn Sie jedoch in Anabiosis eintauchen möchten, hilft Ihnen Cetirizin, besser zu schlafen als jede andere Schlafpille.

EF

Nachdem der Ehemann den Zahnarzt besucht hatte, spülte er den Mund mit einer starken Infusion von Chlorophyllipt. Begann eine schreckliche Allergie. Geschwollene Lippen, allergische Stomatitis trat auf.

Eine Pille war nicht genug. Die Rezeption nach drei Stunden wurde wiederholt. Der Zustand wurde besser und schwoll an. Abends trank ich noch einen und begann zu schlafen. Nicht so sehr, aber ich wollte meinen Kopf auf das Kissen legen.

Symptomlinderung ist ein Plus. Die Tabletten sind gut und klein und leicht zu schlucken.

Sie helfen, aber Schläfrigkeit überwindet. Es ist besonders gefährlich, wenn eine Person fährt. Der Schlafzustand hält also einige Zeit an und vergeht dann.

NEO

Meine Tochter und ich sind allergisch. Und der Grund wurde nicht festgestellt. Symptome - von Hautausschlag und Urtikaria bis zur Schwellung des Halses. Es gab Fälle, in denen man auf die Intensivstation fiel.

Vor kurzem habe ich in der Apotheke Cetirizin vom Hersteller Teva gekauft. Preis, verglichen mit Zyrtek oder Zetrinom - Pennys. Ergonomische Tabletten in Form - es ist bequem, sie in Hälften zu teilen, es ist bequem zu schlucken. Im Vergleich zu anderen Histaminpräparaten hat es eine längere Wirkdauer, will nicht schlafen und ist nicht gefährlich für das Herz.

Meine Tochter aß süß für einen Urlaub, nahm eine Pille. Eine Stunde später war der Juckreiz verschwunden, nach einem Tag wurden die Ausbrüche unmerklich, nach zwei Tagen verschwanden sie vollständig. Normale Allergietabletten. Ich kann jedoch hinzufügen, dass Cetirizin, wenn eine Person mit einer giftigen Pflanze verbrannt wurde oder von einem Insekt gebissen wurde und Schwellungen oder Erstickungsgefahr einsetzten, wenig nützen wird. Für diejenigen, die unter Hautmanifestationen leiden - die beste Medizin ist schwer zu beraten.

Elka-Karamelka

Meinungen der Patienten zum Hersteller Hexal

Das Medikament ist in Form von Sirup und Tabletten erhältlich. Das Ursprungsland ist Deutschland. Neben der antiallergischen Wirkung verringert es die erhöhte Aktivität des Bronchialbaums - das Ergebnis einer starken Freisetzung von Histamin bei Patienten, die unter Asthma bronchiale leiden.

Hat eine Reihe von Gegenanzeigen, hat Nebenwirkungen. Patienten, die das Mittel gegen Hexal eingenommen haben, gehören zu ihren Verdiensten:

  • Erschwinglichkeit;
  • Mangel an Schlaf nach der Einnahme;
  • Handlungsgeschwindigkeit;
  • lange saft haltbarkeit.

Und zu den Nachteilen:

  • das Vorhandensein von Titandioxid in der Zusammensetzung;
  • Benommenheit nach Verabreichung und leichte Sedierung;
  • Wirkung auf den Magen;
  • Preis hoch genug.

Patientenbewertungen von Hexal:

Der Frühling kommt wieder und wieder beginnt mein Leiden unter der Blüte des Frühlings, unter Stadtstaub, unter Pollen und vielem mehr. Da ich einfach nicht mit den verhassten Wunden zu kämpfen hatte und welche Art von Pillen nicht getrunken hatte, ergab dies keinen Sinn. Einmal hat jemand geraten, ein Heilmittel für Hexal zu kaufen. Das Werkzeug ist preiswert und wird in Deutschland produziert. Ich habe ein drittes Mal gebraucht, ein anderes, und diese Tabletten sind seit fünf Jahren meine ständigen Begleiter. Sie fand keine schläfrige und beruhigende Wirkung, es gibt keine Sucht nach der Medizin. Die Anweisungen geben die Zeit der Aktion an - eine Stunde nach der Aufnahme habe ich Erleichterung nach 30 Minuten. Die Anweisungen sind detailliert alle Gegenanzeigen und Nebenwirkungen. Ich bevorzuge das Medikament immer im Voraus, da die Anzahl der Nieser mit dem Frühlingsbeginn steigt. In Apotheken werden diese Pillen nicht gefunden. Dafür gibt es keine Gründe:

  • lächerlicher Preis;
  • verursachen nicht die Wirkung von Sedierung, Benommenheit und Abhängigkeit.

Und vor allem hilft dieses Medikament wirklich.

Mary

Das Tool ist leistungsfähiger als Loratdina. Die Aktion wird natürlich weniger eingehalten als in den Anweisungen des Tages angegeben, aber dies liegt im Gewissen des Herstellers. Außerdem fallen mein Hauptleid morgens und nachmittags ab, am Abend gibt es weniger Pollen, eine solche Menge verursacht keine schweren Anfälle.

Ich hatte nie Halsschmerzen und Schläfrigkeit nach der Einnahme der Medikamente. Das Medikament von Hexal hat meine Qual gelindert, aber meine Allergie nicht vollständig geheilt, und das ist unmöglich.

Ich mache alle auf sich aufmerksam - die Droge "arbeitet" und hilft wirklich.

Pavvlon

Ich bin in der Klinik für Asthma und Allergien registriert. Irgendwie wurde mir Cetirizin Hexal verordnet. Der Arzt sagte, seine Handlung unterschied sich nicht von der Handlung von Tsetrin, der mir gut half.

Hexal I nahm 3 Wochen in Anspruch und jeder Prim wurde von einem Larynxödem begleitet. In dieser traurigen Note endete das Experiment.

Hexal empfehlen und können und wollen nicht.

Abgesicherter Modus

Meinungen zum Medikament von Sandoz

Das Medikament ist in Form von Tabletten und Tropfen erhältlich. Produziert in Ländern: Vietnam, Slowenien, Deutschland. Seien Sie vorsichtig, wenn Sie Pyelonephitis verwenden.

Die positiven Aspekte der Patienten sind:

  • niedrige Kosten;
  • Wirksamkeit;
  • finanzielle Erschwinglichkeit.

Und zum Negativen:

  • bitterer Geschmack;
  • kurze Haltbarkeit;
  • Nebenwirkungen.

Patientenbewertungen über Sandoz:

Ich hatte kein Glück mit der Medizin. Furchtbar schläfrig, lethargisch, schwindlig, Albträume, nachdem sie jeden Abend Sandoz geträumt hatten. Juckreiz lässt nicht nach, es nimmt sogar zu und die Rötung verschwindet nicht.

Catherine Ivanova

Sie berieten Cetirizin Sandoz. Ich habe vor dem Schlafengehen eine Tablette getrunken. Nachts wachte ich auf, dass mir furchtbar schwindelig war. Am Morgen wurde es besser, aber der Schwindel dauerte fast bis zum Abend. Der einzige Ausweg war ein Traum. Aber hier ist noch etwas. Zur gleichen Zeit nahm ich Phenibut, ich habe eine Enzephalopathie. Vor diesem Hintergrund kann ein „Nebeneffekt“ entstehen. Ich warne Sie - wer Probleme mit dem Zentralnervensystem hat - nehmen Sie die Medikamente sorgfältig ein.

Julia

Ich mag die Aktion von Sandoz für die Seele. Registriert. Als sich die Neurodermitis verschlechterte, half nichts. Hände und Füße von oben bis unten waren wund, juckend und juckend. Nachdem es drei Wochen gedauert hatte, war alles spurlos.

Anastasia

Wenn wir es mit Antihistaminika vergleichen, die im Fernsehen und in der Presse weit verbreitet sind, dann ist Sandoz zu einem Preis tausendfach rentabler und unterscheidet sich nicht von ihnen in der Aktion. Sie beseitigt alle Manifestationen einer allergischen Rhinitis. Eine Stunde nach den Kältestopps fließen keine Tränen. Ich akzeptiere es einmal am Tag, morgens.

Natasha

Meinungen von Ärzten im Allgemeinen über Cetirizin

Die Bewertungen der Ärzte sind sich einig - das Medikament zeigte sich in klinischen Studien perfekt und die praktische Anwendung bestätigte seine therapeutische Wirkung:

Ein wirksames Medikament. Es ist zur Linderung vieler allergischer Symptome geeignet - lindert Juckreiz, beseitigt Hautausschläge, Nesselsucht und Hautrötung. Cetirizins Priorität sind saisonale Allergien, Pollinose, allergische Rhinitis und Konjunktivitis. Sein offensichtlicher Vorteil ist die Zugänglichkeit. Cetirizin ist um ein Vielfaches billiger als Medikamente mit gleicher Zusammensetzung, Dauer und Wirkgeschwindigkeit.

V.G. Zemtsov, Arzt

Cetirizin ist ein einzigartiges Medikament, das die Entwicklung von Asthma bronchiale verzögert. Die Tropfenform kann Kindern gegeben werden. Die Einnahme des Medikaments bei Kindern mit allergischer Rhinitis erlaubte es, die Manifestationen der Krankheit vollständig zu beseitigen. Perfekt für diejenigen, die an saisonalen Allergien leiden.

Ich möchte auf das Vorhandensein einiger Nebenwirkungen aufmerksam machen. Aber sie manifestieren sich überhaupt nicht und nicht immer.

D.R. Romanova, Arzt

Cetirizin hat einen hellen Antihistamin-Effekt. Ein wichtiges Merkmal ist die fast vollständige Abwesenheit von Sedierung. Pharmakologische Maßnahmen umfassen die Behandlung, Linderung und Vorbeugung der Entwicklung allergischer Prozesse.

Yurieva E. S., Apothekerin

Es gibt keine perfekte Allergiemedizin. Die Reaktion des Körpers auf die Einnahme von Medikamenten ist individuell. Cetirizin ist keine Ausnahme. Patientenbewertungen sind vielfältig und subjektiv. Für einige wurde die Medizin von Leiden los, jemand hatte alle Nebenwirkungen in vollem Umfang. Nach den gleichen Bewertungen zu urteilen, hat das Medikament jedoch mehr positive Eigenschaften.

http://allergia.life/lekarstva/ot-allergii/cetirizin-otzyvy.html

CETIRIZIN-OBL (CETIRIZINE-OBL) Gebrauchsanweisungen, Analoga, Preise, Bewertungen

Feiertage: Kein Rezept

Kombinierte Anweisung

Form, Zusammensetzung und Verpackung freigeben

Filmtabletten weiß oder fast weiß, bikonvex, längliche, abgerundete Enden, mit Risiko; Auf dem Querschnitt der Tablette ist die innere Schicht weiß oder fast weiß.

Sonstige Bestandteile: mikrokristalline Cellulose 25 mg, Povidon 1,4, Lactosemonohydrat 40,8 mg, Calciumhydrogenphosphatdihydrat 15 mg, Natriumcarboxymethylstärke (Natriumstärkeglycolat) 6,8 mg, Magnesiumstearat 1 mg.

Nominalgewicht der Tablette ohne Schale 100 mg
Die Zusammensetzung der Filmhülle: Hypromellose (Hydroxypropylmethylcellulose) 2,1 mg, Macrogol 6000 (Polyethylenglycol 6000) 0,6 mg, Titandioxid 0,3 mg.
Nominalgewicht der Tablette mit einer Schale von 103 mg

10 Stück - Konturierte Zellpackungen (Aluminium / PVC) (1) - Kartonpackungen.
10 Stück - Konturierte Zellpackungen (Aluminium / PVC) (2) - Kartonpackungen.
10 Stück - Konturierte Zellpackungen (Aluminium / PVC) (3) - Kartonpackungen.
10 Stück - Konturierte Zellpackungen (Aluminium / PVC) (4) - Kartonpackungen.
10 Stück - Konturierte Zellpackungen (Aluminium / PVC) (5) - Kartonpackungen.
10 Stück - Konturierte Zellpackungen (Aluminium / PVC) (6) - Kartonpackungen.
14 Stück - Konturierte Zellpackungen (Aluminium / PVC) (1) - Kartonpackungen.
14 Stück - Konturierte Zellpackungen (Aluminium / PVC) (2) - Kartonpackungen.
14 Stück - Konturierte Zellpackungen (Aluminium / PVC) (3) - Kartonpackungen.
14 Stück - Konturierte Zellpackungen (Aluminium / PVC) (4) - Kartonpackungen.
14 Stück - Konturierte Zellpackungen (Aluminium / PVC) (5) - Kartonpackungen.
14 Stück - Konturierte Zellpackungen (Aluminium / PVC) (6) - Kartonpackungen.
15 Stück - Konturierte Zellpackungen (Aluminium / PVC) (1) - Kartonpackungen.
15 Stück - Konturierte Zellpackungen (Aluminium / PVC) (2) - Kartonpackungen.
15 Stück - Konturierte Zellpackungen (Aluminium / PVC) (3) - Kartonpackungen.
15 Stück - Konturierte Zellpackungen (Aluminium / PVC) (4) - Kartonpackungen.
15 Stück - Konturierte Zellpackungen (Aluminium / PVC) (5) - Kartonpackungen.
15 Stück - Konturierte Zellpackungen (Aluminium / PVC) (6) - Kartonpackungen.
20 Stück - Konturierte Zellpackungen (Aluminium / PVC) (1) - Kartonpackungen.
20 Stück - Konturierte Zellpackungen (Aluminium / PVC) (2) - Kartonpackungen.
20 Stück - Konturierte Zellpackungen (Aluminium / PVC) (3) - Kartonpackungen.
20 Stück - Konturierte Zellpackungen (Aluminium / PVC) (4) - Kartonpackungen.
20 Stück - Konturierte Zellpackungen (Aluminium / PVC) (5) - Kartonpackungen.
20 Stück - Konturierte Zellpackungen (Aluminium / PVC) (6) - Kartonpackungen.
30 Stück - Konturierte Zellpackungen (Aluminium / PVC) (1) - Kartonpackungen.
30 Stück - Konturierte Zellpackungen (Aluminium / PVC) (2) - Kartonpackungen.
30 Stück - Konturierte Zellpackungen (Aluminium / PVC) (3) - Kartonpackungen.
30 Stück - Konturierte Zellpackungen (Aluminium / PVC) (4) - Kartonpackungen.
30 Stück - Konturierte Zellpackungen (Aluminium / PVC) (5) - Kartonpackungen.
30 Stück - Konturierte Zellpackungen (Aluminium / PVC) (6) - Kartonpackungen.

Hinweise
Bei älteren Patienten anwenden

Cetirizin wird älteren Patienten mit Vorsicht verschrieben (eine Verringerung der glomerulären Filtration ist möglich).

Bei älteren Patienten mit normaler Nierenfunktion ist keine Dosisanpassung erforderlich.

Dosierungsschema

Erwachsene und Kinder über 12 Jahre - 10 mg / Tag in 1-2 Dosen. Kinder im Alter von 2-6 Jahren - 5 mg / Tag in 1-2 Dosen.

Patienten mit mittelschwerer oder schwerer Form des Nierenversagens sollten die Dosis um das Zweifache reduzieren.

Nebenwirkungen

Möglich: trockener Mund, Schläfrigkeit, Kopfschmerzen, Müdigkeit.

Selten: Hautmanifestationen allergischer Reaktionen, Angioödem.

In einigen Fällen: Dyspepsie, Erregung.

http://ruls.xyz/gtradename__%D0%A6%D0%95%D0%A2%D0%98%D0%A0%D0%98%D0%97%D098% D0% 9D-obl__3083

Cetirizin-obl

Indikationen zur Verwendung

Mögliche Analoga (Substitute)

Wirkstoff, Gruppe

Dosierungsform

Tabletten, filmbeschichtet

Kann ich eine Pille kauen, zerquetschen oder brechen? Und wenn es viele Komponenten hat? Und wenn es mit einer Schale bedeckt ist? Weiter lesen.

Gegenanzeigen

Nierenversagen, Schwangerschaft, Stillzeit, Überempfindlichkeit gegen Cetirizin.

Cetirizin wird Patienten mit chronischer Niereninsuffizienz (mittlerer und schwerer Schweregrad - eine Korrektur des Dosierungsschemas ist erforderlich) und älteren Patienten mit Vorsicht verschrieben (eine Verminderung der glomerulären Filtration ist möglich).

Anwendung: Dosierung und Behandlung

Erwachsene und Kinder über 12 Jahre - 10 mg / Tag in 1-2 Dosen. Kinder im Alter von 2-6 Jahren - 5 mg / Tag in 1-2 Dosen.

Patienten mit mittelschwerer oder schwerer Form des Nierenversagens sollten die Dosis um das Zweifache reduzieren.

Pharmakologische Wirkung

Blockierung der Histamin-H1-Rezeptor-III-Generation. Beeinflusst das "frühe" Stadium einer allergischen Reaktion und reduziert die Migration von Eosinophilen; begrenzt die Freisetzung von Mediatoren im "späten" Stadium einer allergischen Reaktion. Praktisch keine Anticholinergika und Antiserotoninwirkung. In therapeutischen Dosen verursacht keine Sedierung.

Nebenwirkungen

Selten: Hautmanifestationen allergischer Reaktionen, Angioödem.

In einigen Fällen: Dyspepsie, Erregung.

Besondere Anweisungen

Wenn Sie die Dosis von 10 mg / Tag überschreiten, kann sich die Fähigkeit zu schnellen Reaktionen verschlechtern. Während des Behandlungszeitraums ist es erforderlich, von potenziell gefährlichen Aktivitäten abzusehen, die erhöhte Aufmerksamkeit und schnellere psychomotorische Reaktionen erfordern.

Interaktion

Eine pharmakokinetische Interaktion mit Pseudoephedrin, Cimetidin, Ketoconazol, Erythromycin, Azithromycin, Diazepam und Glipizid wurde nicht nachgewiesen.

Gemeinsame Verabredung mit Theophyllin verringert die Gesamtclearance von Cetirizin.

Fragen, Antworten, Bewertungen über das Medikament Cetirizin-OBL


Die bereitgestellten Informationen sind für medizinische und pharmazeutische Fachkräfte bestimmt. Die genauesten Informationen zur Zubereitung finden Sie in den Anweisungen des Herstellers, die der Verpackung beigefügt sind. Keine auf dieser oder einer anderen Seite unserer Website veröffentlichten Informationen können als Ersatz für eine persönliche Berufung an einen Spezialisten dienen.

http://www.webapteka.ru/drugbase/name52598.html

Cetirizin

Formen der Freigabe

Cetirizin-Anweisungen

Cetirizin ist ein Antihistaminikum. Der biologisch aktive Stoff Histamin spielt eine Schlüsselrolle beim Auftreten und der weiteren Entwicklung bestimmter allergischer Manifestationen. Es realisiert seine Auswirkungen auf den Organismus durch Interaktion mit Zielrezeptoren, die in drei Gruppen unterteilt sind: H1-, H2- und H3-Rezeptoren. Eine allergische Reaktion wird durch die Wechselwirkung mit den H1-Histaminrezeptoren bestimmt. Arzneimittel, die die Wechselwirkung von Histamin mit seinen "nativen" Rezeptoren beeinflussen, werden Antihistaminika (im medizinischen Slang - Antihistaminika) genannt, die wiederum in mehrere Generationen unterteilt sind. Medikamente der ersten Generation interagieren reversibel (vorübergehend) mit den oben genannten Rezeptoren, wodurch sie in höheren Dosen und mit höherer Häufigkeit eingesetzt werden müssen. Zu ihren Merkmalen gehören eine ausgeprägte sedative Wirkung, die Verbesserung der Wirkung von ethanolhaltigen Produkten und ein reduzierter Muskeltonus. Sie haben eine Vielzahl unerwünschter Nebenreaktionen, die den Einsatzbereich einschränken. Vertreter der zweiten Generation von Antihistaminen haben praktisch keine hypnotische und anticholinerge Wirkung. Sie unterdrücken die geistige und körperliche Leistungsfähigkeit nicht, interagieren nicht mit Nahrungsmitteln im Verdauungstrakt und haben einen schnelleren und anhaltenderen Antihistamin-Effekt. Schläfrigkeit wird äußerst selten und bei Personen beobachtet, die besonders empfindlich auf das Medikament reagieren. Der Mangel an Antihistaminika der zweiten Generation ist Kardiotoxizität: Bei der Einnahme dieser Medikamentengruppe wird eine ständige Überwachung der Arbeit des Herzens und der Blutgefäße gezeigt.

Cetirizin ist eines der interessantesten Antihistaminika der zweiten Generation. Es ist mit einer hohen Affinität für die H1-Histaminrezeptoren ausgestattet, durchläuft im Körper praktisch keine metabolischen Umwandlungen, und wenn es in empfohlenen Dosierungen verwendet wird, weist es keine Kardiotoxizität auf. Cetirizin verhindert die Migration und Ansammlung von Leukozyten im Entzündungsherd, verhindert Schwellungen und Entzündungen der Schleimhäute, inaktiviert die Rezeptoren für Serotonin und Acetylcholin nicht und verursacht daher keine Sedierung, wodurch das Medikament von Personen verwendet werden kann, deren Arbeit mit der Aufrechterhaltung potenziell gefährlicher Mechanismen und des Fahrens zusammenhängt bedeutet. Die therapeutische Wirkung von Cetirizin entwickelt sich in einer halben Stunde und hält einen Tag an, sodass Sie es jederzeit einmal täglich einnehmen können, ohne an die Nahrungsaufnahme gebunden zu sein. Eine Überempfindlichkeit gegen Cetirizin tritt praktisch nicht auf. Das Medikament wurde sowohl bei der Monotherapie als auch bei der komplexen Behandlung allergischer Erkrankungen erfolgreich eingesetzt. Es ist gut mit antibakteriellen und antimykotischen Medikamenten kombiniert. Es kann in der pädiatrischen Praxis von Kindern über 6 Jahren angewendet werden. Ältere Patienten nehmen das Medikament generell ein: Eine Dosisreduktion ist nicht erforderlich (vorausgesetzt, die Nieren funktionieren normal). Patienten mit mittelschwerer bis schwerer Niereninsuffizienz müssen die Dosis reduzieren.

http://protabletky.ru/cetirizine/

Cetirizine Bewertungen

Freigabeformular: Tablets

Analoga Cetirizin

Coincides nach Angaben

Preis ab 8 Rubel. Analog billiger um 47 Rubel

Coincides nach Angaben

Preis von 21 Rubel. Analog billiger um 34 Rubel

Coincides nach Angaben

Preis von 23 Rubel. Analog billiger um 32 Rubel

Coincides nach Angaben

Preis von 23 Rubel. Analog billiger um 32 Rubel

Coincides nach Angaben

Preis von 25 Rubel. Analog billiger um 30 Rubel

Coincides nach Angaben

Preis von 29 Rubel. Analog billiger um 26 Rubel

Coincides nach Angaben

Preis von 42 Rubel. Analog billiger um 13 Rubel

Coincides nach Angaben

Preis von 55 Rubel. Analog billiger um 0 Rubel

Coincides nach Angaben

Preis von 75 Rubel. Analog ist für 20 Rubel teurer

Coincides nach Angaben

Preis von 82 Rubel. Analog teurer um 27 Rubel

Coincides nach Angaben

Preis von 89 Rubel. Analog teurer um 34 Rubel

Coincides nach Angaben

Preis von 94 Rubel. Analog teurer bei 39 Rubel

Coincides nach Angaben

Preis von 97 Rubel. Analog ist bei 42 Rubel teurer

Coincides nach Angaben

Preis von 105 Rubel. Analog ist um 50 Rubel teurer

Coincides nach Angaben

Preis von 110 Rubel. Analog teurer bei 55 Rubel

Coincides nach Angaben

Preis von 112 Rubel. Analog ist 57 Rubel teurer

Coincides nach Angaben

Preis von 113 Rubel. Analog kostet 58 Rubel

Coincides nach Angaben

Preis von 116 Rubel. Analog ist für 61 Rubel teurer

Coincides nach Angaben

Preis von 119 Rubel. Analog ist bei 64 Rubel teurer

Coincides nach Angaben

Preis von 120 Rubel. Analog teurer bei 65 Rubel

Coincides nach Angaben

Preis von 122 Rubel. Analog teurer bei 67 Rubel

Coincides nach Angaben

Preis von 124 Rubel. Analog teurer bei 69 Rubel

Coincides nach Angaben

Preis von 124 Rubel. Analog teurer bei 69 Rubel

Coincides nach Angaben

Preis von 127 Rubel. Analog mehr von 72 Rubel

Coincides nach Angaben

Preis von 147 Rubel. Analog ist bei 92 Rubel teurer

Coincides nach Angaben

Preis von 148 Rubel. Analog ist bei 93 Rubel teurer

Coincides nach Angaben

Preis von 148 Rubel. Analog ist bei 93 Rubel teurer

Coincides nach Angaben

Preis von 157 Rubel. Analog teurer bei 102 Rubel

Coincides nach Angaben

Preis von 174 Rubel. Analog teurer bei 119 Rubel

Coincides nach Angaben

Preis von 179 Rubel. Analog teurer bei 124 Rubel

Coincides nach Angaben

Preis von 187 Rubel. Analog mehr von 132 Rubel

Coincides nach Angaben

Preis von 195 Rubel. Analog ist um 140 Rubel teurer

Coincides nach Angaben

Preis von 196 Rubel. Analog teurer bei 141 Rubel

Coincides nach Angaben

Preis von 197 Rubel. Analog teurer um 142 Rubel

Coincides nach Angaben

Der Preis ist von 198 Rubel. Analog mehr von 143 Rubel

Coincides nach Angaben

Preis von 204 Rubel. Analog teurer um 149 Rubel

Coincides nach Angaben

Preis von 223 Rubel. Analog teurer um 168 Rubel

Coincides nach Angaben

Preis von 223 Rubel. Analog teurer um 168 Rubel

Coincides nach Angaben

Preis von 233 Rubel. Analog teurer um 178 Rubel

Coincides nach Angaben

Preis von 236 Rubel. Analog ist für 181 Rubel teurer

Coincides nach Angaben

Preis von 240 Rubel. Analog mehr von 185 Rubel

Coincides nach Angaben

Preis von 248 Rubel. Analog mehr von 193 Rubel

Coincides nach Angaben

Preis von 252 Rubel. Analog teurer bei 197 Rubel

Coincides nach Angaben

Preis von 255 Rubel. Analog ist um 200 Rubel teurer

Coincides nach Angaben

Preis von 266 Rubel. Analog teurer bei 211 Rubel

Coincides nach Angaben

Preis von 297 Rubel. Analog teurer um 242 Rubel

Coincides nach Angaben

Preis von 310 Rubel. Analog kostet 255 Rubel

Coincides nach Angaben

Preis von 312 Rubel. Analog ist bei 257 Rubel teurer

Coincides nach Angaben

Preis von 314 Rubel. Analog ist bei 259 Rubel teurer

Coincides nach Angaben

Preis von 314 Rubel. Analog ist bei 259 Rubel teurer

Coincides nach Angaben

Preis von 315 Rubel. Analog ist bei 260 Rubel teurer

Coincides nach Angaben

Preis von 315 Rubel. Analog ist bei 260 Rubel teurer

Coincides nach Angaben

Preis von 338 Rubel. Analog mehr von 283 Rubel

Coincides nach Angaben

Preis von 339 Rubel. Analog mehr von 284 Rubel

Coincides nach Angaben

Preis von 339 Rubel. Analog mehr von 284 Rubel

Coincides nach Angaben

Preis von 361 Rubel. Analog mehr um 306 Rubel

Coincides nach Angaben

Preis von 371 Rubel. Analog mehr von 316 Rubel

Coincides nach Angaben

Preis von 372 Rubel. Analog teurer bei 317 Rubel

Coincides nach Angaben

Preis von 378 Rubel. Analog teurer bei 323 Rubel

Coincides nach Angaben

Preis von 396 Rubel. Analog mehr zu 341 Rubel

Coincides nach Angaben

Preis von 410 Rubel. Analog teurer bei 355 Rubel

Coincides nach Angaben

Preis von 448 Rubel. Analog teurer bei 393 Rubel

Coincides nach Angaben

Preis von 550 Rubel. Analog teurer um 495 Rubel

Coincides nach Angaben

Preis von 586 Rubel. Analog teurer bei 531 Rubel

Coincides nach Angaben

Preis von 688 Rubel. Analog mehr von 633 Rubel

Coincides nach Angaben

Preis ab 730 Rubel. Analog teurer bei 675 Rubel

Coincides nach Angaben

Preis von 3699 Rubel. Analog teurer bei 3644 Rubel

Gebrauchsanweisung für Cetirizin

Registrierungs Nummer:

Handelsname: Cetirizin - Teva

Internationaler, nicht geschützter Name (INN): Cetirizin

Dosierungsform:

Filmtabletten

Zusammensetzung
1 Tablette enthält:
Cetirizindihydrochlorid-Wirkstoff 10,00 mg;
Hilfsstoffe: mikrokristalline Cellulose 40,00 mg, Lactosemonohydrat 63,50 mg, kolloidales Siliciumdioxid 0,50 mg, Magnesiumstearat 1,00 mg;
Schale Opadray OY-GM-28900 weiß: Hypromellose (E464) 0,94 mg, Polydextrose 0,94 mg, Titandioxid (E171) 0,94 mg, Macrogol-4000 0,18 mg.

Beschreibung
Biconvex-Tabletten rechteckig, weiß oder fast weiß filmbeschichtet. Auf der einen Seite der Trennungsgefahr, auf der anderen - eingraviert "C10".

Pharmakotherapeutische Gruppe:

antiallergischer H1-Histamin-Rezeptorblocker

ATX-Code: R06AE07

Pharmakologische Eigenschaften
Pharmakodynamik
Cetirizin ist ein kompetitiver Histaminantagonist, Hydroxyzinmetabolit und H1-Histaminrezeptorblocker. Hemmt vasoaktives intestinales Peptid (VIP), Substanz P, Neuropeptide, die an der Entwicklung einer allergischen Reaktion beteiligt sind. Verhindert die Entwicklung und erleichtert den Verlauf allergischer Reaktionen, wirkt juckreizstillendend und exsudativ. Beeinflusst das frühe Stadium allergischer Reaktionen, begrenzt die Freisetzung von Entzündungsmediatoren im "späten" Stadium einer allergischen Reaktion, reduziert die Migration von Eosinophilen, Neutrophilen und Basophilen. Reduziert die Kapillarpermeabilität, verhindert die Entwicklung von Gewebeödemen und lindert den Krampf der glatten Muskulatur.
Beseitigt Hautreaktionen auf die Einführung von Histamin, bestimmte Allergene sowie Abkühlung (bei kalter Urtikaria). Reduziert die Histamin-induzierte Bronchokonstriktion bei Bronchialasthma der Lunge. Praktisch keine anticholinergen und antiserotonergen Wirkungen. In therapeutischen Dosen bewirkt es fast keine sedierende Wirkung. Die therapeutische Wirkung entwickelt sich 2 Stunden nach der Verabreichung, erreicht ein Maximum nach 4 Stunden und hält länger als 24 Stunden vor dem Hintergrund einer Kurstherapie keine Toleranz gegenüber der Antihistaminwirkung von Cetirizin. Nach Beendigung der Behandlung hält die Wirkung bis zu 3 Tagen an.

Pharmakokinetik
Saugen Nach der Einnahme wird schnell absorbiert. Maximale Plasmakonzentration (CmaxDie Einnahme des Arzneimittels mit einer Nahrung hat keinen Einfluss auf die Absorptionsmenge, die Absorptionsrate nimmt jedoch etwas ab (Zeit bis zum Erreichen von Cmaxerhöht sich um 1 Stunde).
Verteilung Cetirizin ist zu 93% an Plasmaproteine ​​gebunden. Das Verteilungsvolumen (Vd) - 0,5 l / kg. Es wird in die Muttermilch ausgeschieden. Nicht kumuliert
Stoffwechsel In geringen Mengen wird es zu einem pharmakologisch inaktiven Metaboliten metabolisiert (im Gegensatz zu anderen H1-Histamin-Rezeptorblockern, die in der Leber unter Beteiligung des Cytochrom-P450-Isoenzymsystems metabolisiert werden).
Folgerung 60% des Arzneimittels werden innerhalb von 96 Stunden unverändert über die Nieren ausgeschieden, und etwa 10% werden durch den Darm ausgeschieden. Die Halbwertszeit (T1 / 2) beträgt 7-10 Stunden und wird während der Hämodialyse praktisch nicht entfernt.
Pharmakokinetik in besonderen klinischen Situationen. T1 / 2-Kinder zwischen 6 und 12 Jahren - 6 Stunden Bei Patienten mit eingeschränkter Nieren- oder Leberfunktion verlangsamt sich die Ausscheidung des Arzneimittels und T1 / 2 nimmt zu.

Indikationen zur Verwendung
Erwachsene und Kinder über 12 Jahre


  • Symptomatische Therapie bei saisonaler und ganzjähriger allergischer Rhinitis bei gleichzeitiger allergischer Konjunktivitis;
  • chronische idiopathische Urtikaria.
    Kinder im Alter von 6 bis 12 Jahren
  • Symptomatische Therapie der saisonalen und ganzjährigen allergischen Rhinitis;
  • chronische idiopathische Urtikaria. Gegenanzeigen
    Überempfindlichkeit gegen Cetirizin, andere Bestandteile des Arzneimittels und Piperazinderivate; Kinder bis 6 Jahre; Schwangerschaft Stillzeit; Nierenerkrankung im Endstadium (Kreatinin-Clearance (CC) unter 10 ml / min); Patienten mit Hämodialyse; Laktoseintoleranz, Laktasemangel; Glucose-Galactose-Malabsorptionssyndrom.

Mit sorgfalt
Chronisches Nierenversagen von mittelschwerer und schwerer Erkrankung; Alter über 65; gleichzeitige Anwendung mit Arzneimitteln, die das Zentralnervensystem (ZNS) depressiv beeinflussen, wie Barbiturate, Opioid-Analgetika, Ethanol, Benzodiazepinderivate, Zolpidem usw.

Anwendung während der Schwangerschaft und Stillzeit
Cetirizin ist seit der Anwendung bei schwangeren Frauen kontraindiziert unzureichende Daten zur Sicherheit und Wirksamkeit.
Zur Verteilung von Cetirizin mit der Muttermilch liegen keine Daten vor, Cetirizin sollte während der Stillzeit nicht angewendet werden.

Dosierung und Verabreichung
Innen Die Tabletten werden, vorzugsweise abends, mit einer kleinen Menge Wasser vollständig ohne Kauen geschluckt.
Erwachsene, Kinder über 12 Jahre und mehr als 30 kg
10 mg (1 Tablette) 1 Mal pro Tag.
Kinder 6-12 Jahre alt
Mit einem Körpergewicht von mehr als 30 kg. Bei 10 mg einmal täglich oder 5 mg (1/2 Tablette) zweimal täglich (morgens und abends).
Mit einem Körpergewicht von weniger als 30 kg. Bei 5 mg (1/2 Tablette) 1 Mal pro Tag.
Bei Patienten mit Niereninsuffizienz hängt die Dosisanpassung vom Wert der Qualitätssicherung ab und ist in der Tabelle dargestellt:

http://lekotzyvy.com/preparat/c/cetirizin/
Weitere Artikel Über Allergene