Allergie gegen Pulver und Gel "Badyaga"

Guten Tag, Mädchen! Die populäre Meinung über die absorbierenden Qualitäten von Badyagi ist weit verbreitet. Es wird durch Trocknen eines Süßwasserschwamms der Badyag-Familie gewonnen. Es ist seine kleinen Partikel und haben ein lokales schmerzstillendes, wärmendes Peeling. Diese Eigenschaften haben mich dazu veranlasst, gebrauchsfertiges Apothekengel Badyagi anzuwenden. Hier ist der Schuldige dieses Beitrags:

Ich habe mit diesem Werkzeug wiederholt eine Maske gemäß den Anweisungen auf der Verpackung hergestellt. Nicht um zu sagen, dass ich den "Wow-Effekt" gesehen habe, aber es gab keine Verschlechterung des Hautzustandes... bis dies geschah:

Nach dem Eingriff, wie üblich am Abend, war ich am nächsten Morgen entsetzt. Das gesamte Gesicht war mit kleinen roten Hautausschlägen bedeckt und im Laufe des Tages verschlechterte sich die Situation nur. Bedenkt man, dass ich am Vortag keine neuen Kosmetika verwendet habe, fiel mein Verdacht auf den Grund auf das Badyagi-Gel. Ich habe in vielen Foren nach einer Kollision mit einem ähnlichen Problem gescrollt und fand Einzelfälle mit einer Beschreibung ähnlicher Symptome. Das alles brannte entweder zu einer Verbrennung oder einer Allergie... aber vor der Verwendung dieses Werkzeugs wurde nichts dergleichen beobachtet, es bedeutet keine Allergie! Und das Verfallsdatum war normal... und damals wurde mein Gesicht so:

Trotzdem entschied ich mich, Antihistaminika zu nehmen und sie mit einem wöchentlichen Kurs zu schneiden. Ich habe es auch geschafft, das Problem mithilfe meiner Rettercreme "Eplan" zu besiegen. Dieses Apothekenwerkzeug wird hauptsächlich zur Behandlung von Verbrennungen eingesetzt.

Aufgrund seiner täglichen, bestimmungsgemäßen Anwendung ist die Person so geworden.

Fortsetzen Sie diese Geschichte und was ich aus den erfolglosen Erfahrungen anderer Mädchen herausgefunden habe, möchte ich folgende Schlussfolgerungen ziehen:

  • Verwenden Sie das Tool zum ersten Mal, machen Sie einen kleinen Test auf der Haut.
  • Verfolgen Sie das Verfallsdatum des von Ihnen gekauften Bastards.
  • Bewahren Sie es nicht im Badezimmer und in direktem Sonnenlicht auf.
  • Im Falle von Allergien versuchen Sie nicht, Akne-Creme anzuwenden, es wird nicht helfen;
  • Sie können Antihistaminika trinken.

Seit dieser Geschichte ist in meinem Haus kein Badyag zu finden. Ich kann dieses Tool wahrscheinlich niemals verwenden.

http://svotchikosmetiki.ru/blog/3.html/

Allergie gegen Pulver und Gel "Badyaga"

Es ist bekannt, dass die Wirkung des Pulvers, das aus einem Süßwasserschwamm erhalten wird, vollständig auf der mechanischen Reizung der Haut beruht und darin Silikonnadeln enthält. Es wird auch von Menschen mit großem Erfolg bei der Behandlung verschiedener Gelenkerkrankungen, Rheuma und Radikulitis eingesetzt.
In der Regel erfahren Menschen im Verlauf der Behandlung eine Art brennendes Gefühl, nur wenn es natürlich nicht allergisch gegen Tinker ist. Dann kann es ganz einfach mit jeder Verbrennungscreme entfernt werden, die nach der Anwendung von Tadyaghi auf die Haut aufgetragen werden muss. Manche Menschen mischen ein solches Pulver mit normalem Sonnenblumenöl vor, um das resultierende Brennen zu reduzieren.
Dieses Mittel wird jedoch am häufigsten von Vertretern des schwächeren Geschlechts zur Behandlung der Problemhaut des Gesichts verwendet. Da Badaga eine ziemlich verbreitete Droge ist, ist es keineswegs überraschend, dass wir viel über die Verwendung von Feedback finden. Die meisten Bewertungen zur allgemeinen Anwendung von Badyagi finden sich normalerweise auf den üblichen Frauen- oder allen Kosmetikseiten und in beliebten Foren. Verschiedene Masken mit Badagi-Mädchen machen solche Probleme, um beispielsweise Probleme mit Cellulite, Narben und hässlichen Stagnationen auf der Haut, Post-Akne und verhasste Akne zu beseitigen. Viele junge Frauen verwenden Puder als spezielles kosmetisches Peeling für Gesicht, Körper, Beine oder sogar als wirksames Peelingmittel. Obwohl jeder bei jedem Eingriff mit Badagia einstimmig ein sehr merkliches brennendes Gefühl feststellt (für einige wird das brennende Gefühl durch ein Kribbeln danach hinzugefügt), sind die Mädchen selbst im Allgemeinen sehr zufrieden mit dem Pulver selbst. Und nach Meinung vieler Frauen, die regelmäßig Badagoy anwenden, ersetzt er sie erfolgreich durch viele teure Salonverfahren. Aber! Zur gleichen Zeit hatten einige Mädchen, die alle möglichen Masken mit Badagi gemacht hatten, das „Glück“, ziemlich schwere Verbrennungen ihrer Haut zu bekommen, und einige hatten sogar nach Badiagha eine starke Allergie. Suchen Sie nicht im Internet nach Antworten und zur Selbstmedikation.

Warum kann es zu einer allergischen Reaktion auf das Naturheilmittel Badyaga kommen?

Wie Sie wissen, umfasst der Bodyagi einige Feuersteinnadeln, die durch Spongin (dh organische Substanz) miteinander verbunden sind. An sich ist Spongin in seiner Gesamtzusammensetzung mit Seide sehr ähnlich. Neben dieser Substanz sind alle Arten von Kohlensäure sowie Phosphatsalze von Kalk und bestimmten organischen Substanzen Bestandteil des natürlichen Badyagi. Folglich sind die Ursachen für eine Allergie gegen Bodyagi äußerst klar: Wenn eine Person sehr dünne und empfindliche Haut hat, kann sie nach Kontakt mit diesen natürlichen Bodyagi-Verbindungen leicht verbrennen.

Foto-Allergie gegen Bodyagi.

Was sind die Symptome einer Hautallergie gegen Bodyagi?

Natürlich hängt alles von der Empfindlichkeit der Haut und ihrer individuellen Wahrnehmung dieses Werkzeugs ab. Am häufigsten klagen Patienten beim Arzt über die folgenden Symptome:

  • das Auftreten von roten Flecken auf der Haut;
  • das Auftreten eines Ausschlags, der einer Urtikaria sehr ähnlich sieht;
  • Schwellung oder Schwellung der Haut;
  • Rötung der Augen.

Wie soll diese Allergie behandelt werden?

Wer Masken herstellt, muss nach dem Auftragen dieses Pulvers unbedingt Panthenol-Creme oder Retter auf die Haut auftragen, um Verbrennungen zu vermeiden. Es wird auch empfohlen, alle Eingriffe ausschließlich im Winter durchzuführen, da Badyagi eine Art Pilling ist und bei aktiver Sonne Pigmentierungen auftreten können. Verwenden Sie in diesem Fall Sonnenschutzmittel.

Wenn Sie dieses Gerät verwenden und sofort eine allergische Reaktion darauf zeigten, sollten Sie sich sofort an einen guten Spezialisten wenden. Der Arzt verschreibt in solchen Fällen in der Regel spezielle Antihistamine. Bei starkem Hautausschlag können Medikamente auch zur äußerlichen Anwendung verschrieben werden.

http://pro-allergiyu.ru/allergiya-na-badyagu.html

Burnout von Badyagi: Symptome und Behandlungsempfehlungen

In der modernen Welt nimmt die Kosmetologie einen wichtigen Platz ein. Es gibt viele Werkzeuge, sowohl pharmazeutische als auch Folk-Produkte, die zur Beseitigung verschiedener Hautfehler verwendet werden. Letztere üben ihre Tätigkeit mit Hilfe natürlicher Ressourcen aus. Die allgemeine Verfügbarkeit und das Wort „Folk“ machen diese Drogen jedoch manchmal für den Durchschnittsmenschen gefährlich. Anweisungen, Empfehlungen und klare Anweisungen werden häufig ignoriert, aber Komplikationen sind in diesem Fall klassischen Medikamenten nicht unterlegen. Zum Beispiel kommt es bei den meisten Benutzern zu einer Verbrennung von einem Bodyagi, und dies führt zu Besorgnis und gedankenlosen Aktionen von ihrer Seite. Aber was tun, wenn sich auf dem Gesicht, der Hand oder einem anderen Körperteil nach dem Auftragen des Bodyagi eine Verbrennung gebildet hat?

Das Prinzip der therapeutischen Mischung

Bevor Sie sich mit den Konsequenzen vertraut machen, müssen Sie wissen, in welchen Fällen Sie das Gerät verwenden sollten, sowie die Mechanismen der Auswirkungen auf den Körper. Dann ist klar, dass eine kleine Bodyagi-Verbrennung normal ist.

Über die Zusammensetzung kann gesagt werden, dass es sich um eine Zubereitung natürlichen Ursprungs handelt. Es handelt sich um einen behandelten, milden und fließenden Schwamm. Der hauptsächliche therapeutische Effekt beruht auf Kieselsäure sowie einer Reihe von Phosphaten und Carbonaten. Diese Kombination von Elementen kann die Haut von abgestorbenem oder altem Gewebe reinigen und erfrischen. Sehr oft wird eine Verbrennung durch einen Bodyagi mit einer individuellen Reaktion verwechselt, da Allergien auf die Anwendung aufgrund der Herkunft des Arzneimittels ein ebenso häufiges Problem darstellen.

Die Maske von Bodyagi ist sehr beliebt, um verschiedene Hautfehler zu beseitigen:

  • Hautausschlag;
  • Aale;
  • Epitheliale Pigmentierung;
  • Hämatome und Prellungen.

Darüber hinaus verbessert diese Salbe, wenn sie regelmäßig und systematisch angewendet wird, die Durchblutung, da der Körper in bestimmten Bereichen ständig die Haut regeneriert.

Es scheint, dass dieses Medikament in bestimmten Situationen sehr gut ist. Das ist wahr, aber Sie können und sollten es sehr sorgfältig verwenden. Körperbrand, Allergien, Hautausschläge - häufige Therapiebegleiter. Daher wäre es zunächst nicht schaden, einen Kosmetiker oder einen Arzt zu fragen, ob ein ähnlicher Kurs möglich ist.

Schmerzhafte Symptome - eine Verbrennung von Bodyagi oder ein normaler Zustand?

Die Droge wird in verschiedenen Formen verkauft: Pulver, Salbe, Gele. Jeder hat andere Anweisungen in der Vorbereitung und weiteren Anwendung. Wie bereits erwähnt, ist eine geringfügige Verbrennung von Bodyaga die Norm. Es lohnt sich jedoch, diese Rate von Komplikationen zu trennen.

Das übliche Verfahren für die Verwendung solcher Medikamente:

  • Nach 2-3 Tagen wird die Haut rot und empfindlich - dies ist die Reaktion des Körpers auf das Medikament selbst. Es "verbrennt" buchstäblich und tötet die oberen Schichten des Epithels;
  • Am 4. Tag beginnt die Rötung nachzulassen, die Haut schält sich ab. Wichtig ist, dass Sie auf keinen Fall die Epithelstücke mit den Händen entfernen. Manchmal betrifft es die Pigmentierung, Narben und Wunden, die zu einer Infektion führen können.
  • Ab 5-6 Tagen sieht die Haut normal aus und wird schließlich wiederhergestellt.

Während dieser Zeit beginnen oft Menschen, die nicht über die Mechanismen der Arbeit Bescheid wissen, beschädigte Haut zu entfernen.

Die pathologische Verbrennung von Badyagi zeichnet sich durch folgende Merkmale aus:

  • Rötungen verschwinden nicht innerhalb von 4-5 Tagen;
  • Schmerzen und Brennen verursachen erhebliche Beschwerden;
  • Es gibt starken Juckreiz;
  • Kleiner Hautausschlag;
  • In schweren Fällen bilden sich Blasen.

Burn nach badyaga treten hauptsächlich aus zwei Gründen auf:

  • Überschuss und Konzentration des aufgetragenen Mittels;
  • Die Zeit der Vorgänge. Einige wenden unbewusst Kompressen für die ganze Nacht an. Danach muss unbedingt ein Arzt konsultiert werden.

Bodyagi brennen, was tun?

In einer Situation, in der die Verletzung die Heilwirkung nicht beeinträchtigt, ist vor dem Arztbesuch Folgendes zulässig:

  • Kühle gerötete Bereiche. Geeignetes kaltes Wasser oder Kompresse;
  • Bei Verletzung der Hautintegrität offene Wunden antiseptische Behandlung durchführen Chlorhexidin, Furatsilinom;
  • Tragen Sie Panthenol, Bepanten, Pantestin, Olazol auf die beschädigte Stelle auf.

Verwenden Sie keine Fremdmedikamente ohne ärztliches Rezept.

Im normalen Verlauf ist die Verwendung von Feuchtigkeitscremes für das Gesicht erlaubt.

Zusätzliche Empfehlungen

Komplikationen lassen sich jedoch leichter vermeiden. Um nicht von Bodyagus verbrannt zu werden, folgen Sie diesen Empfehlungen:

  • Verwenden Sie nach dem Eingriff keine dekorativen Kosmetika für 1-2 Tage.
  • Wenn Sie sich für diesen Kurs entscheiden, schließen Sie so weit wie möglich die Sonne aus. Ultraviolette Strahlen sind bereits schädlich für unseren Körper, und ohne Schutz kann die Haut stark beeinträchtigt werden.
  • Achten Sie auf das Ablaufdatum, wenn Sie in einer Apotheke Geld kaufen.
  • Schweben Sie Ihre Haut nicht vor einer Sitzung.
  • Während der Schwangerschaft lohnt es sich, vorsichtig zu sein, da die Haut wie andere Gewebe und Organe viel empfindlicher wird;
  • Pre-Test für eine allergische Reaktion. Tragen Sie etwas auf den Ellbogen auf und entfernen Sie ihn nach 5-10 Minuten. Dies hilft, nicht nur mögliche Komplikationen, sondern auch eventuelle Allergien zu erkennen.

Häufig sieht der Heileffekt nicht so aus, wie man sich das vorstellt. Meistens ist eine Verbrennung von einem Bodyagi nur er. Wenn es nicht innerhalb von 4-6 Tagen vergeht, wenden Sie sich an einen Spezialisten.

http://ozhoginfo.ru/lechenie/ot-badyagi.html
Weitere Artikel Über Allergene